HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
MILF Sexkontakte

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > UMFRAGEN: Schwanzlänge, Intimrasur, usw.
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.
Umfrageergebnis anzeigen: Wie groß ist er komplett ausgefahren?? Bitte keine Fakes!!!
bis 10 cm 42 0,74%
11 - 12 cm 202 3,57%
13 - 14 cm 823 14,56%
15 cm 882 15,60%
16 cm 918 16,24%
17 cm 1.033 18,27%
18 cm 862 15,25%
19 cm 510 9,02%
20 - 22 cm 303 5,36%
23 cm und größer 79 1,40%
Teilnehmer: 5654. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen




 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.12.2009, 15:30   # 1
LoveKing
 
Mitglied seit 17. March 2002

Beiträge: 41


LoveKing ist offline
Penislänge - WIE GROSS IST "ER" - BITTE REAL!!!

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg   Foto_2.jpg  


Hi!

Um mal wieder wissenschaftlich festzustellen, wie groß der allgemeine ausgefahrene Schwanz ist, hier die Bitte an Euch:

Bitte um ehrliche Antwort! Keine Machogrößen!

Ausgefahren heist, so hart wie nur möglich - gemessen vom Schaftanfang (ohne das Maßband in den Bauch zu rammen) bis zur Eichelspitze (egal, ob die freiliegt oder nicht).

Bin mal neugierig, was die Gesellschaft der Herren im Schnitt so zu bieten hat!

Euer
LoveKing


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.06.2018, 22:59   # 245
louisseize
 
Mitglied seit 9. April 2013

Beiträge: 171


louisseize ist offline
Es lebe der Wix.

... Das würde ja bedeuten, dass die gesamte Sexual-Geschichte des "normalen" Verkehrs weiblicherseits von LUG & TRUG & SELBSTTÄUSCHUNG und männlicherseits von dauerndem POTENZIRRTUM gekennzeichnet ist .................... (und natürlich auch alle Masters & Johnsons etc.-Sexualforscher unrecht haben).

Gute Nachricht für Pay6.

Auf geht's -- dann mit 90 + auch noch ....
Antwort erstellen         
Alt  28.06.2018, 11:00   # 244
Irish
 
Mitglied seit 15. February 2018

Beiträge: 86


Irish ist offline
Ganz ehrlich, ich habe an meinem Wurm noch nie ein Maßband oder einen Zollstock angelegt und werde es auch zukünftig nicht machen.

Meiner liegt "gefühlt" im Durchschnitt.

Ich habe früh mit Sex angefangen und noch nie eine (private) Partnerin gehabt, die große Augen bekommen hat oder Lachen musste.

Ich habe in den ganzen Jahren (privaten) Sexes festgestellt, dass viele Frauen sich nicht durch Penetration eines Schwanzes befriedigen lassen, egal, wie lang oder dick er ist.

Wenn man sich mit der Anatomie einer Frau beschäftigt, dann sollte einem klar sein, dass gefühlvolle und zielgerichtete Finger- und Zungenspiele viel besser zum Ziel führen.

Die Fickerei bringt eher uns Männer zum Orgasmus. Und wenn es für die gefühlte Männlichkeit erforderlich ist, seinen Schwanz zu messen und die Maße (mit Sicherheit, auch wenn man mich angreifen wird, für diese Aussage) zu großen Teilen hier übertrieben zu posten, dann soll es mir recht sein.

Ich finde das nur lächerlich.

Ich habe jedenfalls in den Jahren (die Anfängerjahre mal ausgeschlossen) alle Frauen zum Orgasmus bringen können / dürfen. Viele haben sogar gesquirtet.

Und warum ist das so? Wegen meines Schwanzes?

Nein, weil ich die Frau zur Entspannung bringen will und dazu Zunge und Finger einsetze. Mein Orgasmus ist für mich zweitrangig.

Bei einer SDL ist das was anderes. Dann bin ich geil und es geht ausschließlich um meine eigene Befriedigung und Fantasie.

Dann ist mir der Orgasmus der Frau auch egal. Ich weiß ja eh, dass die Orgasmen der SDL zu 99% vorgespielt sind.

Wer Gegenteiliges behauptet, zieht sich die Hose auch mit der Kneifzange an.

Der gespielte Orgasmus der Frau gehört aber in der "realen Fantasiewelt" des P6 dazu. Dafür wird die SDL bezahlt. Je besser das Schauspiel und die Fantasie, in die man(n) eintauchen kann, umso erträglicher klingelt die Kasse.

So einfach ist das.

Guter Sex lässt sich nicht in cm messen, sondern ausschließlich in Erfahrungswerten.

Antwort erstellen         
Alt  26.06.2018, 17:03   # 243
louisseize
 
Mitglied seit 9. April 2013

Beiträge: 171


louisseize ist offline
Man dankt (und denkt).

Schöner Beitrag.
Geiler Beitrag, könnte man auch sagen bzw. sage ich; tatsächlich
(mich nervt ja so oft, wie das Wort GEIL sonst im deutschen Rede-Alltag vorkommt, das tendiert in Richtung "immer weniger realer Sex mit diesem Wort verbunden"). Na ja.

Kleine Ergänzung:

In unserer Welt, verkaufen wir Frauen Gefühle und Geilheit, Sympathie, fantasie oder vertrauen… So gut, dass es kein Mann merken würde, oder fast keiner 😉 genau das, ist ja unser Job


>>> oh durchaus, ich kann und will es merken und merke es wahrscheinlich oft auch nicht: Genau darin besteht ja die Echtheit (u.a. dass beide dem Kaufen/Verkaufen vertrauen); so entsteht auch Sympathie (Anfangs-Sympathie beim Öffnen der Tür -- ich meine jetzt die erste Tür -- ist ohnehin nötig, erweist sich aber gelegentlich als Lüge).


Ist vergleichbar (aber nicht das Gleiche) mit Sympathie z.B. einer Therapeutin gegenüber, die man häufig frequentiert. Oder bei Verkäuferinnen oder Krankenschwestern, Ärztinnen oder oder ...
Sexuelle Fantasien (siehe Rollenspiele im Angebot) sind da ja etwas, das man gar nicht in realen Sex umsetzen will oder kann (finde etwa Mature-Pornos oder gut gespielte MILFs sexier als in der sogen. Wirklichkeit -- da dürfte ich nicht der Einzige sein ...).

Deswegen ist das "reale Rollenspiel" (Wissen, dass realer Sex folgt) wohl um einiges schwieriger (da gehört viel dazu, beherrschen v.a. echte Dominas) --- es fehlt dann die Initial-Geilheit des Verbotenen und meist nicht Möglichen ....


Antwort erstellen         
Alt  25.06.2018, 20:42   # 242
Irish
 
Mitglied seit 15. February 2018

Beiträge: 86


Irish ist offline
Mein Schwanz hat keinen Schaft und ist beschnitten. Dadurch sieht er aus, wie eine Erdbeere.

Dafür steht er immer.

Ganz ehrlich, ist schon lustig, hier im Thread zu lesen.

Ich hol noch Bier und Popcorn.

Ach ja...geblasen wird bei mir immer bis zum Anschlag!

Antwort erstellen         
Alt  02.04.2018, 11:29   # 241
frankiemuc
 
Mitglied seit 24. November 2010

Beiträge: 158


frankiemuc ist gerade online
Zitat:
Freshhaltefolie ✌️
es gibt genüüüüüüüügend mädels die grosse schwänze lieben...also kein grund depri zu
sein
Also, ich habe in etwa die gleichen Maße wie Freshhaltefolie und nach meinen Erfahrungen ist das für die meisten Frauen (privat6) eine durchaus angenehme Größe.
Im Pay6 (mein Eindruck) ist den meisten Frauen (>90%) die Größe/Länge des Penis eigentlich eher egal (im Bereich von 11 bis 20 cm).
Antwort erstellen         
Alt  01.04.2018, 14:30   # 240
stefan-marc
 
Mitglied seit 29. October 2012

Beiträge: 12


stefan-marc ist offline
17*4,5
Antwort erstellen         
Alt  28.03.2018, 17:33   # 239
vampirlady
 
Benutzerbild von vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 351


vampirlady ist offline
Freshhaltefolie ✌️

es gibt genüüüüüüüügend mädels die grosse schwänze lieben...also kein grund depri zu
sein
Antwort erstellen         
Alt  28.03.2018, 14:41   # 238
Freshhaltefolie
Immer von der Rolle
 
Benutzerbild von Freshhaltefolie
 
Mitglied seit 22. November 2017

Beiträge: 54


Freshhaltefolie ist offline
Is ja eh klar, dass sich nur die gut Bestückten zu Wort melden, also muss ich auch noch meinen Senf dazu geben, auch wenn ich bei der Umfrage nicht teilgenommen habe.

Als Teenager kannte ich nur die üblichen Witze von 20 cm langen Schwänzen und ich war tatsächlich der Meinung, dass ich mit 18 cm eher klein ausgestattet bin (es gab halt noch kein Internet). Alle diesbezüglichen Kommentare der Bettgenossinnen habe ich als Schmeichelei aufgefasst. Bis vor kurzem habe ich mich mit dem Thema Penisgrößen nicht mehr befasst – bin ja ein erwachsener Mensch. Jetzt habe ich halt doch noch mal nachgemessen, nachdem die eine oder andere SDL etwas gezickt hat.
Es sind 19 x 5cm (ich bin mittlerweile mein Übergewicht der Jugendtage los). An guten Tagen könnte man großzügig auch 20 x 5cm messen. Der Umfang ist 13,5 cm (Kreisformel funktioniert bei Penissen halt nicht). Also bin ich verhältnismäßig lang und eher schmal – zumindest wirkt mein bestes Stück so. Vor Schwanzbildern verschone ich euch mal – fremde Schwänze will man(n) nicht wirklich sehen und frau sicher auch nicht.

Richtig glücklich bin ich damit nicht. Ich sehe das im Pay6-Bereich eher als Serviceeinschränkung. Ich brauch kein DT bis zum Anschlag und ich bin Gott sei Dank kein großer Rammler, aber es kommt häufig vor, dass die DL erst gar nicht in die Doggy will bzw. ich erst versichern muss ganz vorsichtig zu sein. Dafür reiten sie umso lieber.
AV ist ganz schwierig „Anal yes -but not with this one“ Na prima (Mein Fetisch ist sprich wörtlich für den Arsch). Dafür ist ZA bei der DL auch ganz schön.

@ vampirlady
Zitat:
.... ich möchte nicht, dass ein Mann darauf achten muss wie tief er ihn rein steckt, ich möchte ficken wo die Sinne ausgeschaltet sind… Weil wenn man darauf achten muss weil er so lang ist, wie tief ich ihn reinstecken kann… ist man nicht voll bei der Sache
Na Danke! Jetzt geht es mir auch nicht besser.

Fazit: Ich hätte ein paar cm abzugeben.

OK das klingt jetzt zu depri, aber mit 15cm wär ich wahrscheinlich besser dran.
__________________
Ich möchte mich an dieser Stelle für meinen furchtbaren Humor entschuldigen,
er ist dem ernsten Thema Pay Sex nicht angemessen - nur habe ich leider keinen anderen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.03.2018, 09:37   # 237
FoltoM
 
Benutzerbild von FoltoM
 
Mitglied seit 19. November 2017

Beiträge: 337


FoltoM ist gerade online
https://www.focus.de/kultur/kino_tv/...d_8678154.html

Angeblich ist die Frage, ob der Dödel groß ist, die am Häufigsten der SDL gestellte (Subjektiv-) Frage nach dem Pay6.

Kann ich kaum glauben. Ist doch bescheuert.
__________________
„Missio accomplished!“
Antwort erstellen         
Alt  25.03.2018, 23:51   # 236
vampirlady
 
Benutzerbild von vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 351


vampirlady ist offline
fairplay ✌️

Sehr schön geschrieben… Und ich will auch garnicht Schlaumeiern 🤫
Erstmal vorweg... sorry für die Rechtschreibfehler, aber das schreibt mein iPhone, weil ich nur reinspreche… Ich bin zu faul zum Schreiben 🤣
ich bin eigentlich sehr eng gebaut, beziehungsweise kann mit meinen Muskeln in der Muschi auch sehr gut umgehen 😉 bei mir gab es erst zwei Schwänze die nicht rein gingen, einer aus Holland und einer letzte Woche in euskirchen aaauuaaa, hab mich wie ne Jungfrau gefühlt 😂
Mit der Tiefe der Muschi, meinte ich „nicht“ im Pay6 Sexbereich... die Tiefe öffnet sich nur bei absoluter Geilheit und Vertrauen! klar gibt es Frauen die geil werden, ich auch manchmal, aber das kann man nicht mit Liebe vergleichen… Dieses Vertrauen meine ich!
Im pay6 Bereich, gibt es die Mädels, die keinen Schwanz rein lassen wollen und darum sagen sie aua der ist zu gross...Das würden sie auch zu einem sehr kleinen Schwanz sagen, vertrau mir!
In unserer Welt, verkaufen wir Frauen Gefühle und Geilheit, Sympathie, fantasie oder vertrauen… So gut, dass es kein Mann merken würde, oder fast keiner 😉 genau das, ist ja unser Job 🤷*♀️
genau wie zahlreiche Männer die zu mir kommen und mir alles mögliche aus ihrem Privatleben erzählen, genau so können wir auch alles erzählen und niemand wird es jemals erfahren ob es die Wahrheit ist…
Aber genau das ist ja das wundervolle am Pay6... eigentlich leben wir alle in einer Fantasiewelt… Ich persönlich liebe die Fantasie Welt... Weil es passieren immer neue Dinge, manchmal gut manchmal schlecht, aber es wird nie langweilig 😉
zurück zum Thema… Ich liebe normale Schwänze, lange mag ich überhaupt nicht 😖😖😖 alles über 15 cm muss nicht sein...
Ich kenne ja die Redensart, „mann muss mit umgehen können“ ...Und da fängt es schon an was mich absolut stört..... ich möchte nicht, dass ein Mann darauf achten muss wie tief er ihn rein steckt, ich möchte ficken wo die Sinne ausgeschaltet sind… Weil wenn man darauf achten muss weil er so lang ist, wie tief ich ihn reinstecken kann… ist man nicht voll bei der Sache , meine Meinung 😘
Antwort erstellen         
Alt  24.03.2018, 16:32   # 235
Louis111
 
Mitglied seit 17. January 2013

Beiträge: 702


Louis111 ist offline
Lightbulb Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast ...

Wo bleibt denn die Umfrage zur ausgeloteten Tiefe einer Muschi ... ?!? 😈😆😇

Nein, Spass mal beiseite:
Es gibt für jeden Topf den passenden Deckel ...
oder sollte ich besser sagen für jede Muschi den passenden Penis ... !!!

Nach meiner persönlichen Erfahrung ist das alles Humbug.
Man kann nicht nach anderen äußeren anatomischen Merkmalen wie Körpergröße, Nasenlänge etc.
auf die Grösse der primären Geschlechtsteile schließen.

Da bleibt dann nur, sich gegenseitig heranzutasten ... offen und ehrlich mit Gefühl ...
und sich auf den Geschlechtspartner einzustellen. 😉
__________________
Wer später kommt, hat länger Spaß !!!

Meine Mutter hat mir schon früh beigebracht, mein Spielzeug mit anderen zu teilen ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.03.2018, 09:27   # 234
Syphilis
wer war der thor...
 
Benutzerbild von Syphilis
 
Mitglied seit 12. March 2018

Beiträge: 48


Syphilis ist offline
Wenn man Zeit hat...

Eu práttein

√237.99856657523526

bis bald...
__________________
Ein höheres "Gesetz" in dessen Hand das Schicksal des Menschen liegt... So etwas wie die "Hand Gottes"... Ob es das in dieser Welt gibt? Nicht einmal Herr über seinen eigenen Willen ist der Mensch...
Antwort erstellen         
Alt  22.03.2018, 00:13   # 233
pnetratie
 
Mitglied seit 29. September 2013

Beiträge: 50


pnetratie ist offline
Im Laufe der Zeit ...

Also als ich jung war - war er länger.

Nun behaupten böse Zungen, das komme vom Bauchumfang der zugenommen hat.

Aber ich weiß wie es dazu gekommen ist: Zig-tausend Mal zuhause gefickt und 1000+ bei SDLs.
Kein Wunder, dass da Abnutzung auftritt.

-

Alles Quatsch. Durchschnitt, wohl-proportioniert, nicht zu kurz oder zu lang, nicht zu dick oder zu dünn. Eben so wie er sein soll.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.02.2018, 20:48   # 232
Kurz und Gut
 
Mitglied seit 21. December 2017

Beiträge: 10


Kurz und Gut ist offline
Guten Abend fairplay,

Glückwunsch zur Statur eines durchtrainierten ü50ers (!), das macht Hoffnung: denn wenn ich mir den wohlverdienten Pansen abtrainiere und den Rest noch einziehe, kann ich als ü60er noch hübsch mithalten...
Aber ohne der angesprochenen saugenden Dame vorgreifen zu wollen: sie hatte, wenn ich recht lese, in ihrem Beitrag Nr. 206 vom Schnitt der (wahrscheinlich) Tausenden gesprochen die sie Gelegenheit hatte zu beobachten. Da fallen wir dann raus.
Es ist immer Sache der Meister, wie sie mit dem Werkzeug umgehen. Quod erat demonstrandum.
KuG.
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2018, 12:32   # 231
fairplay_
 
Benutzerbild von fairplay_
 
Mitglied seit 2. May 2016

Beiträge: 186


fairplay_ ist gerade online
Ja, liebe Vampirlady...

... mir kommen die durchschnittlichen 17cm hier auch merkwürdig vor. Zumindest wenn ich meine Erfahrungen im Pay6 zur Anwendung bringe - viele Damen "beschweren" sich über meine Größe (außer Latinas natürlich!)
Im normalen Leben fühle mich mit meinen realen 18cm (ohne Sack mitgemessen ) aber eher "normal"... Eine Freundin mal - na, ich hatte schon Größere!

Zwei Dinge siehst Du aber nur aus Deiner Sicht (mit der echten Erfahrung nur einer Muschi und dem Rest vom Hörensagen) und ich kenne 100erte - genau 68 allein aus dem Pay6:

- im großen Durchschnitt(!), und das ist auch logisch, haben sehr kleine Mädchen eine "kürzere" Muschi und die Gefahr, am Muttermund anzustoßen, ist größer.
ABER, wie immer im Leben, gilt das nicht generell! Ich hatte schon sehr kleine Damen, die locker alles weggesteckt haben und tendenziell große, die schon bei der Hälfte drin gemeckert haben.

- große Unterschiede gibt es vor allem bei der Belastbarkeit! Bei Manchen spüre ich das physische Limit bereits sehr deutlich, aber sie hat absolut kein Problem oder meint, ja cool, ist doch ein geiler Schmerz! Andere jammern massiv, obwohl ich ein Ende noch nicht mal spüre...
Wenn es bei Dir o.k. ist, dass Dir "die Gebährmutter durchgehackt" wird, lass Dir gesagt sein, andere, so geil sie auch sind, sind da viel empfindlicher und schubbsen mich auch schonmal aus dem Bett, wenn ich nur mal leicht den Muttermund berühre.

Deshalb lote ich beim ersten Eindringen immer erstmal sehr vorsichtig die Tauchtiefe aus, verständige mich mit ihr über das Limit und normalerweise gibt es für den Rest der Nummer kein Problem.

Deine Theorie des sich "Öffnens der Muschi" kann ich in der Praxis nicht wirklich nachvollziehen - erst recht nicht, was die mögliche Tauchtiefe angeht. Da spielt die Lubrikation eine viel größere Rolle und die wird von den Profis ja gerne mit reichlich Glitschiflutschi ersetzt. Im Nonpay6bereich wird eben erst reingesteckt, wenn sie schön nass (eben geil) ist.

Nochmal Größe:
Perfekt ist es, wenn es mit der Partnerin genau passt...
Meine Daueraffaire (verheiratet und zu Hause unterversorgt) meint, ich wäre für sie exakt richtig gebaut - sie würde keinen cm mehr wollen, aber auch keinen weniger... und wie ich sie kenne, würde sie sich über mehr Durchmesser ganz sicher aber nicht beschweren

So Jungs, das sind 18 cm:

******

Antwort erstellen         
Alt  11.01.2018, 20:54   # 230
Kurz und Gut
 
Mitglied seit 21. December 2017

Beiträge: 10


Kurz und Gut ist offline
Sehr verehrter Schreiber Hamke,

bei dem geplanten Besuch mußt Du aber aufpassen,daß nicht Dein Hirn mit vermessen wird.
Das ist nicht ganz unwichtig.
Kollegiale Grüße,
Kurz und Gut.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.01.2018, 17:44   # 229
hamke
hamke
 
Mitglied seit 19. July 2017

Beiträge: 18


hamke ist offline
Vampirlady

Gut dann komm ich bei Dir vorbei und bringe ein Massband mit und dann wird gemessen.
Antwort erstellen         
Alt  11.01.2018, 13:56   # 228
}Gentleman{
---
 
Benutzerbild von }Gentleman{
 
Mitglied seit 8. October 2017

Beiträge: 128


}Gentleman{ ist offline
Thumbs up

Hi Vampirlady, sehr wahre Worte....
Ähnlich wurde es mir schon von mehreren Lady's beschrieben. Jede beschreibt es ein bisschen anders, Sinngemäß aber eine Sprache.
Es geht einfach nichts über ehrliche Damen mit Erfahrung!

Schönen Tag Dir noch
Antwort erstellen         
Alt  09.01.2018, 20:07   # 227
Kurz und Gut
 
Mitglied seit 21. December 2017

Beiträge: 10


Kurz und Gut ist offline
@vampirlady

Danke sehr für diesen offenen Beitrag. Dor geiht nix över.
Kurz und Gut.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.01.2018, 18:05   # 226
vampirlady
 
Benutzerbild von vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 351


vampirlady ist offline
penislänge ???

wenn der durchschnitt hier „17 cm“ sein soll...bin ich persönlich die mutter theresa
mehr sage ich dazu nicht... 🙈
ausserdem wenn ich sowas lese, sie war so klein, nur 1,60...und???was hat das bitte mit der muschigrösse zu tun???? ich hab mich fast todgelacht!! sorry also haben jetzt alle grossen frauen, tiefere löcher???!!!
die schwanzlänge ist „fast“ völlig egal...wenn eine frau nicht geil ist, öffnet sich die muschi auch nicht...darum schmerzt es manchen frauen! wenn eine frau geil wird, öffnet sich natürlich auch die muschi mehr...
wenn ich geil bin (nur ein beispiel)...kann er mir die gebärmutter durchhacken, dass wär mir scheissegal 😂😂
aber lange dünne schwänze sind mir auch unangenehm...aaaaber auch nur, weil manche männer immer in doggystyle die arschbacken auseinander halten, dann pumpt sich nämlich luft in die muschi uuund das schmerzt 😱
ich persönlich bevorzuge, unterdurchschnitt schwänze! 1. die sind angenehm, 2. die männer geben sich richtig mühe...weil die kerle, die einen grossen schwanz haben, denken auch gleichzeitig sie können gut bumsen...weit gefehlt 😴😴😴
Antwort erstellen         
Alt  07.01.2018, 10:25   # 225
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 919


Intoleranzistnichtok ist offline
im Internet wird immer gelogen dass die virtuellen Balken sich biegen, egal ob beim Hurenbesuch wo man der tollste Stecher der Welt ist der immer mit den geilsten Zungenküssen sofort empfangen wird und der natürlich mindestens drei mal in einer Stunde spritzen kann

bei der persönlichen Schwanzlänge geht es dann weiter, fast jeder ist über dem statistischen Durchschnitt, das ist natürlich alles Zufall

im Internet sollte man lesen aber das meiste nicht glauben

Antwort erstellen         
Alt  06.01.2018, 20:14   # 224
FoltoM
 
Benutzerbild von FoltoM
 
Mitglied seit 19. November 2017

Beiträge: 337


FoltoM ist gerade online
Sind Pay6-Kunden besser bestückt, als Studien erwarten lassen?
Oder sind einfach nur LH‘ler über dem Schnitt?
Oder stimmen selbst bei anonymen Umfragen nur die ‚größeren‘ Zeitgenossen ab?

Fragen, über Fragen.

Ich tippe auf Fake News aus der Forschung.

Schade, dass ab 23cm die Umfrage alles in einen Topf wirft. Mit meinen 25cm fühle ich mich unterschätzt.
__________________
„Missio accomplished!“
Antwort erstellen         
Alt  06.01.2018, 14:58   # 223
Teenager-Spätlese
 
Mitglied seit 27. November 2017

Beiträge: 44


Teenager-Spätlese ist offline
alles ist relativ...

Mit meinem 17x4 Ständer bin ich sehr zufrieden - gerade und schön isser

Und bei meinen schlanken 1,64 Körpergröße sieht das anders aus als bei einem 1,90 Mann !

Aber Mann sollte sein Selbstwert-Gefühl nicht davon abhängig machen.

Nett sein und guter Charakter ist wichtiger
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2017, 21:00   # 222
Hotguy26
❤ ♡ ♥ ღ ❥
 
Benutzerbild von Hotguy26
 
Mitglied seit 19. June 2010

Beiträge: 514


Hotguy26 ist offline
Also man muss da nochmal differenzieren mit freigelegter Lampe kommt bei mir noch noch etwas hinzu.
Bin halt unbeschnitten

Antwort erstellen         
Alt  06.11.2017, 08:25   # 221
fairplay_
 
Benutzerbild von fairplay_
 
Mitglied seit 2. May 2016

Beiträge: 186


fairplay_ ist gerade online
Sack mit gemessen?

Bei dem "Gejammer" meine Schwanzgröße betreffend, gerade bei meinen Pay6-Abenteuern, kann ich der Statistik hier auch nicht glauben. Ich habe demnach sehr durchschnittliche 18 cm und fast immer gibt es bei den Damen Kommentare: zu groß! Kein Doggy! Oh, Anakonda usw. Neulich bei Denise sogar: "wieso ist der sooo groß?"
Ich hätte lieber 1cm weniger, dafür 1cm mehr Umfang! Dieses Aufpassenmüssen nervt schon. Und wenn man sieht, dass der schwarze Riesenlümmel im Porno nur zur Hälfte rein darf - Ne, sowas will keiner wirklich haben!
Immerhin gibt es immer wieder (vor allem große) Frauen, die alles wegstecken und ich voll auf Anschlag gehen kann... Größe ist eben relativ! Bei 1,60 Standgebläsen (die meist noch kleiner sind, als angegeben) geht das aber nie!
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)