HOMEHOME
 
   Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

     
^^ Alle Räume ^^
klimatisiert
   


   
NEU!!! snatchlist.com (» Bilder) | gratiszeiger.com (» Bilder) | youwix.com (Jugendverbot!) | sexxxgirls.com (» Bilder)


+++ Das LUSTHAUS-Buch: Warum Männer wirklich fremdgehen........ +++ JETZT DOWNLOADEN +++


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


31


SB


SB


SB


SB


Snatchlist
^^^
Mach mit!!!
Mach mit!!!
Mach mit!!!




eBook
^^^
Das LUSTHAUS-Buch
Das LUSTHAUS-Buch
Das LUSTHAUS-Buch





^^^
Sex & Porn
Sex & Porn
Sex & Porn




Gratis Zeiger
^^^
FREE ADVERTISING
FREE ADVERTISING
FREE ADVERTISING







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  18.12.2009, 01:48   # 1
Effendi
 
Mitglied seit 26. March 2004

Beiträge: 50


Effendi ist offline
Post Heidi your girl - Penthouseprivat München - TESTBERICHT

Bild - anklicken und vergrößern
vorschaubild_NICHT_loeschen.jpg  
Servus LH Gemeinde,

angetrieben durch euere positiven Berichte und
den Bildern auf Heidi´s Homepage hab ich es gestern
endlich geschafft einen Termin mit bei zu bekommen.
Also nichts wie auf die Autobahn und nach München
in die Schuegrafstr. 10 gedüst...

Wow - welch eine Oberweite !
... noch viel besser als auf den Bildern auf Heidi´s Homepage...
...für Busen-Fan´s ein muß... Gehört wohl derzeit zu den besten in
München.
Zu Heidi´s Service maß man ja nicht mehr viel erzählen. Eine Stunde geilstes, hemmungsloses Vergnügen.

Als ich dann Bezahlen wollte, "nein, 180 sind zuviel - kostet nur 160". "Aber auf deiner Homnepage steht doch 180" - "oh ist wohl ein Tippfehler..."
Fazit:
Super guter Service, schönste Titten in München,
Wiederholungsgefahr > 100%

So die Weihnachtsgeschenke fallen jetzt etwas kleiner aus, dafür besuch ich nächste Woche nochmal die Heidi...

Viele Grüße und schöne Weihnachten
Effendi

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  06.01.2010, 20:58   # 7
jbk
 
Benutzerbild von jbk
 
Mitglied seit 30. June 2002

Beiträge: 930


jbk ist offline
@All
Mit AV gehen die 160 EUR natürlich in Ordnung - zwar ohne ZK, aber was solls.

Noch was:
An jedem von uns nagt der "Zahn der Zeit" - ich bin wohl mehr daran "erschrocken" als ich gemerkt habe, wie schnell doch die Zeit vergangen ist...
Heidi war auch mal in der Machtlfingerstr. - damals war sie nicht unbedingt vollschlank aber mit Sicherheit eine der nettesten Damen und lieferte einen sehr guten Service ab.

best
jbk
Antwort erstellen         
Alt  06.01.2010, 18:36   # 6
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 2. September 2007

Beiträge: 2.150


Frosti74m ist offline
Heidi, "your girl" im Penthouseprivat

ältere Threads zu ihr:

2009: Heidi Penthouse Privat <- voll mit ST zu ihrer Figur
2008: Heidi Bodenseestraße 271 <- wenig Information und viel ST zu ihrer Figur
2007: Heidi Dachauer Str. 527 <- ein paar Infos und viel ST zu ihrer Figur
2006: Heidi in der Dachauer Str. 527 <- ein paar mehr Infos und.... na klar, viel ST....
2006: Heidi Dachauer 527
2006: Heidi <- ein paar Infos und viel ST

....und noch viele mehr, doch wollte ich nicht tiefer graben und der ST langweilt auch!

Bin gespannt ob dieser Thread auch zugemüllt ist bis ich meinen Bericht geschrieben habe.

EDIT: Ich hab's geschafft.

@ jbk
Man sollte sich nicht am aufgerufenen Preis pro Zeiteinheit aufhängen sondern an dem was man dafür bekommt.

Ich hatte heute mit Heidi unkompliziert per SMS einen Termin vereinbart. Gut, die Körperfülle der abgelichteten Dame ist schon beträchtlich und auch nicht unbedingt meins, aber die Titten und die älteren Berichte zogen mich magisch an.
Also pünktlich aufgebrochen um ja rechtzeitig den Arsch der Welt, denn das ist Pasing für mich, zu erreichen.
Heidi hofiert derzeit im ersten Stock des PHP-West, ein Hinweis darauf an der Tür zum Treppenhaus würde nicht schaden.
Die Wohnungstür öffnete dann eine Dame die mir persönlich schlanker vorkommt als auf den Bildern der PHP-HP. Klar ist sie gut beieinander und hat ein mächtiges Gesäß, aber alles schön straff und fest, da schwabbelt nichts. Ein gutes Gegenstück zu den Hupen. Lieber so als ein Hungerhaken ohne Titten. Wem es nicht gefällt muss eben woanders hingehen, außerdem bin ich auch kein Adonis. btw… sie schaut real auch freundlicher als die Bilder vermuten lassen.

Dusche wurde angeboten und das finanzielle, 110€ + 50€-LH-Gutschein für die vereinbarte Stunde, auch gleich geklärt.
Das Zimmer ist klein und zweckdienlich eingerichtet, das Bett bequem. Die Massage zum Anwärmen lehnte ich ab, nicht dass hinterher die Zeit dann nicht reicht, daher gleich Nahkampf. ZK hat Heidi nicht im Angebot. Nachdem sie nach einem Kondom gefingert hatte bekam ich eine Lektion auf Französisch. Schlecht war’s nicht, mit viel Spucke damit alles schön flutscht, was besonderes aber auch nicht. Wobei, jeder empfindet eben anders. Laut HP macht sie auch DT. Aus eigenem Antrieb wohl nicht, der Typ für Anweisungen bin ich nicht.
Nebenbei leckte ich ihre rasierte Muschi. Sie dankte es mit lautem, künstlichen Stöhnen und etwas Feuchtigkeit. Ein gelegentliches Fingern war erlaubt.
GV dann mit Gleitgelunterstützung.
Missio: die Beine nimmt sie nur so weit zurück dass die Oberschenkel senkrecht stehen, der Arsch liegt somit tief in der Matratze und ein eindringen ist nur bedingt möglich. HIER sieht das anders aus.
Cowboy: man steckt weiter in ihr drin als in der Missio, allerdings mangelt es an Hub. Die festen, aber nicht wie bei anderen betonharten Silikontitten sind dabei ein willkommenes Spielzeug.
Doggy: ein schön anzusehendes Verhältnis von Schultern/Hüften/Arsch. Macht Spaß sie schön langsam zu nehmen. Dabei dreht sie sich aber auch leicht zur Seite. Dann Übergang zum
AV: dazu gibt es nicht viel zu sagen, geil war’s. Kein Gezicke wegen der Größe o.ä. Sachte eindringen und dann schön langsam und gefühlvoll bis zum Finale.

Grobreinigung erfolgt mit Küchentüchern, die Feinheiten dann mit Feuchttüchern. Die Massage zwischendrin tat gut, hat aber nichts von Erotik. Dusche wurde auch nachher angeboten.

Wiederholung? Weiß nicht. Vielleicht. 160€ für 1 Stunde mit OV, GV, AV, 69, Fingerspielchen und Mehrfachentspannung ist sicher nicht teuer. Aber der Preis ist auch nicht alles.

Mit freundlichen Grüßen
Frosti


P.S.: Aufgaben für das Management:
- Info im Schaukasten in welchem Stock sich welches Mädchen befindet.
- aussortieren der gefühlt 20 Jahre alten Handtücher ohne jeglichen Saugeffekt. Mit so was trockne ich den Hund ab.
__________________
Denke daran: Die Scheiße die du über mich hörst kann genauso falsch sein wie die Person die sie dir erzählt hat.

Antwort erstellen         
Alt  06.01.2010, 00:35   # 5
Blinky
 
Benutzerbild von Blinky
 
Mitglied seit 6. June 2006

Beiträge: 3.262


Blinky ist offline
Zitat:
Was mich eher wundert: gibt es hier nicht irgendwo einen hübschen Heidi-Thread, an den man hätte anknüpfen können?
Ja, aber: der Thread heisst wahrscheinlich Heidi - Krautgarten und hier sind wohl schon eine Menge Kollegas unterwegs, die das zweite Wort leider nicht mehr zuordnen können. *seufz*

@jbk: Im Supermarkt alle Schnäppchen kaufen, auf welchen "jetzt xx% mehr!" prangt..., aber hier beschweren?

Ich find die Heidi gut, sie ist auf gewisse Art ehrlich, z.B. mit ihren Fotos - findet man selten in dem Metier - und sie schaut auch nach einiger Zeit in diesem Beruf nicht mit diesen toten stiereigen Pornostar-Augen durch die Gegend. Ich erinnere mich gerne an die "gute alte" KG-Zeit (auch wegen Heidi), und wenn ich im November/Dezember nicht andauernd krank gewesen wäre, hätte es gut sein können, daß ich ausprobiert hätte, ob sie mich noch erkennt, denn auch ich habe mich seitdem verändert. Es gibt viele Damen, wo mich die "XX% mehr" stören würden. Bei ihr nicht, da bin ich mir sicher. Ich werde es nicht ausprobieren, weil ich jetzt hoffentlich wieder ordentlich pbv bin.
__________________
macht es gut…
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.01.2010, 18:58   # 4
Blaubär
Das Leben ist schön
 
Benutzerbild von Blaubär
 
Mitglied seit 19. March 2005

Beiträge: 1.970


Blaubär ist offline
Zitat:
160EUR/Stunde für "Normalservice"? Günstig ist das nicht
Ich würde davon ausgehen, daß es für die 160EUR/Stunde "Fullservice" gibt und an dem gibt es, so wie ich ihn kennenlernen durfte, nicht im Entferntesten etwas zu mäkeln.

Gegenüber ihren jungen Tagen hat Heidi an Körperfülle zugelegt. Der eine mag es, der andere mag es nicht - das muss ein jeder für sich selbst entscheiden. Ich finde jedenfalls prima, daß sie jetzt mit realistischen Bildern für sich wirbt.

Was mich eher wundert: gibt es hier nicht irgendwo einen hübschen Heidi-Thread, an den man hätte anknüpfen können?
__________________
Blaubären sind Saubären!

Meine Seite !
Meine Freundin !
Antwort erstellen         
Alt  05.01.2010, 17:51   # 3
jbk
 
Benutzerbild von jbk
 
Mitglied seit 30. June 2002

Beiträge: 930


jbk ist offline
160EUR/Stunde für "Normalservice"? Günstig ist das nicht - die 150EUR Listenpreis, die fast überall ausgerufen werden, zahlt doch auch fast keiner mehr...

Zu Heidi:
Ich bin ja erschrocken, als ich die Bilder sah... vor ein paar Jahren war das noch eine ganz andere Frau.

best
jbk
Antwort erstellen         
Alt  05.01.2010, 01:04   # 2
LikeBoobs
Engel-Lieb-Haber
 
Benutzerbild von LikeBoobs
 
Mitglied seit 8. March 2007

Beiträge: 153


LikeBoobs ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
heidi28.jpg   heidi82.jpg   heidi83.jpg  
Ein fröhliches neues Jahr, liebe Freunde des zum Mneschen am Besten passenden lustvollen Vergnügens

Noch von Weihnachten bin ich auf Heidi aus Österreich gestoßen. Die Bilder von ihr haben mich geradezu umgehauen. Aber auf keinem Ihrer Bilder sah ich sie freundlich oder gar lächelnd. Aber ich fand eines, auf welchem eine Ahnung eines Lächelns war und ich sah ein sehr warmes, unkompliziertes und freundliches Wesen. Somit stand für mich fest, ich möchte sie kennen lernen!

Als ich zu meinem Date vor Weihnachten zu Ihr kam, war ich neuerlich sehr, sehr angemehm überrascht, wie auch bestätigt. Sie hatte nicht nur all' die erahnte Wärme und Herzlichkeit, sie ist auch genau so süß wie auf dem Foto mit den blonden Zöpfen

Nach dem Üblichen verlegten wir uns sogleich auf das Bett und ein kleines Vorgeplänkel begann. Auch die Freude kam nicht zu kurz, so daß wir über einiges lachten. Aber da wir uns schon nahe waren, streichelten wir uns auch. Und ihre Haut ist wunderbar, sehr weich und ihre Kurven sind ebenso wunderbar zu umschmeicheln. Ihre traumhaften Brüste laden zum streicheln wie auch zum zarten drücken und liebkosen ein. Heidi lag schließlich auf dem Rücken und ich setzte die Liebkosungen über den Bauchnabel und den Schenkeln zu Ihrem Lustzentrum fort. Ihre Vorfreude auf mehr bebte durch ihren Körper als ich mit meinen Lippen ihre Senkrechten massierte. An Ihrer Liebesperle angekommen fing meine Zunge sich ihrer anzunehmen und in sich aufschaukelenden Wellen der Lust überkam sie ein Orgasmus.

Nach einer Genußpause war dann ich an der Reihe. Sie nahm sich liebevoll meiner an. Auch meiner kleiner Freund forderte Beachtung ein, die er von ihr hingebungsvoll empfing. Abwechselnd zart Lutschend, dann massierend und - Achtung - gekonnter, Lust kontrollierender Handeinsatz, abwechseln mit zärtlichem Lippeneinsatz, garniert mit streicheln der Zonen darum herum ließen mich einen schönen, langen Genuß der Lust erleben. Und als das Verlangen die Schwelle zu tieferer Liebkosung überschritt, gingen wir in ein schönes Reiten über. Dies war die wundervolle Stellung für das gleichzeitige kümmern um ihre zwei prächtigen Freunde während sich Luststab und Lustgrotte intensiv umeinander kümmerten. Zum finalen Glück wechselten wir noch in die bewährte Missio, die ebenso Lustvoll zur Erlösung führte. Danach genossen wir, wie die erlebte Lust langsam in Entspannung überging, bis wir schließlich wieder voneinander ließen.

Die Stunde war schon vorüber, aber ohne Eile mit einem netten Austausch von Erlebnissen begleitet, zog ich mich an. Dann mußte ich dieses zauberhafte Mäd'l verlassen.

Seid nett und lieb zu ihr und sie gibt es Euch vielfach zurück!
100.000%-ige Wiederholungsgefahr!
__________________
Nimm das Leben nicht zu ernst - Du kommst sowieso nicht lebend raus!
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

CLUB-Banner bestellen | FOTO-Banner (für Girls) bestellen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City