HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Nutten, Dominas, Bordelle & Erotik Massagen im anonymen Test


   

   

   

Neu!!! 20 € Hawaii-Gutschein für eingeloggte Lusthäusler...

Neu!!! snatchlist.com | redirty.com | gratiszeiger.com | lusthaus.live | LH-Aktien...

LUSTHAUS Live Stream: #couples #paare | #asian | #bigboobs | #anal | #lesbian | #milf | #skinny | #bbw | #smalltits | #german | #bdsm | #newgirls


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND - Hurentest Forum > Bayern & Franken > München
  Login / Anmeldung  

Banner bestellen?    Girls | Clubs


7 + 8




   

9

10


11


   

12


13


   
14


15


   
16



17/18


19


   
20


21


   
22


23


   
24


25


   
26


XX


   
XX







Private Initiative 🇺🇦
+49 151 24310969
+49 160 5865570










snatchlist.com















Gratis eBook
für alle Lusthäusler


ebook.lusthaus.com








Buchtipp
für alle Lusthäusler


^ Taschenbuch ^







Banner bestellen?    Girls | Clubs

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  11.11.2007, 20:32   # 1
hansolo
 
Mitglied seit 29.06.2003

Beiträge: 13


hansolo ist offline
Erste Berichte Gabriela und Daniela aus AEC

Nachdem ich jetzt jahrelang nur mitgelesen habe möchte ich nun auch von meinen Erlebnissen mit der käuflichen Liebe berichten. Dass ich solange stumm blieb liegt hauptsächlich daran dass meine letzten Erfahrungen mit Professionellen schon 8 Jahre zurückliegen. Letztes Wochenende war es dann soweit dass ich mich in dieser Beziehung mal wieder ausleben wollte.


Als erstes war ich bei Gabriela alias Hexenfee.
Anzeigentext im AEC: Groß und schlank. Lange Haare und Leidenschaft
.
Terminabsprache und Infos klappten problemlos via mail. Sehr netter Kontakt.
Sie ist besuchbar im Südosten von München in einer diskreten privaten Wohnung. Preis und Kleiderwünsche wurden per mail vereinbart. Eine Stunde für 150 Euro.

Ich klingelte pünktlich zum abgemachten Termin und es öffnete mir eine reife,gepflegte Dame in halterlosen, High Heels und einem durchsichtigem Oberteil. Sie ist wirklich 1,80m groß und hat sehr hübsche lange Beine und einen sexy schön geformten Hintern. Sie ist natürlich nicht mehr die jüngste, sprich das Gesicht wirkt etwas verbraucht und die Brüste und andere Hautpartien hängen schon etwas und sind faltig. Für eine Frau in ihrem alter aber ganz normal. Durch ihr freundliches Wesen und der sehr erotischen Verpackung macht Sie aber einiges wieder wett. Und wie gesagt für ihre Beine würden viele 20-jährige töten.

Sie führte mich in ihr Zimmer und nach der Geldübergabe ging es los. Sie küsste mich sofort leidenschaftlich (macht ihr anscheinend Spaß) und wir begrapschten uns wild. Ich setzte mich auf die Couch und lies Sie für mich ausziehen. Lange konnte ich aber nicht zusehen und ich zog Sie zu mir. Sie stand vor mir und ich leckte und fingerte Sie von vorn und von hinten. Was mich überaschte war das kein einziges Wort kam wie "da nicht anfassen" oder "das hab ich nicht so gern" oder "das kostet aber extra", wie man es von vielen Frauen in diesem Gewerbe gewohnt ist. Sie kniete sich vor mich hin und blies mir einen mit wenig Handeinsatz (obwohl ich das meistens geiler find) und schönen regelmäßigem Augenkontakt. Danach bat ich um das Kondom und Sie ritt mich zuerst auf der Couch bis ich Sie auf das Bett trug und dort den Akt in der Missio beendete. Nach dem Abschuß kein hektisches rausziehen oder änliches. Wir verweilten ein wenig bis ich mich selber von ihr löste und mich neben Sie legte. Sie säuberte mich und streichelte mich ein wenig bis die zweite Runde begann. Mir war klar das es schwierig werden würde da ich mich die Tage davor intensiv mit meiner Freundin vergnügt hatte und sehr "ausgepumt" war. Unbeeindruckt von meiner schwachen Errektion blies Sie wie der Teufel und fingerte dabei an meiner Rosette. Ich glaubte erlich gesagt nicht mehr daran nochmal kommen zu können Sie aber blies und bearbeitete meinen Schwanz und Rosette so lange bis wahrscheinlich ein 70-jähriger, impotenter Homosexueller abspritzen hätte müssen. Ob Sie schluckt weiß ich ehrlich gesagt nicht, zimperlich ist Sie aber anscheinend nicht, da ein Teil meiner Ladung in ihren Haaren landete. Ich lag erschöpft da und Sie war weiter sehr bemüht um mich und bot mir noch ne Massage an da erst 45min vorbei waren. Wäre meine Standhaftigkeit größer gewesen hätt ich Sie glaub ich auch noch zu ner dritten Nummer überreden können ich zog es aber vor zu gehen da ich eh in Eille war. Nach Anal hab ich leider nicht gefragt, obwohl Sie es in ihrer Anzeige anbietet. Ob es im Preis inbegriffen müsst ihr Sie leider auch selber fragen.

Fazit:
Man fühlt sich bei ihr nicht als hätte man bezahlt, da Sie zumindest bei mir kein einziges Stop oder Nein über die Lippen brachte. Mit Anal (wie gesagt nicht probiert oder danach gefragt) wäre Sie vom Service her echt perfekt. Bei der Optik muss man bei einer Frau in ihrem Alter natürlich einige Abstriche machen, obwohl ihre Beine und die gepflegte und geschmackvolle Kleidung für einiges entschädigen. Für Leute die einen Jungen Optikfick suchen ist Sie sicher die falsche Adresse.
Wiederholungsgefahr wären 100% wenn meine fi****ellen Mittel für einen öfteren Besuch bei ihr ausreichen würden.




Am gleichen Abend machte ich beflügelt durch das schöne Erlebniss gleich mein zweites Date klar.
Anzeige im AEC: Freche, junge, sexy Maus sucht geile Dauersexbeziehung

Termin und Infos wieder per mail . Kosten 150 die Stunde. Besuchbar ist Sie wie Gabriela in einer privaten diskreten Wohnung auch im Südosten von München.

Ich war also am nächsten Tag wieder im Münchner Osten unterwegs, klingelte wieder pünktlich zum abgemachten Termin und es öffnete mir Daniela.
Sie ist optisch genau das Gegenteil von Gabriela. Vor mir stand ein Teeny (22 Jahre könnten echt stimmen) ca 1,70m groß, leicht mollig und mit einem süßem, hübschen Gesicht, nach meinen Wünschen bekleidet mit Halterlosen und High Heels. Vom Wesen her ist Sie auch sehr sympatisch und nett. Ein klein wenig schüchtern was aber wahrscheinlich am Alter liegt.

Sie führte mich ins Zimmer und im Endeffekt spulte ich mit ihr die gleiche Nummer wie mit Gabriela ab. Also Zungenküsse, Lecken, Blasen (war etwas besser da Sie gefühlvoll Mund und Hand abwechselt, und durch ihr hübsches Gesicht die Optik besser ist), Conti drüber und erst ein kurzer Ritt, danach in die Missio und abgeschossen auf ihren geilen Brüsten. Die zweite Runde war wie am Tag davor. Obwohl sich das Mädchen alle Mühe gab und 20 Minuten durchblies wollte mein Johannes nicht mehr so wie ich gerne wollte. An Poppen war jedenfalls nicht mehr zu denken. Also wechselte ich in die 69 und siehe da bei mir rührte sich wieder was und ich schoß das zweite mal ab. Ich dürft mich wieder nicht fragen ob das Mädchen schluckt (ist mir persönlich nicht so wichtig). Sie hat sich jedenfalls danach den Mund abgeputzt. Anal geht bei ihr nicht, steht aber auch in der Anzeige.

Fazit:
Das gleiche wie bei Gabriela. Wieder kein Nein oder das kostet Extra und wieder sehr bemüht den Gast nicht unbefriedigt gehen zu lassen. Sie hat ein sehr hübsches Gesicht und wie gesagt ist Sie leicht mollig. Wer darüber hinwegsehen kann hat viel Spaß mit einem echten Teeny.
Wiederholungsgefahr wieder 100%, aber 150 Euro sind auch ne Stange Geld.



Wenn ihr mich jetzt fragt wer besser war. Keine Ahnung. Beide bieten sehr guten Service. Gabriela hat bei mir leicht die Nase vorn wegen ihrer 80er-90er Jahre Pornooptik. Ihre Strümpfe und Heels in Verbindung mit den langen Beinen sind echt ne Wucht. Daniela hat dafür das hübschere Gesicht.

Behandelt Sie gut! Sie haben es bei diesem Service verdient!
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  02.12.2009, 23:00   # 44
snatch
KORYPHÄE
 
Benutzerbild von snatch
 
Mitglied seit 20.10.2003

Beiträge: 5.577


snatch ist offline
Bilderdienst

Bild - anklicken und vergrößern
100_0884-klein.JPG   100_0894%20klein.JPG   100_0946%20klein.JPG   4088580838221636.jpg   CIMG0573%20klein.JPG  

Gabi = SNATCH-Liste #204
__________________
Homefucking is killing prostitution!
Antwort erstellen         
Alt  29.07.2008, 16:11   # 43
robert62
 
Mitglied seit 17.07.2007

Beiträge: 15


robert62 ist offline
Thumbs up Gabriella Hexenfee am Stahlgruberring

Hallo zusammen, ich komme gerade von Gabi und muss sagen, das war einfach klasse !!!! und das beste war, ich hatte das Gefühl dass es ihr auch Spass machte -sowas sagt man zwar mal aber ihr glaubte ich das heute.

Nach problemloser Terminvereinbarung mittels email und Telefon genoss ich eine tolle Zeit mit einer tollen Frau - nicht Mädchen!

Wir leckten und fingerten uns überall und nie kam auch nur der Ansatz von "das mag ich nicht" oder "das kostet extra"

Vielen Dank Gabi

Also wie auch schon weiter unten geschreiben, Gabi ist jeden EURO wert und es war einfach super auch wenn ich am Ende schweissgebadet unter der Dusche stand.
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2008, 17:03   # 42
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 02.09.2007

Beiträge: 2.155


Frosti74m ist offline
kleiner Tipp

@ Maui1994

Wenn Du mal zu Gabi gehen solltest, dann nimm Schwimmflügerl mit, die brauchst Du nach der Massage!
__________________
Denke daran: Die Scheiße die du über mich hörst kann genauso falsch sein wie die Person die sie dir erzählt hat.
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2008, 16:58   # 41
Maui1994
 
Benutzerbild von Maui1994
 
Mitglied seit 30.08.2005

Beiträge: 297


Maui1994 ist offline
alles offtopic was ihr da von euch gebt...

na ja, ich freu mich auf jedenfall auf meinen Besuch bei Daniela, der nächste Woche sein wird.
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2008, 14:58   # 40
uwe976
revenant
 
Benutzerbild von uwe976
 
Mitglied seit 14.04.2006

Beiträge: 523


uwe976 ist offline
Hallo @Lee,
warst nicht unbedingt Du gemeint mit der Erziehung, sondern eher ein gewisser Joe. Denn der wars ja der sich da irgendwie im Ton vergriffen hat,
völlig ohne Grund.
Und bei unhöflichem proletenhaftem Verhalten reagier ich einfach sauer.
Also, nix für ungut
Gruß
Uwe
__________________
- Ich schreibe nichts über Kondome, benutze diese allerdings den Vorschriften entsprechend. Auch wenn in der Erzählung ein anderer Eindruck entsteht.
- Nachdem die LH Leitung in lezter Zeit einen Kurs contra Fakes/Clones eingeschlagen hat, was ich sehr befürworte, habe ich mich entschlossen wieder aktiv am Forum teilzunehmen. Januar 2010 Uwe[/QUOTE]
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2008, 12:14   # 39
Lee
 
Benutzerbild von Lee
 
Mitglied seit 20.07.2004

Beiträge: 1.297


Lee ist offline
Hallo Uwe

Spekulationen über meine Erziehung seien jedem freigestellt.

So lange ich nicht gesperrt werde, werde ich weiterhin wie es mir gefällt Postings mit und ohne Zusatzinfos posten. Musst sie ja nicht lesen
__________________
Gruß Bruce
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2008, 10:56   # 38
uwe976
revenant
 
Benutzerbild von uwe976
 
Mitglied seit 14.04.2006

Beiträge: 523


uwe976 ist offline
@Lee
"Wer zahlt schafft an"
mag schon sein. Setzt aber noch lange nicht die Grundregeln eines gesitteten
und höflichen Umgangs miteinander außer Kraft.
Und öffentlich sehr herabsetzend über das Aussehen von Frauen herzuziehen
lässt eher auf eine schlechte Erziehung schließen.
Zumal es absolut unnötig ist und niemandem irgendeine Zusatzinfo bringt, da
ja genügend Bildmaterial da ist und sich jeder seine Meinung bilden kann.
Und @albundi, das war kein Feigheit sondern Dir hat man scheinbar mal beigebracht wie man sich benimmt. Aber das schlechte Beispiel war dann scheinbar doch stäker. Ist ja bei uns oft so. Irgendeiner macht einen blöden,
diskriminierenden Spruch und schon rennen einige hinterher.
Gruß von
Uwe
der schon weiß, dass er sich gerade keine Freunde macht.
__________________
- Ich schreibe nichts über Kondome, benutze diese allerdings den Vorschriften entsprechend. Auch wenn in der Erzählung ein anderer Eindruck entsteht.
- Nachdem die LH Leitung in lezter Zeit einen Kurs contra Fakes/Clones eingeschlagen hat, was ich sehr befürworte, habe ich mich entschlossen wieder aktiv am Forum teilzunehmen. Januar 2010 Uwe[/QUOTE]
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2008, 09:10   # 37
Lee
 
Benutzerbild von Lee
 
Mitglied seit 20.07.2004

Beiträge: 1.297


Lee ist offline
Hallo frank

den Mund (die Tastatur) laß ich mir von dir nicht verbieten.
Wenn mir die Hure gefällt schreib ich das und wenn nicht dann auch. Wenn dir Service wichtiger ist als Aussehen dann gut aber ich gehe nun mal ausschließlich zu Frauen bei denen er mir schon steht bevor sie mich angefasst hat.... und da gibt es eben bestimmte kriterien welche zugegeben bei jedem anders sind.
Das alte viel bemühte und deshalb nicht bessere Argument von wegen der Freier sieht ja auch nicht so gut aus und ist nicht ewig jung laß ich nicht gelten. "Wer zahlt schafft an" heißt es in Bayern. Es handelt sich hier um eine Dienstleistung.
Wenn zwei Menschen einen Fernseher bestellen, der eine in der Villa in Grünwald und der andere in der Sozialwohnung im Hasenbergl. Hat dann der im Hasenbergl nicht das gleiche Recht sich, wenn das Geld da ist, sich das Gerät rauszusuchen welches ihm gefällt? Oder sagt der Verkäufer dann: Was willst du Hasenbergler überhaupt du hast eh nur so ne versiffte Wohnung da tuts doch auch ein gebrauchtes Gerät....

Was die Mädels über uns denken.... hab ich mich schon oft gefragt... wenn sie klug sind sagen sie uns das nicht.
Wobei es speziell hier im Forum schon einige gab die offen ihre Meinung über uns Kundgetan haben.
__________________
Gruß Bruce
Antwort erstellen         
Alt  20.02.2008, 13:32   # 36
-
 

Beiträge: n/a


@ albundi

Na, die Geschmäcker sind halt, Gott sei´s gelobt, verschieden.

Würde ich dir vollkommen zustimmen. Ich für meinen Teil, stehe mehr auf guten Service als auf Optik.
Wem die Optik von Gabriela nicht zusagt, braucht nicht zu ihr gehen und sollte auch hier seinen Mund halten. Hier läßt es sich gut lästern, da es ja ein anonymes Forum ist. Super. Ein bißchen Niveau sollte schon beibehalten werden. Ist zumindest meine Meinung.
Und umgekehrt sollten wir uns mal fragen, was die Mädels über uns denken, wir sind ja auch nicht alle vollkommen und ewig jung.
Antwort erstellen         
Alt  20.02.2008, 13:04   # 35
albundi
 
Benutzerbild von albundi
 
Mitglied seit 03.06.2004

Beiträge: 869


albundi ist offline
@Lee: Dachte mir genau das Gleiche ! Wollt aber nix schreiben. Feig halt... Ich bin gleich erschrocken, als ich ihre Bilder gesehen habe. Na, die Geschmäcker sind halt, Gott sei´s gelobt, verschieden.
Gruß Al
__________________
Es ist nicht das Kleid, das Dich fett macht.
Es ist das Fett, das Dich fett macht!!!
Antwort erstellen         
Alt  20.02.2008, 09:06   # 34
Lee
 
Benutzerbild von Lee
 
Mitglied seit 20.07.2004

Beiträge: 1.297


Lee ist offline
Tja meine liebe Hexenfee,

soll ich das jetzt kommentieren...
Ich glaube nicht das du das willst. Wie ich bereits sagte/schrieb: jeder nach seinem Gusto. Guter Service ist ja schön und gut aber das Auge ißt mit.

__________________
Gruß Bruce
Antwort erstellen         
Alt  19.02.2008, 19:49   # 33
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 02.09.2007

Beiträge: 2.155


Frosti74m ist offline
Da merkt man wieder dass guter Service nichts mit Alter und Aussehen zu tun hat. Das sollten sich gerade die "Nachwuchshuren", die sich die Rechnung jung+schön=ausreichend verinnerlicht haben, zu Herzen nehmen.

MfG
Frosti
__________________
Denke daran: Die Scheiße die du über mich hörst kann genauso falsch sein wie die Person die sie dir erzählt hat.
Antwort erstellen         
Alt  19.02.2008, 19:34   # 32
boyscout68
 
Mitglied seit 18.06.2007

Beiträge: 4


boyscout68 ist offline
@hexenfee

Das sitzt !

LG Boyscout
Antwort erstellen         
Alt  19.02.2008, 19:07   # 31
hexenfee
Gabriela
 
Benutzerbild von hexenfee
 
Mitglied seit 04.01.2007

Beiträge: 195


hexenfee ist offline
@joe78 und Lee

Ich muß Eure Aussagen absolut bestätigen, wenn ich mir meine knackigen, blutjungen und superhübschen Kolleginnen in der RL ansehe.
Worüber ich mich wundere, warum ich so viele Gäste habe, die sehr niveauvoll, gutaussehend und zum Teil sehr viel jünger sind als ich und ich mit ihnen supergeilen Sex geniessen darf.
Danke, an dieser Stelle, an alle Gentlemänner hier vom LH die doch immer wieder"kommen".

Eure Gabriela
__________________
Stahlgruberring 51
81829 München
****************************************
"LEBE" und du wirst verletzt und gehasst
"STERBE" und du wirst geliebt und vermisst

****************************************
Antwort erstellen         
Alt  18.02.2008, 16:13   # 30
Lee
 
Benutzerbild von Lee
 
Mitglied seit 20.07.2004

Beiträge: 1.297


Lee ist offline
@joe
ich wundere mich auch.... aber.... meine Katze liebt Mäuse und ich mag sie nicht mal gebraten mit Soße.... jedem Tierchen sein Pläsierchen
__________________
Gruß Bruce
Antwort erstellen         
Alt  18.02.2008, 15:48   # 29
joe78
 
Benutzerbild von joe78
 
Mitglied seit 29.01.2003

Beiträge: 348


joe78 ist offline
Jetzt seid's mer net bös. Service hin oder her.
Aber wie könnt's ihr nur euren Lümmel da reinhalten ...
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2008, 14:03   # 28
nippelliebhaber
 
Mitglied seit 14.03.2002

Beiträge: 100


nippelliebhaber ist offline
geschafft

also ich war jetzt auch endlich mal bei gabriela und kann all die positiven berichte nur bestätigen
ein muss für gfs-liebhaber
einzelheiten zu ihr gibts eh schon genügend also will ich es mal so zusammenfassen: ich hatte noch nie besseren (käuflichen) sex aber schon oft schlechteren (nichtkäuflichen)

und das will schon was heissen

nippel
Antwort erstellen         
Alt  11.01.2008, 18:59   # 27
Poltergeist666
 
Benutzerbild von Poltergeist666
 
Mitglied seit 29.02.2004

Beiträge: 297


Poltergeist666 ist offline
Ich war letzten Samstag bei Daniele.
Angekommen sie öffnete in geiler Unterwäsche. Ein wenig kennengelernt und rauf aufs Bett. Dann ZK und sie hat mich schön langsam ausgezogen.
Dann GFS vom feinsten lecken, Küssen ach ja ihre Muschi schmeckt ausgezeichnet sehr sauber die Süsse.
sonst lief es ab wie bei meinen Vorrednern.

lg
Antwort erstellen         
Alt  11.01.2008, 01:43   # 26
Sweet & Tender Hooligan
Araber Beton
 
Benutzerbild von Sweet & Tender Hooligan
 
Mitglied seit 30.08.2006

Beiträge: 198


Sweet & Tender Hooligan ist offline
Talking Boka! Bericht Daniela

Good evening gents,

hatte nun auch das Vergnügen mit Daniela.

Sie wurde ja schon von einigen Vorschreibern treffend skizziert,
schließe mich dem umfänglich an. Junges Mädel mit einem sympathischen,
offenem Wesen und Spaß an der Sache. Empfing mich in Halterlosen und
hübschen Schuhen sowie einem Lächeln. Die gute Stimmung der
vorherigen Telefonate hat sich somit auch real bestätigt.

Doch kommen wir zum maßgeblichen Teil:

Es ging von Anfang an GF6-mäßig los, mit vielen Küssen und gierigen
Händen beiderseits.. Dann auf's Bett, Restklamotten abgelegt und sie
gefingert während mein Bester (natürlich nur regelkonform ) geblasen wurde.
Beim Fingern hat sie schon gut Reaktion gezeigt und ist schön naß geworden.
Hab sie dann über mich in die 69 dirigiert und beide haben es genossen.
Sie wollte dann ficken und hat sich auf mich gesetzt und ging später in diese
geile Hockstellung über (was für ihre Kondition bzw. Körperbeherrschung) spricht.

But my favor is snoop doggie style und so kam es dann auch. Nachdem der
erste Druck schon etwas weg war konnte ich sie so richtig schön hart rannehmen,
sie hat gut gegengehalten und ist der härteren Gangart durchaus nicht
abgeneigt. Hab dann letztendlich die Tüte komplett vollgemacht und noch
etwas in ihr verweilt. Dabei ist mir aufgefallen, daß ihr ganzer Oberkörper
inkl. Rücken und Gesicht/Halspartie stark gerötet war, ja ihre Wangen fast
geglüht haben. Sehr geil! Kenn das privat nur von wenigen, sehr naturgeilen
girls..

Gab dann noch was zu trinken, Dusche war natürlich auch möglich. Location
ist relativ "privat" im Stahlgruberring und sauber bzw. für den Zweck sogar
passend eingerichtet. Last, but not least die üblichen 150 gelöhnt und mit
ZK verabschiedet worden.

Mein Fazit für Daniela:
Manchmal macht so ne Lernpause sehr wohl Sinn, einfach mal abschalten
und sich entspannt richtig durchvögeln lassen
Alles Gute für die Prüfungen!

Mein Fazit für's LH:
Junges Ding.. küßt, schmeckt, riecht gut, hat dicke Titten und ne saftige Muschi

Intelligentes Mädel, die weiß was sie will (und wen nicht) und das ist gut so.
Somit wird sie sich diese frische HH-Art wohl lange konservieren können. Das
übliche "seid nett zu ihr" schenk ich mir, da sie durch ihre natürliche Auslese
wohl davon verschont bleiben wird.

RESPECT motherfucker!
Hooligan

@ Mods: Hat Daniela nicht langsam ihren eigenen Thread verdient?
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2008, 16:31   # 25
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 02.09.2007

Beiträge: 2.155


Frosti74m ist offline
@ Maui1994

Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Guggst Du posting #17 in diesem Thread,

wahlweise auch HIER unter Kontaktinformationen


Antwort erstellen         
Alt  03.01.2008, 14:32   # 24
Maui1994
 
Benutzerbild von Maui1994
 
Mitglied seit 30.08.2005

Beiträge: 297


Maui1994 ist offline
Hallo,

gibt es irgendwo eine aktuelle ANzeige oder Fotos von Daniela, würde Sie wirklich gerne mal besuchen.

Vieleicht kann mir jemand Ihre Handy Nummer per PN schicken.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Maui
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2008, 13:45   # 23
tv-freak
What's on tonight?
 
Benutzerbild von tv-freak
 
Mitglied seit 17.07.2004

Beiträge: 135


tv-freak ist offline
Daniela ist ein deutsches Mädel.

Hatte sie vor Weihnachten mal im Münchner Süden besucht - Service etc. war korrekt - optisch hat sie mich aber nicht umgehaun, man muss schon auf etwas "mehr" stehen, wobei sie jetzt auch nicht schrecklich aussieht. Stunde waren 150 € - Zeit wurde recht genau eingehalten.

viele Grüße,
tv-freak
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2008, 20:48   # 22
-
 

Beiträge: n/a


Woher kommt die Daniela?
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2008, 19:49   # 21
xdream
 
Mitglied seit 14.07.2006

Beiträge: 60


xdream ist offline
hallo liebe Liebenden,

ich möchte Euch auch ganz gerne von meinem Erlebnis mit Gabriela berichten und mich als erstes mal dafür entschuldigen, dass ich den Bericht erst jetzt schreibe. So über die Feiertage hat man einfach zu wenig Zeit

Ich war am Donnerstag vor Weihnachten um kurz nach 9 Uhr abends mit ihr verabredet. Nachdem ich festellen musste, dass die Strasse dort im Kreis geht und nicht an der T-Kreuzung endet, musste ich erstmal wieder zum auto, in dem ich das Handy vergessen hatte und bei ihr nachfragen Letztendlich hatte ich es endlich so gegen 21:20 zu ihr geschafft. Gabriela hat mich ganz lieb mit ein paar heissen Küssen empfangen. Wie ich es mir gewünscht hatte, hatte sie ein kurzes Röckchen an und nichts drunter. Nach vielen weiteren Küssen und ein wenig befingern, hat sie mich dann entblättert und nach weiteren wilden Küssen begonnen, mir im stehen einen zu blasen.

Wir sind dann aufs Bett gewechselt, auf dem sie weiter geblasen hat und ich ohne Probleme ihre Muschi lecken und fingern konnte. Auch als mein Finger in Richtung Po-Loch wanderte, gab es keine einwände und ich konnte sie ohne Probleme in beide Löcher fingern. Das ging wirklich lange so, bis ich irgendwann poppen wollte. Ich fragte, ob ich ihn hinten versenken darf, was sie bejahte. Sie hat dann aufgesessen und meinen kleinen Mann in ihr dunkles Loch gleiten lassen. Das war mein erstes anales Erlebnis. Es hat mich aber nicht wirklich umgehauen, was aber nicht an Gabriela lag, sondern eher daran, dass ich etwas voluminöser bin und mein Freund da unten auch ncith unbedingt der größte, so dass da nicht wirklich viel bewegung im Spiel war. Darauf hin, habe ich dann doch das andere Loch erbeten und sie hat mich dann zum Höhepunkt geritten.

Nachdem sie das Kondom entsorgt und meinen kleinen gesäubert hatte, gab es ncoh einige Küsse und ich freute mich auf die 2te Runde. Doch dann meinte sie, dass sie wirklich nicht überziehen könne, da sie noch einen weiteren Termin habe. ICh schaute auf die uhr, der Zeiger stand auf kurz vor 10 und ich wunderte mich dann doch etwas und habe nachgefragt. Dann machte sie mich aber darauf aufmerksam, dass es doch schon kurz vor halb elf sei. Ich schaute wieder auf die uhr und merkte, dass es der kleine Zeiger war, der auf "kurz vor" stand (verdammt). Da hatte mein Hirn wohl immernoch akute Blutunterversorgung.

Auf dem Weg zur Tür, verabschiedete ich mich mit einem Kuss von ihr und wollte schon verschwinden, als von Gabriela die frage kam, ob sie nicht noch etwas von mir bekomme. Verdammt, schon wieder mein Gehirn. Ich hatte vergessen, sie zu bezahlen (übrigens 150 für die Stunde). Ich nahm mir dann noch eine kleine Ritter Sport und machte mich zufrieden auf den Heimweg.


Ich war mit meinem Besuch extrem zufrieden. Ich werde sie ganz sicher wieder besuchen.

mfg
Tom
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2007, 17:16   # 20
Hodaddy
Sperminator
 
Benutzerbild von Hodaddy
 
Mitglied seit 12.10.2002

Beiträge: 1.774


Hodaddy ist offline
Toller Service, aber leider etwas schüchtern

Ich komme gerade von einem Date mit Daniela. Meine Erfahrung ist identisch mit dem, was hansolo geschrieben hat. Daniela hat ein sehr nettes und liebes Gesicht; auch ihre Figur fand ich ansprechend. Ich empfand es als angenehm, nicht gleich am Anfang abkassiert zu werden, wie das meist bei gewerblichen Damen der Fall ist ("Regeln wir gleich das Finanzielle" ... ein schauderhafter Spruch, der nicht gerade das Aufkommen von erotischer Stimmung fördert).

Daniela fing nach kurzem Small-Talk an, mich sehr leidenschaftlich und gefühlvoll zu blasen. Sie kann das wirklich gut und ist voll bei der Sache. Ihr schelmischer Blick, mit dem sie immer wieder zu mir heraufschielte, tat sein Übriges, um mich in Fahrt zu bringen. Ich wurde rasend geil und sagte ihr, dass ich sie gerne ficken würde. Ich nahm sie in der Missionarsstellung und war so erregt, dass ich ziemlich schnell abspritzte. Es waren gerade mal zwanzig Minuten vergangen.

Den Rest der Stunde füllten wir mit ein wenig Small-Talk und dann einem weiteren Versuch Danielas, meinen Lümmel wieder flott zu machen. Auf meinen Vorschlag hin machten wir es in der 69er-Stellung. Sie schmeckte und roch gut, was beim 69 wichtig ist. Ich habe nämlich bei anderen Mädchen schon erlebt, dass sie unangenehm aus dem Anus rochen, was schnell meine Erregung tötete. Daniela war wieder voll bei der Sache und gab sich große Mühe, aber leider reichte es bei mir nicht mehr für eine zweite Nummer. Ich war noch zu sehr ausgepumpt.

In den letzten drei Monaten hatte ich Dates mit drei verschiedenen Mädchen, die alle mehr oder weniger in die Rubrik Hobbyhure passen und für eine Stunde ein Honorar von 150 Euro verlangen: Cindy von den Intimgirls, Xenia im Penthouse Privat, und jetzt Daniela. Alle drei verfügen über großes Oraltalent, und alle drei waren sehr nett und angenehm. Was mir jedoch bei Cindy und Xenia besser gefiel, war die Tatsache, dass ich mich mit ihnen besser unterhalten konnte. Daniela dagegen ist eher schüchtern, und unsere Konversation verlief eher stockend. Meine Erwartung zielt aber nicht nur auf Sex allein, sondern wenn ich eine volle Stunde buche, möchte ich auch gerne neben dem Sex eine gepflegte und nette Konversation. Irgendwie lief das mit Daniela nicht so optimal. Aber ansonsten ist sie nett und hübsch, ihr Service ist gut, und sie ist mit Leidenschaft dabei.

Eine andere Kleinigkeit, die mich ein wenig störte, ist das kleine Zimmer, in dem Daniela arbeitet. Ich hatte Mühe, einen Anflug von Klaustrophobie zu unterdrücken.

Übrigens hatte ich beim Abschied die Gelegenheit, kurz Gabriela kennenzulernen. Sie machte auf mich ebenfalls einen sympathischen und angenehmen Eindruck, und ich werde sie wohl im neuen Jahr mal besuchen.
Antwort erstellen         


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:17 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Support (Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.)


LUSTHAUS Shop       www.lusthaus.shop

LUSTHAUS Bannerwerbung bestellen | LUSTHAUS Gutscheine bestellen | LUSTHAUS Aktien kaufen

Copyright © 1997-2022 LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008