HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test


       

Neu!!! Intim.de | youwix.com | lusthaus.live | gratiszeiger.com | snatchlist.com


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > INTERNATIONAL
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]







B01

   
B02

B03

   
B04

B05

   
B06



























LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


LUSTHAUS




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  15.05.2007, 09:51   # 1
tommi1971
 
Mitglied seit 21.05.2004

Beiträge: 38


tommi1971 ist offline
Post Thailand Angeles April/mai 2007 Teil 1 Thailand

Thailand Rundreise 04/2007

Also jetzt will ich auch mal meinen Bericht loswerden. Abflug am 22.April mit der Abendmaschine der Thai nach Bangkok. Dort ins Taxi und für 1200 Baht nach Pattaya. Mittags in Pattaya angekommen. Schnell geduscht und ab in die Soi 6. Ich wollte die Alte von meinem Kumpel welcher am nächsten Tag nachkommt unbedingt noch mal durchziehen. Ja, ja ich weiß wer solche Kumpels hat braucht keine Feinde mehr, aber ich hatte es ihm ja vorher gesagt wenn Du einen Tag später kommst habe ich Deine Alte schon in der Soi 6 durchgezogen also mit den besten vorsetzen dort hin. Doch es kommt immer anders als man denkt, die kleine Arbeitet angeblich nicht mehr in Pattaya. Shit eine andere durchgezogen, war ne ganz ordentliche Nummer mehr aber auch nicht St 500 Baht plus 300 Barfine. Ok danach ging’s mir schon ein wenig besser und ich bin ne Runde schwimmen und ne Stunde schlafen. Dann sollte es auf die Abend Tour gehen. Ab in die Naklua und was passiert jetzt. Da sitze ich an der Aussenbar und trinke ein Bier. Na denn kenne ich doch, jau der kennt mich auch das ist doch der prüde von der Deutschen Bank aus dem Nachbarort er kam sofort mit seiner neuen Dame am Arm auf mich zu. Einige Biers und Mekong Lippo und wir waren gut dabei. Danach zusammen in die GOGO an der Beach Road zwischen Soi 7 und 8. Keine zwei Minuten und ich hatte meinen Tilak für den Abend und 2000 Baht gefunden . Jetzt noch einige Biers und zurück ins Hotel eine Mäßige Abendnummer geschoben und selig eingeschlafen.

Tag 2
Noch nicht richtig ausgeschlafen da rief schon mein Kumpel an, erfolgreich in Bangkok gelandet es ist 6 Uhr am Morgen! Ihn verflucht, jetzt habe ich Ihm schon nicht die alte durchgezogen und jetzt weckt der mich auch noch mitten in der Nacht. Außerdem habe ich einen Schädel. Huch, was liegt den da hübsches neben mir. Ok da kommt man doch gleich auf dumme Gedanken, nein ich bin anständig und schlafe erst noch ne Runde. 8 Uhr nächster Anruf in einer halbe Stunde ist er da. Zak Zak meinen Tilak geweckt und ne anständige Morgennummer durchgezogen. Gerade fertig klopft es schon an meiner Tür, da steht er nun und, nein er will nicht schlafen, er will sofort in die Soi 6. ES IST 9 UHR und sein Willi soll erst mal die Schnauze halten! Ok Ihn beruhigt und er sein Zimmer bezogen danach in den Pool und um 12 Uhr in die Soi 6 wo noch nicht viel los war, trotzdem beide ne ST durchgezogen, war ganz anständig. Danach Pool und abends wollte er dann Seine Bekannte welche an der Rezeption eines anderen Hotels arbeitet treffen, diese kam aber schon früher und hat die angebrochene Kondom Schachtel von mir gesehen ist dann sofort unter einem Vorwand abgezogen. So das war geschafft Liebeskasper gibt’s hier nicht und zu unserem Vergnügen sind wir auch nicht da. Jetzt wieder los auf die Suche. Ich wurde dann in der Ecke Second Road Soi 2 Classroom 1 AGOGO fündig. Übrigens diese GOGO ist wirklich geil es gibt die üblichen Stangen aber auch eine Liegewiese wo die Damen pudelnackt sich welsen und eine große Badewanne; wo die Damen sich ohne Kleidung drin räkeln. Mein Kumpel wurde noch nicht fündig und ist noch weiter ich wollte meine kleine erst mal testen. Es wurde eine perfekte Abendnummer mit einem Wunderschönen Girl!

Tag 3
Morgens meine Kumpel aus dem Schlaf geweckt, er hatte noch eine Dame für die Nacht gefunden, welche er aber gleich nach der Morgennummer wieder nach Hause sendete. Ich habe eine noch genialere Morgennummer geschoben mit extra lautem keuchen für meinen Kumpel im Nachbarzimmer. Abfahrt sollte um 12 Uhr Richtung BKK sein wir wollten noch unseren bereits gebuchten Flug nach Chiang Rai antreten. Meinen Tilak wollte ich mitnehmen. Mein Kumpel wollte etwas dort oben finden, na dann viel Glück. Gegen 12 Uhr stand ich an der Rezeption und wartete auf meinen Kumpel welcher auch geradewegs an mir vorbeilief und irgendetwas von Sammenstau und Soi 6 laberte er wäre aber in einer halben Stunde mit einem gebuchten Taxi für BKK zurück, was soll’s es war ja noch Zeit und so sind mein Tilak und ich noch was Essen gegangen. Übrigens die Stechmücken stechen hier sehr gut und präzise Nach über 2 Stunden kam mein Kumpel entspannt zurück er hatte angeblich eine Toppnummer geschoben und mein Aufenthalt war wirklich ok ich hatte ca 50 Mückenstiche und war entsprechend gut drauf. Sollte aber noch klappen. Also Taxi und Richtung BKK Airport., Jetzt fiel unseren Grandiosem Taxifahrer auf das er vergaß das Geld von seinem Fahrgast für die Hinfahrt zu holen, dieser war aber bereits verschwunden. Endlich nach der Sucherei los in Richtung Flughafen. Auf dem Weg nach BKK dann noch ein Unfall und aus war’s, der Flieger war weg! Hotel in Chiang Rai storniert und in Bangkok gebucht. Mit meinem Tilak ins Hotel, noch kurz was Essen und ne sehr schöne Gute Nacht Nummer geschoben. Mein Kumpel nach Patpong und sich eine andere Gespielin für die Nacht gesucht!

Tag 4

Jetzt sollte es aber losgehen in Richtung Chiang Rai, im Taxi haben wir uns dann doch noch für durchfahren nach HUA HIN entschlossen. Also nicht Flughafen sondern Sommersitz des Königs. Dort angekommen war erst aml alle Hotels ausegbucht haben dann doch noch das Grand Plasa für 1600 Baht bekommen und direkt für 2 Nächte gebucht. Ich bin dann Abends mit meinem Kumpel noch in den kleinen Rotlichtbereich um etwas für Ihn zu finden und siehe da die Auswahl gar nicht schlecht und auch optisch einiges dabei. Er eine ausgelöst und wir ab ins Hotel. Meine hatte auf einmal schreckliche Kopfschmerzen und wollte keine Nachtnummer mehr. Ok, sie war schon zu lange bei mir und meinte mich zu erziehen, dies haben aber schon andere erfolglos versucht.

Tag 5

Jetzt folgte eine mehr als schlechte Morgennummer und als die kleine auch noch zickig wurde, bin ich runter zur Rezeption habe ein Taxi nach Pattaya bestellt meine LT ins Taxi und ab nach Hause. So jetzt stand ich da ohne Weib und das auch noch in HUA HIN. Kann es schlimmer kommen? Ja! Mein Kumpel meinte ganz begeistert seine Freundin hätte angerufen Sie hätte Urlaub gemacht und wäre jetzt im Zug nach Hua Hin. Ok, jetzt war mir eigentlich alles klar, hoch aufs Zimmer Koffer gepackt Taxi und Richtung Bangkok. Dort ins Royal Orchid Sheraton eingebucht ein wirklich geiles Hotel. Danach ab in Richtung Soi Cowboy, dort bin ich in der OUR Place AGOGO fündig geworden. Eigentlich eine ganz Liebe aber ohne den gewissen WOW Effekt. Übrigens ich war ca 1 Stunde in der LONG GUN dort lief nur SHOW schön zum ansehen aber für die Suche nach Frauen denkbar schlecht. . Jetzt zurück ins Hotel und? Na ja, gut aber nicht perfekt

Tag 6
Am nächsten Morgen nach der Pflichtnummer war ich dann alleine, was ich aber nicht schlimm fand. PAN TIP Plaza, Biergarten World Trade Center usw. Am Abend kam dann mein Kumpel dazu, es war ein Reinfall mit seiner Freundin. Jetzt ging’s los ins abgezockte NANA. In der ersten A GOGO erste Etage von rechts kommend die 2. GOGO jede Menge Weiber auch viele sehr Hübsche ich einen Drink ausgegeben, welchen Sie auf Ex abschüttete und dann Tanzen ging Sie kam auch nicht mehr zurück, bei meinem Kumpel Einmal Nippeln und die Bedienung räumte dann das halbvolle Glas weg. Die Sachlage beobachtet und festgestellt, dieser Laden ist nur auf Abzocke aus. Auf Nimmerwiedersehen, danach ins Angel Witch hier haben wir 2 Frauen ausgelöst und mitgenommen der Preis sollte erst 4000 betragen haben Ihn dann auf 2000 plus 500 TIP wenn ok runtergehandelt. Danach ins Hotel, wo sich meine als echte Optikgranate rausstellte. Aber das war’s ich habe noch nie eine Nummer in der Mitte abgebrochen aber diesmal war es soweit. Gummi runter die alte Ausgecheckt. Jetzt stand ich da alleine und spitz wie Nachbars Lumpi in meinem Zimmer Es war 1 Uhr und das in Bangkok! In dem Moment klingelte mein Telefon meinem Kumpel ging es genauso und er hat auch wie ich reagiert. Wir also los nach Patpong, ich sagte direkt hier wirst DU abgezockt, aber es kommt immer anders als man denkt. Ins Camelot (ja das gibt es auch in Patpong) Dort mein Kumpel eine Granate und ich eine optisch nicht der Hammer welche aber einen lieben Eindruck machte. Preis 2000 plus 1000 TIP wenn alles bestens. Jetzt folgte eine hervorragende Nacht wie ich mir sie Wünschte.

Tag 7

Nach einer genauso perfekten Nummer wie am Vortag stand meine Entscheidung fest. Ich halte die Frau für den ganzen Tag und den Rest der nächsten Nacht. Schöner Tag mit Pool und diversen sportlichen Einheiten in meinem Zimmer. Abends noch richtig feiern gegangen, man muss ja seinem Namen alle Ehre machen. Auf die Uhr geschaut scheisse es ist ja schon 3 Uhr jetzt aber zurück ins Hotel anständige Nummer danach Koffer packen meinen Kumpel verabschieden er fliegt zurück nach Good old Germany und ich auf zum Flughafen, zu wie ich war eingecheckt. Ein anderer Kumpel Werner sollte jetzt dazu stoßen. Wir haben uns im Transitbereich getroffen um weiter nach AC zu fliegen! Bericht folgt!
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...

www.lusthaus.live

w w w . l u s t h a u s . l i v e




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:01 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Banner bestellen | Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2021 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008