HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test


       

Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE... ·.¸¸.·´¯`*@ www.lusthaus.live


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND > Bayern > München
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]


7 + 8




   

9

10

11

   
12

13

   
14

15

   
16

..........



..........

SB

   
SB























LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


RedlightON


LUSTHAUS




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  11.12.2017, 18:29   # 1
Liebeskasperle
 
Benutzerbild von Liebeskasperle
 
Mitglied seit 2. August 2017

Beiträge: 118


Liebeskasperle ist offline
Marianne - SLID294

Bild - anklicken und vergrößern
00000001.jpg   00000003.jpg   00000004.jpg   00000007.jpg   00000005.jpg  



https://snatchlist.com/neu/marianne-...rosenheim.294/

Marianne
Zitat:
Für Anspruchsvolle, bei denen Sxx im Kopf beginnt! Für mich hat es einen besonderen Reiz, meine Lust auch im Paysxx-Bereich auszuleben und dabei stets Neues zu erproben. Mein Service ist sehr verschmust und wird von mir mit voller Leidenschaft durchlebt. Ich genieße den Sxx in fast allen
Variationen und beherrsche die Liebeskunst wie kaum eine andere.

Bei mir kannst Du Deine Fantasien ausleben und alles mit mir besprechen, damit unser Erlebnis unvergesslich wird! Bin kontaktfreudig, aufgeschlossen und flexibel!
Bitte keine Anrufe mit unterdrückten Nummer!
Mache auch Hotelbesuche! (Keine Hausbesuche)

Alter: 30, Größe: 175cm, Oberweite: 80C, Konfektion: 36, Gewicht: 58kg, Haare: blond, Augenfarbe: blau, Schuhgröße: 39, Intim: teilrasiert, Typ: osteuropäisch, Sprachen: Deutsch, Englisch
Specials: Hotelbesuche, Langzeitservice, Nylon- und Strumpferotik, High-Heels, Dessous-Liebhaberin, Body-to-Body-Massage, Ganzkörper-Massage, Intim-Massage, Prostata-Massage
Leicht dominante Bizarr-Spiele, Fetisch-Spiele
Anfänger willkommen!
Service: 69, AV aktiv (bei Dir), AV passiv (bei Ihr), BV / Spanisch, DS aktiv, DS passiv, DT, Fingerspiele aktiv, Fingerspiele passiv, Französisch, FS, Fußerotik, GB, GF6, GV, Hotelbesuche, KB, Küssen, Massagen, Rollenspiele, Verbalerotik, ZK


0152 58175815

München
Bayern
DE - Deutschland
Marianne war letztens mal in Rosenheim. Da ist sie mir knapp entgangen. Schön Bilder, leckere Maus.
Kann jemand den Herren exp_80 aus Österreich bestätigen? Eine Zweitmeinung wäre super. Wenn nicht werde ich selbst Ende der Woche da antreten müssen.
Zitat:
Zitat von exp_80
Hier kommt mein nächster Bericht, es geht um Marianne (nächste Woche im Laufhof) und meinen zweiten Besuch bei ihr. Sie ist der Typ erfahrene Frau (Anfang dreißig), die genau weiß, was sie will und vor allem was ein Mann will. Sie ist ausgesprochen humorvoll und sehr schlank, in schwarzen Strümpfen kommen ihre langen Beine toll zur Geltung. So empfängt sie mich auch, lacht, sagt: na, ist dir auch langweilig am Sonntagabend? Als ich nackt bin, kommt sie zu mir, legt die Arme und mich und steckt mir die Zunge in den Hals (ZK sind 20 extra). Sie greift nach meinem Schwanz, der ist schon hart, sie sagt: bleib so stehen und rühr dich nicht vom Fleck, holt einen Gummi, geht in die Hocke und bläst munter drauf los. Sie macht kurz Pause, sieht mich von unten herauf geil an und sagt: na, gefällt dir das, wenn eine Frau so vor dir steht? Sie steht zwar nicht, aber mit solchen sprachlichen Feinheiten will ich mich nicht aufhalten. Ich weiß nicht, welcher Anblick geiler ist: der direkt auf sie am Boden vor mir oder der in den Spiegel. Vorwarnung: sie ist eine Frau, bei der man in jeder Position sofort kommen könnte, ob beim Blasen oder beim Vögeln, weil es so geil aussieht. Vorsicht beim Blick in die Spiegel!

Also ziehe ich sie hoch, schmuse kurz mit ihr und klopfe dann aufs Bett. Sie grinst und sagt: yes, Sir! Sie macht die Beine breit, ich stecke meinen Kopf dazwischen und lasse mir Zeit: zuerst an den Schamlippen von außen, dann zwischen den Schamlippen, schließlich direkt über die Möse, die schon sehr feucht ist, und dann komme ich zum Kitzler, der mittlerweile ziemlich angewachsen ist. Sie stöhnt und drückt mir ihr Becken entgegen. Ich bearbeite sie mit Lippen und Zunge, ficke sie mit einem, dann zwei Fingern in die Muschi, bis sie kommt. Das Zucken an meinen Fingern in ihr drin verrät mir, dass es kein Fake ist. Jetzt stürzt sie sich auf mich, schiebt sich meinen Schwanz in den Rachen und lutscht mit Hingabe dran. Das ganze (lange) Blasen hindurch nimmt sie keine Hand zu Hilfe, eine findet immer wieder ihren Weg zwischen die Beine, sie stöhnt und stöhnt. Dann fragt sie: darf ich ihn mir kurz reinstecken, ohne dass du kommst? Sie darf, besteigt mich in der Reiterstellung, fickt mich heftig, reibt sich vor und zurück an mir und lässt dann ihren Oberkörper stöhnend auf mich sinken. Dann Gummiwechsel, die Blaserei geht weiter! Mittlerweile habe ich mich schon so oft zurückgehalten, dass die Gefahr, zu kommen, jetzt nicht mehr besonders groß ist. Diesmal leckt sie lang an den Eiern, lässt ihre Zunge um meine Eichel kreisen und nimmt mich dann wieder tief in den Mund. Jetzt wird es aber Zeit. Sie setzt sich verkehrt auf mich und schiebt sich auf meinem Steifen auf und ab, während ich ihren Hintern fest nehme. Ein so geiler Anblick im Spiegel, dass ich schlussendlich komme.

Dann massiert sie mir noch sehr angenehm den Rücken, und beim Blödeln übersieht sie sogar die Zeit.

Auch hier Wiederholungsgefahr mindestens 150%.



https://gratiszeiger.com/neu/marianne.1495/

----------------------

Weitere Berichte zu "Marianne" findest du evtl. hier...



Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  14.03.2020, 16:27   # 49
Madalena
LH Support
 
Benutzerbild von Madalena
 
Mitglied seit 5. July 2005

Beiträge: 863


Madalena ist offline
Post Update

Zitat:
MARIANNE ist wieder ab So. 15.3. - So. 22.3. in München Pasing, in der Schuegrafstrasse 10, 2 OG, bei GF6 München



0152 58175815


https://gratiszeiger.com/neu/marianne.1495/

viele Spass








#116
__________________
Warum darf NUR Madalena solche Ankündigungen posten? Info...
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2020, 14:15   # 48
Freudeschönergötterfunken
à la recherche
 
Benutzerbild von Freudeschönergötterfunken
 
Mitglied seit 29. June 2019

Beiträge: 15


Freudeschönergötterfunken ist gerade online
Schönes Date mit gegenseitigen Komplimenten

Die neuen Fotos von Marianne haben mich sehr neugierig gemacht und ich war gespannt, welche Person sich in echt mir präsentieren würde.

Marianne antwortet sehr zuverlässig und schnell auf meine Nachrichten. Daher kann ich die vereinzelten komischen Berichte im ST-Thread zu negativer Kontaktaufnahme etc. nicht nachvollziehen. Aber hierzu hat sich Marianne ja auch selbst bereits geäußert.

Es öffnete mir eine sehr sinnliche und schöne Frau an der Tür. Erste Bussis links und rechts sowie kleinere Spässchen im Gang ausgetauscht. Im Zimmer machten wir uns gegenseitig Komplimente, die zu einer guten Stimmung beitrugen. Überhaupt war unser Date von schönen gegenseitigen Komplimenten gekrönt! Im stehen ließ Marianne viel Hautkontakt und Nähe zu. Sehr sinnliche Küsse und ZK und diese weichen Lippen haben mir gut gefallen.

Nachdem ich ihren Körper mit Küssen erkundet habe, folgte von ihr erst ein schönes EL mit Blickkontakt, Saugen und leichte Quälereien. Sodann folgte natürlich Ich hockte mich darauf hoch und wir begannen uns kniend zu küssen und uns gegenseitig zu streicheln. Ihre vollen Brüste dabei schön massiert. Nachdem meine Hand nach unten wanderte, spreizte sie unaufgefordert ihre Schenkeln. Sie noch bisschen Speichel genommen und sich selbst angefeuchtet während sie mit der anderen Hand meinen Penis streichelte. Dieses gegenseitige Verwöhnen gipfelte darin, dass sie ohne glitschi aufsattelte. Sodann auch Reiter in der Hocke. Ich legte Marianne auf dem Rücken und nach ein paar unterschiedlichen Stößen, mal tief, mal halbtief und dabei ein Bein von ihr über meiner Schulter hatte ich auch meinen Glücksmoment mit Marianne.

Danach noch Reinigung durch sie und gegenseitiges persönliches Kennenlernen. Marianne gibt ganz klare Zeichen was ihr gefällt und was nicht. Finde ich gut. Wenn man diese Zeichen aufnimmt, lässt sie viel Nähe zu. Insgesamt konnte ich sie nicht zwischen zärtlich oder dominant einschätzen. Jedenfalls war es eine gute Mischung aus beidem.
__________________
Winterstürme wichen dem Wonnemond

Ich bin überzeugt davon, dass man als Gast viel zurückbekommt, wenn man selbst freundlich und höflich bleibt (auch Allgemeinregel für das Leben genannt )
Antwort erstellen         
Alt  14.02.2020, 18:26   # 47
Stronzo2013
 
Benutzerbild von Stronzo2013
 
Mitglied seit 20. August 2013

Beiträge: 216


Stronzo2013 ist offline
Kurzer Erfahrungsbericht

Marianne ist eine attraktive Frau. Obwohl ihre Bilder in der RL leicht verpixelt sind bilden sie sie sehr gut ab. Die Größe von 1,75 m und die 36er Konfektion stimmen. Der Busen ist C/D-Cup, er fühlt sich allerdings etwas ungewöhnlich an, weil die Silikoneinlagen nah am Körper platziert sind, die Spitze des Busens ist Natur. Der Übergang ist deutlich zu spüren. Ich schätze, dass ihr Alter Richtung 40 geht. Das sieht man ihr im Gesicht kaum an. Sie ist, wie gesagt, eine hübsche Frau. Die Orangenhaut am Po ist aber deutlich zu sehen.

Es gab für 30/100
- ein langes, sehr schönes Vorspiel im Stehen mit Küssen und ZK
- eine angenehme Französischeinlage (anfangs zu viel Zahneinsatz, das wurde mit der Zeit besser)
- eine sportliche Reiterposition ihrerseits
- die abschließende Missio mit viel Grip und ohne Beschränkungen
- einen netten ST über Rußland und Lettland

Insgesamt war ich mit Duschen knapp 30 Minuten bei ihr, d.h. die Nettozeit waren keine 25 Minuten. Sie hat mich am Anfang nach meinen Wünschen gefragt und diese auch erfüllt. Sie bestimmt aber jederzeit den Ablauf ohne dominant zu wirken.
Antwort erstellen         
Alt  03.02.2020, 14:15   # 46
Shokutsu
 
Benutzerbild von Shokutsu
 
Mitglied seit 12. April 2019

Beiträge: 216


Shokutsu ist offline
Thumbs up

Auch ich hatte am Mittwoch mein Erstdate mit Marianne. Und das war richtig gut. Aber der Reihe nach:

Eigentlich hatte ich ein Date mit einer anderen Dame vereinbart, die mir aber leider unerwartet absagte. Und so war ich gezwungen, mich recht kurzfristig um eine "Ersatzspielerin" zu bemühen. Auch wenn mir das gelang, war noch die Frage, ob der "Joker" auch ziehen würde.

Die Kommunikation per SMS verlief jedenfalls schon einmal sehr angenehm (inklusive Sprachwechsel von Englisch zu Deutsch) und so war das Date schnell und unkompliziert fixiert. Etwas überpünktlich war ich dann vor Ort und durfte nach Rückfrage auch gleich zu ihr in den zweiten Stock. 1:0 für Marianne.

Mir öffnete eine sympathisch lächelnde und in feine Dessous gehüllte Frau, die mich mit ihrer leicht provokanten Aura sogleich faszinierte (so nach dem Motto: Wollen mal sehen, was Du für einer bist).
Berührungsängste hat Marianne gewiss nicht, denn schon im Stehen pegelten wir uns recht schnell aufeinander ein: Sie mit ihren sehr sinnlichen ZK-Einlagen; ich mit der Erkundung ihres Körpers und den Stellen, die zart zu bearbeiten ihr Vergnügen bereiten. Enge Ballführung und das 2:0.

Bezüglich ihrer Frage, ob ich auf eine oder zwei Runden aus war, wollte ich mich -wie üblich- nicht festlegen: Wenn es zweimal klappt ist es fein aber auch kein Muss.
Da wusste ich noch nicht, welche Energie Marianne in mir freisetzen würde. Denn es wurden zwei Finals, allerdings ohne großartige Unterbrechung. Das erste Mal durch einen von ihr gekonnt ausgeführten BJ (wo ich eher selten komme), dann mit Schmusen und intensiven ZKs übergeleitet zur zweiten Runde, die -wenn ich mich richtig erinnere- in der Doggy ihren krönenden Abschluss fand. 4:0; Videobeweis brauchte nicht bemüht zu werden.

Die Erinnerung ist noch etwas beeinträchtigt dadurch, dass sie mir dann noch meine erste Prostata-Massage angedeihen ließ. 5:0 in der Nachspielzeit.

Und ja, da waren noch eine Reihe weiterer Stellungen und ziemlich am Anfang die von mir so gern praktizierte Cunnilingus-Verwöhnung dabei. Aber wir wissen ja mittlerweile wie das so geht.

Alles in Allem eine sehr schöne Stunde (200460), randvoll mit feinstem GF6; Dusche davor und danach sowie Getränk inklusive; auch Zeit war großzügig bemessen.

Marianne ist sicherlich nicht das Beach-Babe, Girlie, Kracher, irgendwas. Aber wenn man Lust auf eine erfahrene und auf den Genuss des Gastes fokussierte Gespielin hat, ist man bei ihr genau richtig. Ich werde sie sicher wieder besuchen.
Die Dame, die mir abgesagt hat, hat sie auf jeden Fall deklassiert und ich bin froh, dass meine Barschaft dieses Mal bei Marianne blieb.
Antwort erstellen         
Alt  03.02.2020, 11:34   # 45
Blue4711
 
Mitglied seit 27. October 2019

Beiträge: 2


Blue4711 ist offline
Smile

Hatte jetzt auch schon zwei Dates mit Marianne und kann die lobenden Berichte hier nur bestätigen. Ich hatte bislang immer 60min gebucht und es kam nie Zeitdruck auf. Inklusive Duschen war ich meist so 70min bei Ihr.

Marianne hat (zumindest bei mir) keine Berührungsängste. Bislang durften meine Finger noch überall da hin, wo sie hin wollten. Ihr Ritt ist äußerst sportlich und auch doggy konnten wir uns schnell eingrooven.

Obwohl das zweite Date schon eine Weile Abstand zum Ersten hatte, hat sie mich wieder erkannt und konnte sich dann auch entsprechend auf mich einstellen, so dass Dieses noch "ergiebiger" bzw. erschöpfender war.

Auf jeden Fall wird es bei mir nicht bei zwei Dates bleiben!

Grüße,
Blue
Antwort erstellen         
Alt  29.01.2020, 21:00   # 44
BIFF
 
Mitglied seit 15. January 2020

Beiträge: 6


BIFF ist offline
Angry

Dann reihe ich mich mal ein
Ich bin ja lieber der Passive Lusthäusler , aber was ich heute mit Marianne erleben durfte, sollte doch einen kleinen Bericht wert sein. Dank der guten Berichte war ich jetzt auch bei ihr und kann mich der Meinung vieler anschließen, bildhübsche, total reizend und intelligente Frau. Und ich hatte den besten pay6 bis jetzt. Tiefe Zks, super Chemie und nie Zeitdruck.(100430).'Werde Marianne auf jeden Fall nochmal besuchen. Die Lobeshymnen sind aus meiner Sicht jedenfalls gerechtfertigt.
Biff
Antwort erstellen         
Alt  12.01.2020, 20:08   # 43
havealoosetongue
 
Benutzerbild von havealoosetongue
 
Mitglied seit 28. June 2019

Beiträge: 7


havealoosetongue ist offline
Marianne
schlägt auf der Gefühls- und Näheebene einfach alles bisher dagewesene.
Die Terminierung war wieder gar nicht kompliziert. Zwei – drei Mails, die alle immer innerhalb eines halben Tages beantwortet wurden. Da bei GF6 ja immer eine Vorschau über zwei Wochen zu sehen ist, kann man sich rechtzeitig um Termine kümmern.
Auf mein Klingeln öffnete innerhalb von Sekunden diese wunderbare, strahlende Frau, nimmt mich bei der Hand und zieht mich rein und begann mich mit den zärtlichsten Zungenküssen zu verwöhnen.(ich konnte noch gerade die Schuhe am Eingang ausziehen) So weiche Lippen, so grandiose Küsse hatte ich, wenn überhaupt, seit meinen ersten Liebesbeziehungen nicht mehr gespürt…
im zärtlichen Bereich geht so einiges. Bei der OW sollte man aber wohl nicht allzu forsch sein. Auftakt im Stehen und mit diesen schönen Zküssen. OV bei ihr, bei mir und GV. Einfach nur Geil!
Was Respekt, liebevoller Umgang und Einfühlungsvermögen angeht, ist diese Schönheit genau meine Kragenweite
Einfach zum dahinschmelzen dieses Lächeln,
Es ist schwer zu beschreiben, weil alles so natürlich und übernhaupt nicht aufgesetzt oder einstudiert rüber kommt. Sie sucht die Nähe und gibt mir das Gefühl, als ob sie alles mit mir genießen würde und ich ihr gut täte. Das spornt natürlich an. Da ich heute wohl noch nicht alles fertig erlebt habe, ist eine weitere Wiederholung wohl unausweichlich.
Sie ist ne Liebe , also seit ihr es auch zu ihr.
Antwort erstellen         
Alt  28.12.2019, 20:07   # 42
Schlitzrohr
 
Mitglied seit 3. December 2014

Beiträge: 32


Schlitzrohr ist offline
Habe heute Marianne zum ersten Mal besucht und bin immer noch ganz hin und weg von dieser Traumfrau.
Alles Positive was bisher geschrieben wurde trofft zu 100 Prozent zu.
Marianne du hast einen Stammkunden mehr😁😁
Antwort erstellen         
Alt  27.12.2019, 08:16   # 41
Hathi
 
Benutzerbild von Hathi
 
Mitglied seit 28. June 2014

Beiträge: 128


Hathi ist offline
Was wird Weihnachten am häufigsten verschenkt? Gutscheine und Bares. Leider habe ich (wieder) keinen Marianne Gutschein unter dem geschmücktem Bäumchen vorgefunden , aber gut ... man kann nicht alles haben dafür war der eine oder andere Schein dabei ... wer braucht da einen Gutschein wenn er den Euroschein hat? Also in das Beste (Nach-) Weihnachtsgeschenk ever investiert - MARIANNE im GF6 - Top-Frau in der Top-Location Münchens mit Top-Body mit Top-Performance. Toptoptop.

Mit Glück einen Termin bekommen ... das Toptoptop scheint sich herumgesprochen zu haben .... verdammt ... warum schreibe ich eigentlich? Damit ich dann bei der Toptoptop Marianne auch keinen freien Termin mehr finde? Egal ... wird schon wieder klappen

Ich weiß nicht ob ich es schon mal angemerkt habe ... ich steh auf Mädels mit schönen Augen in einem Superbody an dem alles dran ist was Spaß macht Blond und hübsch ist nicht unbedingt ein Nachteil und eine gewisse Servicebereitschaft auch nicht ... Habe ich gerade Marianne beschrieben? JA ... trifft alles zu. Außer dass man mit dem Mädel Spaß haben kann kann man sogar noch mit ihr REDEN ... aber ich schweife ...

Ansonsten wieder ein wunderschönes GF6 Erlebnis im GF6 wie mit dem eigenen GF - leider wieder nur auf Zeit ... mit nach Hause nehmen und mit einem Schleiferl unter den Christbaum legen geht leider nicht ... ist aber ein interessanter Gedanke was die Oma zu dem Geschenk für den Hathi sagen würde oder wenn sie wüsste welches tolle Geschenk ich mir mit dem Inhalt ihrer Weihnachtskarte gegönnt habe ... so das reicht jetzt aber auch noch für ein zweites mal... Weihnachtsgeschenk Marianne 2.0 .... gleich nochmal einen Termin bevor die Kollegen ihre Socken fertig ausgepackt haben und wieder auf Pirsch gehen ... leider nur noch bis Morgen da, aber sie kommt bestimmt wieder

So Freunde: WER von euch hatte ein schöneres Weihnachtsgeschenk? Ich glaube ihr könnt das Never ever Toppen? mein Toptoptop Weihnachtsgeschenk zum wieder „runterkommen“ nach der „Staaden Zeit“ :~
Antwort erstellen         
Alt  17.12.2019, 15:43   # 40
"O"!
 
Mitglied seit 5. June 2016

Beiträge: 14


"O"! ist offline
Elegante Lady und großartige Liebhaberin

Die Berichte hier im LH und ihre Bilder hatten schon lange mein Interesse an Marianne geweckt. Nun war ich also glücklich und zufrieden, den letzten Termin ihres Aufenthalts am sehr späten Freitagabend letzter Woche bekommen zu haben. Die WhatsApp Kommunikation zur Terminfindung gestaltete sich problemlos und sehr angenehm, schon dabei wirkte sie sehr sympathisch und offen.

Also zu später Stunde nicht ohne Nervosität und Aufregung bei ihr geklingelt. Mir öffnet eine nette, schon auf den ersten Blick sympathische junge Frau mit einem bezaubernden Lächeln (dazu später mehr). Sie trägt einen kurzen Faltenrock, der ihrer Erscheinung etwas jugendlich Mädchenhaftes gibt und ein enges Oberteil, welches ihre vollen Brüste betont. Trotz ihrer Größe von gut 170 cm trägt sie sehr hohe, sexy High Heels, welche in Kombination mit *schwarzen Strümpfen und Strapsen ihre endlos langen, schlanken Beine sehr erotisch zur Geltung bringen. Ein echter Hingucker, diese schöne Russin (sie spricht übrigens perfekt deutsch)! Was aber am meisten ins Auge fällt ist ihr schönes, geradezu klassisch geschnittenes Gesicht, perfekt dezent geschminkt, umrahmt von langen blonden Haaren, die sie offen trägt. Sofort bin ich gefangen von diesem natürlichen Lächeln aus ihren wundervollen blauen Augen. So ist ihr ganzes Auftreten geprägt von einer entspannten Natürlichkeit und Lockerheit. Kein Teeny mehr, sondern (zum Glück) eine junge Frau, durchaus ladylike, mit reifer Ausstrahlung und reichlich Sexappeal.

„Bist du immer so ernst?“ fragt sie mich lächelnd, kaum im Zimmer angekommen, in dem für sie typischen kecken Humor. Damit ist das Eis, oder besser: meine anfängliche Befangenheit, sofort gebrochen. Da ich frisch geduscht bei ihr erscheine, können wir die notwendigen Präliminarien schnell hinter uns bringen und uns voller Neugierde und Ungeduld einander zuwenden.

*

Im Stehen zärtlicher Beginn mit sanftem Streicheln und anfangs vorsichtigen, bald aber tiefen und leidenschaftlichen, auch fordernden Küssen. Wie intensiv und dennoch feinfühlig diese Frau küssen kann! *Genau richtig für einen Kussliebhaber und Schmuser wie mich. Immerhin lobt sie mich am Ende unseres Dates für meine Art zu küssen – da liegen wir beide wohl auf einer Wellenlänge. Schon bald sind wir beide nackt, ich genieße ihren Duft, ihre warme, weiche Haut und ihre Art, sanft die Führung zu übernehmen. Sie hat einen sehr eigenen Humor, der wohl in ihrem natürlichen Selbstbewusstsein gründet. Damit gibt sie unserem gesamten Zusammensein eine sehr entspannte, lockere Note.

Zum eigentlichen Sex will ich nicht allzu sehr ins Detail gehen. Nur so viel: sie ist eine versierte, vielseitige und empathische Liebhaberin. Sie ist ganz offensichtlich ein sehr oraler Mensch, genießt sie doch diese Spielart aktiv wie passiv. Immer hält sie Blickkontakt, vermittelt so ein Gefühl von Nähe und Zärtlichkeit. Sie gibt sehr viel, ist bemüht ihren Partner zu verwöhnen. Auf der anderen Seite weiß sie aber auch genau, was sie für sich selber will, macht diesbezüglich klare Ansagen und holt es sich auch. So schnappt sie sich in der Reiter z. B. einen Vibrator und stimuliert ihre Clit – Girlfriendsex für Erwachsene halt, wie hier mal jemand schrieb.

„Danach“ sanftes Auszucken und vorsichtiges Säubern durch sie. Wir kuscheln noch ein wenig und reden. Auf meine Fragen antwortet sie sehr offen, gibt auch Persönliches von sich preis, Auch an der Person ihres Gegenübers ist sie interessiert.(Ich bekam sogar großes Lob für meine einzigen beiden Sätze russisch). Schnell spüre ich: sie ist nicht nur eine tolle Geliebte, sondern auch eine intelligente Frau. Ich habe den Eindruck, dass es einige Zeit braucht, Mariannes komplexe und interessante Persönlichkeit zumindest teilweise zu erfassen.

*

Zusammenfassend: Man sollte sich dieser Frau einfach hingeben. Ihr Selbstbewusstsein, ihren Humor, ihre erotische Erfahrung und Vielseitigkeit genießen. Sich einfach richtig fallen lassen. Ich denke, dass es dann mit jedem Date besser wird. Mich wird sie definitiv wiedersehen.

*

*
Antwort erstellen         
Alt  12.12.2019, 02:24   # 39
solace
 
Mitglied seit 12. October 2016

Beiträge: 4


solace ist offline
Thumbs up Immer wieder schön.

Guten Abend allerseits.

Nach einiger Zeit an der Seitenauslinie als Leser möchte ich jetzt auch mal aufs Spielfeld . Daher hier mein erster Bericht.
Und welche bessere Gelegenheit sollte es da geben, als über Marianne zu schreiben? Wir hatten bereits mehere Male das Vergnügen miteinander, und ich finde, sie wird hier ein bisschen zu wenig gewürdigt.
Für mich ist Marianne eine sehr besondere Frau mit Esprit, Niveau und Stil. Sie hat in meinen Augen sowohl "the brains", als auch "the looks". "The touch" hat sie eh...

The brains:
Marianne war und ist bei unseren Treffen immer sehr liebevoll und freundlich. Sie hat einen feinen Humor, ist intelligent, schlagfertig und nicht auf den Mund gefallen. Marianne verfügt über ein großes Maß an Empathie, dazu später mehr.

The looks:
Das, was mich immer wieder am meisten flasht, sind ihre Augen. Marianne ist groß. Sie ist schlank, ohne skinny zu sein. Sie hat wohlgeformte Brüste, eine 1A Taille, einen geilen Hintern und schöne lange Beine. Sie ist sehr gepflegt, duftet immer herrlich. Ihre Dessous und die sonstige Präsentation wie Makeup sind immer 1A.

Der Bericht:
Bei einem unserer letzten Treffen vor zwei Wochen hatten wir mehrere Termine im Voraus vereinbart. Einer davon war gestern in der Machtlfinger 24.
Eigentlich ist es immer das Gleiche, egal wo, egal wann. Klingeln. Marianne öffnet die Tür. Und dann: Freude, sich wiederzusehen, Vorfreude auf eine sehr schöne, lustige, geile Zeit, wie lange sie auch dauern mag (gestern eine sehr großzügige Stunde). Und eh ich mich versehe, bin ich auch schon wieder mittendrin, statt nur dabei.
Marianne führt mich in ihr Zimmer - erste "Küsschen" auf dem Weg dahin, dann drin mehr Küsse, dann Dusche, dann nehmen die Dinge ihren Lauf. , lecken, , Fingerspiele, alles geht ineinander über, völlig selbstverständlich, immer wieder anders, keine Reihenfolge. Zwischendrin lachen wir miteinander, scherzen und haben Spaß. Dann wieder Küsse, verschmelzen, Nähe, immer größere Nähe. Es gibt überhaupt nichts anderes mehr in diesem Raum als Marianne und mich.

Das Thema Empathie:
Es hat so ein, zwei Treffen gedauert, bis alles so selbstverständlich wurde, mal abgesehen von der berühmten "Chemie", die wohl immer schon gestimmt hat. Von Anfang an hatte ich bei Marianne den Eindruck, dass bei ihr ein sehr feines Gespür für die Situation vorhanden ist, dass sie sich sehr gut auf ihr Gegenüber einstellen kann. Sie kann daraus eine sehr lustvolle Atmosphäre erzeugen - immer vorausgesetzt, das Gegenüber versucht zumindest, sich darauf einzulassen.

Grundsätzlich gilt bei Marianne: wie du in den Wald hinein rufst, so schallt es zurück.

Wenn Du Dich benimmst wie ein Gentleman und die Chemie einigermaßen stimmt, dann wirst Du eine Zeit mit ihr erleben, die so überwältigend ist, dass Du Dich hinterher kräftig kneifen musst, damit Du wieder auf der Erde ankommst.
Wenn Du das Treffen einfach mal auf Dich zukommen lässt, Du ein guter Kerl bist, Du Lust auf eine geile Zeit hast und die Chemie einigermaßen stimmt, wird Dir Marianne einen Service bieten, nach dem Du in dieser schönen Stadt und weit darüber hinaus lange suchen musst.
Wenn Du das "Date" als "Druckabbau" siehst, und Du meinst, dass Du für Dein Geld alles erwarten kannst - mein Tipp: spar Dir die Kohle und erspare vor allem Marianne die Peinlichkeit, es Dich spüren zu lassen, wie sehr Du daneben liegst. Sie hat besseres mit ihrer Zeit zu tun.

Beste Grüße,
solace
__________________
Zitat:
"Live your life to the fullest." Ernest Hemingway

Antwort erstellen         
Alt  24.11.2019, 22:03   # 38
monkeyheaven
 
Benutzerbild von monkeyheaven
 
Mitglied seit 4. June 2006

Beiträge: 4


monkeyheaven ist offline
Thumbs up Etwas besonderes

Moin!
Ich war zum ersten Mal bei Marianne.
Als Sie mir öffnete, dachte ich mir gleich, das mich ein schönes Erlebnis erwartet.
Das Formelle geklärt, kleines Geschen üergeben, 200460, Dusche und Getränk und schon konnte es los gehen.
Sie: "Was wollen wir machen"
Ich: "Och, nichts besonderes..."
Sie: "Dann bist du hier falsch" ;-)
Ich musste sehr lachen, aber wie sehr sie recht hatte, habe ich dann erst später realisiert.
Man muss Mariannes feinen ironischen Humor verstehen und mögen.

Ansonsten ist schon das meiste gesagt, ich wurde nach Strich und Faden verwöhnt, benutzt und natürlich glücklich gemacht.
Einfach etwas besonderes, insbesondere, dass ihre Lieblingstellung jetzt auch meine Lieblingsstellung ist...
Ich kam unerwartet und gewaltig. Das kenne ich von mir nicht so.
Wiederholung ist garantiert.
Das GF6 ist derzeit für mich das beste Haus in München, beim Bad kann höchstens noch die Lerchenstrasse 5 in der dritten Etage mithalten.
Antwort erstellen         
Alt  13.11.2019, 18:17   # 37
McRossi
 
Benutzerbild von McRossi
 
Mitglied seit 10. January 2008

Beiträge: 62


McRossi ist offline
Smile C-Probe bestanden

neue Adresse, geiler Service

Habe heute Nachmittag Marianne besucht in den Räumen von GF6 in Pasing. Sehr schöne Wohnung, großes Bad. Kann das Haus sehr empfehlen.

Marianne begrüßte mich bereits an der Eingangstür mit wilden Küssen und zog mich hier schon fast aus. Meine Schuhe ließ ich am Eingang und Marianne führte mich dann an der Hand in Ihr Zimmer. Wie schon erwähnt sehr schön und neu eingerichtet und ein Bett auf dem man sich auch bewegen darf

Zum Liebesspiel ist ja bereits viel gesagt und ich kann dem allen nur zustimmen. Nur soviel sei gesagt, für eine entspannende Massage war diesmal leider keine Zeit mehr, da wir uns soooo viel zu sagen hatten.

Zitat:
Die schöne Estnin ist 30+, misst die 175cm, hat eine tolle Figur mit Beinen bis zum Himmel, spricht gut deutsch und ist ladylike. Sex mit ihr ist weniger gf6 als Sex für Erwachsene.
Ladyfriendsex vom Feinsten!
Wer einen Quickie sucht, ist hier falsch, wer aber gerne genießt und auf GF6 mit einer hübschen und intelligenten Frau steht, „kommt“ hier auf seine Kosten. Und ja, ihr service fängt ab 30 Min an.
Danke nochmal für die Empfehlung Tutanchamun

McRossi
Antwort erstellen         
Alt  12.11.2019, 18:31   # 36
Mike Stone
Bad Lieutenant
 
Benutzerbild von Mike Stone
 
Mitglied seit 20. December 2014

Beiträge: 211


Mike Stone ist offline
Zitat:
Vertrauliche Informationen über LH-Kollegen

Wichtige Ergänzung zu den LH Regeln...

Es ist in letzter Zeit leider vorgekommen, dass einige LH´ler mit den lustigen Damen (bzw. anderen LH´lern) vertrauliche Informationen über LH-Kollegen ausgetauscht haben, und diese Infos dann sogar noch im LH-Forum weitergegeben haben. Wir möchten daher darauf hinweisen, dass das ein absolutes No-Go ist, und die Anonymität unserer User gefährdet. Generell sind solche und überhaupt alle Aktivitäten, die die Anonymität anderer User gefährden, unerwünscht und können zu einer dauerhaften Sperre führen!

Bitte dies in Zukunft beachten, danke!

lgTim
Man kann gar nicht oft genug auf darauf hinweisen, die üblichen Verdächtigen sollen sich das hinter die Ohren schreiben! Kollegin Ayumi und ich werden das verstärkt beobachten und bei Bedarf hart sanktionieren. Dieses Verhalten ist ein absolutes No-Go!

Schönen Abend!
__________________
Ich kriege sie alle
Antwort erstellen         
Alt  12.11.2019, 18:16   # 35
Ayumi
 
Benutzerbild von Ayumi
 
Mitglied seit 4. September 2019

Beiträge: 72


Ayumi ist offline
damit das bei den einschlägig dafür und hier bekannten nicht untergeht:

Zitat:
Vertrauliche Informationen über LH-Kollegen

Wichtige Ergänzung zu den LH Regeln...

Es ist in letzter Zeit leider vorgekommen, dass einige LH´ler mit den lustigen Damen (bzw. anderen LH´lern) vertrauliche Informationen über LH-Kollegen ausgetauscht haben, und diese Infos dann sogar noch im LH-Forum weitergegeben haben. Wir möchten daher darauf hinweisen, dass das ein absolutes No-Go ist, und die Anonymität unserer User gefährdet. Generell sind solche und überhaupt alle Aktivitäten, die die Anonymität anderer User gefährden, unerwünscht und können zu einer dauerhaften Sperre führen!

Bitte dies in Zukunft beachten, danke!

lgTim
https://huren-test-forum.lusthaus.cc...&postcount=140

beim nächsten vorfall gibt es urlaub, sehr langen urlaub und nicht nur für die klone.
__________________
Ein Mann - eine Option
Zwei Männer - zwei Gockel
Drei Männer - ein Kindergarten
Antwort erstellen         
Alt  10.11.2019, 10:03   # 34
dannyboy80
 
Mitglied seit 6. January 2010

Beiträge: 28


dannyboy80 ist offline
Thumbs up

Hallo,

nun wie sollte es anders sein, es ist Wochenende und somit war gestern der Dannyboy wieder in München zu Besuch :-D

Diesmal habe ich mir Marianne ausgesucht, da ich zur Abwechslung auch mal wieder eine Dame in meinem Alter haben wollte.

Wie die meisten hier habe auch ich jede Menge Spaß mit Marianne gehabt. Angefangen mit schönen Zungenküssen im Stehen, hat es nicht lange gedauert bis Big Dan einsatzbereit war :-D
Marianne ging in die Hocke und fing erstmal mit einem echt genialen Eierlecken bzw. schon Eiersaugen an. Das hat sich einfach nur genial angefühlt! Mit dem Mund hat sie dann den Gummi drübergezogen und losging ein intensiver Blowjob. Absolut Top!

Danach ging es ab aufs Bett und ich revanchierte mich mit Hilfe meiner Zunge an ihrer Pussy. Das hat ihr sichtlich gefallen. Marianne ist offembar eine Frau die in der Lage ist auch ihren Spaß bei der Arbeit zu haben. In der Missionarstellung ging es leidenschaftlich weiter. Auch hier bekam ich das Gefühl dass nicht nur ich Vergnügen empfinde ;-)

Nach der ersten Runde durfte ich dann erstmal bei einer wirklich gekonnten Massage und einem tollen Smalltalk entspannen, bis Runde Zwei anstand.

Beim intensiven Rumgeknutsche war Big Dan auch gleich wieder hellwach und bereit nochmal mit dem Mund verwöhnt zu werden. Danach folgte wieder die Missionarstellung weil mir einfach noch nach heißen Zungenküssen war. Der Sex in der zweiten Runde war dann deutlich wilder. Es ging heiß zur Sache, und Marianne holt nen Vibrator raus! Sie wollte offensichtlich auch ihren Orgasmus, und gab mir sogar noch nen Hinweis wie ich es ihr machen soll! Einfach nur geil.

Nach diesem Erlebnis kann ich zweifelsfrei behaupten voll befriedigt das Etablissement verlassen zu haben. Von mir bekommt Marianne ganz klar eine Empfehlung!


Gruß, Dannyboy
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2019, 14:21   # 33
gandalf
 
Benutzerbild von gandalf
 
Mitglied seit 3. December 2001

Beiträge: 739


gandalf ist offline
> Patriarch <

...naja, wenn der Name Programm ist -

dann kann das Selbstbewusstsein schon mal angekratzt werden wenn von einer selbstbewussten Frau ein Spruch kommt, der als "unangemessen" angesehen wird.

Natürlich alles nur Spekulation und Smalltalk.

Konnte aber nicht anders, sorry!

Gandalf
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2019, 13:48   # 32
AngeloB
 
Mitglied seit 22. May 2019

Beiträge: 46


AngeloB ist offline
@patriarch5:
Hm - ich weiß nicht recht, was ich von diesem Bericht halten soll.

Wenn die Chemie nicht stimmt, ist das immer blöd, aber hier alles nur angedeutet. Was war den der Grund und was war am Schluss mit Bezahlung - ja/nein - einen Teil zurück bekommen? Hab sie als offen und fair und ja selbstbewusst erlebt. Wenn hier was nur zwischen euch nicht gepasst hat, kann man sich so einen Bericht ohne Details eigentlich sparen.
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2019, 10:47   # 31
patriarch5
 
Mitglied seit 22. September 2018

Beiträge: 2


patriarch5 ist offline
Unhappy Mein Erlebnis mit Marianne

... war leider nicht positiv verlaufen. Aufgrund der vielen positiven Berichte habe ich einen Termin mit ihr ausgemacht. Sie ist eine selbstbewußte Frau, die es anscheinend gewohnt ist, dass die Männer über ihr herfallen. Nach den ersten Smalltalk kamen dann auch leichte Bemerkungen, die mich etwas lächerlich gemacht haben, was ich nicht haben kann. Ich wollte nicht gleich aufgeben, aber die Lust war raus. Auch bei ihr. Wir haben dann abgebrochen. Es kommt vor, das die Chemie nicht passt. Mir ist das zum ersten mal passiert. Anscheinend ihr auch, denn sie hat sich in dieser Situation gar keine Mühe gegeben, was natürlich ihr gutes Recht ist.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.10.2019, 09:00   # 30
Australian
 
Mitglied seit 12. October 2019

Beiträge: 3


Australian ist offline
Hello all.
I spent an hour with Marianne last week. It was great. Marianne is a beautiful woman in great shape. She is not a young girl, but a woman who looks amazing from every angle.
She is very accommodating and seeks to please. She is also very skilled and experienced without being tired of what she does.
When she is kissing you, everywhere, and looking into your eyes, you are simply 8n heaven.
Definitely will repeat. A true pleasure to be with.
Antwort erstellen         
Alt  14.10.2019, 08:34   # 29
McRossi
 
Benutzerbild von McRossi
 
Mitglied seit 10. January 2008

Beiträge: 62


McRossi ist offline
Cool himmlischer Nachmittag mit Marianne

Hallo Gemeinde,

möchte euch gerne von meinem Erstbesuch bei Marianne berichten.
Terminvereinbarung per WhatsApp kurz und knapp aber schnell beantwortet.

Aufgrund eurer Berichte klingelte ich ganz gespannt und als mir Marianne die Tür öffnete fehlten mir kurz die Worte. Sie überspielte das gekonnt und begrüßte mich mit meinem Namen und frage ob wir einen Termin hätten. Ich nickte nur und durfte ihr ins Zimmer folgen. Nach ein-zwei holprigen Sätzen Smalltalk mit den Fragen Getränk-Dusche und der Rückkehr aus der Dusche war ich wieder Herr meiner Sinne und es wurde eine sehr vertraute Stunde.

Es begann mit sehr sinnlichen und verspielten ZK im Stehen mit beidseitiger Entkleidung und zarten Erkundungen. Nach einer gefühlten Ewigkeit sanken wir aufs Bett und ich erst einmal zwischen Ihren Beinen um mich bekannt zu machen . Wir tauschten die aktive Seite und ich bekam meine Begrüßung im Stehen. Es wurde hier zwar mehrfach beschrieben, aber der BJ ist schon etwas Außergewöhnliches

Blutleer im Kopf schob ich Marianne aufs Bett und wir missionierten erst einmal etwas. Es folgte ein Wechsel zu 69, reverse-cowgirl und umdrehen. Als ich mich mit beiden Händen schon am Bettrahmen festkrallte um die letzten Stöße zu empfangen stieg Marianne doch tatsächlich ab und meine "du willst doch nicht jetzt schon kommen oder?" ich bettelte um Erlösung, aber Marianne massierte erst einmal mein Gehänge und dann den Schaft bevor sie sich den dann auch noch in den Mund schon. Ich versuchte durch Schnappatmung meinen Kreislauf wieder zu beruhen aber da setzte Marianne sich auch schon wieder auf und hatte sichtlich Spaß an dem Wechselspiel. Nach mehrfacher Verzögerung hatte Sie dann doch ein Einsehen mit mir und ich durfte explodieren.

Den Rest bekam ich nicht wirklich mehr mit, fand mich jedoch angezogen vor dem Haus wieder.
Es ist noch soviel nicht gesagt und nicht gemacht, dass es hier sicherlich zu Wiederholungen kommen muß.

McRossi
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2019, 19:21   # 28
Tutanchamun
 
Benutzerbild von Tutanchamun
 
Mitglied seit 17. July 2019

Beiträge: 64


Tutanchamun ist offline
Thumbs up es wird einfach immer besser

Hallo Kollegen
ich überlege mir ein Zimmer zu mieten im GFS6.Ich bin jetzt mit kommenden Samstag 4 mal diese Woche dort gewesen.Und leider ist die gute Corinna noch nicht mal dabei.Die Location ist einfach sehr schön und in München höchstens mit dem FFR137 zu vergleichen.Aber auch wenn Cleo und z.B. Daniela im FFR zu finden sind, die Highlights gibt`s mit Sicherheit in Pasing.Leni,Elly,Corinna und Marianne, was will Mann mehr
Meine Stunde mit Marianne war jedenfalls mit die Beste in meiner Laufbahn.Klar wir kennen uns inzwischen sehr gut, jeder weiß was der(die) andere mag und welche Knöpfe man drücken muss.Aber heute waren wir beide nochmal ne Spur geiler und so ging richtig der Schweiß ab(die Klimaanlage haben wir vor lauter Spass vergessen)....Ich bin mit Sicherheit kein LK, aber bei Marianne muss ich schon sehr aufpassen.Unser Humor und Emphatie sind schon sehr auf einer Wellenlänge.Da Marianne fast ausgebucht ist in der GFS6, hat sie für uns noch Sonntag,Montag,Dienstag in der Machtlfingerstr.12 drangehängt.Da kann sich doch keiner mehr beschweren
Ich habe schon meine Termine und kann es euch deswegen gerne wissen lassen(außer Freeworld natürlich).
Warum sich der aufregt wenn ich eine Frau entsprechend meiner Besuche beschreibe....keine Ahnung.
Aber auch ihm
Schönen Gruß Tut
Antwort erstellen         
Alt  07.08.2019, 12:48   # 27
umweltfreund
 
Benutzerbild von umweltfreund
 
Mitglied seit 7. December 2018

Beiträge: 44


umweltfreund ist offline
Cool Marianne für den anspruchsvollen Herrn im GF6

Bild - anklicken und vergrößern
Marianne 30 009.jpg   Marianne 30 006.jpg  
Der Sommerurlaub in Bayern geht bald zu Ende. Bevor es dann wieder nach Hause zurückgeht, ist noch eine sommerliche Aktion im P6 der krönende Urlaubsabschluß.
Etwas ruhiger und mehr verwöhnen ist diesmal die Option.

In München wird der Steiger fündig, im Studio GF6 residiert in dieser Woche die blonde Estin Marianne.
Die Bilder und die Bericht hier im Forum machen Lust auf 175cm große Milf.

Terminabsprache per SMS einfach und auf geht es in die bayrische Landeshauptstadt in den Ortsteil Pasing in der Schuegrafstraße 10.

Nach dem Klingeln öffnete Marianne und da steht die wunderschöne Lady im Gang und begrüßt den Steiger sehr freundlich. Die Bilder und die Sedcardangaben passen.
Eine schöne Frau in der Größe und dann noch auf Highheels gibt es nicht so häufig.

Noch mal das Honorar (454150) und die Wünsche besprochen und rein geht es in die gute Stube.
Nach dem Duschen und den ersten Nippen an der angebotenen Cola, gibt es erst mal streicheln, Zärtlichkeiten, intensive ZK und das Steigerlein wird auch schon begrüßt. Er ist auch schon sehr angetan von der Dame und freut sich auf das, was ihn erwartet.

Dann rauf aufs Bett und dann erst mal weiter knutschen und kuscheln.
Der Steiger war ja frisch rasiert und deshalb wurden die 2 Freunde des Steigerleins erst mal ordentlich abgeschleckt.

Boooaah ist das geil.

Das macht sie wirklich Klasse und das ist alleine schon den Besuch wert.
Das Steigerlein bekommt einen roten Arbeitsanzug und los geht das Blaskonzert.
Weiter geht es nach einem kleinen Positionswechsel in die 69 und dann lässt sich die Dame erst mal oral verwöhnen. Geiler Anblick, wenn einem so eine Frau auf dem Gesicht sitzt.

Und immer wieder heiße Küsse und Streicheln.
Dann ein wilder Ritt vorwärts und rückwärts und da wäre es schon fast vorbei gewesen.
Aber dann gibt es wieder eine Menge Streicheleinheiten, diesmal aber nur für das Steigerlein.
Und das gefällt so gut, dass die anderen gewünschten Positionen auf das nächste Mal geschoben werden. Diese geile Lingammassage ist schon erst Klasse.
Und es folgt: Der Steiger kommt wieder gewaltig und sein Steigerlein auch.

Ohne Hektik dann die zärtliche Reinigung und ein wenig ankuscheln und Küsse zum Abschied.
Das war ein richtig heißes Date mit Marianne und ein Klasse Abschluss des Sommerurlaub

Wiederholung: ja, nur leider ist sie nur im Süden aber nach dem Urlaub ist ja vor dem Urlaub
Empfehlung: ja, 100 % für den gepflegten Herren
Honorar: 454150


Glück Auf
umweltfreund
Antwort erstellen         
Alt  05.08.2019, 00:12   # 26
Tutanchamun
 
Benutzerbild von Tutanchamun
 
Mitglied seit 17. July 2019

Beiträge: 64


Tutanchamun ist offline
Thumbs up Großartig

Da ich gerade von Marianne komme, bin ich noch ein bißchen Blutleer im Gehirn. Es gibt ja den berühmten Satz: Es ist schon alles geschrieben:Also hier eine Auswahl davon.Ich kann jedes Wort nur unterschreiben,
Schönen Gruß
Ab hier Zitate:
Sie ist der Typ erfahrene Frau (Anfang dreißig), die genau weiß, was sie will und vor allem was ein Mann will. Sie ist ausgesprochen humorvoll
Sie strahlt volle Erotik uns Sexappeal aus, dabei auch Selbstbewusstsein und Klarheit.

Wer sich auf diese erotische Frau einlässt, wird nicht enttäuscht
Ich habe eine traumhaft Küssende,verschmuste,sexuell sehr warme,intime Stunde (200460)mit einer sehr erfahrenen FRAU erleben dürfen.
Für mich eine sehr hübsche und attraktive Frau mit hoher Wiederholungsgefahr und auch eine Weiterempfehlung.
Ich habe eine phantastische Stunde mit ihr erlebt, wobei ich, da es mein Erstbesuch bei ihr war, zunächst nur eine halbe Stunde gebucht hatte.
Nach 5min habe ich dann auf eine Stunde verlängert und das war auch nötig, um diese hübsche Frau ausgiebig zu genießen
mit andauernden ZK (wie in ihrem Profil steht, schmust Marianne wohl wirklich gerne), F in der Oberliga, und schönstem cowgirl reverse. Marianne ist in meinen Augen eine sehr attraktive Frau

Die schöne Estnin ist 30+, misst die 175cm, hat eine tolle Figur mit Beinen bis zum Himmel, spricht gut deutsch und ist ladylike. Sex mit ihr ist weniger gf6 als Sex für Erwachsene.
Ladyfriendsex vom Feinsten!
Wer einen Quickie sucht, ist hier falsch, wer aber gerne genießt und auf GF6 mit einer hübschen und intelligenten Frau steht, „kommt“ hier auf seine Kosten. Und ja, ihr service fängt ab 30 Min an.

Antwort erstellen         
Alt  19.07.2019, 22:09   # 25
Tutanchamun
 
Benutzerbild von Tutanchamun
 
Mitglied seit 17. July 2019

Beiträge: 64


Tutanchamun ist offline
Klasse Date

Ich kann mich den guten Berichten nur anschließen Heute ein tolles Date gehabt und für morgen gleich den letzten Termin, vor ihrer Abreise bekommen.Glück gehabt und DANKE an die Kollegen,die mir mit ihren Berichten den Weg gezeigt haben.
Antwort erstellen         



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:13 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

CLUB-[ Banner bestellen ] | FOTO-Banner (für Girls) bestellen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008