HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test



kaufmich.com
       

Najlepsze pokoje w Niemczech? Villa Allgäu | FKK Hawaii

Neu!!! snatchlist.com | kaufmich.com | lusthaus.live | #newgirls

LIVE: #couples #paare | #bigboobs | #anal | #lesbian | #milf | #skinny | #bbw | #smalltits | #german | #bdsm | #newgirls


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND - Hurentest Forum > Bayern & Franken > München
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]


7 + 8




   

9

10


11


   

12


13


   
14


15


   
16


17


   
18


19


   
20


21


   
22




23


   
24


25


   
26


27


   
28


39


   
40





IGS

(kostenlose Anzeige)



























LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


LUSTHAUS




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.02.2015, 18:22   # 1
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23.12.2013

Beiträge: 3.897


splasher6 ist offline
Thumbs up Corinna - Optikgranate, für Sex geboren! - SLID86

Bild - anklicken und vergrößern
3_1000.jpg   5_1000.jpg   6_1000.jpg   2_1000.jpg   4_1000.jpg  



https://snatchlist.com/neu/corinna-gf6-muenchen.86




Habe dieses, ich sag mal, Optikmäßige 1A Geschöpf schon das letzte mal betrachtet, als sie dort anwesend war, nur leider ist es nicht gelungen, sie aufzusuchen.
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und als ich wieder reinschaute, was erblickten da meine entzündeten Augen!? Richtig, Corinna Endlich passt es auch vom Zeitfenster

Was macht "MANN" dann schnell, anrufen, Termin, (hat auf anhieb geklappt, ist ja schon mal positiv) und los.
Dort angekommen, schon a bisserl nervös beim Gedanken an diese Optikgranate-sabbergebimmelt und nach kurzem hört man schon ein Stöckeln, aaahhhhhh, oh Gott, stiften gehen vor Aufregung?

Aber als sich die Türe öffnet, schauts anders aus, WUFF, WUFF WUFF, ich will bleiben, bitte bitte!!!!!!!!!!!
Vor mir steht ein fleischgewordener Traum in Form einer zauberhaften Blondine, noch dazu mit einem zauberhaften Lächeln, gut duftend, top geplegt und Haut wie Seide-lächzlächz.
ÄÄÄÄhhhhhh, ich bin der, äääähhhhh,wer bin ich denn, ups, ich bin ......... und habe angerufen.
Sie Lächelt Scheisse, ist mir ja noch nie passiert

Sie nimmt mich liebevoll gleich an der Hand und wir gehen in die Lusthöhle. Beginnend mit nettem Smalltalk und nebenbei das Geschäftliche geregelt, ist doch super wie das anfängt, denke ich mir.
Das geduscht wird (war ich zwar schon), und der ganze Ablauf vorher, erspare ich mir. Ist ja immer das gleiche und nicht wirklich immer erwähnenswert.
Nun zum eigentlichen, darum gehts ja. Was sie einfach saugut kann und macht ist Küssen! Da stehe ich eh richtig drauf zum anheizen, vorallem, wenn man so weiche und zarte Lippen hat wie sie.
Dann ging es nahtlos und voller Leidenschaft zum Akt über. Meiner Meinung ist sie mit ihrem Körper für Sex geboren, PUNKT!
Egal, welche Stellung, egal stehend, liegend, eng umschlungen, bisschen Pornostyle, wieder Gfs, es passt einfach bei ihr, gepaart mit dieser Leidenschaft, und was schon ein bisserl gemein ist (positiv gemeint), sie ist auch noch so verdammt herrlich eng gebaut. Ich finde, besser geht es fast nich
Meines erachtens lohnt sich bei ihr die Stunde richtig! Für 180 plus Extra für 50 kann man da definitiv nix flasch machen und es ist in dieser Zeit alles schön mit drin ohne einen Hauch von Hektik oder sonst was oder gezicke. Sowas ist da wirklich in keinster Weise auch nur ansatzweise spürbar.
Das sie kein Anal macht ist in dem Fall echt egal, sie treibt einen so schon zum Wahnsinn
Fazit von meiner Seite: Für mich ist sie ein rundum sorglospaket!
Da könnte man sogar mal über ein Escortwochenende nachdenken

Werde sie auf jedenFall wieder besuchen, wenn sie wieder kommt. Zum Glück muss man da diesmal nicht lange warten

Zitat:
Tel: 01781089480
Schuegrafstr. 10 in 81245 München


https://gratiszeiger.com/neu/corinna-traummodel.204/


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  29.10.2020, 13:25   # 47
Alicia
LH Praktikantin
 
Benutzerbild von Alicia
 
Mitglied seit 31.07.2019

Beiträge: 222


Alicia ist offline
Post Update

Zitat:
Corinna hat verlängert! Bis Sonntag Abend 1.11. im GF6 in der Schuegrafstraße 10, München West Pasing.


https://snatchlist.com/neu/corinna-gf6-muenchen.86/
have fun guys
__________________
Warum darf NUR Alicia solche Ankündigungen posten? Info...
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2020, 22:15   # 46
Tutanchamun
 
Benutzerbild von Tutanchamun
 
Mitglied seit 17.07.2019

Beiträge: 201


Tutanchamun ist offline
Thumbs up Leider zu selten in München

in meiner Wohnung Corrina getroffen (WoW )
Hallo Kollegen
die ja leider viel zu selten in München anwesende Corinna besucht, natürlich im GF6 in Pasing. Praktisch schon mein Wohnzimmer.Was soll ich noch sagen? Ein Hammer wie sie ihre Performence hält. Sie wird einfach nicht älter und nachlässiger. Disziplin pur.
Zitat:
Ich schlug Slow-Sex vor, denn mit Corinna geht so etwas. Was ich dann erleben durfte war Girl-Friend-Sex, wie ich ihn mir vorstelle. Langsam und intim, mit viel Kuscheln und Streicheln und unglaublich liebevollen Zungenküssen war ich wieder in Corinnas Zauberreich gefangen.
Besser als Kollege Saphirdion kann ich es auch nicht beschreiben. Über die Lokation etc ist ja mehr als genug geschrieben und gelobt worden. Münchens derzeit beste Adresse.
O.K. 200460
Wiederholung : Garantiert
Rest:Geht´s hin und schauts selber nach
Gruß Aga
__________________
Ich bin ein überzeugter Vaginarier
Antwort erstellen         
Alt  26.08.2020, 19:07   # 45
Saphirdion
Approved Tastenwixxer
 
Mitglied seit 05.01.2020

Beiträge: 872


Saphirdion ist offline
Besuch bei Corinna in Augsburg

Für meinen zweiten Besuch bei Corinna nahm ich mir als eher altmodischer Mann vor aktiver zu sein. Beim Eintritt in das Appartement und kurzem Gespräch legte sich Corinna auf das Bett und räkelte sich lasziv. Mir war klar: Das mit meinem Plan wird nichts. Corinnas Zauber hatte mich schon wieder ergriffen. Zum Glück konnte ich mich in die Dusche retten und wieder etwas klar im Kopf werden. Dieses mal begaben wir uns nach dem üblichen Reinlichkeitsprogramm direkt aufs Bett und kuschelten. Spätestens als Corinna ihren BH auszog, war ich aber schon wieder in ihrem Zauberreich. Trotzdem schaffte ich es sie zu verwöhnen und das Heft in der Hand zu behalten. Aber Corinna richtete sich kurz auf, triggerte mich an meiner sensiblen Stelle, legte mich auf den Rücken und nach Überziehen des Kondoms waren wir in seitlicher 69er-Stellung. Aber viel konnte ich nicht mehr machen. Corinna hielt mich fest und brachte mich mit einem unglaublichen Französisch ins Ziel. Zum Glück bekam ich was zu Trinken und konnte wieder etwas zur Besinnung kommen. Ich schlug Slow-Sex vor, denn mit Corinna geht so etwas. Was ich dann erleben durfte war Girl-Friend-Sex, wie ich ihn mir vorstelle. Langsam und intim, mit viel Kuscheln und Streicheln und unglaublich liebevollen Zungenküssen war ich wieder in Corinnas Zauberreich gefangen. Und wieder brachte Corinna mich zurück. Dieses mal fand ich den Weg zur Dusche direkt. Auf der Heimfahrt verfehlte ich allerdings die Abfahrt auf die Autobahn. Ein Teil von mir ist wohl immer noch auf Avalon. Ich hoffe, dass ich ihn bei einem erneuten Besuch bei Corinna wieder mitnehmen kann ;-)
__________________
Wenn ich in Deine Augen seh, so schwindet all mein Leid und Weh.
Und wenn ich küsse Deinen Mund, so werd ich tausend mal gesund.
Wenn ich mich lehn an Deine Brust, kommt´s über mich wie Himmelslust.
Doch wenn Du sprichst `Ich liebe Dich`, so muss ich weinen bitterlich.

Heinrich Heine, Lyrisches Intermezzo
Antwort erstellen         
Alt  26.08.2020, 19:05   # 44
Saphirdion
Approved Tastenwixxer
 
Mitglied seit 05.01.2020

Beiträge: 872


Saphirdion ist offline
Besuch bei Corinna in Regensburg

Ich hatte mich während der über zwei Stunden langen Fahrt schon das eine oder andere mal gefragt, ob sich eine so lange Reise lohnt für zwei Stunden Besuch bei einer SDL. Als mir Corinna die Tür geöffnet hat, da war die Antwort: Ja. Eine gut gelaunte, unglaublich schöne Frau steht vor mir und mir wurden erst mal die Knie weich. Ich bin etwas schüchtern eingetreten, aber nach einer Minute war ich richtig angekommen. Corinna verbreitet eine unglaublich wohlige Atmosphäre. Ich fühlte mich willkommen. Ein kurzes Gespräch, das Geschäftliche geregelt, ab in die Dusche. Corinna ist super gut organisiert. Als ich aus dem Badezimmer kam, erwartete sie mich mit Desinfektionsmittel, bedeutete mir mit einer Bewegung die Hände auszustrecken und spritzte mir mit einem charmanten Lächeln etwas auf die Hände. So gern habe ich mir noch nie die Hände desinfiziert.
Dann ging es auch schon los mit ankuscheln im Stehen. Corinna muss ein sehr intuitiver Mensch sein, denn nach zwei Minuten hatte sie meinen sensiblen Punkt gefunden, mit dem man mich auf Touren bringen kann. Sie scheint zu spüren, was einem Mann gut tut. Ich war ab da absolut im Flow und wahrscheinlich hätte ich noch stundenlang so weiter kuscheln können. Aber Corinna hat auch ein Gespür für perfektes Timing und bat mich auf´s Bett. Ich wurde nach allen Regeln der Kunst verwöhnt mit Küssen, Streicheln, diversen anderen handwerklichen Fertigkeiten und irgendwie driftete ich in eine andere Welt. Ich vermute stark, dass Corinna in Wirklichkeit aus dem Reich Avalon stammt, jener sagenhaften Welt, in der Frauen mit übersinnlichen Fähigkeiten wohnen und das König Artus eine Heimstatt nach seiner schweren Verwundung bot und in dem Parzival auf seiner Suche nach dem Heiligen Gral verloren zu gehen drohte. Ich fühlte mich wie Parzival und verlor mich in Corinnas Armen. Auch hier hätte ich wohl stundenlang liegen und kuscheln, küssen und schmusen können. Natürlich gab es auch jede Menge Action zwischendrin.
Punktgenau brachte mich Corinna wieder in das Jetzt und Hier zurück. Es gelang ihr nicht ganz, da ich Probleme hatte das Badezimmer zu finden. Aber wenn man eine Frau wie Corinna besucht, dann muss man damit rechnen, dass man sie als ein anderer Mann verlässt :-)
Was ich an Corinna besonders beeindruckend fand: Sie macht unglaublich tolle Komplimente. Ich hatte das Gefühl, dass ich ein toller Mann bin.
__________________
Wenn ich in Deine Augen seh, so schwindet all mein Leid und Weh.
Und wenn ich küsse Deinen Mund, so werd ich tausend mal gesund.
Wenn ich mich lehn an Deine Brust, kommt´s über mich wie Himmelslust.
Doch wenn Du sprichst `Ich liebe Dich`, so muss ich weinen bitterlich.

Heinrich Heine, Lyrisches Intermezzo
Antwort erstellen         
Alt  09.08.2020, 23:34   # 43
dabello
Lover of "Knackarsch"
 
Benutzerbild von dabello
 
Mitglied seit 22.06.2019

Beiträge: 1.223


dabello ist offline
Thumbs up Corinna ... einfach "guat"!

Vor wenigen Tagen - es war ja GsD wieder "erlaubt" - hatten Corinna und ich ein gemeinsames Zeitfenster.
(noch nicht wieder im GF6, aber "ganz brav" ausserhalb des "SB"). Oh Mann, da klopfst an die Zimmertür ... und dahinter steht diese süsse "Versuchung" und knutscht Dich sofort nieder!

Logo, das übliche (für mich selbstverständlich): Duschen, Hände desinfizieren (BEIDE, das macht sie immer schon, aber heute mE wichtiger denn je), und dann ...

... ein "Feuerwerk" aus Schmusen, sich gegenseitig erregen, eine absolut erfüllte Zeit haben (mehr gibt's ned ... siehe byieni).

Fazit ... brauch' ich eigentlich keines ... bei Corinna weiss ich, was ich hab'!

Danke Dir, meine (und vieler anderer) Süsse!

P.S.: Zum Thread-Titel: "Optik-Granate": YES! ... "Zum Sex geboren": YES! ... aaber ... in dieser Frau steckt noch SOVIEL mehr ...
__________________
.
Wer "Tipps" mag: "Werkzeugkastl" (klick)

R.I.P. BB, mein lieber Freund!
Antwort erstellen         
Alt  08.02.2020, 16:20   # 42
Haberfeldtreiber2000
 
Mitglied seit 09.12.2015

Beiträge: 8


Haberfeldtreiber2000 ist offline
Thumbs up Corinna

Bild - anklicken und vergrößern
9694374-F8.JPG   9694374-F2.JPG   9694374-F9.JPG   9694374-F5.JPG   9694374-F6.JPG  

Noch die Fotos, die haben wieder mal nicht geklappt.
Antwort erstellen         
Alt  08.02.2020, 16:09   # 41
Haberfeldtreiber2000
 
Mitglied seit 09.12.2015

Beiträge: 8


Haberfeldtreiber2000 ist offline
Corinna GF6 vom feinsten - Im Gries 10 , Augsburg

Corinna GF6 vom feinsten
Zitat:
CORINNA
rassiges Traummodel

Lass mich dein rassiges Traummodel sein,
das liebevoll mit der Z*nge dein bestes
St*ck verwöhnt. Lass uns gemeinsam
den Gipfel der Lust erklimmen und
Grenzen neu definieren.

* Achtung, nur mit Termin! *
Bitte 30 min vorher anrufen, danke

Komm mich zu verwöhnen und spüre die
Leidenschaft zärtlichster Spiele.
Ich werde versuchen, alle deine
Träume wahr werden zu lassen.

Du wirst dich, wie ich auf eine
Wiederholung freuen.

!!! Vorsicht, ich mache süchtig !!!

Service:
Küssen, Schmusen, ZK, Kuschelsxx, Girlfriendsxx, tiefes franz., DT, franz. beidseiteig, Dreier mit Freundin, Dreier mit Paar, Spanisch/BV, EL, KB, Handentspannung, Fußerotik, NS, Tanz und Strip, erotische Massagen.
PS: Bitte erwähne bei deiner Kontaktaufnahme, dass du die Anzeige auf Ladies.de gesehen hast!

Ganzen Text einblenden
Alter26 Jahre
Geschlechtweiblich
Größe162 cm
Oberweite75 D
Typmitteleuropäisch
Konfektionsgröße34
Gewicht50 kg
Schuhgröße36
Intimbereichtotal rasiert
Haareblond, rückenlang, wellig
Augenbraun
Hautmittel
Sprachen
Deutsch

Englisch



0178-1089480 -
Im Gries 10
Augsburg
Bayern
DE - Deutschland
Corinna, GF6 vom feinsten !

War diese Woche nicht das erste mal bei Corinna in Augsburg im Gries 10.
Termin ganz unkompliziert per SMS ausgemacht 30 Min für 100 Euro.
Pünktlich empfangen (ist ihr wichtig) vom einer toll aussehenden schlanken Frau.

Bilder halten das was sie versprechen.
Sie ist immer freundlich und unkompliziert.
Nach der Geldübergabe kurz frischgemacht (Dusche wurde vorher und nachher genutzt).

Zum Akt:

GF6 vom feinsten mit Zungenküssen usw.
Das Vorspiel ordentlich, Blowjob ohne Hand- oder Zahneinsatz, dass kann die Gute.
Corinna lässt sich überall anfassen, ist ohne Berührungsängste oder irgendwelches Gezicke.

Nach dem Blowjob wurde in der Reiterstellung von ihr aufgesattelt, danach Misso und zum Abschluss Doggi. Tüte ordentlich gefüllt, Reinigung wurde ihrerseits durchgeführt.

Ich hatte noch Zeit und ich durfte eine Massage mit ein wenig Smaltalk geniesen.

Fazit:

Optik: 2+
Job: 2+
Wiederholung: 100 %

Von mir ganz klar eine Empfehlung !!!

Ich hoffe der kurze Bericht war hilfreich für euch, ich will nicht so lange schreiben !!

----------------------

Weitere Berichte zu "Corinna GF6 vom feinsten" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  07.02.2020, 11:25   # 40
mupfel
Nackt- und Warmduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 05.09.2012

Beiträge: 9.159


mupfel ist offline
Thumbs up

boah, hallejulia,
schon wieder 2 jahre her, dass dieses herrliche geschöpf unter mir leiden mußte.
im gegensatz zu mir hat püppi die zeit ohne blesuren oder alterungserscheinungen überstanden.
bei mir iss die plautze deutlich gewachsen. der atem kürzer geworden. was sich alsbald als hinderlich herausstellen sollte, während der äktschn die folgen sollte, eigentlich.

besucht hab ich die dame in augsburg, im gries 11, was mir geographisch deutlich besser zupaßkommt als muc, nach ortsüblichen preisen hab ich nicht gefragt, ich hab einfach 200/60 unter ihr handy geklemmt während sie im bad war um zwei stamperl pufftequila einzuschenken.

püppi ist immer noch gleich hübsch anzusehen wie beim letzten aufeinandertreffen, das körperchen wie aus stein gemeißelt und was nicht oft anzutreffen ist, ist die kombination aus optik und unzickigkeit.

achso ja, zum eigentlichen, hab ich schon erwähnt dass die location für mich neu war? ich finds gut da, parken ist ein traum, und das appartemenngg in das ich eingelassen wurde ist für den zweck der nutzung ideal gestaltet. zu bemängeln ist nur das fehlen jeglicher vernünftiger aufbewahrungsmöglichkeit für die freierbekleidung. der eine oder andere haken wäre da ganz hilfreich. hm das war jetzt eher unwesentlich

terminvereinbarung per sms hat problemlos funktioniert.
empfangen wurde ich freudestrahlend mit geknutsche an der tür, die schnell geschlossen werden mußte, weil draußen kalt und die dame fast nackisch.
zwischendurch a weng palavert, über alte zeiten und so, klamotten weg, also meine, kurz durch die dusche gehuscht und mund und hände desinfiziert.
da sank ich dann dahin auf die spielwiese wo sich die dame schon hindrapiert hatte. schon verdammt lecker anzuschauen, wenn püppi so vor einem liegt und dich erwartungsvoll anschaut.
naja lange rede kurzer verkehr oder so ähnlich.
der ablauf der handlung, wie´s halt so gewohnt ist BLR (blasen lecken reiten), was beide protagonisten ausm ff beherrschen. zu lang hats dann nedd gedauert bis die glocken von jericho läuteten und das dieses jahr noch vollkommen untervögelte mupfel fertig war, zum bedauern der dame, sorry for that püppi.
apropos glocken, die sind einfach perfekt und sie wackeln immer noch lustig wenn die dame herzhaft lacht.
zum abschluß noch ein ausgiebiger talk über jenes und welches verbunden mit einer angenehmen rückenmassage, und schon mußte ich wieder raus in die kälte.
fazit: entspanntes schäferstündchen mit einer vollkommen unkomplizierten, unzickigen, engagierten und bildschönen gespielin.
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

"Diskutiere nie mit jemandem dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal"
Emilia Clarke

Lieber stehend Sterben als kniend Leben

Glaube wenig, Hinterfrage alles, Denke selbst.
Antwort erstellen         
Alt  09.01.2020, 12:17   # 39
Kyron Darkfire
 
Mitglied seit 23.11.2016

Beiträge: 8


Kyron Darkfire ist offline
Ich war vergangene Woche bei der lieben Corinna. Am Vorabend einen Termin angefragt und sehr schnell bestätigt bekommen.
Am nächsten Tag bin ich dann pünktlich vor ihrer Tür gestanden. Kurz darauf das bekannte 'Klack Klack' der Schuhe und die Vorfreude steigt und wächst in der Hose. Kurz darauf geht die Tür auf, wir kennen uns schon daher gibts direkt zum neuen Jahr einen Begrüßungskuss. Schuhe ausziehen und schon nimmt sie mich an die Hand und wir verschwinden in ihrem Zimmer. Während kurzem Smalltalk zieh ich mich aus und werd in die Dusche geschickt. Zur Location GF6 braucht man nixmehr sagen. Der Laden ist schon sehr schön gemacht.

Nach der Dusche und Mundspühlung werden im Zimmer noch die Hände desinfiziert. Ich finds super dass so sehr auf Hygiene geachtet wird. Ist ja für beide besser.
Aber kaum war das geschehen hatte ich ihre Zunge im Mund und meine Hände an ihrem wirklich schönen und festen Hintern. So ging es eine gewisse Zeit bis ihre Hüllen auch gefallen sind und sie mich vor den Spiegel geführt hat und mit einem unglaublichen Blowjob begonnen hat, wobei sie auch ganz sanft mit der Zunge meine Eier einbezogen hat. Da musste ich mich schon sehr zusammen reissen dass ich nicht

Sie hat mich dann aufs Bett gebeten wo wir dann in die 69 gewechselt sind und ich ihre wunderschöne Muschi lecken durfte. Ich hab sie dann eingebremst, da es sonst wirklich um mich geschehen wäre. Sie ist dann auch sehr glaubhaft gekommen, dieses zucken und entspannen kann man nur schwer spielen. Hoffe ich jedenfalls.
Mir war dieses mal nicht nach vögeln also hab ich sie gebeten weiter zu blasen. Was sie auch direkt gemacht hat während sie breitbeinig neben mir lag und ich noch leicht an ihr rumspielen durfte.
Lange ging es dann aber nicht mehr und ich hatte den ersten Abschuss dieses Jahr. Sehr geil.
Corinna ist schon echt der Hammer.

Alles entsprechend der bay. hygieneverordnung. Das aus und anziehen meines kleinen Kollegen erwähne ich nur nicht extra.

Freu mich aufs nächste mal Corinna, dann nehm ich auch gern wieder eine Reitstunde bei dir
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2019, 20:05   # 38
beauregard
 
Mitglied seit 04.09.2019

Beiträge: 1.772


beauregard ist offline


Ja, Herrrrrschaftszeiten...


...an einem recht milden samstag ende november das "legendäre" GF6 in muc aufgesucht und dort ein date mit corinna gehabt. aus ffm kommend ohne verspätung easy aufgeschlagen, von pasing hbf zu fuß weiter, ca. 12 min später am ziel und bei der "2" im 2. stock geläutet und vorfreudig gewartet... dann schritte im treppenhaus, die kommen näher...

...ein "kollege" sich dazu gesellt und auf die bilder rechts im schaukasten geguckt... dann mich angeschaut, uns gegenseitig zugenickt und beide gegrinst, und er auf bayrisch gemeint: "wo host du glittn?" ich so: "hää ?" er: "geklingelt". ich: "ahso, du kannst wegen mir "schellenkloppen" machen, nur die "2" ist jetzt tabu für dich". er: "na, i nem die "3", die anastasia". und er dann nach mir gebimmelt...

wer wars von euch ? - ansage, bitte !

derweil drinnen die absätze "meiner" high heels auf den laminatboden hämmerten, die tür ging auf und corinna mich strahlend mit halsumarmung und "very hot kisses" empfing und der kollege nur kurz geguckt, um dann "pietätvoll" in anbetracht einer fast nackten dame zu boden zu schauen - ein bajuwarischer gentleman ! 👌

tja, dann gings schlag auf schlag ! schuhe am eingang aus, kaum war die zimmertür zu - geile zk bekommen und erwidert, parallel dazu ich raus aus den klamotten, corinna's super sexy wäsche gelobt und stielaugen gekriegt und schwups war ich "heiß" duschen - ganz besonders die füße. warum können die "bahnler" trotz hinweis nicht einfach a bisserl mehr die heizung im zug aufdrehen - kostet doch nix extra, oder ?

zurück und dann ein mix aus mega zärtlichem, leidenschaftlichem aber auch dezent heftigem gf6, "nähe" und spaß pur, alles war erlaubt - aber gesetzestreu - ov im stehen vor dem spiegel mit lasziven blicken, 69, fingerspielchen, reiterstellung, hälse und ohren geschmust, geseufzt, gestöhnt, augenkontakt wann immer möglich, streicheleien zuhauf, die boobies und den knackpo verwöhnt, immerfort zk ausgetauscht, die dame macht mit, hat lust, ist gut drauf... und beide dann schön "entspannt"...

säuberung, etwas getrunken, zusammengelegen, geflirtet, unterhalten - ich suchte ständig diesen "knopf", den ich drücken kann... damit das alles nie aufhört...

vor der rückfahrt bei der nordsee in den "pasing arcaden" dann fisch mit kartoffelsalat gegessen und ganz schön wasser geschluckt wie die 2 wochen zuvor in regensburg - ich mußte dringend "eiweiß" auffüllen...

corinna "rockt" ohne ende - kopf, art, ausstrahlung, körper, aussehen - und ich "will", ganz sicher...

Antwort erstellen         
Alt  18.11.2019, 12:49   # 37
Bavarian89
 
Mitglied seit 24.06.2019

Beiträge: 5


Bavarian89 ist offline
Thumbs up Absolute Traumfrau

Zu Corinna wurde inzwischen ja schon alles gesagt.
War jetzt zum zweiten mal bei ihr.
Wunderschön, super nett, top Service.
Ich freu mich schon aufs nächste mal.

Lg
Antwort erstellen         
Alt  22.08.2019, 23:07   # 36
~Beelzebub~
---
 
Benutzerbild von ~Beelzebub~
 
Mitglied seit 24.03.2019

Beiträge: 530


~Beelzebub~ ist offline
Corinna, immer wieder gut....

Besuche dieses sehr nette, serviceorientierte und liebe Geschöpf jetzt schon seit viereinhalb Jahren , regelmäßig.
Sie ist immer noch die selbe was den Service, ja, das ganze Gesamtpaket angeht. Da passt einfach alles.
Ein weiterer Vorteil, wenn man sich schon so lange kennt ( man, wie die Zeit vergeht....), ist jedes Treffen einfach ganz anders, wie wenn man jemand nur ganz selten besucht.
Jeder kennt den anderen ganz genau, weiss wie er tickt, was dem jeweiligen gefällt und auch so ist man übereinander gut informiert.
Zum Service wurde ja schon viel geschrieben
Kann nur sagen, ob anfängliches Anheizen, Vorspiel & anschließender Akt, da hat sie die ganzen Jahre keinen Millimeter nachgelassen.
Sie ist mit Elan, Freude und Hingabe nach wie vor dabei, wie beim ersten Besuch bei ihr. Als Stammkunde ist es natürlich ganz besonders....
Auch der Small Talk mit ihr ist immer wieder interessant & angenehm, ja sogar prickelnd....
Kann sie uneingeschränkt nach wie vor nur wärmstens empfehlen !
Eine super Frau....
Antwort erstellen         
Alt  21.08.2019, 22:18   # 35
Tutanchamun
 
Benutzerbild von Tutanchamun
 
Mitglied seit 17.07.2019

Beiträge: 201


Tutanchamun ist offline
Thumbs up Na endlich wieder

Zitat:
Corinna und Tut ,das passt.Aber sowas von.
schrieb ich vor anderthalb Jahren und habe es leider seitdem nicht mehr geschafft, diese schöne Frau zu besuchen.
Wurde aber trotzdem empfangen, als wäre ich erst gestern da gewesen.(Ich bin zwar sehr oft im GF6, weil es die schönste Location ist und mit die BESTEN Frauen dort arbeiten).Nur gestern nicht.
Also Schuhe am Eingang abgestellt, wegen der Mitbringsel hatte Corinna beide Hände voll und so mussten wir erst ins Zimmer.Aber dann begann ein Sinnliches küssen,mit sich auf den Anderen einstellen. Corinna führte mich dabei zum Bett und ich durfte ihr an die Wäsche gehen und sie ausziehen.
Eine Stunde später noch ein bisschen ST.Auf meine Frage warum sie so selten in München sei, meinte sie,das einfach zuviele SDLs ins GF6 wollen.Deshalb bekommt Frau so schlecht Platz da.Aber ihr(e) Chef(in)würde in München unbedingt noch eine andere Location suchen.Wer also was weiß,kann sich ja auf der Kontaktadresse der HP melden.
Meinen nächsten Termin bei Corinna mache ich bestimmt früher.
200460
Alles TOP
Gruß Tut
__________________
Ich bin ein überzeugter Vaginarier
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2019, 20:46   # 34
dabello
Lover of "Knackarsch"
 
Benutzerbild von dabello
 
Mitglied seit 22.06.2019

Beiträge: 1.223


dabello ist offline
Smile CORINNA .... allerweil getreu dem Motto "GF6"

Dieser Tage war's gewesen ... ganz überraschend tauchte "Püppie" auf der Anwesenheitsliste vom GF6 auf ... von mir aus kein Zögern ...
... sofort angeschrieben ... Termin ganz schnell bestätigt bekommen ...

Ja, was soll ich sagen? Corinna empfing mich in sündhaft teuren Dessous ( die allerdings nicht lange "dran" blieben ...) Nach der obligatorischen
Dusche ging's gleich ziemlich heftig los ... Details könnt Ihr Euch denken ... Nur soviel: Mittlerweile scheint eine ziemlich "heftige" Vertrautheit
vorhanden zu sein ... sie hat mich jedenfalls "halbert" aufgefressen"

Es war eine aufregende, seeeehr schöne Stunde über zwei "Runden" mit seeehr viel Nähe ... MUSS wiederholt werden!

Danke, Corinna!

P.S. | Statistik: 200460
P.P.S.: Das nächste Mal im Bikini? (Ich weiss ja, dass DU mitliest ... )
P.P.P.S: talán randizunk budapesten? (falls was "falsch" ist ... sorry, das war dann "google" ...)
__________________
.
Wer "Tipps" mag: "Werkzeugkastl" (klick)

R.I.P. BB, mein lieber Freund!

Antwort erstellen         
Alt  27.10.2018, 15:57   # 33
DiddlReal
 
Benutzerbild von DiddlReal
 
Mitglied seit 14.07.2018

Beiträge: 18


DiddlReal ist offline
Thumbs up "back to the roots" ...

Gerade im Moment hat mir ein lieber Kollege in einer PN u.a. geschrieben "Das Wetter schreit regelrecht nach ´nem wärmenden Puffbesuch"
und genau das hatte ich "umgesetzt"

Es sollte - zur Abwechslung - wieder ein vertrautes Gesicht (und natürlich ein vertrauter "body" ) sein, was also lag näher, meine allererste
P6-Erfahrung wieder zu besuchen?

Vor ein paar Tagen hab ich Corinna also angerufen, kurz geplaudert und mein Wunschtermin war "fix".

Pünktlich an der Tür zum GF6 geklingelt, da hörte ich schon das "klack-klack" der Heels ... und eine gut gelaunte Corinna öffnete mir in
traumhaft schönen Dessous die Tür ... und "schwupps" hatte ich auch schon ihre Zunge im Hals (das sollte sich die folgenden 60+ Minuten
auch nicht gravierend ändern ...).

Das übliche "Procedere" (Schuhe am Eingang ausziehen | im Zimmer "naggisch" machen | obligatorische Dusche | Hände desinfizieren ...
ist ja alles bekannt und absolut ok), da konnte die "Äggdschen" im Stehen mit genüßlichem Auspacken, Anknuspern und geilem BJ
im Stehen losgehen ...

Was folgte, waren 2 "hammermäßige" Runden in allen möglichen Stellungen, dazwischen eine angenehm "kuschelige" Massage.

Wenn wir die Münder mal "frei" hatten, haben wir auch viel zusammen gelacht ... Corinna, danke Dir, es war eine rundum schöne Stunde mit Dir!

(bis zum nächsten Mal lass' ich nicht wieder über 3 Jahre verstreichen ... achso ja, der Tarif: 200460)
Antwort erstellen         
Alt  05.09.2018, 21:44   # 32
Jockl
 
Mitglied seit 09.10.2016

Beiträge: 63


Jockl ist offline
Thumbs up

Eigentlich war ich etwas schreibfaul nach meinem ersten Besuch bei Corinna und dem ersten Mal in der Schuegrafstraße. Aber nach den letzten Berichten hier möchte ich nun doch etwas beitragen und dabei einige Punkte, bei denen Corinna eher negativ dargestellt wurde, aus meiner Sicht etwas zurechtrücken.

Aber zuerst, liebe Corinna, finde ich es gut, dass du nach dem Bericht von O das Date aus deiner Sicht beschreibst. Für mich sehr glaubwürdig.
Bei deiner Einschätzung zur Rüdesheimer irrst du dich aber. Duschen ist dort der Normalfall und durchaus erwünscht. Schuhe ausziehen gibt’s in der Rü3 nicht, aber in beiden Studios in der Rü5 schon. Und auf die neuen Bilder bin ich auch schon gespannt!

Nun zum Date: Zur Vorbereitung zuerst nochmal die Berichte und die Setcard gelesen. Da fällt mir doch gerade noch rechtzeitig auf, dass sie Termine telefonisch ausmachen will und auf Whatsapp nicht antwortet. Also angerufen (normalerweise bevorzuge ich WA), sofort erreicht und wir habe schnell einen Termin für den nächsten Tag gefunden. Am Nachmittag vor dem Termin nochmal per SMS mit ein paar netten Worten bestätigt, obwohl sie das nicht gefordert hat. In der Setcard schreibt sie unter der Rubrik Blumen: Rosen, also habe ich noch einen Strauß roter Rosen besorgt. Im Auto habe ich auch immer ein Fläschchen Mundwasser dabei, mit dem ich kurz vor dem Klingeln nochmal spüle, damit ich gleich bei der Begrüßung schon frisch bin.

Also aufgeregt geläutet, nach dem typischen High Heels Geräusch hinter der Tür öffnet mir die wunderbare Corinna. Sie ist schon ne Wucht und die Bilder lügen nicht (gestylt aber nicht manipuliert). Erste Küsschen auf den Mund zur Begrüßung, noch ohne Zunge, die kommt später erst ins Spiel, bis jetzt kennen wir uns ja noch gar nicht.
Das Ausziehen der Schuhe am Eingang hat mich positiv überrascht, zeigt es doch, dass das GF6 sehr gut geführt ist und auf Sauberkeit großen Wert gelegt wird. Dann ins schön eingerichtete Zimmer und nach kurzer Unterhaltung, die sehr gut auf Deutsch möglich ist, ab in die Dusche (übrigens sehr schön und geräumig wie die ganze Location). Sie fragt nicht ob ich will, sie sagt es irgendwie bestimmt aber als Befehlston habe ich das nun gar nicht empfunden, ist doch klar, dass ich vorher duschen will und wer das nicht machen will, hat Frauen wie Corinna nicht verdient. Zurück im Zimmer steht mein Getränk bereit. Jetzt kommt das Desinfizieren der Hände. Das wird hier in einigen Berichten immer so hochgespielt. Tatsächlich geht das ganze so beiläufig und schnell über die Bühne, dass es auf mich überhaupt nicht störend wirkt. Im Gegenteil, mir wird dabei klar, dass Corinna auch bei sich selbst sehr auf Hygiene achtet, also für mich nur positiv.

Die eigentliche Action beginnt im Stehen. Zuerst beschäftige ich mich mit ihren beiden Prachtexemplaren, die ich auch bald auspacke. Ich kann nicht von den beiden lassen, silikoniert aber nicht frisch gemacht, genau so wie ich das mag und wie die Bilder das schon zeigen. Nun kommen wir zum Kichern. Irgendwann findet sie das lustig, dass ich mich so ausgiebig mit den beiden beschäftige (manuell und oral) und sie fängt zu lachen an, also das was andere hier als kichern beschreiben. Ich finde das auch total lustig und so lachen wir beide. Sie ist halt irgendwie total lustig drauf, lacht öfter ich lasse mich da mitreißen und für die gute Stimmung ist das bestimmt kein Nachteil. Ich frage auch nach, ob ihr gefällt was ich mache. Diese Rückmeldung ist mir wichtig. Mir macht es nur Spaß, wenn es beiden gefällt. Dabei sagt sie mir noch, dass sie nur zarte Berührungen ihrer Nippel haben will (was ich sowieso schon mache), zu fest ist ihr unangenehm. Manche Männer meinen (Originalton!) ihre Nippel sind Knöpfe wie am Radio, an denen man kräftig drehen kann.
Im Stehen geht’s noch lange weiter, wobei mein kleiner äh großer auch schön massiert wird, was sich verdammt gut anfühlt. Das Geschehen verlagert sich auf Bett, Gummi drauf und neben gutem Deutsch kann ich ihr auch exzellentes Französisch bescheinigen. Weiter in Missio, Französisch und der Abschluss mit HE. Danach noch eine kleine Rückenmassage und aneinander gekuschelt noch etwas AST. Das gehört für mich einfach dazu. Über das Geld haben wir übrigens erst ganz am Ende nach der abschließenden Dusche geredet: 200460.

Fazit: Corinna ist optisch top und außerdem eine ganz lustige und sympathische Person. Sie konnte zwar meine beiden Lieblinge nicht vom Thron stoßen, aber ich bin mir sicher, dass es bei einer Wiederholung noch besser wird.

Jockl
Antwort erstellen         
Alt  28.08.2018, 19:44   # 31
-
 

Beiträge: n/a


Ergänzung:
Ich musste heute zufällig nach Augsburg und es waren Terminlücken. Da dachte ich ... naja und landete bei Corinna. Vieles ist schon geschrieben worden. Ich möchte nur ergänzen, dass es ein geiles Date war. Ja sie hat wohl an den Brüsten was machen lassen, ich fand die Titten echt geil - ein bisschen Kichern, was Vorredner Milan geschreiben hat war auch, aber da es nur ein 30 min Date war ging es um das Wesentlich und das war echt super - das Blasen im Knien ist echt die Schau - die Silksache war auch kaum mehr zu sehen.
Ich werde sie in MUC wieder besuchen.
Antwort erstellen         
Alt  26.08.2018, 21:54   # 30
-
 

Beiträge: n/a


Nun habe ich mich nach den vielen positiven Berichten entschlossen Corinna auch einmal zu besuchen und kennenzulernen. Die letzten Berichte sind ja auch schon fast ein halbes Jahr alt.

Die Terminvereinbarung klappt mit whatsapp prima und sehr nett. In der Schuegraf war ich vorher noch nie, also gleich zwei Überraschungen.

Corinna öffnete in fleischfarbenem BH, Höschen und Strapsen, wir hatten nichts abgesprochen.
Leider eine Farbe, die ich nicht sonderlich mag (erinnert mich immer an ältere Damen oder 70er Pornos), aber egal.

Sie fragt mich auch gleich nach dem Namen um den Termin zu checken, anscheinend gab es da schon mal Probleme mit Kunden die sich als Termin ausgaben und waren es dann nicht.

Die Begrüßung war dann eher zurückhaltend – leichte ZKs. Schuhe am Eingang ausziehen, wie lange willst Du bleiben (eine Stunde200) und dann bitte gleich unter die Dusche mit Handtuch und Mundwasser.
Das Gästebad ist wirklich angenehm dort, Platz und hell und keine verkalkter Duschkopf 😊

Zurück im Zimmer musterte mich Corinna immer wieder – fing auch an zu kichern und ich hatte den Eindruck, sie weiß nicht recht, wo sie mich vom Männertyp einordnen soll.

Dann ging es aufs Bett und wir begannen mit weiteren ZKs, die aber leider nicht wirklich intensiver wurden. Dann streicheln und relativ schnell fand der Conti sein Ziel für den OV – der war wirklich gut und ich durfte dann – nach dem ich beim Fingern schon spürte, dass sie feucht wurde, auch ran.
Das verlief alles sehr angenehm und sexy und beim Lecken ging sie auch ganz gut mit.

Der darauffolgende Ritt war intensiv und fast wäre ich schon gekommen, aber eine kleine Irritation verdarb dann die Geschichte. Corinna hat sich wohl gerade die Brüste machen lassen. Ob früher schon Silk war, kann ich nicht sagen, aktuell sieht man aber recht deutlich die Narben an unteren Rand ihres Busens. Hatte ich so noch nie und stehe auch mehr auf Naturbrüste, solange die nicht total runterhängen.

Ihrem eigenen Empfinden tat das Silk wohl keine Abbruch, denn die Nippel wurden durch meine Zungenmassage schon schön hart. Sie ist aber sehr empfindlich, als volles Zungenspiel negativ – das kann aber auch an der frischen Aufpäppelung liegen.

Wir wechselten dann in die doggy, wobei das Zwischendurchkichern immer noch da war. Vielleicht lags daran, dass ich selbst nicht von vornherein ganz genau sagte ich will, sondern eben während der Gaudi gerne mal spontan bin.

Der Doggy war sehr schon – sie hat einen schönen geilen Po – aber das Kichern … naja schließlich wechselten wir noch mal in den Oralbereich. Ich knieend und sie blasened – Kopf halten, bewegen und runter schauen – war dann das geilste – auch weil sie ja nicht kichern konnte.

Und so kam es dann auch zum Finale.
Danach hatten wir noch einen netten ST – ich noch Mal duschen und Tschau.

Zeitdruck war nicht, aber das Finale war auch nach knapp 50 Minuten, also eine zweite Runde, wäre da eh nicht gegangen – und das Kichern …

Was ich noch erwähnen möchte, die Haar sind deutlich kürzer als auf den Fotos, was ich schade finde und auch enttäuschend – ich stehe auf lange Haare (nur Lisa macht eine Ausnahme). Ich hoffe auch, dass die Narben nicht bleiben und ein bisschen hat man in einigen Stellung das Silk schon gesehen.

Fazit: Sie schon eine süße und wohl auch freche Maus und vielleicht muss sie einen einfach auch erst Mal kennenlernen um richtig aus sich rausgehen zu können, vor allem bei den ZKs.
Für mich war es insgesamt ein passabler Besuch, aber mit kleinen optischen Enttäuschungen, die hoffentlich bald der Vergangenheit angehören.

Aktuell ist sie wohl wieder in Augsburg

https://gratiszeiger.com/neu/corinna...-augsburg.204/

Antwort erstellen         
Alt  15.03.2018, 23:21   # 29
BigBoiEmoji
 
Mitglied seit 15.03.2018

Beiträge: 2


BigBoiEmoji ist offline
1a Optik und sie ist gut mitgegangen.
Tolle Körper und echt toller Duft.
180460

Wiederholungsfaktor 100%
Antwort erstellen         
Alt  26.02.2018, 20:37   # 28
mupfel
Nackt- und Warmduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 05.09.2012

Beiträge: 9.159


mupfel ist offline
Thumbs up corinna dieses mal alleine,

aber dafür 2 stunden lang. jaja ich bin mutig.
so ein wenig kannten wir uns ja schon, beim drücken der klingel
war mein puls nur leicht erhöht. ich bin immer nervös und aufgeregt
wenn ich sexuelle dienstleistungen in anspruch nehme. die pulsfequenz
erhöhte sich schlagartig, als mich cori zur begrüßung niederknutschte
und ich nichts anderes tun konnte als diesen prachtkörper anzufassen.
was du da in der hand hast ist schon allererste sahne. also für mich auf
alle fälle. ich kann da keinen millimeter finden, an dem es irgendetwas zu
mäkeln gäbe, und ihr könnt es glauben oder nicht, ich hab mir das während
der zwei stunden alles ganz genau angeschaut und auch mit zunge händen und
fingern alles genauestens untersucht.
püppi ist ne liebe, sie lacht gern, und mir gefällt es immer noch wenn sie lacht.
ein wunderbares schauspiel, wenn beim lachen die perfekten möppse hüpfen.
blowjob wie aus dem lehrbuch, nur viel geiler, das hat sie richtig drauf.
ich glaube das wurde hier schon mal erwähnt.
nix wars mit faul herumliegen für mich. ich mußte hart ran, also schwer arbeiten.
das bett war groß, aber irgendwie stießen wir desöfteren an die grenzen desselbigen.
nach abwechslungsreichem stellungskampf wurde mir eine auszeit gewährt.
es gab erdbeeren mit grießbrei, oder war es reißbrei? what shells. auf alle fälle
gabs im anschluß wieder muschi al perfecto und möppse zum kneten.
bis es schließlich missionierend endete, und schon wieder hing sie halb zum bett raus.
warum auch immer, mann weiß es nicht.
doggy fehlanzeige, ähm jungs mein kopfkino braucht schon nochwas fürs nächstemal.
wobei die frage nach einer wiederholung wohl beantwortet sein dürfte.
ein für mich perfektes gesamtpaket, abzüge gab es nur in der b-note.
die erdbeeren waren saugroß und einen ticken zu kalt.
danke püppi das war großes kino.
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

"Diskutiere nie mit jemandem dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal"
Emilia Clarke

Lieber stehend Sterben als kniend Leben

Glaube wenig, Hinterfrage alles, Denke selbst.

Antwort erstellen         
Alt  29.01.2018, 17:43   # 27
kingschultz
 
Mitglied seit 28.10.2016

Beiträge: 15


kingschultz ist offline
was für`n Body....

ich wollte ja schon öfter mal in`s GF6 schauen..

Also Termin per WhattsApp am Vortag vereinbart, pünktlich
in der Schuegrafstr. aufgeschlagen und im 2.Stock geklingelt.
Corinna öffnete mir in Dessous und HighHeels - wow mir gefällts...

Freundliche Begrüßung und Details geklärt (180460), ab zum Duschen,
Hände desinfiziert und dann geht`s schon los.
Anschmusen im Stehen, bald darauf montiert sie das Verhüterli und schon
bläst der Engel drauf los. Mir geht`s fast zu schnell und darum muß ich sie
einbremsen. Jetzt folgt: lecken, streicheln (kein fingern-nur Schwanz,
Achtung - Brustwarzen empfindlich), blasen, aufsatteln, reverse, wieder blasen,
Doggy usw. und dann halt Abschluß...
Zum Schluß gab`s noch `ne Massage/Streicheln....

Wir haben die Stunde gut ausgenutzt.
Mir ging aber irgendwie die Nähe ab.
Vielleicht hat die Chemie halt nicht 100%ig gestimmt.
Den Sprung auf`s Treppchen meiner Favorite`s hat Corinna daher leider nicht
geschafft. Trotzdem es war nett bei Ihr.
Antwort erstellen         
Alt  07.01.2018, 17:05   # 26
Agamemnon
---
 
Benutzerbild von Agamemnon
 
Mitglied seit 27.08.2015

Beiträge: 662


Agamemnon ist offline
Thumbs up Alle Jahre wieder

Zitat:
Das neue Jahr muss mit ihr beginnen.
Hallo Kollegen
gesagt ....getan.Kaum war ein Jahr vergangen ,musste ich Corinna wiedersehen. Also ihren verlängerten Termin genutzt und ein Date ausgemacht.
Sie öffnete mir in den im schwarzen Outfit ,wie auf ihren Fotos.Also so gesehen 1 zu 1.Zu meinem Prosecco ging sie gleich wieder frische Erdbeeren holen.Ihre sagenhafte Figur ,hält sie halt mit Früchten.
Schon beim Entkleiden gab es sehr schöne ZKs und wie sie mir dabei mit ihren Nägeln ,ganz sacht den Rücken entlang fuhr ,ein WAHNSINN.Wir waren so intensiv zu gange ,das ich sie sogar auf das Desinfizieren der Hände aufmerksam machen mußte.
Nach einer Stunde mit viel Schnappatmung ,noch ein wunderbares Gespräch über verschiedene Dinge.Corinna macht ja nur eine Woche Pause ,feiert am Donnerstag ihren Geburtstag (den wievielten hat sie mir nicht verraten,ist bei der Frau aber auch wurscht) und kommt schon am Sonntag wieder.
Selten hat sich eine Frau so schnell in meine Top Ten gevögelt.Sie ist einfach ein ganz tolles Mädchen(Frau) und ich freue mich schon auf das nächste mal.
Wie würde mein Kollege Gwambada Uhu sagen:Corinna und Aga ,das passt.Aber sowas von.
Gruß Aga
Antwort erstellen         
Alt  01.01.2018, 19:04   # 25
der Einfallslose
 
Mitglied seit 09.03.2015

Beiträge: 90


der Einfallslose ist offline
Agamemnon und Corinna retten Sylvester

Nachdem ich dieses Jahr den Jahreswechsel mal nicht alleine verbringen wollte war ich schon seit Tagen auf der Suche nach einer DL mit der ich zusammen in das neue Jahr starten könnte. Nachdem im Moment ziemliche Flaute an Top-Dls herrscht zumindest die mir bekannten dachte ich schon das es wieder so wie immer wird. Doch dann lass ich am Abend den Bericht von Agamemnon über seinen Besuch bei Corinna. Vielen Dank Agamemnon für Deinen Tipp Kurz darauf habe ich Corinna angeschrieben ob Sie von 23.30 bis 00.30 Zeit hätte. Nachdem von Ihr eine positive Antwort kam das Sie Zeit hätte habe ich nochmals nachgefragt ob diese Zeit Ihr auch recht ist oder ob Sie lieber privat in das neue Jahr feiern möchte. Nachdem auch diese Antwort für mich positiv ausfiel stand unserem Termin nichts mehr im Weg. Ich bin also dann pünktlich zum Termin bei Ihr aufgeschlagen. Ich hatte etwas Prosecco mitgebracht und wir haben erst mal auf einen schönen Abend angestoßen. Danach ging es erst mal zum Duschen und Hände desinfizieren. Bevor wir loslegten erzählte Sie mir das wir um Mitternacht kurz unterbrechen müssen damit Sie mit Ihrer Freundin Leni die ebenfalls gerade da ist anstoßen kann. Wir hatten uns dann gestreichelt und die ersten Küsse ausgetauscht. Und ja es stimmt Ihre Haut ist wirklich unglaublich zart und weich. Die Küsse wurden mit der Zeit etwas wilder. Schließlich dirigierte Sie mich vor Ihr Bett. Ich stand also Stirnseitig vor Ihrem Bett und sie saß darauf und blies mir einen. Ihr französisch ist sehr gut und abwechslungsreich. Bevor es dann Mitternacht war hatten wir noch kurz in zwei Stellungen schönen Sex. Um kurz vor Mitternacht meinte Corinna dann Sie würde jetzt Leni holen um anzustoßen. Bis dahin bin ich davon ausgegangen das Corinna das Zimmer verlässt um in einem anderen Zimmer mit Leni alleine anzustoßen. Aber weit gefehlt. Leni kam mit drei Gläsern in unser Zimmer und wir haben alle zusammen auf das neue Jahr angestoßen. So konnte ich die sehr sympathische Leni auch kennen lernen. Muss wohl ein lustiges Bild gewesen sein. Leni komplett angezogen, Corinna so halb und ich nackt nur mit Gummi und immer noch steif zu beginn. Wir hatten uns dann noch kurz zum neuen Jahr die besten Wünsche ausgesprochen bevor sich Leni wieder zurück gezogen hatte. Corinna hat es dann mit Ihrem französisch Künsten geschafft das es schnell weiter gehen konnte. Wir hatten dann noch sehr schönen Sex unter anderem Doggy bevor ich meinen ersten Abschuss im neuen Jahr hatte. Insgesamt war es eine sehr schöne Stunde mit einer verdammt heißen lustigen sympathischen Frau welche auch ich uneingeschränkt weiter empfehlen kann. Corinna falls Du hier mitliest. Nochmals vielen lieben Dank für einen wundervollen Jahreswechsel und ein riesengroßes Dankeschön das Du Dir zu dieser Uhrzeit die Zeit für mich genommen hast.

Schöne Grüße

Der Einfallslose
Antwort erstellen         
Alt  01.01.2018, 17:31   # 24
Sunshine-Lover
He's still standing......
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 07.09.2017

Beiträge: 241


Sunshine-Lover ist offline
Die Ungarinnen sind eben heiß

Danke, Agamemnon, für Deine Empfehlung zum Jahreswechsel!
Ich habe bei GF6 in der Schuegraf 10 bisher nur gute Erfahrungen gemacht - v.a. habe ich dort Susi aus Kolumbien kennengelernt (die sich ja - wenn sie mal wieder in München ist - inzwischen in der Machtlfinger 24 aufhält).

Und mein absoluter Schwarm Ginger (auch aus Ungarn, wie Corinna) residiert auch immer in der Schuegraf 10.
Ich melde Euch sofort, wenn sie wieder da ist - zur Vorfreude hier der Link zu meinem letzten Bericht:
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=225437

Die wunderbare Corinna ist ja diese Woche allein im GF6-Studio. Ich werde sie mir nicht entgehen lassen!

Auf ein geiles Jahr 2018!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.12.2017, 20:31   # 23
Agamemnon
---
 
Benutzerbild von Agamemnon
 
Mitglied seit 27.08.2015

Beiträge: 662


Agamemnon ist offline
Geiler Jahresabsch(l)uss
Hallo Kollegen
Wie ihr seht bin ich, trotz zwei sehr schlechter Erfahrungen, wieder in der Schuegrafstr.10 gewesen.
Aber die Terminvereinbarung und das Menschliche in den SMS mit Corinna ließen mich hoffen. Die Sonne war gerade untergegangen und ich klingelte bei Corinna. Als sie mir die Tür öffnete, ging die Sonne wieder auf.
So eine hübsche Maus. Herzliche Begrüßung und schon beim hinterher Dackeln wuchs die Vorfreude. Mann hat die eine Figur! 180460 gelöhnt und natürlich ins neue Bad geschickt, obwohl frisch…Ich habe Schampus mitgebracht und als ich aus der Dusche kam, ging Corinna Gläser holen. (sie brachte sogar frische Erdbeeren mit) Wir baten dann noch Leni dazu, um auf das neue Jahr anzustoßen. Leni kenne ich ja aus ihrer Zeit in der Lust Lounge von Nadja. Leni hat ja Stil und verabschiedete sich schnell wieder, damit wir zwei ungestört unseren Spaß haben konnten. Natürlich folgte noch das obligatorische desinfizieren der Hände. Aber dann begann eine tolle Stunde, die mich mit der Schuegraf wieder versöhnt hat. Nach meiner Verwöhn Runde an dieser süßen Muschi, bekam ich alles bestens zurück. Herrlicher BJ, der den Namen noch verdient, immer mit einbeziehen der Eier und DT. Fantastisch. Ich musste Corinna wirklich einbremsen, wollte ja noch vögeln.O.K. Sie setzte sich ohne Hilfsmittel auf mich und Ritt mich, schön langsam und gefühlvoll, zu meinem nächsten Sonnenuntergang.
Die Stunde war dann leider um. Kurzer, sehr netter ST und dann wurde ich für den Rest des Jahres in die schwarze Nacht entlassen, mit ein bisschen Schokolade, damit ich nicht unterzuckere bis nach
Hause komme.
Lokation: sehr sauber
Wiederholung: Das neue Jahr muss mit ihr beginnen. So generiert Frau Stammgäste in 2018
Guten Rutsch euch allen
Gruß Aga
Antwort erstellen         


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Support (Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.)


LUSTHAUS Shop       www.lusthaus.shop

LUSTHAUS Bannerwerbung bestellen | LUSTHAUS Gutscheine bestellen | LUSTHAUS Aktien kaufen

Copyright © 1997-2021 LUSTHAUS ASG - AUSZEIT- UND SPASSGEMEINSCHAFT SEIT 1997, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008