HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Nutten, Dominas, Bordelle & Erotik Massagen im anonymen Test


       


ALLE Länder anzeigen | Afghanistan (e) | Ägypten (e) | Albanien (e) | Algerien (e) | Angola (e) | Antigua und Barbuda (e) | Äquatorialguinea (e) | Argentinien (e) | Armenien (e) | Aserbaidschan (e) | Äthiopien (e) | Australien (e) | Bahamas (e) | Bahrain (e) | Bangladesch (e) | Barbados | Belarus (e) | Belgien (e) | Belize (e) | Benin (e) | Bhutan (e) | Bolivien (e) | Bosnien und Herzegowina (e) | Botswana (e) | Brasilien (e) | Brunei (e) | Bulgarien (e) | Burkina Faso (e) | Burundi (e) | Chile (e) | China (e) (e) | Cookinseln | Costa Rica (e) | Côte d´Ivoire (Elfenbeinküste) (e) | Dänemark (e) | Deutschland (e) | Dominica (e) | Dominikanische Republik (e) | Dschibuti (e) | Ecuador (e) | El Salvador (e) | Eritrea (e) | Estland (e) | Fidschi (e) | Finnland (e) | Frankreich (e) | Gabun (e) | Gambia (e) | Georgien (e) | Ghana (e) | Grenada | Griechenland (e) | Großbritannien (e) | Guatemala (e) | Guinea (e) | Guinea-Bissau (e) | Guyana (e) | Haiti (e) | Honduras (e) | Indien (e) | Indonesien (e) | Irak (e) | Iran (e) | Irland (e) | Island (e) | Israel | Italien (e) | Jamaika (e) | Japan (e) | Jemen (e) | Jordanien (e) | Kambodscha (e) | Kamerun (e) | Kanada (e) | Kap Verde (e) | Kasachstan (e) | Katar (e) | Kenia (e) | Kirgisistan (e) | Kiribati | Kolumbien (e) | Komoren (e) | Kongo (e) (e) | Kosovo | Kroatien (e) | Kuba (e) | Kuwait (e) | Laos (e) | Lesotho (e) | Lettland (e) | Libanon (e) | Liberia (e) | Libyen (e) | Liechtenstein | Litauen (e) | Luxemburg (e) | Madagaskar (e) | Malawi (e) | Malaysia (e) | Malediven | Mali (e) | Malta (e) | Marokko (e) | Marshallinseln | Mauretanien (e) | Mauritius (e) | Mazedonien (e) | Mexiko (e) | Mikronesien | Moldawien (e) | Monaco (e) | Mongolei (e) | Montenegro (e) | Mosambik (e) | Myanmar (Burma) (e) | Namibia (e) | Nauru | Nepal (e) | Neuseeland (e) | Nicaragua (e) | Niederlande (e) | Niger (e) | Nigeria (e) | Nord Korea (e) | Norwegen (e) | Oman (e) | Österreich (e) | Pakistan (e) | Palau | Panama (e) | Papua-Neuguinea | Paraguay (e) | Peru (e) | Philippinen (e) | Polen (e) | Portugal (e) | Ruanda (e) | Rumänien (e) | Russland (e) | Salomonen | Sambia (e) | Samoa (e) | São Tomé und Príncipe (e) | Saudi-Arabien (e) | Schweden (e) | Schweiz (e) | Senegal (e) | Serbien (e) | Seychellen (e) | Sierra Leone (e) | Simbabwe (e) | Singapur (e) | Slowakei (e) | Slowenien (e) | Somalia (e) | Spanien (e) | Sri Lanka (e) | St. Kitts und Nevis (e) | St. Lucia (e) | St. Vincent und die Grenadinen (e) (e) | Südafrika (e) | Sudan (e) | Süd Korea (e) | Suriname (e) | Swasiland (e) | Syrien (e) | Tadschikistan (e) | Taiwan (e) | Tansania (e) | Thailand (e) | Timor-Leste | Togo (e) | Tonga | Trinidad und Tobago (e) | Tschad (e) | Tschechien (e) | Tunesien (e) | Türkei (e) | Turkmenistan (e) | Tuvalu | Uganda (e) | Ukraine (e) | Ungarn (e) | Uruguay (e) | U.S.A. (e) | Usbekistan (e) | Vanuatu (e) | Venezuela (e) | Vereinigte Arabische Emirate (e) | Vietnam (e) | Zentralafrikanische Republik (e) | Zypern (e) |

Bei Ländern ohne Link gibt es noch keine deutschsprachigen Beiträge. Wenn du dazu einen Beitrag schreiben willst, bitte vorerst kein Länder-Präfix verwenden, wir fügen es dann nachträglich hinzu.
(e) = english (International Sex Guide)

Neu!!! snatchlist.com | redirty.com | gratiszeiger.com | lusthaus.live | LH-Aktien...

LUSTHAUS Live Stream: #couples #paare | #asian | #bigboobs | #anal | #lesbian | #milf | #skinny | #bbw | #smalltits | #german | #bdsm | #newgirls


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > INTERNATIONAL - Hurentest Forum
  Login / Anmeldung  

Banner bestellen?    Girls | Clubs




















































Banner bestellen?    Girls | Clubs

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.08.2022, 14:49   # 1
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 3.055


ssuunnyybbooyy ist offline
Post Landkauf & Hausbau in Gambia

  FOTO anklicken und größer / schärfer machen  
Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen.

Wir haben uns im letzten Mai einen Hektar Virgin Land in Strandnähe gekauft.
Ein wunderschönes, jungfräuliches Palmengrundstück 100x100 Meter (wie 2 Fußballfelder), ein paar Meter vom Strand entfernt, bei Happy Corner - How Ba, der Landspitze oberhalb der Paradise Beach Bucht in der Nähe von Sanyang. 3 lange, menschenleere Strände, die Westküste nordlich, dazwischen der sehr breite Strand bei Happy Corner mit Klasse Beach Bar und südlich dann die lange, flache Bucht von Paradise Beach, die kaum Wellengang hat und auch für Kinder super zum Baden geeignet ist.

Die Bundesregierung mit ihrer Pandemiepolitik hat ein paar meiner Freunde (zwischen 35 und 65 Jahren) dazu getrieben endlich wieder Ruhe zu bekommen. In Gambia ist das Ding seit nunmehr 2 Jahren keinerlei Thema mehr. Nachdem man bemerkt hatte, das das eine Ente ist und weder Einheimische noch europäische Touristen damit Probleme hatten, ist man wieder zum Normalbetrieb übergegangen. Lediglich im Flughafengebäude gibt es noch eine Aufforderung zum Masken tragen, um die internationalen Fluggesellschaften ruhig zu stellen. Aber anderes Thema, Corona nervt.

Genau darum sind ein paar meiner Freunde im letzten Frühjahr mit mir runter geflogen, um sich dieses Gambia mal anzusehen. Mit TAP Air Portugal im Mai 340 EUR (hin und rück natürlich), in ein paar Wochen haben wir für 430 EUR (Regenzeit ist etwas teurer) wieder gebucht. Lauter Geschäftsleute und ein Börsenfreak, alles FKK´ler und LH´ler. Die waren alle sehr begeistert. Am ersten Tag noch etwas geschockt, nicht jeder kennt Armut. Dann mit jedem Tag immer begeisterter. "Keine Minute Langeweile, das ist geil hier." oder "Ich kann´s kaum glauben, hier streiten sich zwei 25jährige Girls noch um so einen alten Sack wie mich."

Das Klima ist top, immer 30 Grad, eine kühlende Brise vom Meer, die es nie drückend werden lässt, kein Tropfen Regen von Oktober bis Juni. Dazu beste Wasserversorgung vom riesigen Gambia River, Grundwasser ist easy zu bohren, schon bei wenigen Metern. Essen immer super, frisches Obs und Gemüse, sehr gute Fleischqualität (Huhn, Rind, Lamm, Ziege), fangfrischer Fisch vom Atlantik. Gambia ist ein Selbstversorger-Land.

Wir haben ein paar Aktien oder Gold verkauft, einer hat ein klein Wenig sein Schließfach geplündert, oder es wurde etwas Bargeld vor der Inflation in Sicherheit gebracht. Bevor das hier jeden Monat weiter an Wert verliert, dann lieber in ein wunderschönes Palmen Areal investiert. Das Leben ist endlich und das letzte Hemd hat keine Taschen. Im Prinzip ist das alles gratis das bezahlen die Erben.
Im September fangen wir dann mit Bauen an. Bei Arbeitslöhnen von monatlich 100 EUR ist das überschaubar. Bauen kostet etwa 1/20 von deutschen Verhältnissen. Heizung unnötig, auch Klima braucht man hier nicht, die kühle Seebrise ist perfekt. Warmwasser generiert man über nen schwarzen Wassertank am Dach. Strom liegt bereits bis an unsere Grundstücksgrenze und ist in Gambia laaange nicht so teuer, wie in Deutschland. Abwasser regelt man in Gambia über 3-Kammer-Gruben.

Vor dem Kauf bekamen wir noch eine eindringliche Warnung. 90% aller Gerichtsfälle in Gambia drehen sich um Landkauf. Undurchsichtige Besitzverhältnisse, Erbschaften bei denen die ganze Familie berücksichtigt ist. Wenn einer nicht unterschrieben hat, dann ist der Vertrag natürlich rechtlich nicht zu halten. Mehrfachverkäufe des Landes gibts auch noch. Dann noch rechtliche Regelungen wie das TDA direkt am Strand. Im Tourismus Entwicklungs Areal darf man nichts kaufen. Das ist für gewerbliche, touristische Zwecke reserviert. Baust du ein Hotel oder Restaurant, dann geht das. Und pro Person maximal 2500qm sind für Ausländer erlaubt.

Wir haben Dank der Lusthaus Sekretärin Alicia den optimalen Draht in Gambia. Ihr Schwager ist der BIG Boss in Banjul, im staatlichen Grundbuchamt. Der hat alles für uns penibelst überprüft, alle Papiere beim Alkalo (Bürgermeister) von Sanyang eingeholt, die Besitzverhältnisse und Besitzeintragungen überprüft. Wem hat das wann gehört, wer war offiziell im Grundbuchamt darauf registriert.
Wohl dem, der gute Freunde hat.

Wir wollten eigentlich nur halb so viel Land kaufen, das Ding war aber nun mal so groß und auch ziemlich billig. Nicht mal 1/100 des Preises von Kleinstädten in ländlichen Gegenden in Bayern. Klar, so ein Vergleich, der hinkt. Aber da unten kann man halt, auch mit ner kleinen Lunge, noch relativ laut husten.
Wenn noch jemand hier im Lusthaus Bock hat seine alten Tage am Strand in Westafrika zu verbringen oder seine jungen wilden oder sich einfach nur ein kleines Sonnen Refugium für gelegentliche Urlaube einrichten, sein Geld vor der Inflation in Sicherheit bringen mag, dann einfach mal bei mir melden. Ich hab dafür auch ein Insiderforum eingerichtet, wo man gemeinsam diskutieren kann. Gambia - Africa Westcoast
__________________

.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  04.11.2022, 09:04   # 70
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 3.055


ssuunnyybbooyy ist offline
Von unserem Hektar Palmenland sind jetzt nur noch 2 Plots á 25x25m frei. Oder andere Variante 1 Doppelplot á 50x25m.
Von den insgesamt 16 Plots sind nun 11 definitiv vergeben und 3 weitere sind vorreserviert.
4 Leute haben sich auf einem größeren Areal zusammengeschlossen.
Die anderen machen ihr eigenes Ding, sprich einzelne Plots mit eigener Ummauerung.

Die 4 Verschworenen geben jetzt auf ihren 75x75 Metern Gas.
Der Brunnen ist gebohrt und super ergiebig, locker für die nächsten 3 Generationen schätzt der Bohrmeister. Wasserqualität ist top. Kostenpunkt 1500 EUR mit Pumpentechnik.
300m Mauer x2,5m werden gerade gezogen. Kostenpunkt 4500 EUR, Bezahlung nach Fertigstellung. Mit diesem Mauer-Preis kann man nun schon mal sehr schön die Rohbau Kosten der Bungalows abschätzen.
Ein super schönes, großes, schwarz/goldenes Tor kommt uns auf 600 EUR.
Im Dezember kommt dann ein 4m Fahrweg innerhalb, rundum der Mauer und die ersten 4 Fundamente werden gegossen. Preisanfrage ist noch offen.
Wir sind alle sehr überrascht, niemand hatte mit so kleinen Preisen gerechnet. Selbst die Optimisten hatten schon um 50% höher kalkuliert.


Das Team wird immer interessanter.

1 Lehrer für Volkswirtschaft, der Gambia bereits wirtschaftlich, politisch, finanziell auf Herz und Nieren gecheckt hat. Und sehr überrascht war, welche Stabilität Gambia seit vielen Jahren an den Tag legt. Sein Fazit: sehr gute und stabile Grundvoraussetzungen

1 indischer Koch, der viele Jahre ein Klasse Restaurant in München betrieben hat

1 Konstrukteur, der Baupläne erstellen kann

1 Steuerberater, sehr interessant um sich optimal steuerlich auszurichten, Deutschland/Gambia.

1 Arzt ist gerade neu hinzu gekommen

1 Maurer- und Zimmerer Meister ist nun im engen Interessenten Kreis

1 KFZ Meister noch im weiteren Interessenten Kreis

1 gambische Familie, die sämtliche Haushälter Tätigkeiten übernehmen wird, Kochen, Putzen, Einkaufen, Gartln, Greenkeeping

1 der spanischer Brunnenbohrer, der unseren Brunnen gesetzt hat (lebt in Gambia) will unbedingt dabei sein, weil er die Bauplanungen der Regierung für dort unten kennt. Speziell in dieser begehrten Gegend sind starke Preiszuwächse zu erwarten
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)

Antwort erstellen         
Alt  13.10.2022, 17:09   # 69
johannes flattermann
 
Mitglied seit 16.02.2018

Beiträge: 343


johannes flattermann ist offline
Sicherheit in Gambia

Zitat:
In Gambia fühle ich mich deutlich sicherer als in Deutschland.
Das kann ich so bestätigen... Auch ich habe bislang keine schlechten Erfahrungen machen müssen. Man sagt dort von sich selbst, dass ca. 2 von 100 Bewohnern kriminell sind. Natürlich sollte man immer wachsam sein und keinerlei Gelegenheiten bieten. Alles andere regelt sich über Höflichkeit und Respekt.
Ich erinnere mich an eine Situation in Serekunda, als wir nachts, schon recht angetrunken, (es gibt dort keine Straßenbeleuchtung) vom Aquarius zum Rio's gingen und ich in einer Nebenstraße von einem Einheimischen etwas aggressiv angesprochen/angebettelt wurde. Ich versuchte ihn mit dem üblichen Spruch: "Next Time Bro" abzuwimmeln, was aber nicht funktionierte und somit meine weibliche Begleitung auf den Plan rief. Diese wollte den Typen zurechtweisen, was der allerdings mit einer Beleidigung auf Wolof (einheimische Sprache) quittierte. Sie rastete aus und ging ihm an die Wäsche. Sofort waren wir von ca. 15 Leuten in Rangelei, mit Rudelbildung umgeben. Mein belgischer Begleiter (Ex-Kickboxer) und seine Partnerin mischten nun auch ordentlich mit, was das Ganze nicht unbedingt leichter machte. Letztendlich mussten wir alle, die beiden Frauen zurückhalten, die völlig außer Rand und Band waren. Bis dato kannte ich the african Beast nur im Bett oder aus der Diskothek beim abfeiern. hahaha.... Jedoch zu keiner Zeit, wurde geschlagen oder mit gefährlichen Gegenständen hantiert. Am Ende (ca. 30 min) hatten wir uns alle wieder lieb und verabschiedeten uns mit Handschlag. Auch mit dem "Auslöser" habe ich kurz noch mal gesprochen und fürs nächste Mal, etwas mehr Respekt eingefordert. Damit war die Sache erledigt.... Ich denke, so eine Situation hätte ich hier auf der Reeperbahn, nicht so unbeschadet überstanden oder gar überlebt!
__________________
"Wet Pussy Never Lies"
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.10.2022, 18:19   # 68
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 3.055


ssuunnyybbooyy ist offline
Natürlich Mupfi, dass auch dein Bundeswehr LKW durch passt. Hast zufällig auch noch nen alten Bundeswehr Allrad Iltis?

Klar wird das oben offen und zwei große Flügel 4 bis 5 Meter breit.
Der Scheisse-Pumper-Wagen muss ja auch alle paar Jahre mal die 3-Kammer-Gruben auspumpen kommen.

2,5m hohe Mauern, daneben 50cm Gemüse- und Obstbeete rundum die Mauer entlang. Und rundum ein Fahrweg in LKW Breite.

Im Zentrum ein Pool 25x25m.
Der Wasserturm steht direkt neben dem Pool, 5 stapelbare IBC Würfel Kanister á 1000 Liter. Ich brauche doch schließlich auch einen 3m und 5m Sprungturm. Die Kanister werden, wie ein Monolith, ummauert, ganz oben, 8 oder 10m kommt ne große Lampe drauf. Das wird unser zentraler Strommast. Wäre Klasse, wenn wir da auch ne Internet Antenne drauf bekommen. Dann könnten wir via Internet ab und zu deutsch fernsehen. Aber eigentlich hat man dort gar keine Zeit für Fernsehen. Da ist jeden Tag so viel Anderes geboten.

Und ein paar 150qm Bungalows rundum.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.10.2022, 17:56   # 67
mupfel
Nackt- und Warmduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 05.09.2012

Beiträge: 10.452


mupfel ist offline
sunny, wenn ihr das tor macht, bitte entweder nach oben offen oder min 4 meter hoch die durchfahrt
__________________
"Diskutiere nie mit jemandem dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal" Emilia Clarke
Lieber stehend Sterben als kniend Leben / Glaube wenig, Hinterfrage alles, Denke selbst.
"Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich mir völlig sicher, dass ich es schaffe!" Pippi Langstrumpf
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.10.2022, 13:04   # 66
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 3.055


ssuunnyybbooyy ist offline
Zitat:
Zitat von Ladyliker
...traue keiner Statistik...
Ich befürchte, da wird vermutlich bei uns in Europa geschönt. "Wir haben kein Sicherheitsproblem mit den Neubürgern." Was nicht sein darf....
Bei uns ist in den letzten Jahren so vieles in der Stadt passiert, das gibt mir stark zu denken.


Zitat:
Zitat von Kakao
Morgens hohle ich mir ein Tapalapa und 2,3 Eier das sind gute 30 Dal, etwa frisches Obst
von den Ladies mal 80Dal.
Milch und Tee, Wasser in Flaschen was braucht man mehr?
Tapalapa und Ei, exakt das ist auch mein Frühstück.
Apropo Wasser. Kauf dir für 150 EUR so nen Wasserautomaten mit 25 Liter Flasche oben drauf. Die Pulle kostet sagenhafte 30-50 Dalasi (50 Cent) im Tausch gegen die leere. Und der Automat hat 3 Knöpfe, Heißwasser, Kaltwasser und Zimmertemperatur.
Zitat:
Zitat von Kakao
Schaue mal in rund 4 Wochen auf deiner Baustelle vorbei.
Gerade wird der Brunnen gebohrt. Auf 30m Tiefe. Ab 35m kommt in Sanyang das Salzwasser durch, sagt unser spanischer Brunnenbohrer. 25m benötigt man für gute Wasserqualität.
Nächste Woche wird die Mauer und dann das Gate angegangen.
Zitat:
Zitat von Kakao
da ich nach Senegambia eigentlich gar nicht mehr will, es gibt so schöne Restaurants, Bars.
Mein Tagesablauf dort ist eigentlich zu 80% gleich, Frühstück, Strand, Abendessen bei einer kleinen
Kneipe, da kann ich für 700 Dal zu zweit lecker Essen und ein paar Getränke dazu haben und bin
Glücklich, der Trubel kann mir gestohlen bleiben, Spass habe ich dabei genug.
Ja, von Senegambia hat mich die gute Jarra auch geheilt. Das muss man nicht wirklich ständig haben. Da hatte sie Recht. Gelegentlich mal schon. Aber, wie du schon sagst, es gibt viel interessantere und viel billigere Ecken.
Zitat:
Zitat von Kakao
"Hingegen kann man am lokalen Markt sehr günstig Gemüse und Obst in allerbester Bio Qualität kaufen."
Stimme ich dir zu ,nur "Bio" mit dem Gift was die spritzen würde ich es nicht als solches bezeichnen.
Ja leider, die Chemie- und Pharmaindustrie drängeln sich überall rein.
Wir ziehen bei uns innerhalb der Mauer, rundum 0,5m Beete und bauen dann auf 300m Länge alles, was das Herz begehrt selbst an.
Zitat:
Zitat von Kakao
Das Grundstück ist reine Spekulation, die Preise ziehen an, mal sehen wie das in ein paar Jahren aussieht.
Ja das wurde uns auch prognostiziert. Physical Planning und ein paar europäische Bau-Partner munkeln was von 100% in einem Jahr in How Ba. Ich bin gespannt.
Angeblich soll nach der Fertigstellung des Riesenprojektes "neuer Highway vom Flughafen nach Senegambia" für dieses soooo wichtige Treffen aller muslemischen Führer der Welt im Dezember in The Gambia, dann das nächste Straßenprojekt, direkt vor unserer Haustür kommen. Die Asphaltstraße von Sanyang nach Happy Corner - How Ba, 200m neben unserem Land.
Das würde bedeuten, wir hätten die neuesten und besten Straßen von unserer Haustür bis zum Flughafen, teils 4spurig. Was so ne Autobahn bedeutet habe ich erst bei mir in Oberbayern gesehen. Dank der A94 sind bei uns die Immobilienpreise explodiert. Mein Brunnenbohrer, der Spanier, quetscht mich gerade aus, von wem wir in How Ba das Land gekauft haben. Er will unbedingt auch 2500qm dort haben.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.10.2022, 13:02   # 65
Ladyliker
 
Benutzerbild von Ladyliker
 
Mitglied seit 07.08.2021

Beiträge: 300


Ladyliker ist gerade online
ob da auch der Spruch gilt ?

Trau keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast!
__________________
es gibt nix, was es nicht gibt und was nicht geht !
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.10.2022, 12:32   # 64
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 3.055


ssuunnyybbooyy ist offline
Global Peace Index 2022

Der neue Global Peace Index 2022 ist da.
https://www.visionofhumanity.org/wp-...I-2022-web.pdf


The Gambia (Score 1,75) ist hellgrün, für hohe Sicherheit.
So wie auch Deutschland (Score 1,46).
Wobei ich sagen muss. In Gambia fühle ich mich deutlich sicherer als in Deutschland. Was in meiner oberbayrischen Kleinstadt in den letzten Jahren so alles gestochen, geschlagen, geraubt wurde, das macht schon nachdenklich. Die Rumänen, Albaner und nun auch Syrer und Afghanen sind mit Vorsicht zu genießen. Die ticken ziemlich schnell aus. Bei mir selbst wurde mal die Terassentür eingeschlagen und einige Zimmer von ein paar Rumänen ordentlich verwüstet.







In Afrika ist The Gambia (Score 1.79) das dritt-sicherste Land,
nach der schickimicki Promi-Insel Mauritius (Score 1.57) und, ich bin überrascht, Ghana (Score 1.76).
Nord- und Südafrika sind da weit von entfernt. Vom mittleren Osten oder Mittel- und Südamerika ganz zu schweigen. Auch die USA (Score 2.44) und Brasilien (Score 2.47) sind meilenweit entfernt.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.09.2022, 01:02   # 63
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27.02.2003

Beiträge: 2.757


woland ist offline
Auch wenn ihr nicht unbedingt Touristen ins Land bringen müsst: Wird man bei Euch Ferien machen können?
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.09.2022, 15:09   # 62
kakao
 
Mitglied seit 07.04.2012

Beiträge: 234


kakao ist offline
Zitat:
Eine Bekannte von mir (70-75 Jahre alt und noch erstaunlich attraktiv) kommt mit ihrer 1200EUR Rente gut aus. Und lässt sich regelmäßig von jungen Bodybuildern vögeln.
Ehrlich gesagt ohne Miete,Strom,Internet oder dergleichen lebe ich da mit 800€/Monat im Schnitt super.
Vergesst Senegambia,das teuerste sind für mich frisch gepresste Säfte oder Obstteller.
Da ich auch ab und zu selber koche,mal ein ganzes Hähnchen (rund 200 Dal frisch vom localen market
oder nen ganzen Fisch ist das sehr günstig,habe mir nicht eine Küche nur zum ansehen gekauft.
Morgens hohle ich mir ein Tapalapa und 2,3 Eier das sind gute 30 Dal,etwa frisches Obst
von den Ladies mal 80Dals. habe ich bis jetzt immer Kaffee aus DACH mitgenommen.
Milch und Tee,Wasser in Flaschen was braucht man mehr?

Meiste geld brauche ich wenn ich mal übers WE nach Kartong im Süden fahre,aber kostet meist
nur rund 200€uro.

Ich sehe das Ganze nicht mehr nur als Urlaub,sondern eher als Alltag und zu Hause haue ich mir auch
nicht jeden Tag die Birne voll.


Zitat:
Hingegen kann man am lokalen Markt sehr günstig Gemüse und Obst in allerbester Bio Qualität kaufen.
Stimme ich dir zu ,nur "Bio" mit dem Gift was die spritzen würde ich es nicht
als solches bezeichnen. Muss gestehen das Zeug schmeckt alles x-mal besser
wie hier bei uns zu bekommen.

Zitat:
Man zahlt oft Lehrgeld. Und sollte das am besten schnell und mit kleinen Summen tun. Schaden macht klug. Am besten der Schaden Anderer. Oder eigener Schaden, der nur ein paar Euros ausmacht, über den man nachträglich noch lachen kann.
Ohne Lehrgeld geht es sicher nicht aber bei Kleinigkeiten ist es okay,nur da
gibt es ganz andere Experten,denen wurde alles genommen.

Zitat:
Diktator Yahya Jammeh (1994-2017), als noch der sehr beliebte Dawda Jawara bis 1994 Präsident war. Unter allen 3 Präsidenten hatte sie niemals auch nur das geringste Problem. Wir sind diejenigen, die Geld ins Land bringen.

Klar das stimme ich dir zu den derzeitigen da bin ich mir noch nicht so sicher,ich glaube
der bringt richtig schieflage ins Land.
Die Zeiten mit Babili Mansa dem "Brückenbauer" ,fand ich am besten,Diktatoren
sollte man nicht unterstützen,aber da ging alles seinen lauf und der hat auch nie
etwas gegn Prostitution der wusste schon sex sells,jetzt dieses kommische GTA das
nur mehr die super Ökotouris will und alles andere nicht mehr haben will-Pfui.

Sehen wir was die Zukunft uns so bringt.
Antwort erstellen         
Alt  28.09.2022, 15:53   # 61
kakao
 
Mitglied seit 07.04.2012

Beiträge: 234


kakao ist offline
@sunny liest sich alles ganz gut,hoffe es klappt alles nach deinen Wünschen,
Schaue mal in rund 4 Wochen auf deiner Baustelle vorbei.

Zitat:
Wir müssen uns eh mal wieder treffen.
Bob the Bumster hat mich in den letzten 3 Wochen tierisch genervt und ausgebettelt. Der wartet jeden Tag vor Time Inn und Britannia auf seine alten Freunde.
Spekulieren ist eine sehr gute Idee. Die Landpreise steigen stetig, weil gerade jetzt sehr viele Europäer mit viel Geld abhauen. Batokunku, nur 5km nördlich von uns ist bereits doppelt so teuer.
Der Bob,der Vogel ich habe ihn das letzte mal als ich 6 Wochen unten war nur einmal kurz gesehen
da ich nach Senegambia eigentlich gar nicht mehr will,es gibt so schöne Restaurants,Bars auch am
Tag wo du meist von solchen Vögeln verschont bleibst.
Mein Tagesablauf dort ist eigentlich zu 80% gleich,Frühstück,Strand,Abendessen bei einer kleinen
Kneipe,da kann ich für 700 Dal zu zweit lecker Essen und ein paar Getränke dazu haben und bin
Glücklich,der Trubel kann mir gestohlen bleiben,Spass habe ich dabei genug.

Das Grundstück ist reine Spekulation,die Preise ziehen an,mal sehen wie das in ein paar Jahren aussieht.


Gruß

Kakao
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.09.2022, 13:03   # 60
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 3.055


ssuunnyybbooyy ist offline
In Gambia ist viel Erfahrung durch nichts zu ersetzen

Man zahlt oft Lehrgeld. Und sollte das am besten schnell und mit kleinen Summen tun. Schaden macht klug. Am besten der Schaden Anderer. Oder eigener Schaden, der nur ein paar Euros ausmacht, über den man nachträglich noch lachen kann.
Wir hatten ne Horde von 20 Jugendfußballern billig engagiert, um das Gestrüpp zwischen den Palmen raus zu hacken. Wir waren zu nett, denen die Teamkasse etwas aufzubessern. Die saßen dann mehrheitlich im Schatten und waren am nächsten Tag gleich gar nur noch halb so viele. Da waren 200 EUR futsch. Dann hat sich der gambische Nachbar für 300 EUR drum gekümmert und ein paar Bauern herangeschafft die arbeiten können. Bezahlung hinterher.

Zitat:
Zitat von Googler
Wie sieht es überhaupt mit der Nahrungssuche aus? Gibt es einen Aldi in der Nähe? Mit welchen Kosten muss man pro Monat für gutes Essen und Trinken rechnen? Oder klettern die Preise in Gambia jetzt auch in den Himmel?
Supermärkte sind teurer als in Deutschland. Aber mal ganz ehrlich, wer braucht dieses verseuchte Zeug von der Nahrungsmittelindustrie?
Hingegen kann man am lokalen Markt sehr günstig Gemüse und Obst in allerbester Bio Qualität kaufen.

Wir bohren gerade nen 25m tiefen Brunnen neben dem geplanten Pool und ziehen dann eine 2,50m Mauer um unser Land. Direkt hinter der Mauer werden rundum etwa 50cm Beete gezogen. Dort wächst alles perfekt. Sonne in Überfluss und bestes Grundwasser. Wir werden fast 100% autark sein. Ein paar lustige Hühner, Enten werden dort umherstreunern, ein eifrischer Papagei und ein Rabe sind zur Bespaßung auch schon bestellt. Unsere Haushälterfamilie kümmert sich um alles und darf sich Überschüsse monetarisieren.

In Gambia hält sich die Preissteigerung in Grenzen. Zumindest für unsere Geldbeutelgröße. Den Einheimischen tut das allerdings langsam weh. Benzin ist z.B. von 1,10EUR auf 1,30EUR gestiegen.
Eine Bekannte von mir (70-75 Jahre alt und noch erstaunlich attraktiv) kommt mit ihrer 1200EUR Rente gut aus. Und lässt sich regelmäßig von jungen Bodybuildern vögeln.


Zitat:
Zitat von Kakao
@ssuunnyybbooyy da wünsche ich dir viel Glück bei dem Projekt.
Wir haben uns letztes Jahr in Kasumaii ein Apartment gekauft und einen Plot am Airport (rein zum spekulieren).
Das Ganze ist alles ne Klasse Idee, ich kenne die Gegend wo du dein Projekt vorantreiben willst. Habe wieder dazugelernt das Ausländer auch so große Plots kaufen dürfen (max ist normalerweise 25x25) und das dort Bebauungen noch zugelassen werden, normal ist bei Neubauten Abstand zum Meer 300 Meter
Wir müssen uns eh mal wieder treffen.
Bob the Bumster hat mich in den letzten 3 Wochen tierisch genervt und ausgebettelt. Der wartet jeden Tag vor Time Inn und Britannia auf seine alten Freunde.
Spekulieren ist eine sehr gute Idee. Die Landpreise steigen stetig, weil gerade jetzt sehr viele Europäer mit viel Geld abhauen. Batokunku, nur 5km nördlich von uns ist bereits doppelt so teuer.
Und wir haben exakt an unserer Road den Anschluss an die Fast-Autobahn in Richtung Flughafen. Das war ein Schock für mich, als ich letzte Woche das erste Mal auf dieser 4 spurigen Straße unterwegs war. Beste Straßen von Sanyang nach Brikama und dazwischen nordwärts die Sukuta "Autobahn" ist in Google-Maps noch gar nicht verzeichnet.

Ausländer dürfen maximal 2500qm pro Nase besitzen. (z.B. 50x50m) Mehr geht nur über ne Firmengründung.
Im TDA (Tourism Developement Area) 800m von der Küstenlinie kann man nur leasen und MUSS dort etwas touristisches aufziehen, das Arbeitsplätze und Steuern generiert. "Leased Land" besteht für 99 Jahre, dann geht es wieder zurück an den Staat. (Lands Act von 1977) Kollege mexxx schieb was von 25 Jahren. Das ist falsch. Und jenseits der 800m können Privatpersonen kaufen und sind dann auch offiziell unbeschränkte Eigentümer. Eine Bekannte von mir ist seit nunmehr 38 Jahren dort unten Landeigentümerin und kennt sogar die Zeit vor dem Diktator Yahya Jammeh (1994-2017), als noch der sehr beliebte Dawda Jawara bis 1994 Präsident war. Unter allen 3 Präsidenten hatte sie niemals auch nur das geringste Problem. Wir sind diejenigen, die Geld ins Land bringen.
Zitat:
Zitat von Kakao
Für mich ist es trotzdem ein Ziel in dem es sich von Ende Oktober bis Ende Mai gut leben kann.
Exakt das ist der Plan. Deutschland und Europa sind doch sehr schön von Juni bis September.
Bei den jetzigen Gas- und Strompreisen die Heizperiode zu umgehen ist unterm Strich ein finanzieller Gewinn. Wer finanziell unabhängig ist wird in Gambia ein Paradies vorfinden. Mein bester Freund (67) packt gerade die Koffer und sperrt sein Haus in Oberbayern zu.


Zitat:
Zitat von Saphirdion
Das mit der Kriminalität ... kann man sich da 'ne private Sicherheitstruppe organisieren?
Wenn man sich mit Nachbarn zusammen tut?
Kriminalität beschrenkt sich auf Diebstahl. Lass in Bayern ne Weile deine Tür offen stehen und die Rumäner klauen dir alles raus.
Aber im Ernst, eine Mauer und ein Tor sind ein "must have". Gelegenheit macht Diebe, überall auf der Welt. Mit solchen Lappalien kann man aber leben, sowas ist nur ärgerlich. Für sowas nimmt man sich für 100EUR pro Monat einen Wachmann. Oder, wie wir es tun, eine Haushälterfamilie, die auch noch kocht und putzt und wäscht und einkauft und gartlt und halt immer vor Ort ist. Wir sind mehrere Gambia Fans auf 100x100m und sparen uns dabei z.B. Küche, Waschmaschine etc. Das brauchts alles nur einmal im Haus der Familie. Die versorgen uns wie im Hotel und leben dafür gratis.


Zitat:
Zitat von Kakao
Strom kann man leicht, allerdings mit erheblichen Kosten umgehen Aggregat...
eine Klimaanlage auch neueren Standard frisst bei mir 20€ an Strom am Tag, nutze diese aber
auch nur selten.
Mir auch völlig unverständlich wozu man eine Klimaanlage braucht. Ich kann diese Kühlschranktemperaturen von 16 Grad nicht ab. OK beim Airport vielleicht schon. Am Meer ist es eher kühl. Bei uns weht immer eine angenehme Brise. Nachts das Fenster weit auf und du schläfst wie ein Baby.
Wir favorisieren aktuelle anstatt Diesel Aggregat einen großen Stromspeicher, der die gelegentlichen Netzausfälle kompensiert. Mein "Opa" hat da schon ein gutes Ding recherchiert.
Zitat:
Zitat von Kakao
Wasser ist nicht das Problem das es nicht fließt sondern in den urbanen Gebieten
von Nawec mit uralten Leitungen ausgestattet ist.
Borehohle ist eine Alternative, aber zu nah am Meer ist das Grundwasser reichlich salzig.
Du muss tief genug bohren lassen. 20m könnte zu knapp sein, mindestens 25m in den felsigen Untergrund sind besser. Ab da soll es beste Qualität haben. Wir sind 800m von der Küste, die holländischen Nachbarn haben bestes Wasser. Viele sparen am falschen Ende mit billigen Bohrungen. Wir werden aus dem Pool das Altwasser in die Bepflanzungen leiten und permanent vom Borehole frisch zum Pool über einen schönen Wasserfall. Wir hoffen somit ohne Pool-Chemie auszukommen.
Zitat:
ich sage dir ehrlich ich kenne kaum einen, der dort glaubwürdig ist. Kenne keine Leute außer Gambier und Politiker die mehr lügen. Lügen und betrügen ist Volkssport vor Ort.
Das ist wohl war. Es ist sehr schwer, Leute zu finden, denen du vertrauen kannst. Ich bin sehr froh, dass ich in Jarra´s Familie Menschen getroffen habe, die moralisch sehr streng sind. Da kann ich Geld am Tisch liegen lassen und es ist auch nach Monaten noch an dieser Stelle. Wenn mich die kleine, sehr hübsche Schwester heimlich um 2EUR für ne Schulbrotzeit anbettelt, hat die immer ein Auge rundum, dass sie ja nicht von der Mama oder den Schwestern gesehen wird. Dann gibts ordentlich was um die Ohren, das es staubt.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)
Antwort erstellen         
Alt  25.09.2022, 15:50   # 59
kakao
 
Mitglied seit 07.04.2012

Beiträge: 234


kakao ist offline
Zitat:
Macht das keinen Ärger mehr? Die ersten Starlink dishes sind bei zu großer Hitze noch ausgestiegen.
Launch soll von Starlink in 2023 erfolgen,laut dem Typen vor Ort,einem Engländer gibt es
da null Probleme,da es auch in Australien einwandfrei läuft.Werden das Problem wohl in den Griff
bekommen haben.



Zitat:
Viele Strom und Wasserprobleme vor Ort,am besten wirst du autark mit diesen Dingen.

... die kann man bei uns hier in Deutschland wohl demnächst auch haben.
Da klingt Gambia nochmal besser.
Strom kann man leicht,allerdings mit erheblichen Kosten umgehen Aggregat...
Auch ist Strom nicht gerade günstig vor Ort (was 1 KWH/H kostet,kann dir keiner beantworten)
eine Klimaanlage auch neueren Standard frisst bei mir 20€ an Strom am Tag,nutze diese aber
auch nur selten).Der meiste Strom kommt ja in Gambia aus dem Senegal und dem Powership der
Türken in Banjul und die lassen sich das auch richtig bezahlen,

Wasser ist nicht das Problem das es nicht fließt sondern in den urbanen Gebieten
von Nawec mit uralten Leitungen ausgestattet ist.Oft ist das Wasser rostbraun oder schlimmer,
trinken würde ich es nie aber zum duschen,Pool und für Abwasch ist es okay.
Wasser zur alltäglichen Nutzung ist eigentlich billig,zahle im Monat rund 240 Dal,kommt
natürlich auf die Größe des Hauses an.

Borehohle ist eine Alternative,aber zu nah am Meer ist das Grundwasser reichlich salzig.


Zitat:
Das mit der Kriminalität ... kann man sich da 'ne private Sicherheitstruppe organisieren?
Wenn man sich mit Nachbarn zusammen tut?
Klar kannst du dir eine organisieren,aber ich sage dir ehrlich ich kenne kaum einen
der dort glaubwürdig ist.Kenne keine Leute außer Gambier und Politiker die mehr lügen.

Aber wie gesagt alles ist machbar,aber wenn du nicht von Anfang bis Ende vor Ort bei deinem
Projekt bist erlebst du dicksten Überraschungen,geklaut wird dir alles auch wenn es eine angesc.....
Buchse ist.Lügen und betrügen ist Volkssport vor Ort.

Schönen Sonntag

Kakao
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.09.2022, 20:18   # 58
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19.10.2014

Beiträge: 2.383


E.B. ist offline
Zitat:
aber es gibt inzwischen ein Starlink Büro das ist noch die beste Alternative.
Macht das keinen Ärger mehr? Die ersten Starlink dishes sind bei zu großer Hitze noch ausgestiegen.
__________________
Wenn man seinen Partner jeden Monat einmal betrügt, sind das 12/365 Untreue, also ~97% Treue - langt immer noch für eine glatte 1!
----
If sex with three people is called a threesome, with two people a twosome... - then I know why everyone calls you handsome!
----
warum man im Massagethread nichts gutes öffentlich schreiben sollte
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2022, 19:52   # 57
Saphirdion
Approved Tastenwixxer
 
Mitglied seit 05.01.2020

Beiträge: 907


Saphirdion ist offline
Also ...

Zitat:
Viele Strom und Wasserprobleme vor Ort,am besten wirst du autark mit diesen Dingen.
... die kann man bei uns hier in Deutschland wohl demnächst auch haben.
Da klingt Gambia nochmal besser.
Das mit der Kriminalität ... kann man sich da 'ne private Sicherheitstruppe organisieren?
Wenn man sich mit Nachbarn zusammen tut?
__________________
Wenn ich in Deine Augen seh, so schwindet all mein Leid und Weh.
Und wenn ich küsse Deinen Mund, so werd ich tausend mal gesund.
Wenn ich mich lehn an Deine Brust, kommt´s über mich wie Himmelslust.
Doch wenn Du sprichst `Ich liebe Dich`, so muss ich weinen bitterlich.

Heinrich Heine, Lyrisches Intermezzo
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.09.2022, 16:27   # 56
kakao
 
Mitglied seit 07.04.2012

Beiträge: 234


kakao ist offline
@ssuunnyybbooyy da wünsche ich dir viel Glück bei dem Projekt.
Wir haben uns letztes Jahr in Kasumaii ein Apartment gekauft
und einen Plot am Airport (rein zum spekulieren).

Das Ganze ist alles ne Klasse Idee,ich kenne die Gegend wo du dein
Projekt vorantreiben willst.Habe wieder dazugelernt das Ausländer auch
so große Plots kaufen dürfen (max ist normalerweise 25x25) und das dort
Bebauungen noch zugelassen werden,normal ist bei Neubauten Abstand zum
Meer 300 Meter,ist auch so an den Straßen beschildert.

Ordentliche Möbel dort zu bekommen ist schwierig und nicht gerade billig.
Besser alles selber herstellen lassen.Auf einen Container bei der Einschiffung
kostest jetzt seit letzten Monat Tax + 1400€ extra charge.

Viele Strom und Wasserprobleme vor Ort,am besten wirst du autark mit diesen Dingen.
Gutes Internet was bezahlbar ist bekommst nur in Serrekunda und Umgebung über
Richtfunk,kosten aber auch locker 5000 Dal/Monat mit Flatrate,aber es gibt inzwischen
ein Starlink Büro das ist noch die beste Alternative.

Nur so als kleines Beispiel.

In letzter Zeit verziehen sich viele Expads von hier,Korruption wird auch nicht besser.
Die Kriminalitätsrate steigt an da der Englische Parkwächter nichts auf die Reihe bekommt.

Für mich ist es trotzdem ein Ziel in dem es sich von Ende Oktober bis Ende Mai gut leben kann.

Viel Glück bei deinem Vorhaben,bis die Tage mal vor Ort.

Gruß

Kakao
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2022, 08:11   # 55
mupfel
Nackt- und Warmduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 05.09.2012

Beiträge: 10.452


mupfel ist offline
für näher auskünfte stehen evtl bereit


miss tourismus gambia
https://www.instagram.com/misstourismgambia/?hl=de


auch ganz informativ, makler in gambia
https://www.globalpropertiesafrica.com/
ganz schee deier für so a entwicklungsland


https://www.bing.com/videos/search?q...F&&FORM=VDRVSR


https://www.bing.com/videos/search?q...9&&FORM=VDRVSR


international school
https://www.bing.com/videos/search?q...D&&FORM=VDRVSR


gambische volksmusik
https://www.bing.com/videos/search?q...0&&FORM=VDRVSR


gambia rotlicht
https://www.bing.com/videos/search?q...B&&FORM=VDRVRV


is it safe?
https://www.bing.com/videos/search?q...1&&FORM=VDRVRV










eiverbibsch
das sind ja GOOD NEWS
spätzle und knödel kann i selber macha


herr flattermann wenn sie länger dort verweilten dürfen sie gern no a bissle verzähla
wias doa so zugaod nedd bloss beim ässa
a bissle ausam läba halt, wobei i jetzt nedd moi solsch von die negermädla verzähla
__________________
"Diskutiere nie mit jemandem dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal" Emilia Clarke
Lieber stehend Sterben als kniend Leben / Glaube wenig, Hinterfrage alles, Denke selbst.
"Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich mir völlig sicher, dass ich es schaffe!" Pippi Langstrumpf
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.09.2022, 17:59   # 54
johannes flattermann
 
Mitglied seit 16.02.2018

Beiträge: 343


johannes flattermann ist offline
Gambia

  FOTO anklicken und größer / schärfer machen  
Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen.

Zitat:
gracias
de nada amigo...

Ich lege noch mal nach... Einfach zu lecker die Sachen dort... hab 2 Kilo mehr mit nach Hause gebracht..


P.S. ich muss mich bezüglich Schweinefleisch korrigieren... Mein Kontakt in Gambia hat mir gerade mitgeteilt, dass sehr wohl auch Schweinefleisch im Supermarkt verkauft sowie in einigen Restaurants serviert wird. Also der Hax'n sollte nichts im Wege stehen ..
__________________
"Wet Pussy Never Lies"

Antwort erstellen         
Alt  22.09.2022, 17:56   # 53
mupfel
Nackt- und Warmduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 05.09.2012

Beiträge: 10.452


mupfel ist offline
  FOTO anklicken und größer / schärfer machen  
Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen.

mensch gugler musch du googeln, aldi (e) tiere musch jagen in dem afrika
nix midd ällesdrinn im gambia sälber isch dr maa


nur das mit dem schwein ist ein grund davon abzusehen
i kann doch nedd ällbodd naoch minga fliega und in dess dingsbumms ganga
zom a häxle essa


hm bei mir duad der link nedd


st Lebensmittel in Banjul teuer? Wie viel kostet eine preiswerte Mahlzeit in Banjul?
Preise in Restaurants in Banjul.

Mahlzeit in einem billigen Restaurant 1.90 EUR (0.56-2.80) 100 GMD (30-150) 1.80 USD (0.55-2.70) Essen für 2 Personen, mittleres Restaurant, drei-Gänge 20 EUR (19-32) 1,100 GMD (1,000-1,700) 20 USD (18-31) McMeal bei McDonalds (oder gleichwertige Combo Meal) 6.00 EUR (4.60-7.40) 325 GMD (250-400) 5.90 USD (4.60-7.30) Einheimisches Bier (0,5 Liter Tiefgang) 1.30 EUR (0.93-2.80) 73 GMD (50-150) 1.30 USD (0.91-2.70) Importiertes Bier (0,33 Liter-Flasche) 1.90 EUR (1.30-2.60) 100 GMD (70-140) 1.80 USD (1.30-2.60) Coca Cola/Pepsi (0,33-Liter-Flasche) 0.77 EUR (0.56-1.40) 41 GMD (30-75) 0.75 USD (0.55-1.40) Wasser (0,33-Liter-Flasche) 0.39 EUR (0.28-0.93) 21 GMD (15-50) 0.39 USD (0.27-0.91) Cappuccino (regulär) 2.00 EUR (1.10-2.80) 107 GMD (60-150) 1.90 USD (1.10-2.70) Espresso Kaffee 1.40 EUR (0.78-1.90) 75 GMD (42-105) 1.40 USD (0.77-1.90) Cheeseburger (Fastfood) 1.80 EUR (1.40-2.20) 98 GMD (75-120) 1.80 USD (1.40-2.20)
Können Sie in Banjul günstig essen?
Wie viel sollten Sie für Käse, Eier, Milch oder Orangen in Banjul bezahlen?

Preise in Supermärkten in Banjul.
(Regulär), Milch (1 Liter) 1.40 EUR (1.10-1.50) 75 GMD (60-80) 1.40 USD (1.10-1.50) Laib frisches Weißbrot (500g) 0.18 EUR (0.11-0.28) 9.70 GMD (6.00-15) 0.18 USD (0.11-0.27) Eiern (regulär) (12) 2.20 EUR (1.50-2.40) 118 GMD (80-132) 2.20 USD (1.50-2.40) Lokaler Käse (1kg) 6.90 EUR (5.60-8.20) 370 GMD (300-441) 6.80 USD (5.50-8.10) Wasser (1,5 Liter-Flasche) 0.46 EUR (0.31-0.46) 25 GMD (17-25) 0.46 USD (0.30-0.46) Eine Flasche Wein (Mittelklasse) 3.00 EUR (2.80-3.20) 163 GMD (150-175) 3.00 USD (2.70-3.20) Einheimisches Bier (0,5 Liter-Flasche) 1.40 EUR (0.74-1.50) 74 GMD (40-83) 1.30 USD (0.73-1.50) Importiertes Bier (0,33 Liter-Flasche) 2.10 EUR (1.50-2.70) 111 GMD (80-145) 2.00 USD (1.50-2.60) Zigarettenpackung (Marlboro) 1.50 EUR (1.40-1.90) 80 GMD (75-100) 1.50 USD (1.40-1.80) Hähnchenbrust (ohne Haut und ohne Knochen) - (1kg) 3.50 EUR (1.40-5.60) 188 GMD (75-300) 3.40 USD (1.40-5.50) Äpfel (1kg) 2.40 EUR (0.93-2.80) 128 GMD (50-150) 2.30 USD (0.91-2.70) Orangen (1kg) 1.60 EUR (0.83-2.20) 86 GMD (45-120) 1.60 USD (0.82-2.20) Kartoffel (1kg) 0.93 EUR (0.28-0.93) 50 GMD (15-50) 0.91 USD (0.27-0.91) Salat (1 Kopf) 0.37 EUR (0.28-0.46) 20 GMD (15-25) 0.37 USD (0.27-0.46) Reis (weiß) (1kg) 0.99 EUR (0.46-2.00) 53 GMD (25-110) 0.97 USD (0.46-2.00) Tomaten (1kg) 1.20 EUR (0.46-1.50) 63 GMD (25-80) 1.10 USD (0.46-1.50) Banane (1kg) 1.60 EUR (1.50-1.90) 87 GMD (80-100) 1.60 USD (1.50-1.80) Zwiebeln (1kg) 0.93 EUR (0.46-0.93) 50 GMD (25-50) 0.91 USD (0.46-0.91) Rindfleisch(1kg) (oder Äquivalent - rotes Fleisch) 4.60 EUR (4.60-4.60) 250 GMD (250-250) 4.60 USD (4.60-4.60) Birnen (1kg) 2.90 EUR (1.10-3.30) 154 GMD (60-180) 2.80 USD (1.10-3.30) Gurke (1kg) 0.64 EUR (0.26-0.82) 34 GMD (14-44) 0.63 USD (0.25-0.80) Perrier Wasser (kleine Flasche 0,33l) 0.24 EUR (0.16-0.24) 13 GMD (8.50-13) 0.23 USD (0.16-0.23) Würstchen (1kg) 9.20 EUR (3.70-15) 497 GMD (199-795) 9.10 USD (3.60-15) Hüttenkäse (1kg) 5.40 EUR (4.40-6.50) 293 GMD (237-348) 5.30 USD (4.30-6.40)

Preise für Transport und Brennstoff in Banjul.
One-Way-Ticket (Nahverkehr) 0.17 EUR (0.15-0.19) 9.00 GMD (8.00-10.00) 0.16 USD (0.15-0.18) Monatsfahrkarte (regulärer Preis) 9.30 EUR 500 GMD 9.10 USD Benzin (1 Liter) 0.96 EUR (0.83-1.00) 52 GMD (45-55) 0.95 USD (0.82-1.00)

Taxi-Vorfahrt (Normaltarif) 0.93 EUR (0.93-0.93) 50 GMD (50-50) 0.91 USD (0.91-0.91) Taxi 1km (Normaltarif) 0.93 EUR (0.30-0.93) 50 GMD (16-50) 0.91 USD (0.29-0.91) Taxi-1 Stunde Wartezeit(normaler Tarif) 5.60 EUR (3.70-8.90) 300 GMD (200-480) 5.50 USD (3.70-8.80)
__________________
"Diskutiere nie mit jemandem dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal" Emilia Clarke
Lieber stehend Sterben als kniend Leben / Glaube wenig, Hinterfrage alles, Denke selbst.
"Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich mir völlig sicher, dass ich es schaffe!" Pippi Langstrumpf
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen

Antwort erstellen         
Alt  22.09.2022, 17:15   # 52
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 01.04.2050

Beiträge: 7.326


Webmaster ist offline
@johannes flattermann

gracias mir knurrt schon der magen.....

Antwort erstellen         
Alt  22.09.2022, 16:32   # 51
johannes flattermann
 
Mitglied seit 16.02.2018

Beiträge: 343


johannes flattermann ist offline
Gambia

  FOTO anklicken und größer / schärfer machen  
Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen.

Einen Aldi gibt es nicht, aber dafür ganz normale Supermärkte, in denen Produkte aus Europa verkauft werden. Auch Bier, Wein und Spirituosen. Allerdings sieht es bei Schweinefleisch eher schlecht aus, da Muslimisch. Dafür aber alles andere erdenkliche aus Huhn, Rind, Lamm und Fisch, immer leicht pikant aber nicht zu scharf. Dazu wird der obligatorische Reis oder die Pommes gereicht. Alles frisch zubereitet, gegrillt, gebraten oder gekocht.
anbei ein Link zu den Preisen in Gambia.
https://hikersbay.com/prices/gambia?lang=de

Offiziell ist Prostution, Pornographie, Drogen etc. verboten, aber es findet verdeckt statt. Normalerweise brauchst du aber kein Geld, da der ''weiße Mann" immer irgendwie interessant für die Schokohasen ist. Es ergibt sich automatisch und läuft dann über Einladungen zum Essen oder Drinks. In den Diskotheken, wie z.B. im Brittania geht immer etwas. Entweder oben im klimatisierten Lounge-Bereich oder später so gegen 05.00 - 06.00 Uhr, wenn die Mädels schon ordentlich getankt haben und sich die Kerle gegenseitig ausspannen. Da geht keiner alleine nach Hause...
__________________
"Wet Pussy Never Lies"
Antwort erstellen         
Alt  22.09.2022, 14:49   # 50
Gugler
Archivator
 
Benutzerbild von Gugler
 
Mitglied seit 20.09.2010

Beiträge: 668


Gugler ist offline
Wie sieht es überhaupt mit der Nahrungssuche aus? Gibt es einen Aldi in der Nähe? Schweinsbraten? Bier? Jeden Tag Fisch vertrage ich nicht. Mit welchen Kosten muss man pro Monat für gutes Essen und Trinken rechnen? Oder klettern die Preise in Gambia jetzt auch in den Himmel?

Und was kostet Sex aktuell in Gambia?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.09.2022, 07:50   # 49
Gugler
Archivator
 
Benutzerbild von Gugler
 
Mitglied seit 20.09.2010

Beiträge: 668


Gugler ist offline
Zitat:
Ich habe ihm davon berichtet, dass es Leute gibt, die in die Schweiz auswandern
wollen. Da hat er nur mit dem Kopf geschüttelt und gesagt, auf diese Idee würde
er niemals kommen.
Ist mir neulich auch passiert, in der Schweiz.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.09.2022, 07:46   # 48
mupfel
Nackt- und Warmduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 05.09.2012

Beiträge: 10.452


mupfel ist offline
  FOTO anklicken und größer / schärfer machen  
Bild größer / schärfer machen.
-
__________________
"Diskutiere nie mit jemandem dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal" Emilia Clarke
Lieber stehend Sterben als kniend Leben / Glaube wenig, Hinterfrage alles, Denke selbst.
"Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich mir völlig sicher, dass ich es schaffe!" Pippi Langstrumpf
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.09.2022, 15:16   # 47
andy_64
 
Mitglied seit 25.08.2010

Beiträge: 455


andy_64 ist offline
Rein zufällig habe ich heute jemanden kennengelernt, der 7 Jahre lang
in Gambia gearbeitet hat.
Ich habe ihm davon berichtet, dass es Leute gibt, die nach Gambia auswandern
wollen. Da hat er nur mit dem Kopf geschüttelt und gesagt, auf diese Idee würde
er niemals kommen. Alles wäre ihm viel zu unsicher und vor allem die medizinische
Versorgung sei katastrophal.
Gut, da mag es regionale Unterschiede geben und ins Detail bin ich bei dem Gespräch
dann auch nicht gegangen. Zudem sind das keine eigenen Erfahrungen, aber mich
bestätigen solche Aussagen dann schon.
Antwort erstellen         
Alt  02.09.2022, 12:23   # 46
Takeofff
 
Mitglied seit 21.11.2020

Beiträge: 66


Takeofff ist offline
ich überlege ja schon, ob ich nicht meine Lusthaus Aktien (mit Gewinn) verkaufen soll, um dann beim Gambia Projekt einzusteigen.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:43 Uhr.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Support (Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.)


LUSTHAUS Shop       www.lusthaus.shop

LUSTHAUS Bannerwerbung bestellen | LUSTHAUS Gutscheine bestellen | LUSTHAUS Aktien kaufen

Copyright © 1997-2022 LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008