HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test


       

Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE... ·.¸¸.·´¯`*@ www.lusthaus.live


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Hurentest (Testberichte) > DEUTSCHLAND > Bayern
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]

B07

   
B08

SB

   
SB

SB

   
SB

B09

   
B10

B11

   
B12

B07

   
B08

B07

   
B08























LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


LUSTHAUS




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.03.2004, 17:37   # 1
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 02.01.2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Thumbs up FKK Colosseum - Gubener Straße 13, Augsburg - BERICHTE - SLID321

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  


https://snatchlist.com/neu/colosseum.321/




Ich schreibe zwar gerne und häufig meine Berichte, aber die über Klubs werden oft lang und da reicht manchmal auch ein "Steckbrief".

Wer es auch so halten will, bitte seine Erfahrungen in diesen Thread posten.


__________________


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  25.10.2020, 09:54   # 6131
Odilo
Pink Panther
 
Benutzerbild von Odilo
 
Mitglied seit 30.08.2003

Beiträge: 501


Odilo ist offline
Clubbetrieb in Bayern

Nun hat das Colosseum ja endlich wieder geöffnet.
Mit einem umfangreichen Hygienekonzept. Also Temperaturmessung am Eingang, MSN im Club, außer man hat einen Sitzplatz, Kino geschlossen, Buffet gestrichen, in den Saunen nicht mehr als zwei Personen, Sperrstunde um 21:00 Uhr, kein Fernsehen für Bundesliga.

Was es noch gibt: Getränke, Masseur und CDL, Essen selber was mitbringen oder Pizza bestellen.
Es waren nur 12 Damen anwesend, aber angesichts der Gästezahl war das gerade ausreichend.

Der Club war ja immer schon für meinen Geschmack etwas steril. Für mich hat sich daher kaum etwas geändert, seit meinem sehr lange zurück liegenden letzten Besuch.

Nichts geändert hat sich auch bei den Mädchen, außer daß es gerade wenig sind, die waren im Club immer gut.
Auffällig war für mich, daß die Damen, ich kenne ja keine von ihnen, alle buchbar gewesen wären, bezüglich der Optik und dem Auftreten. Animierversuche lediglich durch freundlich interessierte Blicke und keine, die teilnahmslos/gelangweilt herumsaß. Angesichts des Animierverbots alles sehr angenehm.
Zimmer gingen dann an Jeva (RUS) und Sabrina (BUL). Beide sehr gut, besonders bemerkenswert die Franösischkenntnisse der beiden.

Fazit: Mit den Österreichern können sie derzeit nicht mithalten, aber sie tun halt, was momentan möglich ist. Wenn man bedenkt, wie es sonst in Bayern aussieht oder wie die Konkurrenz in Ingolstadt fröhlich den Schlaf der Ungerechten vor sich hinschnarchelt, kann man sagen: immerhin ein FKK-Club
__________________
An seinem Charakter ist nichts auszusetzen, hauptsächlich, weil er wohl keinen besitzt. (Léa de Lonval)

Antwort erstellen         
Alt  24.10.2020, 00:08   # 6130
tompace
 
Mitglied seit 07.08.2003

Beiträge: 20


tompace ist offline
Ja jetzt hat Andreea dunkle kurze Haare
Antwort erstellen         
Alt  23.10.2020, 13:11   # 6129
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29.07.2003

Beiträge: 1.022


69er ist offline
Farbe gewechselt...
__________________
Welches Tier hat nur eine Schamlippe? Ein halbes Hühnchen. Gruß vom Hobbyphilosophen.
Antwort erstellen         
Alt  22.10.2020, 22:45   # 6128
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 02.10.2010

Beiträge: 3.255


lusthansa69 ist offline
Zitat:
Zitat von LukuLuku Beitrag anzeigen
Ich hatte noch Lust auf die Dame die gegenüber der Bar sitzt, sie ist auch etwas tattowiert, hat schwarze kürzere Haare. Weiß jemand wie sie heißt....
Andrea
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2019 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Hohenthurn Ingolstadt Kaarst Köln Kufstein Longerich Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Ratingen Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Wachtendonk Walserberg Wien Willich
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.10.2020, 22:14   # 6127
LukuLuku
 
Mitglied seit 30.12.2019

Beiträge: 16


LukuLuku ist offline
Am Dienstag

war ich im Colosseum, es waren ein Paar Besucher da, eine der Damen hat mir gesagt es sind auch 15 Frauen anwesend. Ich hatte nur ein Zimmer mit Erika. Service war gut im Zimmer so wie immer. Ich hatte noch Lust auf die Dame die gegenüber der Bar sitzt, sie ist auch etwas tattowiert, hat schwarze kürzere Haare. Weiß jemand wie sie heißt und wie ihr Service ist? Ich glaube ich hatte sie schon ein paar mal vorher gesehen.
Antwort erstellen         
Alt  20.10.2020, 17:37   # 6126
Gastoon
 
Mitglied seit 19.05.2003

Beiträge: 149


Gastoon ist offline
was habe ich drauf gewartet

die letzten Monate? Ich denke das ging Einigen so. Heute sollte es so weit sein, endlich wieder in der großen Halle. Doch ich merkte schon gestern - so eine richtige Freude wollte nicht aufkommen. Kontaktdaten, viele viele Männer, evtl. keinen Einlass wegen Überfüllung. Es kam anders. Kontaktdaten - ja mei - entweder oder. Essen - nun es gibt gar nichts, mir egal, bin wegen was anderem da. An der Bar eine große Scheibe - Getränke dürfen hier nicht getrunken werden. Auch das stört nicht, es ist genügend Platz. Ca 15 mir alle bekannte Damen anwesend - vielleicht 10 Herren. Es saßen immer Mädls rum. Trotzdem war die Stimmung eben - eben anders. Schön das offen ist - aber mir saß das große Thema immer im Nacken. Auch wenn alle um absolute Hygiene bemüht sind und das stört mich null, fand ich die Stimmung gedrückt. Anwesend sind zu den schon genannten Damen Daniela (kam gestern) wie auch Erika. Weiter die Dame mit dem Tweety auf dem Schlüsselbein, Name fällt mir ohne AW-Liste nicht mehr ein. Kommt seit langem immer mal wieder. Maria und die blasse immer kräftiger werdende Dame, Namen tu ich mich schwer. Zum Thema AW-Liste. Ja nur 15 Damen, aber wie schon im Schweigen der Lämmer, man begehrt was man sieht und hier ist eine Liste wie vorher unter fkkgirls-augsburg viel besser als keine. Das weniger los ist wissen wir.
2x zimmern, wie vor Corona Zeiten, für mich trotz aller Hygiene irgendwie kein entspanntes Gefühl. Das ist aber ganz alleine mein Problem. Es ist ruhig, sehr ruhig und es wird noch dauern, bis hier wieder eine Art Normalität zurück kehren wird. Meine rein subjektive Meinung. Solong allen Mitstreitern
Antwort erstellen         
Alt  20.10.2020, 00:28   # 6125
Missionar
 
Mitglied seit 05.11.2019

Beiträge: 19


Missionar ist offline
FKK in the Time of Corona

So, liebe Gemeinde, bitte entschuldigt, dass der Bericht etwas auf sich warten hat lassen aber gestern war schließlich Sonntag.

Nachdem ich die große "Wiedereröffnung" des FKK Sunshine in München verpasst hatte (An dieser Stelle für die Nicht-Initiierten: Die waren dort vergangenen Monat auch einen Abend lang zum Clubbetrieb zurückgekehrt, bevor die Stadt wieder dicht gemacht hat...), wollte ich dieses Mal schneller sein. Am Samstag stand ich dann also bereits um ca. 16:00 Uhr am Eingang zu den heiligen Hallen.

Der Einlass kostet nach wie vor 65 Euro, die 3er-, 5er- und 10er-Karten gelten alle noch (Darüber war ich sehr erleichtert, denn ich Idiot hatte mir noch im Februar eine solche besorgt...) und es muss natürlich ein Corona-Zettel ausgefüllt werden (Name, Spindnummer, Adresse, Telefonnummer, Datum/Uhrzeit). Anschließend wird über das Hygienekonzept aufgeklärt:

- Gleichzeitig dürfen nicht mehr als 30 Personen (nicht eingerechnet der Empfang, die Bardamen, etc.) im Club sein, d.h. wohl auch nie mehr als 15 Ladies. Die traurige Nummer 31 wird wohl leider an der Türe abgewiesen werden, jedenfalls hat man es mir so erklärt.

- Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt überall, außer wenn man sich irgendwo hinsetzt, unter der Dusche, oder mit der Dame auf dem Zimmer.

- Höchstens zwei Personen gleichzeitig unter der Dusche (insgesamt, nicht unter einem Duschkopf).

- Es gibt kein Buffet und keine harten alkoholischen Getränke. Man kann sich wohl was zu Essen bestellen aber das war mir zu umständlich.

- Pool, Whirlpool und Sauna sind theoretisch benutzbar, es hat sich aber niemand so richtig getraut - aber um ganz ehrlich zu sein, ich habe da auch vorher noch nie jemanden schwimmen gesehen.

- Der Masseur war theoretisch auch da aber soweit ich es gesehen habe sehr unterbeschäftigt.

Insgesamt waren am Samstag 12 Damen anwesend, die allgemeine Stimmung war - wie immer - recht kühl, allerdings war das diesmal auch die Raumtemperatur. Ich weiß ja nicht, wie lange die Höllenöfen bei denen brennen müssen, bis diese Halle so richtig warm wird.

Ich hatte drei Zimmer, mit Andrea, Crystal und Vivien. Alle drei positiv, alle drei empfehlenswert. Die besonders große Empfehlung für Andrea, weil mir wirklich schleierhaft ist, wo diese zierliche Person die ganze Energie hernimmt. Anschließend hat sie dann den restlichen Abend über den Saal mit einigen mehr oder weniger professionellen, dafür aber umso gefühlvoller vorgetragenen Gesangseinlagen unterhalten - und ich hoffe es war nicht meine Schuld, dass sie auf einmal lieber Klageweib als Hetäre sein wollte.

Die CE liegt standartsmäßig weiterhin bei 50430 und es gibt dafür den gleichen Service (abgängig von der Dame, der Absprache, der "Chemie", etc.) wie ante corona - aber wer genaueres dazu wissen möchte, bitte gerne via PN fragen. Ich habe nichts vermisst, der Service war insgesamt besser als bei allen Termindamen, die ich seit März getroffen hatte aber ich möchte wirklich nicht, dass es wegen mir nacher heißt, diese oder jene Dame wäre beim Erbringen ihrer Liebesdienste doch viel zu un-/vorsichtig in Zeiten der Pandemie.

Ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass das Cola jetzt wieder geöffnet hat - und noch dazu im Clubbetrieb. Allerdings, und obwohl alle Damen mir auf die Frage danach sehr optimistisch geantwortet haben, befürchte ich, dass ein geöffneter FKK Club gerade einfach nicht in die viel propagierte Neue Normalität passt und dass daher ziemlich bald wieder Schluss mit Lust sein könnte.
Daher ergeht jetzt mein geistlicher Rat an euch alle: Nicht lange warten, sondern am besten gleich hinfahren.

Antwort erstellen         
Alt  18.10.2020, 19:39   # 6124
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 02.10.2010

Beiträge: 3.255


lusthansa69 ist offline
Dann schliesse ich mich mal an - nur fast "live" - leider weiterhin kein WLAN (+ schlechtes Netz) im ColA - aber das hat ja nichts mit "der Situation" zu tun....

...für die Vollkaskoleute:

Macht Euch keine Sorgen; ein Sicherheitsabstand von 15 Metern konnte jederzeit eingehalten werden (also wers mag; es fehlt kein ",") Die Sitzgelegenheiten wie auch die Liegengelegenheiten extra ungemütlich und mit rutschigem Kunstleder bezogen - da bleibt kein Virus freiwillig (da hat das ColA schon vor Jahren vorgesorgt)....

...für die Hungrigen:

Man(n) kann sich ja was bestellen. "Ach ne Frechheit, dass ist ja Preiserhöhung". Leute; es ist der einzige Club in Bayern der offen hat, oder? Und der gleiche Nachmittag hätte mich im Atlantis exakt 100 Euro mehr gekostet - dafür kann ich im Mandarin Oriental Hummer essen - und dann bleibt noch Geld übrig!

...für die Atmosphärischen:

Deep House Mix (ansonsten steril - natürlich!). Sauna(s) heiß

...für die, die ne gute Zeit haben wollen:

Andrea, Christal, Elena, Gabriela, Jenifer, Jeva, Julia, Katharina, Lisa, Lorena, Miruna, Vivien (bei Camelia bin ich mir jetzt nicht sicher, ob ich die mal kurz gesehen hab) - und eine hab ich evtl. jetzt vergessen - FICKDEMENZ!

Clubben - nicht rumkarpfen

lu

Zitat:
Zitat von Poker6 Beitrag anzeigen
Sechs Berichte seit Wiedereröffnung und nur ein Zimmergang und eine Frau beschrieben, Jungs da geht noch mehr..... Frauen, Service.....
Wer im Glashaus sitzt....
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2019 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Hohenthurn Ingolstadt Kaarst Köln Kufstein Longerich Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Ratingen Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Wachtendonk Walserberg Wien Willich

Antwort erstellen         
Alt  17.10.2020, 20:55   # 6123
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29.07.2003

Beiträge: 1.022


69er ist offline
essen gab es keins

Ich weiß zwar, dass viele im ColA beim Essen gnadenlos zuschlugen,
wenn es kam, und sich direkt 3 Schnitzel auf den Teller packten,
sodass diejenigen, die gleichzeitig auf Zimmergang waren
hinterher den kürzeren zogen...

Vielleicht gibt es nichtsdestotrotz auch noch solche Gäste dort,
die nicht in erster Linie des Essens wegen kommen...

Außerdem ist ein Büffet derzeit aufgrund der geltenden Hygienevorschriften generell nicht möglich,
wie man das ja seit dem lockdown auch bereits von Hotels und Gaststätten kennt...

Seien wir froh, dass erstmal wieder geöffnet ist!
__________________
Welches Tier hat nur eine Schamlippe? Ein halbes Hühnchen. Gruß vom Hobbyphilosophen.

Antwort erstellen         
Alt  17.10.2020, 20:01   # 6122
uberkinger12
 
Mitglied seit 05.04.2018

Beiträge: 51


uberkinger12 ist offline
würde mehr gehen...

Heute endlich wieder im Colosseum, Maskenpflicht beim laufen, beim sitzen darf man die Maske abnehmen Atmosphäre sehr sehr kalt nicht nur die Atmosphäre sondern im Club und auch der Pool nicht die wärmste Temperatur, da muss definitiv nachgebessert werden ... ganz komische Yoga Musik... essen gab es keins.
Mit ein paar Sachen könnte man es sofort gemütlicher machen.
Anständige Musik und wenn der Eintritt bei 65€ bleibt muss der Betreiber sich was einfallen lassen entweder es gibt Buffet oder p.P. Kann ein Essen bestellt werden.
Zwei einfach Dinge und schon wäre mehr drin. Aber es ist ja erst den zweiten Tag geöffnet mal schauen was sich die nächsten Tage so tut.
Hoffen wir mal das auch nicht mehrere Mädels kommen.
Antwort erstellen         
Alt  17.10.2020, 11:40   # 6121
Gastoon
 
Mitglied seit 19.05.2003

Beiträge: 149


Gastoon ist offline
Eintritt

das gleichbleiben wird, war nicht anders zu erwarten - warum auch? Mir gefällt das System mit 65 - Mo. 50 - 40 Business usw. sehr gut. Hier kann sich jeder etwas raussuchen. Mal schnell anhalten und vorbei schauen - 40 alles gut. 65 Hmmm, wenn ich nur ein kurzes Zeitfenster habe, 80 im Ösiland?! so schlimm kann es gar nicht sein ... . Von meiner Seite ein klares weiterso. Das es kein Essen gibt, glaube ich ist einfach dem Start geschuldet und noch keiner so richtig weiss was kommt. Werd nächste Woche auf jeden Fall mal vorbei schauen. Solong
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.10.2020, 21:09   # 6120
sexer
 
Mitglied seit 03.07.2004

Beiträge: 1.031


sexer ist gerade online
...also mir hat es sehr gut gefallen, wußte aber auch was ich wollte 😉 wem es ebenso geht dem kann ich einen Besuch nur empfehlen. Ich habe die Betreiber in den letzten Monaten oft kritisiert, aber für diese durchdachte Öffnung großes Kompliment!
Antwort erstellen         
Alt  16.10.2020, 16:57   # 6119
Farinpuff
 
Mitglied seit 02.07.2017

Beiträge: 29


Farinpuff ist offline
Unhappy

Oha, das hört sich sehr ernüchternd an. Hauptsache der Eintritt bleibt bei 65 €
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.10.2020, 16:24   # 6118
carpe voluptatem
 
Benutzerbild von carpe voluptatem
 
Mitglied seit 19.08.2015

Beiträge: 246


carpe voluptatem ist offline
Liveticker von der Wiedereröffnung

Das ColA hat tatsächlich aufgemacht. Um ca. 16 Uhr bin ich angekommen, war Mann #18 auf der Liste und bin mit dem Business- Tarif für 40€ reingekommen. Tageskarte kostet 65€. Frauen waren heute 8 oder 9 anwesend, wobei es laut Hygienekonzept maximal 15 werden dürfen. Ich kannte keines der Mädels, aber ich kann das auch schlecht beurteilen, da ich in der letzten Zeit v.C. zu selten dort war. Bekannt war mir nur "Mrs. Ochmonek" hinter der Bar (getrennt von einer Plexiglas-Scheibe). Aufm Zimmer war ich mit Gabriela, die vorher auch schon im Cola war. Sehr feines Zimmer mit einem Vollprofi (im positiven Sinne)

Es gibt kein Essen / Buffet und keine harten Alkoholika. Die Sauna und der Pool sind geöffnet. Beim Rumlaufen im Club gilt Maskenzwang, aber beim Sitzen kann man sie abnehmen. Die Stimmung war gespenstisch, also so wie immer 😀.
M.W. der erste bayrische Club der im Clubbetrieb geöffnet ist! Ich finde das verdient Anerkennung und Besuche.

Fazit: Cola light, aber immer besser als Cola zero.

Antwort erstellen         
Alt  11.10.2020, 12:24   # 6117
Mitteiler
 
Mitglied seit 06.04.2014

Beiträge: 55


Mitteiler ist offline
Thumbs up Bekanntgabe Eröffnung im Banner auf der Homepage

Vorab, da in Österreich die FKK Clubs in Österreich wieder geöffnet haben,
gingen einige Girls nach Österreich, da aber in Tirol und Vorarlberg zu
Corona Risikogebiet erklärt wurden, gehen die Girls dann nicht mehr nach Österreich
oder bleiben in Österreich, da sonst in Deutschland eine 2 wöchige Quarantäne ansteht,
außer wenn der Besuch weniger als 48 Stunden im Risikogebiet dauert,
das trifft bei den Girls dann nicht zu, für Gäste könnten die Clubs damit weiter besuchen.

Neues nun von Cola gibt bekannt, kurz mit einem Banner eingeblendet,
nächste Woche wieder eröffnen zu können.
Banner kann auch wieder abgeschaltet sein.
Das Sakura in Böblingen eröffnet jetzt
ab nächste Woche Donnerstag, 15.10.2020.
Sonst keine weiteren Infos.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.08.2020, 16:03   # 6116
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 2.903


ssuunnyybbooyy ist offline
Smile Viagra Brasil

Mal eine kurze, informative Nachricht für die Fans und Stammgästen der Brasilianerin Viagra.
Sie werkelt nun, während der deutschen sauren Gurken Zeit im FKK Atlantis in Kufstein.

Vielleicht hilft das ja irgendwem, der sie schon vermisst.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2020, 10:20   # 6115
Flüsterer
reaktivated
 
Benutzerbild von Flüsterer
 
Mitglied seit 13.01.2004

Beiträge: 105


Flüsterer ist offline
Unhappy Nachtragsbericht vom Februar

Da man ja gezwungenermaßen recht untätig ist, will ich eine Reihe von Nachtragsberichten einstellen.
Vielleicht wäre das ja auch was für Andere hier die noch Erfahrungen nicht geteilt haben mal „Aufzuräumen“ :-)

Nun ja. Das Colosseum. Wie ich immer damit gekämpft habe im letzten Jahr. Mir oft geschworen habe nicht mehr hinzugehen nachdem die Auswahl so dürftig war dass ich wieder unbefriedigt gehen musste oder meine Wahl eine Schlechte war. Die Zeiten in denen ich tolle Erlebnisse hatte schienen vorbei.

Na ja. Konsequenz ist meine Stärke also doch wieder hin Anfang Februar und nach recht langen skeptischen Musterungsübungen kam mit einem Mal ein hübsche Dunkelblonde mit Gast hinunter. Ok die war lange weg.
Ich mag ja Blickkontakt und sie gab mir einen freundlichen, kamen wir ziemlich lustig ins Gespräch.

Tja ja. Angebissen. Und mit ihr nach oben.

Oh ja. Bingo. Hatte es fast nicht mehr für möglich gehalten... Sie war sexuell genau mein Fall und vorallem hatte sie eine ausgiebige zärtliche Art mich unten zu verwöhnen dass ich instantly süchtig wurde. Sie selbst ging auch sehr schön und fast glaubhaft bei allem mit und es wurden tatsächlich 2h daraus was viel heißt bei mir.

Oh Mary. So heißt sie und ist schon nach eigener Aussage länger im Colosseum.. nur entweder immer auf Zimmer oder ich hab da krass was übersehen...

Tja F.. Corona. War nochmal 2 Wochen später bei ihr (genauso top)... Dann machte sie Urlaub und dann kam Corona... seitdem leide ich wie ein Hund, denn wenn Du nach langer Zeit was gefunden hast das 100% passt und dann wirds wieder weggenommen.

Hoffe wirklich dass 1. Colosseum bald wieder aufmachen kann und 2. Mary auch wieder kommt dann (ist schließlich nicht unwahrscheinlich dass die DLs sich umorientieren müssen.. neue Wege gehen)
Antwort erstellen         
Alt  11.04.2020, 21:49   # 6114
rudihawaii
 
Mitglied seit 12.12.2005

Beiträge: 71


rudihawaii ist gerade online
Julias Oberschenkel hatten noch nie ein Storchenbeinformat.
Jetzt hat sie aber oberhalb der Oberschenkel auch zugelegt.
Ist aber eine willkommene Abwechslung zu den anderen Hungerhaken.
Antwort erstellen         
Alt  11.04.2020, 18:50   # 6113
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29.07.2003

Beiträge: 1.022


69er ist offline
war Julia nicht schon IMMER ein Hefekloß?

War dann die Julia, die vor 4 Jahren oder mehr kein Hefekloß war eine andere?
__________________
Welches Tier hat nur eine Schamlippe? Ein halbes Hühnchen. Gruß vom Hobbyphilosophen.
Antwort erstellen         
Alt  09.03.2020, 23:45   # 6112
Bunter Hund
- FICKTIEFER CHARAKTER -
 
Benutzerbild von Bunter Hund
 
Mitglied seit 24.01.2015

Beiträge: 498


Bunter Hund ist gerade online
Rudi ...

Zitat:
Wenn mich meine Augen nicht ganz täuschen ist Julia wie ein Hefekloß auseinander gegangen.
Das soll jetzt nicht wieder bösartig klingen, aber war Julia nicht schon IMMER ein Hefekloß?

Also wenn Du auch vor 4 Jahren, zu Hawaii-Zeiten, 100 Freier befragt hättest, was sie eher mit Julia assoziieren, Hefekloß oder eine kleine ausgehungerte äthiopische Steppengazelle, das Ergebnis wäre wohl relativ eindeutig ausgefallen. Auf der Hawaiihomepage wurde die Konfektionsgrösse damals zwar mit 36 angegeben, aber was sagt das schon? Sofia 03 wurde auch so lange mit 34 beworben, bis ich mal etwas heftigere Kritik bezüglich dieser Klassifizierung niederregnen liess. Aber der Prisma findet die bestimmt immer noch geil. Aber die Geschmäcker sind zum Glück verschieden, in der Superschwergewichtsklasse hat das ColA ja sonst nicht viel zu bieten.

Der bunte Hund
__________________
https://www.instagram.com/p/BXb2CxZA85W/
https://www.instagram.com/p/Bt_gbi3gIe7/

Wer einen Pferdeschwanz hat braucht keine Eier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.03.2020, 18:54   # 6111
rudihawaii
 
Mitglied seit 12.12.2005

Beiträge: 71


rudihawaii ist gerade online
Wenn mich meine Augen nicht ganz täuschen ist Julia wie ein Hefekloß auseinander gegangen.
Wer es gerne gut gepolstert mag kann gerne zugreifen.
Antwort erstellen         
Alt  09.03.2020, 17:35   # 6110
sidd
 
Mitglied seit 02.07.2006

Beiträge: 9


sidd ist offline
Jennifer und Diana

Samstag Abend im Cola eingetroffen.
Was mir aufgefallen ist, das zur Zeit wenig los ist.
Ich denke das CORONA hat auch einen Einfluss darauf.
Um so besser für mich,das die Mädels zur Verfügung stehen.

Jennifer
Nun, ich kenne sie schon eine eine weile und so kam sie auch auf mich zu.
Begrüßungsküsschen und mit der schönen ein wenig gequatscht.
Über Jennifer wurde schon oft seht gut hier geschrieben.
Ihre Performance und ihr Einfühlungsvermögen hat sich über die Jahre nicht verändert.
Es ist immer sehr angenehm mit ihr auf dem Zimmer und noch was,was hier über sie noch nicht berichtet wurde.
Sie hält immer die ausgemachte Zeit immer ein. Das heißt, wenn man bei ihr ein CE gebucht hat,dann werden auch die 30min eingehalten und nicht weniger. Verlängern geht natürlich immer und ein CE ist auch zu wenig mit der Hübschen.
Nach 3 CE wieder sehr zufrieden wieder nach unten.

Nach einer kleinen Erholungspause zu

Diana
Sie ist durch die Tattoos leicht zu erkennen und ist immer gut gelaunt und ihr Lachen macht schon das gute Laune.
Natürlich bin ich gleich hin. Das Gespräch mit ihr geht auf Englisch,aber sehr nett.
Gleich mit ihr hoch und die Zeit mit ihr vergeht in Fluge.
Auch sie ist immer Korrekt.
Nach einen CE wieder nach unten und ich hatte einen schönen Abend mit zwei sehr netten und hübschen Frauen.

Mit einen lächeln wieder nach Hause gefahren
Antwort erstellen         
Alt  07.03.2020, 08:27   # 6109
Colabesucher
 
Mitglied seit 16.07.2018

Beiträge: 10


Colabesucher ist offline
Hyat

Ich war gestern nach langer Zeit wieder in den heiligen Hallen. Sehr wenig los, trotz Wochenende. Der Vorteil für mich, es gab einen Frauenüberschuss. Bin dann mit Hyat aufs Zimmer. Eine wirklich sympathische Frau! Sehr viel Nähe, langes Vorspiel, viel Zärtlichkeit und Küsse, wenn auch keine mit Zunge. Dann der übliche Triathlon, Blowjob, 69, Missio. Einfach nur schön und intensiv. Die zweite Runde ging dann deutlich länger und auch härter! Besonders im Doggy ging sie heftig mit. Insgesamt eine tolle Erfahrung mit einer sexy Frau. Die Chemie hat aber auch gepasst! Gezahlt habe ich 100460.
Anna ist mir gestern ebenfalls aufgefallen, kriege es aber irgendwie nicht auf die Reihe, mit ihr aufs Zimmer zu gehen.
Übrigens ist Andrea auch wieder da, war aber dauerbespaßt von ihrem Stammgast. Habe sie einmal kurz gesehen und gesprochen, war aber auch leicht erschrocken über ihr inzwischen extrem schmal und eingefallenen Gesicht.
Habe heute vor, das Hawaii zu testen. War bislang noch nie dort, bin gespannt auf den Vergleich mit dem Colosseum!

Antwort erstellen         
Alt  02.03.2020, 23:57   # 6108
tarzzan
 
Mitglied seit 17.03.2017

Beiträge: 45


tarzzan ist offline
Colosseum - , Augsburg

Colosseum
Zitat:
www.fkk-colosseum.com/


-

Augsburg
Bayern
DE - Deutschland
Miruna & Camelia im Doppelpack
Der Dreier mit den Beiden war echt super, eine küsst französisch, die andere Zungküsse. Miruna ist in Franz besser, Camelia in Zungenküssen. Damit es interessanter ist wechseln sie sich geschickt ab. Sie sind lustig, freundlich und bei der Sache. Wir reiten aus, die Eier dabei immer schön kraulend und knetend und ich komme ich Doggy in Ziel. Miruna hilft etwas nach. Die halbe Stunde vergeht natürlich viel zu schnell. 100430 zu Dritt.

----------------------

Weitere Berichte zu "Colosseum" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  24.02.2020, 14:28   # 6107
viper28
 
Mitglied seit 03.05.2010

Beiträge: 53


viper28 ist offline
Im Sakura, zumindest hab ich sie dort vor Weihnachten getroffen.
Antwort erstellen         
Danke von



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:25 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

CLUB-[ Banner bestellen ] | FOTO-Banner (für Girls) bestellen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008