HOMEHOME
 
  Handicapped CornerTim auf FacebookFacebook  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Baden-Württemberg > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Baden-Württemberg
  Login / Anmeldung  





 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.11.2005, 12:03   # 1
12geht
Stammtischphilosoph
 
Mitglied seit 27. September 2005

Beiträge: 33


12geht ist offline
Thumbs up FKK Morgenland (Ulm) - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
morgenland_001.jpg  
Hallo Gemeinde

Imho passt dieser neue Thread besser hierher als in das BW-Forum, da das Ulmer Morgenland eng mit dem ColA verbandelt ist.

Eventuell können wir hier so ein ähnliches System wie mit dem ColA aufbauen.

Ich wünsche mir und Euch viele Berichte von Wahl-Arabern über ihre Heimatland-Exklave Ulm - vielleicht mit Anregungen für den Betreiber (so er hier mitliest) und und Erfahrungen über und mit den Mädels.

Many happy postings!

Gruß
D.


Zitat:
Morgenland – das steht für echte Qualität! Hier regiert die Lust, der Genuss – einfach das pralle Leben! Es wartet ein kleines Wohlfühlparadies auf Dich: Wellness deluxe, superleckere Speisen und natürlich jede Menge heiße, knackige Girls, die bei Bedarf bereitstehen!

Öffnungszeiten:
Mo - Do 12:00 - 02:00 Uhr
Fr - Sa 13:00 - 04:00 Uhr
So & Feiertags 15:00 - 01:00 Uhr

Eintritt (Tageskarte) 40 €
Eintritt Sonn- & Feiertags (Tageskarte) 30 €
Montag bis Donnerstag ab 23Uhr 30 €
Mo bis Sa Happy-Hour bis 18 Uhr (120 Min.) 30 €
3er Karte 100 €
10er Karte 300 €

Dienstag: Dessounstag
Donnerstag: Abendkleid-Tag

Website: http://fkk-morgenland-ulm.de

Saunaclub FKK Morgenland
Steinbeisstraße 22
89079 Ulm-Donautal

Telefon: 0731 - 20 75 690

************
Zitat:
Zum Morgenland SMALL TALK & DATING-Thread...
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=88181
__________________

Früher war die Zukunft auch besser

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  02.01.2014, 14:28   # 2268
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 1.831


joe250 ist offline
Question Kitty oder Gitti ?

Zitat:
Zitat von gigabrian
Tonne treten kann (die können die getrost von der HP löschen!) entschied ich mich für ein Mädl namens Kitty.
Es dürfte sich wohl eher um die bekannte Gitti gehandelt haben

Bilder von ihr gibt es hier: http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...&postcount=137

__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Gutschein am liebsten für Clubs im Süden - Cola oder Paradise
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.12.2013, 15:17   # 2267
gigabrian
 
Mitglied seit 4. May 2006

Beiträge: 41


gigabrian ist offline
Sodele

ich war mal auch nach langer Abstinenz im Mola, das letzte mal unter der alten Führung. Da ich pünktlich zum Einlass da war (12.10) war ich demensprechend auch allein mit den Holden, die auch sich langsam fertigmachten. Die Hälfte davon war im Kino bei Kaffee und Rauchen. Ich wartete ne Weile und der Hauptsaal füllte sich. Es kamen auch noch zwei Mitstecher, die das Sponsoring der Rentenversicherung zu Weihnachten hier anlegen wollten. Einer davon fummelte sogar an der Christbaumbeleuchtung rum. Da ich unter Zeitdruck war und die Anwesenheitsliste des Ladens man in die Tonne treten kann (die können die getrost von der HP löschen!) entschied ich mich für ein Mädl namens Kitty.
Oben zeigte sich, dass ich nicht daneben gegriffen habe. Feines, ausdauerndes Gebläse, keine Berührungsängste....wie mit einer Freundin halt. Nach einer Stunde entrichtete ich den üblichen Obulus und machte mich aus dem Staub.
Vielleicht bis zum nächsten Mal, allerdings weiss man ja nicht auf wen man da trifft......das ist schade.

Guten Rutsch an allen von giga
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2013, 10:45   # 2266
leckfan69
 
Mitglied seit 19. December 2010

Beiträge: 172


leckfan69 ist offline
Gute Nachricht: Die AWL wurde den aktuellen gegebenheiten vor Ort angepasst
Schlechte Nachricht. Es sind wirklich (fast) so wenig Mädels vor Ort...

...wovon ich mich "zwischen den Tagen" selbst überzeugen konnte - 3-4 mehr würde ich noch sagen, die nicht gelistet sind (z.B. Kathrin, Daria, Andrea). Auch die Gästezahl war tendenziell im einstelligen Bereich. Akquise war dennoch nicht besonders stark, aber man merkte wie froh die Mädels waren, wenn sie auserwählt wurden

Somit ein sehr gemütlicher Abend im mola.. der von zwei guten bis sehr guten Zimmergängen unterbrochen wurde:

Erste Zimmer ging als B-Probe an Claudia. Im frankophilen hat sie etwas zugelegt und der Rest war eh schon fein! Sehr knuffig und irgendwie ziemlich geil...

Zweites Zimmer ging an Andrea, sehr schlank, sehr hübsch. Netter ST auf deutsch... und eine sehr schöne und intensive GFS-Nummer mit handfreiem und zarten französisch beginnend, in der Misso finalisiert und massierend endend...

Im mola hatte ich bis dato nur gute Erfahrungen...dennoch hoffe ich dass die Besetzung auch zahlenmässig wieder zunimmt - so wirds schwierig mit Gästen

leckfan69
Antwort erstellen         
Alt  24.12.2013, 16:08   # 2265
leckfan69
 
Mitglied seit 19. December 2010

Beiträge: 172


leckfan69 ist offline
Erledigt...

Antwort erstellen         
Alt  24.12.2013, 08:57   # 2264
rockfan67
 
Benutzerbild von rockfan67
 
Mitglied seit 26. November 2010

Beiträge: 58


rockfan67 ist offline
Cool Alles beim Alten wie es scheint

Toller Bericht von alfonsmaier, ich fühle mich bestätigt...

Zitat:
Das Mola wirkt im Vergleich auf den ersten Blick doch etwas schmuddeliger, zu laute Musik, verrauchtes Pornokino, wenig Kundschaft, die Damen im Durchschnitt nicht so exclusiv wie im Cola.
Das verrauchte Kino ist mir als Nichtraucher nach wie vor ein zu großer Dorn im Auge und einer der Gründe, warum ich das Mola lang nicht mehr so oft entere wie bisher.

Zitat:
Na dann entschied ich mich für die nächste Schönheit: superschlank, Traumbusen, geile Haut. Ich setzte mich zu ihr auf die Couch, kurze Vorstellung ....... ich bin bei Daria gelandet. Sie: was willst du? Ich: Ja, vielleicht erstmal sich näher kommen (ich war ja von Andrea sehr verwöhnt). Jedenfall merkte ich, dass sie ungern angefasst werden will und fragte mich: willst du ficken? Lange Rede, kurzer Sinn, das wars, wir haben uns nicht mal verabschiedet. Was will die eigentlich in diesem Laden?
Bei Daria wundere ich mich auch, warum die diesen Job macht. Sie hat optisch gesehen allerbeste Voraussetzungen, macht mit ihrer sehr wählerischen und unterkühlten Art aber fast alles zunichte. Kundschaft hat sie wenig bis gar nicht, wenn meine Beobachtungen korrekt sind.

Eine Ergänzung zu aktuellen Treiben kann ich aber auch noch liefern. Ich war letztes WE, ebenfalls nach langer Abstinenz, mal wieder im benachbarten Club in Neu-Ulm. Dort traf ich gleich 4 ex-Mola-Dienstleisterinnen - teilweise werden diese auf der Mola-HP als "anwesend" geführt. Namen will ich keine nennen, vielleicht wollten die Damen dort nur mal reinschnuppern.
__________________
Das beste kommt nach 45! War mit Deutschland ja genauso (Bernd Stromberg)
Antwort erstellen         
Alt  20.12.2013, 01:40   # 2263
alfonsmaier
 
Benutzerbild von alfonsmaier
 
Mitglied seit 19. December 2013

Beiträge: 21


alfonsmaier ist offline
Servus Gemeinde,

muss auch mal meinen Senf dazugeben. War früher ab und zu im Cola. Das Mola wirkt im Vergleich auf den ersten Blick doch etwas schmuddeliger, zu laute Musik, verrauchtes Pornokino, wenig Kundschaft, die Damen im Durchschnitt nicht so exclusiv wie im Cola.

Aber das soll nichts heißen. Auf den Service kommt es an. Und das ist bekannterweise auch Glücksache. Auf der Couch sitzend haben mich ständig zwei hübsche zierliche Dinger angeblinselt. Anmache find ich eigentlich nicht so toll, aber bei der einen mit den kleinen Titten habe ich dann nachgegeben. Zu mir auf die Couch gewunken, kurz vorgestellt: sie hieß Andrea. Irgendwie hat sie sich gleich gut angefühlt, war offen, gleich zum knutschen bereit, dazwischen small talk. Sie hat für 50 € zuerst mal den Whirlpool vorgeschlagen, auf dem Zimmer: schau mer mal ...

Im Whirlpool wurde die Knutscherei dann intensiver und sie wurde mir immer sympatischer: viel Ironie, sie drückte mich unters Wasser, ich sagte ihr, ich sei Nichtschwimmer ... irgendwie hat das Gelabere gepasst und ihr Body sowieso. Nach dem Duschen nach oben. Blasen, lecken, das übliche Programm. Und ganz wichtig: In der Missionarsstellung intensives Küssen, GF-Sex vom Feinsten. Ich bin natürlich viel zu früh gekommen, aber egal, das Mädchen hat sich gelohnt, seid nett zu ihr. Wdh.-Faktor 100 %.

Dann erst mal 2 Stunden Pause. Eindrücke gesammelt. Irgendwie gibt es bei den Girls Mangel an Kundschaft, auch bei den hübscheren ... ständiger Besuch im Kino, vor lauter Rauch sieht man kaum die Schmudellpornos. Aber ich hatte ein anderes Problem: die Wahl der nächsten Dame. Nach langem hin und her entschied ich mich für die zweite eingangs erwähnte zierliche mit den langen dunklen Haaren. Jedoch hatte sie plötzlich für längere Zeit Kundschaft, schade.

Na dann entschied ich mich für die nächste Schönheit: superschlank, Traumbusen, geile Haut. Ich setzte mich zu ihr auf die Couch, kurze Vorstellung ....... ich bin bei Daria gelandet. Sie: was willst du? Ich: Ja, vielleicht erstmal sich näher kommen (ich war ja von Andrea sehr verwöhnt). Jedenfall merkte ich, dass sie ungern angefasst werden will und fragte mich: willst du ficken? Lange Rede, kurzer Sinn, das wars, wir haben uns nicht mal verabschiedet. Was will die eigentlich in diesem Laden? Frauen von diesem Kaliber haben normalerweise, insbesondere im Cola, ständig Kundschaft ....

Nach dieser unliebsamen Begegnung hats mich erstmal wieder ins Pornokino verschlagen. Neben mir saß eine weitere Schönheit, die ich davor schon öfter begaffte. Aber irgenwie wars nicht wirklich meins. Um meinem Frust ein Ende zu setzen, quatschte ich sie an, erzählte ihr die Geschichte. Es war die legendäre Cleo, sie gab sich sympatisch, gleich drauf hatten wir Hautkontakt und wir landetet im Pool, wie einfach das Leben doch sein kann. Auf dem Zimmer das übliche Programm, sie knutscht leider nicht so gut wie Andrea. Aber ich war dennoch beeindruckt, mit einer so geilen Frau zu ficken, als ich wieder zu Hause war roch ich immer noch nach ihr, was immer das war ...

Fazit: Auf der Heimfahrt ein unglaubliches gutes Gefühl im Magen, andere nennen das Wellness. Leute, ihr könnt hier mit den tollsten Mädels ficken, bei denen wir im normalen Leben nicht die geringste Chance bekämen. Drum kann ich die ständigen Diskussionen um Gage, Service, Sauberkeit, Essen, Homepage usw. nicht nachvollziehen ... und seid nett, sonst habt ihrs bei den Damen verschissen (bei Daria leider andersrum)
Antwort erstellen         
Alt  16.12.2013, 14:14   # 2262
Stifflers
 
Benutzerbild von Stifflers
 
Mitglied seit 2. October 2008

Beiträge: 299


Stifflers ist offline
Gestern zu einem Sonntags Rüchler ins FKK Morgenland.

Gegen 15 Uhr eingetroffen und herzlichst empfangen worden, ein kurzem Smalltalk mit der GL abgehalten. Umgezogen und geduscht, dann betrat ich die Heilligen Hallen. An der Bar eine Cola getrunken und mich umgeschaut, alles war Weihnachtlich hergerichtet. Es überwiegt die rumänisch Fraktion. Das Verhältnis während meines Aufenthalts war sehr ernüchternd ca. 15 CDL´s und ungefähr 10 Dreibeiner im Wechsel.
Die Mehrheit hatten leider unsere ausländischen Mitbürger!!!
Da ich keine Lust hatte auf einen reinfall, buchte ich Gitti für eine CE. Gitti hat in den letzten drei Monaten ca. 10 Kg abgenommen, Respekt, sieht wieder richtig knackig aus.

Optik 3
Küssen 2-
Blasen 2
GF6 2-3

Nach dem ersten Zimmergang, machte ich mich frisch und zog mir ein Kaffee zu Gemüte. Über dem Eingang ins Pornokino, indem gestern Fußball lief, hängte die GL einen LED mit ein Diagonalen 81 cm auf, da liefen Pornos. Ich schaute mir die zweite Halbzeit des ersten Sonntagspiels der BL an, Schalke - Freiburg. kurz vor dem Schlusspfiff gesellte sich die nette Gina aufs Sofa zu mir. Ich wusste gar nicht, dass ein Frau soviel Fußball Wissen mit sich führt. nach einem ausgiebigen Gespräch über Fußball, landenden wir auf einem Zimmer.

Optik 3
Küssen 2
Blasen 2


Nach dem Zimmergang und nach dem ich mit ihr das geschäftliche erledigt habe, ging ich nochmal kurz unter die Dusche und trat meine Heimfahrt an.

Fazit:
Die GL muss sich überlegen, ob sie nicht nur Rumänische CDL´s beschäftigen.
__________________
MfG
Stifflers

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Eventueller Gutschein für FKK Paradies, FKK Colosseum oder FKK Cleopatra

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.11.2013, 09:45   # 2261
-
 

Beiträge: n/a


Erstbesuch

Also gut. Wenn sich sonst keiner in der Pflicht fühlt. Es nützt ja doch alles nix.

Sehr angenehm überrascht war ich letztens bei meinem Erstbesuch im Ulmer Donautal. Was sich jetzt alles zum Positiven verändert hat, vermag ich freilich nicht zu beurteilen. Sehr positiv sind mir jedoch folgende Aspekte aufgefallen:

- Durchaus ansprechendes Lineup, u.a. auch für Freunde der weiblichen Formen (wie mich)
- Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal (u.a. Barfachkraft wie von Vorposter angesprochen ... puuuuh ... )
- Trotz der eher "bunt gemischten" Handtuchfarben allenthalben eher spärliche Animation. Dennoch wirkten alle Damen (fernflirtend) aufgeschlossen und entsprechend motiviert. Fein !
- Sehr annehmbare Sauberkeit im ganzen Club. Freilich u.a. auch begünstigt durch die "Handtuch-Pipeline". Daumen hoch !!
- Angenehm und durchaus behaglich gestaltete Zimmer. Lobend darf ich ferner die Waschmöglichkeiten en camere erwähnen.

Zimmereien sind deren zwei zu vermelden. Und das auch nur, weil mein Zeitfenster ein sehr Geringes war.

Eine Denisa war mir bereits von andernorts sehr positiv in Erinnerung geblieben und bestätigte mit einer sehr angenehmen B-Probe den zuvor gewonnenen Eindruck. Die zuletzt von mir vielzitierte Berührungsebene (copyright by Kollege Iwi) kann sich wahrlich sehen lassen. Sehr gerne wieder !

Über eine Cleopatra und ihren Service braucht man eigentlich kaum mehr Worte verlieren. Jeder, der mal das MoLa während ihrer Dienstzeiten besucht hat, sollte sie zumindest vom Sehen kennen. Wenn Eleganz auf Eloquenz und ein zur gleichen Zeit maximales Serviceverständnis trifft ... dann war man mit Cleo zimmern. Noch Fragen ? Ich war extrem beeindruckt !

Der nächste Besuch im Morgenländle ist bereits in vager Planung.
Antwort erstellen         
Alt  20.11.2013, 23:15   # 2260
princejohn
nottingham
 
Benutzerbild von princejohn
 
Mitglied seit 16. March 2004

Beiträge: 41


princejohn ist offline
was ist los hier?

Diese Woche waren meine Freunde und ich auf Visite im Morgenland.

Seit Jahren etwas in der Kritik, sieht der Club unter neuer Führung wieder gut aus. Handtücher super, kein Schimmel mehr in den Duschen, alles repariert, die Zimmer sind wieder ansehnlich, die Hasen wirklich gut. Muskiklautstärke passt, die Bardame ein Hingucker etc etc

Trotzdem seit Wochen kein Statement mehr hier. Die Zahl der Jäger an diesem Tag war beschämend. Alles passt - und wo sind die Herren?

Unsere Wahl der Damen war goldrichtig. Super Service - alles vom Feinsten. Meine Freunde hatten sehr viel Freude

Meine Wahl fiel - wie meist - auf Naomi. The black Lady, die kann es einfach...
__________________
Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden.
Johann Wolfgang von Goethe
Antwort erstellen         
Alt  04.11.2013, 02:08   # 2259
abgezockt
 
Benutzerbild von abgezockt
 
Mitglied seit 14. September 2013

Beiträge: 3


abgezockt ist offline
Halloween Jubiläum

Bei der Party zum Jubiläum wollte ich anwesend sein, um zu sehen, ob die neue Leitung wieder zu alten Stärken des Morgenlands zurückgefunden hat.

Gut 30 Damen waren in eleganten Abendkleidern (viel besser als irgendwelche Motto-Kostümierung) anwesend, viele bekannte Gesichter aus alten Zeiten dabei, als Eintrittspreis wurden 30,- Euro aufgerufen. Dazu gab es Sekt zur Begrüssung.

Nachmittags war noch recht wenig los, aber das änderte sich gegen Abend und der Laden füllte sich, dementsprechend steigerte sich auch die Stimmung unter den Damen.

Meine erste Wahl fiel auf die hübsche Maria aus Rumänien. Sie ist optisch nach meinem Geschmack und man kann sich mit ihr angenehm auf Englisch unterhalten.
Auf dem Zimmer gab es nichts negatives zu berichten. Kein Zicken und Sperren, sie machte bei allen Experimenten mit, es war eine sehr fröhliche und geile Zeit. Ich hätte dies gerne mit ihr wiederholt, doch sie war danach leider den ganzen Abend belegt.

Die zweite Dame des Abends war schon eine schwierigere Wahl da so viele in Frage gekommen wären, ich entschied mich für Daria aus Rumänien. Ein begnadeter Körper, tolle lange Haare und einen prächtigen Hüftschwung. Sie spricht sogar ziemlich gut deutsch.
Ihre Leistung war dann eher unterdurchschnittlich. Sie gab sich wohl Mühe, aber bei jedem Wunsch nach Stellungswechsel stöhnte sie und verdrehte die Augen. Beim Lecken betrachtete sie gelangweilt ihre Fingernägel, und als mein abgezockter die Stimmung verlor gab es leichte Vorwürfe, die nicht unbedingt dazu geeignet waren, die Stimmung wieder anzuheben. Mit gutem Willen brachten wir die Sache noch zu einem glücklichen Ende. Wiederholung auf gar keinen Fall.

Später waren leider alle Zimmer dauerbelegt und man musste Schlange stehen. Fast durchweg 6 Pärchen in der Warteschleife, das ist nicht nach meinem Geschmack, deshalb widmete ich mich den Feierlichkeiten.

Für das Abendessen wurden 10,- Euro extra aufgerufen, dafür kochte der Koch auf Bestellung Steaks von Schwein oder Pute, mit Kartoffelbeilage und Salat.
Die Portion war zwar sehr groß, doch die Qualität des Fleischs war nicht die beste. Großmarktfleisch ist nicht jedermanns Sache. Mir wäre lieber gewesen es wäre weniger, dafür besseres Fleisch gewesen. Wenn es sein muss darf es auch mehr kosten.
Viele Besucher wussten nichts von dem Essensangebot, ich kam auch nur durch Zufall drauf. Ein Hinweisschild im Hauptraum oder Umkleide hätten bestimmt mehr Zulauf gebracht.

Als Showact gab es noch Striptease, Bauchtanz, Lesbenshow und Dildoshow diverser Damen zu sehen. Highlight war der Lesbendreier mit Schlagsahne.

Verlost wurden noch diverse Freikarten, Dreierkarten und Zehnerkarten. Musikauswahl war im Gegensatz zu früheren Partys angenehm: Abwechslungsreiche Pop-Hits aus den 80er / 90er und zwischendurch rumänische Volkslieder. Die Damen waren in fröhlicher Tanzstimmung.

Gegen 3 Uhr war die Party noch nicht vorbei, doch ich machte mich vom Acker. Ich bin überzeugt das Morgenland befindet sich auf einem guten Weg.
Antwort erstellen         
Alt  01.11.2013, 12:08   # 2258
Listander
 
Mitglied seit 2. October 2013

Beiträge: 8


Listander ist offline
Mola

@joe250
Aber natürlich Die Mädels können sich auf mich immer verlassen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.11.2013, 11:42   # 2257
leckfan69
 
Mitglied seit 19. December 2010

Beiträge: 172


leckfan69 ist offline
mola - Halloween-Party

Der eine oder andere Talk mit Kollegen im Vorfeld ergab, dass die Partys im mola immer recht gut sein sollen – so gings vorletztes Jahr an Halloween wohl bis zum Tagesanbruch

Der Parkplatz voll, auch in der Nebenstrasse musste man schon suchen.... zu den 30 Euro Eintritt kam fakultativ noch 10E für das Essen dazu. Die Option zog ich, da die Schlange im MCD davor zu lange war. Über 30 Mädels sollen da sein. Die Farbe des Handtuchs ist mit egal und wechsle ich den Abend über auch durch; tendenziell trägt der mola-Besucher aber wohl lieber "rosa"...

Der Barraum gut gefüllt; ich würde sagen 30 Mädels eher leicht untertrieben. Die hübscheste ist Nelly...werkelt leider auf der falschen Seite. Ist aber auch ne gute, nette und schnelle und hat die Bar im Griff.

Noch in der Umkleide erblicke ich Natalia, die aber quasi nur auf "Durchreise" zum nächsten ist....

In Folge werde ich zweimal freundlich angesprochen. Die erste ist jetzt nicht so mein Fall und geht auch gleich wieder; mit der zweiten komme ich länger ins Gespräch. Madeline (?) verabschiedet sich ganz lieb und lächelt mich auch den Abend über immer wieder an...Vorgemerkt

Das lineup in Summe bunt gemischt – für jeden was dabei.

Hmm zwei bis drei würden mir richtig gut gefallen, aber erstmal Sauna und mal zum essen schlurfen. Es gibt Gulasch. War ganz o.k. aber die 10E nicht wert. Ausser mir isst auch fast niemand dort, was wiederum den Vorteil hat, dass es vom freundlichen Koch immer auch Nachschlag gibt – ich glaub offiziell ist mit der Abgabe des Bon die Sache „einmalig erledigt“.

Joana/RO erblickt. Noch bisschen PST aber an so einem Tag will man die Dame nicht lange blockieren; grosses Bewerbungsgespäch ist bei ihr ja eh überflüssig. Oben ist dann auch was überflüssig und nach entkleiden gehts dann entsprechend zur Sache wie es sich für DEN Blasehasen gehört...

Wieder unten steppt der Bär. Ca. 80 Gäste und 5 Mädels; die wohl das Resteessen darstellen. Musik viel 80er, Bon Jovi, Madonna, Billy Idol... mit Halloween haben auch die Luftschlangen und Luftballone wenig zu tun – Äääägal....

Sehe mich ob der Gay-party schon fast ungevögelt i.e.S. das mola verlassen, dann kann ich SIE aber – taktisch beim Mädelsausgang plaziert – erwischen; eine absolute Granate mit schwarzer Wallermähne in einem langen blauen Kleid. Ausser Hallo und Zimmer versteht Claudia/RO nicht viel.. das kann was werden....

Nach 2 Minuten kuscheln „Blasen?“ Ne... und tauche ab. Das scheint ihr zu gefallen, ebenfalls der bzw. in Folge die Finger..und wohl zum Erfolg führend. Das blasen lasse ich nach 30 Sekunden einstellen – kann sie nicht. Aber vom Vorprogramm beide mega rattig folgt eine ziemlich geile Fickorgie.., auskuscheln kennt sie auch noch nicht... Äääägal, gute Rammelnummer mit einem echt scharfen Küken...

Unten gibt’s in der Zwischenzeit Stangenperformance, wobei die Dame eher nackt über den Tresen rutscht und sich die Finger reinsteckt...

Freikarten wurden auch verlost - failed!

Gute party, kann man(n) wiederholen!

leckfan69
Antwort erstellen         
Alt  01.11.2013, 10:20   # 2256
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 1.831


joe250 ist offline
Zitat:
Zitat von Listander
Heute abend freue ich mich auf jeden Fall auf Joanna, Andreea und Cleopatra.
Gute Wahl - das werden bestimmt geile 15 min
__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Gutschein am liebsten für Clubs im Süden - Cola oder Paradise
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.10.2013, 13:21   # 2255
Listander
 
Mitglied seit 2. October 2013

Beiträge: 8


Listander ist offline
Mola

Über Cleos Service muss man nichts mehr sagen, da ist alles schon gesagt worden. Laut Gerüchten löste sogar vor kurzem ein von ihr ausgelöster Quickie ein Forumbeben aus.
Ich vermisse Cleos Freundin die ich nur im April erleben durfte! Kleiner und zierlicher als Cleo, Blonde lange Haare und blaue Kontaktlinsenaugen. Zu zweit waren sie ein höllisch gutes Team!

Heute abend freue ich mich auf jeden Fall auf Joanna, Andreea und Cleopatra.

Schau mer mal ob ich diese Reihenfolge einhalten kann! Vielleicht läuft mir ja die eine oder andere Romulanerin über den Weg, bei den momentanen Männerschwund im Mola hat man ja fast keine Wartezeiten mehr!

Das mit dem Kino stört mich auch, man konnte früher sich dort austoben oder die CDLs in Aktion sehen und heute sieht man nur Nebel.
Ein Raum muss halt als gesetzlicher Raucherraum herhalten.
Antwort erstellen         
Alt  31.10.2013, 09:30   # 2254
rockfan67
 
Benutzerbild von rockfan67
 
Mitglied seit 26. November 2010

Beiträge: 58


rockfan67 ist offline
Sportsbar Mola, Celo und Raissa

Hallo werte Gemeinde!

Von meiner Seite her ein kleines Update, ich hatte mich letzten Sonntag mal wieder zu einem Besuch hinreissen können.

Die gebuchten Ladies: Cleo (wieder einmal, über sie brauche ich nichts mehr zu sagen) und Raissa (sehr zierlich, der eine oder andere optische Makel zeigte sich dann von Nahem. Service war gehobener Standard würde ich sagen - wie ich das gehoben definiere, ist ja klar ) Bei beiden ist mir aufgefallen, daß sie schon sehr auf Zusatzleistungen und -zeiten aus waren. Ist auch kein Wunder, wenn mehr als 20 Damen auf gerade mal 10 Herren treffen...
Mir sind auch mindestens 2 Damen aufgefallen, die ich das letzte Mal in der benachbarten FKK Safari gesehen habe. Beide sind aber dort nicht als die top Performerinnen bekannt, eher als "mehr Schein als Sein".

Der Club: Unverändert, außer der Tatsache, daß man sich die Schlüssel nun um den Hals hängen kann (Lanyards). Das Mola agiert mittlerweile wohl mehr als Sportsbar, im Kino (neuer größerer Fernseher!) wurde Bundesliga statt Pornografie gezeigt. Noch immer dient der Raum als Raucherraum, für mich als Nichtraucher extrem störend. Die Sportsbar wirkt sich zudem nicht gerade positiv auf den ohnehin schon defizitären Umsatz der Ladies aus..aber meine Meinung dürfte hier auf geteilte Anerkennung treffen

so long und noch viel Spaß!


__________________
Das beste kommt nach 45! War mit Deutschland ja genauso (Bernd Stromberg)

Antwort erstellen         
.....





Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:34 Uhr.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2014 LUSTHAUS Stiftung Hurentest, S.A.
Quantum Plaza, 2nd Floor, 52 East Street, Marbella
Panama 4 PA, Republic of Panama

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)

 

 

 

Backup-Server 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10