HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Nutten, Dominas, Bordelle & Erotik Massagen im anonymen Test


   

   

   

Neu!!! 20 € Hawaii-Gutschein für eingeloggte Lusthäusler...

Neu!!! snatchlist.com | redirty.com | gratiszeiger.com | lusthaus.live | LH-Aktien...

LUSTHAUS Live Stream: #couples #paare | #asian | #bigboobs | #anal | #lesbian | #milf | #skinny | #bbw | #smalltits | #german | #bdsm | #newgirls


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND - Hurentest Forum > Bayern & Franken > München
  Login / Anmeldung  

Banner bestellen?    Girls | Clubs


7 + 8




   

9

10


11


   

12


13


   
14


15


   
16



17/18


19


   
20



21/22


23


   
24


25


   
26


XX


   
XX







Private Initiative 🇺🇦
+49 151 24310969
+49 160 5865570

























snatchlist.com











Banner bestellen?    Girls | Clubs

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  19.09.2007, 15:02   # 1
Spasshaus
 
Mitglied seit 30.08.2006

Beiträge: 6


Spasshaus ist offline
Linda , Lust Lounge

Bild - anklicken und vergrößern
lusthaus.jpg  
Was ein Glück!

Einmal nicht auf den Verstand gehört und ein Mädel getestet von der ich hier noch nix gelesen hatte!

-> sonst fall ich damit immer sauber auf die Schnauze

Bin also mal nach einiger Zeit wieder, in die Lerchenstr. 5 gefahren! Hatte mir ursprünglich Lucka ausgesucht, allerdings hat sie ein Genosse kurz vor mir (5 Sekunden!) in Beschlag genommen (viel Spaß noch nachträglich!).

Da dachte ich mir nimmste mal was Neues! Im schlimmsten Fall 50,-- Kröten für nix!

Bei Linda´s Bildern sieht man leider nicht das Gesicht und so hat mich die Kleine grad erst recht interressiert! Wenn sie recht häßlich ist, wird sie´s schon verstehen, wenn ich zu ner Anderen geh!

Auf den Bildern hat die Gute lange Haare und vom Styling macht sie einen auf coolen Vamp (oder so).

In Wirklichkeit hat sie (relativ) kurze Haare und als ich sie in Natura gesehen habe, war ich auch schon meine ganzen 150,-- Euronen, die ich dabei hatte, los! Für eine Stunde ist das aber OK! Service kommt noch unten!

Eventuell liegts auch extrem an meinem persönlichen Geschmack aber das Mädel ist genau mein Traumtyp! (eine andere Favoritin von mir ist Carmen aus der Hoferstr.)

Linda (das RL-Profil bzgl. der Maße passt recht gut; 75 B glaub ich aber nicht ganz) steht also vor mir und ich kann sie eigentlich nur blöd anschauen! Sie macht sich komplett frei und ihre süssen Augen und ihr sexy Mund mit recht schmalen aber sinnlichen Lippen kommen mir immer näher. wow, normalerweise leg ich meine Brille immer gleich ab, aber DIE musste ich einfach genauer betrachten. Das kleine Muttermal auf der Wange macht sie auch nicht wirklich hässlicher, im Gegenteil, ich steh da drauf!
Was wir dann getrieben haben war nüchtern betrachtet der übliche Standard, alles mit Zipfelmütz! Ich hab sie lange massiert und gestreichelt (ihre Haut empfand ich als unverbraucht wie Babypops) was für mich und sie entspannend war! Beim GV geht sie gut mit, das gefühlvolle Blasen hat mir gut gefallen! Stellungstechnisch hatte ich das Gefühl, sie macht alles, was mir gefällt (bin da aber nicht sooo exotsich drauf). Auf Fingern steht sie wohl eher nicht, mit der Zunge ließ sie sich aber eigentlich gut verwöhnen!

Fazit:

Die 150,-- die Stunde gehen neutral gesehn in Ordnung
Für mich wars wohl Geilheit auf den ersten Blick, deshalb kommt beim nächsten Mal auch wieder nur die komplette Stunde in Frage!

-> Sollte von euch mal jemand zu ihr kommen, teilt mir eure Meinung mit ob ich mit meinem Geschmack alleine bin! Ich persönlich finde z.B. eine Christina Stürmer (Sängerin) ganz süß und sexy! Ein bisschen in diese Richtung geht Linda auch!


So nun aber genug für heute (da Erstbericht -> etwas länger )
Die Bilder stell ich bewusst nicht mit rein, da diese eher irre führend sind!
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  07.09.2010, 21:12   # 43
BillGates
 
Benutzerbild von BillGates
 
Mitglied seit 27.06.2002

Beiträge: 348


BillGates ist offline
Is die denn jetzd a nimma in minga. Langsam werds am Hurenhimmel so trostlos wia as wedda im August
Antwort erstellen         
Alt  18.12.2009, 11:02   # 42
-
 

Beiträge: n/a


Linda Venuslounge

War die Tage auch bei Linda. Gleich mal ein bisschen verliebt ... ins Aussehen. Wunderschöne grün-klare Augen zum Eintauchen. Dazu diese geilen runden Titten mit den winzigen harten Nippeln ... sabber ... Super Arsch (für a Tergo Liebhaber eine Wucht, wie ich meine).
Negativ: Sie frage einen Tick zu schnell nach der Kohle. Es sei ihr verziehen.
Performance: Brav geblasen. Schöner Fick (für ne Fuffi-Nummer dauerte der ziemlich lang und war stellungsreich). Schluss mit der Hand (ich mag das).
Was ich nicht mag ist ZK/Lecken. Habe deswegen auch keine Anstalten gemacht.
Ist sehr nett, aber doch reichlich schüchtern für das Gewerbe.

Gruß an die Gemeinde
Antwort erstellen         
Alt  12.12.2009, 23:03   # 41
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16.10.2004

Beiträge: 3.373


Cornelius ist offline
Und noch ein weiterer Bilderservice

Bild - anklicken und vergrößern
Linda_C_0.jpg   Linda_C_1.jpg   Linda_C_2.jpg   Linda_C_3.jpg   Linda_C_4.jpg  

Wen's interessiert:
Ein paar alte Anzeigen, Pics und "oben ohne" Fotos konnte ich noch auf der Festplatte ausmachen.

SNATCH-Liste #295

Cornelius
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.11.2009, 00:26   # 40
Honiggerätemechaniker
Antonio Salieri
 
Benutzerbild von Honiggerätemechaniker
 
Mitglied seit 24.04.2009

Beiträge: 1.066


Honiggerätemechaniker ist offline
@mifffl: Du hast ganz schön dicken Hosen an, aber cool echten Orginale tragen auch mal Tracht und es steht sogar den Kerlen!

Chapeau !

Ich hatte sie als Neukunde nicht als alten Stammkunden.

Ich fand sie sympathischer als attraktiv, nur Umgang und Performance war mal gar nischd.

Erinnert mich irgenwie an "Sookie Lala/Mary from Hungary, HuHuu" nur war sie mir dennoch sympathischer als die HU-Ho.

Leider ist sie eines nicht, "Illusionista", oder eine Gewerbliche mit Talent.

Ich hatte ihr dreimal angeboten abzubrechen, die erste Ho die nur weitermachte, da sie weiblich intuitiv ahnte/fühlte/glaubte zumindest der Sex wird spannend.

Denisse hat weiblichen Charme, der Schwester fehlt zuviel.
Level: Maja/Konradstraße, Mary(HU)/Hawaii oder irgendwie auch Olga/Traumoase.

Für eine Wiederholung ist mir in allen drei Fällen meine Leidensfähigkeit inkl. der Zahlungsbereitschaft zu gering.
__________________

Der Mann...

- - - the music...
Der WAHN-Sin(n)...
- - - the moon...
Der Text --->

non importa che il gatto sia bianco o nero - l'importante è che prenda i topi
Die meisten (gut 85%) halten mich für einen Rammler und Raser, die machen mir keine Sorgen, nur warum ist der Rest immer noch schneller?
Die Vernunft ist eine Stute, die oft gesattelt, aber selten geritten wird. [Eigenzitat]

Antwort erstellen         
Alt  01.11.2009, 23:38   # 39
mifffl
 
Benutzerbild von mifffl
 
Mitglied seit 17.06.2008

Beiträge: 900


mifffl ist offline
@reiner

Zitat:
und Linda ist nach Ingolstadt, mittlerweile wohl Muc.
Linda ist seit ca. 2 Jahren in München am arbeiten. Ingolstadt war nur mittendrinn eine Woche um "alte Stammkunden" aus Nürnberg die Anreise zu erleichtern

Antwort erstellen         
Alt  30.10.2009, 12:48   # 38
Der Auserwählte
Read only
 
Benutzerbild von Der Auserwählte
 
Mitglied seit 06.02.2009

Beiträge: 453


Der Auserwählte ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
897092-F1.jpg  
@Joker

Zitat:
Schade, die wäre genau mein Beuteschema
Du hattest 2006, 1 Woche nach mir die Ehre mit Linda, bei Salome, schon vergessen. Du weisst schon, das mit dem lächeln und wegschauen bei der Vorstellungsrunde, die kleine Schwester von Denisse.

Sie und ihre Schwester waren dann eine zeitlang von der Bildfläche verschwunden und haben bei einer Escortagentur in Praha gearbeitet, bis sie 2008 wieder aufgetaucht sind. Denisse hier in Nürnberg, und Linda ist nach Ingolstadt, mittlerweile wohl Muc.

So schlecht fand ich die Perfomence von ihr nun nicht, nur in Teilbereichen. Das küssen fand ich toll, das französisch war etwas drucklos, mehr ein drüberhauchen, aber die 69er hat dafür entschädigt. Grottig fand ich nur das Anal mit ihr, da sie absichtlich ihren Arsch in einer Höhe plazierte, wo ein Verkehr so gut wie nicht möglich war, selbstverfraulich wurde ihrerseits an der Höhe keine Änderung herbeigeführt.

Smalltalk ist theoretisch problemlos möglich mit ihr, da sie perfekt englisch spricht, nur praktisch scheint Frau sich nicht sonderlich unterhalten zu wollen.
Dadurch, das sie mir ne Ecke zu distanziert war und die Perfomence zu durchwachsen war, und das für damalige 230€ die Stunde, hats meinerseits dann auch keine Wiederholung gegeben, ein lieb und schön ist mir zu wenig.

PS: Hab sogar noch ein Bild von ihr gefunden.
__________________
Jeden Tag steigt die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.10.2009, 00:44   # 37
mifffl
 
Benutzerbild von mifffl
 
Mitglied seit 17.06.2008

Beiträge: 900


mifffl ist offline
@Joker

Dir ist aber schon bewusst, dass besagte Linda ziemlich lange in Nürnberg gearbeitet hat und aus Eurem Dunstkreis ziemlich schlechte Kritiken hatte. Sie hat wohl eine Schwester, die mit Leib und Seele euch Nürnberger verwöhnt.

Besagte Dame wurde ja auch mal in Ingolstadt im Hotsweets von meinem Lieblingsnürnberger besucht.....

Antwort erstellen         
Alt  28.10.2009, 23:52   # 36
The_Joker
Anarchist & LH-Clown
 
Benutzerbild von The_Joker
 
Mitglied seit 11.11.2003

Beiträge: 3.025


The_Joker ist offline
Zitat:
Fazit : Optik TOP - der Rest leider ein FLOP
Schade, die wäre genau mein Beuteschema
__________________
Nichts kann existieren ohne Ordnung – nichts kann entstehen ohne Chaos
Antwort erstellen         
Alt  28.10.2009, 21:33   # 35
Martinez
Der Montagsmauser
 
Benutzerbild von Martinez
 
Mitglied seit 04.06.2006

Beiträge: 351


Martinez ist offline
Arrow Linda in MUC und Hof

Bild - anklicken und vergrößern
03.jpg   linda2-005.jpg   linda2-003.jpg   linda2-004.jpg   linda2-001.jpg  

Bilderdienst
__________________
Der Montagsmauser
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.10.2009, 22:18   # 34
LOD
No Limit Hold'em
 
Mitglied seit 29.06.2006

Beiträge: 18


LOD ist offline
Also viel neues kann ich über Linda auch nicht berichten .
Kann aber die Berichte von Waxy , Broesel , nunmallangsam zu 100%
unterschreiben.
Positiv und leider auch als einziges positiv an Ihr ist für mich Ihr wirklich
toller Körper : hübsches Gesicht , schöne Brüste , toller Hintern und eine
schön rasierte und gutschmeckende Pussy.
Die Zk's läßt sie über sich ergehen , so dass man am Besten selbst gleich
wieder damit aufhört.
Beim Reiten wünscht sie ihr Tempo , ihren Winkel , Hände bitte nicht da und nicht dort.Beim mir einen runterholen hat sie zur Decke geschaut , als ob
sie gerade ihren Einkaufszettel durchging - wow , da kommt Stimmung auf.
Kann mich nicht erinnern hier in D-Land schon mal so eine kühle , gelangweilte und unmotivierte Frau besucht zu haben.
Fazit : Optik TOP - der Rest leider ein FLOP
Antwort erstellen         
Alt  27.08.2009, 12:22   # 33
Waxy O´Connor´s
No Love, just sex!
 
Benutzerbild von Waxy O´Connor´s
 
Mitglied seit 04.07.2008

Beiträge: 37


Waxy O´Connor´s ist offline
Hallo zusammen,

wieder zurück aus dem Urlaub, komme ich nun endlich dazu mein letztes Erlebnis zu posten.

Vor meiner Reise trieben mich die Lüste mal wieder auf die Strasse. Ohne Stress und Risiko wollte ich mich vergnügen. Deshalb begab ich mich auf bekannte Pfade und landete in der Lerchenstr. 5. Eigentlich wollte ich zu Jessy mit der ich ja schon mal viel Spass hatte. Die war aber nicht da, obwohl auf rote Laterne angepriesen. So wich ich auf Linda im selben Puff aus. Mit ihr hatte ich auch schon vor einem Jahr das Vergnügen. Diesmal wollte ich mir das seinerzeit verpasste Analprogramm gönnen.

Linda war zwar freundlich aber auch etwas distanziert obwohl sie sich an mich zu erinnern schien. Das kam mir bekannt vor also ahnte ich nichts schlimmes, letztes mal ging´s ja auch so los. Doch beim abklären meiner Wünsche sagte sie mir, Anal biete sie nicht mehr an. Meine Frage warum es dann in der Werbung steht wurde nur mit „Da haben die einen Fehler gemacht“ beantwortet.

Trotz eines unguten Gefühls und mangels Alternativen blieb ich doch. Allerdings entschied ich mich nur für eine halbe Stunde zu 100 Euro.
Dusche wurde mir angeboten. In der Hütte war eine Affenhitze und so konnte ich im Bad am Wasserhahn nuckeln denn Getränk war Fehlanzeige. Das machte meine Stimmung nicht besser aber ich hatte ja schon bezahlt.

Im Zimmer dann stellte ich fest, Linda hat etwas zugenommen. Der Hintern ist breiter geworden. O.K. da kann man drüber weg sehen. Auch über die O-Haut am Po.
Was mich aber sehr ärgerte war die Tatsache, dass sich ihr Service reduziert hat. War sie vor einem Jahr noch die kühle Schöne mit Option aufzutauen, so hat sie sich zur routinierten Dienst-nach-Vorschrift-Hure gemausert.
ZK waren eigentlich nicht wahrnehmbar. Das Blasen wurde wie ein notwendiges Übel zelebriert. Beim Lecken gar keine Reaktion und beim Verkehr in Missio hatte sie den Schatz-bist-Du-bald-fertig Blick aufgesetzt. Ein Stellungswechsel in Doggy brachte dann noch die Erlösung.
Das Beste war noch die abschließende Massage.

Ich weiß nicht ob sie nur einen schlechten Tag hatte oder ob sie zwischenzeitlich abgehoben ist. Werde dies aber sicherlich nicht herausfinden.

Es grüßt Euch
Waxy
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2009, 17:15   # 32
Broesel
 
Benutzerbild von Broesel
 
Mitglied seit 07.10.2008

Beiträge: 400


Broesel ist offline
da muss ich frosti glatt mal zustimmen. das linda sich nicht gerade durch überschäumendes temperament auszeichnet und mit leistungen wirbt, die letztendlich wenn überhaupt nur in einzelfällen erbracht werden, dürfte ja eigentlich derweil kein geheimnis mehr sein und ist augenscheinlich von der location unabhängig. ist nunmal fakt, dass sie in den meisten fällen sehr kühl und distanziert rüberkommt. ging mir seinerzeit auch nicht anders.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2009, 17:08   # 31
Harry39
 
Benutzerbild von Harry39
 
Mitglied seit 12.10.2007

Beiträge: 310


Harry39 ist offline
Die "Tatsache" ist die daß sie nicht mehr in der Lustlounge ist. Darüber und über etwaige Gründe möchte ich einfach nicht werten oder urteilen.
Und das mit der Eitelkeit war eine reine Vermutung, diese sei ja noch gestattet, ich denke wenn es nicht Dich selber beträfe und Du als nicht Involvierter das geschriebene verfolgen würdest hättest Du evtl. ähnlich vermutet.
Sollte keine "Majestätsbeleidigung" sein.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2009, 16:42   # 30
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 02.09.2007

Beiträge: 2.156


Frosti74m ist offline
@ Harry39

Der Smalltalk kann noch so angenehm sein wenn sie beim Sex, und der ist immer noch das Hauptanliegen, so kalt ist wie ein Eisblock und sich nicht im Ansatz bemüht eine gewisse Illusion zu vermitteln, nicht einen Handgriff mehr macht als unbedingt nötig. Sowas bezeichne ich gerne als "Laufhausservice". Zahlen, ficken, gehen. ST dient eigentlich nur der Zeiteinhaltung.

Zu den beworbenen ZK: wenn sie grundsätzlich nicht dazu bereit ist, sollte sie einfach nicht damit werben oder wenigstens ein "sympathieabhängig" dazu schreiben. Hat zwar auch ein Gschmäckle, trifft aber dann wenigstens zu und lockt nicht Kunden an die unbedingt auf ZK scharf sind.

Dein Vorwurf der gekränkten Eitelkeit ist übrigens lachhaft, ich weiß nur gerne vorher was ich bekomme und was ich evtl nicht bekomme. Was bei Linda eben nicht der Fall war.
Wenn ich dann von einem Mädel begeistert bin, dann ist mir egal in welchem Haus sie arbeitet, noch dazu wenn die beiden Häuser nur ein paar 100m von einander entfernt sind. Da eine Wiederholung bei Linda aber eh nicht geplant ist, ist es mir sogar ganz recht dass sie nicht mehr in einer meiner "Lieblingslocations" arbeitet, weil nun Platz ist für ein anderes, vielleicht besseres Mädel!

Zitat:
Zitat von Harry39
Eine Wertung zu dieser Tatsache steht mir aber nicht zu.
Werten kannst Du was und wie Du willst, Tatsache gibt es aber keine.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2009, 16:14   # 29
Harry39
 
Benutzerbild von Harry39
 
Mitglied seit 12.10.2007

Beiträge: 310


Harry39 ist offline
Sag mal Frosti, übertreibst Du es jetzt nicht etwas? Bei Deinem Bericht vom Mai sprichst Du noch von angenehmem Smalltalk und nun bezeichnest Du sie als einen Eisberg??? Ist für mich so nicht nachvollziehbar. Und warum soll sie nicht mit den ZK werben auch wenn sie nicht jeder bekommt??? Nur weil u.a. DU sie nicht bekommen hast? Ich kann mir nicht helfen, irgendwie glaube ich ist das bei dir gekränkte Eitelkeit mit der Kombination daß sie eine Deiner Lieblingslocations verlassen hat. Eine Wertung zu dieser Tatsache steht mir aber nicht zu.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2009, 09:33   # 28
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 02.09.2007

Beiträge: 2.156


Frosti74m ist offline
aktuelle Annonce

Zitat:
Linda
Lustvolles Püppchen...
ich steh total auf ein zärtliches langes Vorspiel, und kann es kaum erwarten Deine geile schnelle Zunge zu spüren, während ich mich Deinem harten Prinzen widme. Gern kannst Du mich dann auch von hinten nehmen und Deine "Ladung" auf meinem Körper oder in mein hübsches Gesicht lassen. Ich bin verschmust und biete Dir einen absolut heißen Girlfriendsex...

0157 - 82 59 44 88

Adresse:
80995 München - Lerchenau, München
Lerchenstrasse 5
2. Stock links
Venuslounge
bei Linda läuten

Zeiten:
Täglich von 11.00 bis 0.00 Uhr.

Service:
AV / Griechisch, BV / Spanisch, DS, Französisch, Fußerotik, GV, Natursekt, ZK

Sprachen:
deutsch, englisch, spanisch
Bei dem Eisblock springt auch während einer Stunde kein Funken über. Eine Frechheit übrigens dass sie immer noch mit ZK inseriert. Die bekommt definitiv nicht jeder.
__________________
Denke daran: Die Scheiße die du über mich hörst kann genauso falsch sein wie die Person die sie dir erzählt hat.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2009, 07:29   # 27
Ferdl_1962
 
Mitglied seit 09.01.2002

Beiträge: 190


Ferdl_1962 ist offline
@nunmallangsam

... sei mir bitte nicht böse, aber wie soll bei 15 min ein Funke überspringen??? Ich denke, da erwartest Du einfach zuviel!
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2009, 07:16   # 26
nunmallangsam
 
Mitglied seit 02.12.2007

Beiträge: 64


nunmallangsam ist offline
War gestern etwas unvorbereitet in der Lerchenstraße und fand die Fotos von Linda sehr anziehend. Ich glaubte mich an recht positive Berichte erinnern zu können und wollte es mal bei ihr versuchen. Es öffnete mir eine sehr hübsche Frau, die sich dann als Linda zu erkennen gab. Ähnlichkeit mit den Fotos konnte ich auf Anhieb nicht erkennen. Das 'Püppchen', das ich erwartet hatte stellte sich als recht groß gewachsen heraus. Mit High-Heels war sie von meiner Größe, ohne also wahrscheinlich über 1,75m. Schlank war sie ebenfalls, aber nicht so schlank wie auf den Fotos eben.
Habe die 15 min für die üblichen 50 Teuros genommen. Nach der Geldübergabe bin ich ins Bad und als ich zurück im Zimmer war, ist sie für einige Minuten verschwunden. Danach ging es 'zur Sache'.
Sie hat mich zuerst sehr zärtlich mit ihren Brüsten gestreichelt und zusätzlich mit der Hand mein bestes Stück zur Einsatzgröße gebracht. Danach wirklich sehr gefühlvolles Blasen (steh ich sonst gar nicht so drauf, war aber wirklich gut). Dann begann sie mich zu reiten, wobei es ihr scheinbar nicht schnell genug ging: "Entweder du bewegst dich oder ich, sonst geht es nicht". Schließlich in die Missionarsstellung gewechselt und zum Ende gekommen.
Insgesamt netter Sex mit einer schönen Frau. Leider wollte der Funke einfach nicht überspringen, Smalltalk kam nicht zustande.
Schade fand ich auch, dass die Fotos nicht übereinstimmen. Man erwartet halt etwas Bestimmtes und ist dann enttäuscht, auch wenn die Frau wirklich schön ist.
Fazit: Für 'ne schnelle Nummer absolut OK, für mich aber 0% Wiederholungsgefahr.
Die aktuelle Anzeige auf RL trifft die Figur m. E. besser: https://www.rotelaterne.de/sedcard.php?id=15801
Antwort erstellen         
Alt  16.05.2009, 00:42   # 25
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 02.09.2007

Beiträge: 2.156


Frosti74m ist offline
Linda in der Lustlounge

Linda im Thesaurus

Das Wochenende beginnt, die Lust steigt… rasiert, gekämmt, Zähne geputzt, ab ins Auto und los.
Haus 1: dass nur 3 der 4 Damen willens sind mit mir in ein Zimmer zu gehen wusste ich vorher schon. Nicht gerechnet hatte ich damit, dass 2 der übrigen terminlich geblockt sind und die dritte nichts für mich sein soll. Okay, warum was riskieren, gibt ja Alternativ-Häuser.
Haus 2: am WE ganz zu, Freitags bis 20.00 Uhr geöffnet. Hat mich schon etwas gewundert dass mir um kurz nach 19.00 Uhr offenbart wird, dass nur noch eine „Mary“ da ist und die anderen beiden schon abgereist. Was soll’s… angeschaut das Mädel… hübsch…. aber wer mir so lustlos die Hand schüttelt… ne, lieber nicht. Vielleicht auch schon im Reisestress die Gute, weil sie ja schließlich für Samstag Morgen in Fürth’s Traumoase angekündigt ist.
Haus 3: Ich habe meine Prinzipien!

Na ja, dann eben weiter in die Lustlounge. Nachdem Linda bei meiner letzten Ansicht der dortigen Damen schon nicht mehr so kühl wirkte, somit langfristig mein Interesse weckte und mir zudem auch schon empfohlen wurde.

Ein hübsches Gesicht hat sie schon die Linda. Dazu eine herrliche 75B-Oberweite, schöne Nippel mit kleinen Vorhöfen. Leider ist sie an ihren Nippeln so empfindlich, dass sie zwar geküsst aber auf keinen Fall geleckt werden dürfen. Ihr Bauch ist flach und ihr Hintern wohl gerundet. Auf den Bildern kommt er zwar meist etwas schlanker rüber, ist aber meines Erachtens alles noch im Rahmen.

Obwohl ich mir fest vorgenommen hatte nur in den 30-Minuten-Service zu 100€ zu investieren…. soll jetzt keine Ausrede sein, aber was will Mann machen wenn das Blut nach unten sackt? Brav habe ich die 150€ für die Stunde übergeben, natürlich den festen Gedanken im Hinterkopf beim nächsten Mal halt dann den daheim liegenden 50€-LH-Gutschein einzulösen.

Nach dem getrennt und nacheinander stattfindenden frisch machen ab auf die Liebesstatt. KK ja, ZK bietet sie laut ihrem Werbetext an, sind aber wohl sympathieabhängig. Ich zumindest bekam keine. Linda bläst nicht schlecht, ohne Hand- und Zahneinsatz, als das non-plus-ultra würde ich es aber nicht bezeichnen. Wobei die Lümmeltüte dabei nicht von Vorteil ist. Die Klöten verwöhnt sie nur mit den Händen, nicht mit der Zunge.

Beim Lecken beurteile ich sie als „neutral“. Sie wehrt sich nicht, geht aber auch nicht ab dabei. Fingern ist erlaubt, macht aber mangels Feuchtigkeit nicht wirklich Spaß. Gut, okay, das kann auch an mir gelegen haben.

GV deshalb nur mit chemischer Unterstützung. Dabei versteht sie es hervorragend ein Eindringen bis zum Anschlag zu verhindern, und das meine ich jetzt nicht negativ. Nur durch leichte Berührungen an Hüften, Bauch, Brust oder Armen gab sie mir zu verstehen „bis hierher und nicht weiter“. Jede Frau ist nicht gleich gebaut und die geschätzten 3-5 cm außerhalb kann ich ab. Ist eben ein Unterschied zwischen Verweigern und Zeichen geben.

Längeres Verweilen nach dem Abschluss Fehlanzeige. Entsorgung durch sie, Reinigung mittels Küchentuch selbst. Angenehmer ST, dann Runde 2 nach Animation zu derselben durch mich.

FAZIT: Hübsches Mädel, macht ihren Job. Wiederholung? Vielleicht, wegen fehlender ZK und Selbstschmierungseigenschaften, dazu die unerwünschte Stimulation ihrer Brustwarzen, wohl eher nicht.

MfG
Frosti
__________________
Denke daran: Die Scheiße die du über mich hörst kann genauso falsch sein wie die Person die sie dir erzählt hat.
Antwort erstellen         
Alt  26.02.2009, 12:59   # 24
paitch
 
Mitglied seit 06.06.2002

Beiträge: 30


paitch ist offline
Talking Linda, diesmal bei HotSweets in Ingolstadt

Nach meinem unerwartetem Gewinn eines Gutscheins und dem geglückten Umtausch, konnte ich Linda's Dienste in Ingolstadt in Anspruch nehmen.

Nachdem Salzburg ja bekanntermassen teuer ist, war ich von der Stunde zu 120,- für "normalen" Service schon mal positiv überrascht, also F + GV.
Bei Linda gibt es alles nur safe, was für mich kein Problem ist, Sie hat das auch gleich gesagt.
Anal (+50) und Küssen (+20) bietet Sie auch an, hab ich aber nicht gewählt.

Zum HotSweets Privathaus:
Der Empfang der Hausdame war sehr nett, mir wurde erstmal was zu Trinken angeboten und ich hab vorab schon mal den Gutschein erwähnt um spätere Überaschungen zu vermeiden (die's aber ohnehin nicht gab).
Mir wurden dann die freien Mädchen vorgestellt und ich entschied mich eben für Linda.
Das Zimmer war sauber und nicht gross, wofür auch das Bett reichte für uns. Dusche vor und nacher wurde mir angeboten, aber ich kam frisch geduscht und musste nacher sowieso ins Hotel zurück, daher kann ich keine nähere Auskunft dazu geben.

Linda ist ein absolutes Model, sowohl das hübsche Gesicht als auch der Körper, Ihre ganze Erscheinung passt zu diesem Haus ... HotSweets
Nach zärtlichen Streicheln begab sie sich in tiefere Regionen und ich wurde gesichert , durch die Berichte hier hab ich ja gelesen, dass sie das mit dem
Mund macht, aber ich habs verpasst. Wollte mir das ansehen, doch sie beherrscht das echt perfekt, als ich runter sah war ich einsatzbereit.

Das Französisch war trotz Gummi sehr angenehm, aber ihre top Pussy ist echo der Hammer. Hab es sehr genossen mich mit meiner Zunge darum zu kümmern und an ihr ist das auch nicht spurlos vorbeigegangen

Wir haben aufgrund der Lage gleich in der Missio weitergemacht, wobei sie ihre Beine schön angezogen hatte und so kams auch zum Absch(l)uss.

Nach kurzer Zwischenreinigung sollte ich mich auf den Bauch legen und mich massieren lassen. Die Massage die ich von ihr bekam, war besser als so manche von "richtigen" MasseurInnen, sie sagte mir auch sie habe das gelernt und das merkt man.
Wenn ich an die zwischenzeitlichen Streicheleinheiten denke, bekomm ich jetzt noch eine Gänsehaut ...
Zu einem 2ten Mal ist es nicht gekommen, es wäre sicher möglich gewesen, aber ich bin nicht der Typ der unbedingt öfter in einer Stunde kann. Das Bedürfnis danach hielt sich angesichts der sehr entspannenden Gesamtsituation (mit der ich zufrieden war ) auch in Grenzen.

Ein Resumee zu ziehen fällt mir irgendwie schwer, normalerweise hol ich mir das, was ich zu hause nicht bekomme, also eher Porno oder Bizarrsex. Insofern war dies mein erstes GFS Erlebnis und ich habs voll genossen. Ob ich das in der Art nochmal machen würde, kann ich nicht sagen, der Gutschein hat diese Entscheidung mitbeeinflusst.
Sollte sich die Möglichkeit mit Linda wieder ergeben, so liegt die Wiederholungsgefahr aber bei 200%

Danke an alle im die sich aktiv beteiligen und es ermöglichen sich auch mal kurzfristig die interessanten Infos zu besorgen, und natürlich auch für den Gutschein.
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2008, 20:52   # 23
cowboy
 
Mitglied seit 21.07.2003

Beiträge: 613


cowboy ist offline
Jingle Bells...

Nach diversen Versuchen hatte ich heute eine sehr nette Stunde bei Linda. Sie stand schon länger auf meiner ToDo Liste, ihre Figur auf den Fotos hatte es mir sehr angetan. Da nehm ich die "Nicht" blonden Haare gerne mal in Kauf (eigentlich Voraussetzung für eine richtig geile Nummer, zumindest bis heute...). Ich hatte die Berichte über sie eigentlich in sehr positiver Erinnerung. Als ich kurz vorher nochmal nachgelesen und durchaus auch kritische Berichte gefunden habe, kam ich kurz ins grübeln... bin dann trotzdem hin und habe es absolut nicht bereut.
Die Kurzversion: ein zuckersüßes Mädel mit einer Traumfigur, perfekter GFS und eine Wiederholungsgefahr von 200%
Dusche wurde vorher und nachher angeboten und gerne genutzt, alles sehr sauber, das wissen Lustlounge Besucher aber eh. Okay...eine Fußbodenheizung wäre bei den momentanen Temperaturen vielleicht nicht schlecht*g*
In der Tat wirkt sie anfangs etwas reserviert und ich kann mir auch vorstellen, dass sie schon etwas aussortiert. Wenn es so ist,würde ich es ihr nicht übel nehmen und freu mich, dass ich ins Raster fiel.
Nach den ersten sanften Kuscheleinheiten und gegenseitigem Ausziehen im Stehen ging es knutschend weiter aufs Bett. Ihre Figur ist traumhaft, die Haut wunderbar weich, die kleinen Brüste schön fest, ein Körper zum verlieben! Auf dem Bett ging es mit 1a Zungenküssen weiter, bis ich mich langsam tiefer arbeitete. Nachdem ich mich zärtlich ihrem gesamten Unterleib widmete war das Eis entgültig gebrochen und die Beine so weit geöffnet, wie es nur ging. Ich weiss nicht, wie lange meine Zunge da unten im Einsatz war, ich hätte aber stundenlang weiter machen können. Süße kleine Schamlippen, die sie zeitweilig selbst noch weiter auseinander zog, damit ich ihren kleinen Knopf noch besser bearbeiten konnte. Meine Finger waren dabei auch im Einsatz, von zickig wie unten mal beschrieben absolut nichts zu spüren. Der erste Abschuss erfolgte dann in der Missio, wobei sich mich in dem Moment noch mal richtig fest am Hintern packte und mich tief in sich reinschob. Das war so was von geil...*seufz*
Danach schön gekuschelt und gegenseitig gestreichelt und nach recht kurzer Zeit mit tiefen ZK die zweite Runde eingeleitet. Mein Kleiner wuchs bereits zu alter Größe und jetzt hat sie mich wirklich mit ganzem Körpereinsatz verwöhnt. Body to Body, ihre Brüste auf meinen Schwanz, dazwischen immer wieder diese tollen ZK, ihre Zunge auf meinen Eiern, ihre Finger an meinem Anus... die Frau weiss, was sie tut und sie tut es perfekt! Das gilt auch für ihre Französisch Künste. Null Handeinsatz, aber sehr tiefes Blasen, zwischendurch schön den Schaft geleckt...traumhaft!
Was mir dabei wohl für alle Zeiten unvergesslich bleiben wird: als sie gerade meine Eier geleckt hat, lief im Radio eine Version von Jingle Bells Besseres Timing kann´s gar nicht geben
Danach haben wir in diversen Stellungen gevögelt, was das Zeug hielt. Dabei ging´s dann auch mal etwas fester zur Sache, was sich unüberhörbar auch mal ganz gern hat. Nach Anal hatte ich vorher gefragt und wäre auch möglich gewesen. Bei diesem SweetyGirl habe ich trotzdem darauf verzichtet, irgendwie hätte es für mich nicht gepasst. Der zweite Abschuss dann in der Doggy, wobei es für mich selbst jetzt (Stunden später) noch nicht ganz vorbei ist. Sonst hätte ich nicht dieses selige Lächeln im Gesicht!!!
Irgendwo stand hier was von einem Vergleich mit Christina Stürmer und dem würde ich durchaus zustimmen. Linda ist sehr schlank, wenn auch nicht ganz so dünn wie Christina. Das Gesicht, Mund, Zähne ähneln sich aber schon sehr und das macht die Sache für mich noch interessanter
Am Ende hatten wir noch netten Smalltalk oder schon fast sowas wie ein nettes Gespräch. Ihr Deutsch finde ich absolut okay und auch Englisch ist ihr definitiv nicht so fremd, wie irgendwo hier mal geschrieben.
Für mich auf jeden Fall eine Frau zum verlieben
Mag sein, dass der Bericht deshalb etwas sehr schwärmerisch wurde. Trotzdem... ich leg noch einen drauf und erhöhe die Wiederholungsgefahr auf 300%!!!
Antwort erstellen         
Alt  30.11.2008, 16:51   # 22
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16.10.2004

Beiträge: 3.373


Cornelius ist offline
Angry Bericht: Weitere Besuche bei Linda

@Homer
Nix weiter passiert. Du berichtest wenigstens und dazu noch gut.

Ich nutze die Gelegenheit um mal kurz von meinen weiteren Besuchen bei Linda zu berichten.

Fazit:
Ich bin nach insgesamt 5 Besuchen - bei denen ich jeweils Euro 100 bis 150 gelöhnt habe - eher enttäuscht und werde nicht mehr hingehen. Enttäuscht bin ich wahrscheinlich eher von mir als von Linda.

Gründe:
- Davon, dass Linda etwas distanziert rüber kommt wurde ja bereits berichtet. Bei jedem Besuch dachte ich: Beim nächsten Mal "taut sie bestimmt etwas auf". Bloss war eher das Gegenteil der Fall, sie "fror immer mehr ein" und kam mir gelangweilt vor.

- Beim Blasen liess sie mich nicht an sich - bzw. nur an die Brust - ran, wandte sich stets geschickt ab. Noch dazu konnte ich von den oralen Aktion nichts sehen, da hier immer der eiserne Vorhang - sprich die Haare - den Blick verdeckten und dies wahrscheinlich auch tun sollten.

- Vom Reportoire her kam wirklich nichts neues hinzu. Bewegungen und Vorgehensweisen schienen mechanisch und stets die gleichen.

- Der Po war stets "zu". [Frage am Rande: Wer hatte schon Anal mit ihr? Davon war noch nie etwas zu lesen.]

Wahrscheinlich bin ich doch der "Chemiker", der diesmal die nicht vorhandene Chemie nicht recht wahrhaben wollte. Vorwerfen nicht gearbeitet zu haben kann und will ich Linda nicht. Dennoch meine anfänglich positive Bewertung weicht nunmehr einer durchschnittlichen.

Komisch: So wunderschön - wie in meinem ersten Bericht - kommt sie mir zwischenzeitlich auch gar nicht mehr vor. Ich denke da z.B. an das Gesicht. Wo ist bloss meine rose Brille geblieben?

Infos für alle die's interessiert:

- Linda arbeitet auch immer wieder bei den Salome Ladies in Nürnberg (siehe Pic). Zumindest war dies bislang so.
- Im Nürnberger Forum gibt es einen Bericht zu einem anderen Mädel bei den Salome Ladies. In diesem äussern sich zwei Herren auch beiläufig über Linda, dies allerdings weniger gut.
- Linda "oben ohne" im übrigen hier im Thread (2.v.r. auf dem Gruppenfoto) zu finden.

Cornelius
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.11.2008, 14:56   # 21
Homer76
 
Mitglied seit 11.10.2006

Beiträge: 192


Homer76 ist offline
Sorry

@cornelius und Frosti

Sorry ich hatte bereits mit meinem Bericht begonnen, als ich auch auf die Idee kam den vielleicht beim bereits bestehenden anzuhängen. Aber was solls, da ich ja ohnehin auf den alten Thread verweise wird wohl jeder diesen auch finden bzw. der Moderator meinen Bericht dorthin verschieben. Wenigstens berichte ich über meine Erlebnisse.

@Lusttester

Danke für Deine Unterstützung

Schönen Sonntag noch an alle

Homer

Ein fleißiger Mod hat das mit dem Verschieben schon erledigt. Herzlichen Dank hierfür an die Obrigkeit. Ich werd versuchen in Zukunft besser aufzupassen versprochen
Antwort erstellen         
Alt  30.11.2008, 14:51   # 20
Lusttester40
König der Looser
 
Benutzerbild von Lusttester40
 
Mitglied seit 09.02.2008

Beiträge: 809


Lusttester40 ist offline
Warum muss man immer alles so eng sehen?

Ich finde Homer76 hat auf jeden Fall mal sich sehr viel Mühe gemacht und auch einen tollen Bericht hier reingestellt. Und ob es jetzt einen zusätzliche Thread gibt oder nicht ist doch eigentlich egal. Das wichtigste finde ich, das berichtet wird und das hat @Homer76 hier hervorragend getan.

Gruß Lusttester40
Antwort erstellen         
Alt  30.11.2008, 14:45   # 19
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 02.09.2007

Beiträge: 2.156


Frosti74m ist offline
Immer das gleiche: einen neuen Thread eröffnen und dann auf die alten Berichte verweisen!
Ein Moderator hängt die sicher bald zusammen.
__________________
Denke daran: Die Scheiße die du über mich hörst kann genauso falsch sein wie die Person die sie dir erzählt hat.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Support (Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.)


LUSTHAUS Shop       www.lusthaus.shop

LUSTHAUS Bannerwerbung bestellen | LUSTHAUS Gutscheine bestellen | LUSTHAUS Aktien kaufen

Copyright © 1997-2022 LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008