HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Nutten, Dominas, Bordelle & Erotik Massagen im anonymen Test


   


   


   



Neu!!! snatchlist.com | redirty.com | gratiszeiger.com | lusthaus.live | LH-Aktien...

LUSTHAUS Live Stream: #couples #paare | #asian | #bigboobs | #anal | #lesbian | #milf | #skinny | #bbw | #smalltits | #german | #bdsm | #newgirls


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND - Hurentest Forum > Berlin
  Login / Anmeldung  

Banner bestellen?    Girls | Clubs


IDYLLE Massagen Berlin
IDYLLE Massage


   
IDYLLE Massagen Berlin
IDYLLE Massage


SB BDBY 1


   
SB BDBY 2


IDYLLE Massagen Berlin
IDYLLE Massage


   
IDYLLE Massagen Berlin
IDYLLE Massage




   

























































Banner bestellen?    Girls | Clubs

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.11.2021, 03:17   # 1
Slocombe
 
Mitglied seit 30.10.2021

Beiträge: 4


Slocombe ist offline
Kaya - ziemlicher Reinfall - Berlin

  FOTO anklicken und größer / schärfer machen  
Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen.
Kaya Escort77 ziemlicher Reinfall
Zitat:
Dir haben schon immer außergewöhnliche Sachen gefallen und Du hast es satt immer ein und denselben Typ Begleitservice zu treffen?

Du willst etwas Neues probieren? Dann zögere nicht länger, ich entführe Dich in eine ganz neue Welt des Escort in Berlin.

Ich zeige Dir, wie sinnliche Körperkunst, einer richtigen Begleitdame aussieht, und lasse Dich Zentimeter für Zentimeter meinen Körper entdecken. Mit meiner perfekten Escort Serviceliste entdecke ich auch Deine. Mit sinnlichen Zungenküssen bringe ich Deinen Körper in Wallung und mit Dildo spielen zeige ich Dir schon mal im Voraus, was Dich erwartet.

Private time
inkl. Erotik, alle Preise in Euro

1 Stunde 200.00
1,5 Stunden 280.00
2 Stunden 350.00
2,5 Stunden 410.00
3 Stunden 460.00
3,5 Stunden 520.00
4 Stunden 570.00
4,5 Stunden 630.00
5 Stunden 680.00
5,5 Stunden 730.00
6 Stunden 780.00
6,5 Stunden 830.00
8 Stunden 980.00
10 Stunden 1080.00
12 Stunden 1180.00
24 Stunden 1680.00
48 Stunden 2600.00
72 Stunden 3400.00
4 Nächte: 4500.00
7 Nächte: 6500.00

Im Preis inbegriffen
genauer Service im Profil

Verkehr (unbegrenzt)
Französisch safe
Franz. beidseitig
Zungenküsse
Zungenküsse bei Sympathie
Küssen
Handentspannung
Fußerotik
Massagen
Dusch- und Badespiele
Spanisch
Körperbesamung
Verbalerotik
Dildospiele
Bizarre Spiele dominant


https://escort77.berlin/ladies/kaya
+49 175 7700770 - [email protected]scort77.berlin

Berlin
Berlin
DE - Deutschland
Da es anscheinend als unseriös gilt, Damen nur zu loben ohne auch über negative Erfahrungen zu berichten, hier mal mein Reinfall mit Kaya:

Ich hatte 2 Stunden gebucht und zum Ablauf gesagt, dass ich in das Date mit einer Massage einsteigen wollte, gerne ein Verwöhnprogramm hätte und als Extra AV angefragt. Die Kommunikation mit der Agentur war wie immer freundlich und unkompliziert. Der Termin wurde dann am Tag des Dates von der Agentur noch einmal per SMS bestätigt und Kaya stand auch auf die Minute pünktlich vor der Tür. Soviel zum positiven.

Kayas Bilder sind zwar echt, allerdings scheint sie in der Zwischenzeit einige Kilos zugelegt zu haben. Außerdem war sie, entgegen der Angaben in ihrem Profil, tätowiert und roch nach Zigaretten. Alles kein Beinbruch, aber ein bisschen mehr Ehrlichkeit von Seiten der Agentur wäre schon wünschenswert.

Der Smalltalk zum Einstieg in das Date war eher unbeholfen, so dass ich schnell fragte, ob wir das Finanzielle klären und dann mit der Massage loslegen sollten. Leider schien die Agentur ihr meine Wünsche nicht mitgeteilt zu haben, denn sie hatte kein Massageöl dabei. Auch was das Thema AV anging war sie zurückhaltend, gab mir das Extrageld zurück und sagte, wir könnten im Laufe des Dates ja nochmal gucken.

Also gut, dann eben statt Massage mit einem Blowjob starten. Sie zog den Gummi drüber und legte los. Ihre Performance war dabei gewöhnungsbedürftig und erinnerte in Technik und Geräuschkulisse an dieses Video: https://www.youtube.com/watch?v=owd-WC2R5Lg zwischendurch spuckte sie immer auf meinen Schwanz, eher ordinär als sexy.

Nach ein paar Minuten begann sie dann zu reiten. Ich weiß nicht, ob es an ihrer Anatomie lag oder daran, dass es zwischen uns einfach nicht passte, aber ich spürte dabei genau nichts. Also bat ich sie, in die Doggystellung zu wechseln. Ich hatte ihn kaum reingesteckt, da begann sie laut zu stöhnen und forderte mich auf abzuspritzen. Als ich der Aufforderung nicht umgehend nachkam, fragte sie, in welcher Stellung ich am besten komme. Das Date lief da gerade mal 15 Minuten. In Reaktion auf dieses, durch wenig überzeugende Schauspielerei kaschierte Bemühen, möglichst schnell zum Abschluss zu kommen, quittierte mein kleiner Freund den Dienst und ich bat sie mich zu massieren.

Die Massage war....ratlos und die Konversation verlief eher schleppend. Da sie anscheinend selber merkte, dass das Date nicht gut lief, bot Kaya von sich aus an das Date auf eine Stunde zu verkürzen, überlegte es sich dann aber anders, weil das wohl bei der Agentur nicht so gut ankomme. Sie bot dann nochmal einen Blowjob an. "Das ist aber mein letzter Gummi, da müssen wir echt vorsichtig mit sein, oder hast du noch welche?" Dass Sexarbeiterinnen nicht genug Kondome dabei haben, bzw. überhaupt in Erwägung ziehen, Kondome zu benutzen, die sie nicht selbst mitgebracht haben und daher wissen dass sie sicher sind war mir vorher noch nicht begegnet. Zumal Kaya, ohne dass ich anders lautende Wünsche geäußert hätte, zu Anfang des Dates extra betont hatte, sie mache alles nur safe.

Wir schlossen dann in der Missionarsstellung ab und Kaya zog sich, mit dem Verweis darauf dass sie ja keine Kondome mehr habe, an und war nach etwas mehr als einer Stunde wieder weg. Alles in allem ein ziemlicher Flop.

----------------------

Weitere Berichte zu "Kaya Escort77 ziemlicher Reinfall" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  07.11.2021, 21:44   # 3
DurexDurex
 
Mitglied seit 08.10.2017

Beiträge: 68


DurexDurex ist offline
@mrpeterpan: Suchen die Frauen bei MSD denn nicht einen Sugar Daddy? Also jemanden, der sie über mehrere Monate finanziert? Mich hat das immer abgehalten. Denn ein Abo will ich eigentlich nicht
Antwort erstellen         
Alt  07.11.2021, 12:52   # 2
mr.peterpan
 
Mitglied seit 29.05.2006

Beiträge: 98


mr.peterpan ist offline
Viel Geld

200 Euro die Stunde ist eine Menge Geld. Aber was bekommt die Dienstleisterin davon ?
Der Service im Angebot klingt ja Mega toll.
Problem ist aber immer wie stimmt die Chemie wenn man sich dann trifft.
Die 200 Euro für die Stunde müssen ja dann über den Tisch oder das Bett gehen.

Also aus langjähriger Erfahrung kann ich nur sagen - das ist zu 99% immer Geld das man zum Fenster hinaus wirft.

Da mache ich mir lieber bei MSD mysugardaddy einen Premium Account und wenn es gut geht treffe ich mich mit Frauen aus Berlin zu einem Dinnerdate um es mal abzuklären.
Das kostet ein Essen - die Fahrtkosten der Frau und ein kleines Geschenk.
Oder wenn es wirklich gut passt kann man bei sich zuhause ein Date machen.
Wenn es dann nicht passt ist man eben einen Uber und 50 Euro los.

Das Problem ist auf diesen Seiten - es wird immer mit geschönten Bildern gearbeitet und die Frauen haben eben dann auch mal einen schlechten Tag.

Alles was da auf Berlinintim und Ladies.de so angeboten wird - ist wenn man zu Besuch kommt oder besucht wird nicht so wie beschreiben.
Nur wenn da jemand dahinter steht bleibt einem meist nicht mehr übrig wie zu bezahlen oder Ärger zu bekommen.
Außer man wohnt halbwegs anonym in Berlin in einer Wohnanlage.

Ich gehe ja nicht mal mehr ins Artemis - da ich für 90 Euro Eintritt keine Rechtfertigung sehe.
Zudem anscheinend nach Aussagen von vielen Bekannten die Frauen auch nicht mehr das sind was die einmal waren.

Deshalb kann ich gerne darauf verzichten. Für 200 Euro bekomme ich bei mir zuhause ein Top Privates Girl das 20-24 Jahre alt ist.
Dazu 70 Euro für Uber hin und retour.
Ich kann hier und in anderen Foren leider keine Bilder einstellen.
Aber die Frauen sind wirklich Top und ohne Bildbearbeitung besser als 99% der Frauen die sich auf diversen Seiten anbieten.

mr.pp2021
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:23 Uhr.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Support (Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.)


LUSTHAUS Shop       www.lusthaus.shop

LUSTHAUS Bannerwerbung bestellen | LUSTHAUS Gutscheine bestellen | LUSTHAUS Aktien kaufen

Copyright © 1997-2022 LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008