HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test



kaufmich.com
       

Best available rooms in Germany ... Villa Allgäu | FKK Hawaii

Neu!!! snatchlist.com | kaufmich.com | lusthaus.live | LH-Aktien...

LIVE: #couples #paare | #bigboobs | #anal | #lesbian | #milf | #skinny | #bbw | #smalltits | #german | #bdsm | #newgirls


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND - Hurentest Forum > Berlin
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]

GB 01

   
GB 02

GB 03

   
GB 04

GB 05

   
GB 06



















kaufmich.com





IGS

(kostenlose Anzeige)





































LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


LUSTHAUS




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.08.2021, 14:21   # 1
fututor
 
Mitglied seit 26.04.2012

Beiträge: 60


fututor ist offline
Laura von privatin.berlin - Erfahrungen?

Kann jemand etwas sagen zur Authentizität der Bilder und der Performance?
Vielen Dank.
http://privatin.berlin/girl.php?gid=%20212
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  17.08.2021, 11:50   # 16
DrVAgino
 
Mitglied seit 18.03.2021

Beiträge: 93


DrVAgino ist offline
Das ist richtig. Nicht wenige SDL wurden auf privatin mit Mehrfachidentitäten beworben - in der Bearbeitung der pics etwas variiert, neuer Nickname drauf und fertig. So waren bzw. sind z.B. Sabrina=Janina; Christina=Jasmine; Laura=Felicia; Lena=Stella; Annika=Elena; Greta=Katarina; Ilona=Katja; Kamila=Stefanie (in real wesentlich fetter und weniger hübsch als die pics suggerieren); Sami=Sandy=Vanessa; Santa=Mila ... In letzter Zeit ist mir diese Praxis jedoch weniger aufgefallen. Vielleicht sind sie geschickter geworden?
Antwort erstellen         
Alt  16.08.2021, 14:41   # 15
Schwanzschön
 
Mitglied seit 28.10.2020

Beiträge: 77


Schwanzschön ist offline
Monika = Alina ?

Zur Untugend von privatin gehörte es vermutlich in der Vergangenheit, gelegentlich
die ein und dieselbe SDL bei entsprechender Bildbearbeitung und mit
unterschiedlichen Namen doppelt zu präsentieren.

Als Beispiel sei Janina angeführt. Janina war wahrscheinlich auch immer Sabrina.

Es ist nicht auszuschließen, dass es sich auch bei Alina und Monika um die ein
und dieselbe Person handelt.

Auch wenn privatin am Wittenbergplatz zwei Appartements (Ansbacherstr./Bayreutherstr.)
unterhält, so empfangen doch sowohl Alina als auch Monika am Wittenbergplatz.

Körpergröße sowie gewisse Partien des Gesichts (Mund, Nase) der beiden weisen zudem
große Ähnlichkeiten auf.
Antwort erstellen         
Alt  16.08.2021, 12:26   # 14
hshone
 
Mitglied seit 22.06.2021

Beiträge: 9


hshone ist offline
Hi,

für Monika gibt es auch ein Berlinintim Profil:
https://www.berlinintim.de/privatmod...ika-54978.html
Antwort erstellen         
Alt  16.08.2021, 09:42   # 13
DrVAgino
 
Mitglied seit 18.03.2021

Beiträge: 93


DrVAgino ist offline
Alina

Über Alina wurde in einem anderen Forum vor 3 Jahren berichtet. Demnach hatte sie nix mit den pics zu tun, war aber trotzdem kein Reinfall. Interessanter finde ich die neue Monika http://privatin.berlin/girl.php?gid=%20213
Antwort erstellen         
Alt  16.08.2021, 09:20   # 12
fututor
 
Mitglied seit 26.04.2012

Beiträge: 60


fututor ist offline
soweit ich das überblicke besteht die Schwaben-Kombo überwiegend aus Nebenerwerbs-SDL, die nach 3-4 Wochen "Berlin-Total" ziemlich platt sind. Die echten Profis, die die Belastung gewohnt sind, haben eher ein Problem mit dem abgeschlossenen Zirkel: es kommen keine Neukunden mehr, d.h. weniger Umsatz als möglich. Bei meinem letzten Besuch war Laura auch schon eher am Zyklus-Ende, sie meinte, sie würde sich schon fragen, was sie hier eigentlich macht, und nach Genuß meines Gastgeschenks (Selbstgerolltes mit Gras pur) war Ende Gelände: "You have me destroyed" .....
Für die eine oder andere ist das Stammkunden-Konzept nicht lukrativ genug, ich finds natürlich super, v.a. weil die Terminfindung ziemlich unkompliziert ist. Und ja, die Schwabis sind eher girl-next-door, aber ich muss sagen, seit ich mich näher mit dem Schwaben-Netzwerk befasse habe ich wenig Motivation, nach Alternativen zu suchen.
btw, falls jemand etwas zu Alina sagen kann...(?).... http://privatin.berlin/girl.php?gid=%20214
Antwort erstellen         
Alt  15.08.2021, 19:03   # 11
DrVAgino
 
Mitglied seit 18.03.2021

Beiträge: 93


DrVAgino ist offline
https://www.berlinintim.de/privatmod...ura-54889.html In der Tat sind die SDL vom Schwaben zwar auch nicht alle erste Sahne und entsprechen längst nicht immer den pics. Aber es sind selten Totalausfälle und sie sind auch nicht so schnell ausgebrannt und "übervögelt" wie viele andere ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.08.2021, 13:17   # 10
Stefano19
 
Mitglied seit 02.03.2021

Beiträge: 15


Stefano19 ist offline
Laura - nur Stammkunden

#2 letzten Satz lesen! Nur für Stammkunden vom Schwaben.
Näheres hier Sufu "Schaben". Hinweis ist jetzt auch auf der Setcard bei BI von Laura vermerkt. 😉
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.08.2021, 11:08   # 9
Stammrein
 
Mitglied seit 02.08.2016

Beiträge: 16


Stammrein ist offline
Unhappy Telefonisch nicht erreichbar

Bei all diesen Lobpreisungen wollte ich mein Glück versuchen und habe unter der hinterlegten Nummer angerufen. Leider kommt nach einer Sekunde direkt die Mailbox 😔 Sad
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2021, 18:11   # 8
Stefano19
 
Mitglied seit 02.03.2021

Beiträge: 15


Stefano19 ist offline
Lightbulb Laura - eine Woche verlängern

Hi Laura - Fangemeinde,

war gestern das 3. Mal bei ihr. Wieder hochzufrieden.... 😉
Die Dame hat einfach Spaß am Sex und auch eine ausgesprochene Dienstleistermentalität.
Da es noch nicht sicher ist, ob sie nächste Woche noch hier ist, sie hat sich mit dem Schwaben offensichtlich noch nicht über die Konditionen geeinigt, haben wir halb im Scherz die Idee entwickelt, beim Management einfach Buchungsanfragen für nächste Woche zu stellen.
Eigentlich nicht schlecht die Idee, oder?!

Im Namen (so hoffe ich) des Laura-Fanclubs
Stefano
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2021, 15:19   # 7
molonlabe
 
Benutzerbild von molonlabe
 
Mitglied seit 18.01.2021

Beiträge: 105


molonlabe ist offline
schade

schade das sie nur noch eine woche da ist. eure berichte haben richtig neugierig und appetit auf laura gemacht. hätte ich gern auch getestet.
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2021, 10:16   # 6
Genießer15
 
Benutzerbild von Genießer15
 
Mitglied seit 14.10.2015

Beiträge: 200


Genießer15 ist offline
Laura – Eine Empfehlung von mir

Habe mich von den guten Berichten zu Laura leiten lassen und mich kurzfristig dazu entschlossen, sie zu besuchen … bevor sie wieder weg ist. Und das war auch gut so, denn sie erzählte mir, dass sie wahrscheinlich nur noch nächste Woche in Berlin sei, aber das wisse sie noch nicht so genau.

Jedenfalls kann ich meinen Vorschreibern nur zustimmen, denn mein Besuch bei ihr hat sich voll gelohnt.

Die Organisation des Treffens über den „Schwaben“ lief wie immer unkompliziert und reibungslos.
Angekommen in der Lokation empfing mich Laura wartend hinter der halb geöffneten Tür ihres Appartements, nur leicht bekleidet.
Beim Eintritt und der freundlichen Begrüßung konnte ich schon ihre sehr schlanke Gestalt erkennen.
Sie machte, wie schon beschrieben, zunächst einen reservierten Eindruck, jedenfalls, so schien es mir, gab es keine gespielte Freude von ihr. Aber gerade bei osteuropäischen Frauen kann man(n) mit einem kleinen Trick die Tür zu mehr Vertrauen schnell öffnen.

Nach dem Geschäftlichen und einer Dusche meinerseits kam ich aus dem Badezimmer und sie stand bereits entkleidet am Bett, sehr schlank, lange Beine, kleiner fester Po, an ihr ist kein Gramm Fett zu viel. Ihre Haut ist glatt und makellos, ihre Tattoos gelungen und nicht aufdringlich. Und sie lächelte mich an. Über ihrem festen, flachen Bauch zeichneten sich ganz zart die Muskeln ab. Sie fragte mich, ob mir gefalle, was ich sähe. Ihre Brüste sind optisch sehr gut gemacht, passen von der Größe und Form m. M. n. perfekt zu ihrer Statur. Haptisch merkt man natürlich etwas die festen Silikonpolster, aber der Anblick in Aktion ist schon Klasse. Sie mochte es, an ihren schönen Nippeln gesaugt zu werden.

Wir umarmten uns eine Weile, dann begann sie, mich zärtlich und intensiv zu küssen, mit Zungeneinsatz, Klasse. Ihre Lippen sind etwas aufgespritzt, aber das weiche Gefühl beim Küssen und Blasen ist schon Klasse. Auch die künstlichen Wimpern, wie sie sie trug, sind für mich immer etwas gewöhnungsbedürftig.

Auf dem Bett dann verwöhnte sie mich zunächst oral (so wie ich es mag). Ich muss sagen, das war ein sehr gekonnter, gefühlvoller Blowjob, halbtief mit zartem Handeinsatz, auch meine Eier kamen dabei nicht zu kurz. Sie weiß genau, was zu tun ist. Wer dabei keinen Mega-Ständer bekäme, dem wäre nicht zu helfen.

Nachdem ich dann ihre kleine, wohlschmeckende, glatte Pussy verwöhnt hatte, ihre Bauchmuskeln zuckten nach einer Weile schön und sie meinte dann, dass sie fertig wäre, wollte sie unbedingt Sex. Sie war, so machte es mir den Eindruck, schon ganz spitz darauf.
Nach dem sie in Reiterstellung, während ich mich mit ihren Brüsten beschäftigen konnte, die Tiefe ausgelotet hatte, wollte sie in Doggy genommen werden. Den Gefallen tat ich ihr natürlich gern. Dieser Anblick ist einfach toll, wenn man ihre Taille umfasst und ihr kleines Becken und ihren kleinen Hintern fest und schnell hin und her bewegt, sie stöhnte leise dabei, hatte aber etwas zu tun mit der Herausforderung. Sie hielt sich tapfer, allerdings war es auch sehr warm im Raum, da keine Klimaanlage in dem sonst sehr aufgeräumten Appartement dort vorhanden ist. Und so hielt sie nicht allzu lange durch. Für mich war das aber kein Problem. Mit einem weiteren geilen Blowjob brachte sie mich dann ins Ziel.

Es war noch etwas Zeit, und so unterhielten wir uns noch entspannt (alles auf Englisch, sie spricht aber auch Ukrainisch und Russisch), streichelten uns gegenseitig, nackt auf dem Bett liegend.
Nach einer weiteren kurzen Dusche, zärtlicher Verabschiedung ihrerseits und einem Lächeln an der Tür stand ich nach genau einer Stunde wieder draußen auf der Straße.

Zusammenfassend muss ich sagen, dass sich dieses Treffen mit Laura für den derzeitigen Standard-Tarif von 140 €/h absolut gelohnt hat für mich. Der „Schwabe“ hat offensichtlich ein Händchen für gute Dienstleisterinnen und die Organisation funktioniert sehr gut. Die Bilder sind m. M. n. alle von ihr, sie kommt jetzt aber etwas schlanker daher. KF 32, wie schon vorher geschrieben, könnte passen.

Laura bekommt von mir eine Empfehlung, wenn es um Girlfriendsex geht. Sie sagte mir, sie wolle kein Programm oder Katalog abarbeiten, alles würde sich im Flow ergeben. Da gebe ich ihr Recht, denn ich mag auch genau das. Denn so ist es am wahrscheinlichsten, dass auch „Sie“ Gefallen an dem Treffen findet, für mich Grundvoraussetzung, um von der Frau genau das zu bekommen, wonach ich gesucht habe.

In diesem Sinne …

Beste Grüße von

Genießer15
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2021, 18:19   # 5
Wingstar
 
Mitglied seit 24.06.2020

Beiträge: 2


Wingstar ist offline
Hallo,
kann mich den Vorrednern nur anschiessen. War ne heisse Stunde mit sehr guten Zungenküssen und sehr gutem Blowjob und scheinbar hatte Sie auch Spass. Zumindest hat Sie beim lecken zuerst meinen finger abgelutscht und dann bei sich ringeführt und dann ist Sie nochmal richtig abgegangen. Ich hatte wirklich viel Spass, übrigens danke an die Vorposter für den Tip.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.08.2021, 12:08   # 4
fututor
 
Mitglied seit 26.04.2012

Beiträge: 60


fututor ist offline
habe mich jetzt selbst überzeugt und kann S19 nur beipflichten, würde es vielleicht noch etwas ergänzen. Ja, sie ist eher skinny, wohl deshalb, weil sie Kraftsport treibt, daher ist es kein „Dünn-skinny“, sondern eher ein „Trainiert-skinny“ mit einem grazilen, schön geformten Körper, der die (vielleicht?) fehlende Fraulichkeit mehr als wett macht.
Zudem hat Laura so etwas wie einen „russo-herben“ Charme, aber in der Tat wird es mit der Zeit etwas lockerer. Die Session mit ihr war jedenfalls für meine Verhältnisse zeitweilig etwas abgefahren und sehr bereichernd. Höhepunkt war definitiv das hier:
Sie lag auf dem Bauch und hatte die Beine gespreizt, ein laszives Bild wie eine Illustration zu „Gefährliche Liebschaften“, und ich konnte bequem mit der rechten Hand zwischen ihre Beine fahren.
Ich begann, sie mit den Fingern zu stimulieren und es dauerte nicht lange, bis sie ziemlich nass wurde. Sie bekam einen Orgasmus, danach relaxen. Beim Relaxen fragt sie mich ernsthaft, ob die Nässe von ihr kam. Sie meinte, sie hätte das noch nie vorher erlebt, so nass zu werden. Ich dachte, sie macht Witze.
Sie ging ins Bad, um sich zu trocknen, kam zurück, kurz geplauscht, dann wollte sie das Ganze noch einmal: dieselbe Ausgangsposition, derselbe Ablauf, dasselbe Ergebnis. Ich zog meine Hand zurück, aber sie meinte, sie wäre noch nicht fertig, drehte sich auf den Rücken und verschränkte ihre Beine wie im Schneidersitz und öffnete sich dabei. Ich saß plötzlich vor ihr, konnte ihre Knie rechts und links bequem umfassen und die sich darbietende Pracht genießen, als sie begann, es sich selbst zu machen, und zwar in einem Feuerwerk mehrerer Orgasmen hintereinander. Es war einfach der Hammer. Pure weibliche Lust.

In jedem Fall hat sie wirklich gut mitgespielt, mir hats definitiv Spaß gemacht.

Whf 100 + x %, x -> ∞
Antwort erstellen         
Alt  05.08.2021, 17:04   # 3
Sabata
Butterfly Man
 
Benutzerbild von Sabata
 
Mitglied seit 18.04.2018

Beiträge: 10.490


Sabata ist offline
Info und Bilderservice

Bild - anklicken und vergrößern
10319778-A6.JPG   44.jpg   88.jpg   10322541-A10.JPG   ME123TB0_o.jpg  

Zitat:
Alter: 27
Größe: 171 cm
BH: 75 B
KF: 34
Figur: Schlank
Haarfarbe: Blond
Intimrasur: ja
Sprachen: wenig deutsch,englisch
0152-02532170
+4915202532170
__________________
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab ich einfach nur verprasst." George Best, britische Fußball-Legende.
Antwort erstellen         
Alt  05.08.2021, 15:14   # 2
Stefano19
 
Mitglied seit 02.03.2021

Beiträge: 15


Stefano19 ist offline
Laura PRIVATIN - Empfehlung

Ich war Anfang der Woche bei ihr. Bilder 100% stimmig, leider etwas Silikon aber gut gemacht, eher Cup C. Schöner skinny Körper, könnte auch als 32 durchgehen.
Stimmung anfangs etwas reserviert. BJ natur fantastisch, guter Wechsel von Tempo und Ort incl. Eier (obwohl nicht rasiert). Die Dame ist perfekt auf meine Bedürfnisse eingegangen, wusste genau was ich brauche - Pussysliding, schien ihr auch zu gefallen, zumindest hat sie es gut gespielt.
In Reiten war es für mich dann irgendwann beendet. Auch hier "spielte" sie perfekt mit.
Beim AST taute sie zunehmend auf (oder es war doch nicht gespielt ;-)
Ich denke mal, dass ich beim nächsten Mal auch ZKs bekomme.
Da hat der Schwabe mal wieder ein fantastisches Mädchen aus der Ukraine an Bord geholt (spricht aber gut englisch - hat studiert).
Für mich 100% Wiederholung.

Aber wie gehabt - nur für die Stammis vom Schwaben
Antwort erstellen         


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Support (Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.)


LUSTHAUS Shop       www.lusthaus.shop

LUSTHAUS Bannerwerbung bestellen | LUSTHAUS Gutscheine bestellen | LUSTHAUS Aktien kaufen

Copyright © 1997-2021 LUSTHAUS ASG - AUSZEIT- UND SPASSGEMEINSCHAFT SEIT 1997, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008