HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test


       

Neu!!! Intim.de | youwix.com | lusthaus.live | gratiszeiger.com | snatchlist.com


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND > Berlin
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]











SB

   
SB




































LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


LUSTHAUS




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  09.10.2015, 17:11   # 1
nihilobstat
 
Mitglied seit 09.10.2015

Beiträge: 5


nihilobstat ist offline
Bianka (Berlinintim #37163 / 38884)

Bianka bei Berlinintim
Zitat:
Sehr schlankes und hübsches Modell, spricht etwas deutsch, ruft für 1 Stunde 130 Euro auf


0152-16749400 -
******
Berlin-Wedding
Berlin
DE - Deutschland
War heute bei ihr, Kontakt problemlos, Wohnung sauber, kein Getränkeangebot, zum Kennenlernen 30 Minuten für 80 Euro gebucht. Nach 10 Minuten allg. Gelaber wollte sie 5 Minuten massiert werden, dann 3 Min. Oralverkehr, dann Wunsch Muschilecken mit zweimaliger Fortsetzung, bis nach 15 Minuten sie einen Orgasmus bekam, dann waren die 30 Min. vorbei, und sie wollte für eine Verlängerung, den eigentlichen GV , nochmals 80 Euro haben. Also ziemlich dreist, für 160 Euro für eine Stunde 30 Euro mehr herausschlagen. Habe die Verlängerung dann abgelehnt. Keine Wiederholung geplant.

----------------------

Weitere Berichte zu "Bianka bei Berlinintim" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  21.03.2021, 00:04   # 81
Nathan Drake
 
Mitglied seit 31.03.2019

Beiträge: 115


Nathan Drake ist offline
@Traveller

Alle paar Wochen nehme ich mir mal ne halbe Stunde und schaue, was sich hier so tut.
Timing scheine ich zu besitzen, da ausgerechnet heute mein größter Fan, nach Ewigkeiten immer noch an meine Wenigkeit zu denken scheint und seine Zuneigung in einen Text verpackt, der an Unwahrheit nicht zu übertreffen ist.
Das der Thread hier Bianka gewidmet ist, ignoriert er beinahe komplett.
Wenn du das Gefühl hast, mir etwas sagen zu müssen, nutze doch bitte die PN-Funktion und platzier deine frei erfundenen und nach der ganze Zeit komplett bezugslosen Statements doch bitte nicht in einem Pseudo-Bericht über diese DL.

1. Als wir uns mal ne Zeit lang ausgetauscht haben, kamen bei dir ähnliche Romane und nicht wie behauptet nur 2-5 Zeiler.
2. Als Top-Schönling habe ich mich nie deklariert. Ich bin optisch typischer Durchschnitt, aber auch weit entfernt von Quasimodo
Fett, Klein, Glatze - Sorry aber ein Smiley, dass sich so vor Lachen weghaut gibt es leider gar nicht.
Soviel darf ich verraten. Über 1,80m, knapp 72kg und Haare
Der Part ist also 100% Märchenstunde.
Welche Frauen dir was über mich erzählt haben sollen, weiß ich auch nicht.
Woher willst du wissen, wen ich damals alles besucht habe.
Vieles habe ich hier nie berichtet und nach all der Zeit, wird sich keine DL an einen bestimmten Typen zurück erinnern. Die Sage von einer Frau, die bei mir High-Heels ausziehen musste, ist definitiv auch deiner Vorstellungskraft entsprungen. Bei soviel Fantasie hättest du mal Kinderbuchautor werden sollen. Wer sich aus dem luftleeren Raum derart abstruse Dinge ausdenkt, kann J.K. Rowling unter Garantie Konkurrenz machen.
Das du bei einem Fickdate explizit nach einem anderen Kunden fragst und dir alles über ihn erzählen lässt, kommt auch ziemlich strange rüber.
Du merkst, die ganze Sache verliert extrem an Glaubwürdigkeit.
Hinzu kommt die logische Lücke in deinen Behauptungen, dass ich kein WhatsApp hätte, da mein Handy antiquiert wäre.
Wie hätte ich sonst damals einen Termin bei Bianka machen sollen. Sie reagiert nur auf WA, da sie in ihrem Appartment (wegen des BND) schlechten Empfang hat.
Als Beweis dafür, was du hier für eine Räuberpistole erzählst, dürfte das genügen.
Aber ich bin gerade in Wallung und gönne mir noch 3 Minuten kognitive und intellektuelle Abfahrt.
3. Wieso hätte ich dich treffen sollen? Du scheinst immer noch niedergeschlagen sein, dass das nie geschehen ist. Das lässt dich schon in einem komischen Licht da stehen. Hattest wohl was übrig für mich und versuchst deine Enttäuschung jetzt so zu bekämpfen.
4. Kyra-Kim habe ich nie angepriesen. Mein einer (!) Besuch bei ihr hatte Licht und Schatten. Ich habe lediglich hervorgehoben, dass ich 2h bezahlt und 3 geblieben bin. Soviel auch zum Thema, ich hätte keinen Charme, sei verbissen und unentspannt. Wenn ich so unsympathisch und schwer erträglich für die Frauen wäre, hätte sie es ja wohl auch nicht länger als nötig in meiner Gegenwart ausgehalten. Überhaupt stand ich fast ausnahmslos bei den DL's weitaus später als gebucht wieder auf der Straße.
Bei dieser Lena war ich nie. Also ist auch die Behauptung aus der Luft gegriffen.

Schlusswort: Du gehst gerne zu Bianka und ich gar nicht mehr zu DL's.
Ich fand es bei ihr Mist und rücke kein Bisschen von meinem damaligen Bericht ab.

Was deine unerklärliche Fixierung auf meine Person betrifft, so such dir Hilfe.
Solltest du mal wieder das Bedürfnis verspüren, dir auf den User Nathan Drake einen runterzuholen, dann schreib mir doch eine PN. Meine Beiträge und Texte scheinen dich ja hochgradig zu erregen.
Falls du also, in Gedanken an meine Person, abspritzen willst, lass und das doch bitte so regeln, dass nicht alle anderen User auch noch die bemitleidenswerte Hassliebe miterleben müssen, die dich so anturnt.

Antworten darfst du natürlich. Das ist ein freies Land. Was für dich von Vorteil ist. Leute, die soviel Schwachsinn verbreiten, werden andernorts meist nicht so frei rumlaufen gelassen.
Lesen werde ich den Crap aber mit Sicherheit nicht, da ich kaum Zeit und Lust habe, mir die Muppet-Show hier zu geben.
Aber ich bin zufrieden zu wissen, dass schon das bloße Tippen, unwahrer Zeilen bzgl. meiner Person, dir das onanieren erleichtert.

Gott das ich in diesem Forum noch mal was posten werde, hätte ich nie gedacht.
Aber was tut man nicht alles für seine Verehrer. Selbst für die bedauernswerten.
In diesem Sinne

ND
Antwort erstellen         
Alt  20.03.2021, 09:11   # 80
DrVAgino
 
Mitglied seit 18.03.2021

Beiträge: 44


DrVAgino ist offline
Bianka oder jeder Jeck is anders

War seit 2015 3 oder 4x bei ihr. Fand sie anfangs zwar schon Barbie-mäßig künstlich mit den Botox-Lippen und den Halbkugel-Silis und irgendwie grenzwertig aber doch auch sexy. Ihre Performance war mit mir immer gut (aber nicht top) und sie orgasmierte tatsächlich leicht und mehrfach beim Ja sie ist redselig bis schwatzhaft und das intellektuelle Niveau entspricht wahrscheinlich dem Durchschnitt ihrer Fans (!?). Mann muss schon die Initiative ergreifen und ihr was zwischen die Lippen schieben ... dann geht es Als ich dann aber nach mehrjähriger Abstinenz (von Bianka, nicht vom P6) vor einigen Monaten mal wieder bei ihr einkehrte, war ich doch seeehr ernüchtert über ihr inzwischen recht "milfiges" Aussehen Insofern muss ich den Ausführungen von Nathan Drake bzgl. Bianka's "Optik" weitgehend zustimmen - wobei ich dessen eigene körperliche Verfassung nicht beurteilen kann und will, sie mich auch nicht interessiert und ohnehin nichts zur Sache tut. Ich kam zwar mit einiger Mühe noch zum Abschuss mit Bianka aber ein Vergnügen war das nicht. Und leider ja - auch ich bemerkte leichten Mund- und Muschi-Müffel so dass ich weder auf ihre ZK Wert legte noch ich sie im Süden ausgiebig und zielführend verwöhnt habe. Dafür habe ich ihre Nummer vom Fickhandy gelöscht. Ich werde ihren Fans sicherlich kein Wettbewerber um Termine sein
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.03.2021, 01:56   # 79
Leberkäs mit Ei
---
 
Benutzerbild von Leberkäs mit Ei
 
Mitglied seit 06.02.2021

Beiträge: 375


Leberkäs mit Ei ist offline
Zitat:
Zitat von TravellerHH Beitrag anzeigen
Aber er preist uns hier Kyra Kim an als Top-DL. Da lach ich mich doch schlapp. Der Kenner der! Oder die pralle Lena. Merkt jeder selbst.
Sie muss dir zwar nicht gefallen, aber Kyra Kim ist eine Top-DL. Ausserdem kann das jeder für sich selbst entscheiden.
Antwort erstellen         
Alt  20.03.2021, 01:21   # 78
TravellerHH
 
Benutzerbild von TravellerHH
 
Mitglied seit 10.07.2018

Beiträge: 232


TravellerHH ist offline
59, 63 und überhaupt

Einleitend muss ich sagen, dass der User Nathan Drake mich auch lange Zeit vollgetextet hat via PN. Das lief immer so. Er 3 Stunden Text mit Geschwafel und null Inhalt. Zu jedem Thema wusste er alles besser. Meine Antworten meist so 2-5 Zeiler. Er hört oder liest sich selbst gern reden. Denn er scheint einsam zu sein.

Mir hat er sich als toller Typ vorgestellt, immer Topstyling, auf denen viele Frauen privat auch Bock hätten. Ein Treffen in Berlin zum ihn bestaunen lehnte er immer ab.

Habe jetzt von zwei Frauen ganz sicher und einer dritten ziemlich sicher, die sich an ihn erinnern können, glaubhaft erfahren: Klein, fett, Glatze, kleiner Pimmel, verbissenes und unentspanntes Auftreten. (Mittlerer Körperteil hat die Form einer Birne, Kopf wie ein Frosch) Eine musste sogar die high heels beim Empfang ausziehen, damit er sich nicht so klein vorkommt. Hatte so gar nichts von dem Brad Pitt, als der er sich mir darstellte. Er legt sehr viel Wert darauf, seine Zeit optimal verficken zu können ohne bla bla. Das geht ja auch, wenn man die Initiative ergreift und sich durchzusetzen weiß. Warum nicht die Frau einfach "überfallen"? Charmefaktor gleich null!

Habe auch von den Frauen erfahren, dass er zwar rammelt wie ein Hase, er denkt dann er besorgt es ihnen richtig (nachweislich....hahaha)...ich habe gehört sie waren froh als es vorbei war und er weg war.
Unangenehm!

Ich selber konnte bei Bianka nie Mundgeruch feststellen, ganz im Gegenteil. Mit dem Argument kam ND ja aber anderweitig auch schon. Kenner wissen was ich meine. Er schließt da von sich aufs weibliche Gegenüber. Ich küsse sie immer sehr gern. Sie mich auch. Sie mag halt meine Lippen.

Ich quatsche immer gern mit Bianka, bleibe auch immer mindestens 2 Stunden. 150460 mit allem was sie anbietet ist doch nun wirklich nicht teuer. Empfang immer in geilsten Dessous.

Wird beiläufig erwähnt, dich kann ich mir im kurzen Rock gut vorstellen, wird man nächstes Mal so empfangen. Erwähnt man zb, du in enger weißer Bluse, das muss endstufig aussehen, geht sie in ner Fickpause weg und kommt nach 2 Minuten so wieder, um dann diese nach und nach zu nässen und ein wet shirt contest draus zu machen. Geile Performance.

Mich hat sie immer anfangs genau gefragt was ich will. Ich sagte nur: Mach du mal. Sie hat es immer richtig gemacht. Verstehe nicht warum Leute ihr Maul erst hier aufbekommen.

Aber er preist uns hier Kyra Kim an als Top-DL. Da lach ich mich doch schlapp. Der Kenner der! Oder die pralle Lena. Merkt jeder selbst.

Ihr Aussehen. Er stellt ihr hier monatelang nach. Hat ja nicht mal WA in seinem ollen DDR Handy und weiß doch wie Bianka aussieht. Wenn ihm das zu "künstlich" ist. Was latscht er denn da hin? Ich steh auch nicht auf Tuning, wenn es übertrieben ist, finde es bei ihr aber nicht. Letztendlich bedient sie mit den kosmetischen Anpassungen an sich doch dem Mainstreamwunsch einer Top-DL. Wer auf naturbelassen vom Lande steht geht halt nicht hin.

Aber eingefallene Wangen attestiert bekommen von einem Körperklaus der im real life von allen übersehen wird ist schon link.

Er meint hohles Gequatsche. Mal ehrlich Junge. Ich unterhalte mich lieber mit einer lieben und mir gegenüber herzlichen Bianka, als mit einem selbstverliebten Spinner wie ND. Das hat er über all die Monate nicht gemerkt, dass er im Grunde nervt und Scheisse labert. Er gab immer erst Ruhe wenn man nicht mehr widersprach. Lachnummer. Aber sind ja immer die Weiber die quasseln....

Ob sie jetzt Oberklasse oder was auch immer ist? Naja, hab schon von high class bis mittleres Preissegment viel gebumst in Berlin. Bianka bietet nicht alles an, zb AV, was ich gern mag. Aber das weiß man doch vorher. Hast du Bock auf geilen GF6 bist du bei ihr doch top. Bei mir spricht sie sogar deutsch, wenn man langsam spricht....Ich würde sie in die absolut oberste Schublade packen, was sicher auch an der vorhandenen Chemie lag. Vielleicht sollte man(n) versuchen diese mal aufzubauen. Nett, charmant, respektvoll usw. auftreten. Vielleicht reden Frauen manchmal mehr, damit sie mit einigen Exemplaren weniger bumsen müssen. Selber gut aussehen, sich ein wenig fit halten und frisch geduscht und entspannt dort einmarschieren und dann haste doch schon gewonnen.

Aber ND, nein, die Frauen fanden dich alle eher bemerkenswert negativ. Was ja auch ne Leistung ist. An viele erinnert man sich nicht. An dich schon. Haste was geschafft Digger!

Ich tu mich mit Ranking immer schwer, weil viele DL unterschiedliche Segmente bedienen. Quervergleich ist da nicht einfach. Aber den vielen Lobgesängen hier kann ich mich ohne Vorbehalte anschließen.

So eine Frau hat es auch nicht immer leicht: Tagesform. Muss manchmal auch echt fiese Typen bedienen. Wir Freier können immer aussuchen wo wir hingehen. Die DL's haben oft die Arschkarte.

Dieser Verriss gegen Bianka ist mit der größte Schwachsinn den ich hier je gelesen habe. Da ich beide Seiten gut kenne und auch geistig gut einschätzen kann, muss man ND mal die rostige Arschwarze als Oscar für den Müll des Jahres 2020 in diesem Forum in puncto Fickberichten verleihen.

Man könnte seinen Dreck noch weiter auseinandernehmen, aber jeder weiß was hier Phase ist.

Auf meine persönlichen Belange zugeschnitten, wo Smalltalk ausdrücklich erwünscht ist, passt sie wie erwähnt top!

Freu mich auf den Sommer und das nächste Date mit ihr. Vielleicht mit einem kleinen Restaurantbesuch vor- oder nachher. Oooooh, geht ja alles von meiner Fickzeit ab.....Scheiße.....

Da ich ja ein Faible für Polinnen habe, kann ich sagen, dass sie mit Stella zusammen meine Lieblingspolin in Berlin ist. Das ist doch mal ein Titel!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.11.2020, 22:58   # 77
Britzerjung
 
Mitglied seit 04.01.2020

Beiträge: 2


Britzerjung ist offline
Super Vormittag

Ich war heute mal wieder bei Bianka und kann nur sagen das ich wieder sehr sehr gut bedient wurde. So wie ich mit ihr umgehen, so geht sie auch mit mir um. Immer nett und immer mega sexy gekleidet. Wünsche zum Outfit wurden bis jetzt und auch heute wieder umgesetzt. Nach der Begrüßung haben wir auf der Couch etwas gequatscht und dann ab unter die Dusche Auf dem Bett ging es dann mit einem wirklichen guten Blowjob los. Ihr Körper ist Mega Sexy und ihre Haut ist mega weich. Das Lecken der Pussy hat ihr sichtlich gefallen Sie kommt auch mehrmals wenn man weiss wie sie es mag. Jedenfalls sind wir dann beide in den 2 Stunden mehrmals gekommen und ich bin überglücklich ins Wochenende. Bis zum nächsten Besuch wird es nicht lange dauern. Von mir nur zu empfehlen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.10.2020, 23:33   # 76
Aeneas
 
Mitglied seit 07.05.2020

Beiträge: 54


Aeneas ist gerade online
Persil Da weiß man was man hat - Guten Abend!

"Aber wenn ich das Überschwengliche höre: "auf meine Skala die only No. 1", dann denke ich, enthält die Liste vermutlich nur eine Kandidatin. Ich vermute, da entgeht Dir einiges."

Nicht nur das.

Der Beitrag vom Maketingdruiden Werbefix hat mich daran erinnert.

https://www.youtube.com/watch?v=pKqDlydQx1s

Abgehobener und weiter von der Realität entfernt, war wohl nur noch Kolumbus von Indien, als er ohne es zu wissen Amerika entdeckte oder Religionsverfechter (von welcher Ideologie auch immer) von der Lebenswirklichkeit.
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2020, 20:05   # 75
wolfi.70
 
Mitglied seit 17.11.2018

Beiträge: 107


wolfi.70 ist offline
Zitat:
Zitat von Wowdruide Beitrag anzeigen
...Aussehen: ***** absolut TOP sieht aus wie gemalt (Modell) Fotos stimmen zu 100% *****
...
Wie sagt man: Lieber vom Leben gezeichnet, als von Picasso gemalt..
Bianca ist schon ein Gesamtkunstwerk. Aber wem es gefällt. Zum Glück gibt es auch Frauen, nicht nur Püppchen.
Aber wenn ich das Überschwengliche höre: "auf meine Skala die only No. 1", dann denke ich, enthält die Liste vermutlich nur eine Kandidatin. Ich vermute, da entgeht Dir einiges.
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2020, 17:54   # 74
Wowdruide
 
Mitglied seit 01.04.2016

Beiträge: 8


Wowdruide ist offline
Nachtrag 2020

Hallo Leute,

habe schon einmal meine Meinung zu Bianka geschreiben.
Da hat sich überhaupt nichts geändert ;-)
Ganz im Gegenteil Bianka ist jetzt auf meine Skala die only No. 1 ;-) überall (hat ein super sexy neues Outfit lasst euch überraschen )

Hier noch einmal einmal eine kurze Zusammenfassung:

Aussehen: ***** absolut TOP sieht aus wie gemalt (Modell) Fotos stimmen zu 100% *****
Service: ***** 1a es gibt nichts zu mekern sie macht alles küssen, blasen (200% best ever) und sex alles 100% *****
Verständigung: kann Deutsch, aber besser Englisch das macht sie richtig heiß ;-)
Kosten: ***** ortsüblich also auch TOP *****
Fazit: Wiederholungsgefahr = Suchtgefahr = 100 % + 1 / sie bekommt bei mir auf jeden Fall eine 1+

Noch eine kleine Anmerkung sie riecht absolut TOP und wenn ihr das richtige Parfüm habt geht sie ab wie eine Rakete ;-)

Also ich hoffe ich konnte euch mit diesem Beitrag noch einmal helfen.

Grüße und einen schönen Sonntag
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.10.2020, 19:49   # 73
nada
 
Mitglied seit 25.07.2020

Beiträge: 25


nada ist offline
War neugierig und habe sie nun auch besucht.
Wird aber wohl bei einem Besuch bleiben.

Besuch in der Chausseestraße ***, 10115 Berlin in einem modernen Wohnkomplex. Für die Klingel bekommt man eine Gebrauchsanweisung per WhatsApp, aber alles machbar.

Empfang freundlich und wie bei den anderen auch zunächst auf die Couch zum Smalltalk. Deutsch möglich, Englisch aber für sie einiges einfacher. Sie meinte auch, wenn sie zuviel redet, einfach sagen. Danach ging es weiter, ob man noch Fragen hätte, die Preise genannt und dann ins Bad geführt.

Körper wirklich top. Die gemachten Lippen sind sicherlich Geschmackssache, aber ein hübsches Gesicht. Küssen ist möglich. Blasen ist klassich und gut. Sex auch gut, wobei sie sehr stolz auf ihre Brüste zu sein scheint. Kneten und auf ihnen kommen ausdrücklich erwünscht.

Timer auch bei mir. Wobei es eine Melodie aus dem Wohnzimmer war. Dazu ein Blinken auf ihrer Smartwatch oder zufällig neue Nachrichten. Nicht unbedingt schön, aber gibt schlimmeres.

Das ist aber dann wohl auch der große Kritikpunkt.
Sie hat einen Ablauf im Kopf und der wird eingehalten. Daher wirkt es alles ein wenig wie einstudiert. Pünktlichkeit und Ordnung sind ihr sehr wichtig. Rauchen kann sie überhaupt nicht leiden.

Sie meint es nicht böse, sondern es scheint ihre Art zu sein. Als private Freundin würde ich es wohl sogar mögen, da ich ähnlich ticke. Aber etwas lockerer bei einem Besuch wäre schon angenehmer, da der Service mich nun auch nicht umhaut.

Bilder sind echt. Sie ist kein Fake und keine Abzockerin. Service wird eingehalten, aber halt auf ihre Art. Jedem seinem Spaß und einen netten Besuch bei mir. Aber den ganz großen Hype kann ich dann persönlich auch nicht so ganz nachvollziehen.

Antwort erstellen         
Alt  05.10.2020, 21:43   # 72
Etiler
 
Mitglied seit 23.01.2016

Beiträge: 12


Etiler ist offline
Nach Jahren wieder mal bei Bianka

So meine lieben, war nach LAAANGER Zeit mal wieder in Berlin und habe die liebe Bianka, mit nur 30 min Vorwarnung besucht.
Ich kenne Sie noch von früher als sie ihre Wohnung nahe Friedrichstadt Palast hatte.

In der neuen Wohnung war ich das erste mal, aber auch diese ist, sehr gepflegt und nett eingerichtet.
Nach einer kurzen Begrüßung habe ich mich dann im Bad fisch gemacht und bin mit ihr ins Wohnzimmer, da haben wir dann angefangen zu quatschen, ziemlich lange, wir haben uns immerhin seit fast 5 Jahren nicht mehr gesehen. Nach ein paar drinks hatte ich dann langsam das Gefühl wir sollten besser mal zur Sache kommen, ansonsten wäre das wohl so weiter gegangen also klärten wir das Finanzielle, die Preise haben sich nicht verändert 130460, und wir sind ins Schlafzimmer, gewohnt vertraut habe ich meinen Service bekommen, so we wir es abgesprochen hatten, habe zwei Ladungen abgeschossen und dann klingelte der Timer...MEGA NERVIG, naja den hat sie dann abgestellt, noch ein bisschen kuscheln, und wir sind noch kurz ins Wohnzimmer, haben noch ca.10 min gequatscht und ich bin wieder in die tiefen weiten von Berlin verschwunden. Insgesamt, war ich etwas über 2 stunden dort, den Timer hatte sie auch schon damals, und auch damals fand ich’s störend, aber sie scheint einen tick damit zu haben, keine Ahnung.
Das mit dem Timer mal ausgeblendet, 100% zufrieden. Ich muss vielleicht anmerken, Bianka war schon vor 5 Jahren Puppenhaft und das ist sie heute auch noch, ich steh halt total drauf, ich mag Ihr Proportion, die Brust Fühlt sich sehr angenehm an und schmeckt noch besser. 😜 Sie hat eine zarte Haut und ist auch sehr empfindlich, sieht nämlich nicht nur aus wie eine Puppe sondern ist auch so empfindlich, wie ein Barbie finde ich sie ÜBERHAUPT gar nicht, klar sieht man das der Busen gemacht ist, aber es sieht weder nach Plastik aus noch fühlt es sich so an. Ihre Lippen finde ich passend zu ihrem Gesicht, sie versprühen sehr viel sexappeal und fühlen sich mega geil an, beim Küssen und Blasen.
Ansonsten hat sie immer noch ihre perfekte Figur, ein süßes Gesicht und ich find sie eben sehr angenehm im Umgang. Das ist aber allgemein eine Erfahrung von mir, je Sympathischer mir Frauen waren und anders herum, umso entspannter und besser war der Service.
Beim nächsten Berlin Tripp werd ich sie wieder Besuchen
Antwort erstellen         
Alt  29.09.2020, 12:30   # 71
peter626
 
Mitglied seit 04.06.2020

Beiträge: 3


peter626 ist offline
Hallo zusammen, ich bin gestern wieder bei Bianca gewesen. Dieses Mal überraschte sie mich nicht wie gewohnt in Dessous, sondern in einem sehr heißem Hausmädchen Outfit. Ich war überrascht und konnte kaum meine Finger bei mir behalten. Dies musste ich zum Glück auch nicht, bei einem Glas Wein wurde aus dem Gespräch schnell mehr. Bevor es allerdings ins Schlafzimmer ging wollte ich noch schnell duschen. Dies musste ich zum Glück nicht alleine tun, denn Sie folgte mir. Sie kann definitiv ihren Körper in Szene setzen und weiß was einem Mann gefällt…
Als Sie anschließend auf die Knie ging und nicht nur meinen Freund sondern auch meine Eier verwöhnt, konnte ich es nicht zurückhalten und hab auf ihr abgespritzt.
Danach auf die Couch, etwas runter kommen und weiter ging es. Auf dem Bett folgten mehrere Stellungswechsel bis ich es nicht mehr halten konnte.
Antwort erstellen         
Alt  28.09.2020, 23:47   # 70
Aeneas
 
Mitglied seit 07.05.2020

Beiträge: 54


Aeneas ist gerade online
Knapp am Reinfall vorbei

Terminvereinbarung war kein Problem. Vorher den Preis abgefragt - 80430 wurden genannt.

Erst nur Straße und Hausnummer geschickt, wenn ich da bin sollte ich mich noch mal melden. Vor dem Haus angekommen kam eine lange vorbereitete Nachricht mit der Wegbeschreibung und den Nummern auf den Klingeldisplays.

Oben angekommen und geklingelt hörte ich ein klack-klack-klack stöckeln und auf ging die Tür. Sie ist so ähnlich wie auf den Bildern, aber die Lippen gleichen 2 dicken Reifen. Schade, sie hat(te) ein hübsches Gesicht, das nun etwas weniger gut aussieht. Ich wurde freundlich begrüßt und erst mal auf die Couch gebeten. Ein bisschen geredet und mir aber auch gesagt, dass dies nicht von der Zeit abgeht.

Dann fragte sie was ich so möchte und es folgte die erste Überraschung. Sie arbeitet mit Aufpreislisten und hat mir erklärt, dass 80 Euro für 30 Minuten oder 130 für 60 Minuten nur der Grundpreis sind, zu dem noch 20 Euro dazu kommen, wenn ich die 2 „Extras“ möchte. Das kenne ich aus Bordellen, aber hier habe ich es nicht erwartet.
Nun ist meine Erfahrung mit Einzeldamen noch nicht so ausgeprägt, aber bisher waren es immer Komplettpreise die mir genannt wurden und alles enthielten was die Dame so anbietet, also Küssen usw. Bei AV oder ausgefallenden Sachen, da würde ich verstehen, wenn noch ein Zusatzobolus verlangt wird. Aber das wollte ich gar nicht.

Dann kurz überlegt ob ich gehe, bin dann aber geblieben, denn sie war immerhin sehr höflich. Dann ab ins Arbeitszimmer und losgelegt. Sie hat ein sehr routiniertes Vorgehen, aber Küssen (trotz der Pirelli-Lippen) und Blasen kann sie ganz gut. Insgesamt war ein etwas längeres Anwärmen, jedoch auch nicht zu lange, ca. 15 Minuten. Nach dem Einlochen läutete nach 2 Minuten – kein Witz - ihre Uhr und sie meinte, nur noch 5 Minuten. Abgesehen davon, dass sie offensichtlich die Zeit abkürzt - bei dem einem mit verquatschen, bei mir eben beim Hauptgang - ist das nicht gerade lustfördernd. Bis dahin war es, von dem Preis mal abgesehen, ganz ok. Dann war die Luft raus, und ich wollte es nur noch zu Ende bringen. Dank ihrer ansehnlichen Heckpartie gelang dies auch, fast zeitgleich mit dem erneuten Summen ihrer Uhr. Dass das klingeln ziemlich blöd ist, habe ich ihr später auch gesagt. Sie meinte nur sie braucht die Uhr, sonst kann sie die Zeit nicht einschätzen und blah, blah blah. Dann gefragt, so ganz 30 Minuten waren es aber nicht, was sie bestritt, genau dafür hat sie ja die Uhr. Frauenlogik halt.

Dann noch etwas Smaltalk und wieder nach unten.

Also 100 Euro für höchstens 25 Minuten reine Verrichtungszeit ist viel zu teuer. Das Ganze durchaus solide, aber wirklich nichts Besonderes. Und vor allem nichts, was ich nicht schon für sehr viel weniger Geld sehr viel besser woanders erlebt habe.

Und ja, quasseln auf englisch tut sie ohne Ende, hat mich aber nicht sooo sehr gestört. Andere Dinge schon eher.

Eine Wiederholung: wohl kaum
Antwort erstellen         
Alt  28.09.2020, 22:04   # 69
Derhahn
 
Mitglied seit 23.06.2020

Beiträge: 7


Derhahn ist offline
Bianka habe ich vor einigen Monaten in ihrem tollen modernen Appartement Nähe Naturkundemuseum besucht. Empfangen hat sie mich sehr freundlich in klasse Dessous, bat mir ein Getränk an und wir setzten uns erstmal auf das Sofa. Ihr Körper ist in toller Form: schlank, weiche gebräunte Haut, groß gemachte Oberweite (die sich gut anfühlt), ich musste Schenkel und Nacken schon mal streicheln. Wir führten lustigen und netten Smalltalk auf Englisch (engl. Sprachkenntnisse sind bei ihr sehr hilfreich), klärten Details und kamen uns dann näher (ja, man muss den Smalltalk irgendwann aktiv beenden). Sie schickte mich duschen, sonst hätte ich am liebsten auf dem Sofa die erste Runde eingeläutet, anschl. trafen wir uns im Schlafzimmer für zwei Runden tollen GF6. Sie kann genießen, weiß aber auch, wann man sie aktiv sehen will und wann es nach der Pause weitergehen soll - sie beherrscht das 1a. Dazu ein kleines antörnendes Extra von ihr, das sie während des Geschehens einforderte und vllcht beim nächsten Mal ausgebaut wird.
Optik: 8.
Service: 9.
Wiederholung: 80 % - ich schau mich erst noch anderweitig um.
150460
Tel.: +49 152 18951339
Antwort erstellen         
Alt  26.09.2020, 17:53   # 68
Luffysan21
 
Mitglied seit 07.08.2020

Beiträge: 7


Luffysan21 ist offline
Hat spaß gemacht 👍

*Beauty&Beast*

Hey Leute,

Erst mal danke für den Tipp mit Bianka 👍

Ich versuche mich kurz zu halten

Zum Aussehen
Schnlank und schöne Figur in dessous noch heißer
Lippen und Brüste sind gemacht und das wars auch schon (sieht super aus)
Fester kleiner Popo

Zum Charakter

Sehr sympathisch
Sie hat was im Kopf und redet wirklich viel wenn man es zulässt aber mich hat es nicht gestört

Zum Akt

Blowjob war erste Sahne - sie hat 20 min ausdauernd geblasen
Sie ist devot sowie dominant
der eigentlich Akt war dann leider sehr kurz 😭
Das Vorspiel war einfach zu geil

Sie hat sich viel Mühe gegeben den kleinen Jonny wieder zu erwecken
Aber ich war einfach zu tiefen entspannt

Aber es hat mich iwie nicht gestört
Ich war erleichtert und vollends zufrieden

Gebucht 100€ für 45 min

100% Wiederholung

Peace out
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2020, 08:22   # 67
RioGrande.69
 
Mitglied seit 03.04.2019

Beiträge: 267


RioGrande.69 ist offline
Mir scheint, Bianka ist nicht der/die Einzige hier, der sich gerne reden hört und kein Ende finden kann.
Im Übrigen würde ich Samson zustimmen.
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2020, 07:04   # 66
Samson
 
Mitglied seit 10.06.2016

Beiträge: 38


Samson ist gerade online
Ich war im letzten Okt. Nov. bei ihr in der Chausseestr. (glaube ich)
An Mundgeruch kann ich mich jetzt nicht erinnern, aber so herausragend, wie hier beschrieben, fand ich das Stündchen definitiv nicht.
Ich würde Emotionsloser bleiben, aber meine Erfahrung mit Bianca kommt der mit Nathan Drake so ziemlich gleich.
Sie ist ein Botoxpüppchen und feiert sich.
Soll sie doch,
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2020, 00:16   # 65
nice&dirty
 
Mitglied seit 13.08.2019

Beiträge: 363


nice&dirty ist offline
Zitat:
Man wird ja wohl noch sagen und erörtern dürfen, dass man nicht zufrieden war und die Erwartungen nicht erfüllt wurden.
Machst du doch, und hat dir niemand verboten, wo ist das Problem!


[QUOTEMein Bericht war an Unschlüssige gerichtet, mit der Message...][/QUOTE]

Die Message ist das du dich von einer SDL zutexten lässt, damit die Stimmung gut ist,
sie aber nicht gut findest, es dir aber nicht traust zu sagen, um dich dann darüber auszukotzen.

Zitat:
Ich kann beinahe aus dem Stehgreif 7-8 Mädels aus Berlin und 3-4 Wanderhuren aufzählen
Hättest du es mal getan, hätte deinem Beitrag inhaltlich gut getan.

Zitat:
Ist mir auch Boogie, was ihre Stammi's darüber denken.
Wenn dem so wäre, würdest du nicht so viel Zeit aufwenden um dich zu verteidigen.
Kommt mir vor wie das was du Bianka vorwirfst, quatschen ohne Ende nur in Schriftform.

Zitat:
Rennt mal ruhig alle weiter zu Bianka
Ich war noch nie bei ihr, aber dein "ausgewogener" Bericht macht sie für mich interessant.
Würde ihr zeigen das es auch Kunden gibt die aktiv werden wenn sie zu viel quatscht,
und nicht so tut als wäre alles ok, um sich dann später darüber zu beschweren.

Und hier ein Tipp für dich @Nathan Drake: solltest du doch mal wieder eine SDL besuchen,
und sie gefällt dir nicht, und hat Mundgeruch, dann sei ein Mann und gehe.
__________________
„schlau war es nicht...aber geil!“
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2020, 00:08   # 64
Aeneas
 
Mitglied seit 07.05.2020

Beiträge: 54


Aeneas ist gerade online
Wer hätte das gedacht?
Dieses Forum hat ja richtig Unterhaltungswert! Warum habe ich das nur nicht früher entdeckt. Aber besser spät als nie.

Mir fehlt jetzt aktuell die Motivation einen Bericht zu schreiben, schlafen gehen finde ich gerade viel besser.
Aber er folgt noch, der Bericht. Der Cliffhanger ist, meine Erfahrugen decken sich zu 80% mit denen von - warum hast du dich nicht Francis genannt - Drake, zu 10 % mit dem Fanclub und 10% sind - was auch immer ihr wollt.

Dann noch eine Frage
Ich kann beinahe aus dem Stehgreif 7-8 Mädels aus Berlin und 3-4 Wanderhuren aufzählen, die sie wie Kreisklasse aussehen lassen

Ich bin gespannt und für Vorschläge offen.
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2020, 23:34   # 63
Nathan Drake
 
Mitglied seit 31.03.2019

Beiträge: 115


Nathan Drake ist offline
Ich wusste, dass es nicht lange dauern würde, bis jmd. aus dem Fanclub zur Verteidigung der Angehimmelten bläst.

1. Wenn ich es darauf abgesehen hätte, ihr einen reinzuwürgen, dann wäre ich ins Detail gegangen. Es war wie gesagt kein ausführlicher Report. Ich habe ja geschrieben, dass mich noch viele andere Kleinigkeiten gestört haben. Des weiteren bin ich hier nie durch reißerische Berichte in Erscheinung getreten, sondern habe immer probiert so neutral wie möglich und non bias zu bewerten. Aber ich lege gerne nach und liefere zwei weitere Dinge (von vielen), die mir negativ auffielen. Stichwort leichter Mundgeruch. Oder auch der Satz: "Noch 10min."
Sorry aber Ersteres geht gar nicht und Zweiteres sagen die ganz Billigen oder Mädels im Mittelklasse-Bordell, bei denen du nur nen Quickie buchst. Sie hält sich selbst für High-Class, aber die echten Top-SDL's lösen sowas eleganter oder hängen hinten was ran. Insbesondere wenn man wie ich längere Sessions bucht und dementsprechend zahlt.
2. Natürlich habe ich mit ihr Englisch gequatscht. Sie hat mich mit ihrem Redeschwall förmlich auf ihrer blöden Couch festgehalten, obwohl wir beide wussten, was nebenan abgehen soll. Erst wurde ich mit irgendwelchem persönlichen Kram von ihr vollgelabert (obwohl wir uns erst 2min kannten) und dann folgten ziemlich neugierige und persönliche Fragen. Auch nicht unbedingt was für jeden. Klar meine zurechtgelegte Scheinidentität/arbeit hat sie geschluckt. Aber trotzdem nervig, unangebracht und überflüssig.

Zitat:
ich rede gerne mit Ihr
Zitat:
Aber ich rede halt mit Ihr
Zitat:
Deshalb hilft es wirklich mit Ihr zu reden
Hast du sonst keine Gesprächspartner, dass du dich auf den Dialog mit deiner Pay6-Dame freust?
Dafür mache ich mich bestimmt nicht auf den Weg dorthin.
Alle! Wirklich alle anderen Frauen, die ich je besucht habe, wussten nach 1min das es passt. Sie jedoch foltert mich ne halbe Stunde mit ihrem hohlen Gequatsche.

Geredet habe ich mit ihr. Viel zu Viel sogar!! Hast du den Bericht überhaupt gelesen?
Wäre ich mal stumm geblieben. Dann hätte sie vielleicht mal realisiert, dass ich zum rödeln da bin und sie eine SDL und keine Talkshow-Queen ist.

Wenn du ihre Performance als sehr guten Girlfriendsex beschreibst, dann fehlt es dir schlicht an Vergleichsmöglichkeiten. Erweitere mal lieber deinen SDL-Horizont. Dann wirst du sehen, dass es Frauen gibt, deren Darbietung/Leistung in einer ganz anderen Galaxie spielt. Und die haben sich auch nicht zu allem Überfluss derart die Fratze verunstalten lassen.

Mit fehlender Chemie braucht mir übrigens keiner kommen. Die ganze Zeit lang musste ich mir anhören, wie gepflegt ich sei und wie toll mein Körper ist und wie wunderbar trocken mein Humor und bla bla bla. Gekommen ist sie auch mehrmals und nein nachweislich nicht gespielt.

Ich sagte es schon. Bei dem ganzen Stuss, den sie von sich gibt, vergisst sie, dass sie den Kunden am glücklichsten macht, wenn sie einfach mal die Schnauze hält, ihren Körper ins Spiel bringt und zur Sache kommt.
Ich kann beinahe aus dem Stehgreif 7-8 Mädels aus Berlin und 3-4 Wanderhuren aufzählen, die sie wie Kreisklasse aussehen lassen. Und dass sind nur Frauen, die ich in meiner aktiven Phase erlebt habe. Kenner der Szene werden sicherlich noch mehr nennen können.

Wie gesagt quatschen ist das Eine. Aber dann, wenn man sich für Oberklasse hält, bitte schön nicht auf die Zeit berechnen oder in der Lage sein, es wieder gut zu machen. Beide Punkte sind bei ihr nicht erfüllt.
Kyra-Kim ist vielleicht keine 25 mehr und ist auch dafür bekannt, eine Menge zu reden. Aber die schlägt dann halt mal eine Stunde drauf ohne Aufpreis, weil sie mit dem Kunden eine gute Zeit hat oder merkt, dass eventuell etwas zu viel Zeit der Buchungsdauer verplappert wurde. Außerdem ist sie stets bemüht, dir auch wirklich den letzten Tropfen rauszuholen und kommt dir nicht mit "noch 10min".
Und nein ich bin kein Kyra-Jünger. War nur einmal bei ihr und sie ist nicht mal bei den dutzend Frauen, die ich als um Längen besser empfinde mit einberechnet.

Rennt mal ruhig alle weiter zu Bianka. So blockt ihr sie für andere und erspart denen diese überbewertete Quasselstrippe.

Ich kann sie absolut nicht weiterempfehlen. Punkt.
Und das ist so objektiv wie möglich betrachtet und unter Bezugnahme auf eine ausreichend große Anzahl an anderen SDL's als Vergleichsmasse.
Das man, sobald man mal etwas Kritik anbringt, gleich wieder die Liebeskasper-Brigade von so einer überhypten Puppe am Hals hat, war ja klar.
Man wird ja wohl noch sagen und erörtern dürfen, dass man nicht zufrieden war und die Erwartungen nicht erfüllt wurden. Besonders da sie hier von vielen so dermaßen hoch gehandelt wird.
Sie ist die Einzige der top-bewerteten Damen hier im Forum, die eine Enttäuschung war. Und das in jeder Hinsicht (Optik: speziell Gesicht, Performance, Drum und Dran).
Die anderen Berichte (alle durchweg extrem positiv) von damals wird es nicht geben. Ca. 60 % der Frauen sollten jedem gründlich-lesenden Lusthaus-Mitglied eh bekannt sein. Der Rest unentdeckte oder unter dem Radar fliegende Perlen, die ich nicht vor die Säue werfen werde. Denn nur wenige Mitglieder hier verdienen es Tipps zu bekommen. Unser Peterchen und seine zwei verblendeten Amigos hier mit Sicherheit nicht.
Mehr gibt es dazu auch nicht mehr zu sagen. Hab schon wieder zu viel precious Time mit dem Quatsch hier verschwendet, nur weil ich mal Ausgewogenheit in das Thema bringen wollte.
Ist mir auch Boogie, was ihre Stammi's darüber denken. Man muss nur lange genug im Geschäft sein und findet unter Garantie ein paar Trottel, die auf einen stehen und dich für einmalig halten.
Macht mal die Augen auf, geht auf Erkundungstour und ihr werdet feststellen, dass sie in unserer Stadt nur solides Mittelmaß (wenn überhaupt) ist. Um den Henkelpott streiten sich ganz andere Feen.
Das Kapitel Pay6 ist für mich eh Geschichte und was die jeweiligen Damen an Erfolg oder Kundenmeinungen/Reputation haben, interessiert mich Null.
Mein Bericht war an Unschlüssige gerichtet, mit der Message...

Wenn ihr die Wahl zwischen Bianka und einer anderen, oft empfohlenen Lady habt, würde ich euch nicht dazu raten, sich für die Erstgenannte zu entscheiden.

Ihr könnt euch gerne an mir und meinem Beitrag abarbeiten.
Aber erwartet keine Antwort. War schon wieder zu viel Zeit im Buddelkasten für mich.
Habe besseres zu tun, als mich mit Barbie's Fiffi's abzugeben, die es nicht ertragen können, dass ihre Holde den Ruf als garantier Hit in meinen Augen nicht verdient und es Männer gibt, die sie nicht überzeugt.
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2020, 22:43   # 62
nice&dirty
 
Mitglied seit 13.08.2019

Beiträge: 363


nice&dirty ist offline
Zitat:
Ich dachte mir die ganze Zeit nur:" Super, Dann Lass Ficken!"
Was hat dich davon abgehalten ihr zu sagen: Lass uns ficken!

Zitat:
Ich weiß ja nicht, wie ihr das seht, aber ich bin zu DL's gegangen, weil ich knattern wollte, bis der Arzt kommt.
Und genau das sage ich ich, wenn ich der Meinung bin es ist genug gequatscht.


Zitat:
Klar man ist höflich und charmant, damit die Stimmung passt
Offensichtlich passte die Stimmung nicht, für dich, weil du zu devot warst.
Dann sagt man höflich und charmant was der eigentliche Grund für den Besuch ist: Lass Ficken Baby
__________________
„schlau war es nicht...aber geil!“
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2020, 21:28   # 61
Loverboy65
 
Mitglied seit 06.08.2020

Beiträge: 4


Loverboy65 ist offline
Kann peter626 nur zustimmen!

Wenn man Bianka besucht - und sich vorher informiert hat - weiß man, dass sie gerne mit einem redet, um herauszubekommen, was man will und um eine lockere Stimmung zu erzeugen.

Man kann aber ohne weiteres die Initiative ergreifen und dadurch den Redefluss eindämmen.

Ich fand jedenfalls das Gesamtpaket - Body, Haptik, Performance - ziemlich gut und werde sie demnächst wieder besuchen.
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2020, 20:02   # 60
peter626
 
Mitglied seit 04.06.2020

Beiträge: 3


peter626 ist offline
Hallo Nathan Drake, auch wenn du viel zu tun hattest, finde ich es sieht eher so aus als würdest du ihr einen reinwürgen wollen…
Wenn du die Berichte alle verfolgt hast und wusstest das Sie gerne redet, warum bist du denn zu Ihr gegangen, wenn dich das stört. Oder hast mit Ihr Englisch gesprochen?
Du hättest vielleicht auch mit ihr reden sollen und einfach sagen können, wollen wir jetzt nicht loslegen. Wenn du bei ihr nicht den Mund aufbekommst, dann bist du leider selbst schuld. Durch das Gespräch am Anfang bekommt Sie immer sofort das Gefühl wie man drauf ist und wie Sie mit einem umgehen muss, ich rede gerne mit Ihr. Danach verwüste ich auch gerne mit Ihr das Bett. Aber ich rede halt mit Ihr, gerade wenn ich mal was ganz anderes machen möchte als sonst.
Ich denke du solltest auch gelesen haben, dass Sie keinen billigen rein raus Service anbietet. Bei Ihr ist es halt wirklich sehr guter Girlfriendsex. Kann man auch aus den Berichten lesen.
Mein letztes Treffen mit Ihr war vor 2 Wochen und das nächste steht kurz bevor. Ich treffe Sie wirklich regelmäßig, seit einem Jahr und bin immer noch begeistert.
Bianca kann natürlich auch keine Gedanken lesen, wie vermutlich alle Frauen. Deshalb hilft es wirklich mit Ihr zu reden. Gut mich kennt Sie mittlerweile und weiß was ich mag, aber bei den ersten besuchen sollte man schon sagen, wenn einen etwas stört und was man möchte.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.09.2020, 22:19   # 59
Nathan Drake
 
Mitglied seit 31.03.2019

Beiträge: 115


Nathan Drake ist offline
Meine P6-Tage sind zwar seit vielen Monaten vorbei, weswegen ich im Kombination mit Faulheit und Desinteresse den einen oder anderen Bericht aus der aktiven Zeit bzw. Phase davor gelassen habe.
Ich bin hier nur noch äußerst selten zugegen. Schnupper hier und da noch rein und schmöker ein wenig, um mich zu amüsieren und oft auch, um innerlich mit dem Kopf zu schütteln.
Was jedoch Bianka betrifft, so nehme ich mir doch mal die 10min und teile meine Erfahrungen, um das Bild, was hier von ihr gezeichnet wird, so ein bissl zu vervollständigen.


Zum Thema

Meine Eindrücke decken sich nicht, mit denen von beinahe allen Anderen, die in diesem Thread berichteten.

Ich war im Januar bei ihr. Anhand der Berichte konnte man ja anscheinend nichts falsch machen. Eine der Besten in der Stadt laut der Aussage vieler.

Ich mache es (für meine Verhältnisse) kurz. Ich wurde stark enttäuscht.
Einen Roman könnte ich über dieses Treffen verfassen. Doch ich spare es mir.

1. Der Tipp des einen User's eure Englischkenntnisse klein zu reden ist m.M.n. dringend zu befolgen. Denn auf Englisch quatscht sie wie ein Wasserfall. Ich bin ja höflich und höre zu. Ein Kennenlern-Gespräch ist bei einer längeren Buchung und wenn man sich noch nicht kennt sicher ganz normal.
Aber nicht 30min !! Ich bin davon ausgegangen, dass sie die Zeit nicht auf die Gesamtbuchungszeit schlägt, so wie es die guten Damen, die ihr Appartement nicht als Taubenschlag sehen und lieber 2-3 gute Treffen, als 6 -7 schlechte haben, handhaben. (Bsp. Kyra-Kim bei der ich mal 2h gebucht und bezahlt hatte, aber nach über 3h wieder draußen stand).
Ihr Gelaber war, wie ich am Ende feststellen musste, Zeit in der sie mir das Ohr abgekaut hat und die ich bezahlt habe.
2. Ihr Aussehen ist leider auch nicht mein Fall. Für jemanden, der sich am Begriff puppenhaft stört, hätte sie mal etwas weniger zum Chirurgen rennen sollen. Insbesondere das Gesicht ist echt verhunzt. Die Wangen fallen schon richtig ein bei all den Eingriffen. Natürlich und ästhetisch ansprechend ist das für meinen Geschmack nicht mehr. Der Rest des Körpers ist schon gut. Aber nichts, was man nicht auch woanders bekommt.
3. In den Laken hatte ihre Performance nun auch bei weitem nicht das Potential, mich von den Socken zu holen. Nichts daran war in irgendeiner Weise herausragend oder erinnerungswürdig. Im Gegenteil ich fand weitere Dinge, die andere SDL's einfach besser und auch kundenorientierter machen.

An der Chemie kann es nicht gelegen haben, da sie in einer Tour Lobgesänge auf mich anstimmte.
Dies und Das sei an mir so toll. Ich dachte mir die ganze Zeit nur:" Super, Dann Lass Ficken!"
Aber jede Pause nutzt sie dazu, einen wieder vollzuquatschen.
Ich weiß ja nicht, wie ihr das seht, aber ich bin zu DL's gegangen, weil ich knattern wollte, bis der Arzt kommt. Klar man ist höflich und charmant, damit die Stimmung passt. Ein Wenig Small-Talk davor und dazwischen ist Gang und Gebe. Aber sie sprengt echt jeden vertretbaren Rahmen und kann es dann in der Kiste nicht wieder gut machen.

Gut die Hälfte (wenn nicht sogar mehr) meiner gebuchten Zeit war keine Action im Gange und das ist dann einfach unakzeptabel.

Ich hatte sogar das Gefühl, dass sie es für ein rundum gelungenes Treffen hielt, da ich mir nichts anmerken ließ. Aber Kunden bindet man in dem Gewerbe nicht, in dem man sie zutextet.

Wer Reden und nicht Bumsen will, der ist bei ihr genau richtig.
Mich sieht die nie wieder, dass wusste ich schon, als ich noch unter ihrer Dusche stand.
Es gibt weitaus bessere Mädels in der Stadt (besonders aus Polen) und auch eine Handvoll Wanderhuren, die sie in allen relevanten Aspekten in den Schatten stellen.

Es gäbe noch eine Menge anderer Kleinigkeiten, die mir negativ in Erinnerung geblieben sind.
Aber der Tenor ist denke ich klar geworden und auf einen überlangen Bericht, habe ich jetzt keine Lust.
Ich wollte nur mal ein wenig Differenzierung in den Thread bringen. Denn ein garantierter Volltreffer ist sie mitnichten. Da gibt es ganz andere Ladies (einige hier im Forum bekannt, andere eher nicht), die aus jedem Blickwinkel und auch objektiv betrachtet, in einer ganz anderen Liga spielen.

Schlußwort: Don't believe the Hype!
Antwort erstellen         
Alt  20.09.2020, 21:00   # 58
Loverboy65
 
Mitglied seit 06.08.2020

Beiträge: 4


Loverboy65 ist offline
Empfehlung Bianka!

Hatte heute mein erstes Date mit Bianka - und es wird nicht das letzte Mal sein!!!

Terminvereinbarung mit WA völlig problemlos und war auch kein Problem, dass ich 15 Minuten zu früh da war.

130€/h; Zeit wird eingehalten.

Sie empfängt in einer kleinen, modernen Wohnung in Mitte. Alles aufgeräumt und sauber!

Zur Person:
Ist eine ganz Süße. Sie spricht gut Englisch und bietet gepflegte Konservativen. Für mich war das völlig in Ordnung, zumal die Action nicht zu kurz kommt.

Das angegebene Alter (27) stimmt. Hätte sie eher noch jünger eingeschätzt. Tolle Figur!! - Schlank mit super Titten. Ein wirklich toller Body.

Ihr Gesicht ist nicht "Puppenhaft". Kleine süße natürliche (!) Nase. An den Lippen hat sie nachgeholfen, aber das mindert nicht den positiven Gesamteindruck. Vielmehr setzt sie die Lippen gekonnt beim Küssen ein.

Zum Akt selbst: Gekonnter und ausdauernder blowjob - was für mich persönlich wichtig ist. Auch in allen Stellungen gut mitgegangen. Dürfte beim 2x Mal auf diese göttlichen Titten abspritzen. Keinerlei Berührungsängste!

Insgesamt m.E. wirklich eine Empfehlung. Habe in Berlin noch nichts besseres erlebt.

Behandelt sie gut!!
Antwort erstellen         
Alt  29.08.2020, 21:39   # 57
saitama
---
 
Mitglied seit 27.02.2016

Beiträge: 97


saitama ist offline
Zitat:
Müss mann seinen Namen und seinen Telefonnummer schreiben, wenn er sie besuchen?
Nein, muss man natürlich nicht. Sie arbeitet privat und nicht in einem Bordell.
Antwort erstellen         
Danke von


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Banner bestellen | Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2021 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008