HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test


       

Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE... ·.¸¸.·´¯`*@ www.lusthaus.live


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND > Bayern > FKK & Swinger Clubs in Bayern
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]

B07

   
B08


RedlightON


B09

   
B10

B11

   
B12

B13

   
B14























LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


RedlightON




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.01.2015, 10:28   # 1
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 1. April 2050

Beiträge: 7.712


Webmaster ist offline
Talking FKK Venezia - SMALL TALK - SLID440

Bild - anklicken und vergrößern
2.jpg  


https://snatchlist.com/neu/fkk-venezia.440/



FKK Venezia - SMALL TALK

www.fkk-venezia.de

Zitat:
Neueröffnung: Am Samstag, den 24. Januar nimmt der FKK Sauna Club Venezia ab 16:00 Uhr seinen Wellnessbetrieb auf. Besucher dürfen gespannt sein auf ein neues Konzept, wie es in der deutschen Saunaclubszene bisher noch keines gegeben hat: Als Gast findet man entspannte Unterkunft in mediterraner Kleinstadtatmosphäre.

Flirts und die schönste Nebensache der Welt sind sozusagen wie eine Praline verpackt. Der Club, man könnte ihn als "Kleinstadt der Liebe" im Miniaturmaßstab bezeichnen, bietet erotische Eleganz in vielen Facetten: Man lernt sich unverbindlich kennen, trifft sich z.B. auf ein Glas Wein auf der Terrasse Venecia oder inhaliert im schillernden Barocksaal den süßlichen Duft einer Shisha, um sich auf etwaig folgende noch süßere Erlebnisse einzustimmen. Und man hat Glück, denn für ein anschließendes, unbekümmertes gemeinsames Vergnügen, stehen den Gästen die Türen der äußerst liebevoll gestalteten "Häuser der Zweisamkeit" stets weit geöffnet …

Der Eintritt in den FKK Sauna Club Venezia kostet nur 20 Euro. Geöffnet ist sonntags bis donnerstags von 14:00 bis 02:00 Uhr sowie an Frei- und Samstagen von 14:00 bis 03.00 Uhr. Telefonischen Kontakt erhält man unter 0911-98339420.
Zitat:
Zum FKK Venezia - BERICHTE Thread...
https://huren-test-forum.lusthaus.cc...d.php?t=196828
Hab hier mal einen neuen SMALL TALK Thread eröffnet, als Nachfolger für den Mirage-Small-Talk-Thread...

lg Tim

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.03.2020, 01:40   # 291
Wolpertinger
 
Mitglied seit 3. June 2006

Beiträge: 9


Wolpertinger ist offline
@Peter North 2: Was hat Valenzia mit Venezia zu tun?

Abgesehen davon muss man auch nicht jede Meldung im Internet wirklich ernst nehmen:
https://www.mimikama.at/allgemein/bordell-quarantaene/
Antwort erstellen         
Alt  07.03.2020, 21:46   # 290
Peter North II
 
Mitglied seit 17. November 2019

Beiträge: 74


Peter North II ist offline
In Valenzia müssen 86 Freier in Quarantäne weil sie sich evtl. im Bordell mit Corona infiziert haben.
Antwort erstellen         
Alt  06.01.2020, 18:18   # 289
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 1.632


Gemmazimma ist offline
Thumbs up Katalina

Zitat:
Zitat von Thunder123 Beitrag anzeigen
Gestern sah Sie richtig fertig aus, kein Wunder bei den täglichen Verschleiß
Kein Wunder nach der Stunde mit mir hallo! Obwohl sie vorher 5 Tage frei hatte und ich der Erste war. Von den Zweien, die aus dem Zimmer kamen, sah aber einer noch fertiger aus

Zitat:
Zitat von habsgernzärtlich Beitrag anzeigen
...auf dem Zimmer habe ich nahezu nix vermisst...
Ich schon: Mehr Sauerstoff!

Antwort erstellen         
Alt  06.01.2020, 17:41   # 288
habsgernzärtlich
 
Benutzerbild von habsgernzärtlich
 
Mitglied seit 12. March 2013

Beiträge: 107


habsgernzärtlich ist offline
Ich hoffe mal daß sie sich bis nächsten Donnerstag erholt hat
Antwort erstellen         
Alt  30.12.2019, 18:46   # 287
Aufkleber
 
Benutzerbild von Aufkleber
 
Mitglied seit 30. March 2018

Beiträge: 783


Aufkleber ist offline
Kleiner Rückblick 2019

Das warme Essen hat bei mir geschmacklich meistens gepasst, wenn es aus der clubeigenen Küche kam. Wenn dagegen gegrillt wurde, dann war das kulinarisch eher ein Rückschritt für mich (außer den leckeren Maiskolben). Das Buffet dagegen war oft gar nicht schlecht, gab mehrere Gerichte und Beilagen zur Auswahl und die Salate waren frisch. Wenn man jetzt noch was gegen die Fliegen im Sommer tun würde und mengenmäßig etwas zulegen könnte, wärs natürlich noch besser. Mit dem Angebot in den teureren "Wellness Clubs" ist das natürlich nicht vergleichbar.

Wünschen täte ich mir mehr SB bei den Getränken (meinetwegen über diese Sirup-Mixer wie im Hawaii) um die Bar zu entlasten und alles entspannter ablaufen zu lassen. Auch sollte der große Whirlpool und das Kino häufiger eingeschaltet werden. Mehr und schönere Zimmer wären natürlich auch nicht schlecht (aber offenbar schwierig umzusetzen).

Ein Eintrittspreis von 40 Euro ist zu hoch, weil es doch viele Mängel sind und die Aufenthaltsdauer für die meisten Gäste geringer ist wie in anderen, teureren Clubs wo die Aufenthaltsqualität durch den Wellnessbereich und schönere Zimmer einfach besser ist. Die günstigere Konkurrenz vor Ort natürlich nicht zu vergessen. Der Vergleich zum Safari (wo auch Eintritt von 40 Euro) hinkt, weil die Konkurrenz durch das Mola sogar bei dort freiem Eintritt viel unattraktiver ist. Außerdem sind dort Zimmer viel größer und schöner, das Pornokino viel größer und anziehender, das Personal angenehmer im Umgang und das Lineup mit oft sehr fairem PLV.

Hauptanziehungspunkte des Palmas/Venezia sind für mich der günstige Eintritt (vor 19 Uhr und inkl. Essen und Freikartenmöglichkeiten) und die Anzahl der SDL (tw auch die Optik). Wenn an den beiden Punkten was geschraubt wird, dann verliert der Club für mich stark an Boden gegenüber der Konkurrenz. Je nachdem wie sich das Lineup bei der Konkurrenz entwickelt, werde ich dem Palmezia nochmal eine Chance geben im neuen Jahr.

Bedanken möchte ich mich bei Jenny, Katharina, Ashley, Ruby und Roxanne, mit denen ich schöne Momente der Zweisamkeit im Jahr 2019 erleben durfte. Ich habe gerade meine Berichte zu euch durchgelesen und schwelge in Erinnerungen. Ihr wart klasse!

Allen Zwei-und Dreibeinern wünsche ich ein orgasmisches,
erotisches und lustiges neues Jahr und Jahrzehnt!

Antwort erstellen         
Alt  30.12.2019, 12:50   # 286
olaf
Wasst scho, passt scho
 
Benutzerbild von olaf
 
Mitglied seit 2. December 2004

Beiträge: 1.865


olaf ist offline
Das Essen ist im Palmas besser als im Heaven
Dafür hat das Heaven Obst + Joghurt und den günstigeren Eintritt.

Das besser Kino zum popen hat auch das Heaven.
Von der Größe gefällt mir das Palmas besser.
Die Zimmer im Venezia +Heaven sind gut.
Zimmer + Kabinen im Palmas sind echte Bumslöcher wie im Laufhauspuff.
Die Optik der Mädels sind in beiden FFk Clubs gut bis sehr gut, wer da nix findet sucht was spezielles.

Ein Wellnessfeeling kommt in beiden Clubs nicht auf, mit Langzeitaufenthalte tue ich mich dort immer schwer.

"sie beklagen sich Nachmittag zu wenig Gäste", ich bin ab 14,30 einmal die Woche da bis 17.00 Uhr.
Aber :
-dumme Anmache....fickääähn, Gämma Zimma, Du neu..
-spielen am Automaten
-hocken in Gruppen mit Händy
-halten Absprache nicht ein und Kobern
-extreme Aufpreispolitik für FT, Av, BV usw.

Aber der Laden brummt scheinbar, scheint viele nicht zu stören.

Mein Wellness Laden macht gleich auf, stehen schon einige Autos auf dem Parkplatz vom

Wellcum

Euch wünsche ich allen einen guten Rutsch ins neue Jahr
__________________
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2019, 21:54   # 285
John Boy
 
Mitglied seit 2. October 2018

Beiträge: 44


John Boy ist offline
Zitat:
Zitat:
40€ nach 19 Uhr, ist für mich derzeit unattraktiv bei häufigen Besuchen.
Musste das letzte mal auch die 40 € berappen, weil ich es nicht bis 19.00 Uhr schaffte, verkehrsbedingt. Was ich im nachhinein nicht mehr bezahlen würde. Es war ein Samstagabend und die Bude grammelt voll. Zimmer ständig belegt, da es meiner Meinung für die Anzahl der Besucher und der Mädels viel zu wenig Zimmer dort gibt. Und wenn ich das jetzt lese, Palmas zu und das Venezia total überfüllt, da Frage ich mich schon haben die Leute nix anderes zu tun und sich dort reinzuzwängen und auf die Nerven zu gehen wie Notgeil muss man(n) den sein oder ist es die Langweile im Weihnachtsurlaub. Im Sommer gerne mal wieder der Garten hat schon was.

Antwort erstellen         
Alt  29.12.2019, 21:51   # 284
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 646


Sheldon007 ist offline
Zitat:
Jetzt schon 2x die Andeutung mit den guten Vorsätzen... schick sie doch mal, wenn sie fertig verfasst sind, damit ich im Club stichprobenartig überwachen kann, ob du die auch einhältst.
O.K.

Würde es evtl. auch reichen, wenn ich den ganzen Januar durchhalte?


Zitat:
Nun hast das mit Loredana wieder gelöscht, ...
Bist Du schnell! Sehr sympathisch!

Zitat:
... und ich wollte doch noch fragen, ob es sich auf Optik oder Service bezieht
Ja, das war dann doch eher unpassend und missverständlich.

Loredana ist sozusagen das rundum sorglos Paket

... also für mich

Wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.12.2019, 21:46   # 283
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 1.717


Prisma ist offline
Jetzt schon 2x die Andeutung mit den guten Vorsätzen... schick sie doch mal, wenn sie fertig verfasst sind, damit ich im Club stichprobenartig überwachen kann, ob du die auch einhältst.


Nun hast das mit Loredana wieder gelöscht, und ich wollte doch noch fragen, ob es sich auf Optik oder Service bezieht
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.12.2019, 21:37   # 282
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 646


Sheldon007 ist offline
Zitat:
Geht es dir im Puff darum, was man alles schaffen und leisten kann? Damit man sich dann selbst auf die Schulter klopfen kann, was für ein toller Liebhaber man ist?

Mir geht es dort darum, das Leben zu genießen.
Also jetzt komm' mir doch nicht so! Klar bin ich dort um das Leben zu genießen. Du weißt doch wie das gemeint war, oder?

Aber wo Du das jetzt so sagst ... egal, 2020 wird alles besser.

Das alles war nur eine Anregung von mir. Wenn in unserem Land schon keine politische Diskussion mehr möglich ist, dass sollten die alten guten demokratischen Werte wenigsten noch bei der Diskussion um das Essen im Puff erhalten bleiben.

Wenn die Mehrheit für Nudeln mit fetter Soße und Cola ist, dann schließe ich mich da gerne an.

BTW

Zitat:
Essen ist einer der Gründe, warum mir Heaven dieses Jahr 1x gereicht hat.
.. Loredana hattest Du dann wohl nicht kennen gelernt, oder?

---
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.12.2019, 21:27   # 281
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 1.717


Prisma ist offline
Vielleicht.

Vielleicht möchte er das aber gar nicht.

Vielleicht würde er das auch nicht wollen, wenn er es bezahlt bekäme.


Geht es dir im Puff darum, was man alles schaffen und leisten kann? Damit man sich dann selbst auf die Schulter klopfen kann, was für ein toller Liebhaber man ist?

Mir geht es dort darum, das Leben zu genießen.

Antwort erstellen         
Alt  29.12.2019, 21:15   # 280
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 646


Sheldon007 ist offline
Zitat Prisma
Zitat:
400g Nudeln, eine möglichst fette Sauce, und Cola. So ist es richtig.
Jetzt fühle ich mich gezwungen meinen vorherigen Post zu erweitern:

Zitat:
Komplexe Kohlenhydrate machen körperliche Leistung über einen längeren Zeitraum möglich. Vielleicht würden so viele Gäste längere Zimmer schaffen!?
Vielleicht sogar der Prisma
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.12.2019, 21:08   # 279
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 1.717


Prisma ist offline
Tja, da bin ich teilweise genau gegenteiliger Meinung.

400g Nudeln, eine möglichst fette Sauce, und Cola. So ist es richtig. Ich war das ganze Jahr über so gut wie immer zufrieden.

Essen ist einer der Gründe, warum mir Heaven dieses Jahr 1x gereicht hat.
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2019, 20:51   # 278
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 646


Sheldon007 ist offline
Kulinarisches im Palmas

Zitat ZS
Zitat:
Oder über zuwenig Abwechslung beim Essen. Für die Männer ist das Essen wohl überwiegend ok bis gut. Als Frau täglich dort, kann es schon recht eintönig werden.
Also ich frage mich ja manchmal schon, wie es die Mädels schaffen bei dem Essen ihre Figur zu halten. Oder müssen die armen dann etwa im Heimaturlaub fasten? Das kann nicht sein. Bei Mutti daheim schmeckt's bekanntlich am besten. Das sollte man ihnen keinesfalls verderben.

Wie muss also das Essen im Puff sein? Ganz klar - kalorienarm, low-carb und reich an Proteinen!

1. Die Frauen müssen schlank (und hungrig ) bleiben.

2. Die Männer müssen fit und leistungsfähig sein. Zu schweres Essen macht gerade alte Säcke träge und verdirbt den Mädels das Geschäft. Zu oft musste ich nach dem Essen schon auf schlafende Männer im Club treffen!

Hier mal eine kleine Anregung: Stellt doch einfach auch mal so einen kleinen Glaskühlschrank auf. Darin könnte sich befinden:

- Jogurt, Quark natur oder mit Geschmack
- gekochte Eier (hart). Daraus hat man sich schnell selbst einen leckeren Fitness-Salat zubereitet.
- Streichkäse
- Salate (Fleischsalat, Gemüsesalat,...)
- Butter, Margarine, Marmelade,...
- Milchschnitte und Eiskonfekt für die Naschkatze Zungenschlag
- und, und, und

Alles nicht wirklich ein Kostenfaktor. Wenn ihr nicht versteht was ich meine, einfach mal ins Heaven gehen. Dort ist der kleine Glaskühlschrank mein bester Freund - neben der Kaffeemaschine.

Dem Brotkorb würde es sicher nicht stören, wenn sich hin und wieder auch mal Vollkornprodukte hinein verirren würde! Komplexe Kohlenhydrate machen körperliche Leistung über einen längeren Zeitraum möglich. Vielleicht würden so viele Gäste längere Zimmer schaffen!?

Zitat:
Mir persönlich fehlen mehr Vitamine+Obst ganztägig und Süsses/Nachtisch am Abend/in der Nacht.
Da bin ich mal wieder ganz bei ZS. Vitamine machen gute Laune und erhöhen die körperliche Leistungsfähigkeit. Da gab es diese Zeiten der Obst-Salate. Leider war das eine kurze Episode! Die waren echt lecker. Mein Eindruck war, dass zu diesen Zeiten von den Mädels weniger gejammert wurde. Gab's da etwas mehr Buchungen?

Das Obst in den Körben ist manchmal einfach nur noch reif für die Bio-Tonne. Das ist schade, weil normalerweise wirklich gutes Obst angeboten wird. Vielleicht einfach weniger auffüllen und öfter nachlegen. Beim Nachlegen bitte das frische Obst unten und nicht oben drauf, denn dann entsteht unten auch kein Kompostier-Effekt.

Zitat:
Dass der Koch mehr drauf hat, hat er schon mehrfach gezeigt, offensichtlich ist das Budget dafür jedoch zu knapp...
Ja, da gab es Zeiten da war das echt richtig gut (siehe Obst-Salate oben). Ich bin meist nicht zum Essen da, aber in diesen Zeiten habe sogar ich auf dem Zimmer Lust bekommen mal runter (oder rüber) in die Küche zu gehen, um zu schauen was es heute wieder leckeres gibt. Meist lasse ich mit den Mädels die (imaginäre) Uhr während des Essen weiterlaufen. Die sind dann natürlich froh, wenn es etwas zum Essen gibt, was mich lange in der Küche hält und ich während der Nahrungsaufnahme endlich mal die Klappe halte

Die Fleischgerichte sind mir meist zu üppig und zu zugekleistert mit Saucen. Was da tatsächlich drin ist, lässt sich nur schwer erahnen. Da muss ich leider meist passen. Bei den Hähnchen in Soße bin ich mir teils nicht sicher, ob die ihr Leben lege artis beendet hatten oder es sich vielmehr um eine Art Flugunfall handelte.

Die Hähnchenschnitzel finde ich aber klasse. Davon immer gerne mehr!

Die Salat-Bar ist meist recht gut gefüllt. Aber bitte die Soßen extra bereitstellen. Nicht jeder ist ein Fan von deftigen oder öligen Majo-Soßen im Salat.

PS: Dass ich mal zeilenweise über das Essen im Puff schreiben würde, hätte mich vor einem Jahr noch in Angst und Schrecken versetzt! Aber wie heute schon mal gesagt. So kann es einfach nicht weitergehen. 2020 wird alles anders

... und besser!

Wie sagt Marc Friedrich immer am Ende seiner Videos: denkt dran, die Welt ist besser als sie scheint


---

Antwort erstellen         
Alt  29.12.2019, 17:58   # 277
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 1.717


Prisma ist offline
Zitat:
Nachdenklich macht mich aber, wenn gerade die besten Girls von den "neuen" nicht lange oder gar dauerhaft bleiben wollen (Begründungen oft: zuwenig Abwechslung beim Essen, Übernachtung, am Tag zuwenig Gäste, am Abend Zimmer besetzt, nach mehr als 8 Wochen Anwesenheit daher deutlich weniger Umsatz)...
Da wundert mich allerdings, dass schon 2x lieber eine Dame oben warten wollte, weil ihr die Zimmer neben Kino nicht schön genug sind. Wenns um viel Geld in möglichst wenig Zeit geht...

Oder wenn ich ein Venezia-Mädchen bei vollbesetzten Zimmern erst überreden muss, bitte bitte ins Palmas mitzukommen...

Und bei >50% der Mädels scheint es ohnehin eindeutig so, dass nicht besonders viel Arbeit gewünscht ist, auch seit Reduzierung der Automaten.
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2019, 16:44   # 276
Poker6
 
Benutzerbild von Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 599


Poker6 ist offline
unattraktiv geworden

Ich war Ende September zuletzt im Palmezia. Davor war ich 2-3 x pro Monat im Club bei weiterer Anfahrt aus München. Der Club war für mich gut und angenehm. Es hat Spass gemacht mit den Kollegen zu reden und mit den Frauen Spass zu haben. Mein letzter Besuch hat mich zwar nicht viel gekostet, enthielt auch ein sehr gutes Zimmer mit Isa. Es ärgert mich aber , wenn ich 2 andere Zimmer abbrechen muss, obwohl den Frauen schon mehr für eine CE zugesagt wurde 50+ 10€ und 50€ + 20€. Beide Abbrüche haben nichts bekommen, es verärgert einen aber trotzdem. Insbesondere, wenn man mit einer der Frauen schon für 50 € zuzüglich freiwilligem Trinkgeld zum selben Preis ein Top Zimmer hatte. So verärgert man Gäste. Danach kam noch die Preiserhöhung. Dies ist zwar nicht viel, aber schlägt sich auch auf die Entscheidung der Clubwahl nieder. Darüber hinaus kann ich im Club nichts Essen und muss immer vorher und nachher extern Essen. Die Verpflegung ist in anderen Clubs einfach besser. Hinzu kommt die weitere Anfahrt. Ich hab auch keine Lust immer mit der selben Frau aufs Zimmer zu gehen, selbst wenn sie guten Service bietet. Das ewige Service abklären, um nicht übern Tisch gezogen zu werden, stört mich in Nürnberg auch. Wenn ich in Nürnberg wohnen würde, würde ich auch öfters vorbeikommen, aber nur hin und wieder aufs Zimmer gehen. Wenn man eine weitere Anfahrt hat, muss man eigentlich mindestens 2x aufs Zimmer gehen.
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2019, 15:41   # 275
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.798


Zungenschlag ist offline
Fakt ist: der Club ist oft recht voll (Girls + Männer), man scheint also etwas richtig zu machen...

Mich interessieren die Girls in einem Club und die übliche CE als erstes. Noch ist die übliche CE in Deutschland überwiegend 50€, auch wenn das vielerorts langsam aufweicht mit kreativen Aufpreisen / eingeschränktem Service. Für häufige Besuche außerdem die Anzahl der für mich relevanten Girls, die Häufigkeit von neu hinzukommenden Girls (Spannungsfaktor! Wird für mich sonst recht schnell langweilig!), Entfernung und der Eintrittspreis.

Clubwohlfühlfaktor ist sicher nicht egal, aber ich bin mit den meisten Clubs zufrieden, wenns mit den Mädels und zum Eintrittspreis passt. Palmezia gefällt mir wegen der Weitläufigkeit und "Dynamik" (=nicht alles in einem Raum, mehr Bewegung) besonders gut. Zimmer sind zweckmäßig und dort für mich ok - aber auch nicht mehr. Kenne deutlich schlechtere Locations, die mir aber auch taugen...
Die besseren sind alle deutlich teurer im Eintritt und daher nicht so häufig von mir besucht.

In der Gesamtschau gewinnt das Palmezia immer noch klar für mich!

Das Konzept: günstiger Eintritt für die Männer, bringt mich und etliche Kollegen dazu, sehr oft vorbeizukommen und damit deutlich mehr Geld im Club zu lassen, als ich es anderswo bei höherem Eintritt machen würde.

Diesen Pfad verlässt man allerdings langsam. Mit jeder weiteren Erhöhung des Eintrittspreises, werde ich da deutlich kritischer: Was wird dafür geboten?

Und die Kalkulation für viele Kollegen ist jetzt schon: Mo, Do, Sa sind die Haupttage. Nicht mehr die ganze Woche wie noch im Sommer. Seit der letzten Eintrittserhöhung wurde die örtliche Konkurrenz deutlich beliebter, für eine Kurzbuchung sind Appartements in der Gesamtschau genauso teuer oder günstiger, wenn die Mädels nicht Clubstandard für eine CE bieten wollen, und auch mich wird es wieder öfter anderswohin ziehen, WENN meine Girlauswahl kleiner wird - danach schaut es gerade aus.

Letztere Tendenz gibt es, da meine Fave-Girls teilweise weggehen, im nächsten Jahr aufhören werden oder schon mit dem Job abgeschlossen haben. Andere beklagen sich über zu wenig Zimmer zu den Stosszeiten und sonst zuwenig Gäste für zu viele Girls. Oder über zuwenig Abwechslung beim Essen. Für die Männer ist das Essen wohl überwiegend ok bis gut. Als Frau täglich dort, kann es schon recht eintönig werden. Mir persönlich fehlen mehr Vitamine+Obst ganztägig und Süsses/Nachtisch am Abend/in der Nacht. Dass der Koch mehr drauf hat, hat er schon mehrfach gezeigt, offensichtlich ist das Budget dafür jedoch zu knapp...

Jammern gehört zum Geschäft, Palmezia ist offensichtlich auch für viele Girls weiterhin eine sehr gute Option, sonst würden nicht so viele kommen und einige Zeit bleiben. Nachdenklich macht mich aber, wenn gerade die besten Girls von den "neuen" nicht lange oder gar dauerhaft bleiben wollen (Begründungen oft: zuwenig Abwechslung beim Essen, Übernachtung, am Tag zuwenig Gäste, am Abend Zimmer besetzt, nach mehr als 8 Wochen Anwesenheit daher deutlich weniger Umsatz)...

Da wird es momentan etwas dünner in der Gesamtschau. Aber das ist wohl ganz normal zum Jahreswechsel. Im Frühjahr kommen wieder neue, andere doch wieder zurück. Schaumermal.


40€ nach 19 Uhr, ist für mich derzeit unattraktiv bei häufigen Besuchen. Werde ich garantiert nicht machen. Bis 19 Uhr ist allerdings machbar und daher 30€. Dies ist nicht mehr im Bereich bis 20€, wo ich nicht groß nachdenken muss, aber für die vielen Girls, die mir passen, noch akzeptabel und im Vergleich weiterhin günstig - WENN das so bleibt mit den Girls. Falls es wieder mau für meinen Girl-Geschmack wird (letztmals war das im Frühsommer 2018 so), lockt lediglich die Freikarten-Aktion, also 2x in 14 Tagen zu diesem Preis.

2 Wochen sind für Auswärtige oft zu kurz. Sind ja etliche Gäste mit Anfahrt klar über einer Stunde und/oder kurzem Zeitfenster. Der Zuspruch, beruhend auf Anzahl der relevanten Girls und niedrigem Eintrittspreis, kann daher schnell kippen in der "sauere Gurken" Zeit...
Und dann wird es schwer, bis im Frühjahr alles wieder anläuft. Die "Aldi-Strategie" zu verlassen, solange es objektiv zuwenig Investition in perfektes Wohlfühlambiente gibt, wird nicht funktionieren.

Das gilt natürlich auch für die Girls, die Neugäste abkochen wollen und "neuartige" Extras für 50€ verkaufen möchten bzw Service einschränken. Der Anteil ging dieses Jahr gewaltig zurück, wird aber gerade wieder etwas mehr, zumindest bei den Kurzbuchungen für Clubneulinge...
In NRW gibt es das so nicht so häufig und zudem kosten die lange üblichen Extras gerade mal die Hälfte. Wenn Preiserhöhungen der Ladies, dann garantiert nicht zum doppelten Tarif und für Blödsinn und es passt auch einfach nicht zur Günstigstrategie und damit dem Publikum des Clubs...
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2019, 02:30   # 274
olaf
Wasst scho, passt scho
 
Benutzerbild von olaf
 
Mitglied seit 2. December 2004

Beiträge: 1.865


olaf ist offline
Endlich einer wo rechnen kann

Sage ich doch, Umfeld (Optik + Sauberkeit) schaffen, Gäste einweisen = 100%zufriede Kunden auf beiden Seiten.
Aber so wird das nix.

Beispiel aus der Praxis :
Objekt... 2. Mille + 1 Mille Sanierung = Gewinn 10x 400.000
oder
Objekt... 2 Mille + 2, 0 Mille Sanierung = Gewinn 10x +500.000

= öh, fast das gleiche
+ der Ruf und der ist unbezahlbar

gute "Dienstleistung" braucht kaum Werbung... da glüht die Musch...
Hinterlasse Eindruck und das Geschäft läuft, das beherzigen immer weniger "Gäste" des Clubs.

Als wir in einem Stammtischweekend waren sagte eine hübsche Maid "der Kunde darf sich nicht beschweren!!"
So schafft man einen Ruf + Umsätze.... nicht mit "pasd scho".

Ich finde es auch echt Müll Venezia +Palmas hier im Chat zu trennen, es ist ein Club incl... der gleichen Mädels.
Welches Steuermodel der Besitzer verfolgt ist doch uns egal.
Ich habe nur keine Lust überlegen zu müssen wenn ich eine Maid aus dem Palmas in ein gutes Zimmer in Venezia mit rüber nehme.... Wo ich das in welchen Chat schreibe..
Venezia = Palmas!!!
Für mich sind 4 Chats Werbung für den gleichen Club!!!
Sehe ich so als Außenstehender, andere vielleicht nicht. (kenne nicht jede CDL persönlich).

Mir ist klar das Stammgäste + Club meine nörgeleien nicht möchten. Für sie paßt scheinbar alles, 50 € + billigen Eintritt.
Aufpreis +Mehrpreis zahlen die "normalen" oder die wo sich ruhig verhalten.
Der Shitstorm nach meinen Besuch im Safari war über PN schon heftig.
FO darf ich nicht schreiben, da der Club unter Beobachtung steht!!!! 11 PN habe ich erhalten.
Wenn ich AO überprüfe heißt es ich mach AO


Ich versuche neutral zu Berichten und lasse Emotionen weitestgehend weg, zumindest in den Berichten.
Aber Mundtot lasse ich mich nicht machen....


Olaf
__________________
Antwort erstellen         
Alt  28.12.2019, 19:30   # 273
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 298


Sarrazin ist offline
Ruhiger Tag....
Scheinbar muss der Puffbetreiber sparen. Wenn normalerweise mindestens 50 Frauen vor Ort sind, dann heißt das 5500 Euro Einnahme, jeden Tag, dazu der (früher mal, jetzt nicht mehr so ganz) vernachlässigbare Eintritt der Männer.
Wenn jetzt, seit etwa 20. Dezember vielleicht grade 30 Frauen da sind, dann muss der Chef schon den Gürtel enger schnallen, dann ist halt nix mehr mit Palmas heizen. Schließlich fehlen inzwischen vielleicht 25 oder 30 Tausend Euro in der Puffkasse.
Antwort erstellen         
Alt  28.12.2019, 19:12   # 272
Prisma
 
Benutzerbild von Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 1.717


Prisma ist offline
Zitat:
Als ich eintraf gabe es schon keine "Zimmerwarteplätze" mehr, was dann doch der Anlass war zumindest für kurze Zeit (bis Mitternacht) die Zimmer im Palmas ebenfalls freizugeben.
Die werden dann bestimmt schön warm gewesen sein...

Herrgott. Wenn es an einem ruhigen Tag schon hinten und vorne nicht reicht...
Antwort erstellen         
Alt  28.12.2019, 12:06   # 271
Icaros
 
Mitglied seit 6. December 2018

Beiträge: 45


Icaros ist offline
Wer mit dem Gedanken spielt, zwischen den Jahren einen Clubbesuch einzulegen, hier mal ne kleine Anwesenheitsliste von mir: Ada, Adina, Alexa, Anais, Antonia(P+V), Bianca(P), Daria, Delia(P+V), Ingrid, Katalina, Maria, Ramona, Rebecca, Ruby, Tiffany und noch ca. 10 Damen mehr, deren Namen mir momentan nicht einfallen.
War zwischen ca. 22h und 03h im Venezia. Als ich eintraf gabe es schon keine "Zimmerwarteplätze" mehr, was dann doch der Anlass war zumindest für kurze Zeit (bis Mitternacht) die Zimmer im Palmas ebenfalls freizugeben.
Die Stimmung war eher ruhig für einen Freitag und vor den drei öffentlichen Duschen musste ich auch nicht warten. Da hatte ich also wohl Glück.

Antwort erstellen         
Alt  21.11.2019, 16:03   # 270
killbill37
 
Mitglied seit 23. August 2010

Beiträge: 79


killbill37 ist offline
Nicky Bulgarien

@ Kruppstahl....Die Nicky die du meinst ist im FKK Rom .

letzten Mittwoch erst gesehen
Antwort erstellen         
Alt  21.11.2019, 08:36   # 269
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 4.798


Zungenschlag ist offline
Es ist die rumänische, dunkelhaarige Nicky ("Blowjob-Queen")!

"Deine" findest du vermutlich immer noch im FKK Rom (Altheim-Münster / Hessen) oder wahlweise im FKK Sharks...

Antwort erstellen         
Alt  21.11.2019, 07:57   # 268
Kruppstahl
 
Benutzerbild von Kruppstahl
 
Mitglied seit 22. May 2006

Beiträge: 304


Kruppstahl ist offline
Zitat:
Falls es jemanden interessiert:
Nicky (Venezia) seit dieser Woche wieder da!
DIE Nicky? Also meine Nicky? ähhh, die Nicky die ich mit euch teilen muss?

Für Alle, die blonde Nicky aus Bulgarien?

Das hieße dann heute :
__________________
Schönheit ist nicht Alles, aber ohne Schönheit ist Alles nichts

Zitat:
Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab ich einfach nur verprasst.
George Best, britische Fußball-Legende

Antwort erstellen         
Alt  12.11.2019, 10:13   # 267
Uhrmacher66
Tickt richtig!
 
Benutzerbild von Uhrmacher66
 
Mitglied seit 10. July 2006

Beiträge: 638


Uhrmacher66 ist offline
Ja, das Palmezia ist - zumindest am Samstag zu vorgerückter Stunde - nur was für hartgesottene Puffgänger.
Wobei, aufgemerkt!, letzten Samstag ging ich mit Adelina aufs Zimmer Nr. 5 und wir mußten einen Moment warten, weil das Bett neu überzogen wurde.
Wenn mir jemand anderes das erzählt hätte, dem würde ich das nie glauben...
__________________
Es reicht nicht, dumm zu sein, man muß es auch bleiben wollen!
Antwort erstellen         



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:48 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

CLUB-[ Banner bestellen ] | FOTO-Banner (für Girls) bestellen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008