HOMEHOME
 
   Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

        


   
Buchtipp Buchtipp LUSTHAUS Buchtipp: Warum Männer fremdgehen... obwohl...


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hamburg (Berichte) > SMALL TALK - Hamburg
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen







FW1


FW2


FW3


FW4


FW5


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.09.2003, 18:50   # 1
bettjeger
 
Mitglied seit 6. October 2002

Beiträge: 63


bettjeger ist offline
Strassenstrich in Hamburg

Moin MOin ,

Eigentlich ist mir nur langweilich und wollte fragen wo ich am besten am we hin gehen kann wo ich schön billig Ficken kann auch im auto gerne. Habt ihr da nciht ein paar tips oder geschichten auf lager liebe FICKKOLLEGEN!!!?!
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  06.09.2009, 00:55   # 61
Sahnestäbchen
 
Benutzerbild von Sahnestäbchen
 
Mitglied seit 12. June 2006

Beiträge: 823


Sahnestäbchen ist offline
Zitat:
merkwürdig, kaum noch frauen auf der strasse. die junkies fast vollständig verschwunden
Das kommt öfter mal vor. Sind ja bald Wahlen.

Bis jetzt sind die noch alle wieder aufgetaucht.
Antwort erstellen         
Alt  05.09.2009, 16:19   # 60
badboy2h2
 
Mitglied seit 5. September 2009

Beiträge: 9


badboy2h2 ist offline
Tina steindamm=?

Hallo wer kennt die Tina von steindamm sie soll super gut sein hat einer paar infos ? für mich ?


Bad
Antwort erstellen         
Alt  04.09.2009, 09:13   # 59
doggyb
 
Mitglied seit 18. July 2006

Beiträge: 9


doggyb ist offline
was ist am steindamm los??

ich war gestern seid langer zeit mal wieder in st. georg unterwegs!

merkwürdig, kaum noch frauen auf der strasse. die junkies fast vollständig verschwunden und der rest total gelangweilt und fast ohne kunden!!

kann mir jemand sagen ob und wenn wohin sich das verlagert hat.

lg doggyB
Antwort erstellen         
Alt  22.07.2009, 21:53   # 58
Sahnestäbchen
 
Benutzerbild von Sahnestäbchen
 
Mitglied seit 12. June 2006

Beiträge: 823


Sahnestäbchen ist offline
eine Elisabeth von vielen wäre diese ...

Es gibt dort eine Elisabeth, die schon sehr lange da ist, Drogi ist und auf die die Beschreibung passen könnte. Aber ob die nun jugoslawische Wurzeln hat - keine Ahnung. Sehr schlank, schwarze schulterlange glatte Haare, schmales ovales Gesicht mit tiefer liegenden Augen, das mich persönlich ein bißchen an Helga Feddersen erinnert. Insgesamt sehr hagere Erscheinung Marke Klappstuhl, läuft meist leicht nach vorne übergebeugt mit zügigen, entschlossen wirkenden Schritten, Größe 1,75m könnte etwa hinkommen. Meistens dunkle Klamotten, in einer Lederjacke hab ich sie auch mal gesehen. Ist auch oft nachts bzw. früh morgens unterwegs dort. Daher mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Drogistin. Sieht auf den zweiten Blick auch schon ziemlich fertig aus. Drogi auf jeden Fall, vermutlich auch Junkie oder Ex-Junkie. Ich persönlich kriege bei solchen Vögeln keinen hoch, auch dann nicht, wenn sie nett sind. Daher hab ich immer die Finger von gelassen.

Es gibt aber ganz gewiß mehr als eine Elisabeth auf St. Georg, von daher keine Garantie, das das nun die von unserem "Bettenjäger" ist.
Antwort erstellen         
Alt  22.07.2009, 14:59   # 57
Fickinger
 
Mitglied seit 24. June 2009

Beiträge: 22


Fickinger ist offline
Hallo liebe Mitstecher,

Zitat:
Ob Junkie oder nicht weiß ich nicht genau aber denke ehr nicht, glaube Sie macht das für dass Geld für ihre Familie
ich glaube , dass die Gute an der Nadel hängt. Sie macht zwar einen gepflegteren Eindruck, als die üblichen Junkies, aber in der letzten Woche kam sie mir dann doch etwas weggetreten vor. Habe dann doch lieber auf den preiswerten Fick verzichtet.
Vielleicht sehe ich diese Tage noch mal nach ihr.

Greetz
Fickinger
Antwort erstellen         
Alt  18.07.2009, 10:40   # 56
bettjeger
 
Mitglied seit 6. October 2002

Beiträge: 63


bettjeger ist offline
da hast du recht, das einzige was ich noch zugeben kann ist dass sie sehr dünn ist und fast den ganzen tag anzutreffen ist. hoffe das hilft.
Antwort erstellen         
Alt  14.07.2009, 14:16   # 55
doggyb
 
Mitglied seit 18. July 2006

Beiträge: 9


doggyb ist offline
na dunkelhaarig braune jacke und 175?!? davon gibt es doch mehrere!
kannst du sie ein bischen genauer beschreiben bitt!

liebe grüsse
Antwort erstellen         
Alt  12.07.2009, 15:03   # 54
bettjeger
 
Mitglied seit 6. October 2002

Beiträge: 63


bettjeger ist offline
Thumbs up Glück am Steindamm

Moin, habe jetzt schon einpaar mal das glück gehabt auf dem Steindamm guten Sex zubekommen.
Die kleine heißt Elisabeth, ist dunkelhaarig, ca.1,75m groß, Kroatisch oder Juguslavisch bin ich mir nicht so sicher (habe ich vergessen) spricht aber gutes Deutsch. Sie trägt meistens eine Braune Lederjacke. Stehen tut Sie eigentlich fast überall da (bekanten Strichstraßen am Hauptbahnhof).
Sie wirkt anfangs etwas schüchtern und Mann muss Sie ansprächen. Sie geht aufs Hotel aber auch Auto und wenn man sie etwas Länger kennt auch Outdoor. War mit ihr schon auf der Baustelle am Steindamm gewesen auf´n Sonntag. Kurz im EG. die Treppen etwas runter und schön geblasen und gefickt.
Ob sie noch anderen Service anbietet Anal, NS, ZA…weiß ich nicht. Bezahlen tue ich immer 30 Oken.
Also, wer mal für kleines Geld ficken will sollte sie mal aufsuchen. Viel spass.

P.S. Ob Junkie oder nicht weiß ich nicht genau aber denke ehr nicht, glaube Sie macht das für dass Geld für ihre Familie.
Antwort erstellen         
Alt  30.11.2008, 12:16   # 53
Sahnestäbchen
 
Benutzerbild von Sahnestäbchen
 
Mitglied seit 12. June 2006

Beiträge: 823


Sahnestäbchen ist offline
Tagsüber immer. Es sind bloß keine Nutten!

Mit etwas Glück findest Du aber eine, die Dir erst häßlich erscheint oder unsauber, wenn sie die Hüllen fallen läßt.

Kosten: ab 10 Euro plus 6 für´s Hotel für die unbefristete Endzeitnummer mit einer Todgeweihten bis zu 150 Euro für die halbe Stunde Hochzeitsnacht mit einer AZF ist alles drin. Beschissen ist es fast immer. Im Mittel kannst Du als Anfänger mit 40 oder 50 Euro plus 10 oder 12 Euro fürs Hotel rechnen für die halbe Stunde.

Viel Spaß bei der Suche nach der Steck-Naddel im Heuhaufen.
Antwort erstellen         
Alt  29.11.2008, 18:36   # 52
matthias26
 
Mitglied seit 20. August 2006

Beiträge: 13


matthias26 ist offline
Steindamm St. Georg

Hallo,

noch eine Frage...
ist mom. was hübsches junges am steindamm oder st. georg unterwegs??
ich meine Strassenstrich (und kosten??)
wäre nett wenn ich einen oder mehrere Tipps bekomme
DANKE
Antwort erstellen         
Alt  27.09.2008, 00:17   # 51
Sahnestäbchen
 
Benutzerbild von Sahnestäbchen
 
Mitglied seit 12. June 2006

Beiträge: 823


Sahnestäbchen ist offline
Danke für den Nachtrag, beluga. Mit der neuen Beschreibung dürfte die Chance des Nachpoppens erheblich gewachsen sein. Vielleicht trägt ja nun schon bald ein Nachpopper den Namen nach.

Antwort erstellen         
Alt  25.09.2008, 19:14   # 50
beluga
 
Mitglied seit 5. August 2006

Beiträge: 44


beluga ist offline
@ Sahnestäbchen

Hast schon Recht, die Beschreibung bringt nun nicht viel. Wollte ja auch nur mitteilen, dass man auch auf St.Georg gute Erfahrungen sammeln kann. Aber ich versuch's noch einmal mit den Erläuterungen.

Es war natürlich die Ecke Nhil-Str./Ellmenreichstr. Ich bin ja dort auch nur sehr unregelmäßig und selten.
Wenn Du die Robert-Nhil-Str. in Richtung Ellmenreichstr. langgehst (also nördlich) und dich dann links an der Ecke der Einmündung zur Ellmenreichstr. orientierst, da steht und stand sie.
Sie ist etwa 1,55-1,60m groß, ca. 25-30 Jahre alt, hat schwarze schulterlange Haare und blauen Lidschatten, sonst kein Make-up. An dem Tag trug sie eine schwarze Jacke und Jeans. Sie spricht direkt keinen an, sondern steht eben sehr passiv da. Ich sprach sie eben wie erwähnt an und sie konnte nur sagen "ja" und "vierzig". Ansonsten war nicht viel Konversation. Um sicher zu gehen, ob sie wirklich "Natursekt" verstand, habe ich noch einmal nachgefragt. "Ja,ja"- das war's dann.
Na, auf dem Zimmer hat sie sich kpl. ausgezogen und erstmal angeblasen. Dann sagte ich ihr, dass ich ihr nun in den Mund pissen werde. Da kam auch nur "ja".
So war das eben. Danach hat sie sich gewaschen und ist wieder zurück an die selbe Stelle.

Also dann
Beluga
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2008, 00:15   # 49
Sahnestäbchen
 
Benutzerbild von Sahnestäbchen
 
Mitglied seit 12. June 2006

Beiträge: 823


Sahnestäbchen ist offline
Bloß, dass es leider keine Empfehlung ist, da es viele kleine schwarzhaarige auf St. Georg gibt, und davon sind die meisten AZFs und die wenigsten so ehrlich wie die, die Du empfielst. Ohne Name und bessere Beschreibung taugt das, was Du geschrieben hast, nichts.

Die Straßenecke gibt es auch nicht! Entweder war das an der Ecke Steintorweg, Bremer Reihe, oder es war an der Ecke Ellmenreich Str., Robert-Nhil-Str.

Etwas präziser mußt Du schon werden, wenn Deine Zeilen jemandem etwas nützen sollen. Und wenn der Name fehlt, dann sollten wenigstens Person (Alter, detailliertes Aussehen, Nationalität), Bekleidung und Verhalten so exakt beschrieben sein, dass man die Nutte eindeutig wiedererkennen kann. Sorry, aber der "Tipp" bringt so wirklich rein gar nichts als Tipp.

Trotzdem Glückwunsch zu dem schönen Erlebnis.

Antwort erstellen         
Alt  22.09.2008, 21:24   # 48
beluga
 
Mitglied seit 5. August 2006

Beiträge: 44


beluga ist offline
St. Georg

Hallo an alle Gleichgesinnten,

Mit Monika Mau erlebte ich ja einen Reinfall, aber dafür wurde ich in St. Georg entschädigt.
An der Einmündung Steintorweg-Ellmenreichstr. stand heute gegen Mittag eine kleine Schwarzhaarige, noch relativ gut erhalten aber sehr redefaul. Anfangs hatte ich ja Bedenken, ob sie meine Wünsche auch versteht. Für 40,- Euros konnte ich ihr ins Gesicht/Mund pissen und danach noch schön eine Besamung drauflegen. Leider habe ich keinen Namen von ihr, da sie sich kommunikativ sehr zurückhielt. Aufgefallen ist mir nur, dass sie anfangs auf dem Zimmer ihre Hand hinhielt, um das Geld zu nehmen. Ich bin da aber nicht drauf eingegangen, weil sie ja auch was hätte sagen können. Ihr war das dann auch scheinbar egal, da sie das Geld dann eben hinterher nahm.
Also eine Empfehlung für NS-Liebhaber allemal.
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2008, 12:43   # 47
sittingbull
 
Mitglied seit 4. May 2006

Beiträge: 3


sittingbull ist offline
Warnung St.Georg

War am Samstag mit einem Freund auf Tour.

Zu erst waren wir im Relax wovor ich aber nicht warnen möchte.
War nicht so viel los, und Nacht war schon fast vorbei.

Da wir schon einen genommen hatten war ich mir auch unschlüssig
ob noch was geht.

Anyway dann in Richtung Hansa Platz gegangen.

Ist ja eigentlich wirklich NO GO Area für mich, aber diverse Bierchen
hatten Wirkung gezeigt.
Wir wurden in der Verbindungsstrasse Steindamm Hansaplatz von
einer jüngeren schwarzharigen Südländerin angebaggert ca. 1,60 gross.
Die ging einem fast an die Wäsche, erst bei mir dann bei meinem Kumpel.

Die hat uns beiden, davon sind wir überzeugt, die Halzketten dabei ganz geschickt geklaut.
Kann mir sonst nichts anderes vorstellen.
Hätte grosse Lust das Mädel ausfindig zuu machen, könnte wohl aber gefährlich werden.
Bin mir da nicht ganz schlüssig.

Shit war wertvolle Goldkette jeweils bin reichlich genervt.

Grüsse
Antwort erstellen         
Alt  22.04.2008, 23:58   # 46
Sahnestäbchen
 
Benutzerbild von Sahnestäbchen
 
Mitglied seit 12. June 2006

Beiträge: 823


Sahnestäbchen ist offline
Momentan ist es mal so, mal so. Mitunter sind die Straßen wie leergefegt, und dann wieder ist St. Georg voller Nutten. Ganz merkwürdig.

Letzten Freitag beispielsweise war es ganz merkwürdig. Zwischen 21 und 23 Uhr waren wirklich viele Frauen dort anzutreffen. Darunter sogar zwei, die richtiges Nutten-Outfit trugen (High Heels, getigerter Pelzmantel, Korsage darunter ...). Sowas habe ich dort nun schon seit über einem Jahr nicht mehr gesehen. Keine Ahnung, ob da einige von der Meile vor der Razzia geflüchtet waren? Gegen 2 Uhr war ich dann nochmal dort, und die Straßen waren wie leergefegt.

Eine mit breitem Mund habe ich dort auch gesehen. Mit langen schwarzen Haaren, die steht immer oben am Steintorweg. Vielleicht war es ja die von Soumi.

Fazit: Mitunter lohnt es sich inzwischen mal wieder, einen Blick zu riskieren.

Antwort erstellen         
Alt  22.04.2008, 10:04   # 45
Suomi
 
Mitglied seit 13. September 2002

Beiträge: 103


Suomi ist offline
St.Georg, besser als sein Ruf !!!

Bin vor kurzem mal wieder durch st. Georg geschlendert. Wetter war sonnig und warm. Und siehe da! Es standen wieder mehrere Girls auf der der Straße. Habe am östlichen Ende des Steindamms eine junges Mädchen angesprochen mit einem seehr breiten Mund. Sie war nett und folgte mir. Für nur 20 Tacken ein sehr gutes Blasen mit Eierlecken und Französich Total. Preis/lesitung war super.

Also, wer sucht wird immer noch etwas schönes finden.

Euer Kuckuck
Antwort erstellen         
Alt  12.03.2008, 05:45   # 44
Sahnestäbchen
 
Benutzerbild von Sahnestäbchen
 
Mitglied seit 12. June 2006

Beiträge: 823


Sahnestäbchen ist offline
Also wenn es unbedingt in St. Georg sein muß, im Steindamm 52 unterm Dach ist eine Filiale von der Neu Massage in der Danziger (Thai Spa oder so). Oder das Tamace ist da auch noch am Steindamm. Aber besser wäre, Du wärst etwas flexibler. Etwas weiter Richtung Osten (Wandsbek, Mundsburg oder Winterhude) findest Du jede Menge brauchbarer Nutten mit besserem Service.

Falls es an Kohle nicht mangelt: Relax, Pulverteich.

Und ein Stockwerk über der Neu Massage war doch auch immer ein Puff. Ich weiß aber nicht, was da zur Zeit los ist. Und in der Adenauer-Allee war auch mal was, auch irgend so ein Thai-Laden. Oder Repsoldstr. 49, Wellness-Paradies da ist auch Massage, vielleicht ja auch mit Du-ficki-ficki und so.
Antwort erstellen         
Alt  09.03.2008, 16:40   # 43
steifff
 
Mitglied seit 2. January 2008

Beiträge: 6


steifff ist offline
Details

Von der Uhrzeit her wäre ich recht flexibel, eher tagsüber sogar.

Auch beim Frauentyp bin ich nicht allzu festgelegt. Also Aussehen und Typ sollten O.K. sein, sie muss aber kein Model sein - allerdings auch kein Junkie. Gern etwas größere Brüste. Und eher unter 30 als über 40.

Und die Verständigung sollte auf deutsch oder englisch funktionieren.

Na?

Ach ja - und Hotelbesuch wohl eher nicht...
Antwort erstellen         
Alt  08.03.2008, 22:42   # 42
DerSammy69
 
Mitglied seit 25. July 2002

Beiträge: 673


DerSammy69 ist offline
Details

Zumindest wäre es nett wenn Du den Frauentyp sowie die Uhrzeit angibst - viele aus den Appartements machen schon zwischen 18-20 Uhr Feierabend.
Hast Du auch schon an gute Haus-/Hotelhuren gedacht ?
__________________
und ging ...................
Antwort erstellen         
Alt  08.03.2008, 20:20   # 41
steifff
 
Mitglied seit 2. January 2008

Beiträge: 6


steifff ist offline
Hamburg-Besucher sucht Tipp in St. Georg - da muss es doch was geben?!

Liebe Hamburger,

nächste Woche bin ich für ein paar Tage in Hamburg, in einem Hotel an der Langen Reihe. So wie es hier aussieht, sind die besseren Tage von St. Georg ja anscheinend vorbei. Aber gibt es da wirklich nichts, das Ihr mir empfehlen könnt?

Letztes Jahr war ich in der New Thai Oase in der Danziger Straße, das Angebot Massage plus GV fand ich auch sehr gut, bin aber leider an eine ziemlich lustlose Dame geraten.

Könnt ihr mir sonst eine Adresse in der Nähe des Hbf empfehlen? Gern auch ein Kino mit entsprechendem Service oder eine Privatwohnung. Nur auf Straßenstrich stehe ich nicht so besonders, da hab ich einfach zu wenig (=keine) Erfahrung.

Bin jedenfalls für jeden Tipp dankbar, wo ich mich für eine Stunde gediegen vergnügen kann.
Antwort erstellen         
Alt  26.02.2008, 06:17   # 40
Sahnestäbchen
 
Benutzerbild von Sahnestäbchen
 
Mitglied seit 12. June 2006

Beiträge: 823


Sahnestäbchen ist offline
Weil das nicht ganz ohne Grund eine Waffenverbotszone ist. Da sind nachts nicht nur vernünftige Leute auf der Straße unterwegs. Aber soo wichtig war der Nebensatz nun auch nicht, daß Du da nachfragen müßtest. Geh halt hin, mach Dir selbst ein Bild. Es ist ja nicht mehr so schlimm dort wie vor einem Vierteljahr. Meistens ist es dort ganz friedlich jetzt.

Wenn Du noch eine Nutte findest, die besser aussieht als so , dann mach mal einen Bericht. Möglichst nachpoppbar, mit Namen, nicht sowas wie hier oben.
Antwort erstellen         
Alt  25.02.2008, 16:13   # 39
rhi
 
Mitglied seit 25. January 2008

Beiträge: 3


rhi ist offline
@ sahnestäbchen

...man ja ruhig mal reingehen, da ist kein großes Risiko dabei, höchstens auf dem Weg dorthin.

Warum soll da ein Risiko sein auf dem Weg dorthin?
Antwort erstellen         
Alt  18.02.2008, 09:23   # 38
lover1976
 
Mitglied seit 26. August 2006

Beiträge: 2


lover1976 ist offline
st georg

so bin mal wieder im viertel gewesen das sahr ja düster aus.
4 runden um block auf der suche nach was stechbaren.
1 runde wer wie oder was lauft dar den noch rumm habe ich mir gedacht.
naja man solte wohl etwas mehr zeit mit bringen. omg der letzte restefick ü30 läst grüssen.
2 runde einfach mal ne häslette angeschnack um die preise zuchecken pothäslich stand ecke hanserplatz 50 + zimmer sie meite das ist normal hier
dan eine ausem ostblock die kommte noch nicht mahl etwas deutsch habe sie nicht verstanden €? denke die war ganz knappe 18 (k18 zuheiß für mich)
dar war noch eine ca b-engel ca 25bis30 blond ruft mir hinterher mein macker steht um die ecke! wahr wohl sauer das ich sie nicht angesprochen habe.ich habe natürlich auch sehr dumm geschaut was soll man machen wenn man ficken will und es sind nur die letzten äffchen dar die es nicht raffen bei drei aufen baum zusein.egala noch nee runde
3 rund waren sie alle weg polente!!! die sind ja wohl am besten vertretten in st.g.
4 runde b.engel eingang eine kleine blond/blaue-augen ca20 typ tenny "jo habe ich mir gedacht" alles klar gemacht 40+zimmer lutschen bis zum schluß und dan noch mal ficken. kleine unterhaltung (so dumm ist die garnich was macht die den hier?"drogie!?") und dann der hammer !!!!!! sagt sie zu mir wir haben noch zeit noch mal poppen??? häh??? naklar habe ich natürlich gemacht jungs;-) gibt mir auch noch ihre handy nummer! so das wars auch schon wieder achja sie hatt sehr gut geblasen und ficken mhh eher langweilig optisch gut. wiederhohlung-gefahr eher nicht zuviel polente dar vergeht ein schon die lust.
m.f.g.
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2008, 13:44   # 37
littlefoot
 
Mitglied seit 12. February 2005

Beiträge: 26


littlefoot ist offline
Steindamm, Bremer Reihe, Ellmenreichstraße, Hansaplatz, Brennerstraße und alles was dazwischen liegt. Näheres im Stadtplan oder google maps etc.

littlefoot
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:14 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Bannerwerbung buchen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City