HOMEHOME
 
   Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

        


   
Neu!!! snatchlist.com (Neu!!!) | gratiszeiger.com (Sexkontakte) | youwix.com (Jugendverbot!)


+++ WICHTIGER HINWEIS - BITTE LESEN WENN DU MEHR ALS EINEN NICKNAME HAST +++


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen

FW1


FW2


FW3


FW4


FW5


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  28.02.2012, 14:06   # 1
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 1. April 2050

Beiträge: 7.257


Webmaster ist offline
Exclamation Wie gefährlich ist AO ?

Grundsätzlich ist das die Meinung der LH Administration und der meisten Lusthäusler...

Zitat:
AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...
Aber, wir sind eine Forum mit Meinungsfreiheit und ohne Zensur. Ich habe deshalb diese Klarstellung in den amtl. Mitteilungen gepostet, als Ergänzung zu den LH Regeln...

Zitat:
Immer wieder kommt es in Berichte-Threads zu AO Grundsatzdiskussionen...

Ich persönlich bin zwar ein AO Gegner, Berichte über AO sind im LH aber grundsätzlich NICHT verboten!

Warum? Berichte und Beiträge über AO sind nicht nur

a) für AO-Fans interessant, als Informationsquelle...

sondern vor allem auch

b) für AO-Gegner sehr interessant, als "Warnung" vor Mädels die sie in Zukunft vermutlich nicht mehr besuchen wollen...


User die wiederholt Berichte-Threads mit allgemeinen bzw. grundsätzlichen Anti-AO-Kommentaren stören werden verwarnt bzw. gesperrt!

Im übrigen gelten die LH Regeln, siehe LH Startseite unten...

lg Tim
Zitat:
Update:

Seit 01.07.2017 ist in DEUTSCHLAND der Service "FO" verboten!

Bitte dies beim Erstellen von Berichten bedenken. Wir können grundsätzlich (Forum OHNE Zensur) und auch aus organisatorischen Gründen nachträglich keine FO-Hinweise in Berichten entfernen. Jeder Beitrag kann aber vom Autor selbst 24h lang editiert werden.

Siehe auch folgende Links...

Prostituiertenschutzgesetz ProstSchG - die Fakten
https://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=219395

Wikipedia: Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)
https://de.wikipedia.org/wiki/Prosti...enschutzgesetz

Genauer Text des Gesetzes
https://www.buzer.de/s1.htm?g=ProstSchG&f=1

Wer einen Thread für Grundsatzdiskussionen sucht, bitte hier in diesem Thread deine Meinung posten, bzw. auf evtl. bereits vorhandene Threads im LH verlinken.... danke...

lg Tim




Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.06.2015, 21:33   # 395
free
 
Mitglied seit 12. January 2015

Beiträge: 62


free ist offline
@justus, Grubert nutzt die Not dieser Frauen aus, schwängert oder steckt sie mit diversen Geschlechtskrankheiten an,dies kann man doch nicht mit einen Fussballclub vergleichen.
Oh mai do legst di nieder....
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2015, 21:26   # 394
free
 
Mitglied seit 12. January 2015

Beiträge: 62


free ist offline
Hallo Goldbär,

vielen Dank für deinen sehr guten und dienlichen Beitrag. Aber warum dein letzter Post?
Man muss niemandem überzeugen, aber die Menschen werden zum nachdenken angeregt und in bestimmten
Situationen wird dann vlt. doch ein Gummi drübergezogen, das trifft vor allem junge Leute. Wir können doch nicht den Oberidioten alias Grubert und Anhänger hier allein sein Unwesen treiben lassen.
Grubert können wir nicht mehr überzeugen, seine Krankheit ist schon zu weit fortgeschritten wie ****** 900 es sehr treffend sagte. Den interessieren nur sein Geschäft und seinen affenartigen Trieb, ob dabei eine junge thailändische oder afrikanische Nutte dabei später mal draufgeht, ist den doch egal.
Er möchte hier im Forum zwar immer wieder den Gutmenschen raushängen lassen und zu guter letzt glaubt er dann noch seine eigenen Lügen.
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2015, 21:25   # 393
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.509


justus ist offline
Zitat:
justus schrieb: Leben und Leben lassen ...

@justus
klingt mir ein wenig zu sarkastisch, wenn man in armen Ländern wissentlich Geschlechtskrankheiten
und das leider immer noch tödliche HIVirus absichtlich berbreitet....
Da ist gar nichts sarkastisch. Der Eine ist ein AO Fan, andere würdens nie machen, der eine sagt es gibt kein AIDS/HIV, andere sagen das gibts, der eine ist Bayern Fan, der andere a Sechzger .... so jetzt können die verschiedenen "Parteien" sich bekriegen bis der Arzt kommt oder einfach eine andere Meinung akzeptieren und gut ists.. und Friede auf Erden ... Auf Bayrisch Leben und Leben lassen ...

Verstanden?
__________________
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.06.2015, 21:08   # 392
free
 
Mitglied seit 12. January 2015

Beiträge: 62


free ist offline
justus schrieb: Leben und Leben lassen ...

@justus
klingt mir ein wenig zu sarkastisch, wenn man in armen Ländern wissentlich Geschlechtskrankheiten
und das leider immer noch tödliche HIVirus absichtlich berbreitet....
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2015, 19:11   # 391
easyrider
:-)
 
Mitglied seit 26. October 2002

Beiträge: 750


easyrider ist offline
Warum wird eigentlich dieser Vollpfosten Grubert wegen vorsätzlicher Körperverletzung nicht gesperrt, dass ist ja der pure Wahnsinn, was der hier in allen möglichen Beitraegen von sich gibt. Wahrscheinlich fortgeschrittene Syphilis oder was weiss ich...

So long,
******
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.06.2015, 08:42   # 390
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 2.020


Epikureer69 ist offline
@Goldbär

Da Du mich indirekt zitiert hast (mit dem individuellen Risiko), möchte ich doch bezüglich DEines Beitrags einiges richtig stellen:

1. ich halte HIV nicht für eine Erfindung der Pharmaindustrie und beabsichtige auch nicht die AIDS-Erkrankung zu verharmlosen. Dass HIV nicht so virulent ist wie andere sexuell übertragbare Erreger ist jedoch eine Tatsache (Gottseidank, sonst hätten wir weltweit noch wesentlich mehr Infizierte).

2. ich habe in keiner Weise auch nur angedeutet, dass es in Ordnung sei Armutsprostituierte zum GV ohne Kondom zu nötigen.

3. die Auswirkungen "individueller Unvernunft" auf Dritte existieren auch bei anders geartetem "Risikoverhalten". Wieviele impotente "Johannistriebler" haben auf deutschen Strassen schon ganze Familien ausgerottet, weil sie's mit ihrem Ersatzpenis aus Blech (manchmal auch Porsche genannt) mal wieder übertrieben haben ? Wieviel Gewaltdelikte passieren im Suff ? usw., usw......

Das habe ich mit "individuellem Risikoprofil" gemeint. Wie ich selber zu Infektionsschutzmaßnahemen beim kommerziellen Sex stehe (nämlich eindeutg pro Kondom), habe ich ebenfalls erwähnt.

Was ich mit meinem Beitrag meinte war lediglich, dass ich die "ideologische Moralkeule" in dieser Diskussion für eher wenig zielführend halte, da es sicher genug Individuen gibt, welche "brav" beim Fremdficken immer den Gummi überziehen, aber durch andersgeartetes Risikoverhalten, ebenfalls billigend in Kauf nehmen, dass unbeteiligte Dritte dadurch zu Schaden kommen.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.06.2015, 00:34   # 389
Goldbär
 
Mitglied seit 5. October 2004

Beiträge: 527


Goldbär ist offline
Absurdistan

HIV als Erfindung der profitgierigen Pharmaindustrie: Für jemanden, der wie ich schon einmal ein afrikanisches Buschkrankenhaus in einem HIV-Hochrisikogebiet von innen gesehen hat und auch an HIV erkrankte Freunde hat, ist das, was hier so zu lesen ist, reichlich absurd und keine Frage von Ideologie oder individuellem Lebensrisiko.

Da fortgesetzte und ungehemmte AO-Vögelei halt auch andere gefährdet, ist dies eben alles andere als individuell. Dazu, dass Armutsprostituierte mit Geld dazu genötigt werden, auf Kondome zu verzichten, fällt mir außer Menschenverachtung kaum noch etwas ein. Und dabei ist mir reichlich egal, ob das Virus hoch aggressiv ist oder weniger leicht übertragbar ist. Es fehlt jetzt nur noch der Vorschlag, dass Sex in der dritten Welt demnächst mit der Währung der Tritherapie bezahlt wird...

Aber überzeugen kann ich eh' niemanden, und daher habe ich mich hiermit zweimal eingemischt - das erste und das letzte Mal!
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 19:27   # 388
vino
in vino veritas
 
Benutzerbild von vino
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 2.591


vino ist gerade online
so wie von Dir
__________________
Che fantastica storia è la vita!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2015, 19:21   # 387
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Es ist doch völlig wurscht von wann dein letzter Post ist Vino, es kommt doch immer nur das gleiche, inhalts- und sinnleere Geschwafel von dir. Und du bist dir nicht zu schade, dich auch noch immer wieder selbst mit dem selben Schmarrn zu zitieren, bravo, eine rethorische Meisterleistung. Da möchte man nicht wissen, wie dein Gesellenstück aussah... trink dir lieber noch ein Fläschen Vino, das passt besser zu dir als irgendwo mitreden zu wollen alter Freund

Übrigens:

Zitat:
Die einen informieren sich - unterschiedliche Quellen
die anderen glauben informiert zu sein
dann gibt es noch welche, die sich informieren und die Information nicht verstehen
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 19:15   # 386
vino
in vino veritas
 
Benutzerbild von vino
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 2.591


vino ist gerade online
mein letzter Post hierzu war vom 24.2.2015
und wenn Du was nicht kapierst....
(ist schon wieder zuviel )
__________________
Che fantastica storia è la vita!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2015, 18:59   # 385
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Super, Vino

Jetzt musst du dir deinen eigenen Spruch nur endlich mal zu Herzen nehmen, er trifft nämlich den Nagel auf den Kopf. Also nur immer weiter, alle 5 Posts mindestens musst du dich hier immer neu mit der gleichen Parole, die du selbst nicht kapiert hast, verewigen, das bringt unheimlich viel.

Vielleicht begreifst du ihn ja eines Tages mal und den Umstand, dass er genau auf dich passt!!!


Und du bist immer wieder oben mit dem Post, du gibst ja selbst zu, dass das der Grund ist, warum du hier die Leute penetrierst. Super Vino!!! Es wurde schon vermisst...
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 18:52   # 384
vino
in vino veritas
 
Benutzerbild von vino
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 2.591


vino ist gerade online
jetzt ist es wieder soweit...

dass mir der Blödsinn zu groß wird
(alles andere will ich gar nicht kommentieren)
Zitat:
Zitat von vino Beitrag anzeigen
Die einen informieren sich - unterschiedliche Quellen
die anderen glauben informiert zu sein
dann gibt es noch welche, die sich informieren und die Information nicht verstehen

Warum dieser Post?
Damit (zumindest zwischenzeitlich) was anderes oben steht
__________________
Che fantastica storia è la vita!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2015, 18:44   # 383
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Genau Epi, das Leben birgt Risiken. AIDS gehört IMHO klar nicht dazu, jedenfalls nicht beim Thema sexuell übertragbare Krankheiten. Wer als schwuler Darkroombesucher 10 Jahre "Poppers" (Amylnitrit) benutzt hat, der muss sich allerdings nicht wundern, wenn sein Immunsystem kollabiert und er genau das bekommt, was sie uns seit über 30 Jahren als Infektionskranheit verkaufen, um es dann mit profitträchtigen "Medikamenten" zu "behandeln".
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 12:23   # 382
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 2.020


Epikureer69 ist offline
Man

sollte daraus keine Ideologiediskussion machen. Ungeschützter Geschlechtsverkehr mit häufig wechselnden Sexualpartnern, bei gleichzeitig unbekanntem Infektionsstatus ( vor allem in Dritte Welt und Schwellenländern, da kann sich nicht jeder eben schnell mal einen HIV-Test und eine Hepatitisserologie machen lassen), ist einfach ein individuelles Risikoverhalten, genauso wie Motorradfahren, riskantes Autofahren, saufen und rauchen sowie diverse Risikosportarten.

Jeder von uns hat halt dabei, im Laufe seines Lebens sein individuelles Risikoprofil erstellt, ist in manchen Dingen "vernünftiger" als der Durchschnitt und in manchen Dingen "unvernünftiger".

Ich selber habe, zum Beispiel einen Heidenrespekt vor Motorrädern (geht gar nicht), fahre defensiv und vorausschauend Auto, ficke im kommerziellen und ONS-Bereich prinzipiell nur mit Gummi, trinke aber gern mal ein paar Bier und rauche.

Andere stellen ihre persönlichen Risiken halt anders zusammen, somit hat Leben für uns alle halt ein gewisses "Restrisiko" für unerwünschte Komplikationen.

Interessant finde ich zudem, dass sich die "AO-Diskussion" zu gefühlt über 90% nur um HIV und AIDS dreht. Das HIV-Virus ist längst nicht so virulent (sprich übertragungsfähig), wie viele andere Viren und sonstige Krankheitserreger, die man sich "einfangen" kann. So kann z.B. ein simpler Befall der Hornhaut mit Herpesviren zur Erblindung führen. ES gäbe noch genug andere Beispiele, die keiner von uns braucht......
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 11:17   # 381
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.509


justus ist offline
Der Zweig wird und wird einfach nicht grün hier ... Leben und Leben lassen ...

__________________
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 09:37   # 380
Exoticlover
 
Mitglied seit 11. August 2014

Beiträge: 74


Exoticlover ist offline
Jaaa,und die armen,kenyanischen Nutten,die nur von uns bösen, weißen AO-Fickern zum Barebacksex gezwungen werden!
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 09:28   # 379
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Ja aber die bösen, thailändischen AIDSviren
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 09:26   # 378
Exoticlover
 
Mitglied seit 11. August 2014

Beiträge: 74


Exoticlover ist offline
Meiner Erfahrung nach gibt es fast keine 100 %igen Safer Sex- und AO-Ficker.

Und dabei ist es egal,ob dies nun die Rotlichtszene,"normale" Frauen,die Swingerszene,In- oder das Ausland betrifft.

So harte Fronten zwischen den angeblich so unterschiedlichen AO- und Kondomfickern gibt es nur in Internetforen.

Real sind es meistens Mischformen...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2015, 09:19   # 377
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Ach was, 21.000 AIDS Tote in Thailand? Wie lächerlich ist das denn... das kann man ja leicht erzählen, unbelegbar... getürkte Zahlen und nichts anderes... als nächstes kommt Afrika mit noch fürchterlicheren Zahlen... lachhaft. Oder haben die HI Viren im bösen, schmutzigen Ausland größere Zähne als unsere?
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 09:15   # 376
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Wer schaut gerne Pornos? Nein? Schaut mal, wie viele dieser Leute blank ficken in den Filmen, ich denke mal glatte 95% - die leben auch alle noch und die Zipfel sind noch dran, da muss man nichts vertreten "bis zum Umfallen"... Tatsachen sind halt Tatsachen.
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2015, 09:13   # 375
lattemacchiato
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 326


lattemacchiato ist offline
Der (richtige) grubert-Link zu den AIDS-Toten in Deutschland mit zuletzt rund 400 pro Jahr
https://de.statista.com/statistik/dat...n-deutschland/

Mal zum Vergleich Thailand - hat mit rund 66 Mio ein paar Einwohner weniger als Deutschland mit rund 80 Mio (und die in Thailand sind im Durchschnitt vermutlich jünger als in Deutschland) - und kommt auf rund 21.000 AIDS-Tote pro Jahr
https://hivinsite.ucsf.edu/global?page=cr08-th-00
Ziemlich aktuell gibt es Berichte, wonach die Anzahl der Infektionen in Thailand hochgehen
https://www.voanews.com/content/new-r...d/2426817.html


Deutsche Statistik-Vergleiche mit Toten vom Autoverkehr, aus Krankenhäusern etc. sind zwar nett, um die volkswirtschaftliche Relevanz auszuleuchten. Aber nicht hilfreich bei der Abschätzung des persönlichen Risikos.
In Deutschland gibt es aktuell um die 54 Millionen Kfz. - die Verkehrstotenstatistik umfasst aber auch Fahrradfahrer und Fußgänger und Babys in Kinderwägen. Also produzieren rund 80 Mio Verkehrsteilnehmer (die zumeist täglich am Verkehr teilnehmen) pro Jahr rund 4000 Verkehrstote.
AIDS-Tote sind es mit "nur" 400 pro Jahr zwar nur ein Zehntel so viele, aber die wenigsten Deutschen haben täglich Sex und viele leben in monogamen Beziehungen und nur ein geringer Prozentsatz hat ab und an ungeschützten Sex außerhalb der Partnerschaft. Und um diesen gernigen Prozentsatz und Partner geht es wohl bei der AIDS-Betrachtung.

Aber klar - die Argumentation zieht natürlich nicht, weil lt. grubert-Internetrecherche AIDS sowieso nicht von einer HIV-Infektion kommt und weil zudem HIV als solches sowieso noch nicht einmal nachgewiesen wurde. Aber den Vergleich hat grubert selbst indirekt aufgebracht. In die HIV-AIDS-Kausalität will ich auch gar nicht einsteigen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2015, 09:10   # 374
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 985


Intoleranzistnichtok ist offline
ohne Gummi ficken ist das natürlichste der Welt, in allen Zeiten wurde auf diesen Planeten ohne gefickt und die Menschheit ist nicht ausgestorben, komisch - sogar diverse Päpste waren strikt dafür und haben den Gummi verteufelt - also kommt das ohne Gummi ficken doch als Befehl direkt von Gott

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2015, 02:59   # 373
-
 

Beiträge: n/a


Diese ganze Diskussion hier führt zu nix und dreht sich tagtäglich im Kreis. Es gibt Menschen, die so sind und welche die eben so sind. Ich persönlich bin lieber so.

Was allerdings für den AO Verfechter Grubert spricht ist, er lebt noch . Wie auch immer. Jeder Mensch ist seines eigenes Glückes schmied. Die einen saufen und rauchen, die anderen ficken so wie sie halt ficken.

Was man nicht vergessen darf, wir befinden uns hier in einem Fick-Forum und nichts anderem, was erwartet ihr, dass sich hier streng katholische Kirchengänger aufhalten, die noch jungfräulich sind?

Grubert vertritt zumindest seine Meinung bis zum umfallen und bricht dabei nicht ein, auch wenn ihm irgendwann der Zipfel abfällt . Und an alle Clone, Vorsicht, das heißt nicht, ich bin seiner Meinung. Schaut mal lieber auf euch selber, wenn die Lieblingshure plötzlich den Präser weglässt, möchte ich denjenigen sehen, der sagt, ABER STOP ??? Ja sicher, auch die gibt es, wie gesagt, manche sind eben so und die anderen eben so. Nur dieser Schwachsinn hier dreht sich und dreht sich. Wie eine 8
Antwort erstellen         
Alt  06.06.2015, 23:01   # 372
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Statistik AIDS Tote in D

AIDStote

Statistik Verkehrstote in D

Verkehrstote

Statistik Tote in D durch Krankenhauskeime

Hygienetote deutscher Krankenhäuser

Jeweils um eine Zehnerpotenz höher...

Tote durch Rauchen in D

Rauchertote

Medikamente sind die dritthäufigste Todesursache in D (und das offiziell)

Medikamententote

Woran die Verkehrstoten starben ist klar, woran die "AIDS" Toten starben, auch? Wie hoch ist die Dunkelziffer bei Alkohol- Nikotin- und Medikamententoten? Wer sich z.B. mit der Krebsproblematik (Stichwort: "Chemotherapie" u.a.) auseinandersetzt, ahnt Schlimmes.

400 AIDS Tote/Jahr in D (wobei die alle an verschiedenen Krankheiten und möglicherweise an Medikamenten gestorben sind)

4.000 Verkehrstote/Jahr in D

30.000 Tote durch Krankenhauskeime in D (Dunkelziffer? Dabei leicht vermeidbar, siehe Holland. Leider ist das nicht von Interesse für die Pharmamafia, da sie daran nichts verdienen kann. Was sind für die schon 30.000 Tote? Peanuts...)

140.000 Tote/Jahr durch Rauchen in D

Eine hohe fünfstellige Zahl Toter/Jahr in D durch Medikamente (bei bestimmungsgemäßem Gebrauch. Dunkelziffer?)

Vielleicht öffnet das dem einen oder anderen im Zusammenhang mit der Frage, die hier im Thread diskutiert wird, die Augen:

"Wie gefährlich ist AO?"

Ja wie gefährlich ist denn nun AO?

Selbst wenn das HIV=AIDS Märchen wahr wäre, definitiv vernachlässigbar wenig.

Wobei diese "Krankheit" (AIDS ist weder eine Krankheit, noch infektiös) nie die Risikogruppen verlassen hat, nämlich (meist schwule) Drogenabhängige. Sonst sähen allein schon die Zahlen deutlich anders aus, und zwar nicht nur die Todesfälle, auch die Fallzahlen.

Antwort erstellen         
Alt  06.06.2015, 12:05   # 371
Exoticlover
 
Mitglied seit 11. August 2014

Beiträge: 74


Exoticlover ist offline
Wahrscheinlich gibt's dann auch noch Punkte in Flensburg und ab zehn Punkten darf man für drei Monate nicht zum Ficken nach Thailand...
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:05 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Bannerwerbung buchen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City