HOMEHOME
 
   Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

        


   
Neu!!! snatchlist.com (Girl-Verzeichnis) | gratiszeiger.com (Sexkontakte) | youwix.com (Jugendverbot!) | sexxxgirls.com (Sexkontakte)


+++ Das LUSTHAUS-Buch: Warum Männer wirklich fremdgehen........ +++ JETZT DOWNLOADEN +++


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen

FW1


FW2


FW3


FW4


FW5


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  28.02.2012, 14:06   # 1
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 1. April 2050

Beiträge: 7.304


Webmaster ist offline
Exclamation Wie gefährlich ist AO ?

Grundsätzlich ist das die Meinung der LH Administration und der meisten Lusthäusler...

Zitat:
AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...
Aber, wir sind eine Forum mit Meinungsfreiheit und ohne Zensur. Ich habe deshalb diese Klarstellung in den amtl. Mitteilungen gepostet, als Ergänzung zu den LH Regeln...

Zitat:
Immer wieder kommt es in Berichte-Threads zu AO Grundsatzdiskussionen...

Ich persönlich bin zwar ein AO Gegner, Berichte über AO sind im LH aber grundsätzlich NICHT verboten!

Warum? Berichte und Beiträge über AO sind nicht nur

a) für AO-Fans interessant, als Informationsquelle...

sondern vor allem auch

b) für AO-Gegner sehr interessant, als "Warnung" vor Mädels die sie in Zukunft vermutlich nicht mehr besuchen wollen...


User die wiederholt Berichte-Threads mit allgemeinen bzw. grundsätzlichen Anti-AO-Kommentaren stören werden verwarnt bzw. gesperrt!

Im übrigen gelten die LH Regeln, siehe LH Startseite unten...

lg Tim
Zitat:
Update:

Seit 01.07.2017 ist in DEUTSCHLAND der Service "FO" verboten!

Bitte dies beim Erstellen von Berichten bedenken. Wir können grundsätzlich (Forum OHNE Zensur) und auch aus organisatorischen Gründen nachträglich keine FO-Hinweise in Berichten entfernen. Jeder Beitrag kann aber vom Autor selbst 24h lang editiert werden.

Siehe auch folgende Links...

Prostituiertenschutzgesetz ProstSchG - die Fakten
https://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=219395

Wikipedia: Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)
https://de.wikipedia.org/wiki/Prosti...enschutzgesetz

Genauer Text des Gesetzes
https://www.buzer.de/s1.htm?g=ProstSchG&f=1

Wer einen Thread für Grundsatzdiskussionen sucht, bitte hier in diesem Thread deine Meinung posten, bzw. auf evtl. bereits vorhandene Threads im LH verlinken.... danke...

lg Tim




Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  29.04.2019, 20:17   # 954
luemmel-58
 
Mitglied seit 30. January 2017

Beiträge: 148


luemmel-58 ist offline
Absätze...vergesst die Absätze nicht.

6...setzen
Antwort erstellen         
Alt  28.04.2019, 18:24   # 953
Gandalf72
 
Mitglied seit 12. March 2017

Beiträge: 6


Gandalf72 ist offline
Hallo, hab nix zu tun Habe die letzten Antworten hier in Augenschein genommen.

Ich denke, dass sich dass AO trotz Gesetz nicht Ausrotten lässt. Es Lässt sich genau sowenig Ausrotten wie die Prostitution an sich. Es ist und bleibt das älteste Gewerbe der Welt. Gegen was sind die heutige Generation von Politiker und Gerichte nicht alles eingestellt. Wie weit hat man es dann gebracht und zwar in allen Themenfeldern. Nein ich Glaube, dass zukünftige Generationen ganz anders Handeln ja wenn es dazu nicht schon zu spät ist. Wer kann eigentlich hinter den Hirnen sehen warum Politiker auch Gerichte recht seltsam handeln. Nein ich bin so oft in Laufhäusern gewesen.Ich habe dabei nie erlebt, dass die Frauen keine Kondome bereit liegen haben. Was sich dann mit einzelnen Kunden hinter der Tür abspielt geht nach meiner Meinung niemand etwas an und liegt auch im Verantwortungsbereich jedes einzelnen. Es ist doch egal, wenn ich mir eine der hübschen Mädels aussuche und mit ihr mit Gummi verkehre ob die Dame ein oder zwei Kunden vor mir gegen Geld es ohne gemacht hat. Dann liegt das Risiko bei denen die es dann ohne machen. Im übrigen ist es bei manchen auch so, dass dieses Kondom auch bei manchen Allergien auslöst. Nun ich bin verlassen worden und Geschieden.Ich habe aus verschiedenen gründen es ist halt schwer eine Frau zu finden. Ich habe mich dann wegen dieser vielen Umstände und Erfahrungen entschlossen alleine zu bleiben aber nicht auf Menschliche Bedürfnisse wie Sex und Geschlechtsverkehr zu verzichten. Dazu war ich als die Trennung erfolgte noch zu jung.Liebe Leute, was sollen all die Männer denn machen die irgendwie alleine Leben. Ich müsste mir ständig alleine einen von meiner Palme Wedeln oder aber illegale Frauen besuchen. Ich stelle aber auch fest, dass das Thema des Katholischen Glaubens hier nicht ganz aus dem Internet verschwunden ist. Hier und da finden Gang Bang Partys statt. Aber auch einzelne DL Inserieren immer noch offen, dass Sie es anbieten. Es gibt aber auch für andere Themen au?er Sex genügend Menschen die in Ungehorsam leben. Nicht dass ich alles begrüße vor alles Dinge die mit Gewalt einhergehen aber ich denke, ob es nicht minder schlimm ist wenn Reiche immer mehr haben wollen und Geld in Masse nach Panama geschafft haben und es 300 Jahre dauert das alles auszuwerten.Wer weiß aber schon ob diese sich solch Vergnügungen nicht auch irgendwo in der Welt beschaffen.
Antwort erstellen         
Alt  23.04.2019, 05:07   # 952
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 81


Hirni4711 ist offline
@NichtInDiesemLeben

Danke für den Tipp. Ich habe, wie schon erwähnt, jetzt welche von Durex gefunden. Die scheinen auch etwas weiter zu sein. Und die habe ich auch immer dabei, weil sie auch noch sehr dünn sind.
Wie schon geschrieben, ging es mir nicht um Argumente für AO, sondern einfach mal darum, zu beschreiben, was bei unpassenden Kondomen auch noch die Stimmung, sprich die Erregung, stören kann.
Auf Grund dieser Erfahrungen empfehle ich sowieso jedem, sich seine eigenen Kondome mitzunehmen.
Antwort erstellen         
Alt  23.04.2019, 01:19   # 951
NichtInDiesemLeben
 
Benutzerbild von NichtInDiesemLeben
 
Mitglied seit 20. March 2019

Beiträge: 33


NichtInDiesemLeben ist offline
Ich nehme Skyn https://www.skyn.com/ und die werden auch ganz gut angenommen.
Wenn ich mal im Rotlicht unterwegs bin, dann hab ich die dabei.
Da bei mir nichts mit Anal- oder Vollgasficken läuft, ich als faule Sau gerne unten liege und das Mädel arbeiten und das Tempo bestimmen lasse, gilt das Argument "zu dünn" nicht.

Wenn du Angst vor einem Penisringeffekt hast, versuch doch mal Pasante Unique, die haben gar keinen Wulst am Rand, und die zieht es dir auch bei halbschlapper Nudel nicht runter, die geben nämlich nicht die Wursthaut, die den Inhalt rausdrücken will. https://pasante.com/collections/cond...condom-12-pack
__________________
Nicht mit Dir, und nicht in diesem Leben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.04.2019, 21:09   # 950
Heckenzwirn
Gartenfreund
 
Benutzerbild von Heckenzwirn
 
Mitglied seit 8. January 2019

Beiträge: 98


Heckenzwirn ist gerade online
Zitat:
Da wird scheint mir schon wieder mit zweierlei Maß gemessen. OV bei der Frau ohne etwas und OV beim Mann natürlich nur mit!?
Dass mit dem geschützten OV bei der Frau würde zu weit gehen finde ich.

Aber da hat ja jeder seinen eigenen Geschmack.
Bei dem Rest kann ich dich verstehen - mit den Jahren verändern sich die Prioritäten.
Ich bin privat auch eher weniger anspruchsvoll - im paysex wo bezahlt wird hat man halt auch seine gewissen
Vorlieben.
Eiegtnlich verändern sich die Ansprüche im Laufe des Lebens immer wieder - ein Fetisch verschwindet und der nächste kommt.Aber ich glaube man muss immer die Augen offen halten und neue Sachen ausprobieren.
Auch wenns ungeschützt scheinbar für manche gut geht kann es ein weiteres mal ernsthafte Konsequenzen haben.
Antibiotika hin oder her.Verzichten würde garantiert jeder gerne darauf.
Ich wünsch es keinem sich etwas einzufangen...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.04.2019, 20:55   # 949
Hirni4711
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 81


Hirni4711 ist offline
Zu der Aussage möchte ich mal was anbringen - und das soll jetzt nicht für AO sprechen.

Zitat:
Ich kann auch viele Leute verstehen die meinen mit Kondom nicht zum Orgasmus zu können.
Es gibt nur wenige SDLs, die ein Kondom so überziehen können, dass man es nicht merkt. Abgesehen davon, dass das Material zu dick sein kann, ist das ganze Prozedere häufig schmerzhaft und abtörnend. Die Kondome lassen sich oft nicht ganz herunter abrollen. Am Ende wirkt das Kondom wie Cock-Ring an der falschen Stelle, der Schwanz wird dann oft abgeschnürt, was weh tut. Das hinzubekommen und das Kondom ganz herunterzuziehen, zwickt oder biegt die Eichel oft zur Seite. Da entsteht natürlich ein Abstand zur Haut, sodass man nichts mehr spürt. Das Gefummel, die Finger zwischen Schwanz und Kondom zu bekommen, um es ganz runter zu ziehen, ist unangenehm, nur damit es wieder hochrutscht. Und stört die Stimmung, meine zumindest.
Weil es dann zu straff gespannt ist, spürt man oft nichts mehr, wenn man eindringt. Bei manchen Frauen ohne Gleitmittel spannt das Kondom dann noch mehr, so dass man nichts mehr fühlt. Und bei zu viel Gleitmittel, tja spürt man auch nichts.
Ich habe eine Weile gebraucht, bis ich ‚meine‘ gefunden habe. Aber oft darf ich die nicht verwenden, weil sie ja manipuliert sein könnten. Was auch immer.
Antwort erstellen         
Alt  22.04.2019, 20:39   # 948
NichtInDiesemLeben
 
Benutzerbild von NichtInDiesemLeben
 
Mitglied seit 20. March 2019

Beiträge: 33


NichtInDiesemLeben ist offline
Das waren "kleine Fische" laut Aussage der Urologin. Ich bin auch superfrüh da aufgeschlagen, gleich direkt ohne Überweisungsschein. 7 mal täglich eine Pille (und zu Hause bleiben, weil es mir jedesmal die Darmflora zerteppert).

Das "ich bin noch" da bezog sich auf einen Unfall, in dessen Folge ich eine OP brauchte, in deren Folge ich Antibiotika brauchte, da hing nicht nur eine Flasche am Tropf.

Zitat:
Oralverkehr bei der Frau kann sehr erregend sein
Da wird scheint mir schon wieder mit zweierlei Maß gemessen. OV bei der Frau ohne etwas und OV beim Mann natürlich nur mit!?

Zitat:
Erstmal ein bisschen runterkommen und überhaupt seine eigenen Vorlieben zu entdecken.
Mit "fast 50" kannst du mit aber zutrauen, dass ich das für mich schon herausgefunden habe, oder?
Ausserdem: das verändert sich auch mit den Jahren, sehr deutlich sogar. Mit so einer Sechsminuten-rein/raus/runter-Nummer werde ich nicht satt. Dauert mittlerweile zuverlässig über eine Stunde, jetzt kannst du ahnen, warum ich im Rotlicht fast nicht mehr zu gange bin, und mir ohne Gummi schon sehr viel lieber ist, aber halt nicht überall.
War in den 90ern blond und Riesenbrüste Pflicht, ist es mir heute egal wie frau ausschaut, Hauptsache gepflegt und knackig.
__________________
Nicht mit Dir, und nicht in diesem Leben.
Antwort erstellen         
Alt  22.04.2019, 19:45   # 947
Heckenzwirn
Gartenfreund
 
Benutzerbild von Heckenzwirn
 
Mitglied seit 8. January 2019

Beiträge: 98


Heckenzwirn ist gerade online
Also hast du ja schon hinreichend Erfahrung damit.
Ich kann auch viele Leute verstehen die meinen mit Kondom nicht zum Orgasmus zu können.
Aber es ist wirklich alles nur eine Kopfsache.Erstmal ein bisschen runterkommen und überhaupt seine eigenen Vorlieben zu entdecken.
Oralverkehr bei der Frau kann sehr erregend sein was vielleicht vielen die aus der "haarigeren" Zeit stammen
absolut ungewöhnlich finden ist jetzt richtig zu einem Trend geworden.
Neue Sachen müssen nicht immer schlecht sein sondern können ein bedeutender Zugewinn sein.
Bloß wenn man immer nur auf seinen alten Gewohnheiten "behaart" werden einem gewisse Sachen für immer verborgen bleiben....
Antwort erstellen         
Alt  22.04.2019, 17:53   # 946
NichtInDiesemLeben
 
Benutzerbild von NichtInDiesemLeben
 
Mitglied seit 20. March 2019

Beiträge: 33


NichtInDiesemLeben ist offline
Zitat:
Ein Tripper ist nichts was verharmlost werden sollte......
Da hast du absolut recht. Chlamydien auch nicht. Mykoplasmen auch nicht. HPV auch nicht. und so weiter und so fort.
Irgendwie haben Geschlechtsorgane und Haltestangen und -griffe im ÖPNV ziemlich viel gemeinsam

Zitat:
weil ihm die Nudel gebrannt hat wie Feuer.War ihm total peinlich.
Harnröhrenentzündung hatte ich zweimal in ein bißchen über drei geschlechtsreifen Jahrzehnten. Jeweils von der damaligen festen Freundin, die, die sowas nie machen würde, die, mit der man vorher zum Testen rennen musste. Wenn mann dann nachbohrt, wundert man sich dass man überhaupt noch durch Türen gehen kann mit dem ganzen Geweih. Das hat für ein ziemliches Vertrauensproblem gesorgt und für mehrjähriges Verweigern meinerseits.

Die Sitten sind da wohl eingerissen und reissen weiter ein; vor 15 Jahren am Oktoberfest war in der ganzen Gegend um den HBF nur Zovirax-Werbung plakatiert, heute steht da: Wenn es juckt, kratzt, oder beisst, bitte sofort zum Arzt! - letztes Jahr auch während der Weihnachtsmärkte.

Zitat:
Und dann noch diese starken Antbiotika die sind wie eine Atombombe für dein Immunsystem....
Ich bin noch da, u.a. weil es diese Atombomben gibt. Zum Glück gibt es die! Und deswegen bin ich auch immer grantig, wenn die immer unwirksamer werden, weil sie z.B. bei Masttieren einfach prophylaktisch als Futterzusatz verballert werden.
__________________
Nicht mit Dir, und nicht in diesem Leben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.04.2019, 09:08   # 945
Heckenzwirn
Gartenfreund
 
Benutzerbild von Heckenzwirn
 
Mitglied seit 8. January 2019

Beiträge: 98


Heckenzwirn ist gerade online
Ok,nur so zur Info es gibt noch andere Risiken wie HiV.
Ich kenne jemand der hatte in den letzten Jahren bloß einmal ungeschützten Verkehr mit ner Freundin während
ich es sehr oft aber mehr im paysex hab krachen lassen allerdings immer geschützt.
Er musste für dieses eine mal zum Arzt weil ihm die Nudel gebrannt hat wie Feuer.War ihm total peinlich.
Und dann noch diese starken Antbiotika die sind wie eine Atombombe für dein Immunsystem....
Ein Tripper ist nichts was verharmlost werden sollte......
Antwort erstellen         
Alt  18.04.2019, 07:33   # 944
NichtInDiesemLeben
 
Benutzerbild von NichtInDiesemLeben
 
Mitglied seit 20. March 2019

Beiträge: 33


NichtInDiesemLeben ist offline
Es ist nur eine Beobachtung.

Wie ich 14-18 war, war jedes Magazin-Cover voll mit AIDS, HIV, Lustseuche, "in 10 Jahren ist Afrika leer", etc. Ein bisschen überspitzt - aber nicht viel : Händchen halten nur mit Handschuhen, Enthaltsam bis zur Ehe, am besten auch in der festen Beziehung mit Kondom, man weiß ja nie.

Noch vor 15 Jahren hatten bei Dates im RL die Frauen alle Kondome dabei, wenn überhaupt am ersten Abend etwas möglich war.

Jetzt bin ich fast 50, und das ist kein Thema mehr, ich könnte immer öfter gleich am ersten Abend ohne Gummi ans Werk gehen, Hauptsache dass man überhaupt anspringt.

Aber A) ich hab immer öfter gar keine Lust (ich lass grad meinen Hormonhaushalt untersuchen) und B) die Frauen die mich da sehr zutraulich ansprechen, sind auch alle Mitte bis Ende 40, und manche davon sind irgendwie gar nicht gut erhalten. Und C) nein, du brauchst kein toller Hecht sein, nur anwesend (in einem Tanzlokal oder auf einer Feier) und am Leben.

Wollte ich es auf AO anlegen, dann würde ich sicher nicht im Rotlichtbereich danach suchen - zu aufwendig. "Sicherer" wäre das nicht - und das war der Kern meiner Aussage.
__________________
Nicht mit Dir, und nicht in diesem Leben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.04.2019, 00:46   # 943
Heckenzwirn
Gartenfreund
 
Benutzerbild von Heckenzwirn
 
Mitglied seit 8. January 2019

Beiträge: 98


Heckenzwirn ist gerade online
Hmm...das muss erstmal einer verstehen.
Was ist die Message dahinter ? : "Frauen die auf die 40 zugehen brauchen kein Gummi oder "hey ich brauche kein Kondom wenn ich mit Frauen diesen Alters rummache" oder "hey ich bin so toll und deswegen machen die es freiwillig ohne".
Brauche nen Übersetzer....
Antwort erstellen         
Alt  17.04.2019, 23:12   # 942
NichtInDiesemLeben
 
Benutzerbild von NichtInDiesemLeben
 
Mitglied seit 20. March 2019

Beiträge: 33


NichtInDiesemLeben ist offline
Zitat:
Seit auch stutzig wenn Euch ein junges Girl AO-Sex anbietet, dass ist dann eher ein schlechtes Zeichen...
Echt? Dann bleib ich wohl lieber ganz zu Hause, weil wenn die Länge der Schlange der Verehrer gegen die magische 40 der Frau abnimmt, dann hat komischerweise nie eine einen Gummi dabei, gerade im Privatleben.

Frei nach deiner obigen Aussage: Wenn eine Frau mir freiwillig Sex anbietet, ist das ein eher schlechtes Zeichen...
__________________
Nicht mit Dir, und nicht in diesem Leben.
Antwort erstellen         
Alt  17.04.2019, 21:26   # 941
AminaCaliente
 
Mitglied seit 12. November 2018

Beiträge: 4


AminaCaliente ist offline
Mit AO-Sex wäre ich mega vorsichtig. Seit letztem Jahr habe ich nun das zweite Girl kennengelernt, welches HIV infiziert ist und man sah es äusserlich keiner von beiden an. Beide sahen top gesund aus und niemand hätte gedacht, dass sie HIV infiziert sind... Also liebe Männer, nimmt Bitte Rücksicht auf Eure Gesundheit und überlegt lieber zweimal! Seit auch stutzig wenn Euch ein junges Girl AO-Sex anbietet, dass ist dann eher ein schlechtes Zeichen...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.02.2019, 18:44   # 940
Mig99
---
 
Mitglied seit 25. August 2018

Beiträge: 98


Mig99 ist offline
Gabs nicht anständiges dort?

Antwort erstellen         
Alt  01.02.2019, 10:55   # 939
Boris Becker
 
Benutzerbild von Boris Becker
 
Mitglied seit 3. December 2018

Beiträge: 4


Boris Becker ist offline
Ja gut, ähh….

War in der Tat teuer


Ich war aber nicht drin.
Antwort erstellen         
Alt  01.02.2019, 10:30   # 938
Mig99
---
 
Mitglied seit 25. August 2018

Beiträge: 98


Mig99 ist offline
Es gibt zwei reale Grfahren.

Erstens sie lässt sich absichtlich schwängern, wie Boris Becker und dieses Callgirl (Modell) und klaut Dir dein letzten Cent.

Zwetens deine Feife juckt und deine Frau kriegts mit. Dann biste auch Pleite.

Hab ich recht?😁😁😁

Ps: kann mir jemand verraten, warum Boris eine vom Ausland millionen gezahlt hat?
Er ist kein Britte und kein deutsches gericht hätte diese lächerliche Summe akzeptiert geschweige ausgeliefert.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.01.2019, 01:28   # 937
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.377


E.B. ist offline
Zitat:
deren letztendliches Ziel es ist, die Prostitution insgesamt zu verbieten.
SIE werden vollständig scheitern. warum? Ich weiß nicht viele Plätze, an welchen Prostitution so verboten ist wie in der Türkei und Iran, aber sogar im Zug von Van nach Teheran bekam man entsprechende Dienstleistungen angeboten.

SIE haben es auch bei der Alkohol-Prohibition nicht geschafft, und im Gegensatz zur Fornikation gibt es beim Alkoholkonsum keinen angeborenen Trieb.

Solange es Männer gibt, welchen ab und zu das blinkende rote F auf der Stirn steht und Frauen, welche lieber Nein sagen, um vorher noch Zuwendungen zu erpressen, wird es auch Frauen und Männer geben, welche die Abkürzung nehmen. Staatliche oder kirchliche Sanktionen ändern daran nichts.

Oh, natürlich könnten SIE vor oder nach der Geburt alle Penisbesitzer absaugen oder im Putzkübel ertränken, aber dann müssten SIE selber arbeiten... - viel Spaß dabei!
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Wer wissen will, warum der Small Talk den Bach runterging...
Antwort erstellen         
Alt  30.01.2019, 21:41   # 936
thedump
 
Mitglied seit 28. July 2008

Beiträge: 83


thedump ist offline
Zitat:
Zitat von MrTomorrrow
... und irgendwie sterben die Dummen und Ignoranten leider nicht aus...so dass es leider oft nicht ohne Verbote geht.
Manche hier haben offenbar nicht begriffen, dass alle jüngeren Gesetze (und das sind vor allem: Verbote) in Sachen Prostitution von Frauen vorangetrieben wurden, deren letztendliches Ziel es ist, die Prostitution insgesamt zu verbieten.

Das Verbot hat das Angebot an FN und AO nicht maßgeblich beeinträchtigt, sehr wohl aber die Ausgangsposition der Prostitutionsgegnerinnen für zukünftige, weitergehende Vorstöße verbessert.

Wie man so etwas ernsthaft begrüßen kann, ist mir schleierhaft.
Antwort erstellen         
Alt  30.01.2019, 13:30   # 935
MrTomorrrow
 
Mitglied seit 28. December 2017

Beiträge: 19


MrTomorrrow ist offline
... und irgendwie sterben die Dummen und Ignoranten leider nicht aus...so dass es leider oft nicht ohne Verbote geht.
Antwort erstellen         
Alt  30.01.2019, 13:03   # 934
hurenbock
 
Mitglied seit 27. August 2016

Beiträge: 2


hurenbock ist offline
Wie gefährlich ist AO ?

"Wie gefährlich ist AO ? "

na offensichtlich so gefährlich, dass sich der Staat davon bedroht fühlt.

ein Saat muss Angst machen, um eine Bürger einzuschüchtern.
die Kirche hat damit 2000 Jahr sehr positive Erfahrungen gemacht.

niemand hat die Absicht einem Mauer zu errichten - aber ab Seit 5 Uhr 45 wird zurückgeschossen!

das ist vergleichbar mit dem Tempolimit.
irgendwie muss der Staat doch den letzen Spaß auch noch verhindern können.
Antwort erstellen         
Alt  14.01.2019, 08:27   # 933
Langschwert
 
Mitglied seit 3. December 2016

Beiträge: 86


Langschwert ist offline
Nur so ausa einer Denkweise heraus und es ist sicher nur in meinem Kopf gerade. Ich frage mich, warum hat das Verfassungsgericht diese Klage zurückgewiesen ? Hat es auch etwas damit zu tun weil Richter oder manche Politiker in der Außendarstellung ein Moralisch einwandfreies Leben führen und es eigentlich nicht herauskommen darf, dass solche Personen auch nur Menschen sind. Mit höhen und tiefen.
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2018, 16:41   # 932
Ventihui
 
Mitglied seit 5. September 2017

Beiträge: 73


Ventihui ist offline
Wie gefährlich ist AO ?

Sau gefährlich.

Ich bin jetzt mal eine Hure die in Deutschland werkelt.
Als erstes brauche ich eine Steuernummer.

Dann brauche ich eine private Krankenversicherung.

Dem Versicherungsfuzzi erzähle ich als Geschäftsfrau nur grobe Details von meinem Beruf.
"'Nah am Kunden, so ähnlich wie sie, nur verkaufe ich im weitesten Sinne Sonne !".

Er denkt sich, aha, Energieberaterin, und kramt die Chefarzttarife raus.

Ich wähle den Tarif mit viel Selbstbeteiligung, ich werd ja nnnniiieeeee krank und so ein wenig Herpes im Auge, dafür haben wir schon unsere Hausmittelchen, glaubt's es mir.

Nach 200 IntoleranzIstNichtOk's hab ich dann einen fiesen Hautpilz der um's Verrecken nicht gut aussieht und auch nicht mehr weg geht. Ich renne alle 3 Tage zum Hautarzt und verdiene nichts. Nach meiner ersten Rechnung an die Krankenkasse guckt der Sachbearbeiter in meine Akte und findet den link auf ein Bildchen von mir in lusthaus.cc.

Der Versicherungsfuzzi hat damals schon längst gewusst dass ich keine Energieberaterin bin.
Ich bin die perfekte Kundin, ich zahl ein bis ich selbstverschuldet krank werde.

Und jetzt bin ich an dem Punkt wo Grundgesetz und Krankenkassenregelungen völlig irrelevant werden.

Ich kann vom Universum nicht erwarten dass ich mit 1000 Männern/Jahr mit unterschiedlichsten Erregern gesund bleibe.
So ein Immunsystem ist schon strapazierbar, aber irgendwo sind Grenzen.

Der PH-Wert der Vaginalschleimhaut steigt durch die ganzen Spermien an.
Gebt Pilzen eine Chance. Sind die Pilze erst kräftig genug hast sie nach etwas Muschischlecken und anschließendem Blasen am Gaumen. Das juckt dann mal ganz anders.

Ein Gast hatte sich von einem Gaumenzäpfchen Herpes aufgefangen und immer wenn er vor einem Termin mit einer Freundin vom mir aufgeregt war, ist das Bändchen zwischen Eichel und Vorhaut pickelig geworden. Und es hat sau weh getan.

Ich habe ja nur massiert, und das nicht mal erotisch, danke für den Umsatz.
Gesund bin ich ( körperlich ) auch, meinen Dachschaden habe ich unter Kontrolle.

Bleibt's gesund damit wir auch gesund bleiben und schaut's eich das Zahnfleisch der Mädels genau an bevor ihr ihr die Zunge in den Hals steckt's.

Wir machen das ja auch.

Finger und Zunge gehören sanft an die Klitoris und nicht an den Muttermund.
Von der depperten 3 Fingerfickerei ( oft mit schnell abgekauten Nägeln, was man auf dem Gang alles sieht !!! ) halte ich mal gar nichts weil danach hat frau dann 10.000 Microrisse und jeder Microriss ist von 1000 Erregern besiedelt.

Wenn einer sanft mit der Zunge um einen Kitzler kreist kommt es auf beiden Seiten zu keiner Infektion. Ohnmachtsanfälle sind nicht ganz ausgeschlossen.
Wenn einer sanft mit der Zunge um meinen Kitzler kreist bekommt er Finderlohn, ich habe den im Nordsudan verloren.
Mein Schließmuskel ist auch gerade soooo noch dicht, also vergesst es, Jungs.

Hatten sie im Nordsudan mal gescheite Bordelle wäre mir das nicht passiert.
Die hätten mir blöd grinsend eine schöne Weiterflucht gewünscht.

Wobei meine Traumatologin meint das war gewaltmotiviert und hatte nichts mit Sex zu tun.

Ich denke da anders. Für mich ist auch AO-Sex mit einer Hure ein Spiel mit der Macht und der Angst.
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2018, 01:03   # 931
pnetratie
 
Mitglied seit 29. September 2013

Beiträge: 66


pnetratie ist offline
Ein jeder nach seiner Facon (das Cedille unter dem C müsst ihr euch dazu denken)

Nach 38 Seiten Kommentar mit diversen Meinungen, Links, gefährlichem Halbwissen usw wird mein Kommentar wenig hinzu fügen.

Ich bin zu 99% mit Gummi unterwegs. Nach 36 Jahren mit diesem schönen Hobby bin ich immer noch gesund.

Die paar Mal, dass ich es nicht gemacht habe waren bei mehr als 1000 Damen ingesamt drei Mal Muschi lecken und einmal FO.

Warum mache ich das so? Aus vier Gründen.

1) Ich will selber gesund bleiben.
2) Es wird schwer um meiner Frau zu erklären wo sie denn nun die tolle Krankheit her hat.
3) Ich habe keine Gefühlsbremse durch das Kondom, d.h. es stört mich nicht, auch wenn es ohne (zu Hause) schöner ist (wärmer, feuchter).
4) Ich sehe in verschiedenen (anderen) Foren welche der Damen eher dem Katholischen Glauben angehören.

Gerade Punkt 4 bringt mich dann zum Zweifeln. Sagen wir es mal so: wenn du in einer Beziehung bist und du gehts mal fremd (Nachbarin, Freundin, Sekretärin, etc.) dann ist die Chance klein dich mit irgendetwas an zu stecken. Gehst du aber zu einer Dame die jeden Tag mit 5/10/x Männern ungeschützten Sex hat, dann ist die Chance größer um ein bleibendes Andenken zu bekommen.

Bleibt eben die Hoffnung, dass das Kondom nicht reißt oder abrutscht (ist mir in meiner P6 Karriere zwei Mal passiert) und ich weiterhin ohne Besuch des Doktors mein Hobby ausüben kann.
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2018, 16:17   # 930
Sharpshooter
---
 
Mitglied seit 2. September 2018

Beiträge: 76


Sharpshooter ist offline
Bei der käuflichen "Liebe" auch ein ganz klares NEIN! Wegen ein paar Minuten "in" einer unbekannten Frau so ein Risiko eingehen ist es nicht wert. Würde ich auch bei einer Stamm DL nicht machen.
Privat ist das natürlich was anderes. Da genieße ich es in vollen Zügen.
Ist schon ein erheblicher Unterschied, was das Gefühl beim Stoßen ohne Gummi angeht.

@ Gummibär

Zitat:
ist Gesundheit ja eine Säule für Glückliches zusammen sein.*
Absolut richtig, volle Zustimmung! Mit der Partnerin kann man sich da so richtig schön fallen lassen und genießen.
Mit einer DL könnte ich das nicht wenn ich da ohne drinnen wäre, auf gar keinen Fall. Soll in keinster Weise gegen die Frauen aus dem Gewerbe sein!
Nicht das es falsch verstanden wird. Sondern allgemein wenn man sich nicht kennt, auch bei ONS.....
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

CLUB-Banner bestellen | FOTO-Banner (für Girls) bestellen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City