HOMEHOME
 
   Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

        


   
Neu!!! snatchlist.com (Girl-Verzeichnis) | gratiszeiger.com (Sexkontakte) | youwix.com (Jugendverbot!) | sexxxgirls.com (Sexkontakte)


+++ Das LUSTHAUS-Buch: Warum Männer wirklich fremdgehen........ +++ JETZT DOWNLOADEN +++


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen

FW1


FW2


FW3


FW4


FW5


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.11.2007, 22:53   # 1
mars.jupiter
 
Mitglied seit 24. April 2003

Beiträge: 8


mars.jupiter ist offline
Talking Thai-Massagen in Berlin

Bild
 
Hallo, bei den vielen Thai-Läden verliere ich so langsam den Überblick. Ich suche eine gute Thai-Massage mit erotischen Kick (HE, OV oder GV) möglichst in Charlottenburg oder Mitte. Hat jemand einen gute Tipp für mich?

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  24.06.2019, 22:57   # 2374
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 97


Rückenschule ist gerade online
Tip

Heute wollte ich mal wieder was neues pobieren. Da das Gamlai Thong am Wegesrand lag und ich schon viel Gutes gelesen hatte, probierte ich es.
Die Tür öffnete eine freundlich lächelnde Tip. Sie brachte mich in ein sehr schönes Zimmer, indirekte Beleuchtung, sphärische Asiaklänge. Ich war angenehm überrascht. Nach der Dusche ging es los und sie fragte nach meinen Wünschen. "Was geht denn?" fragte ich. Siehe da, komplett wurde angeboten, aber für sagenhafte 140460. Ich lehnte dankend ab. Tip ist zwar nicht hässlich, aber ne Luxusnutte stelle ich mir anders vor. 90460 sollte HE mit ausziehen kosten. Auch da hatte ich das Gefühl, geprellt zu werden. Also Massage mit HE....
Die Massage begann sehr streichelnd. Zu wenig echte Thaigriffe. Nach 30 min umdrehen und meine Arme und Hände wurden intensiv bearbeitet. Schon vorher keine Andeutungen, mal ne Berührung oder so. Und auf einmal hiess es "fertig". Nach 45 min. Das war mir jetzt zu blöd. Ich gab ihr zu verstehen, dass ich mich ungern verarschen lasse. Daraufhin hat sie brav ne Viertelstunde meine Rückseite bearbeitet. 50460 danke und raus.
Ob ich dort nochmal hingehe weiss ich nicht. Tip ist null Empfehlung.
Antwort erstellen         
Alt  22.06.2019, 08:55   # 2373
Raupe1
 
Mitglied seit 29. November 2016

Beiträge: 12


Raupe1 ist offline
Thumbs down Nocky in Steglitz

weiterer Bericht:
Nocky am Hindenburgdamm...Eintritt wie auf dem Presentierteller. Anfänglich freundlicher Empfang von zwei Damen.
Ausgezogen im letzten Zimmer ggü. dem Klo. Die Tür blieb offen. Weiterer Kunde in einem anderen Raum.
Die Thais quatschten ständig miteinander. Die Massage war sehr schmerzhaft. Meine Thai sah sehr lecker aus, leicht bekleidet. Liess sich nicht anfassen und gab keine HE.Es kam die Kollegin dazu. Sie wollte für Ausziehen und anfassen incl. HE ( 40 € zusätzlich ) Gesamt 90 €
Hatte ich abgelehnt.. Mir verging nämlich die Lust, zumal die *HE* Kollegin ziemlich unfreundlich war. Ich soll still sein, nur Sie darf *labbern*.
Die Kollegin verliess den Raum.
Meine Masseurin sagte mir, dass es ggf. für 10 € eine HE geben könnte. Ich verneinte.
Dann kam die Kollegin zurück und sagte:" ich mach umsonst"
Da ihre Bewegungen wenig anturnend waren, habe ich sie gebeten aufzuhören.
Nach knapp 50 Minuten war alles vorbei.
Fazit: schmerzhafte Massage mit *blauen Flecken*
Wiederholung :0; Wie schon in anderen Berichten zu Nocky Maya geschrieben bekommt der Kunde das Gefühl, abgezockt zu werden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.06.2019, 19:38   # 2372
BLNHomie
 
Mitglied seit 21. June 2019

Beiträge: 2


BLNHomie ist offline
Allthai in Charlottenburg

Im Allthai war ich 2x, jeweils bei unterschiedlichen Damen.

Das erste Mal wollte ich zu Pim nachdem ich die Beiträge hier gelesen hatte, jedoch war sie beschäftigt, also ihre Kollegin ausgewählt. Es sind soweit ich weiß 3 Damen vor Ort, Pim, eine dünnere Dame etwa ende 40 und eine weitere in dem Alter, die aber etwas kräftiger gebaut ist und einen größeren Busen hatte. Ich entschied mich für letztere. Ich sagte zu Beginn, dass ich dass Vollprogramm gerne hätte, woraufhin sie gleich 100 aufrief. Ich meinte dann dass 100 zu viel sind und behauptete ich hätte beim Pim das letzte mal 60 bezahlt (Bluff). Ihre Antwort: Minimum immer 70 bei uns, 60 kann nicht sein. Damit ich aber nicht mit leeren Hände rausgehe und mein Bluff nicht auffliegen sollte, meinte ich 70 aber das sei die Grenze woraufhin sie einwilligte. Will jetzt nicht wie ein Pfennigfuchser rüberkommen, aber was ich hier hin u wieder gelesen habe, wv einige für massagen nur mit HE bezahlen mussten, konnte ich nicht begreifen. Vor allem nicht wenn es über 100 ging. Also aufgezogen und rauf auf die Liege. Als sie zurückkam, sah sie dass ich schon "wach" war woraufhin sie eine "großer Mann" bemerkung rausließ u wir lachten. Die Liegen im Allthai sind schön beheizt was bei der Massage sehr angenehm war. Die Dame übte auch an den richtigen Stellen schön Druck aus was mir sehr zusagte - behaupte mal meine beste Thaimassage was den Massageteil angeht Sie bot mir ebenfalls eine Kopfmassage an, lehnte jedoch ab weil ich gerade nicht das Bedürfnis verspürte. Bei der Massage wechselte sie auch die Positionen, einmal auch so dass mein Hinterkopf zw ihren Schenkeln landete, woraufhin ich natürlich entsprechende Kopfbewegungen nach oben sowie links u rechts machte u ihre Oberschenkel streichelte, lies sie ebenfalls alles zu. Nach 25 min widmete sie sich den Innenseiten meiner Oberschenkel zu, streifte immer wieder am Schaft vorbei - als antwort darauf hob ich beim Vorbeistreifen immer mein Becken hoch oder kreiste mein Becken, auch bei der Pomassage wurden die Berührungen immer häufiger. Iwann nachdem ich mein Becken erneut hochhob, griff sie meinen Schwanz, was ich übertrieben geil fand. Geiler Spannungsaufbau der im Griff des Schafts endete. Sie packte ihn dabei schön und massierte ihn von hinten, was ich in der Bauchlage liebe. Sie wichsete zunächst von hinten, bis sie meinte ich solle mich umdrehen. Sie zog sich im Anschluss aus und schmuste sich zunächst an mich an, richtete sich dann auf und hielt mir ihre Brüste vors Gesicht, was ich entsprechend ausnutzte um sie zu liebkosen. Kurz danach gummiert blasen, sehr angenehm und dann rauf in Reiterstellung. Sie kreiste mit ihrem Becken ordentlich was ich soo geil fand bis ich im gummi gekommen bin. Sauber gemacht, angezogen, verabschiedet u raus.

Beim 2. mal dann bei Pim, die zunächst aber sehr genervt wirkte, bis es aber zum Sex-Teil kam. Als sie gesehen hatte, dass mein Freund ready ist, war sie dann besser gelaunt. Klassisch gummiert blasen, mehrere Stellungen, mit Hand abgeschlossen, sauber gemacht und raus
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2019, 19:08   # 2371
BLNHomie
 
Mitglied seit 21. June 2019

Beiträge: 2


BLNHomie ist offline
Aroma in der Körnerstr., Sinat in Charlottenburg

Nach fleißigem Mitlesen und Durchstöbern der Tipps hier auch mal meine Erfahrungen:

1) Aroma Thai bei Pim in der Körnerstr.
Wär meine erste Thai-Massage bei, war insgesamt 2x bei ihr, beide Male ziemlich ähnlich. Direkt zu Beginn geklärt, dass ich das volle Programm haben will. Sie hatte beim ersten Mal direkt 100460 aufgerufen, konnten uns aber auf 70 einigen. Zunächst eine solide Rückenmassage - nicht kräftig, aber auch nicht zu soft wie bei anderen, hin u wieder leichte Berührungen beim Vorbeistreifen am Oberschenkel. Nach ca. 20 min dann Umdrehen und los gings zunächst mit HE. Hatte sie gewählt weil sie schöne Brüste hatte, die sich auch sehr weich anfühlten und gut kneten lassen. Sie redet auch nicht besonders viel, manche mögens manche vllt nicht, ich fands ok.
Danach Gummi rüber und zunächst geblasen. Nach einigen Minuten dann rauf in die Reiterstellung. Positionswechsel lässt sie auch zu ohne zu meckern, was man von anderen DL nicht behaupten kann. Allerdings achtet sie sehr auf die Zeit, was schon nervig sein kann - Besonders wenn man 60min gebucht hat und nicht mal 40 vergangen sind. Verabschiedung war sehr neutral, ich solle nächstes mal wieder vorbeischauen. Beim 2. mal lief es eig genauso ab. Denke mal, dass alle Damen im Aroma in der Preissparte arbeiten (zumindest Luna, die ich beim 2. Mal eigentlich ausprobieren wollte, die aber dann in Natura nicht so ganz dem entsprach - vllt kein Makeup drauf - hatte mich dann aber wieder für Pim entschieden). Jeweils immer ohne Termin hingegangen (beim ersten Mal musste ich aber 20 min warten, weil vor mir jmd dran war)

2) Sinat bei Joy
Hatte im Forum hin u wieder über Joy was gelesen. Auf der HP gibt es leider keine wirklichen Fotos von den Damen, die im SInat werken. Aber die mehrfachen Forumsbeiträge über ihre dicken Dinger waren ausschlaggebend für mich. Stehe nun mal auf große Brüste also Stunde vorher angerufen, dass ich gerne vorbeikommen will, hat super geklappt.
Angekommen und da hat sie sich erstmal vorgestellt. Joy ist eine Frohnatur, spricht auch mMn besser Deutsch als die anderen Thailänderinnen die ich bisher besucht habe. Fragte ob ich gerade Feierabend gemacht habe, woher ich komme - klassischer Smalltalk bei den Thai Damen halt. Wollte bei Ihr ebenfalls das volle Programm, lief auch ziemlich glatt, über den Preis hatten wir allerdings gar nicht gesprochen. Also los nackig gemacht und auf die Bauchlage. Fand ihre Massage ganz gut, da sie auch an den entsprechenden Stellen wo Bedarf war, Druck aufgebaut hat und hin u wieder fester massiert hat. Nach 20 min ca. fokussierte sie sich dann auf die Innenseite meiner Oberschenkel und die Berührungen am Schaften wurden öfter bis sie iwann direkt zugriff, worauf ich total abfahre. Sie war aber selbst auch ziemlich begeistert von dem was sie schon zu Beginn der Massage gesehen hatte Beim Umdrehen folgte dann ein "Ohhh du hast ja eine Riesengurke" Darüber freut man sich natürlich. Ich denke, wenn die Dame im Vorfeld sieht, dass sie auch ihren Spaß haben kann, ist sie offener aber da ist natürlich jeder Mann anders bestückt (hab vor jedem Thai Besuch auch immer auf 0 getrimmt, sieht halt auch ästhetischer aus). Also hat sie sich nackig gemacht und vor mir sind diese geilen dicken Dinger. Ich schätze sie so auf 40, hat eine normale, leicht füllige Figur aber sehr überhaupt nicht too much. Es ging los mit HE und Blasen mit Gummi. Leichter Zahneinsatz aber nicht so sehr dass es stört oder wehtut. Als sie in die Reiterposition rauf wollte, hab ich mein Glück probbiert und sie gefragt ob wir ohne Gummi machen wollen. Ich hatte mit einer direkten Abfuhr gerechnet, aber sie hat nach kurzem Zögern direkt eingewilligt. Also ab in die Reiterstellung für paar Minuten, kurz danach umgekehrte Reiterstellung damit ich ihren geilen Arsch beobachten konnte. Vorm Abspritzen hab ich ihr bescheid gegeben und dann Rest mit der Hand. Sie hat kurz danach den Raum verlassen um sich frisch zu machen und es ging weiter mit einer Fussmassage, bis mein Freund langsam wieder stramm stand, was sie auch sichtlich gefreut hatte. 2.Runde dann HE, sauber gemacht angezogen. Beim Abschied wurde es dann zärtlicher, umarmten uns, sie wollte mich aber nicht so schnell los werden, griff immer wieder mir zw. die Beine und nannte mich ein Tier während ich ihren Hintern knetete. Hab ihr am Ende 100 gezahlt. Das Erlebnis bei ihr war so geil dass ich ein weiteres Mal zu ihr musste, aber nur für eine halbe Std. Den Massagepart haben wir beim 2. mal aber stark reduziert sodass es kurz danach direkt um GV kam, aber nicht mehr ohne Gummi. Trotzdem geil und empfehlenswert
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.06.2019, 11:22   # 2370
Maverick049
 
Mitglied seit 19. June 2019

Beiträge: 1


Maverick049 ist offline
Talking Bangkok Thaimassagen Nathalie

Tach Gemeinde!

Schluss mit anonymen Mitlesen! Ich war mal eben bei Nathalie im Bangkok Thaimassagen Prenzlauer Berg,

30 min. bei Nathalie gebucht und schon ins Zimmer geführt. Atmosphäre war angenehm.
Liege auch bequem und schön hoch.
Nun aber zu Massage und zu Nathalie.

Erst begann sie mit einer druckvollen Fussmassage aufwärts zu den Oberschenkeln, der Po wurde jettt schon ordentlich bei der Massage mit einbezogen, wo es natürlich immer wieder zu Berührungen am Gemächt kam.
Nathalie ist definitiv Typ Skinny und Max. 30 Jahre alt. Sehr kräftige Massage trotz ihres schmalen Körperbaus.

Nach 15 min. kam die Aufforderung zum umdrehen. Sie setzte sich zwischen meine Beine und begann meinen Lörres schon voll mit in die Massage einzubeziehen! Absolut gekonntes HE. Hat anscheinend schnell gelernt, da ein Vorredner schrieb, das er berichtigen musste bei der HE. War bei mir nicht nötig! Sie achtet sehr auf Reaktionen, was sie mit langsameren Bewegungen dankte. Also wirklich nette HE. Natürlich könnte ich mir die Frage nach GV nicht verkneifen! Ihre Anzwort war das sie ihre Tage hätte und es nicht möglich sei! War mir auch ziemlich egal, da ich das eh heute nicht vor hatte. Also geht da noch einiges!

Für mich ein absoluter Optikfeger! Finde sie sehr hübsch, da ich auf Skinny sowieso abfahre! Werde die Dame sicher wieder beehren, dann aber mit allem drum und dran! Werde auf jeden Fall berichten!

30 für 30 min mit HE! Tip 10 Euronen.
Optik für mich 10
Wiederholungsfalle 100%

Is schon ne Süße!

Versaute Grüße
Mav
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2019, 13:57   # 2369
kleener12
 
Mitglied seit 28. November 2018

Beiträge: 7


kleener12 ist offline
War letzens bei Aileen Thaimassage in Wilmersdorf.

Werkeln wie es aussieht 2 Damen.
Die hälfte der Zeit hat mir eine die Rückseite massiert, dannach kurz verschwunden zum Telefon und aus dem nichts kam eine andere Dame rein und massierte froh weiter die Vorderseite bis Abschuss.
Nette Abwechslung wer es mag und nicht scheu ist. Geht offen zu dort.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.06.2019, 12:20   # 2368
kleener12
 
Mitglied seit 28. November 2018

Beiträge: 7


kleener12 ist offline
Jemand eine gute Empfehlung wo die gut den Popo durchkneten ala Prostatamassage etc. ?

Leelavadee Linda war eine gute Adresse.
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2019, 11:31   # 2367
Lustmolch_Gr
 
Benutzerbild von Lustmolch_Gr
 
Mitglied seit 6. December 2017

Beiträge: 33


Lustmolch_Gr ist offline
Baipho

Mahlzeit,

ich war Dienstag in der oben genannten Location. Termin telefonisch um 10:45 Uhr gemacht und 11:00 Uhr magisch schon auf der liege im Zimmer. Daneben war noch ein anderes Bett aufgestellt. Ambiente was das Zimmer angeht ganz ok. Großes Plus ist das Loch in der Liege. Man schaut auf eine Schale mit Sand und Muscheln gefühlt.

Ersten 15 min mit guten Druck meine Rückseite bearbeitet. Immer wieder Dir Stellen mit Handtuch abgedeckt. Danach das obligatorische Umdrehen und die Frage da auch? Da kam der Moment und ich bejahte natürlich. Also Öl auf ihre Hand und auf ging es. Einleitung war traumhaft. Schön den Schaft und einbezogen mit beiden Händen. Dann unter leichten Druck zu Ende massiert. Einzige Manko war, ich kam null an ihre Titten ran. Sie hat sich immer wieder gekonnt gedreht. Hmmm. Danach noch eine entspannte Kopfmassage und mit Lappen und warmem Wasser gereinigt.

Trotzdem entspannt und „leer“ nach 30 min den Laden verlassen und dafür 30€ gelöhnt.

Wiederholung 80% da kaum anfassen möglich war.

Masseurin Lin

__________________
Sport frei und Fette Beute
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2019, 09:56   # 2366
Julian35
 
Mitglied seit 16. August 2017

Beiträge: 41


Julian35 ist offline
Smile Nadja und Natalia in der Kopenhagener Str.

aktuell ist wohl Nadja in Thailand zum verdienten Jahresurlaub.. Daher auch Natalia
vor Ort.. konnte sie bis jetzt noch nicht probieren.. Scheint aber eine qualifizierte
Vertretung zu sein..

Das soll so ca. 6 Wochen so gehen.. also nicht verpassen..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2019, 20:58   # 2365
breaker
 
Mitglied seit 11. June 2019

Beiträge: 3


breaker ist offline
Thaimassagen

Ich war ein paar Mal im Bangkok Thaimassagen bei Nadja (auf der HP oben rechts die Dame). Die war früher unter anderem Namen auch im Olianda glaube ich.
Der Laden ist sauber und diskret.
Nadja macht eine erstklassige Massage, erstaunlich wie kräftig diese zierliche Person ist.
Ich fragte gleich am Anfang nach Extra service, was mit einem Lächeln beantwortet wurde...
Nach einer guten halben Stunde Massage durfte ich mich umdrehen und sie gummierte auf.
Ich habe sie dann in ein paar Stellungen genossen. Zum Schluß gab es den Höhepunkt als Handentspannung.
Bezahlt habe ich 100460 plus 10€ Tip.
Einziger Nachteil ist das recht aromatische Massagegel, der Geruch bleibt noch eine Weile auf der Haut...
Aber ansonsten Klasse Frau, nett und auch guter Service.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2019, 09:54   # 2364
fontane01
 
Mitglied seit 8. October 2017

Beiträge: 18


fontane01 ist offline
Natalia / Bangkok Thaimassage Kopenhagener Str.

Ich hatte mal wieder Verspannungen in der Körpermitte und machte mich auf den Weg in die Kopenhagener.
Cat war natürlich wie immer "on the job" und so wurde mir eine neue Lotosblüte empfohlen. Natalia. Sie hatte gestern Ihren ersten Tag dort.
Lt. eigener Aussage war sie vorher im Dao Ruaeng, also kein Massageneuling. Auf der HP ist sie noch nicht zu sehen.

Natalia wirkt recht jung. Der Unbedarfte würde sagen 20. Aber wir wissen ja, dass das auch 30 sein kann. Also sagen wir mal 20-30 Jahre alt und sehr jung aussehend. Lange schwarze Haare, sehr schlank, schon fast skinny.
Gebucht habe ich zum Kennenlernen erstmal 30 Minuten: 15 Min Kopf und 15 Min. HE. Ich fragte, ob noch mehr ginge.
Na ja, zum Ausziehen konnte ich sie noch überreden. Mehr wollte sie gestern nicht. Aber ich habe im Gefühl, dass da nach einer kleinen Aufwärmphase auch das Vollprogramm möglich ist.
Sie war gestern noch sehr unsicher. Ich war ihr zweiter Kunde dort. Vielleicht wusste sie noch nicht, wo die Kondome liegen. :-)

Los ging es also mit der Kopfmassage. Lustigerweise begann sie an den Beinen, wanderte dann aber schnell hoch zum Kopf und massierte dort recht gut. Dann noch etwas die Arme. Finger ausgestrichen und schon war die erste Hälfte rum.
Sie hat ordentlich Kraft in den Fingern. Für das, was ich da an Massage gesehen habe würde ich ihr eine Schulnote 1-2 geben.
Nun die Kür. HE. Ich lag ja bereits auf dem Rücken. Sie ölte sich die Hände ein, liess das Öl auf meinen Schwanz tropfen und verrieb es an meinen Eiern. Zack, und schon stand er wie eine Eins. Break. Sie hockte noch angezogen zwischen meinen Beinen.
Da musste ich mal kurz intervenieren. Erst das Oberteil. Zum Vorschein kamen zwei sehr schöne straffe B-Tittchen mit dunklen Nippeln. Dann die Hose. Sehr leckerer kleiner Arsch. Vorne war Sie nur gestutzt,
nicht rasiert. Sah aber gut aus. Also weiter mit der HE. Nachdem ich sie etwas eingebremst hatte vollführte sie eine wirklich gute HE. Kein schnelles Gewichse. Und so genoß ich die vollen 15 Min. und spritzte pünktlich zum Ende in hohem Bogen ab.

Ich denke, in Natalia steckt Potential. WHF 100%. Ich bin gespannt, wer es als erster schafft, sie zu knacken ;-)
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2019, 17:41   # 2363
fontane01
 
Mitglied seit 8. October 2017

Beiträge: 18


fontane01 ist offline
Eine Prostatamassage, bei der dir hören und sehen vergeht bekommst du hier:
https://studioluxberlin.de/cms/bizarrlady-carmen.html

Und sie lässt nach dem ersten Orgasmus nicht locker.
Du wankst nach Hause.
Allerdings nicht ganz billig. 220460
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2019, 15:22   # 2362
drbatman
 
Mitglied seit 19. July 2018

Beiträge: 5


drbatman ist offline
Prostata Massage

Hallo. Bekommt man irgendwo eine gute Prostata-Massage und damit meine ich nicht einfach nur Finger in Po, sondern eine richtige mit Technik und so. Danke!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.06.2019, 17:38   # 2361
monterene
 
Mitglied seit 6. January 2011

Beiträge: 38


monterene ist offline
Malee aus dem Leelavadee

Hallo Holi,
sie war sehr gut befreundet mit Narie im Leelavadee. Dort mußt Du mal nachfragen, vielleicht erreichst Du über sie Näheres. Bitte auch Information mitteilen. Viel Erfolg.
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2019, 15:35   # 2360
Holi
 
Mitglied seit 24. February 2015

Beiträge: 12


Holi ist offline
Malie aus dem Leelavadee

weißt Du wo?
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2019, 08:08   # 2359
ramseslover
 
Mitglied seit 3. September 2015

Beiträge: 18


ramseslover ist offline
@Sinner HB

Dann hat Bremen seine "Gewerbe" offensichtlich besser im Griff als das Land Berlin, wenn man sich auch daran hält, was man schreibt und anbietet.

In Berliner Thaimassage-Läden kannst Du zu 75% davon ausgehen, dass (irgendwann) mehr angeboten wird.

Derzeit strömen die Vietnamesen auf den Markt mit allerlei Erfindungsreichtum, was die Tarnung als seriösen Laden angeht

Berlin ist nicht nur in Sachen Wohnungsmarkt ein Eldorado für Spekulanten und Kriminelle, sondern in jeglicher Hinsicht ;-)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2019, 21:25   # 2358
Sinner-HB
 
Mitglied seit 6. June 2019

Beiträge: 2


Sinner-HB ist offline
@ramseslover:

Ja, ich hatte die Berichte gelesen.
Da aber auf der Homepage explixit "keine Erotik" steht, wollte ich nur noch mal sicher gehen, daß es auch wirklich die ist und nicht eventuell in einer anderen Hausnummer (die Straße scheint ja etwas länger zu sein).
Wie gesagt - in Bremen heißt "keine Erotik" wirklich keine Erotik, sondern Hausverbot, wenn man danach fragt.
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2019, 20:25   # 2357
Chad
 
Mitglied seit 1. January 2018

Beiträge: 31


Chad ist offline
„Rürnthai: Gute Massage bei Phen irgendwo Sonnenallee. Sie beherrscht aufjedenfall einige Griffe die gut tun, ist ganz nett, spricht jedoch schlechtes Deutsch. Wirkt alles professionell. Körper so naja, zieht sich direkt aus ohne zu fragen. Sex geht auch. Insgesamt gut, weil man auch durchs Treppenhaus den Laden erreichen kann.“

Wie alt war denn die Dame ungefähr?
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2019, 19:37   # 2356
ramseslover
 
Mitglied seit 3. September 2015

Beiträge: 18


ramseslover ist offline
Cat

Die gesamte erste Seite hier ist doch ziemlich eindeutig.
Fast ganz unten wurde ein Beitrag eröffnet zum Thema Bangkok Thaimassage in der Kopenhagener Str., ganz konkret geht es da um Cat. Dann gibt es noch einen Mix Beitrag mit Sopa und Cat.
Und alle weiteren Antworten mit Überschrift "CAT" weiter oben beziehen sich genau darauf und geben alle Antworten, dir Du gern wissen möchtest.
Mehr geht eigentlich nicht. Es geht immer nur um.die eine Cat aus der Kopenhagener Str.

Merkwürdiger Beitrag, wenn Du schreibst, alles gelesen zu haben und Dich bei den anderen bedankst.

Dann einfach noch einmal ganz aufmerksam lesen.

Frohe Pfingsten !
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.06.2019, 17:33   # 2355
Sinner-HB
 
Mitglied seit 6. June 2019

Beiträge: 2


Sinner-HB ist offline
Frage...

Hallo und Gruß aus Bremen.
Zuerst mal vielen Dank für alle Infos, die ich mir hier anlesen konnte.
Ich bin in der nächsten Woche beruflich in Berlin und als Freund der gepflegten Thai-Massage (gerne mit Handentspannung oder mehr) natürlich auch interessiert, zu schauen, was Berlin in dieser Hinsicht zu bieten hat.
Nach Lektüre der letzten Seiten hier im Forum haben sich für mich aber ein paar Fragen ergeben, auf die ich mir Antworten erhoffe.

Meine Entscheidung, wer sich meiner verhärteten Stellen annehmen sollte, wäre (nach den Berichten) Cat.
Dazu habe ich die Info "Kopenhagener Straße" herausgelesen.
Mit dieser Adresse habe ich nur https://www.bangkok-thaimassage-berlin.com/ gefunden.
Dort unter "Team" soll ja links oben Cat zu sehen sein.
Aber es steht auch auf deren Seite "Keine Erotik".

Hier in Bremen heißt "Keine Erotik" auch wirklich keine Erotik. Und die Läden, wo man(n) für mehr hingeht, sind bekannt ;-)
Wie ist es in diesem Fall?
Habe ich die falsche Cat im falschen Laden gefunden?
Schreiben die "keine Erotik" auf die Seite, um den Schein zu wahren?
Gibt es "Schlüsselworte" o.ä., wenn man gerne mehr als eine normale Massage hätte?
Wie hoch ist der Zusatztarif in etwa?

Ich würde mich freuen, wenn mir der ein oder andere hierzu was sagen könnte.
Sollte ich mit dem gefundenen Laden und der Dame falsch liegen, wären sachdienliche Hinweise nett.
Vielen Dank.
Antwort erstellen         
Alt  06.06.2019, 11:29   # 2354
RealNiemand
 
Mitglied seit 22. August 2010

Beiträge: 20


RealNiemand ist offline
Thumbs down

Für OttoNormalKunde liegt der Aufschlag für HE in der KFS bei min. 20,00 EUR. Stunde mit gemütlichem Ineinandersein bei 150,00 EUR.
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2019, 14:44   # 2353
anbe
 
Mitglied seit 22. May 2017

Beiträge: 95


anbe ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
_57.JPG   _57_002.JPG   _57_004.JPG   _57_007.JPG  
Mahlzeit,

Zitat:
Zitat von germandreamer
Leider hat das Hochladen des Fotos nicht geklappt
Bilderdienst....

Leider keine sachdienlichen Hinweise.
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2019, 12:36   # 2352
germandreamer
 
Mitglied seit 22. June 2016

Beiträge: 48


germandreamer ist offline
@Berliner

Freut mich, dass du ein schönes Erlebnis hattest, aber schade, dass du für HE extra zahlen musstest. Wieviel haste denn bezahlt? 10€ wäre ja noch im verträglichen Rahmen.

Ist die besagt Dame einer der Damen auf dem Bild? Wenn sie nicht zufällig die linke Dame ist, kann mir einer den Namen der linken Dame verraten? Ich würde sie gerne besuchen wollen und dementsprechend einen Termin vereinbaren.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...03984-224-3347

Leider hat das Hochladen des Fotos nicht geklappt
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2019, 08:44   # 2351
Berliner13583
 
Mitglied seit 8. October 2018

Beiträge: 33


Berliner13583 ist offline
Tag zusammen,

ich war gestern in der Kaiser-Friedrich-Straße im Thai Spa 2.
Es war nur eine Dame da, wie immer von Montag bis Donnerstag, hat sie mir gesagt.
Ich wollte mal testen und meinte halbe Stunde.. Ich habe es mir wahrscheinlich anmerken lassen, weil ich fragte, ob ich mich ganz ausziehen soll ;-)
Sie fragte mich mit einem Lächeln ob ich mehr will...
GV war mir zu viel fürs erste mal dort.
Also Massage (35 für 30min) + HE (extra).
Massage war super und die HE ein Traum, wie sie da saß und über die Größe gestaunt hat und richtig geil wurde vom Bearbeiten, sie machte die Beine hoch und ich streichelte erst ihre Beine und als ich ihre Schamlippen unter dem Slip erfühlte, kam ich auch schon.
Eigentlich wollte sie das nicht, aber ich glaube sie war ziemlich geil. "Next time we have sex, okay?"

Lilli ist ihr Name, sie ist neu, sagt sie.

Wasser bekommen, kurz gechillt und wieder los.

Wiederholungsgefahr: 100%
Antwort erstellen         
Alt  04.06.2019, 22:28   # 2350
MR-BIGGER
 
Mitglied seit 8. October 2017

Beiträge: 12


MR-BIGGER ist offline
Nana .... Erstbesuch bei Miau

Hallo Zusammen,

war heute das erste Mal bei Nana und auf vielseitige Empfehlung bei Miau. Für meinen Geschmack eine gute Empfehlung für eine gute Massage (bin aber kein Fachmann) mit einfühlsamer HE.

Zu den Details:
Hatte kurzfristig angerufen und einen Termin vereinbart. Dort angekommen, hat mir Miau direkt geöffnet, es waren 2 weitere Damen anwesend, jedoch keine von der Homepage.
Es wurde Getränk und Dusche angeboten. Ich habe beiläufig erwähnt, dass ich schon mal da war (war gelogen, wollte das Eis brechen). Nach der Dusche hat sie mich die obligatorischen 3 min warten lassen, bevor sie reinkam.
Sie hat sich sofort und ohne Aufforderung bzw ohne nachzufragen bis auf den Slip ausgezogen und mit einer recht ordentlichen Massage begonnen. Hier spürte ich immer wieder ihre Riesentitten auf meinem Körper, was natürlich reine Absicht war. Zwischendurch (während der Massage) immer wieder den Sack „rein zufällig“ berührt.
Nachdem sie meinen Rücken vom Öl befreit hatte, kam der obligatorische Griff zwischen meine Beine, mit viel Öl wollte sie in mein Hinterstübchen, was ich abgelehnt hatte, dann von hinten schön zärtlich gewichst. Nach dem Kommando „umdrehen bitte“ weiter abwechselnd zärtlich mit Hand und Titten gewichst. Dann hat sie gefragt „Verkehr“? Was ich angelehnt habe. Dann hat sie es zärtlich mit Hand und Titten zu Ende gebracht.
Nach der Waschung die verbleibenden 20 min mit Massage aufgefüllt, dabei immer wieder ihre Titten auf meinem Körper im Einsatz.
Bezahlt habe ich 50460 plus nen 5er Tipp.

Wer auf grosse Titten steht, das Alter ausblenden kann, bekommt hier eine ordentliche Massage mit einem gehörigen Schuss Erotik zum schmalen Preis.
Antwort erstellen         
Danke von





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

CLUB-Banner bestellen | FOTO-Banner (für Girls) bestellen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City