HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

               


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > Frankenforum
  Login / Anmeldung  































LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  01.12.2015, 15:45   # 1
Roaring
ZungenANALytiker
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 20. October 2001

Beiträge: 2.807


Roaring ist offline
Ruby aus Ungarn bei Franzi - Horneckerweg 18 , Nuernberg

Bild - anklicken und vergrößern
00004.jpg   00012.jpg   00001.jpg   00010.jpg   00009.jpg  

Ruby aus Ungarn bei Franzi
Zitat:
Hallo, ich bin Ruby aus Ungarn. Bin 21 Jahre, 1,64 m groß, habe eine zierliche Figur Konf. 32/34 und Oberweite 75 C.
Spreche auch deutsch und biete Dir einen super Service, u.a.
Girlfriendsex, ein ganz spezielles franz., heiße Zungenküsse, Finger- & Di*dospiele, KB, NS...
Besuch mich doch mal, Du wirst es bestimmt nicht bereuen!


http://franzis-haus.de/galerie/rubyungarn.html#
09113820538 -
Horneckerweg 18
Nuernberg
Bayern
DE - Deutschland
Das Highlight 2015!

In natura ist ihr Gesicht noch huebscher. Perfekter Teenybody mit sehr schoenen getunten Bruesten.

Ich habe sie fuer eine halbe Stunde geniessen duerfen. Sehr schoene ZK, sie laesst sich toll lecken, fingern und auch den Po auslecken. Lediglich ein Eindringen in selbigen ist mit keinem Tool erlaubt.

Sie ist sehr sympathisch und auf eine gute Stimmung bedacht. Ihr Franzoesisch ist noch verbesserungsfaehig, wobei sie die Sprache gut spricht!

Einzig merkt man schon, dass sie sich halt von dem alten Sack ficken laesst. Also die hundertprozentige Illusion, dass man jetzt der Supertyp ist mit dem sie Sex will vermittelt sie nicht. Das ist aber Jammern auf sehr hohem Niveau.

Es stellten sich noch Inna, Patrizia, Agnes und Rebecca vor. Inna ist auch sehr sympathisch, aber etwas mopsig und Patricia sieht super aus, kommt aber etwas distanzierter rueber. Die Wahl viel schwer, ich wurde aber nicht enttaeuscht.

Roaring - begeistert!

Habe ich jetzt erst gefunden http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=190703
Naja, im Frankenforum aber der erste Bericht - glaube ich.
----------------------

Weitere Berichte zu "Ruby aus Ungarn bei Franzi" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  16.10.2017, 11:38   # 29
Olunied
 
Mitglied seit 15. May 2017

Beiträge: 118


Olunied ist gerade online
Post Kurz und knapp,

ich war am Freitag nachmittag wieder mal bei Ruby.
Es war wieder ein geiles Date, wie ich mir dies erhofft hatte.

Eine kleine Anmerkung muss ich trotzdem kundtun. Die Süße hat mich nach einer Veränderung an ihrem Äußeren gefragt. Konnte diese Änderung an ihr leider nicht erkennen. Erstens habe ich nach einem neuen Tattoo gesucht. Und zweitens war das Licht nicht besonders hell.

Also, Ruby hat ihre schwarzen Haare auf braun gefärbt. Das dürfte aber die wenigsten stören.

Laut Anzeige ist sie nun mal wieder in München.
Das soll jetzt keine Werbung sein, sondern eine Frage an das aktive Klientel vom LH in München.

Ruby ist ja nun schon öfters in der heimlichen Hauptstadt Deutschlands gewesen, aber keiner hat sie besucht!?!?!?

VG
Olunied
__________________
Alles wirklich Wertvolle lässt sich nicht kaufen. Es wird uns geschenkt (P. Friese).
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.06.2017, 21:56   # 28
Olunied
 
Mitglied seit 15. May 2017

Beiträge: 118


Olunied ist gerade online
Thumbs up Immer wieder

Schönen guten Abend,
habe etwas Zeit gefunden über Ruby zu berichten. Letztes Date, gestern 12 Uhr, 75 € für ein schönes Stündchen (hatte einen Gutschein). Musste erst einmal eine Nacht darüber schlafen, sonst wäre der Bericht noch euphorischer ausgefallen.

Ich kenne dieses süße Geschöpf schon, seit sie ihre Wege Ende 2015 nach Nürnberg geführt haben.
Da ich jedoch kein Buchhalter bin, kann ich nicht sagen, der wievielte Besuch das war. Bin immer wieder da, wenn Ruby im PH Nürnberg gastiert. Meine Nummer 1.

Süße kleine Maus. Mehr wie 1,60m ist sie nicht groß. Wie unschwer zu erkennen ist, nicht mehr Alles natur. Ich finde, sie hat einen mega-geilen Body. Sehr schönes Gesicht, dezent geschminkt, äußerst gepflegt. Solariumgebräunt, Tattoo’s wie auf den Bildern zu sehen, B-C-Cup-Silies. Ich mag sie, weil sie nicht hart sind und die Nippel gut reagieren. Intelligentes Girlie (sie mag die Bezeichnung „Lady“ nicht, weil es sie zu alt macht), in Kürze 23 Jahre jung und sehr sprachbegabt (mind.7 Sprachen).

Apropos reagieren. Ruby ist sehr sensibel. Wenn man die „richtigen Knöpfe“ lange genug drückt, ist sie auch orgasmusfähig. Ist aber tages- und zeitabhängig und bedarf schon etwas Ausdauer und Geschick. Es freut mich immer wieder, wenn Ruby eine Gänsehaut bekommt.

Immer sehr sexy gekleidet, ob mit, oder ohne Stockings. Exklusive Dessous, geile High-Heels, die auch ihre Füße zur Geltung bringen. Wunderschöne Haare, die sie auch immer offen trägt und mit denen man auch spielen darf. Achtung! Änderung! Die Extensions sind raus. Nun etwas kürzer, aber jetzt natur und seidig wie eh und je.

Bei unserem x-ten Date gab es wie immer schöne leidenschaftliche ZK’e, KK’e, ausgiebiges, abwechslungsreiches, französisches Vergnügen, mit geilem Blickkontakt, und bei den anschließenden sportlichen Aktivitäten blieben wieder einmal keine Wünsche offen. Leider hat Ruby seit einiger Zeit FT aus ihrem Serviceangebot gestrichen, obwohl ich das bei ihr sowie selten in Anspruch genommen habe.

Ich denke das ist genug. Den positiven Berichten hier nur als Ergänzung. Wiederholung? Ja, nächstes Date übermorgen

Werbebericht? Hat Ruby nicht nötig. Szia, edes mokus.

VG Olunied
Antwort erstellen         
Alt  28.05.2017, 10:36   # 27
Phantom4
 
Mitglied seit 1. April 2016

Beiträge: 79


Phantom4 ist offline
Hallo zusammen.

War letzten Feitag wieder einmal bei der kleinen Ruby.
Und es war wieder eine wundervolle Stunde. Ich hebe mir immer einen Gutschein auf wenn ich weiß dass sie kommt.

Ihr Service ist immer noch überdurchschnittlich. Auch nicht abhängig ob man Stammkunde ist oder nicht. Manchmal sind andere Dinge ausschlaggebend ob die SDL ihre Leistung bringen kann.
Zum einen hatte sie sich gleich anfangs der Woche einen jungen Pornorammler eingefangen der sie gleich für 2 stunden gebucht hatte und vermutlich bis oben hin voller Viagra war.
Nach so einer Behandlung kann da unten so einiges schmerzen.
Zum anderen trinkt oder isst man vor dem Besuch, oder auch einen Tag vorher etwas das man dann noch riecht. Man selber merkt vielleicht gar nicht dass der eigene Atem nicht so frisch ist wie gewöhnlich. Verständlich wenn die SDL dann küsse vermeidet.
Geht uns ja genau so. Wenn wir zum Französich zwischen die Beine der Dame kriechen und uns ein unangenehmer Geruch entgegen schlägt meiden wir die stelle für den rest der stunde auch.
Wir sagen das dem Mädchen dann auch nicht. Genauso schwierig ist es für das Mädchen dem Gast zu sagen das er an diesem Tag unangenehm riecht. Man weiß ja nie wie der andere reagiert.
Es mag sein dass das Mädchen einem Stammkunden zu eher sagen traut wenn etwas nicht für sie passt. Einmal war ich nicht ganz frisch rasiert, da sich mich gut kennt hat sie mich darauf hingewiesen. War dann kein Problem im weiteren verlauf der Stunde, habe dann vermieden sie zu kratzen.

Ich kann nur sagen sie macht einen fantastischen Job.
Nur manchmal passt halt irgendwas nicht.

Ich geh wieder hin.

Allen weiterhin noch viel Spaß, bei der schönsten Nebensache der Welt….
Antwort erstellen         
Alt  23.05.2017, 17:52   # 26
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.407


delloslegov ist offline
B-Probe

Servus Kollegen,

ich war wieder einmal zu Gast im Nürnberger Puppenhaus. Beim Catwalk stellten sich 4 oder 5 Damen einzeln, nach der Reihe, bei mir vor. Ich entschied mich für Ruby, die ich vor ca. 7-8 Monaten schon einmal gerüsselt hatte. Aus zeitlichen Gründen konnte ich damals keinen Bericht schreiben, hatte Ruby aber in guter Erinnerung.

Ruby, die angeblich aus Ungarn stammt, schätze ich auf ca. 25 Jahre. Sie ist ca. 1,60 Meter klein; sehr zierlich (Konfektion 32-34) mit gemachten 70 C-Coup Vorbau.
Ruby hat eine schöne, glatte gebräunte Haut und lange, schwarze Haare.
Insgesamt gesehen ist sie eine nette, süße, kleine Maus. Deutsche Sprache geht, ab und zu muss man ins Englische wechseln.

Als Vollzahler wählte ich die halbe Stunde mit Zk, Franz., 69 er, GV u. Massage.

Geduscht, rasiert etc. hatte ich schon zu Hause. Vor Ort machte ich noch mal eine Mundspülung, danach Hände Reinigung und das gefühlvolle Zipfel waschen übernahm die SDL persönlich.

Das gegenseitige Anheizen folgte dann neben dem Bett stehend. Nach ein paar Streicheleinheiten und Bodyküssen gab es die ersten Zungenküsse. Ich stellte aber von Anfang an fest, dass Ruby keine große Lust hatte, mit mir richtige Zungenküsse auszutauschen.
Bei den Zk wich sie immer wieder geschickt nach hinten aus. Meistens trafen sich nur unsere Zungenspitzen kurzfristig.

Dann habe ich die Sillis von Ruby für kurze Zeit zärtlich geleckt und ein bisschen gesaugt, ehe sich die “Ungarin” auf die Bettkante setzte, um meinen Riemen in Form zu bringen.
Das hat sie nicht schlecht gemacht. In relativ kurzer Zeit hatte ich einen “Funkmast”. Ruby hat meinen Phallus abwechslungsreich und zum Teil tief geblasen. Sie kam fast bis zur Schwanzwurzel runter. Ab und zu hat sie auch mein Bändchen mit ihrer Zunge zärtlich verwöhnt.
Erfreulicherweise wurden meine rasierten Kronjuwelen immer wieder schön geil mit einbezogen.

Nach ein paar oberflächlichen Zk wechselten wir komplett auf die Matratze. Ich bekam von der SDL einige zärtliche Bodyküsse, ehe ich sie zur 69 er Stellung aufforderte.

Ich knetete zuerst Ruby’s süßen, kleinen Po, danach zog ich ihre Backen auseinander, um ihre rasierte, sehr gut gewaschene Lustgrotte mit hohen Zungenschlag zu lecken. Die kleine SDL hat dabei dezent gestöhnt.
Ruby hat währenddessen meinen Fotzenhobel und meine Nüsse mit ihren Mund/Zunge verwöhnt.

Ich verlangte dann ein "Verhüterli". Ruby hat geschickt mit dem Mund das Kondom über meinen Schwellkörper gezogen. Anschließend schmierte sie sich ein bisschen Gleitgel in die Möse.
Wir begannen dann mit der Missio. Meinen Zipfel durfte ich selber versenken. Ich kam in einen guten Rhythmus. Die kleine SDL hielt nicht schlecht dagegen, hat aber übertrieben laut gestöhnt. Während des Aktes versuchte ich ein paar mal Zungenküsse zu bekommen. Es waren aber nur oberflächliche Küsse. Ihre Zunge versteckte Ruby dabei hinter ihren Zähnen. Sie machte ihr Gebiss fast ganz zu, so dass ich wieder keine Chance auf richtige Zk hatte.

Dann kam auch noch der Hinweis von Ruby, ich solle sie nicht zu fest stoßen. Sie hat sonst angeblich schmerzen mit ihrer Gebärmutter.
Ich war dann natürlich schon ein bisschen enttäuscht, denn ich hatte sie ganz normal gefickt, mit Sicherheit nicht so fest wie ein harter Pornorammler.

Ich verlangte danach den Wechsel zur Cowgirl-Stellung. In dieser Stellung ließ ich mich dann schön geil abreiten. Das Auszucken war kein Problem. Die grobe Zewa Reinigung von meinen müden Krieger übernahm die SDL.
Abschließend bekam ich noch eine bescheidene Massage. Allerdings bedeutet mir so eine Massage nicht viel.


Fazit:

Ich habe meine erste Nummer mit Ruby vor 7-8 Monaten zwar nicht mehr zu 100 % im Kopf, bin mir aber sicher, dass es damals um einiges besser war.
Die Hauptkritik sind natürlich die nicht eingehaltenen Zungenküsse. Bei einem Schulnotenvergleich würde ich sagen, dass es zwischen mangelhaft und ungenügend war. Möglicherweise bekommen bei Ruby nur noch die Stammkunden richtige Zungenküsse ?
Die Empfindlichkeit von Ruby bei der Missio hat mich auch negativ überrascht. Möglicherweise ist sie aktuell überfickt. Vielleicht sollte sie mal eine längere Pause machen.
Von mir wird sie diese Pause bekommen, denn eine C-Probe ist nicht geplant.
Bei Ruby’s Optik gibt es nichts zu meckern, aber die Service-technische Ausführung war insgesamt zu wenig für meine Vorstellung eines guten PLV !
Als verwöhnter Freier und als das Schwein delloslegov bin ich da etwas anderes gewöhnt !
Reine, softe Girlfriendsex-Fans, die auf richtige Zungenküsse verzichten können, sind richtig bei Ruby. Die kleine SDL liebt das langsame Ficken.


Gruß an alle Gleitsportler

P.S. Wie habt Ihr die Ruby in letzter Zeit erlebt ? Interessant wären dabei Berichte von Nicht-Stammkunden.
Antwort erstellen         
Alt  18.02.2017, 11:26   # 25
Phantom4
 
Mitglied seit 1. April 2016

Beiträge: 79


Phantom4 ist offline
Einfach mal Danke sagen...

Danke Danke Danke
Diese Woche war ich zwei Mal im Puppenhaus. Doch obwohl die Auswahl sehr schwierig war, es waren viele tolle Mädchen diese Woche anwesend. Gab es für mich nur ein Ziel. So folgte mein besuch Nummer 7 und 8 bei Ruby.
In ihrer Anzeige steht, sie macht süchtig. Für mich ist diese Umschreibung keines falls übertrieben.
Sie macht Süchtig, mit ihrer einfühlsamen liebevollen art auf eine wundervolle weise.
Die beschriebene Leistung setzt sie immer bis zur letzten Minute um, auch dann noch wenn der Tag für sie schon sehr lange und anstrengend war.
Über sie wurde schon alles geschrieben, deswegen denke ich brauche ich nicht noch einen Ablaufbericht schreiben.
Deswegen möchte ich Heute einfach mal Danke sagen…

Danke kleine liebenswerte Ruby….
Danke für die zwei wundervollen Stunden die ich diese Woche mit Dir erleben durfte….
Danke dass Du mir alten häßlichen Vogel immer das Gefühl gibst ich wäre wieder jung und begehrenswert….
Danke Ruby……..

PS. Seid zu der kleinen Maus immer besonders lieb und geht vorsichtig mit ihr um.
Damit sie uns allen hier in Nürnberg noch lange erhalten bleibt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.01.2017, 06:23   # 24
Phantom4
 
Mitglied seit 1. April 2016

Beiträge: 79


Phantom4 ist offline
F-Probe bei Ruby
Diese Woche war Ruby wieder mal im Puppenhaus, einfach ein muss für mich.
Egal welches Mädchen sonst anwesend ist, wenn Ruby hier ist dann gibt es für mich keine andere Wahl. Auch wenn ich dafür meinen erstbesuch bei Britney wieder verschieben musste, denn auch sie war diese Woche dort anwesend.
Wie bei meinen 5 besuchen zu vor hat sie mir wieder eine wundervolle Stunde geschenkt. Mir eine perfekte Illusion geboten. Mag auch daran liegen dass man sich inzwischen kennt und einschätzen kann. Schon bei meinem ersten Besuch hatte sie Respekt vor meinem Arbeitsgerät, sie ist ja auch zierlich gebaut. Nach meinem ersten Besuch wusste sie das ich sehr vorsichtig mit ihr umgehe und sie gerne abbrechen kann falls ich ihr schmerzen bereite. Man kann ja viele verschiedene Dinge mit einander machen wenn eine Nummer gerade nicht so passt. Wenn man die kleine mit Respekt und Achtung behandelt bekommt man einen wundervollen GF6 von ihr zurück. Bei jedem meiner Besuche bekam ich eine tadellose Leistung geboten.
Ich konnte auch dieses Mal mit ihr anstellen was ich wollte. Ihren Kopf in beiden Händen halten und sie in den Mund ficken. Sehr tief fingern. Ich denke zu einem guten GF6, zu einer gelungenen Stunde gehört auch unser Verhalten als Kunde. Dann ist das strahlen und lächeln des Mädchens nicht gespielt wenn es das Zimmer betritt und den Kunden sieht. Weil auch das Mädchen dann weiß dass es für sie auch eine angenehme stunde wird.
Über ihren wundervollen Körper und ihren Service wurde hier schon zur Genüge berichtet. Aber ich will noch kurz berichten was nach meinem Abschluss in der Miso geschehen ist.
Wir hatten noch ca. 15 min Zeit, denke ich mal. Schaue da nie auf die Uhr. Da es der kleinen kalt war habe ich ihr gesagt sie solle sich doch eine Decke holen. Sie hat gefragt ob sie kurz auf die Toilette kann und sich ihren Bademantel holen. Natürlich, bist ja nicht meine Sklavin. Als sie dann nach einiger Zeit zurück ins Zimmer kam…… Was für ein anblick. Steht da mit einem Bademäntelchen der nicht einmal bis zu den Knien reichte. Leopardenmuster mit einer kaputze, und an der Kapuze noch Ohren dran. Ein hammer aussehen, sah so süß darin aus. Dazu Hausschuhe mit Schäfchen drauf. Ich musste so lachen und zugleich sah sie damit einfach sexy aus. Dann hat sie sich zu mir gelegt. Sich mit geöffneten Bademantel halb auch mich gelegt, ein bein über mich und den Kopf auf meine schulter gelegt. Dann haben wir uns einfach unterhalten. Während der Unterhaltung mich immer wieder gestreichelt und von sich aus geküsst.
Für mich war es GF6 wie ich ihn mir vorstelle. Mehr kann ein Mädchen das ich dort besuche eigentlich nicht bringen.
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2016, 23:07   # 23
moskito1024
 
Mitglied seit 23. April 2013

Beiträge: 38


moskito1024 ist offline
Nein, der Name für das Hinterlegen des Gutscheins und der aus der Bewertung waren gleich. Und scheinbar ist "Moskito" auffällig.
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2016, 10:43   # 22
0816
 
Mitglied seit 26. August 2010

Beiträge: 149


0816 ist offline
@moskito
willst du damit sagen das dort dein Name an der Tel. Nummer erkannt wurde?
Wenn ja ist das für mich etwas viel Service am Kunden.
Antwort erstellen         
Alt  15.09.2016, 23:27   # 21
moskito1024
 
Mitglied seit 23. April 2013

Beiträge: 38


moskito1024 ist offline
Talking

Die 100%ige Wiederholungswahrscheinlichkeit ist schneller eingetreten als erwartet.

Als beim Termin Ausmachen meine Name beim 2. Besuch bereits bekannt war, hat mich das schon verwirrt. Die Erklärung kam dann mit dem diesmal gut erhaltenen Handtuch. Damit hat das Puppenhaus bei mir nicht nur den letzten Minuspunkt wettgemacht... endlich darf sich der Kunde mal wieder als König fühlen!

Bei Ruby kann ich mich nur bedanken... sie kann einen echt umhauen! Rollenspiel ausbauen habe ich beim Genießen glatt vergessen... Alles weitere muss dann wohl leider unter uns bleiben ;-)
Antwort erstellen         
Alt  20.08.2016, 21:03   # 20
moskito1024
 
Mitglied seit 23. April 2013

Beiträge: 38


moskito1024 ist offline
Thumbs up

Gestern war ich zum 1. Mal im Puppenhaus. Die Hausdame war freundlich und professionell, die Räume ganz ok, nicht ganz so hübsch, wie auf den Fotos, aber sauber und nicht nur zweckdienlich eingerichtet. Das Bad war groß und sauber aber sehr schlicht. Wasser war sofort warm. Ablage für das Duschbad fehlte. Menge der Handtücher war auch ok... aber einziger Minuspunkt: Die waren schon ziemlich hinüber.

Nun zum wichtigen: Ruby! Schnell hatten wir uns auf englisch geeinigt. Da kann man mit Ihr gut sowohl alles wichtige klären, als auch scherzeln. So gab es auch kaum anfängliche Hemmschwellen zu überwinden.
Das Aussehen stimmte mit den Fotos überein, nur die Haare waren glatt, wie auf den alten Bildern.
Ein dickes Plus gab es schon mal für die Sauberkeit und Pflege von Ruby selbst. Die war absolut vorbildlich, habe ich so noch nicht erlebt.
Ihre Zungenküsse fand ich ebenfalls sensationell. Entweder war sie sehr einfühlsam, oder wir hatten die gleichen Vorstellungen von leidenschaftlich sinnlichen Küssen.
Auch Oral hat Sie mich überzeugt. Tief, feucht, fordernd,... bei mir hat Ihre Ausdauer jeweils zu 10 Minuten gereicht, wobei ich zugegebenermaßen beide Male abgebrochen habe, als ich bemerkt habe, dass es Sie anstrengt. Der Abwechslungsreichtum ist für Ihr Alter gut.
Beim GV fühlt sie sich angenehm eng an und hat schöne Positionen drauf. Insgesamt würde ich sie auch eher als sportlich einschätzen.
Sie bekommt es sehr natürlich hin, Leidenschaft vorzuspielen. Auch bei unterschiedlichen Stilrichtungen macht sie gut mit. Ich werde beim nächsten Mal Rollenspiel sicher ausweiten.
Ruby war sehr serviceorientiert. Sie wirkte nahezu enttäuscht, als ich mich aufgrund Zeitmangels von einem ursprünglichen Wunsch verabschiedet habe. Aufgrund der hohen Besucherfrequenz und weil Sie diese Arbeit nicht ständig ausübt, würde ich aber versuchen Sie früh am Tag zu besuchen.
Ich fand Sie mir gegenüber ausgesprochen ehrlich und offen. Das fand ich sehr positiv.
Ach ja ein letztes: Sie trinkt keinen Alkohol, freut sich eher über Schokolade als Präsent.
Sie kommt wohl häufiger als alle halbe Jahr eine Woche nach Nürnberg.
Wiederholungsgefahr: eindeutige 100%!

Antwort erstellen         
Alt  16.08.2016, 21:05   # 19
sex4ever
---
 
Mitglied seit 6. January 2015

Beiträge: 126


sex4ever ist offline
Wink @ Der Testfranke

Zitat:
ast du noch einen Gutschein
Ich gehe einmal davon aus, dass das eine Frage ist, und diese Frage an mich gerichtet ist, aber eindeutig eine PN wert gewesen wäre.
Die Frage muss ich definitiv verneinen, da ich nicht nur einen, sondern noch 2 Gutscheine habe. Diese sind allerdings beide schon fest für zwei süße Zärtlichkeitsfachverkäuferinnen diese Woche eigennützig verplant ;-P
Nen Gutschein gibt es doch schon für 30 min zu 80 Eußen! Also ran an den "Speck" mein Gutster.

Gruß
sex4ever
Antwort erstellen         
Alt  16.08.2016, 14:03   # 18
Der Testfranke
 
Mitglied seit 3. February 2016

Beiträge: 56


Der Testfranke ist offline
Gutschein

Hast du noch einen Gutschein lg
Antwort erstellen         
Alt  16.08.2016, 14:02   # 17
Der Testfranke
 
Mitglied seit 3. February 2016

Beiträge: 56


Der Testfranke ist offline
Gutschein

Hast du noch ein Gutschein lg
Antwort erstellen         
Alt  15.08.2016, 20:52   # 16
sex4ever
---
 
Mitglied seit 6. January 2015

Beiträge: 126


sex4ever ist offline
Wink Sweetest Kitty ever!

Ruby gastiert wieder in Nürnberg. Wie schon bei ihrem letzten Aufenthalt im Juli, ist sie erneut im Puppenhaus, weil es ihr dort besser gefällt, als im Franzis Haus. Wie sie mir sagte, wäre es hier etwas „familiärer“, weil das Etablissement kleiner ist. Auch das „Sonnendeck“ sei sehr schön und gibt, wenn auch nicht oft, Gelegenheit zu natürlichem Licht und hin und wieder die Möglichkeit etwas Sonne zu tanken und/oder frische Luft zu schnappen.

Mein heutiges Date hatte ich in weiser Voraussicht bereits am Samstag mit Hausdame Jenny vereinbart (bin immer ganz fasziniert von ihrer positiven Ausstrahlung und ihren Naturlocken). Ruby begrüßte mich wieder sexy gekleidet in einem roten Zweiteiler, kombiniert mit eleganten, cremeweißen High Heels, die uns nahezu auf Augenhöhe brachten. Nach einer innigen Umarmung und ersten Küssen, begleitet von schönem ST, wechseln wir noch kurz das Zimmer, weil Ruby das Bett nicht so zusagt.

Das notwendige Vorgeplänkel erledigen wir sehr rasch, um ums dem Hauptteil unseres Dates zu widmen. Fur heute hatte ich nur 40min für `nen Fuffi gebucht (mit Gutschein). Manchmal necken wir uns immer etwas oder es fallen uns spontan andere interessante Intros ein, die eine schwer zu beschreibende Spannung aufbauen. Dieses Mal ist es aber von Anfang an sinnlich- erotisch. Saftige, tiefe Zk’s wechseln sich mit fordernden Lippenspielen ab. Nacheinander verwöhnen wir uns ausgiebig und leidenschaftlich oral, während unsere Hände den Körper des anderen erkunden und weiter die Erregung steigern.

Es ist ein Hochgenuss Ruby’s zarte, wohlgeformte Schnecke zärtlich zu küssen, zu lecken und zu saugen. Ich labe mich an dem süßen Saft den ihre Muschi produziert und zusätzliches Gleitmittel unnötig macht. Zunächst lange in der Missio. Anschließend Löffelchenstellung, in der wir uns in der spiegelnden Oberfläche des Schrankes beobachten. Immer wieder geile, nasse Zk’s.

Drehung in die Belly Down. Ruby hält die Beine geschlossen. Ich sitze auf ihren Oberschenkeln, ziehe gefühlvoll ihre Pobacken auseinander und kann schön beobachten, wie sich mein Schwert immer wieder in die enge, feuchte Scheide schiebt. Langsam im Rhythmus hebt Ruby ihren geilen Booty und kommt mir beim Einfahren entgegen.

Auf den Sidekick verzichte ich heute bewusst. Hatte schon beim letzten Mal bemerkt, dass ich dann an ihrem Muttermund anstoße und das unangenehm für sie ist. Wir wechseln stattdessen nochmal in die Missio in der wir Body an Body unsere Zungen und Becken bis zum Höhepunkt kreisen lassen. Da ich für Ruby leider ein wenig zu früh die Ziellinie überquerte, legte sie selber nochmal Hand an und tut es mir, mit etwas Unterstützung durch mich, nach.

Geiles Date, wie immer zu kurz. Habe mir aber danach gleich noch ein längeres Treffen mit Ruby zu Ende ihres Aufenthaltes gesichert.

Viele Grüße
sex4ever

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.05.2016, 18:08   # 15
sex4ever
---
 
Mitglied seit 6. January 2015

Beiträge: 126


sex4ever ist offline
Smile Kurzes Up-Date zu einem traumhaften Geschöpf,

das wiedermal bei Franzis im Horneckerweg gastiert.

Ihr Aufenthalt diese Woche, war mir natürlich durch die Vorschau auf der HP bereits bekannt, weshalb ich bereits Ende letzter Woche meinen Termin vereinbarte. 75460 wegen vorhandenem Gutschein.

Einen detailierten Bericht erspare ich mir, da der erneute Besuch genau so geil war, wie meine vorangegengenen Besuche bei Ihr. Im folgenden Thread habe ich ein anderes Date mit ihr (Link in # 4), ausführlich beschrieben, weshalb ich euch auch nicht mit Wiederholungen langweilen will.
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...highlight=Ruby

Ruby war wieder in einem schwarzen Hauch von nichts gehüllt (ist bestimmt ihre Lieblingsfarbe). Besonders gefreut hat es mich, dass sie meinem Rat gefolgt ist und im Gegensatz zum letzten Mal nicht mehr die Bitch-Style-mäßigen HighHeels mit hohem Plateau, wie auf ihren neuen Bilder zu sehen, getragen hat. Es waren zwar auch offene, schwarze und mit Strass besetzte Stiefeletten, aber diese waren sehr sexy und ladylike.

Es entwickelte sich diesesmal auch ein nicht geplantes Rollenspiel, dass wir beide sehr genossen haben. Wie das Rollenspiel, sind auch meine Wiederholungsdates mit Ruby nicht geplant und der Ablauf ist immer anders, was die Besuche auch so besonders machen. Das hocherotische Knistern und den ausgedehnten leidenschaften Sex haben aber alle Dates gemeinsam. Wir verstehen uns einfach sehr gut, wobei ich mir natürlich vollends im Klaren bin, dass wir uns im P6 befinden und auch sie nur eine Illusion "verkauft". Aber diese Illusion ist perfekt und ich genieße es in vollen Zügen.

Entgegen meiner Aussage im verlinkten Besuchsbericht bietet Ruby doch Aufnahme an, was sie mir bei unserem vorletzten Treffen, auf Nachfragen, gesagt hat. Nachdem ich meinen Orgasmus sehr lange hinausgezögert hatte und ich die Befürchtung hatte nicht mehr zum Abschuss zu kommen, habe ich diesen Service gleich in Ansruch genommen und mich zum Ende der Stunde bis auf den letzten Tropfen mündlich abmelken lassen. Mmmmmh!

Die ganzen Dates stets eingebettet in schöner Konversation, meist in Englisch. Wobei wir, aufgrund Rubys Vielsprachigkeit, auch kurzzeitig immer mal wieder in anderen Sprachen abdriften (Unterhaltung kann man das aber nicht nennen). Auch diesem Umstand geschuldet, kommt der nötige Spaß mit Ruby nie zu kurz, was die Dates mit ihr jedesmal komplettiert und zu einem Highlight macht.

Wiederholung? Noch diese Woche! Ich hab noch Gutscheine, die ich mir in den letzten beiden Wochen erfickt habe ;-)

Viele Grüße
sex4ever

Antwort erstellen         
Alt  08.03.2016, 20:01   # 14
marcronson
 
Mitglied seit 17. January 2015

Beiträge: 19


marcronson ist offline
Sie ist die erste Dame die ich dreimal besuche, für mich auch die Nummer eins. Maria im KLH habe ich aber noch nicht kennengelernt, nur Sarah und Stella - wobei die beiden letzten in derselben Liga spielen.

Ich hab mir natürlich gleich wieder einen Slot bei Ruby gebucht diese Woche - dachte sie kommt erst am 12.04 wie geplant. Naja umso besser. Sie macht meiner Meinung nach alles richtig und die Chemie stimmt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.03.2016, 19:37   # 13
Roaring
ZungenANALytiker
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 20. October 2001

Beiträge: 2.807


Roaring ist offline
Klare Nummer eins bei Franzi...

Aber sie spielt ganz ganz oben mit: Super Optik (!!), intelligent, charmant, lustig und serviceorientiert....
__________________
I don't pay them for sex. I pay them to leave.

Antwort erstellen         
Alt  08.03.2016, 18:34   # 12
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.407


delloslegov ist offline
Neugierige Frage ?

@ Roaring

Klare Nr. 1 ?
Willst Du damit behaupten, dass sie wesentlich besser ist als Deine "Ehefrau" Maria vom KLH (Nürnberg-Mögeldorf) ?

Gruß von dl
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.03.2016, 18:17   # 11
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16. October 2004

Beiträge: 2.805


Cornelius ist offline
Aktueller Bilderservice [02/2016]

Bild - anklicken und vergrößern
Ruby_C_06.jpg   Ruby_C_07.jpg   Ruby_C_08.jpg   Ruby_C_09.jpg   Ruby_C_10.jpg  

Ruby Ungarn in FHN

Cornelius
Antwort erstellen         
Alt  08.03.2016, 09:44   # 10
Roaring
ZungenANALytiker
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 20. October 2001

Beiträge: 2.807


Roaring ist offline
Für mich die klare Nummer 1....
__________________
I don't pay them for sex. I pay them to leave.
Antwort erstellen         
Alt  05.12.2015, 20:13   # 9
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16. October 2004

Beiträge: 2.805


Cornelius ist offline
Weiterer Bilderservice

Bild - anklicken und vergrößern
Ruby_C_01.jpg   Ruby_C_02.jpg   Ruby_C_03.jpg   Ruby_C_04.jpg   Ruby_C_05.jpg  

Ruby Ungarn in FHN

Ruby im PHP [M]
Ruby im CP [TR]
Ruby im Club Envie [BIT]
Antonja im SP [DAH]


Cornelius
Antwort erstellen         
Alt  05.12.2015, 18:55   # 8
marcronson
 
Mitglied seit 17. January 2015

Beiträge: 19


marcronson ist offline
Habe tolle 40min mit ihr verbracht. Toller Körper, tolle Küsse und ihr französisch war auch super.
So mit die beste Erfahrung in FranzisHaus.

Thank you for the wonderful time, Ruby - see you in February.
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2015, 23:17   # 7
ffkler
 
Mitglied seit 3. June 2006

Beiträge: 306


ffkler ist offline
Thumbs up traumstunde mit ruby nach gefühltem rausschmiss in der orchidee ostend 50 a

hallo mitstecher.. nach meinem letzten eher durchwachsenen besuch im horneckerweg heute wieder nen anlauf genommen und ohne termin vorbeigeschaut(nach unschönem abgang in der ostendstr,bericht folgt)
und siehe da die tür geht auf und was ich letztesmal nur im augenwinkel gesehen hatte stand vor mit....RUBY..ne halbe stunde gebucht und ab die post...das war so ziemlich die schönste halbe stunde die ich in diesem haus erleben durfte, so schön das ich ...aufgrund vorhandenen gutscheins das erste mal verlängert habe. mit der kleinen maus hats voll gepasst. eine rundrum gelungene stunde die ich bei ihr voll auskosten durfte.service top, chemie top.unterhaltung top,das mädel und ihre figur top.und endlich mal eine dame die hält was in ihrer anzeige steht.
empfehlung aus meiner sicht .100 prozent wiederholung wenn sie wieder da ist
Antwort erstellen         
Alt  02.12.2015, 09:43   # 6
Roaring
ZungenANALytiker
 
Benutzerbild von Roaring
 
Mitglied seit 20. October 2001

Beiträge: 2.807


Roaring ist offline
Also ich nehme ihr die 21 Jahre, die sie auch im AST aufrief durchaus ab.
__________________
I don't pay them for sex. I pay them to leave.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.12.2015, 07:18   # 5
0816
 
Mitglied seit 26. August 2010

Beiträge: 149


0816 ist offline
Ich hab sie die tage auch gesehen, wäre meine zweite Wahl gewesen, die obligatorischen Jährchen kannst du getrost dazu rechnen.
Ich würde sie auf Mitte 20 schätzen.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:26 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)