HOMEHOME
 
   Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Neu!!! snatchlist.com (Girl-Verzeichnis) | gratiszeiger.com (Sexkontakte) | youwix.com (Jugendverbot!) | sexxxgirls.com (Sexkontakte)


+++ Das LUSTHAUS-Buch: Warum Männer wirklich fremdgehen........ +++ JETZT DOWNLOADEN +++


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Bayern
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



SB




SB







SB







SB





FW1


FW2


FW3


FW4


FW5


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.05.2012, 10:10   # 1
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.596


fkk ist offline
Talking FKK Palmas - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
Lusthaus.jpg  
Zur Entlastung des Haupt -Thread:

den ganzen "Gscharri" da rein (man merkt wir sind in Franken).





Zitat:
hier geht´s zum BERICHTE Thread...
__________________

...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  01.06.2019, 11:48   # 3638
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.581


Zungenschlag ist gerade online
Da gebe ich dir uneingeschränkt recht und hatte die selbe Kritik am Donnerstag persönlich geäußert. Vielleicht hilfts, wenn das mehr Leute vor Ort machen und nicht nur ich...

Schließlich muss das Zeug vom letzten Jahr dort ja noch irgendwo rumkugeln und bloß mehr davon dahin gebracht werden!
Antwort erstellen         
Alt  01.06.2019, 11:41   # 3637
Fix & Foxi
 
Mitglied seit 1. December 2018

Beiträge: 29


Fix & Foxi ist offline
Zitat:
Fliegengitter, Klopapierhalter, Kleiderhaken, mehr Abwechslung beim Essen, mehr Achtsamkeit bei der Sauberkeit usw.
Das wurde erledigt, genau, aber a gscheits Außeninventar fehlt noch. Die drei Liegen ist a Witz.
Antwort erstellen         
Alt  01.06.2019, 11:22   # 3636
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.581


Zungenschlag ist gerade online
Cool

Hmm. Weiß nicht mehr genau, wie Raisa aussah. Erinnere mich sehr gut an den Tag als du mit ihr warst und was du hinterher berichtet hattest. Ich erwarte jedenfalls recht ähnlichen "Service". Stella propagiert vor versammelter Mannschaft keine ZK zu machen, generell wäre alles überm Hals Tabu, bei Kuschlern schlafe sie ein, sie wolle keinen GFS beim Paysex und der BJ wäre natürlich mit Gummi. Dafür gäbe es eben die Pornonummer und geiles Gerammel mit ihr. Vermutlich ist Frau für mehr als 50€ und bei Sympathie durchaus auch kompromißbereit bei einigen Dingen.

Frau macht klare Ansagen, kommt aber sympathisch rüber. Für mich ist das Offerierte in dieser Form komplett uninteressant. Ich brauche sowas nicht und daher auch nicht das Paradise, Palace und dergleichen Clubs. Zumal sie wohl sicher auch nicht die 30 Minuten... egal. Ich war nicht mit ihr und so werde ich das auch niemals im Leben...

Aber alles hat seinen Markt und der lustige Kollege, der sie vom Tisch weggebucht hatte ohne ein Wort mit ihr zu reden, kam etwas über ne Viertelstunde später scheinbar nicht unglücklich mit ihr zurück...

Du müsstest doch noch wissen, ob Raisa die selben Tattoos hatte. Die hatte welche, aber ich hab die Frau nach 30 Sekunden kennenlernen für mich schon aussortiert. Ebenso wie Stella jetzt nach mehreren öffentlichen "Castings" der Kollegen.

Stimmung macht sie allerdings sehr viel. Wo sie auftaucht, ist was los...
Antwort erstellen         
Alt  01.06.2019, 10:51   # 3635
Poker6
 
Benutzerbild von Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 431


Poker6 ist offline
Stella = Raisa ?

War Stella in den ersten Tagen im Club die Raisa im Venezia? (vgl. m Bericht vom 8.3.2019). Die Bilder könnten hinkommen, falls ja ist auf dem Zimmer leider nicht viel zu erwarten.....

Antwort erstellen         
Alt  01.06.2019, 10:02   # 3634
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 1.233


Gemmazimma ist offline
@ herr_bär: Durch die deiner Meinung nach ungerechtfertigten Zeilen an der Club-Kritik des Kollegen alex-4u fühltest Du dich zu einer Kritik darüber aufgefordert, kommt vor. Nachdem er zunächst nur über seine Verärgerung über den Club allgemein geschrieben habe, war ich schon neugierig und auf seine näheren Ausführungen ging es mir wiederum so.

Zitat:
von herr_bär: Deshalb lieber gemmazimma, kann ich deinen Geisterfahrervergleich überhaupt nicht verstehen
Das kann ich insofern nachvollziehen, als dass ja eigentlich der Kollege ZS und meine Wenigkeit, was die Nebensächlichkeiten im Palmezia angehen, scheinbar die Geisterfahrer sind, nachdem sich der ganze 'Gegenverkehr' über alles möglich aufregt. Über Fliegen, Treppenhaus, Anfahrtsweg, fehlende Parkplatzmarkierungen etc.etc. Einer hat sich sogar mal über die Lage des Clubs im Gewerbegebiet mokiert und es darf hier erlaubt sein, sich darüber aufzuregen. Dazu kann ich nur sagen: Mir persönlich passt die Lage auch nicht, München wäre mir lieber oder meinetwegen auch Ingolstadt

Zitat:
Was ich kritisiert habe und ich finde die Kritik nach wie vor gerechtfertigt ist, man putzt nicht einen Forumskollegen mit über 6000 Berichten so runter, als ob er ein Fake-Account wäre oder ein Troll. Ich fand nur eure Reaktion auf einen individuellen Bericht daneben
Das fand ich nicht, darüber werden wir uns wohl nicht einig, kommt halt auch vor. Lediglich im 1.Absatz bin ich (absichtlich) emotional geworden darf auch sein und ich denke, dass der ein oder andere das auch nachvollziehen kann.

Zitat:
Gerade deine Berichte lese ich mit großem Vergnügen (vor allem die DomRep-Geschichten; auf die freue ich mich alljährlich wie auf den Nockerberganstich)
DANKE - Aber zu viel der Ehre !!! Damit ist hoffentlich nicht die Hoffnung verbunden, dass ich die mal beim Nockherberg zum Besten (?) geben sollte Obwohl ich Dominikanische Politiker, die den chicas das Leben schwer machen, lieber natürlich vor Ort, schon auch gerne mal derblecken würde und gerne auch mehr...

Zitat:
Dann ist der Palmas-Thread wohl eher eine Wiese ganz im Sinne von 'Rettet die Bienen'
So ist es. Aber auch nicht vergessen: 'Rettet die Konkubienen'
Mit guten Beispiel voran gehen wieder der Kollege Zungenschlag und ich deshalb heute im Palmezia

Antwort erstellen         
Alt  01.06.2019, 08:17   # 3633
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.581


Zungenschlag ist gerade online
Lusthausforum und Kundenorientierung

@herr_bär und @all

Mir ging es auch nur um deinen Rückzug aus dem Forum und die Maisfeldaussage. Gerade in den letzten Wochen haben so viele geschrieben wie noch nie. Warum? Auch, weil ich alle, die hier mitlesen, aber oft gar noch nicht angemeldet waren, mehrfach dazu aufgefordert habe, doch hier auch mitzuwirken und sich wenigstens anzumelden. Mann lernt sich ja im Club gerne kennen und verabredet sich. Die wenigsten haben bislang mitgeschrieben, aber einige sich immerhin schon angemeldet. Ich hoffe ja noch, dass daraus viele weitere Berichter werden...

So viele haben mich in den letzten Monaten angesprochen, weil sie irgendwie mitbekommen haben, dass ich dieser "Zungenschlag" im Lusthaus bin. Einige neue Freundschaften haben sich daraus ergeben und etliche Clubtouren auch anderswohin sind geplant oder in den letzten Monaten schon gemeinsam gemacht worden. Das macht zur Zeit wirklich Spaß wie noch nie!!

Der neue FKK-Club/Saunaclub Dating Thread (überall) findet eine unglaublich breite Resonanz. Etliche Treffen haben gut geklappt. In Bayern, in NRW und anderswo. Ich finde das cool und sehr unterhaltsam!

Auch andere Clubfreunde haben es mir gleichgetan und auf dieses Forum und eine Anmeldung hingewirkt. Ich finde die Resonanz echt stark! DANKE dafür!

Wenn wir wollen, dass sich das Palmas für uns positiv weiterentwickelt und besser wird, ist es hilfreich, Lob und Kritik zu äußern, dabei fair zu bleiben. Wenn wir wollen, dass die guten Girls Erfolg haben und für uns daher in Nürnberg erhalten bleiben, viele weitere gute nachkommen, weil es sich für sie hier lohnt, die schlechten besser werden und das Serviceniveau für alle steigt, müssen wir den Wettbewerb und die Resonanz erhöhen. Ich finde, das klappt hervorragend mit Hilfe dieses Forums. Andererseits ist es kontraproduktiv, wenn das immer nur die wenigen und selben Berichter sind. Daher: weiter so. Macht mit!

Mir geht es nicht darum, Werbung für das Palmas zu machen, sondern den Girls und den Mitarbeitern konstruktives Feedback zu geben, was bei uns Gästen gut ankommt, aber freilich und ganz wichtig, auch was uns dort stört. Da müssen wir auch beharrlich bleiben, sonst tut sich da zu wenig...

Fliegengitter, Klopapierhalter, Kleiderhaken, mehr Abwechslung beim Essen, mehr Achtsamkeit bei der Sauberkeit usw. Dieses Forum findet offensichtlich durchaus Beachtung! Dennoch ist sicher noch nicht alles so wie es sein sollte oder könnte. Stichwort Fickzimmer aufräumen und Reinigung selbiger etwa. Sehe aber immer mehr Girls, die auch selbst verstärkt mithelfen und sich darum kümmern, dass wir uns alle wohlfühlen. Explizit mehrfach und sehr positiv aufgefallen sind mir z.B. Rebecca, Isa, Liana und etliche andere (v.a. Stammfrauen des Clubs), die auch fremde Gläser vom Zimmer wegbringen und Aschenbecher leeren oder Jessica, die sich nicht zu schade ist, einen Putzlappen in die Hand zu nehmen und selbst etwas wegzuwischen. Selbst die Geschäftsführerinnen im Palmas und Venezia sehe ich da viel häufiger als früher, dass die sich darum persönlich kümmern. Da tut sich was und man merkt eine deutliche Verbesserung. Perfekt ist es freilich noch lange nicht, das erfordert einen langen Atem und der Club ist sehr groß...

Besserer Service der Girls, freundlicherer Umgang mit den Gästen. Es gibt so viele Hinweise, dass sich tatsächlich viele sowohl bei den Gästen, den Girls als auch beim Club selbst motiviert fühlen, das Wohlbefinden für alle zu steigern. Manchmal bemerke ich da in den letzten Wochen ein starkes WIR-Gefühl und v.a. die Bereitschaft, unsere vorgebrachte Kritik zur Kenntnis zu nehmen und darauf positiv zu reagieren. Das erreichen wir nicht, wenn wir pauschal alles schlecht reden und uns frustriert abwenden, weil es uns nicht schnell und perfekt genug geht. Sondern auch mal Lob verteilen und dennoch beharrlich und nachvollziehbar kritisieren, was noch nicht in Ordnung ist. Mir fällt da einiges auf, was noch besser ginge. Aber v.a. fällt mir auf, was sich schon getan hat und das finde ich echt stark. Dieses Forum und persönliche Rückmeldung wird ernst genommen, je mehr unterschiedliche Männer/Schreiber hier beharrlich mitwirken. Ein Meckerer wird evtl. belächelt, viele jedoch nicht, wenn die Kritik berechtigt ist...

So einige Girls, die hier mehrfach positiv erwähnt wurden, merken, dass sich guter Service und Kundenorientierung für sie sehr positiv auswirken. Andere, dass sie mit "Extra, Extra" und schlechter Serviceeinstellung nicht weiter kommen.

Manche Girls verfluchen mich wahrscheinlich, weil ich nicht nur auf dem langjährig üblichen FKK-Clubstandardservice auch im Palmas bestehe, sondern auch andere Männer darauf hinweise, was Mann bei wirklich gutem Service erwarten kann und was es kosten darf. Helft mit, wenn euch das wichtig ist!
Andererseits merken die Mädels ganz deutlich, dass GFS (= das Zusammensein fühlt sich harmonisch und wie mit Freundin an), ZK oder französisch wie Mann es am liebsten hat, viele Männer dazu bewegt, öfter im Club aufzuschlagen und die Girls zu buchen, die das mit ihnen machen. Gut so, wenn die das merken! Nicht jeder Mann möchte das und nicht jede Frau mit jedem Mann machen. Das ist verständlich und für mich durchaus in Ordnung, wenn es klar und fair vor einer Buchung von den Girls geäußert wird. Mittlerweile machen das etliche ungefragt und dann ist das eine faire Angelegenheit. Dann kann ich mich entscheiden, ob ich das akzeptiere oder nicht. Zum Abzocken oder Verarschen auf Zimmer darf das aber nicht benutzt werden. Da werde ich sonst ungemütlich und gehe wieder...

Ich erwarte von jeder Frau, die unser Geld nimmt, dass sie dafür auch etwas bietet. Im Zweifel ist mir eine Absage oder klare Ansage über persönliche Tabus VOR einem Zimmergang lieber als die blöde Unart, dass ich selbstverständliche und erwartbare Dienstleistung jedesmal explizit abklären muss. Ich mache das schon aus Prinzip nur selten, achte dafür darauf, dass Frau schon bei der Anmache mir Respekt und Kundenorientierung zeigt.

Freilich wird das mit dem Service nie 100% funktionieren, wenn der Club sich da nicht einmischt. Das haben die im Palmas noch nie gemacht. Auch nicht vor den Gesetzesänderungen. Jede Frau kann also ziemlich frei entscheiden, was sie mit wem macht und was es kostet. Da müssen wir Männer durch. Überall in Deutschland. Die Staatsmacht will es so und es ist für mich auch vollkommen in Ordnung, dass die Frauen hier stärkere Rechte haben. Aber wer unser Geld bekommt, entscheiden immer noch wir Männer. Sicher keine Abzockerinnen. In Clubs wird hinterher bezahlt. Und daher erwarte ich zu Recht, dass beide Seiten fair und respektvoll zueinander sind. Ich akzeptiere Tabus, aber nicht schlechten Service oder unübliche Aufpreise. Ich finde es aber auch fair, wenn guter Service belohnt wird mit längerer Buchung oder baldiger Wiederholung. Mindestumsatz 100€ mag ich nicht vorab versprechen und tue es auch nicht. Aber wenn Frau wirklich toll mit mir ist, bekommt sie die Stunde oder zumindest eine baldige Wiederholung. Andere geben Trinkgeld (nur ohne Aufforderung! Frauen, die das einfordern, sollten nix bekommen!!). Das sollte uns guter Service schon wert sein, finde ich, auch wenn das für viele sehr viel Geld ist.

Besonders lustig finde ich ja den Buschfunk. Über Valentinas 500€ Aufruf, "Paula Bombe" usw. Soviele Girls und/oder Gäste sprechen über sowas und alle erkennen, dass die Gäste nicht doof sind, das Forum sehr viel mehr Leser als Schreiber hat, und dass sich vieles stärker herumspricht als ohne dieses Forum. Mir ist es wichtig, dass wir wohlwollend, fair und respektvoll miteinander umgehen. Es ist zu akzeptieren und auch nachvollziehbar, wenn die Girls durchaus massive Unterschiede machen, je nach Gast. Und meistens bemerke ich, dass es oft viel weniger als vermutet um das Geld geht, sondern um Sympathie, Hygiene und Respekt. Wer nicht nur Service fordert, sondern auch um sein eigenes Auftreten nachdenkt, kommt deutlich besser bei den Frauen an...


Antwort erstellen         
Alt  01.06.2019, 08:07   # 3632
Hobbyfotograf36
 
Benutzerbild von Hobbyfotograf36
 
Mitglied seit 22. November 2007

Beiträge: 281


Hobbyfotograf36 ist offline
@Poker

https://www.kaufmich.com/stella69_69
Antwort erstellen         
Alt  31.05.2019, 23:36   # 3631
Poker6
 
Benutzerbild von Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 431


Poker6 ist offline
Stella

Hättest du den Kauf mich link? Dank Dir....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.05.2019, 20:57   # 3630
Hobbyfotograf36
 
Benutzerbild von Hobbyfotograf36
 
Mitglied seit 22. November 2007

Beiträge: 281


Hobbyfotograf36 ist offline
stella

Hallo
hatte schon einer der Palmas Gänger diese neue Arrogante Stella im Zimmer, habe so das Gefühl, sie hält sich für was besseres im Palmas wie sehen das andere. Die Dame ist auch bei Poppen und KM geloggt
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.05.2019, 19:49   # 3629
herr_bär
 
Mitglied seit 1. December 2009

Beiträge: 56


herr_bär ist offline
@zungenschlag

Irgendwie habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt. Es ging doch gar nicht um Kommentare, die mir nicht schmecken. Ich bin doch 100% leidenschaftslos, was das Palmas angeht. Ich war dort vor zig Jahren genau einmal. Habe damals auch berichtet. Und ich fand es positiv. Ich fahre halt nicht hin, weil es für mich zu weit ist. Ok.

Ich lese aber gerne mit, weil ich dort einmal war und Einiges kenne (Minizimmer, Zimmer, Kilt, Essecke, Bar,...)

Ich lese eure Berichte gerne. Punkt aus. Deshalb lieber gemmazimma, kann ich deinen Geisterfahrervergleich überhaupt nicht verstehen. Wenn schon, dann bin ich auf der Standspur liegengeblieben. Gerade deine Berichte lese ich mit großem Vergnügen (vor allem die DomRep-Geschichten; auf die freue ich mich alljährlich wie auf den Nockerberganstich)

Was ich kritisiert habe und ich finde die Kritik nach wie vor gerechtfertigt ist, man putzt nicht einen Forumskollegen mit über 6000 Berichten so runter, als ob er ein Fake-Account wäre oder ein Troll.

Wenn es euch dort so super gefällt, dann freut euch doch darüber und berichtet fleißig. Warum kann man nicht eine andere Meinung einfach akzeptieren. (Nochmal zum mitschreiben, ich habe gar keine (aktuelle Meinung, weil ich 4 oder 5 Jahre nicht mehr dort war. Also nix 'Müll runterbringen' oder 'Geisterfahrer'. Ich hoffe, es ist jetzt im Hirn angekommen. Es geht mir überhaupt nicht ums Palmas. Ich fand nur eure Reaktion auf einen individuellen Bericht daneben. Ich dachte eigentlich, dass das bei meinem ersten Statement klar sein sollte.

Meine zweite Aussage bezüglich dem Maisfeld, sprich die Verarmung im Thread, nehme ich zurück, wenn ich sehe, wieviele Kollegen in den letzten Tagen berichtet haben. Dann ist der Palmas-Thread wohl eher eine Wiese ganz im Sinne von 'Rettet die Bienen'. Diese Aussage meinerseits war Quark und gehört nach /dev/null.

So und jetzt berichtet bitte fleißig weiter.

Dieser unlustige Beitrag entstand nur, weil Kollege Zungenschlag mich direkt angesprochen hat.
Antwort erstellen         
Alt  31.05.2019, 17:07   # 3628
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.581


Zungenschlag ist gerade online
Dora Angel durchaus auch mein Typ. Weiblich, natürlich, hübsch. Das eher selten bei den Pornoshow Girls, deswegen spät vorbeigesehen. Sehr viele neugierige weibliche und männliche Zuschauer im Venezia. Dieser Clubteil so voll wie fast nie - außer zu besonderen Anlässen. Als sie sich am Ende der Show im Venezia an mir vorbei zur Umkleide drückte, ergab sich ein kleiner Wortwechsel. Leider keine Zimmerbuchung mit ihr möglich.

***

Stella, die deutschsprechende Pornomaus aus dem Stuttgarter Raum gestern aus dem Paradise zurück! GFS ist nix für sie. Sie ist ne nette und findet aufgrund ihrer Optik und klaren Ansagen vorab, durchaus schnell ihre Klientel, die offensichtlich zahlreich anspringt...
Für mich wäre das offerierte komplett nix, obwohl ich Frau sehr sympathisch finde. Nicht meine Baustelle.

***

Wenn so viel los ist, wechselt das Essen häufiger über den Abend. Mir mundete besonders das Schweinesteak in würziger Rotweinsoße mit der Beilage. Eine Mischung aus fränkischem Kloßteig mit Ei und Kohl, lecker gewürzt. Das gab es um 18 Uhr noch nicht. Erst später nach 20 Uhr. Das Gemüse-Hackfleisch-Gemisch war zuvor auch recht lecker. Das Hähnchenfleisch in Gemüse-Sud mit Reis gut, aber bekannt.

Bei Full House lohnt es sich durchaus, öfter vorbeizuschauen, was es gerade gibt. Einige Dinge gibts stets nur kurz. Pizza, Antipasta oder Zigarettenbörek zum Beispiel.
Dem Ansturm kommt man offensichtlich nicht immer in erträglicher Zeit nach, obwohl man sich sichtlich bemüht. Es entstehen Wartezeiten, bis nachgefüllt wird. Der eine meckert darüber, der andere denkt sich schulterzuckend: das ist halt Palmas. Wartet geduldig und wird lecker überrascht.

***

Diese Unberechenbarkeit in mehreren Dingen, mag vielen zuwider sein, spiegelt sich aber auch bei den Girls wider.

Denn, wenn mir was im Palmezia auffällt: selbst vermeintlich "schlechte" Girls haben doch den einen oder anderen Fan, der das Vollprogramm mit Herz oder die Drecksau Pornonummer zum normalen Preis bekommt, obwohl die Mehrheit da etwas anderes zu bestimmten Girls berichtet und zu wissen meint.

In keinem anderen Club gibt es so sehr unterschiedliche, individuelle Erlebnisse wie hier. Ich sage immer: Himmel und Hölle.

Andererseits gerade hier, wenn die Sympathie stimmt, fühlt sich Empathie, Zuneigung und Miteinander sehr oft nicht mehr bezahlt an und ist mitreißend. DAS ist genau mein Ding.

Ich bin einerseits sehr anspruchsvoll, meinen die Damen, andererseits ists doch ganz einfach und so manche sagt zu mir: "Mit dir fühle ich mich relaxt im Kopf und gut, nicht so gestresst wie mit anderen Männern. Du erwartest viel, aber es ist angenehm mit dir."

Ich lasse mich auf eine Frau und ihre Vorlieben ein und erwarte ein gewisses Mindestniveau an Reaktion. Ich sehe da oft ein unüberbrückbares Hindernis für einen Zimmergang und lasse es lieber bleiben ohne auch nur eine Servicefrage zu stellen. Kann also die Meckerer durchaus gut verstehen. Blind eine herausgreifen, das funktioniert nur mäßig in diesem Club. Der "Einkaufsmarkt" mag anderswo bei erwartbarer Qualität einfacher sein...

Doch wer sich Zeit nimmt mit einer Frau etwas zu flirten und warm zu werden (das dauert nicht lang, wenn es passt) und nur mit solchen geht, die da zumindest bei einem selbst mitspielen, der bekommt irgendwie viel mehr zurück als es die Konsumentenklientel (See, Want, Book, Suck, Fuck, Cum, Pay, Go) wohl jemals ahnt. Wer eine Frau nicht nur benutzt zum Druck ablassen oder sich von selbiger benutzen lässt als wandelnder Geldschein (ja, solcherlei Einstellung haben leider auch einige Girls recht oft), der bekommt sehr oft etwas gratis: echtes Gefühl und Lust! Keinen abgestumpften Roboter.

Den Serviceroboter, selbst mit Deluxe Wohlfühlprogramm, mag ich nicht. Im Palmas bekomme ich dagegen häufig etwas anderes: Intimität und Individualität, Zuneigung, aber auch Ablehnung. Das mag für viele unprofessionell und anstrengend erscheinen, doch für mich ists gerade recht. Authentisch.

Mir ist Wertschätzung und auf das Gegenüber wirklich mit allen Sinnen und Gedanken einlassen wichtig! Da achte ich sehr darauf beim Anbandeln und kann das jedem nur empfehlen, egal welcher Club. Und verdammt nochmal, das fordere ich nonverbal von jeder ein oder jage sie innerhalb kürzester Zeit zum Teufel...
Das verhindert Reinfälle sehr zuverlässig bei mir.

Allerdings: neuer Tag, neues Glück. Manche ist lernfähig und mir würde so einiges entgehen, wenn ich Unerfahrenheit, Unsicherheit oder auch Dämlichkeit lange übel nehmen würde. Wenn mir eine gefällt und die mich nicht abzockt, dann hat sie immer eine weitere Chance.

Die einen sind empathisch und clever, andere berechnend und die nächsten einfach unüberlegt und richtig dämlich. Doch wenn es sich ergibt, dass man auf sympathischer Ebene zueinander findet, ists im Zimmer fast immer sehr gut. Das ist mir durchaus die Geduld wert, die Mann haben muss, um im Palmas die "richtigen" zu finden. Die können ALLE, wenn sie wollen. Die einen wollen halt sehr häufig und die anderen fast nie. Mehr als 100€ für ne Stunde muss da nicht investiert werden und so manche, die häufig Extra, Extra möchte, lässt sich auch für 50€ Gäste zum Vollprogramm gewinnen. Klare Ansagen, Konsequenz und Selbstbewusstsein schaden als Gast sicher nicht. Doch damit komme ich nicht auf eine Frau zu. Jede bekommt von mir erstmal Wohlwollen und Respekt. Adäquat antworten auf Fouls kann ich dann immer noch, bevors auf Zimmer geht (oder auch dort bei Extra-Touren)...

Ich spiele sehr viel Bullshit mit, aber abarbeiten oder abzocken ist nicht mit mir. Vielleicht habe ich deswegen so viele gute Erlebnisse. Egal wo. Im Palmas oft die besten, individuellen Highlights für meinen Geschmack.

***

Finde es schade, wenn herr_bär und andere sich hier zurückziehen, weil Kommentare kommen, die nicht schmecken. Ich bin der letzte, der andere Meinungen nicht akzeptieren mag. Ich wehre mich nur gegen undifferenziertes miesmachen. Wer eine negative Meinung äußert, wird hier doch nicht mundtod gemacht, wenn es nachvollziehbar geschildert wurde...
Antwort erstellen         
Alt  31.05.2019, 09:17   # 3627
Sut24
 
Mitglied seit 2. April 2019

Beiträge: 27


Sut24 ist offline
Zitat:
Sie hat sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten sicherlich bemüht
Gemmazimma:
Zitat:
Im Idealfall fühlt es sich nicht wie Arbeit der Gegenüberin [...] aber das ist es nun mal und dafür das schlechtestmögliche Arbeitszeugnis.
Du hast recht, es klingt nicht sonderlich positiv, obwohl es so gemeint war.

Was ist damit ausdrücken wollte ist Folgendes:
Ich habe während unserer gemeinsamen Zeit wahrgenommen dass sie mir eine schöne Zeit bereiten möchte und sich insofern um mich bemüht hat. Das rechne ich ihr durchaus als Pluspunkt an. Eine Violetta beispielsweise hat das nicht gemacht, obwohl diese von ihrer Persönlichkeit her viel mehr dazu in der Lage gewesen wäre als eine (schüchterne? introvertierte? kühle?) Elisa.

Das schlechtmöglichste Arbeitszeugnis möchte ich Elisa daher nicht ausstellen. Gut ist es aber trotzdem nicht.

Grüße,
Sut
Antwort erstellen         
Alt  30.05.2019, 22:23   # 3626
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 1.233


Gemmazimma ist offline
Zitat:
Zitat von Sut24 Beitrag anzeigen
Sie hat sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten sicherlich bemüht
Im Idealfall fühlt es sich nicht wie Arbeit der Gegenüberin (müsste Gendertechnisch korrekt sein. 'Des Gegenübers' würde ja von einem DB handeln - iiihhh) aber das ist es nun mal und dafür das schlechtestmögliche Arbeitszeugnis

Sehr schöner Bericht übrigens, kann man gut nachempfinden

Antwort erstellen         
Alt  30.05.2019, 14:51   # 3625
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.581


Zungenschlag ist gerade online
Freikarten und Eintrittspreise wie immer heute und morgen!
Also nix anderes wegen der Party.

Antwort erstellen         
Alt  30.05.2019, 00:25   # 3624
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 1.332


Prisma ist offline
Zitat:
Hätte auch dir auffallen können...
Ja... ich bin halt immer so in Gedanken...

Plakate druckt man also. Für die Leute, die eh kommen
Aber dass man mit ein paar Klicks auf der Homepage... ach, mir egal.

Zitat:
Am Montag hatte übrigens ein Kollege die anwesenden Mädels durchgezählt und ist auf 54 gekommen.
Wäre im Hawaii einfacher. Nicht so viele, und außerdem bewegen sie sich auch nicht. Haha.
Antwort erstellen         
Alt  30.05.2019, 00:14   # 3623
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.581


Zungenschlag ist gerade online
Das weiß ich nicht, weils mich nicht kümmert.

Ich habs am Display hinter der Bar gesehen und auf den Toiletten im P und V auf dem Plakat. Das hängt da schon über 3 Wochen. Hätte auch dir auffallen können...

Dora Angel kommt am Donnerstag und Freitag (30. & 31.05.)

Wegen VIP Karten Aktion habe ich beim Einchecken nachgefragt am Montag. Vermutlich alles wie immer, also keine Einschränkungen. Da war sich die Dame aber noch nicht 100% sicher...

Am Montag hatte übrigens ein Kollege die anwesenden Mädels durchgezählt und ist auf 54 gekommen.

Abby und Ashley zurück.
Antwort erstellen         
Alt  29.05.2019, 22:41   # 3622
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 1.332


Prisma ist offline
Zitat:
Am Donnerstag

werde ich auch kommen zur Party mit Pornoshow.
Aha...

… wie erfährt die Allgemeinheit momentan von solch einem Event?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.05.2019, 05:18   # 3621
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.581


Zungenschlag ist gerade online
Thumbs up Small Talk Berichte kommen anscheinend in Mode...

Wieder was aus der Palmas Playlist, weil ichs echt geil finde. Diesmal ein rockiger, russischer, totaler Ohrwurm (läuft jetzt wieder auf heavy rotation bei mir daheim; kannte das schon von ner russischen Ex-Freundin von früher) aus dem Jahr 1997, von einer sehr bekannten Rockband aus Sankt Petersburg:

Сплин - Орбит без сахара
Splean / Splin - Orbit Bez Sakhara ("Sugar Free Orbit / Orbit ohne Zucker")


Infos zur Band:
https://de.wikipedia.org/wiki/Splin

Viel mehr Infos auf Englisch:
https://en.wikipedia.org/wiki/Splean

Google Translate spuckt folgende Übersetzung aus und ich schenke mir die kaugummizähe Nachbearbeitung (außer Herzog =Duke):

Zitat:
Alle Pillen werden gegessen
Briefmarken stecken auch fest
Stille im Kühlschrank
Die Eltern flohen in die Datscha

Chor:

Sie kaut ihr zuckerloses Gerücht,
Und erinnert sich an die, die geweint haben
Sie kaut ihr zuckerloses Gerücht,
Und hasst diejenigen über das Weinen

Anrufbeantworter schreibt Nachrichten
CD pausiert
Rodriguez wird noch lange leben
Und Duke Nukem muss sterben

Chor.
Sie kaut ihr zuckerloses Gerücht,
Und hasst diejenigen über das Weinen
Sie kaut ihr zuckerloses Gerücht,
Und erinnert sich an die, die weinen

Sie ging nackt auf der Treppe
Ging nackt auf die Straße
Sie wollte sich sogar erhängen
Aber Institut, Prüfungen, Sitzung

Chor.

Sie kaut ihr zuckerloses Gerücht,
Und erinnert sich an die Weinen
Sie kaut ihr zuckerloses Gerücht,
Und hasst diejenigen über das Weinen

Und du kaust, kaust deine Umlaufbahn
Und erinnere dich an all diejenigen, die ...
Und Sie kauen, kauen Ihre Zuckerbahnen
Und hasse all diejenigen, die ...

*****


Achja, Zimmergänge gab es auch noch. Ich halte mich kurz, Servicebeschreibungen sind eh fürn Arsch hab ich mir schon öfter sagen lassen...

Am Montag

Paula: Bombe! Definitiv! Ultimativ! Jedenfalls mit mir. Alle anderen Servicerückmeldungen sind mir mittlerweile scheißegal (ich bin aber definitiv nicht ihr einziger großer Fan). Sie liebt mich, könnte eine Erklärung sein...
Hat doch letztlich schon wieder einer beim Kennenlernen gemeint: Paula? Du bist also Paula Bomba?
2 CE


Am Dienstag

Isa Revival nach 3 Jahren Pause mit uns. Früher waren wir oft miteinander. Ich wollte nicht mehr mit ihr, weil sie immer routinierter mit mir wurde und mir ihr "Herz" immer mehr gefehlt hatte, welches sie mal für mich hatte. Wir blieben immer gut miteinander. Trotzdem. Eine Frau mit wahrer Klasse halt...

Heute wurde ich lange und sehr lieb geherzt und gestreichelt, weil echt nix los war und die Laune deswegen mies bei manchen Mädels. Freilich gabs das auch von mir zurück, um die Stimmung aufzuhellen. Und wenn man schon mal mit so einer süssen und attraktiven Frau kuschelt, stellt sich unweigerlich das nostalgische Feeling mit einem persönlichen Ex-Highlight ein. Warum eigentlich so lange nicht mehr miteinander? Ja, achso, lag ja an mir, ich wollte nicht mehr mit ihr und sie konnte alles versuchen, ist aber konsequent abgeblizzzzt...

Jetzt wars wieder so toll wie am Anfang mit uns! 8 CE. Da muss nix erläutert werden, das spricht für sich. Geplant war das alles sowieso nicht.

Sie meint vorab, sie wäre Granate (mit mir). Und da kann ich jetzt danach wirklich nicht mehr widersprechen und frech und geradeheraus antworten, dass mir ihr Herz in der Routine abhanden gekommen wäre (ICH sage den Girls schon sehr direkt, wenn mir was nicht gefiel)...

Wem es ähnlich mit ihr erging, könnte ja vielleicht mal...
Nee, ich geb besser keine Serviceempfehlungen mehr im Palmas. Isa und ich sind eine viel zu lange Geschichte und die läßt sich teilweise im Berichte Thread nachlesen, wenn Mann den Arsch hoch kriegt und danach sucht oder es eben bleiben läßt...


Na dann haben wir das Schlachtfeld diese Woche bald komplett: Granate und Bombe!


Am Donnerstag

werde ich auch kommen zur Party mit Pornoshow. Vor allem, weil Venezia Katalina explizit nicht will, dass ich längere Palmas Pause mache als letzte Woche. Das waren 9 Tage, die ihr aufgefallen sind, obwohl ich dieses Jahr gar nie auf Zimmer mit ihr war (den Zustand will sie ohnehin schon seit Wochen ändern, aber ich bocke noch, obwohl es überhaupt keinen einzigen Grund dafür gibt, außer vielen anderen Frauen im Palmas. Welche ihr ganz objektiv auf breiter Front gesehen, eigentlich nicht das Service-Wasser reichen können. Und sehr lieben Frauen kann ich irgendwie schwer dauerhaft widersprechen...


Antwort erstellen         
Alt  28.05.2019, 07:31   # 3620
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 532


Sheldon007 ist offline
Sina

Zitat:
Die kleine Bulgarin müsste Sina (23) sein.
Danke Icaros! Sina, genau das ist sie. Jetzt ist mir ihr Name auch wieder eingefallen.

Wirklich eine ganz ganz liebe. Und super hübsch finde ich sie auch. Mit ihr war ich gleich zwei mal an einem Abend. Unwiderstehlich! Und eigentlich waren wir dann auch noch für den nächsten Tag verabredet, aber da war wie aus dem Nichts mein Schatzi wieder da. Da geht halt dann nix mehr mit anderen. Da kann keine mithalten.

Jedenfalls von mir für Sina meine uneingeschränkte Empfehlung!

Weiß denn jemand, ob sie länger bleiben will? Wäre wirklich eine sehr gute Bereicherung für das Palmas.

Antwort erstellen         
Alt  27.05.2019, 21:17   # 3619
Icaros
 
Mitglied seit 6. December 2018

Beiträge: 25


Icaros ist offline
Die kleine Bulgarin müsste Sina (23) sein. Sie spricht gut deutsch und ich wurde im Zimmer nicht enttäuscht
Siehe auch #2068: https://huren-test-forum.lusthaus.cc...41#post2228941

Antwort erstellen         
Alt  27.05.2019, 18:42   # 3618
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 532


Sheldon007 ist offline
Bunter Hund über Natalia
Zitat:
Sie stellt sich gut auf mich ein, macht langsam, streichelt die richtigen erogenen Zonen, küsst schön und vor allem hab ich selten so ein Feedback beim Lecken erlebt. Sie feuert mich an und quickt vor Freude und Geilheit bei jeder Berührung und hält mich am Schluss über ihren aktuellen Orgasmusstand am Laufenden (ja, ich komme gleich, ja, ich komme, jaaaaaa!), oder so ähnlich.
Kann ich bestätigen! Natalia ist wirklich eine der guten und ehrlichen Frauen im Palmas. Leider nicht ganz mein Typ, was derzeit aber eh keine Rolle spielt.

Andere wissen das schon lange. Z.B. Ada. Sie hat sich kürzlich neben mir auf's Sofa gesetzt, aber nur weil ihr BuKo da lag. Als ich sie ansprach sagte sie mir gleich ins Gesicht, dass ich eh nur die "kleinen Frauen" mag. Sie wusste also besser über mich bescheid, als ich selbst! Wow! Der Anblick ihrer Brüste hatte mich wohl über mich selbst getäuscht. Veränderte Selbstwahrnehmung nennt man das.

Infos beim Lecken über den aktuellen Orgasmusstand (sozusagen in real time) finde ich klasse! Das hilft einen sich zu konzentrieren und bei der Sache zu bleiben. Man kommt sich einfach da unten nicht so allein gelassen vor. Dafür hat jede Frau größten Respekt verdient. Weiter so!

Vielleicht auch mal wieder einen kleinen Tipp von mir. Alexandra fand ich echt nett! Die kann einem im Pool ganz schön einheizen und enttäuscht im anschließenden Zimmer nicht! Und da gab es noch eine kleine nette Bulgarin?/Griechin, deren Namen ich leider vergessen habe. Die war auch echt lieb. Naja, die kleinen Frauen eben. Da hat Ada schon recht.

Antwort erstellen         
Alt  27.05.2019, 00:09   # 3617
DasBaerchen
 
Benutzerbild von DasBaerchen
 
Mitglied seit 18. March 2018

Beiträge: 28


DasBaerchen ist offline
@ Bunter Hund

Zitat:
Aber zurück zum Geschehen: Ich besuchte heute mal wieder die Häschenfarm in Altenfurt. Ich war eigentlich immer noch an Viki dran. Ich finde die einfach süss. Wie immer schenkt sie mir keine grosse Beachtung. Doch dann sitzt sie mit Eva draußen beim Rauchen in der Sonne und die Müdigkeit scheint sich breitzumachen. Sie macht Spaß und fragt in die Runde ob ihr jemand einen Hunderter zahlt und sich eine Stunde mit ihr hinlegt. Hab ich ja hunderte Male gemacht, doch jetzt stand mir der Sinn nach mehr mit ihr. Sie dreht sich direkt zu mir und fragt speziell mich noch einmal. Ich denke jetzt kann ja eigentlich nicht mehr viel schief gehen und sage daaa, ich gehe gerne mit Dir die Stunde für 100 €, aber ein bisschen was müsstest Du schon arbeiten. Was macht sie? Statt das Angebot anzunehmen tut sie so als verstehe sie nicht und lässt mich links liegen. Jetzt langt es mir aber. Von der Tofucklist gestrichen!
WOW, ist das Kacke gelaufen!

Du hast mein tiefstes, kollegiales, nicht ganz ernst gemeintes Beileid!
Antwort erstellen         
Alt  26.05.2019, 22:49   # 3616
Bunter Hund
- FICKTIEFER CHARAKTER -
 
Benutzerbild von Bunter Hund
 
Mitglied seit 24. January 2015

Beiträge: 393


Bunter Hund ist offline
Dann halt nicht

Donnerstag hab ich es ja leider nicht mehr geschafft, auf einen schönen Clubabend und um mir den Gutschein für heute zu sichern. Geschäftliche Verpflichtungen. Macht aber gar nichts. Gab einen kleinen Empfang bei Lambo. Launch von einem unbedeutenden Sondermodell. Ich war aufs Schlimmste gefasst. Einige Wochen zuvor, gleiche Firmengruppe, gleicher Caterer/Partyservice (e-tron Vorstellung) waren kaum Weiber da und die waren durchweg mittelprächtig. Aber so ne Lamboparty ist eigentlich wie eine Mischung aus Dessousday im Club mit gleichzeitig Mottoparty "die Milf machts" (frei nach der Milchwerbung der 80er, kennt ihr sicher alle noch). Jedenfalls kamen mir alle Lamboweibchen nuttiger vor als die meist braven osteuropäischen Mädchen im Club, die ja nur etwas zum Familieneinkommen beisteuern möchten. Und diese dunkle Schokolade-Birne-Pralinentörtchen mit dem Blattgold obendrauf waren sowieso besser als Sex.

Aber zurück zum Geschehen: Ich besuchte heute mal wieder die Häschenfarm in Altenfurt. Ich war eigentlich immer noch an Viki dran. Ich finde die einfach süss. Wie immer schenkt sie mir keine grosse Beachtung. Doch dann sitzt sie mit Eva draußen beim Rauchen in der Sonne und die Müdigkeit scheint sich breitzumachen. Sie macht Spaß und fragt in die Runde ob ihr jemand einen Hunderter zahlt und sich eine Stunde mit ihr hinlegt. Hab ich ja hunderte Male gemacht, doch jetzt stand mir der Sinn nach mehr mit ihr. Sie dreht sich direkt zu mir und fragt speziell mich noch einmal. Ich denke jetzt kann ja eigentlich nicht mehr viel schief gehen und sage daaa, ich gehe gerne mit Dir die Stunde für 100 €, aber ein bisschen was müsstest Du schon arbeiten. Was macht sie? Statt das Angebot anzunehmen tut sie so als verstehe sie nicht und lässt mich links liegen. Jetzt langt es mir aber. Von der Tofucklist gestrichen!

Das bekommt aber Natalia mit, die wohl schon ein Auge auf mich geworfen hat und von Dani wüsste, dass ich sehr nett bin. Wundert mich etwas weil ich Dani ja ausschließlich im Hawaii besucht habe. Woher weiß Natalia denn dann, dass ich der bunte Hund bin? Na ja, die Mädels texten sich gelegentlich und die Clubwelt ist klein und der (gute) Ruf eilt ja so manchem voraus. Wer mit den Namen nicht so bewandert ist, Natalia ist die serbische Milf, gross gewachsen, dunkle Haare zum Pferdeschwanz gebunden, hübsches Gesicht, meist halterlose Strümpfe, 2 Tattoos auf den Schulterblättern. Haben viele vielleicht nicht auf der Uhr weil nicht mehr die jüngste, aber noch ganz gut in Schuss. Vor allen Dingen aber sehr anschmiegsam und verschmust, und zumindest für Geld, für jede erdenkliche Schweinerei zu haben. Wobei sie sagt es muss schon wenigstens ein bisschen Spaß machen um den Service authentisch und mit etwas Ilussionsfaktor zu verkaufen. Sie meint, sie hätte keine Angst vor mir (warum auch?) und würde ihr Automatenspiel hier und jetzt sofort beenden, wenn ich aufs Zimmer wollte. Fand ich irgendwie sehr nett von ihr. Es gab auch schon Küsse und Streicheleinheiten. Sie hatte einen 10er reingesteckt und war bei ca. 20 €. Also 100 % Rendite steuerfrei in 5 Minuten. Ich wollte ihre Glückssträhne aber nicht unterbrechen und wartete artig bis sie den 20er auch wieder verzockt hatte.

Sie stellt sich gut auf mich ein, macht langsam, streichelt die richtigen erogenen Zonen, küsst schön und vor allem hab ich selten so ein Feedback beim Lecken erlebt. Sie feuert mich an und quickt vor Freude und Geilheit bei jeder Berührung und hält mich am Schluss über ihren aktuellen Orgasmusstand am Laufenden (ja, ich komme gleich, ja, ich komme, jaaaaaa!), oder so ähnlich.

Zitat:
Es ist ein neues Mädel da, erster Tag in Club. Zuckersüß, 19 Jahre alt, sehr hübsch, spricht allerdings kein Wort Deutsch oder Englisch.
Zitat:
Ja, die Zuckersüße, die kein Wort deutsch oder englisch spricht, sieht aus wie 12 Jahre alt
VIKTORIA. Kleine zierliche Z-Braut. Haare in so einem goldgelb coloriert, dann hinten noch etwas hellrot draufgebatzt. Dunkel geschminkt. Strahlt mich ganz schön an und hat ein bisschen was asiatisches. Sehr süss und hübsch. Schüchtern ist sie nicht. Sprach und lächelte mich gleich ganz lieb an, obwohl sie gerade alleine war und es wohl klar war, dass es nach dem Hallo schwierig wird mit den Geschäftsverhandlungen. Schaut aber wirklich verdammt jung aus. Da würde ich mir wohl sogar den Ausweis zeigen lassen wenn sie am Kiosk die neue Wendy kaufen wollte. Vielleicht das nächste mal auf eine schnelle Testrunde. Heute kam ich gerade vom Zimmer und war noch dazu am Aufbruch.

Der bunte Hund
__________________
Wer einen Pferdeschwanz hat braucht keine Eier.

Antwort erstellen         
Alt  26.05.2019, 19:45   # 3615
Fix & Foxi
 
Mitglied seit 1. December 2018

Beiträge: 29


Fix & Foxi ist offline
Zitat:
Der Männermangel hatte allerdings nicht nur positive Folgen für die Herren der Schöpfung.
Tja, der Ramadan und seine Folgen. Da sieht man mal wieder ohne Muslimen und E............in unserem Lande kann der Club und die Mädels schon in Schwierigkeiten kommen. Nur mit der Nachfrage der Deutschen kann so ein Club nicht lange überleben.
Antwort erstellen         
Alt  26.05.2019, 13:51   # 3614
Aufkleber
 
Benutzerbild von Aufkleber
 
Mitglied seit 30. March 2018

Beiträge: 398


Aufkleber ist offline
Zitat:
Zitat von DasBaerchen Beitrag anzeigen
Ihr Name ist Brigitta, bin mir beim Namen aber wieder mal nicht sicher, darum beschreibe ich sie mal ein wenig. [...] Tja Leute, was soll ich sagen… das beste Zimmer im Palmas, seit ich dort bin!
Der Name ist korrekt. Sie ist wirklich eine ganz Liebe. Netter Smalltalk, auch außerhalb vom Zimmer.
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

CLUB-Banner bestellen | FOTO-Banner (für Girls) bestellen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City