HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test


       

Neu!!! Intim.de | youwix.com | lusthaus.live | gratiszeiger.com | snatchlist.com


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND > Hessen
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]









SB

   
SB


























LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


LUSTHAUS




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.04.2015, 06:01   # 1
Mainzelmännchen
 
Benutzerbild von Mainzelmännchen
 
Mitglied seit 13.08.2002

Beiträge: 663


Mainzelmännchen ist offline
Claudia bei den Lilien-Girls, Oranienstraße 55 , Wiesbaden

Bild - anklicken und vergrößern
bilder_173138_b3.jpg   bilder_173137_b3.jpg   bilder_173135_b3.jpg   bilder_173134_b3.jpg   bilder_173136_b3.jpg  

Claudia bei den Lilien-Girls
Zitat:
Über mich:
Alter: 22
Haare: schwarz, lang
Größe: 165
Cups: 75 C
Intimrasur: komplett rasiert
Konfektion: 32

Über Claudia:

Sobald Du zu mir kommst und ich die Türe öffne, wirst Du die Welt da draußen vergessen. Meine Aura wird Dich in einen Bann der Gelüste ziehen.

Ich habe eine natürlich frische und offene Art. Meine Leidenschaft zum Sex habe ich aus diesem Grund zum Beruf gemacht.

Ich liebe schönen Sex und die sinnliche Zeit bei unserem Miteinander. Komm mich besuchen und spüre die Magie.

Ich warte auf Dich,

Kuss Claudia



Claudia Info´s:

Claudia ist ein 22 Jahre junges Model mit langen, schwarzen Haaren.
Claudia hat einen europäischer Hauttyp und ist komplett rasiert. Geschlecht: Girl,

Claudia ist 165cm groß, sexy, dominant, tabulos, naturgeil, versaut, verschmust, experimentierfreudig, anschmiegsam. Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Standard-Service, immer inklusive:

Französisch:
- natur
- mit Aufnahme
- E*erl*cken

Stellungen:
- 69
- Spanisch
- Facesitting
- Dreier

Kleidung:
- Dessous
- Nylon und Strapse
- Kostümierung

Massage:
- Body to Body
- Öl-Massage
- Hodenmassage
- Handmassage

AV:
- AV aktiv
- AV passiv

Sekt und Kaviar:
- NS aktiv

SM:
- Umschnalldildo
- Rollenspiele

Escort:
- Begleitungen
- Hausbesuche
- Hotelbesuche
- Büroservice
- InCall / besuchbar

Zärtlichkeiten:
- Küssen
- Schmusen
- Zungenküssen

Cumshot:
- KB
- GB

Zielgruppe:
- Herren
- Damen
- Paare
- Behinderte

Sonstiges:
- Toys
- Bi-Spiele
- Striptease
- GF6
- Badespaß
- Schuh- und Fußer.
- Dirty Talk
- Fingerspiele

Typ: europäisch
Sprachen: Deutsch
Englisch


http://www.liliengirls.com/Lilien-Gi...udia-3574.html
-

Wiesbaden
Hessen
DE - Deutschland
Reisen bildet nicht nur- es ergibt sich dann mitunter auch mal die Gelegenheit für lohnenden Paysex. Termine führten mich nach Wiesbaden- und für den Fall, dass die entsprechende Lust vor Ort vorhanden sein sollte, hatte ich im Vorfeld gecheckt, wo ich denn vielleicht vor meiner Rückfahrt zwecks Ausübung des Geschlechtsverkehrs einkehren könnte. Meine Wahl fiel auf die Lilien-Girls in der Oranienstraße 55, fußläufig zum Hauptbahnhof. Schließlich ist es immer gut, wenn sich vor Ort mehrere Damen befinden, man also davon ausgehen kann, auf jeden Fall eine Auswahl zu haben.

Gegen Mittag schlug ich in dem von außen her eher unscheinbar wirkenden Altbau auf, betrat das Gebäude und klingelte im Hochparterre bei Engel. An einer Tür, die mit den Wiesbadener Lilien geschmückt ist- unverkennbar geht es hier zu den Lilien-Girls. Eine Hausdame bat mich herein, platziere mich in ein Zimmer und eine Vorstellungsrunde wurde durchgeführt. Sämtliche vier laut Homepage in dieser Woche verfügbaren Damen präsentierten sich mir. Keine für mich ein No Go- Carmen und Lolita hatten durchaus etwas Bitch-Haftes, Lolita ist das süße junge Ding. Und Claudia hatte mich bereits vom Netz her gereizt, auch wenn die Bilder eigentlich nicht zu viel von ihr zeigen, insbesondere auch nicht etwa das Gesicht. Aber der reale Augenschein schlug bei ihr sämtliche Bilder.

Ich entschied mich für Claudai, in Gegenwart der Hausdame wurde das Zeitfenster (eine halbe Stunde war mir zu wenig, eine Stunde eher zu viel, dementsprechend wurde es die Dreiviertelstunde) vereinbart und das für das „Standardprogramm“, das bei den Lilien-Girls gar nicht so ohne ist, geschuldete Geld (100 Euro) übergeben.

Claudia ging kurz weg, brachte mir ein Getränk- und bat mich dann zur Körperpflege. Diese findet hier im Keller (!) statt. Schon etwas außergewöhnlich. Und ein hypergestylter Sanitärbereich ist hier auch nicht vorhanden- aber alles vollkommen ausreichend.

Zurück im Verrichtungszimmer, fragte mich Claudia dann, als wir beide eigentlich nicht mehr wirklich etwas anhatten, ob ich Sonderwünsche habe. Der Homepage hatte ich ja bereits entnehmen können, dass sie auch AV anbietet- und ihr Po hatte es mir durchaus angetan. Ich fragte eher scheinheilig, was sie denn so anbiete- und die solariumgebräunte Osteuropäerin antwortete, dass sie sehr gerne anal mache. Ja, ich gebe es zu, ich konnte dieser Offerte nicht widerstehen und holte einen 50-Euro-Schein aus dem Geldbeutel. Diesen brachte sie nicht sofort weg, sondern legte ihn zur Seite und versprach mir, mir das Scheinchen zurückzugeben, falls es mit dem AV nicht so klappen solle. Chapeau- hat man so auch nicht immer.

Auf dem Bett angekommen, ging es mit Schmusen, Streicheln, Küssen (Claudia ist nichts für ZK-Allergiker) los- bevor Claudia dann begann, mir ihr Französisch zu demonstrieren. Okay, Deep Throat ist es nicht. Aber auch kein reines Alibi. Nein, es ist Französisch, wie es wirklich gefällt- und bei dem Claudia ihr Zungenpiercing durchaus gekonnt einsetzt. Und zwar so, dass es anturnend wirkt- und nicht etwa schmerzend (wie es leider so manche Frau mit Zungenpiercing eher ausübt). Claudia ließ sich problemlos anfassen, fingern usw. usw.

Ich merkte immer mehr, dass ich mich wirklich für einen Engel entschieden hatte, nachdem ich bei Engel geklingelt hatte.

Nachdem ich mich auch ein wenig um ihre Spalte gekümmert hatte, wurde dann gummiert und ich ließ Claudia aufsitzen. Ja, das hat Spaß gemacht. Und es war eine durchaus angenehme Reibung- kein Wunder, dass etwas Flutschi zum Einsatz gekommen war, denn sie ist durchaus eher eng gebaut. Die C-Titten ließ sie sich schön bespielen. Sie wechselte zum Reverse Cowgirl- wow, was für ein Anblick. Ein schöner (mit einem geflügelten Pferd sowie Blumen und Schmetterlingen tätowierter) Rücken kann bekanntlich auch entzücken- und ihr Po ist durchaus zum Nüsse knacken.

Es folgte ein Lochwechsel. Das Einfädeln war nicht ganz einfach, da sie auch hinten recht eng gebaut ist (enger als man vielleicht glauben könnte)- aber als ihre Muskulatur besiegt war, ging es dann richtig los. Ich glaube, dass Claudia mir nichts vom toten Pferd erzählt hat, als sie meinte, dass sie sehr gerne anal mache. Denn es war richtig schöner tiefer und vor allem fester Analverkehr, der gefühlte Ewigkeiten folgte. Kein kleines AVchen, wo man gerade einmal kurz eintauchen kann und darf- nein, Claudia forderte mich. Sobald ich vom Tempo her etwas nachließ, kam ein nicht gekünstelt wirkendes „Fester, Baby“. So tiefer und fester AV ist eindeutig überdurchschnittlich- und es schien ihr zu gefallen.

Es war eher ich, der irgendwann zu sehr gefordert war, dass ein Wechsel anstand, als dass sie hätte erkennen lassen, dass es genug für ihr engstes Loch war. Großes Kino- und ich glaube, man kann es ihr anal kaum tief und fest genug besorgen. So macht AV Spaß- und der Aufpreis hierfür war wirklich bestens angelegt.

Ich ließ mich von ihr noch ein wenig reiten, bevor ich dann die Entladung auf ihre Brüste vornahm. Die anschließende Massage konnte ich wirklich gebrauchen, damit Lebensgeister wieder geweckt werden. Ebenso wie die Dusche danach.

Ja, es war ein gelungenes Nümmerchen. Für Freunde des tiefen und festen AV scheint mir Claudia eine gute Adresse zu sein.

Die im Netz behaupteten schwarzen Haare hat sie übrigens nicht- das war eher ein braun oder brünett, das sich hochgesteckt und zusammengebunden präsentierte. Das im Netz angegebene Alter von 22 mag nicht unbedingt exakt stimmen, aber allzu viele Lenze sollte man nicht hinzuzählen müssen. Konfektionsgröße 32? Ich würde eher auf eine 34 tippen.

----------------------

Weitere Berichte zu "Claudia bei den Lilien-Girls" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Banner bestellen | Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2021 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008