HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Nutten, Dominas, Bordelle & Erotik Massagen im anonymen Test


   


   


   

Neu!!! snatchlist.com | redirty.com | gratiszeiger.com | lusthaus.live | LH-Aktien...

LUSTHAUS Live Stream: #couples #paare | #asian | #bigboobs | #anal | #lesbian | #milf | #skinny | #bbw | #smalltits | #german | #bdsm | #newgirls


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND - Hurentest Forum > Berlin
  Login / Anmeldung  

Banner bestellen?    Girls | Clubs





   


GB 03

   












snatchlist.com

















IGS

(kostenlose Anzeige)



   







Gratis eBook
für alle Lusthäusler


ebook.lusthaus.com








Buchtipp
für alle Lusthäusler


^ Taschenbuch ^







Banner bestellen?    Girls | Clubs

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  20.01.2020, 16:44   # 1
mr. melon
 
Mitglied seit 26.11.2009

Beiträge: 8


mr. melon ist offline
Cool Vietnam-Rallyes

Anfang des Jahres hatte mr. melon die Möglichkeit, Suka und Mia jeweils in Hohenschönhausen zu treffen. Suka war die erste Vietnamesin, die er ficken konnte. Die leicht konspirative Kontaktaufnahme hatte ihn bis dahin abgehalten. Zu Unrecht, denn es ging dann eigentlich ganz schnell. Bei erotikmarkt oder quoka gibt es immer tagaktuelle Anzeigen von diversen Wohnungen. Die Machart ist immer ähnlich. Mit etwas Erfahrung sind sie zu erkennen, auch wenn die Texte teilweise recht knapp sind und nicht explizit „Asia/ ostasiatisch“ nennen. Am Telefon konnte er nicht so viel verstehen, aber er bekam sofort eine SMS mit Adresse + Klingel. Er fuhr also in die Konrad-Wolf-Straße und traf in der EG-Wohnung tatsächlich die hoch gelobte Suka an. Sie hat wirklich einen schönen schlanken Körper und bot ihm auch sexuell alles, was er sich wünschte: Küssen, schönes Blasen, 69 und Sex in mehreren Stellungen, wie er es gern hat. Dazu kommt noch ein Wasch-, Aus-und Ankleideservice und ein Getränk. Und das für 50 + 10 für eine volle halbe Stunde. Volltreffer.

Später an jenem Tag fuhr er dann noch in die Josef-Orlopp-Straße. Kontakt wie zuvor mit Anruf + SMS-Antwort. Dort sollten in einem Mehrfamilienhaus mitten im Gewerbegebiet Lilly und Maly ihre Dienste anbieten. Stattdessen wurde ihm eine Mia (E 30, 155, 34, A) vorgestellt. Optik nicht so gut wie bei Suka, aber der Service war gut. Diesmal nahm er eine Stunde für 80 + 10. Nach einer Annäherung mit Streicheln und Küssen ließ er sich massieren. Teils zärtlich, teils fester. Ganz gut, aber nicht allzu lange. Dann wollte sie zum Sex übergehen. Es wurde einiges geboten: ZK, schönes Französisch, EL, unaufgefordert ZA, Lecken, HJ, schöner GV mit Muschikontraktion und AV (a). Es hat sich ebenfalls gelohnt, wenn auch eine halbe Stunde wohl gereicht hätte.

Am vergangenen Wochenende hat sich mr. melon wieder auf Vietnam-Rallye begeben. Zunächst ging es mittags in die Warschauer Straße in der Nähe der gleichnamigen U- und Tram-Haltestelle. Eine Frau mittleren Alters in Straßenkleidung, die erst für Lena hielt, die unter der gleichen Tel.-Nr. inserierte, brachte ihn zu Anke, auf die er es abgesehen hatte. Leider schon älter (ca. E 40), Körper etwas stabiler (36+) und Bauch leicht faltig, aber insgesamt noch akzeptabel. Preis wieder 50 + 10. ZK waren eher mit geschlossenem Mund und herausgestreckter Zunge. Blasen und EL waren gut. Der Sex in althergebrachter Art und Weise litt etwas unter fehlender Enge in Verbindung mit Flutschi-Einsatz. Auch wenn sie versuchte, ihn mit ihrem Muschi-Spiel zum Abspritzen zu bringen, kam er so nicht zum Ende. Auch mit EL und HJ schaffte sie es nicht. Deshalb gab sie ihm am Ende die 10 zurück. Preis/ Leistung ok, wiederholen würde er es nicht. Auf dem Weg zum Bad begegnete er Suka.

Er fuhr dann kurze Zeit später wieder in die Konrad-Wolf-Straße, ohne vorher anzurufen. Eine zierliche Sina und eine Laura mit größerer OW inserierten für diese Wohnung, die er anhand der Tel.-Nr. identifizieren konnte. Es machte die gleiche Frau wie in der Warschauer Straße auf. Also doch keine DL, sondern Puffmutter für 2 Wohnungen. Sie brachte ihn nach kurzer Wartezeit zu Sina, die wohl gerade erst aufgestanden war. Sie ist wirklich jung. Und noch kleiner als in der Anzeige beschrieben: ca. 1,45 m, KF 30, schöne AA-Teenie-Titten. Die zierlichste Frau, die er je vor dem Rohr hatte. Spricht am wenigsten Deutsch von allen vier Frauen.

Nach dem Waschen begann sie etwas hektisch-unerfahren mit Küssen mit geschlossenem Mund. Das Blasen war nicht tief, aber angenehm. Als er an ihrer Mini-Muschi spielte, tat sie sofort Flutschi drauf. Deshalb verzichtete er darauf, sie zu lecken. Dann setzte sie sich mit etwas Mühe auf sein leicht überdurchschnittliches Rohr. Ihre Bewegungen fühlten sich schon bei langsamer Schlittenfahrt sehr gut an. Sie ließ sich auch ohne Murren von vorn und hinten ficken. In der Löffelchen-Stellung klappte er sie fast zusammen. Sehr handlich und gelenkig. Zum Schluss sollte er auf ihre kleinen Tittchen spritzen. Ein tolles Erlebnis für 50 (+ 20 für seinen Service-Extrawunsch).

Fazit: bei seinen 4 Besuchen hat er wohl auch etwas Glück gehabt. 2 Top-Erlebnisse,1 gutes und ein mittelmäßiges. Wenn er wieder in Berlin ist, wird er auf jeden Fall wieder eine Asia-Muschi besuchen.

Noch ein paar Anmerkungen zu diesem speziellen Marktsegment:

- Die Vietnamösen zeigen sich in den Anzeigen nie mit Gesicht. Falls es doch Bilder mit Gesicht gibt, sind die geklaut. Bei Suka, Anke und Sina waren sie echt.

- 1-2 Frauen werden beworben, es finden sich aber meistens noch weitere Frauen dort. Man bekommt die, die gerade frei ist.

- Die Frauen wechseln zwischen den Wohnungen. Die Altbau-Wohnungen werden nicht lange genutzt, sie sind spärlich möbliert. Teilweise befinden sich private Sachen darin.

- Die Kontaktaufnahme ist oben schon beschrieben. Die Angerufene versucht gar nicht, in der ihr fremden Sprache den genauen Ort zu beschreiben, sondern verweist auf eine SMS.

mr. melon
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  12.12.2021, 00:42   # 85
Malinowski
 
Mitglied seit 26.04.2021

Beiträge: 68


Malinowski ist offline
Ist Suka auch wieder im Dienst?
Antwort erstellen         
Alt  12.12.2021, 00:17   # 84
gainsbourg
 
Mitglied seit 11.08.2021

Beiträge: 46


gainsbourg ist offline
Atzpodienstraße

War heute das erste Mal in der neuen Location in der Atzpodienstraße. Eigentlich nur, weil mich "Suka" angeschrieben hat und gefragt hat, wo ich bleibe. Ich hatte mit ihr mal vor langer Zeit eine denkwürdige gute Erfahrung, aber dann immer wieder Flops in der Richtung, dass sie dann gar nicht da war, als ich vorbeikam. Die anderen Mädchen konnten ihr leider nie das Wasser reichen.

Anyway, hab mich also mal wieder überreden lassen und als ich da war, haben mich auch tatsächlich Suka und ein zweites Mädchen, dass ich kannte sehr freundlich empfangen. Dann kam die Aussage, heute neues Mädchen da. Willst Du sehen?
Wer sagt da schon nein?

Was dann allerdings kam, war eine sehr angenehme Überraschung: Tina.
Die legendäre Tina aus der Kokoschkastraße.
War das eine Hallo!
Ich hatte sie lange nicht gesehen, weil meine letzte Begegnung so war, dass ich dachte, sie braucht mal eine Pause.
Und anscheinend hat sie sich die auch genommen.
Jedenfalls war sie ganz die Alte - nee Alt ist sie nicht :-)

Tina ist superprofessionell. Womit ich sagen will, sie weiß genau welche Knöpfe sie bei uns drücken muss und sie macht das gut.
Ich mag sie und die Chemie zwischen uns stimmt auch. Bei ihr könnt ihr nicht viel falsch machen.
Es sei denn sie hat einen schlechten Tag...

Kontakt: 01520 2523056

Viel Spaß, Kollegen.
Wer mehr wissen will, kann mich gerne anschreiben.
Antwort erstellen         
Alt  09.12.2021, 19:28   # 83
spezialist77
 
Benutzerbild von spezialist77
 
Mitglied seit 29.09.2021

Beiträge: 162


spezialist77 ist offline
Buschkrugallee 8a - Info angetroffene Damen

Hallo Leute :-)

Ich war heute mal in der Nähe der Buschkrugallee.

Die Adresse ist ja im Forum mit den beiden Buchstaben bekannt, aber man muss ja gewisse Dienste nicht in Anspruch nehmen und ich war mal auf die Vietnam-Mädels neugierig.

Die letzten Berichte von dort sind schon paar Wochen alt und ich hab schon öfters gelesen, das die Viets auch mal ganz schnell von heute auf morgen rotieren.

Ohne Termin geklingelt und mir öffnete im dunklem Flur eine kleine und auf den ersten Blick schlankes Viet-Mädel mit mittelgroßen Brüsten und schwarzen schulterlangen Haaren die Tür.

Da ihr Zimmer noch besetzt war, weil sich der Vorstecher noch anzog, sollte ich kurz in der Küche warten.

Als sie dann wieder in die hell erleuchtete Küche kam, sah ich schon, das sie im Gesicht etwas älter war und erinnerte mich dann an eine Aussage im anderem Forum in Form von "die großen Brüste entpuppten sich als Schläuche".

Durch den Türspalt der Küchentür sah ich dann ein sehr schlankes großes Skinny-Viet-Mädel.

Die Dame aus der Küche brachte mich dann in ihr Zimmer und beim dritten Anlauf verstand sie dann, das ich lieber die andere hätte.

Also das Zimmer gewechselt und als dann das Skinny-Mädel bei mehr Licht ins Zimmer kam, war es eine Skinny-Dame mit älterem Gesicht.

Sie drückte mir gleich einen Kuss auf, wobei sie einen Lippenstift mit süßlichem Geschmack aufgetragen hatte.

Da sie mir aber zu alt war, machte ich von meiner Standardausrede ("ich wollte nur mal nach den Preisen fragen und muss dann erst mal noch zur Bank gehen") gebrauch

Fazit: Beide waren mir zu alt und es handelt sich dann noch um die Besetzung von vor einigen Wochen.

Wenn ich beim aufgerufenen Preis für ein privates Date von 60/30 noch 20 drauf packe, dann kann ich lieber junge, knackige Thaimädels beglücken
Antwort erstellen         
Alt  29.11.2021, 22:23   # 82
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
Neuer Tipp

Am Wochenende war ich mal wieder unterwegs und habe eine neue gute Erfahrung gemacht:
Wer sich auskennt, es geht um die Adresse in der Mehrower Allee.
Dort werkeln zwei DLs, eine ist etwas hübscher (ziemlich sogar), die sollte man meiden. Es sei denn man möchte einen reinen Optikfick.
Die andere sieht eher durchschnittlich aus, macht das aber durch überdurchschnittlichen Einsatz wieder weg. Ich habe nicht nach dem Namen gefragt, aber sie war lustig und sie ging ziemlich ran. Und das war genau das, was ich in dem Moment gebraucht habe.

Also nicht lange herumgefackelt und sie als erstes Blasen lassen. Das war schon ganz ok. Ich hab sie dann hochgezogen und mich hinter sie gestellt. Dabei gefingert und dann von hinten in die Muschi eingelocht. Wir haben eine Weile an der Bettkante gerammelt und schließlich war ich praktisch so weit und hab sie fertig blasen lassen. Diesmal hat sie ihn auch tiefer reingenommen. Bin dann erst Mal in den Mund gekommen.

Ich hatte eine Stunde gebucht. War etwas ausgehungert und hab mir dann nun die Eier kraulen lassen und als er wieder stand, sie in der Hocke raufsetzen lassen. Das ist eine meiner Lieblingsstellungen und leider machen die meisten das nicht, wahrscheinlich weil es etwas anstrengend ist. Das war nun aber die Überraschung hier: So gut, habe ich es sehr lange nicht erlebt und schon gar nicht von einer Vietcongbraut.
Sie hat auch erstaunlich lange durchgehalten!
Respekt dafür und alleine deswegen ist das für mich ein 100% Wiederholungsfaktor.

Ich gehe jetzt mal nicht weiter ins Detail, nur eins noch: Sie hat alles ohne Murren mitgemacht und Ihre Lust war zumindest sehr gut gespielt. Reichte mir in so in dem Moment...

Also Empfehlung von mir!
Aber wie gesagt, lasst Euch nicht die Hübsche andrehen, die ist nicht mal halb so gut (ist ja oft so... )
Genauere Daten, wie immer per PM...

Viel Spaß, Kollegen!

Antwort erstellen         
Alt  26.11.2021, 20:57   # 81
spezialist77
 
Benutzerbild von spezialist77
 
Mitglied seit 29.09.2021

Beiträge: 162


spezialist77 ist offline
Nadia & Co.

Kleiner Hinweis:

Nadia & Co. werben auch auf asialadies.de:

https://www.asialadies.de/Sex-Anzeig...-10517956.html
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.11.2021, 10:12   # 80
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
Zum Thema Nadia und Brandenburgische Str...

Die Adresse ist zu seit ca. 2-3 Wochen. Die Mädels arbeiten jetzt in einem Hotel in der Bundesallee.
Service nach wie vor sehr gut bei Nadia, bei Nina mit der sie zusammenarbeitet eher durchwachsen.
Dafür macht Nina Anal

Die Telefonnummer stimmt noch.
Interessanter Weise werben sie mit echten Bildern:
https://instaladies.de/ladies/nadia/
Das ist selten bei den Vietladies.

Ach, und noch eine kleine Ergänzung zu Nadia:
Sie ist sehr klein, gerade mal so knappe 150cm.
(Wer's mag. Ich schon )

Antwort erstellen         
Alt  25.11.2021, 19:40   # 79
Nichtlangdabei
 
Mitglied seit 22.11.2021

Beiträge: 7


Nichtlangdabei ist offline
Brandenburgische Str.

Hallo, hier ein nicht mehr so neuer Bericht von mir.
Ich war Anfang September in der Brandenburgischen str . bei Nadia, Viet, etwa 30-35j, Pageschnitt, Figur normal, hübsches Gesicht, sehr sympathisch und sehr guter Service, GF6 mäßig, mit viel küssen und so, bezahlt 70430 Tel. 0174-7121469
Antwort erstellen         
Alt  18.11.2021, 22:21   # 78
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
Mein erster Asia Dreier MMF

Auf die Gefahr hin hier wieder von dem Kollegen "Domainator" angemacht zu werden, habe ich mich trotzdem entschlossen, mein Erlebnis heute Nachmittag zu teilen.

Die Adresse ist bekannt. Wer dort vorbeischauen möchte und nicht weiß, welche gemeint ist, möge mich anschreiben.
Die Qualität dort scheint wieder besser zu werden.
War heute zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen spontan und ohne Termin da.
Beide Male eine andere DL. Beide Male sehr befriedigt gegangen.

Heute war das irgendwie lustig:
Man muss ja in den 16. Stock hochfahren und ich hab schon gesehen,
der erste Aufzug fährt genau dahin wo ich auch hin will, während ich noch auf den zweiten warte.
Das wird nichts, dachte ich...

Als ich dann ober war stand der Kollege vor der Tür und wartete.
Tür ging auf, Kollege ging rein.
Ich dachte, wenigstens will ich wissen, ob sich das Warten lohnt.
Also geklopft.
Tür ging auf und ich wurde reingezogen während der Kollege in die Ecke gewunken wurde.
Ich sehe ihn natürlich und er mich auch und wir grinsen und er fragt, Dreier?
Nicht lange überlegt und gesagt, lass es uns versuchen, Kumpel.

DL musste überzeugt werden, ihre Übersetzungsapp herauszuholen.
Wir versuchten ihr klar zu machen, was wir wollen und bieten ihr schließlich jeder 70 Euro an für eine gemeinsame halbe Stunde AO.
Kein schlechter Deal für sie, oder?

Nun ging es allerdings ans Eingemachte.
Ich hatte das vorher noch nie praktiziert (ausser im Kopf)
und der Kollege wohl auch nicht.
Aber wir haben uns tapfer beide ausgezogen und als erstes beide abwechselnd blasen lassen.

Dazu muss man sagen, sie hat nicht schlecht geblasen,
und mit leichtem Druck auf dem Kopf ging es auch tiefer rein in den Mund.
Das war schon leichter Porno.
Nach einer Weile ging es dann aufs Bett und ich war von hinten in ihr und der Kollege hat sich weiter blasen lassen.
Was soll ich sagen.
Es wurde eine sehr schöne kurzweilige halbe Stunde.
Ich binin der Muschi gekommen, schön eng und der Kollege in ihrem Mund nach wechselnden Stellungen.

Hinterher haben wir Telefonnummern ausgetauscht und vereinbart, das mal zu wiederholen.

Für mich war es ein erstes Mal.
Ich habe es genossen.

Keine Ahnung, wie lange sie bleibt und ob sie das auch mit anderen Kunden machen würde...
Antwort erstellen         
Alt  16.11.2021, 12:43   # 77
masterpiece
 
Mitglied seit 12.03.2011

Beiträge: 73


masterpiece ist offline
.

Antwort erstellen         
Alt  09.11.2021, 08:19   # 76
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
@Domainator

Es hat gute Gründe, dass ich das so mache und ich habe ja auch schon an anderen Stellen konkretere Tipps gegeben. Außerdem, was ist denn dabei, mir eine PM zu schicken, dann bekommst Du doch die Nummern und Details, die Dich interessieren?

Ich verstehe das Problem nicht...
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2021, 00:18   # 75
geeforreal
 
Mitglied seit 10.09.2017

Beiträge: 63


geeforreal ist offline
Geheimtip

edit

Antwort erstellen         
Alt  08.11.2021, 22:44   # 74
Domainator
 
Benutzerbild von Domainator
 
Mitglied seit 29.08.2002

Beiträge: 1.245


Domainator ist offline
@morninglatte:
Zitat:
Ich werde das nicht hier im Forum für alle ausbreiten.
Du alter Egomane solltest Dir ein eigenes Forum bauen. Und nicht kostenfrei von einem Forum profitieren, welches Du selber nicht unterstützen willst.

@Sabbath14: Schäm Dich, dass Du das noch unterstützt.

Mit einem Forum voller Egomanen ist keinem von uns mehr gedient.
__________________

>>> Die 3 Stufen des weiblichen Vermögenserwerbs. Seins -> Unser -> Meins! <<<


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2021, 21:32   # 73
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
Bitte direkt an mich per PM.

Ja, gerne. Aber wie gesagt, bitte direkt an mich per PM.
Ich werde das nicht hier im Forum für alle ausbreiten.
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2021, 21:29   # 72
Sabbath14
 
Mitglied seit 07.08.2016

Beiträge: 39


Sabbath14 ist offline
Rallye

Hallo das klingt sehr interessant. Ich brauche ab und zu gute Massage und falls mehr passiert ist das natürlich auch ok. Und ich hätte auch einen Tip. Ist ein Stück außerhalb Berlin.
Grüße
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2021, 21:15   # 71
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
Geheimtip...

Ich habe überlegt, ob ich das hier überhaupt posten sollte...

War mal wieder unterwegs und bin auf eine Viet-DL gestossen , die fast schon zu perfekt ist, um als wahr durchzugehen. Vielleicht war es ja auch die Chemie zwischen uns beiden.
Ich will das jetzt aber nicht auswalzen.

Hier sind die Fakten:
Schöne 1,55cm ungefähr und mehr Busen als alle Viets, die ich bisher hatte.
Breites Gesicht, breites Lächeln, und was zum Anfassen an genau den richtigen Stellen.
Nicht so schlank wie die meisten, aber nicht dick!
Ungefähr Mitte bis Ende Zwanzig. Schwer einzuschätzen. Aber wirkt frisch.
Vom Auftreten her macht sie das auch nicht schon so lange.
Nicht so ausgebufft wie die meisten.

Gut war das Blasen, aber erst beim zweiten Mal.
Sehr süßes Gesicht, aber kein Püppchen.
Enge Muschi. Kein Anal (wollte ich auch nicht).

Die erste Vietcong Braut, die eine ordentliche Massage drauf hatte.
Ich wollte es kaum glauben...zwischen unseren beiden Sessions.

Versteht ein bisschen Deutsch.

Vereinbart war 100460. Aber weil sie mir gut gefallen hat, habe ich ihr 20 extra gegeben.
Vielleicht hat das auch geholfen.

Da mein letzter Post mir viel PMs eingebracht hat, werde ich das diesmal etwas aussieben:
Wer Interesse hat, bitte schreibt mich an und schreibt, was ihr mit ihr anfangen wollt.
Ich will es genau wissen!
Ich werde nicht jedem antworten.

Sorry, aber diese Braut sollte nicht verbrannt werden.

Ich hoffe, Ihr versteht meine Haltung.
Antwort erstellen         
Alt  04.11.2021, 14:08   # 70
BLNlatino
 
Mitglied seit 22.04.2021

Beiträge: 9


BLNlatino ist offline
Zur bereits erwähnten Linda:

Klare Empfehlung von mir! Sehr junge, sehr freundliche Asiatin, mit der ich eine angenehme, heiße Zeit hatte. Wer den vollen Service braucht, wird hier nicht komplett fündig, dass sei gesagt, aber für mich genau das richtige.
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2021, 17:20   # 69
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
@kleiner.lude

Ja, das waren AO Preise. Ansonsten wird es aber auch nur 10 Euro billiger und für die Stunde eventuell 80.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.11.2021, 16:59   # 68
kleiner.lude
 
Mitglied seit 19.08.2018

Beiträge: 48


kleiner.lude ist offline
@morninglatte

teurer Spaß wenn ich so ans "DICH" denke oder waren das AO Preise? naja ob man da sollte ik weiß ja ned
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2021, 16:57   # 67
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
@fontane01, @kleiner.lude

Das stimmt, es geht hier ao, aber muss ja nicht. Kann ja jeder für sich selber entscheiden!

Preise sind: 70430 und 100460

Da die Vietcong Mädels aber fast durchweg kaum DE sprechen, reicht in der Regel eine halbe Stunde.
Es sei denn, Ihr habt länger nicht und wollt dreimal hintereinander

P.S.: Lily spricht sogar ein bisschen Deutsch ...
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2021, 16:37   # 66
fontane01
 
Mitglied seit 08.10.2017

Beiträge: 41


fontane01 ist offline
@morniglatte

Du vergaßt zu erwähnen, dass die Berichte AO-lastig sind. Sicher für einige hier eine wichtige Information.
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2021, 16:27   # 65
kleiner.lude
 
Mitglied seit 19.08.2018

Beiträge: 48


kleiner.lude ist offline
@morninglatte

magst du noch Preise adden?
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2021, 11:03   # 64
gainsbourg
 
Mitglied seit 11.08.2021

Beiträge: 46


gainsbourg ist offline
Bornholmer ist umgezogen

Die Mädels aus der Bornholmer sind jetzt in der Wollankstraße.
Bei Interesse gerne PM wegen Telefonnummer.

Viel Spaß.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.11.2021, 15:36   # 63
morninglatte
 
Mitglied seit 24.08.2021

Beiträge: 112


morninglatte ist offline
@BLNlatino

Ich zitiere mal aus meinem Beitrag in einem anderen Forum:

Meine gegenwärtigen Highlights:

Tina aus der Kokoschkastr:
Klein (ca. 1,50), macht auch anal und ist trotz ihrer Zierlichkeit sehr beanspruchbar. Blowjob sehr gut!
Nachteil: Schon etwas älter (ca. 35-40), ist manchmal sehr verspielt und benutzt auch gerne ihr Handy zwischendurch.

Linda aus der Eckertstr:
Klein (ca. 1,55), sieht sexy aus, ist ca. Ende 20, stöhnt geil und fasst sich gut an. Blowjob mittelmäßig.
Nachteil: macht kein anal.

Lily aus der Roelckestr:
Klein (ca. 1,50), sieht sehr sexy aus, wirkt sehr jung, aber wahrscheinlich trotzdem auch schon über Mitte 20.
Blowjob gut. Hat was zum Anfassen an genau den richtigen Stellen (trotzdem schlank). geht sehr gut mit. Wirkt sehr sympathisch.
Ich komme bei ihr viel zu schnell, weil wir körperlich anscheinend super zusammen passen.
Nachteil: macht kein anal.

Nuny aus der Metastr:
Leider viele andere Namen und wechselt häufiger die Location. Erkennbar daran größer (ca. 1,65), gewelltes Haar, älter (ca. Anfang 50) aber trotzdem noch sehr gut aussehend und immer sehr freundlich.
Spezialität: Sehr tiefer, sehr gekonnter Blowjob, anal lecken bei Dir (unglaublich geil wie sie das macht), sehr belastbar auch anal.
Nachteil: Muschi ausgelutscht, macht keinen Spaß, aber dafür gibt es ja die andere Öffnung ;-)

Viel Spaß, gerne ergänzen, wer möchte!

Falls Ihr Telefonnummern braucht, bitte PM.
Werde das hier nicht öffentlich schreiben.
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2021, 11:58   # 62
BLNlatino
 
Mitglied seit 22.04.2021

Beiträge: 9


BLNlatino ist offline
Hi Leute,

ich hau mal meine erste Frage raus: Gibt es einen Ort, den ihr aktuell empfehlen könnt? Ich habe mal wieder Lust auf eine asiatische Frau. Meine besten Erfahrungen waren tatsächlich an Orten, die man nicht so einfach in den üblichen Portalen finden konnte. "Ecora" (oder war "Ecura"?) in der Bornholmer Straße war top, aber letztes Mal als ich klingelte hat niemand aufgemacht, scheint wohl schon wieder aufgegeben worden zu sein.

Bin dankbar für jede Empfehlung!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.07.2021, 08:12   # 61
BERIJA
 
Mitglied seit 08.02.2009

Beiträge: 33


BERIJA ist offline
War die letzten male in der der Schildornstr in Steglitz.
Inseriert wird u.a. bei markde.de
mal bei PLZ 12163 suchen

0152 24587787
0162 25838562

Lage ist sehr gut nur wenige Meter von der Schloßstr entfernt. Its eine Ladengeschft mit Vorhängen verdunkelt. Einfach Klingeln. Dann wird einen geholfen.
Drinnen wurden verschiedene Boxen aufgbaut . Ab und an rumpelt es von Nachbarstecher herüber. Es ist ganz nett dort. Hygienefanaiker oder jemand der die Anonymität sucht. Ist dort eher schlecht aufghoben.

Diie Anzeigen stimmen natürlich nicht. Weder vom Alter noch sonstwas. Auch wechseln die Damen man kann sich nicht wirklich auf etwas verlassen. Die Damen bisher immer freundlich und bemüht einen ordentlichen Service anzubieten. Also wenig Grund zu klagen.
Bezhalt habe ich 60,- die halbe Stunde. Allinclusiv
Antwort erstellen         


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:28 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Support (Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.)


LUSTHAUS Shop       www.lusthaus.shop

LUSTHAUS Bannerwerbung bestellen | LUSTHAUS Gutscheine bestellen | LUSTHAUS Aktien kaufen

Copyright © 1997-2022 LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008