HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > HUREN in München
  Login / Anmeldung  



7


8


9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


31


32


33


34














37



38


39


40

^ Bannertausch ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.06.2017, 22:21   # 1
Mabuse
 
Mitglied seit 26. May 2016

Beiträge: 2


Mabuse ist offline
Alehandra - Tagetesstrasse 1 , München

Alehandra
Zitat:
Alehandra ein bildhübsche, rassige Frau
In elegantem Ambiente des Penthouses privat München


Alehandra.modelprivat.com
004915166596647 - Alehandra.privat@modelprivat.com
Tagetesstrasse 1
München
Bayern
DE - Deutschland
Ich war am 15.6. im Penthouseprivat.
Die Terminvergabe war völlig unproblematisch.
Ich erschien pünktlich.
Ich hatte heftiges Herzklopfen, nachdem ich im zweiten Stock des Hauses geläutet hatte.
Sofort hörte ich hinter der Türe das Klicken wohl von high heels. Ich hörte sie fröhlich ein Lied Summen.
Die Türe wurde vorsichtig geöffnet Und was ich sah, lies mein Herz noch höher schlagen:
Alehandra in einem hautengen, schwarzen Body, halterlose, schwarze Strümpfe und ein Push up, den sie eigentlich bei diesem wunderschönen Brüsten eigentlich gar nicht nötig hätte.
Als wären wir alte Freunde, zog sie mich schnell hinein und begrüßte mich mit einem hinreißend charmanten, verführerischen Lächeln und einem zarten Bussi. Sie nahm mich an der Hand und führte mich schweigend in ihr wunderschönes Zimmer.
Angekommen, schlang sie sofort ihre wunderschönen Arme um meinen Hals und schmiegte sich verführerisch an mich, so dass ich bereits jetzt mit ihren herrlichen Körper mit meinen Händen erkunden konnte.
Sie erlaubte mir, sie zärtlich auf die Lippen zu küssen; Zungenküsse wollte sie jedoch leider nicht. Das galt es, zu respektieren.
Sie drehte und wendete sich vor mir verführerisch, so dass ich mich an dem Anblick ihres Körpers erfreuen konnte; nicht ohne spontane Reaktion an meinem "Südpol". Sie Half mir mit verführerischem Gurren, mich zu entkleiden und hatte offensichtlich auch Spaß daran, zu erkennen, dass ihr Anblick die gewünschte Wirkung bei mir in unzweideutiger Weise zeigte.
Während sie sich noch einmal eng an mich schmiegte und meinen Südpol streichelte, flüsterte sie mir mit verführerischer Stimme ins Ohr, dass es jetzt wohl an der Zeit sei, mich zu duschen, drückte mir ein Handtuch in die Hand und führte mich in das saubere, gepflegte Bad. Nicht ohne mir zuvor noch ein zärtliches Küsschen gegeben zu haben.
Frisch geduscht kam ich zurück und sie lag verführerisch auf ihr Bett hingegossen da, mich mit halb geschlossenen Auge betrachten und erwartend.
Schnell machte ich mich an die Erkundung ihres perfekten Körpers und half ihr, sich des sexy Bodys zu entledigen.
Wunderschöne Brüste, ein perfekter Körper, wunderschöne Beine.
Für meine Geschmack perfekt'
Dabei ermutigte sie mich, mit meinen
Erkundigungen weiter zu machen.
Das alles mit einem enormen, natürlichen Charme, der nicht aufgesetzt oder gespielt erschien.
Good Job, kann ich da nur sagen. Die perfekte Illusion!
Mit den Mund streifte sie mir geschickt das Kondom über und ließ mich einen Blowjob genießen, der so gut war, dass ich sie bremsen musste, um nicht gleich zu kommen.
Alles Weitere kann ich aus Jugendschutzgründen hier nicht dalegen.
Ich kann nur sagen, dass das, was Sie in Ihrem Profil darstellt, in keiner Weise übertrieben ist.
Sie begegnete mir mit einer enormen Zärtlichkeit und Hingebung die mich in den siebten Himmel hob!
Alehandra ist eine hingebungsvolle, zärtliche Frau, die kaum Wünsche offen lässt. Mit "kaum" meine ich, dass sie sehr wohl weiß, was sie zulässt und was nicht. Das nötigt mir größten Respekt ab.
Insgesamt kann ich nur sagen: Vorsicht! Suchtgefahr!
Kann sie nur wärmstens weiterempfehlen!
Die Stunde, die ich sie gebucht hatte, war im Fluge vergangen und für mich stand fest
, dass das nicht das letzte Mal gewesen sein wird.
Bin schon süchtig geworden!!!
,
.

----------------------

Weitere Berichte zu "Alehandra" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  02.07.2017, 15:23   # 6
Daveyjones
 
Benutzerbild von Daveyjones
 
Mitglied seit 12. October 2014

Beiträge: 218


Daveyjones ist offline
Unhappy Ein Bericht aus dem Hinterstübchen

Hmm, ich dachte, ich hätte mein Erlebtes über die Dame bereits auf dem digitalen Papier ergossen und nicht nur bei ihr meinen Saft ins Tütchen

Aber scheint nicht so. Tja, mann wird eben nicht jünger.
Dann hole ich das hiermit eben nach.

Das ist schon einige Monate her aber passt ganz gut zu meinem aktuellen Verhalten.
Denn eigentlich wollte ich zu jemand anderem.

Aber die war besetzt und ich mag im PHP nicht so wirklich einen Termin ausmachen.

However, Alexandra machte auf und lächelte einladend. Wie soll mann da nein sagen? Da hat n Mädel leichtes Spiel mit mir, vor allem, wenn Klein Davey zu denken anfängt und Kopfschmerzen bekommt.

Sie sieht toll aus, allerdings machen die Bilder den Eindruck, als hätte der Fitness-Instructor Alehandra beim Photoshop-Fitnesstraining im gesamten Körperbereich etwas beim Abnehmen verholfen. Nur die Ausleuchtung kann das auf jeden Fall nicht sein.

Sie ist eine sehr feurig und temperamentvolle und attraktive Frau.
Aber sie sieht auf den Bildern schon nicht wie die angegebene 26 Jahre aus.

Sie war auch sehr freundlich am Eingang und um mich bemüht und shakerte und flirtete mit mir - als ich mich auszog zum Duschen und meinen Oberkörper freimachte nannte sie mich "Gladiator".

Naja, also so durchtrainiert wie der Russell bin ich jetzt auch nicht. Aber es zeigte klar Wirkung und ich freute mich auf das, was nach der Dusch kommen sollte.

Aber es kam nicht sehr viel.

Ich muss sagen, ich hatte mich nicht über ihren Service informiert, daher wusste ich nicht, dass sie keine Küsse anbietet. Dachte einfach, dass leidenschaftliche Frauen aus Spanien (naja...) eigentlich von selber den Mundkontakt suchen (ich bin weder hässlich, noch alt, noch habe ich eine Gebissruine, und hatte vorher noch meine Hähnchen hoffnungsvoll gespült) aber gut. War traurig aber war halt so.

Aus der Dusche zurück, fing es mit Fummeln im Stehen an. Kein Küssen, wie gesagt, da nicht im Angebot.
Trotzdem hat sie mir verbal gut eingeheizt.

Zum Blowjob kann ich nichts sagen, weil ich mich nicht daran erinnern kann. Wahrscheinlich liegt es daran, dass es keinen gab.

Auf jeden Fall wollte ich sie lecken und sie legte sich aufs Bett - ich zwischen ihre Beine und fing genüsslich an.
Ich liebe es ja von mir aus, die Lady zu verwöhnen.
Doch ich durfte das leider nicht lange tun. Nach Paar Minuten hiess es: "Komm baby, fick mich jetzt!"
Sie wusste, dass ich durch ihren Dirty talk geil heiss war.

Ich in die Mission und Klein Davey losgelassen. An dem Tag war ich leider ein Schnellspritzer. Paar Minuten später hatte Klein Davey keine Kopfschmerzen mehr das sein Gehirninhalt in der Tüte geflossen ist.

Ich muss Alexandra zugute halten, dass ich nicht auf das Date vorbereitet war und daher nicht wusste, was ich wollte.

Aber ich bin schon bei anderen Mädels im PHP ohne Vorbereitung aufgeschlagen und habe darauf vertraut, ein schönes rundes Service für die gebuchte Zeit zu bekommen. Und eigentlich war das immer der Fall.

Bei Alehandra war aber nach dem Abspritzen Schluß. Kein Angebot einer Massage, nix zu trinken. Solche "Hygiene-Faktoren" vermisst man eigentlich immer nur, wenn sie nicht angeboten werden.

Und die Zeit eben nicht ausgenutzt. Nicht mal mit Smalltalk. Ich war gefühlt nach 2/3 der Zeit wieder draussen und nicht befriedigt. Ich glaube, bin dann in die Lerchenstrasse und habe dort alles rundgemacht

FAZIT
Ich war - nur mit meiner im Kopf aus der PHP Erfahrung gesammelten Anforderung- und Wunschliste bewaffnet - auf Alexandra getroffen und die Wünsche als Standard angenommen. Dem war nicht so. Aber auch wurden Dinge aus Alexandras Service nicht so umgesetzt, wie beim retrospektivem Lesen angenommen. Die Dauer dieser Servicepunkte wurde schon gefühlt an der unteren vertretbaren Zeitgrenze nicht eingehalten, sodass man sich als Gast recht "veräppelt" vorkam.

Deshalb:

WIEDERHOLUNG
No, gracias mi amor. Dazu sind mir andere Ladies einfach auch menschlich lieber. Zu sehr war hier die Professionalität und Abgebrühtheit im Spiel. Und ich wirklich nur ein Geldschein auf zwei (einhalb) Beinen.

EMPFEHLUNG
Bei Alehandra lohnt es sich wirklich, vorher über ihren Service ein Bild zu machen und abzusprechen, was man haben möchte. Dann, denke ich, ist ein gutes Date möglich.
Wenn man nicht weiß was man will, läuft man bei ihr eher als bei anderen Gefahr, enttäuscht zu werden und das Gefühl zu bekommen, abgehockt zu werden.
__________________
Mann muß sie einfach lieben
Antwort erstellen         
Alt  02.07.2017, 01:01   # 5
LeonsFriend
Gefallener Engel
 
Mitglied seit 5. July 2008

Beiträge: 955


LeonsFriend ist offline
N'Abend,

und "der Vollständigkeit halber" sollte man diese beiden Links hier nicht missen:

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ight=Alexandra

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ight=Alexandra

Ich persönlich mag aufgrund persönlicher Erfahrung die beiden Erlebnisse dieses "Mabuse" kaum glauben. Vom Schreibstil her hätte ich eher auf einen Hauptschüler getippt - ohne jetzt jedem Hauptschüler zu nahe treten zu wollen - ich war schließlich auch mal einer

Aber wenn's tatsächlich so war sei's ihm gegönnt. Jedem das seine.

Ich halte mich dafür sehr begeistert an die "andere Alexandra"

Keep on fuckin'
Leon's Friend
__________________
Life's too short to have BAD SEX!

www.*************/leons.friend
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.06.2017, 16:37   # 4
Piet61
 
Benutzerbild von Piet61
 
Mitglied seit 7. February 2016

Beiträge: 533


Piet61 ist gerade online
@webmaster

bitte zusammenführen

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=225395
__________________
Gruß

Piet

Antwort erstellen         
Alt  25.06.2017, 15:57   # 3
Mabuse
 
Mitglied seit 26. May 2016

Beiträge: 2


Mabuse ist offline
Alehandra - Tagetesstr.1 , München

Alehandra
Zitat:
Alehandra eine außergewöhnlich schöne, fröhliche, unkomplizierte, enorm charmante Frau mit einer enormen sexuellen Ausstrshlung, die sehr genau weiß was sie will unabsichtlich nicht will.

Alehandra.modelprivat.com
004915166596646 - Alehandra.privat@modelprivat.com
Tagetesstr.1
München
Bayern
DE - Deutschland
War einige Tsge später noch einmal bei Alehandra.

Ich hatte ein paar Kleinigkeiten mitgebracht: Eine kleine Flasche Champagner und ein paar Canapés.

Einen Termin zu bekommen, war äußerst schwierig, weil sie offensichtlich sehr beschäftigt ist, was für sie spricht. Das nur nebenbei.

Ich war pünktlich, sie war pünktlich.

Als die Türe aufging war ich von dem Anblick so erschlagen, dass mir erst mal die Kinnlade runterklappte und ich keinen Ton rausbrachte. Ich muss so belämmert dreingeschaut habe, dass Alehandra in ihr schallendes Gelächter ausbrach, mich umarmte und mir gleich mal ein paar zärtliche Küsschen gab. Keine Zunge!

Unter ihrem Seidenmantel trug *sie dieses Mal einen schwarzen Pushup, ein total sexy Spitzenmieder und einen schwarzenString; dazu *schwarze high heels.

Zum Anbeißen!
.
Ich kannte ja schon ihr gemütliches Zimmer, in das sie mich führte, indem sie sich vertraulich an meinem Arm einhängte.

Dort angekommen, sofort innigen Umarmungen und zärtliche Küsse, wobei sie sich verführerisch an mich schmiegte und meine, sie erkundigenden Hände bereitwillig gewähren ließ.

Dusche.
Offensichtlich findet dort starker "Parteiverkehr" statt; (in jeder Hinsicht&#128540, denn das Handtuch vor der Dusche war schon klatschnass.
Ich muss *erwähnen, dass es im Penthouse absolut diskret vorgeht. Man hört und sieht niemanden!
Na ja, hören tut man schon manchmal was....

Sie *empfing mich hinter der Türe als ich aus der Dusche kam, so, als hätte sie auf mich gelauert und ließ sich schon mal soweit entkleiden, dass ich, nachdem
sie mich ausgezogen und wieder "angezogen" und mich vor mir kniend
mit ihrem Mund ausgiebig verwöhnend, sie dann schon im Stehen nehmen konnte.
Vom Gefühl her, das reine Nirwana!

Dann war zunächst mal eine kleine Stärkung mit Champagner und einem Canapé fällig.

Dann ging es auf dem Bett weiter, wobei sie mich mit ihren festen Brüsten
ausgiebig verwöhnte.
Was dann alles abging kann ich nicht schreiben; das würde zu
weit führen.

In den Pausen neben kleinen Stärkungen brachte sie mir gefühlvolle Zärtlichkeit entgegen,die bei mir schnell wieder heftiges Verlangen erzeugte, was von Alehandra gebührend mit großer Hingebung und Zärtlichkeit belohnt wurde.

Zwischendrin gab es immer wieder viel zu lachen. Wobei ihr schallendes Lachen einfach anstecken muss!
Sie strahlt enorm viel Fröhlichkeit und Lebensfreude aus.

Dabei *kann sie ein schnurrendes Kätzchen sein, das aber auch schnell seine Krallen ausfahren kann, wenn ihm was nicht passt.
Kein Problem! Sie macht einen hervorragenden Job. Jede Minute ist absolut ihre Preis wert!
Weiter so!
Ich komme wahrscheinlich wieder!
Was nicht unerwähnt bleiben darf:
Alehandra ist eine außergewöhnlich *schöne Frau, mit einem enormen Sexappeal, das sie sehr wohl zur Geltung zu bringen weiß, an der ich man sich nicht sattsehen kann. Sie ist enorm charmant, fröhlich, unkompliziert.
Wenn man bei ihr ist, vermittelt sie einem meisterlich das Gefühl der Geborgenheit und des Glücks .

! LASS SIE EUCH ENTGEHEN!

----------------------

Weitere Berichte zu "Alehandra" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  24.06.2017, 22:37   # 2
Piet61
 
Benutzerbild von Piet61
 
Mitglied seit 7. February 2016

Beiträge: 533


Piet61 ist gerade online
*****Bilderdienst****

Bild - anklicken und vergrößern
10693.jpg   10688.jpg   10689.jpg   10691.jpg   10812.jpg  




__________________
Gruß

Piet

Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:42 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)