HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Nutten, Dominas, Bordelle & Erotik Massagen im anonymen Test


   

   

   

Neu!!! 20 € Hawaii-Gutschein für eingeloggte Lusthäusler...

Neu!!! snatchlist.com | redirty.com | gratiszeiger.com | lusthaus.live | LH-Aktien...

LUSTHAUS Live Stream: #couples #paare | #asian | #bigboobs | #anal | #lesbian | #milf | #skinny | #bbw | #smalltits | #german | #bdsm | #newgirls


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND - Hurentest Forum > Bayern & Franken > München
  Login / Anmeldung  

Banner bestellen?    Girls | Clubs


7 + 8




   

9

10


11


   

12


13


   
14


15


   
16



17/18


19


   
20



21/22


23


   
24


25


   
26


Charly


   
Nora




















Banner bestellen?    Girls | Clubs

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  09.08.2011, 21:08   # 1
moses123
 
Mitglied seit 10.10.2010

Beiträge: 67


moses123 ist offline
Thumbs up Vroni - Machtlfinger 12

Bild - anklicken und vergrößern
2.jpg   1.jpg   4.jpg   3.jpg   5.jpg  

Vroni
Zitat:

Service: GV, AV, OV, 69, Franz. tief, DT, spanisch, erot. Massage, Badespaß, Dildospiele, NS, Escort/Hausbesuche, Verbal-Erotik, Küssen, Schmusen, Striptease, H&H-Besuche, KB, Rollenspiele, Dessous, Mit Freundin, Fingerspiele, Fußerotik, Rolli welcome, Overnight


https://sexxxgirls.com/girl/vroni-255.html

Tel. 0151-43 5 44 00 4


München

Bayern
DE - Deutschland
Hab nichts über Vroni gefunden - also ein Erstbericht?
Sehr netter Empfang , Dusche angeboten und genutzt. Sehr sauber auch im PHP West, 1. Stock - nur das Zimmer etwas klein - aber die Hauptsache das Bett groß genug!
Die Chemie hat einfach gepasst und nach kurzem ST und streicheln und ZK im Stehen bald in die Horizontale.
Tolles einfühlsames Französisch auch sehr tief und fingern kein Problem. Jedoch eindringen nur mit Vibrator - im Widerspruch zur Leistungsbeschreibung auf der HP. Aber aufgrund der sonstigen Vorzüge kann man das "verschmerzen". Gekommen in der Missio und ständig tief in die Augen geschaut.
Zum Abschluss ein angenehme Massage und Verabschiedung nach der gebuchten 1/2 Std. (excl. Dusche) mit Küsschen,


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  30.06.2013, 17:28   # 10
vonSmallhausen
 
Mitglied seit 30.06.2013

Beiträge: 37


vonSmallhausen ist offline
Thumbs up Vroni!

Hallo,

war heute zum ersten Mal bei Vroni im PHP West. Absolut problemlose Terminabsprache per Mail und Handy.
Genau wie vereinbart macht mir die Traumfrau pünktlich auf. Die Fotos stimmen im Großen und Ganzen!
Sehr freundliche Begrüßung, Dusche und Handtuch wurden sofort angeboten. Als ich zurück ins Zimmer kam gings auch gleich zur Sache.
Vroni geht bei den ZK´s voll mit und lässt sich auch überall anfassen. Die Brüste muss man einfach gesehen haben, genau die richtige Größe und Form und vor allem gut zu packen, schön fest und griffig. Nachdem ich mich entspannt hatte, gab es noch ein paar Streicheleinheiten und sehr schönen ST mit einem sehr angenehmen ungarischen Akzent.

Insgesamt ein lohnender Besuch und eine klare Empfehlung.
Bis bald, Euer von Smallhausen
Antwort erstellen         
Alt  27.06.2013, 18:48   # 9
Nachholer
... bei der Arbeit ;o)
 
Benutzerbild von Nachholer
 
Mitglied seit 13.07.2011

Beiträge: 179


Nachholer ist offline
Smile Endlich auch bei Vroni gewesen

Eigentlich ist bei mir zur Zeit ja tote Hose. Kein Steifer wie sonst immer. Aber da ist ja noch der Gutschein für’s PHP.

Also auf in die Schuegraf 10. Schon am Türschild gleich der Hinweis: Unter 100 Euro geht gar nix. Zum Glück gilt für mich heute eine Ausnahme: Ich bin ein Lusthausgutscheininhaber.

Ich betätige die Klingel für den 1. Stock – das war falsch, denn es steht die Celine leicht bekleidet in der Tür. Sie erklärt mir sofort hoch erfreut ihre Tarife und möchte in Englisch mit mir verhandeln. Endlich versteht sie, dass ich zu Vroni möchte und schickt mich dann doch in den 2. Stock.

Kurz überlegt habe ich ja schon (es gibt da tolle Berichte über Celine). Aber ich hatte ja einen Termin mit Vroni vereinbart und sie war auf meiner Liste heute die Nr. 1.

Also zweiter Versuch: Ich läute bei Vroni an der Tür. Sie empfängt mich in einem schwarzen Nichts mit einem Lächeln und beidseitigen Küsschen auf die Wangen. Bei näherem Hinsehen bemerke ich auch, dass sie keinen Slip trägt - geil.

Ich nehme die halbe Stunde (München ist schon hochpreisig) mit meinem Gutschein. Sie rechnet nach und kommt auf 70 Euro.

Mir werden Getränk, Schokolade und Dusche angeboten, was ich alles dankend annehme.

Sie legt nun ein frisches Laken auf und wir wärmen uns im Stehen ausgiebig an. Ich erkunde ihren Körper und sie kümmert sich schon mal um meine Eier und das Schwänzchen. Und siehe da, der Kleine hat ja doch Lust und streckt sich in Richtung Vroni.

Vroni’s Küsse sind leider etwas oberflächlich – auch nachdem ich eine etwas langsamere Gangart bestelle, wird das nicht wirklich was Gescheites. Na gut – für mich steht heute sowieso Kuscheln, Kuscheln und Kuscheln auf dem Plan. Und das funktioniert mit dieser großen Frau heute wirklich ganz hervorragend. Ich drücke mich intensiv in ihre Vorderseite. Dann lass ich sie umdrehen und drücke mich von hinten an sie ran. Sie verwöhnt mich dabei ausdauernd an Sack und Stäbchen.

Dann bekomme ich ihre Französischkenntnisse kredenzt. Sie macht das zwar nicht tief, aber durchaus variantenreich und erotisch mit häufigem Blickkontakt. Die Vroni ist wirklich hübsch und sexy.

Nun lockt sie mich aufs Bett, indem sie mich zärtlich am Schwanz zu sich zieht.

Ich folge ihr nur zu gerne und Blicke ihr dabei in ihren weit geöffneten Schritt und immer wieder in ihre dunklen Augen und den lächelnden Mund. Ich bereue meine Entscheidung nicht – ich bin begeistert.

Langsam wird es heiß, ich könnte bald abspritzen. Sie will zum Ficken überleiten. Aber mein Plan sieht an dieser Stelle weiteres Kuscheln vor (siehe oben) und wir begeben uns zuerst in die Löffelchenstellung und dann lege ich mich auch noch ein wenig auf dieses hübsche Wesen. Herrlich dieses schöne Gefühl und dieses hübsche Gesicht. Vroni spielt alles freundlich mit – klasse.

Nachdem sich mein Großer wieder etwas entspannt hat, fordere ich zur nächsten Runde auf.
Überraschung für mich: Ich werde gefragt, welche Stellung ich zuerst will (das ist mir bisher noch nicht vorgekommen). Ich lasse sie erst mal aufsitzen und richte mich dann auch auf. So kuscheln wir dann ineinandergesteckt eine Zeitlang (wenn nur die Zeit nicht so kurz wäre, ich könnte ewig so in der Vroni stecken).

Aber weiter. Ich loche neu von hinten ein – angeblich ihre Lieblingsstellung. Hier törnt sie mich durch Stöhnen etwas an. Ich genieße ihren knackigen kleinen Hintern und führe immer wieder ein paar kräftige Hübe bis zum Anschlag durch. Bevor es aber in der Doggy zu schön wird, wechseln wir noch in die Missio. Zeit ist noch vorhanden.

Vroni öffnet sich extrem weit und ich dringe wieder tief in sie ein. Aber heute will ich wieder mal was Neues erleben: Ich fordere sie auf, ihre langen Beine über meine Schultern zu legen. In dieser für mich neuen und sehr erotischen Stellung (was Fantasie im Kopf alles so auslöst ) fülle ich dann relativ schnell die Hülle. Es ist ein kräftiger Orgasmus und ich zucke schweißgebadet noch etwas aus.

Danach werde ich gereinigt und wir kuscheln und reden noch ein paar Minuten.

Nach dem Duschen und Anziehen werde ich noch mit Küsschen zur Tür begleitet und verabschiedet.

Das war für mich heute genau das, was ich mir vorgestellt hatte – super.

Die Vroni ist eine äußerst nette und freundliche Hure. Es hat echt Spass gemacht. Die vereinbarte Zeit wurde perfekt eingehalten. Ich weine keinem Euro nach.
__________________
... immer optimistisch bleiben!!!
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2012, 13:59   # 8
Long John Silver
Je ne regrette rien
 
Benutzerbild von Long John Silver
 
Mitglied seit 19.12.2007

Beiträge: 174


Long John Silver ist offline
Ich habe Vroni mal auf einer PHP-Party kennengelernt, damals zusammen
mit Freundin Agnes, und mich dort sehr gut mit ihr verstanden.

Daraufhin habe ich sie nochmals „solo“ besucht. Sie ist eine große und
schlanke Frau mit guter Figur, die neuen Fotos sind besser als die alten
und absolut authentisch. Sie hat mich auch wiedererkannt …

Der Service war gut, französisch beidseitig, GV in Doggy, Reiter und Missio,
dazu gab es ZKs und angenehme Unterhaltung, sodass ich zufrieden wieder
abgezogen bin.

Fazit: Der Service scheint also dauerhaft gut zu sein. Da kann mann schon hingehen.
Damals hat allerdings die halbe Stunde noch 100€ gekostet.

PS: Sie hat natürlich eine etwas ruhigere Art als die „Parade-Gangbangerin / Männerfresserin“ Agnes.
Die ist leider etwas verschollen.
__________________
Mein Geschmack neigt zu blond, meine Erfahrung spricht dagegen. Meine Vorliebe gehört großen Frauen. Aber das Bedürfnis ist nicht gegenseitig.
Fabian in Erich Kästners "Fabian"
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2012, 12:41   # 7
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16.10.2004

Beiträge: 3.378


Cornelius ist offline
Erweiterter Bilder- und Infoservice

Zitat:
Vroni
hemmungslose Leidenschaft


Ich bin 28 Jahre, 178cm, 80B, Kfg 36/38 und kommme aus Ungarn. Ich freue mich auf Männer, die eine Frau mit Fantasie suchen. Die es genießen, wenn ich ihre geheimsten Wünsche im Bett erkunde. Ich bin für alles offen, eine romantische Geliebte oder aber eine WILDKATZE erwartet dich. Und wenn du Lust auf das doppelte Erlebnis hast, dann buche eine Freundin von mir dazu.

Service:
GV, AV, OV, 69, Franz. spanisch, Badespaß, Dildospiele, NS, Escort/Hausbesuche, Verbal-Erotik, Küssen, Schmusen, Striptease, H&H-Besuche, KB, FF, Rollenspiele, Dessous, Mit Freundin, Fußerotik

Adresse: 80935 München, Tagetesstr. 1, Penthouseprivat NORD, 0176-69512206
URL: https://vroni.modelprivat.com
e-Mail: [email protected]
Abbildungen 1-3 sind aktuell.

Cornelius
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2012, 11:52   # 6
erwin123
 
Mitglied seit 31.12.2008

Beiträge: 71


erwin123 ist offline
Vroni im PHP Nord

Bei Vroni die Tage mal per SMS einen Termin angefragt, Antwort kam dann auch prompt zurück, passt. Zur vereinbarten Zeit im PHP Nord geklingelt und eine mit Absätzen bestimmt 1,85m große Vroni hat mir geöffnet.

Die aktuellen Bilder sind ja schon mal deutlich besser als die von der Threaderöffnung, aber in real sieht sie meiner Meinung deutlich besser aus. Groß, schlank, langes schwarzes Haar, relativ kleiner Busen, wunderbarer Hintern, Top-Figur einfach. Sehr sympathisch schon zur Begrüßung, gute Deutschkenntnisse, humorvoll. Alter laut Homepage 28 Jahre, dürfte auch hinkommen. Gutes Gefühl bei ihr gehabt und 45min zu 150€ ausgemacht.

Auch nach der Dusche hat sich die sympathische Art von ihr fortgesetzt, selten habe ich mich bei einem Erstbesuch so wohl gefühlt wie bei diesem Date. Vroni hat in der vereinbarten Zeit alles was sie auf ihr Homepage anbietet auch gemacht, sehr angenehmes Französisch mit fantastischen EL, beim GV hat sie auch gut gegengehalten. Zum Abschluß noch eine Zigarette, bißchen Smalltalk, nochmal geduscht, insgesamt 50min vom Betreten bis zum Verlassen bei ihr gewesen.

Vroni war die 3. Dame die ich bisher im Penthouse besucht habe und für mich das beste Date bis jetzt in dieser Location. Sie ist laut Homepage noch bis 12.04. in München und dann wieder nach eigener Aussage ab Mitte Mai.

Hat Spaß gemacht!
Antwort erstellen         
Alt  19.10.2011, 08:51   # 5
Machsmir
 
Mitglied seit 14.09.2010

Beiträge: 68


Machsmir ist offline
Stimmt

sollte zusätzlich heissen!

War ein Schreibfehler
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2011, 20:09   # 4
fritz_51
Steht auf Fremdsprachen
 
Benutzerbild von fritz_51
 
Mitglied seit 30.05.2005

Beiträge: 608


fritz_51 ist offline
Zitat:
Habe den Stundenservice für 180,- EURONEN genommen mit Anal und FF und NS.
Laut ihrer HP kosten 1h (180€) + AV (50€) + NS (25€) macht in Summe 255€. Mit all incl. Rabatt 250€.
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2011, 12:42   # 3
Machsmir
 
Mitglied seit 14.09.2010

Beiträge: 68


Machsmir ist offline
Thumbs up Wunderschöne Stunde mit Vroni

Hallo Gemeinde,

da ich meinen Gutschein vom PHP wieder gefunden habe, habe ich mich letzten Freitag die Vroni kurzfristig ausgesucht.

Habe den Stundenservice für 180,- EURONEN genommen mit Anal und FF und NS.

Termin per SMS ohne Probleme vereinbart. Pünklich im PHP West angekommen hat mich Vroni bereits im String erwartet. Sie ist eine sehr hübsche Frau mit einer schönen Figur. Ich war ein wenig überrascht wie groß das Sie war, aber ohne den Heels war´s dann besser.

Also ab ins Zimmer, den Service vereinbart und das finanzielle erledigt. Natürlich wurde mir eine Dusche angeboten die ich gerne annahm. Nach dem Duschen erwartete Sie mich bereits im Flur und geleitete mich ins Zimmer. Dort angekommen haben wir uns bereits im Stehen geküsst. ZK waren kein Problem und Sie war voll bei der Sache. Nach kurzer gegenseitiger Fummlerei im stehen, ging es weiter auf dem Bett.

Mein bestreben war Sie zu benutzen und zu verwöhnen, so begann ich mit ZK, und glitt langsam mit meiner Zunge über ihre Brüste hinab zu iherer wohlriechenden und wohlschmeckenden Muschi. Dort verwöhnte ich Sie mit meiner Zunge wobei ich nebenbei noch mit 1,2,3 Finger in Ihr spielte. Als Sie so richtig feucht war (was recht schnell ging) machte ich es Ihr mit der ganzen Hand. Als ich diese kurz rausnahm, meinte Sie zu mir: So, jetzt bin ich dran! Ne, ne meine hübsche, ich bin mit Dir noch nicht fertig und fing wieder an Sie zu lecken und schob diesmal dabei einen meiner Finger in ihr Hintertürchen das Sie mit erotischen Bewegungen und leichten Gestöhne mir positiv quittierte.

Nach dem ich mich über eine halbe Stunde mit ihr beschäftigte, versuchte Sie an die Kondome ran zu kommen, dass was für das Zeichen war das Sie jetzt endlich auch möchte. Also Konti drauf und schönes angenehmes anblasen. Sie zeigte mir mit ihren Bewegungen das Sie nun ficken möchte, wobei ich das ablehnen musste, da ich ja noch ne volle Blase NS für sie dabei hatte und diesen los werden musste.

So standen wir auf und gingen ins Bad wo ich meinen gesamten NS über ihren Körper laufen ließ und diesen noch schön verrieb. Gott sei dank haben wir daran gedacht einen KOnti mit ins Bad zu nehmen, damit wir in der Wanne meinen Abschluß geniesen konnten!

Da wir schon im Bad waren haben wir auch gleich geduscht und sind dann gemeinsam zurück ins Zimmer gegangen. Dort noch ein kleiner Smalltalk und die Stunde war leider vorbei.

Fazit:
Optik: 1-2
Wesen: 1 supernett und spricht sehr gut deutsch
Service: 1 ging überall mit und hat es auch sichtlich genossen
Wiederholungsfaktor: 100% sobald sie wieder in München ist werde isch sie sicherlich nochmal besuchen

Viele Grüße
Machsmir
Antwort erstellen         
Alt  09.08.2011, 23:35   # 2
-
 

Beiträge: n/a


sei halt ein wenig kreativ

wie die Damen auch: Vroni... Veronika
z.B. https://huren-test-forum.lusthaus.cc/...light=veronika
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:27 Uhr.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Support (Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.)


LUSTHAUS Shop       www.lusthaus.shop

LUSTHAUS Bannerwerbung bestellen | LUSTHAUS Gutscheine bestellen | LUSTHAUS Aktien kaufen

Copyright © 1997-2022 LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008