Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  17.07.2016, 01:13   # 1
DJ-OutOfOrder
 
Benutzerbild von DJ-OutOfOrder
 
Mitglied seit 16.07.2016

Beiträge: 8


DJ-OutOfOrder ist offline
Thumbs up LANA zuckersüss - München

  FOTO anklicken und größer / schärfer machen  
Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen. Bild größer / schärfer machen.

 
LANA zuckersüss
Hallo, ich heiße Lana, bin 26, brünett, groß und schlank, habe ein wunderschönes natürliches Gesicht mit einem außergewöhnlichem Blick, den ich zum Einsetzen verstehe. Ich ziehe Dich damit in meinen Bann und nimm Dir jegliche Nervosität oder „männlichen“ Leistungsdruck. Lass Dich gekonnt mit viel Feingefühl in eine intensive Sinneswelt verführen. Angefangen über eine kräftige Ganzkörpermassage spiele ich gern mit deinem Po und fange langsam an, Deine geheimsten Träume zu verwirklichen. Ich bin sehr facettenreich, meine leidenschaftliche Art ist eher leicht dominant, aber zugleich verführerisch. Von OV und GV möchte ich nichts hören, bei mir geht’s um Mehr…Wenn Du Dich von meiner liebevollen Stimme noch überzeugen möchtest, erzähl mir doch welches Kopfkino in Dir lungert…Ich freu mich auf Dich!

https://tempel-der-beruehrung.de/lana
neue Tel. 0152 - 13 29 44 82
das SMS manchmal nicht ankommen, bitte Kontakt auch über WhatsApp oder E-Mail:
[email protected]

München
Bayern
DE - Deutschland
Hallo meine Lieben, neu hier, allerdings nur, was meine Onlinepräsenz betrifft. Praktisch bin ich schon sehr lang in den bekanntesten Massageadressen Münchens und Dresdens unterwegs.
Ab und zu angetaner, schmunzelnder, aber auch manchmal kopfschüttelnder Leser so manchen Inhaltes, was Erfahrungsberichte betrifft. Die Summe der verschiedensten hier dargestellten Erlebnisse hat mich nun bewogen, zu gegebener Zeit sporadisch ebenfalls meinen "Senf" dazu zu geben. Detailiert, wie sonst hier dargestellt, wirds Berichte von mir allerdings nicht geben, da dies meines Erachtens generell subjektive Erlebnisse jedes Einzelnen sind, zudem abhängig von Tagesform des DL und ihres Kunden sowie dem Umgangston, der Ehrlichkeit und Offenheit vor und während der gemeinsamen Performance. Und da wir alle verschieden sind, lassen sich bekanntlich detaillierte, erlebte Abhandlungen nicht 1:1 auf andere kopieren. Ich bin bekennender Massagefan und Liebhaber analer sowie Prostatafreuden, gehe offen mit meiner Sexualität auch gegenüber unseren lieben Massagefeen um; ein Lächeln und ein nettes Wort, offene & ungezwungene Kommunikation, einfach netter, aber ehrlicher Smalltalk gehören für mich dazu und die somit entstandene positive Grundatmosphäre und damit verbundene menschliche Ausstrahlung der von mir besuchten Damen, gepaart mit der gewissen Geilheit auf beiden Seiten, die sich während der Performance entwickelt, haben mich noch nie masslos enttäuscht von einem der Mädels den Rückweg antreten lassen, obwohl es nätürlich handwerklich Unterschiede gibt...aber wie gesagt, immer von gewissen Bedürfnissen und (vielleicht zuviel) Erwartungen jedes Eizelnen abhängig...
Anal...ja genau, das fiel mir bei o.g. Dame auf, als ich vor ca. 2 Monaten eine Anzeige auf markt.de mit dieser Headline entdeckte: "LANA Rückwärts"...Oops, sollte ich hier auf etwas gestossen sein, was mir eventuell an Intensität einen noch grösseren Erlebniskick verschaffen könnte? Voller Neugier und gewisser Vorfreude die hinterlegte Nummer gewählt und siehe da, eine liebes und verzückendes Stimmchen, vorerst etwas zurückhaltend, offenbarte sich mir und schon nach den ersten Minuten hatte ich eine gewisse Intuition, hier bahnt sich für Körper und Geist ein hocherotisches und geiles Erlebnis an und ich wurde nicht enttäuscht...
Eigentlich ist sie zu gut für diese Welt, nett & zuvorkommend, anfangs ab und an etwas "chaotisch geordnet" im positiven Sinne, die Erotikbranche war schliesslich auch Neuland für sie und somit ist eine gewisse Nervosität in Erwartung dessen, was da kommen mag, ganz selbstverständlich.
Massagetechnisch verfügt sie allerdings über zertifizierte und sehr gut ausgebildete Hände, die schon mal in Bauchlage diverse Verspannungen an Rücken, Po und Beinen lösen und einen für die eigentliche "Empfängnis" vorbereiten, wobei das beste Stück äusserst stimulierend schon mal erste Kostproben ihrer lasziven verspielten und dennoch beherrschenden Art abbekommt, unter Einsatz diverser Abbindhilfen, Fingern samt Nägeln, geile, fordernde Blicke, ein Körper, der dir nah und doch wieder fern ist, schmutzige Gedanken, die sie in deinem Kopf entdeckt und dir ebenso verrucht mitteilt...von den analen Freuden ganz zu schweigen, die sie einem auf verschiedenste Art und Weise bereitet, ohne dabei den Vergleich mit Lilly oder Oxana scheuen zu müssen, wie gesagt, Details erspare ich mir. Fakt ist, dass ihr das grossen Spass bereitet und sie sich dahingehend ebenso ihrem Lustempfinden hingibt...und kleiner Tip: während sie euren Allerwertesten "vergewohltätigt", übernehmt beim Schwanz doch mal selber die Initiative; es bringt sie um den Verstand und beschert ihr an intimster Stelle einen Hochgenuss...
Mittlerweile hatten wir dreimal das Vergnügen und ich wurde jedes Mal auf's Neue überrascht...

Allgemein handle ich überall nach dem Motto: Die, die zuviel wollen, bekommen wenig – und die, die sich einfach nur entspannen und hingeben, denen fliegt es zu...die Damen werden es zu schätzen wissen.

In diesem Sinne, bis demnächst.

----------------------

Weitere Berichte zu "LANA zuckersüss" findest du evtl. hier...


 


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von


 Neu!!   Schau den Girls beim FICKEN zu...  kostenlos... LIVE...

w w w . l u s t h a u s . l i v e


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...