HOME TARNKAPPEN-Modus einschalten
 
   Login    Gratis Registrierung           YouWix.com       www.lusthaus.live  

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
  TARNKAPPEN-Modus = AUS   |   EINSCHALTEN                 Translator



LUSTHAUS - Das lustige Erotikforum OHNE Zensur - seit 1997

Escort Girls, Hobbyhuren, Huren, Dominas, Bordelle und Erotik Massagen im anonymen Test


       

 Investor gesucht... # Infos/Kontakt


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       LH Live Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > LUSTHAUS Erotikforum > SMALL Talk 😃
  Login / Anmeldung  



[ Banner bestellen ]

SB

   
SB

SB

   
SB














LOGIN
Nickname anlegen...




[ Banner bestellen ]


LUSTHAUS




NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu...
KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e




NEU: KOSTENLOS inserieren...

Gratis Zeiger
g r a t i s z e i g e r . c o m




NEU: ALLE Girls auf einen Blick...

Snatchlist
s n a t c h l i s t . c o m

....



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  30.07.2020, 16:18   # 1
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 01.04.2050

Beiträge: 7.920


Webmaster ist offline
Post + + + Bordelle ab 1.8. wieder geöffnet.... + + +

Bild - anklicken und vergrößern
20200731_141212.jpg  
yeah, es geht wieder los!!!!!!!!!



Zitat:
Zitat von dabello
ich hab gerade mit Corinna telefoniert ...

ab morgen sind Bordelle in München wieder erlaubt!

das heisst, Ihr könnt die liebe Corinna bald wieder in der Schuegrafstrasse besuchen;
das GF6 öffnet am Sonntag, 02.08.

Juhuu!!!
https://huren-test-forum.lusthaus.cc...7&postcount=64


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten


NEU: Schau den Girls beim FICKEN zu... KOSTENLOS... LIVE...


l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  25.09.2020, 08:14   # 417
test54321
 
Benutzerbild von test54321
 
Mitglied seit 19.08.2009

Beiträge: 2.122


test54321 ist offline
Exclamation Geht ficken so lange ihr noch könnt!

Was man so hört, wird es für die Damen zunehmend schwierig, nach Deutschland ein- und auch wieder auszureisen.

Immer mehr Gebiete (u.a. auch München!) werden als Risikogebiete/Hot-Spots ausgewiesen, was dann entweder einen negativen Test oder eine Quarantäne erforderlich macht.
Auch wenn das Infektionsgeschehen in Deutschland im Moment (noch?) übersichtlich ist, ist es das in vielen Nachbarländern längst nicht mehr!

Wer weiß, was uns da noch für Ungemach droht unser Hobby betreffend.

Also geht lieber jetzt ficken, solange es noch geht und auch ansprechende Damen da sind
Antwort erstellen         
Alt  21.09.2020, 08:58   # 416
test54321
 
Benutzerbild von test54321
 
Mitglied seit 19.08.2009

Beiträge: 2.122


test54321 ist offline
Zitat:
Zitat von Gemmazimma Beitrag anzeigen
[...] verbreitet er Verschwörungstheorien statt die Heilige Schrift.
Ist das nicht dasselbe?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.09.2020, 08:32   # 415
Peter North II
 
Mitglied seit 17.11.2019

Beiträge: 109


Peter North II ist offline
Die letzten 6 Wochen habe ich die gute Situation an der Grenze zu Tschechien ausgenützt. Bildhübsche junge Damen die den Sex wie dahoam ausführen.

Jetzt bin ich aber beruflich sehr gefordert und kann mir einen Coronaeinbruch nicht erlauben, evtl. habe ich aber schon eine Immunität gegen den Coronavirus aufgebaut.

Ich sage es immer wieder: Eine stille Durchseuchung mit dem Virus in den Sommermonaten wäre besser gewesen als wie wenn er im Herbst und Winter auf einen durch andere Grippeviren geschwächten Körper triff.
Antwort erstellen         
Alt  21.09.2020, 07:54   # 414
knockout
 
Mitglied seit 28.02.2018

Beiträge: 47


knockout ist offline
einfach mal auf BILD, Twitter etc. verzichten. Steigert mein Wohlbefinden in letzter Zeit enorm.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.09.2020, 08:50   # 413
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26.07.2014

Beiträge: 1.787


Gemmazimma ist offline
Zitat:
Es ist ungewohnt, aber der Mundschutz spielt beim Sex keine Rolle. Laura (29) arbeitet im Laufhaus „PinkPalace“ in Hamburg, darf seit Dienstag wieder arbeiten, muss dabei eine Maske tragen. „Es ist ungewohnt, aber der Mundschutz spielt beim Sex keine Rolle. Der klassische Blowjob fällt halt weg“
Auf so was habe ich gewartet und die Publizierung solcher Art Meldungen werden sich häufen. Wenn das der gemeine Leser glaubt, dann ist es ja gut, der gemeine Freier tut es sowieso nicht, weil er sonst gar nicht da rein geht.

Die Klischees müssen natürlich wieder alle bedient werden, sonst entspricht das nicht dem BILD der vermeintlichen Halbwelt, mit der nicht nur deren Leser die Branche in Verbindung sehen. Dazu spricht eine vormals hübsche Dame mit mega Frontairbags und reichlich Kriegsbemalung. Dass auch viele, naturbelassene Girls im Paysex arbeiten, würde den Konsument, der damit nichts am Hut hat, nur irritieren. Das ganze natürlich auf der Reeperbahn, wo sonst? Schließlich gibt es nur die und den Straßenstrich.

Zitat:
Man kann schlicht nicht alles der Bewahrung seiner Gesundheit unterordnen, so Goesche, sonst dürfte man gar nicht mehr sein Haus verlassen und streng genommen müsse man dann auch die häusliche Küche meiden, denn dort geschehen statistisch gesehen die meisten Unfälle
Mit seiner Klage über gewisse Ungerechtigkeiten, was Lockerungen betrifft, gebe ich dem Herrn Pfarrer ja recht, aber mit der o.g. Aussage verbreitet er Verschwörungstheorien statt die Heilige Schrift. Zwar ist er gläubig, aber er leugnet Corona! Aluhut statt Priesterhut - Ja (heiliges) Sakrament!
Einen schönen Sonntag noch

Antwort erstellen         
Alt  20.09.2020, 00:28   # 412
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30.06.2003

Beiträge: 7.117


yossarian ist offline
Die fromme BILD-Zeitung beklagt die Bordellöffnung

Von Alexander von Schönburg
17.09.2020 - 21:32 Uhr
https://m.bild.de/politik/inland/pol...ildMobile.html
Zitat:
Singen verboten, aber Sex ist erlaubt! Härtere Corona-Regeln in der Kirche als im Puff
Diesen Corona-Irrsinn versteht niemand mehr
Laura (29) arbeitet im Laufhaus „PinkPalace“ in Hamburg, darf seit Dienstag wieder arbeiten, muss dabei eine Maske tragen. „Es ist ungewohnt, aber der Mundschutz spielt beim Sex keine Rolle. Laura (29) arbeitet im Laufhaus „PinkPalace“ in Hamburg, darf seit Dienstag wieder arbeiten, muss dabei eine Maske tragen. „Es ist ungewohnt, aber der Mundschutz spielt beim Sex keine Rolle. Der klassische Blowjob fällt halt weg“

Wir haben im Kampf gegen Corona jeden Sinn für Maß und Vernunft verloren.
Wenn ich in die Kirche gehe, muss hinter und vor mir eine Sitzbank frei bleiben. Wenn ich in den Puff gehe, darf ich mich auf eine Mitbürgerin legen, solange anschließend ein Viertelstündchen gelüftet wird und ich meinen Namen und Anschrift hinterlege (mach ich immer so).
Weitere Bordell-Regeln für NRW: Hände waschen vor und nach dem Akt, die bei der Dienstleistung getragene (!) Kleidung muss sofort gewechselt und gewaschen werden.
Geräusche sind für den Puff nicht geregelt, wohl aber in der Kirche. Dort lautet das 11. Gebot: Du sollst nicht singen, das ist nicht coronakonform...
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  11.09.2020, 15:50   # 411
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23.08.2011

Beiträge: 3.770


maexxx ist offline
Wie ist das derzeit mit dem Lock-Down in Rosenheim?

Haben dort die Bordelle noch geöffnet?

Diese Frage könnte in München nächste Woche ja auch schon anstehen
Antwort erstellen         
Alt  10.09.2020, 00:25   # 410
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27.02.2003

Beiträge: 2.735


woland ist offline
Lightbulb Weitere Freigaben

Jetzt müssen 4 Bundesländer im Norden stufenweise viele Bordelle aufmachen, weil ein Bundesland beim Oberverwaltungsgericht den Prozess verloren hat. Ein vernünftiger Richter: "... nicht einzusehen, warum der Verkehr zwischen 2 Personen riskanter sein soll als eine Versammlung von 120 Personen".
Trotzdem haben noch nicht alle Länder die Freigabe erteilt.
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.09.2020, 18:39   # 409
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29.07.2003

Beiträge: 1.022


69er ist offline
Zitat:
es kommt auch noch die Zeit, zu derer sich die Entscheider für den finanziell entstandenen Schaden rechtfertigen müssen
- da kommt noch ein böses Erwachen auf manche zu
@maexx: Kennst Du irgendein Beispiel dafür, dass politische Entscheider*innen
jemals für etwas haftbar gemacht wurden, das sie finanziell verbockt haben?
__________________
Welches Tier hat nur eine Schamlippe? Ein halbes Hühnchen. Gruß vom Hobbyphilosophen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.09.2020, 13:58   # 408
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23.08.2011

Beiträge: 3.770


maexxx ist offline
Zitat:
@test54321
Da würde ich jetzt mal noch nichts darauf wetten.
hier wird jetzt auf Art Restaurant hin gearbeitet

dann gehst Du auf eine Pizza oder ähnliches hin

die Tanzflächen sind mit Plexiglas eingegrenzt

die Girls arbeiten mit Maske

die nächsten Tage ist die Wiedereröffnung - die erste in Bayern wie ich das sehe - in diesem Milieu


mit einem bisschen Fantasie geht doch einiges
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.08.2020, 21:29   # 407
Saphirdion
 
Mitglied seit 05.01.2020

Beiträge: 720


Saphirdion ist offline
Also irgendwie ...

... kann ich das großenteils nicht nachvollziehen. Ein großer Teil der Bevölkerung betrachtet Pay6 ja nicht mit unseren Augen, sondern aus einer skeptischeren Perspektive. Und so ein Mainstream Artikel richtet sich an den eher biederen Bürger. Und aus der Perspektive erscheint mir der Artikel als extremst hilfreich.
Man kann natürlich mit Maximalforderungen aufschlagen, aber wenn Personen, die dem Pay6 absolut positiv gegenüber stehen Artikel schreiben, dann läuft das doch wie überall: Es landet in der "Ist ja logisch, dass die so schreiben" Ecke. Aber Mehrheitskämpfe werden nun mal an der Mehrheitsfront gewonnen. Und da halte ich den Artikel für einen echten Schatz.
Die Tatsache, dass der Autor eine Autorin ist mag bei uns erst mal den Reflex auslösen, dass sie Pay6 in ein schlechtes Licht rücken will, aber wenn man wie ich übersieht, dass es ein Frau ist und einen Mann annimmt, dann kann man den Inhalt vielleicht vorurteilsfrei und neutral beurteilen - was mir anscheinend eine weitere Sicht eröffnet hat.

Mit "nicht zielführend" meinte ich, dass es dem Ziel nicht unbedingt dient Pay6 akzeptierter in der Gesellschaft zu machen, wenn man Einzelheiten raus zieht und da gegen feuert. Kommunikation sucht erst mal nach Gemeinsamkeiten. Auch wenn Du gewohnt sein magst im Mittelpunkt zu stehen, ich meinte nicht Dein persönliches Ziel, sondern das übergeordnete Ziel Pay6 aus der Schmuddelecke zu holen. Da ich keine SDL bin, die von Dir bezahlt wird, verzeihst Du mir hoffentlich, dass sich meine Gedanken nicht um Dein persönliches Ziel drehen und wie Du es erreichst :-)
__________________
-------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn ich in Deine Augen seh, so schwindet all mein Leid und Weh.
Und wenn ich küsse Deinen Mund, so werd ich tausend mal gesund.
Wenn ich mich lehn an Deine Brust, kommt´s über mich wie Himmelslust.
Doch wenn Du sprichst `Ich liebe Dich`, so muss ich weinen bitterlich.

Heinrich Heine, Lyrisches Intermezzo
Antwort erstellen         
Alt  30.08.2020, 11:22   # 406
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26.07.2014

Beiträge: 1.787


Gemmazimma ist offline
Zitat:
Zitat von Saphirdion Beitrag anzeigen
...zwei Zitate aus dem Artikel raus zu holen und da das klischeehafte Denken des Autors zu implizieren ist nicht zielführend
Genau das war das Ziel und nur wegen ihres Denkens erforderlich. Es handelt sich übrigens um eine Autorin! Danke aber für die Bestätigung dass es gelungen ist.

Zitat:
Ich persönlich finde es sogar hilfreich...
Was daran hilfreich sein soll, Denkweisen aus dem letzten Jahrhundert immer wieder neu aufzuwärmen, erschließt sich mir nicht.

Zitat:
Es macht die Quelle weniger verdächtig ein absoluter Pay6 Sympathisant zu sein
Keine Ahnung und klischeehaftes Denken über eine Branche als Qualifikation für seriösen Journalismus? Ein Pay6-Sympathisant oder gar -Nutzer als Berichterstatter wäre m.E. sogar ideal, aber so weit sind wir noch lange nicht.

Kein Sportreporter, der diese und auch eine gewisse Sympathie dafür haben muss, würde einen Profifußballer fragen, weshalb er seinen Körper verkauft, weil er sich auf harte Zweikämpfe einlässt, wodurch er sich schwerste Verletzungen einhandeln kann. Auch dass er keine Deutsche Staatsbürgerschaft hat, würde nicht als Grund untergeschoben, dass da irgendwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Nur für den Fall: Es gibt auch Profis, die weniger verdienen als eine SDL.

Zitat:
Ich will jetzt nicht andeuten, dass Pay6 ein besseres Image hätte, wenn da weniger Migrantinnen unterwegs wären. Aber es erleichtert vielleicht doch den Pay6 Gegnern, den Ausbeutungscharakter (warum auch immer) zu bemühen.
Genau darum ging es der Autorin. Warum auch immer? Die Frage ist berechtigt! Das Bild, dass die breite Masse von der Branche hat, will die auch bestätigt sehen. Das ist ein Grundprinzip, mit dem alle erfolgreichen Medien arbeiten.

Zitat:
Ich denke, so ein Artikel in den Mainstream Medien, das ist ein großer Schritt in die richtige Richtung und sehr hilfreich. Da können wir eigentlich froh drum sein.
Denen geht es nicht um das Wohlergehen der Branche und noch weniger um deren Kunden, sondern um Auflagen, Klickzahlen und Einschaltquoten. Mit einer realen Berichterstattung über SDL, die sich durch den Job einen gewissen Luxus leisten können, den sie in ihrem Heimatland trotz Studium niemals finanzieren könnten, oder ihre Kinder und die Familie unterstützen, sind die aber nicht zu erzielen.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.08.2020, 11:10   # 405
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29.07.2003

Beiträge: 1.022


69er ist offline
Wenn eine Landesregierung meint, sie könne damit Prostitution aussetzen, entscheidet sie so...

Ich wünsche Euch viel Spass und Gesundheit in Kufstein.
__________________
Welches Tier hat nur eine Schamlippe? Ein halbes Hühnchen. Gruß vom Hobbyphilosophen.
Antwort erstellen         
Alt  30.08.2020, 10:45   # 404
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 2.903


ssuunnyybbooyy ist offline
Talking News ... Baden Württemberg

Auf Grund der extrem steigenden Infektionszahlen ist nun Prostitution, nach Karlsruhe und Stuttgart, auch in Heilbronn komplett verboten. https://www.msn.com/de-de/nachrichte...tt/ar-BB17XvRG
Zitat:
Nach Städten wie Karlsruhe und Stuttgart hat nun auch Heilbronn nachgezogen und die Prostitution in aller Form verboten - für die Anbieterinnen ebenso wie für die Freier.
Wir fahren heute wieder nach Kufstein ins überfüllte Atlantis und holen uns die grassierenden Viren im Superspreader Hotspot ab. 12 Stunden Nahkampf direkt an der Virenfront. Ich warte jetzt schon seit genau 2 Monaten darauf, dass ich irgendwas davon spüre. Vermutlich reines Glück, dass wir noch nicht alle gestorben sind.

Damen Champions League Finale, Olympique Lyon vs. VfL Wolfsburg, läuft ab 19 Uhr.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)

Antwort erstellen         
Alt  29.08.2020, 21:31   # 403
Glock
Forenspender
 
Benutzerbild von Glock
 
Mitglied seit 24.08.2020

Beiträge: 77


Glock ist offline
Zitat:
Aber es erleichtert vielleicht doch den Pay6 Gegnern, den Ausbeutungscharakter (warum auch immer) zu bemühen
Warum auch immer? Weil genau dieser Ausbeutungscharakter auch im Pay6 so gut wie immer zu hören ist. Die deutsche Hure ist klug, selbstbestimmt und in erster Linie Geschäftsfrau. Die rumänische Hure wird am Nasenring von jemand durch die Arena geschleift und ausgebeutet. Selten hört man es anders in den Clubs. Wieso sollte die tagesschau zu anderen Ergebnissen kommen?
__________________
Forenspender
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.08.2020, 20:52   # 402
Saphirdion
 
Mitglied seit 05.01.2020

Beiträge: 720


Saphirdion ist offline
Also ich finde ...

... zwei Zitate aus dem Artikel raus zu holen und da das klischeehafte Denken des Autors zu implizieren ist nicht zielführend. Ich persönlich finde es sogar hilfreich. Es macht die Quelle weniger verdächtig ein absoluter Pay6 Sympathisant zu sein.
Es wäre interessant die Meinung des Autors zu erruieren zu Erntehelfern, Baupersonal etc. und deren überwiegendem Migrationshintergrund. Ich könnte mir vorstellen, dass er da ähnlich kritisch denkt in die Richtung: Jobs, die nicht angesehen sind, weil "Biodeutsche" dort unterrepräsentiert sind. Und dann würde es durchaus Sinn machen, das zu erwähnen. Pay6 wäre da Teil eines Problems, das in anderen Bereichen der Gesellschaft auch sichtbar wird und das mit bestimmten Ansichten zu tun hat, die verbreitet sind.
Ich will jetzt nicht andeuten, dass Pay6 ein besseres Image hätte, wenn da weniger Migrantinnen unterwegs wären. Aber es erleichtert vielleicht doch den Pay6 Gegnern, den Ausbeutungscharakter (warum auch immer) zu bemühen.
Ich denke, so ein Artikel in den Mainstream Medien, das ist ein großer Schritt in die richtige Richtung und sehr hilfreich. Da können wir eigentlich froh drum sein.
__________________
-------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn ich in Deine Augen seh, so schwindet all mein Leid und Weh.
Und wenn ich küsse Deinen Mund, so werd ich tausend mal gesund.
Wenn ich mich lehn an Deine Brust, kommt´s über mich wie Himmelslust.
Doch wenn Du sprichst `Ich liebe Dich`, so muss ich weinen bitterlich.

Heinrich Heine, Lyrisches Intermezzo

Antwort erstellen         
Alt  29.08.2020, 20:13   # 401
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26.07.2014

Beiträge: 1.787


Gemmazimma ist offline
Zitat:
Zitat von aleron Beitrag anzeigen
Beitrag von tagesschau.de.
Der Artikel ist relativ sachlich gehalten und wird den Problemen der Betroffenen gerecht. Gleichwohl ist er leider einmal mehr eine Ansammlung von Jahrzehnte alten immer wiedergekauten Stereotypen:

Zitat:
Laura verkauft ihren Körper...
Das würde nach dieser Formulierung jede(r) machen, der/die eine körperlich anstrengende Arbeit verrichtet.

Zitat:
...und häufig keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen
Na so was! Das klingt, als würde damit keine Legitimation bestehen, diesen Job in D ausüben zu dürfen und damit soll dem geneigten Leser, passend zum verruchten Image der Branche, wohl eine vermeintliche Illegalität untergejubelt werden. Keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen auch die meisten, die auf Baustellen, in Schlachthöfen und als Erntehelfer arbeiten, also weshalb überhaupt erwähnenswert?

Seitdem ich diesem Hobby nachgehe, komme ich immer mehr zu der Ansicht, dass das Lesen der meisten Artikel in den 'Qualitätsmedien', über welche Themen auch immer, reine Zeitverschwendung ist.

Antwort erstellen         
Alt  29.08.2020, 16:38   # 400
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29.07.2003

Beiträge: 1.022


69er ist offline
Zitat:
Das Fazit der Wissenschaftler: Die weitaus meisten Ausbrüche wurden im privaten Haushalt detektiert.
… Wohnstätten 56,0 %
… medizinische Behandlungseinrichtungen 11,6 %
… Arbeitsplatz 10,6 %
… Betreuungseinrichtungen und Seniorentagesstätten 4,1 %
… Freizeitaktivitäten 3,5 %
… Hotels und Kreuzfahrtschiffe 1,2 %
… Kitas, Schulen und Hochschulen 0,7 %
… Restaurants 0,5 %
… Verkehrsmittel 0,2 %
Da frage ich mich bloß, wie ist das Virus denn in den Wohnstätten ausgebrochen,
etwa bei der Essenzubereitung oder durch schlechte Hygiene?
__________________
Welches Tier hat nur eine Schamlippe? Ein halbes Hühnchen. Gruß vom Hobbyphilosophen.

Antwort erstellen         
Alt  29.08.2020, 07:51   # 399
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 2.903


ssuunnyybbooyy ist offline
Exclamation Alles Gute zum Geburtstag YOSSARIAN

Wenn ich es noch richtig im Kopf habe, dann hat heute der Yossi Geburtstag.
https://huren-test-forum.lusthaus.cc...96#post2317396
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.08.2020, 19:15   # 398
Aleron
bunnymaster
 
Benutzerbild von Aleron
 
Mitglied seit 01.01.2009

Beiträge: 482


Aleron ist offline
Hamburg: kein Ende der Bordell-Schließungen

Beitrag von tagesschau.de.

Zitat:
... aber Hamburgs Bordelle müssen noch bis mindestens Ende des Jahres geschlossen bleiben.
Mit anderen Worten, Hamburg reaktiviert alle arbeitslosen Luden!
__________________
"Dream it. Wish it. Do it."
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.08.2020, 17:45   # 397
clio01
 
Mitglied seit 16.12.2017

Beiträge: 12


clio01 ist offline
Gericht hebt in Niedersachen das Prostitution verbot auf

https://www.bild.de/regional/hannove...7850.bild.html
Antwort erstellen         
Alt  28.08.2020, 12:48   # 396
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 2.903


ssuunnyybbooyy ist offline
In Österreich wurden im Übrigen die Bodelle auf Betreiben der Polizei wieder geöffnet.
Weil man relativ zügig zu der weisen Einsicht kam, dass man die Thematik sowieso nicht unterbinden kann und dann doch lieber die Kontrolle darüber haben wollte, als permanent illegaler Wohnungsprostitution hinterher zu hetzen.

Manchmal siegt auch einfach nur der gesunde Menschenverstand. Und die positive Entwicklung gab obendrein nun auch noch Recht.
Kufstein macht nun mit den Bayern das Geschäft, dass ColA, Hawaii und Co. nicht machen.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)
Antwort erstellen         
Alt  28.08.2020, 10:49   # 395
Tippgeber
 
Benutzerbild von Tippgeber
 
Mitglied seit 02.02.2019

Beiträge: 637


Tippgeber ist gerade online
Bordelle wieder geöffnet, auch in BaWü

Ich bin richtig gespannt, ob am 01.09 es auch in Baden-Württemberg wieder erlaubt wird.
Ich drücke den Badenern und den Württembergern (Schwaben) die Daumen.
✊✊
__________________
errare humanum est
Antwort erstellen         
Alt  28.08.2020, 06:40   # 394
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 05.01.2008

Beiträge: 2.903


ssuunnyybbooyy ist offline
Nicht so ganz falsch platziert. Die ist hier im "Superspreader" Gewerbe sogar sehr naheliegend.
Wie schnell aus Spekulation und Verschwörungtheorie Realität wird, sehen wir ja gerade tagesaktuell, über die gestrige Forcierung des Impfthemas. Es wird massiv finanziell vorangetrieben, sicher nicht aus Jux und Dallerei.
Ich weiß, in der Zuliefer-/Dienstleisterindustrie im Automobilsektor wird genau das auch gerade diskutiert. Viele internationale Kunden, Angst Aufträge zu verlieren, wenn man nicht einen gewissen Standard erfüllt.

Wenn sie zur Bedingung wird, um überhaupt noch im Rotlicht arbeiten zu dürfen oder als Kunde ein solches Haus zu betreten, dann auch hier im Thema nicht mehr fehlplatziert. Naheliegend, im angeblichen "Superspreader" Gewerbe etwas zu unternehmen.

Um zum Thema des Threads zurück zu kommen: Klare Aussage gestern von Mutti, es wird keine weiteren Lockerungen in nächster Zeit geben. Im Gegenteil eher wieder zurück reguliert.
Passend dazu, mein gestern eingebrachter Link, wohin die Reise wohl gehen wird. FKK Clubs kann ich mir nicht vorstellen, dass in diesem Jahr noch wiedereröffnen werden.
Also Leute, nutzt die Zeit und fleißig ficken gehen, bevor es vielleicht wieder nicht mehr geht.


Immer wieder Klasse, wie sich hier die Feiglinge hinter extra frisch angemeldeten Klonen verbergen. Das passt zur gesellschaftlichen Gesamtsituation. Der deutsche Michl ein Klasse Typ.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
------------------------------------------------------------------
Sympathie bedeutet, in die Gefühle eines Anderen einzutreten und sie so nachzufühlen, als wären sie unsere eigenen.
(Alexander Bain)

Antwort erstellen         
Alt  27.08.2020, 22:33   # 393
Glock
Forenspender
 
Benutzerbild von Glock
 
Mitglied seit 24.08.2020

Beiträge: 77


Glock ist offline
Zitat:
Warte mal ab, ob wir kleinen Kunden es ganz und gar kaufen "müssen".
Die Pflichtimpfung scheint nicht mehr so fern. Spätestens, wenn du ohne Impfung kein Flugzeug mehr besteigen darfst oder keinen Kindergartenplatz mehr bekommst oder dein Chef dir mitteilt, dass du eine Gesundheitsgefährdung für deine Kollegen oder Kunden darstellst, wird's interessant.
Viel Spekulation auf einmal und die Zwangsimpfung ist hier falsch platziert
__________________
Forenspender
Antwort erstellen         
Danke von



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:11 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

CLUB-[ Banner bestellen ] | FOTO-Banner (für Girls) bestellen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City

008