HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
30.000 Seitenaufrufe auch für deine kostenlose Erotik-Anzeige?!!


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Bayern
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen











FW1


FW2


FW3


FW4


FW5


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.07.2015, 15:59   # 1
Lex
 
Mitglied seit 5. November 2009

Beiträge: 119


Lex ist offline
Post FKK Club Pompeji (ehemals FKK Sylt)

Bild - anklicken und vergrößern
Pompeji.jpg  
Der Name ist neu, die Geschäftsleitung wohl auch.
Sonst ist alles beim Alten geblieben.

http://www.fkk-pompeji.de

Heute beim Schmökern im Forum bin ich auf die HP vom Pompeji gelangt, wo mir gleich eine Aktion ins Auge fiel:
Samstag von 12 bis 14 Uhr Weißwurst essen und ein Freibier.
Plötzlich überkam mich so ein ungeheurer Appetit, ich konnte nicht widerstehen.

Ja, die 35 Euro Eintritt sind für Nürnberger Verhältnisse viel, aber ich wollte unbedingt mal dorthin um mir persönlich einen Eindruck zu verschaffen.

Ich war lange nicht mehr dort, machte nichts, es hat sich sowieso nichts verändert.
Scheinbar war ich der erste Gast, nach mir kam noch einer.
Weiterhin waren da noch drei männliche Mitarbeiter, wovon einer einen geschäftsführerischen Eindruck machte. Scheint in deutscher Hand zu sein. Er war freundlich und um mein Wohl bemüht, fast schon sympathisch.

Das Lineup jedoch war grausam.
Drei Dicke und eine Schwarze die dann auch noch zickig reagierte, als ich ihr einen Korb gab.
Überhaupt nicht nach meinem Geschmack.

Ich hab dann mein Freibier getrunken, Breze und Weißwurst gegessen, bisschen im Haus dumm rumgeschaut, in den Außenbereich geguckt, war zu windig, mich wieder angezogen und bin wieder gegangen.
Ich war nicht mal ganz eine Stunde drin.

Fazit: Eigentlich ist der Club nicht schlecht. Hat ein bisschen was gemütliches, familiäres. Er macht einen sauberen und gepflegten Eindruck. Der Außenbereich ist sehr schön. Alles klein aber fein.
Die 35 Euro Eintritt würde ich gerne ausgeben, wenn dementsprechend auch das Niveau der Frauenauswahl passt. Kann ja sein, das gegen Abend die hübschen Mädels auftauchen. Aber ich zahle schon ab 12 Uhr den vollen Eintritt und habe entsprechende Erwartungen.

Der Lex.

P.S.: Vielleicht könnte ein Moderator noch so ein schönes Vorschaubildchen beifügen und das ganze dann Berichte-Tread nennen.


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.02.2019, 21:00   # 99
Hurenbesamer
 
Mitglied seit 22. September 2017

Beiträge: 8


Hurenbesamer ist offline
Hallo Freunde. Man(n) kann wirklich sagen, dass sich der Club mittlerweile wieder gebessert hat. War heute dort und es waren 6 Damen anwesend... Scheinbar alle aus Rumänien. Aber für jeden Geschmack etwas dabei. Habe mir ne Stunde mit Vanessa gegönnt und dann noch ne halbe Stunde mit Anita nach dem Saunagang. Besonders Anita ist eine junge sehr freundliche und witzige Frau. Einfach geil anzuschauen, wenn Sie und sich dabei Ihre Brille langsam hochschiebt. Geiler Optikfick. Kann man wirklich nichts sagen.
Außerdem möchte ich das freundliche Barpersonal hervorheben und die Sauberkeit. Mittlerweile alles wieder tiptop im "Wellnessbereich".... Der mufflige Gestank von "früher" ist weg. Scheinbar geht es wieder aufwärts. Bis bald und schaut mal vorbei. Wie schon mein Vorgänger geschrieben hatte. Für 20 EUR "Unkostenpauschale" kann man schon wieder mal vorbei schauen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.02.2019, 21:50   # 98
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.596


yossarian ist offline
Zitat:
Zusammengefasst, kann Mann für 20 € da nix falsch machen. Mir hat
es gefallen und ich werde auch wieder rein gehen.
Das sollten mal die Betreiber vom Hawaii, Colosseum, Sunshine, Relax, Sudfass & Co. lesen. Dann hätten sie jeden Tag volles Haus, uind auch die Mädchen würden mehr verdienen.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.02.2019, 20:56   # 97
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 531


andie37 ist offline
Testbesuch

Bin mal reingegangen. Bin sehr freundlich empfangen worden.
Anwesend waren ein paar Mädels, die mit sich selber beschäftigt waren.
Vom Geschmack her ist da aber für jeden etwas dabei.

Lediglich eine hat mich angemacht, aber zur falschen Zeit. Ich hatte
nicht mal die Gelegenheit, meinen Kaffee auszutrinken. So was fällt
bei mir sofort durch, ich will erst mal ankommen und in Ruhe Kaffee
trinken.

Die Sauna war angenehm warm aber nicht heiß. Also bleibt man halt
ein paar Minuten länger drin und macht sich seine eigenen Aufgüsse.
Angeboten werden jetzt medizinische Massagen. Der Plan hängt in der
Umkleide aus, Freitags und Samstags. Hab vergessen, nach der Uhrzeit
zu fragen.

Das Essen gibt es im Clubraum. Daneben, hinter einem Vorhang, kann
Mann sich einen Porno angucken. Der Weg nach oben, ist durch ein Seil
versperrt. Es war alles sehr sauber.

Zusammengefasst, kann Mann für 20 € da nix falsch machen. Mir hat
es gefallen und ich werde auch wieder rein gehen.

Antwort erstellen         
Alt  09.12.2018, 02:34   # 96
Hobbyfotograf36
 
Benutzerbild von Hobbyfotograf36
 
Mitglied seit 22. November 2007

Beiträge: 270


Hobbyfotograf36 ist offline
Nie wieder

Außer Spesen auch hier nichts gewesen.

20 € Eintritt, die Dame am Empfang sehr freundlich hat gefragt ob ich auch in die Sauna will, was ich mit Ja beantwortet, da gab es ein großes Handtuch, Aufguss ist vorhanden und es ist auch ein Aroma im Aufguss, das Sana hat ihre Besten Zeiten gehabt, 6 Ladys waren anwesend.

Die eine ist wohl in ihr Parfüm gefallen ein no go für mich, einige Sprechen kaum Deutsch oder gar nicht. Zwei kamen zu mir wollten ein Zimmer klar machen, Vanessa und Andrea, Vanessa dich und hässlich, Andrea wäre es gewesen aber sie wollten nur einen 3er machen.

Zum essen naja, Toastbrot mit etwas Wurst und Eiern.

Fazit: 20 € Eintritt welche ich mir hätte sparen können
Antwort erstellen         
Alt  10.09.2018, 06:56   # 95
Paris
 
Mitglied seit 31. January 2017

Beiträge: 6


Paris ist offline
Teurer Kaffee

Hallo,
war an einem Nachmittag im Sylt. Wurde von der Empfangsdame darauf hingewiesen das nur drei Damen anwesend sind, dachte mir drei sind genug und habe die 20 € bezahlt. Nach dem duschen an die Bar gesetzt, kam die erste Dame und hat mir die Preise erklärt. GV 50 €.Küssen und lecken 50 € extra AV 100€ usw., habe dankend abgelehnt. Bei der zweiten Dame das selbe, bin ungefickt wieder gegangen. ..die Damen waren keinen Aufpreis wert. Leichter Bauchansatz, kein Optikfick...bin dann an die Mauer gefahren, hatte dort für 50€ einen sechser im Lotto. ...
Grüße Paris
Antwort erstellen         
Alt  07.09.2018, 14:47   # 94
Hurenbesamer
 
Mitglied seit 22. September 2017

Beiträge: 8


Hurenbesamer ist offline
Also ich war einmal am frühen Nachmittag dort, da waren 4 Damen anwesend. Und beim zweiten Besuch waren es 3... Allerdings war auch das am Nachmittag. Alle sehr ansehenlich.

Schaut es Euch an und macht Euch ein eigenes Bild. ;-)
Antwort erstellen         
Alt  07.09.2018, 09:10   # 93
Analhöhlenforscher
 
Benutzerbild von Analhöhlenforscher
 
Mitglied seit 28. August 2016

Beiträge: 22


Analhöhlenforscher ist offline
darf ich mal fragen ob der club was taugt??? würden evtl mal vorbeischaun sind aber etwas skeptisch. wie viele mädls derzeit ca anwesend?
__________________
er kam, sah und fickte...
veni, vidi ficki

Thailand, Gambia, Namibia, Laos, Kambodscha, Czech, Poland, Bulgaria, Romania, Hungary, Dom. Rep., Moldavia, Philippines, Cuba, Kenia, Marokko, Tunesia, Egypt
Antwort erstellen         
Alt  07.09.2018, 09:05   # 92
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 531


andie37 ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
Screenshot (64).jpg  
Mich würde da mal interessieren, wo in diesem Club
das Dampfbad versteckt ist. Es stand auch schon im
Pompeij drin, habe es aber nie gefunden.

Es ist ja lobenswert, dass die Geschäftsleitung freundlich
und zuvorkommend ist, aber das alles nützt mir nix, wenn
die dargestellte Einrichtung, wie Whirlpool nicht benutzt
werden kann.

Ich finde den Club schön und werde auch wieder hin gehen,
nur dann mus halt auch einiges stimmen, die Mädels alleine
machen das nicht aus.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.09.2018, 08:26   # 91
Paris
 
Mitglied seit 31. January 2017

Beiträge: 6


Paris ist offline
Hallo,
wie war der Name der beiden Damen?
Grüße Paris
Ist Anna wieder da?
Antwort erstellen         
Alt  05.09.2018, 21:07   # 90
Hurenbesamer
 
Mitglied seit 22. September 2017

Beiträge: 8


Hurenbesamer ist offline
Wasserstandsmeldung

Servus Mitstecher,

seit der Neueröffnung am 01.08. war ich bereits 2 mal zu Gast im SYLT.
Da scheinbar die alten Betreiber den Laden ziemlich runtergewirtschaftet haben, gibt es mittlerweile kaum bauliche Neuerungen in diesem Club. Im Außenbereich ist Sauna, Whirpool und Badebecken zu. Wohl aus gutem Grunde...

Sehr positiv ist zu erwähnen, dass der/die neuen Betreiber sehr sehr zuvorkommend und höflich sind. Ein sehr freundlicher und herzlicher Empfang und es wird alles dafür getan, dass man sich wohl fühlt. Die Anzahl der anwesenden Damen ist zwar gering - jedoch wurde ich zweimal NICHT enttäuscht... Beides absolute Service Granaten und jedes Mal ein Highlight.

Ich kann jedem nur raten, diesen Club mal aufzusuchen und beim Neuaufbau zu helfen.

Und bevor jetzt wieder irgendwelche "Sylt-Fanboy" Kommentare kommen: Nein, ich gehöre nicht zur Belegschaft. Ich bin einfach seit vielen Jahren ein Stammgast in dem Club. Wem es nicht passt, der soll nach Erkrath oder ins Sharks fahren.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.07.2018, 07:07   # 89
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 531


andie37 ist offline
Neueröffnung

Am 01.08.2018 heißt es wieder FKK-Sylt.

Neue Geschäftsleitung, angeblich neue Mädels und besseres Essen.
Na, schau mer mal. Ich werde mich da mal opfern und berichten.

https://www.fkk24.de/fkk-sylt

Die Homepage ist die Gleiche geblieben
https://www.fkk-sylt.com/

Die Angebote sind die Selben, laut Homepage, die Öffnungszeiten haben sich geändert.


Antwort erstellen         
Alt  04.01.2018, 07:43   # 88
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 531


andie37 ist offline
Noch zu erwähnen bleibt folgendes:

Einige Mädels wollen jetzt auch schon für die Akquise Geld.
Im Klartext. Mädel setzt sich zu dir, nimmt deine Hand und legt diese
auf ihren Oberschenkel.
Das Ende vom Lied: "Du hast mich angefasst, musst du bezahlen".

Habe ich selbst live erlebt, ein anderer Gast hat neben mir gesessen.

Antwort erstellen         
Alt  03.01.2018, 12:59   # 87
promenade
 
Mitglied seit 12. August 2010

Beiträge: 143


promenade ist offline
Thumbs down Tolle Preisliste

Ironie aus. Einer der Gründe, warum ich sehr selten in die untergegangene Stadt gehe. Habe einfach keine Lust auf langwierige Verhandlungen. Der Club liegt eigentlich ideal für mich, aber da fahre ich gerne deutlich weiter. Wenn überhaupt gehe ich nur, wenn Desiree im Hause ist. Bin dabei immer überrascht, dass sie mich wiedererkennt und sofort das Zimmer klar macht.

Aber es muss offensichtlich genug Jungs geben, die das bezahlen. Denn sonst würden die das nicht immer wieder versuchen. Und aus DL Sicht kann ich das verstehen. Wenn ich von einem Typen soviel Geld bekommen kann, wie von zwei oder drei Zimmern, dann ist doch alles im Lot - solange ich pro Tag mindestens drei Zimmer verkauft bekomme und den Rest der Zeit gemütlich daddeln und rauchen kann. Hoffe die Berichte hier machen den ein oder anderen Clubgänger nachdenklich...
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2018, 02:25   # 86
zi2000
 
Benutzerbild von zi2000
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 722


zi2000 ist offline
Zitat:
Diese Aufpreispolitik was dort betrieben wird, habe ich so noch nicht erlebt.
doch, im Sylt (steckt scheinbar in den Mauern...)
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2018, 23:04   # 85
Fkkclubberer
 
Mitglied seit 13. February 2016

Beiträge: 19


Fkkclubberer ist offline
Zitat:
Küssen 50 € mehr, Lecken 50 € mehr und so weiter und so fort. Diese Aufpreispolitik was dort betrieben wird, habe ich so noch nicht erlebt.
... und wenn das alle besen und iher Kosnsquenzen daraus ziehen, dann wir das auch kaum mehr jemand erleben. Wegen einer Reihe von Reinfällen war ich schon seit Jahren nicht mehr in dem Laden und habe offensichtlich auch nix versäumt.

FKKCLUBBERER, besten Dank für die Warnung!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.01.2018, 18:55   # 84
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 414


coolmann ist offline
Dieser Tage

Nach mehreren Monaten mal wieder das Pompeji besucht. Die hatten ja auch während der Feiertage fast ganztägig auf. Der Empfang sehr freundlich, gleich danach gefragt, ob ich schon mal hier war. Habe mir dann den Club durch einen Rundgang mal angeschaut, einige Veränderungen festgestellt. Im Umkleideraum und 1. Stock wurde Laminat verlegt. Saunabereich und Sauna alles sehr sauber und riecht auch nicht mehr so muffig, gibt´s nix zu meckern. Auch allgemein macht der Club einen ordentlichen sehr sauberen Eindruck.
An diesem Tag waren 10 Mädels, durchaus hübsche, anwesend. Alle aus Romania, 2 kannte ich bereits. Desiree hab ich nicht gesehen. Lernte dann mehrer Mädels kennen, die aber nicht nervlich animierten. Bei der Serviceabfrage wurde mir aber klar, dass ich es hier nicht einfach habe. Entweder haben die sich abgesprochen oder es steckt ein System dahinter.
Küssen 50 € mehr, Lecken 50 € mehr und so weiter und so fort. Diese Aufpreispolitik was dort betrieben wird, habe ich so noch nicht erlebt. Also Leute nehmt Euch mehr Geld mit, dass Ihr etwas mehr bekommt.
Ob es das wert ist, habe ich nicht ausprobiert. Hab meine Saunagänge gemacht und bin wieder gegangen.
Aus diesen Club könnte man was machen, aber mit diesen Mädels wird es nicht einfach.
Für mich wird es wieder eine längere Pause geben, diesen Club zu besuchen.

Antwort erstellen         
Alt  16.12.2017, 23:37   # 83
Hurenbesamer
 
Mitglied seit 22. September 2017

Beiträge: 8


Hurenbesamer ist offline
Nach den ganzen Geschichten, die ich in letzter Zeit hier lesen musste, hab ich heut mal vorbei geschaut. Es war gut wie immer. Und es wird fränkisch gered. Desiree und Vanessa überragend. Großes Lob an beide. ;-)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.10.2017, 18:49   # 82
bobby0506
Joystick controlled .i.
 
Benutzerbild von bobby0506
 
Mitglied seit 9. December 2007

Beiträge: 394


bobby0506 ist offline
Thumbs up Pompeji 2.10. - Desiree mit Abstand bestes "Pferd" im Pompeji-Stall

Bin nach längerer Zeit mal wieder mit einem LH-Kollegen im Pompeji gewesen.

Montags ist der Eintritt frei, dafür pro Getränk 5EUR fällig.
Passte aber heute ganz gut, da ich eh nicht soviel Zeit hatte.

Der Club an sich ist sauber und gepflegt. Der Garten allerdings schon auf Winterschlaf...

Sauna sehr gut temperiert.

Sehr wenig Damen da und der Kollege ging dann auch ohne Zimmer während ich auf selbigen eine Super-geile Nummer hatte:
Zum Glück hatte ich endlich die Gelegenheit, eine unglaublich tolle halbe Stunde mit Desiree auf dem Zimmer zu verbringen. Viel länger hätte ich bei dem Mustang wohl auch nicht überlebt...
Desiree hat "Hummeln im Hintern" (und nicht nur da) und ist die ganze Zeit mit vollem Einsatz dabei.

Hatte kürzlich noch meinen Kummer bei einem LH-Kollegen geäußert bezüglich der schwachen Service-Leistungen in unserer Club-Gegend im Vergleich zu NRW (im Palmas/Venezia läufts aktuell nur mit wenigen bewährten Stammladies gut). Desiree gibt einem das Gefühl schlagartig in einen NRW-Club mit perfekter Serviceleistung gebeamt zu werden. Mmh vielleicht sollte ich doch nicht mein ganzes Geld für den nächsten NRW-Besuch aufsparen ...

Vielen Dank Desiree, hoffe es klappt mal wieder mit uns, macht aber nur Sinn, wenn ich gut ausgeruht bin

Und ans Pompeji: Passt auf, dass euch die Desiree erhalten bleibt!!

Ciao,
Bobby
__________________
Es gibt nichts Schöneres, als mit einer Frau zu schlafen, ausgenommen mit Zweien ...
Ausserdem:
Es kommt nicht darauf an, was eine Frau anzieht, sondern wie sie es auszieht!
Antwort erstellen         
Alt  29.09.2017, 14:51   # 81
Hurenbesamer
 
Mitglied seit 22. September 2017

Beiträge: 8


Hurenbesamer ist offline
Ich wollte ernsthaft hier einen Bericht veröffentlichen. Was stimmt mit Euch nicht? Scheinbar leidet Ihr unter Verfolgungswahn?

Das Forum ist doch da um Erfahrungen zu tauschen und Berichte zu lesen.
Hätte ich im Thread vom FKK Artes meinen ersten Bericht geschrieben, dann wäre es wohl dort auch zu einer Unterstellung gekommen... Manchmal fragst Dich echt.
Antwort erstellen         
Alt  28.09.2017, 23:06   # 80
Rubber_Duck
Ente süß/sauer & scharf!
 
Benutzerbild von Rubber_Duck
 
Mitglied seit 20. August 2011

Beiträge: 376


Rubber_Duck ist offline
unglaublich wie viel neulinge ausgerechnet immer über diesen club ihren ersten bericht schreiben.
völlig unglaubwürdig !!!! sorry!!!!
duck
__________________
Die Ente gibt keine noten, und findet das auch irgendwie dooooof...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.09.2017, 21:26   # 79
Magnetpulverprüfer
 
Mitglied seit 29. August 2016

Beiträge: 26


Magnetpulverprüfer ist offline
Lightbulb neuer „Geschäfsführer“

Zitat:
ein neuer „Geschäfsführer“ den Laden schmeißt
der wievielte "neun" in den letzten Jahre?
Antwort erstellen         
Alt  28.09.2017, 14:44   # 78
Hurenbesamer
 
Mitglied seit 22. September 2017

Beiträge: 8


Hurenbesamer ist offline
Mein erster Bericht hier im Forum...
Bin schon länger in der "Szene" aktiv - bin jedoch erst vor kurzem auf dieses Forum aufmerksam geworden.

Ich war im September zwei Mal im Pompeji - gegensätzlicher hätten die Besuche nicht sein können.

Anfang des Monats dort angekommen und wie immer erstmal ein kleiner Rundgang in den Räumlichkeiten. Es hat sich ja wirklich viel verändert seit 2012... Bei meinem Besuch Anfang des Monats fiel vor allem wieder der unsägliche Geruch aus der Dusche und "Wellnessbereich" auf. Auch der Außenpool war nicht gefüllt und der Club in einem sehr unsauberen Zustand. Habe mir dann eine der anwesenden Damen ausgesucht und den Zimmergang vollzogen. Als wir ins Verrichtungszimmer gegangen sind, war das Bettlaken dreckig und auf dem Fußboden lag ein benutzes Kondom rum. Der Dame war das sehr peinlich und Sie hat erstmal "aufgeräumt". Nummer war etz nicht so besonders und ich würde es auch nicht wiederholen.

Letzte Woche hab ich dem Club dann einfach nochmal ne Chance gegeben. Gleich nach dem Duschen Desiree an der Bar entdeckt und ein kleines Schwätzchen gehalten. Da ich Desiree schon lange und gut kenne habe ich Ihr von den Vorkommnissen von Anfang September erzählt. Sie meinte, dass seit Mitte des Monats ein neuer Geschäfsführer den Laden schmeißt und auch die Putzfrau neu ist. Alles in allem war es wirklich ein totaler Unterschied zu meinem vorhergehenden Besuch. Auch der Geruch im Keller war deutlich angenehmer als beim letzten Besuch. Habe nach dem obligatorischen Rundgang (alles in bester Ordnung und sauber) gleich zu Desiree gesellt und mit Ihr ne schöne Stunde verbracht. Sie ist wirklich eine Traumfrau und ein sehr herzlicher und lieber Mensch. Die Nummern mit Ihr wie immer unglaublich und es kam echtes GF-Feeling auf. Sie ist sehr offen und wirklich für alles zu haben. Seid gut zu Ihr.

Hoffe mit dem Club geht es endlich wieder aufwärts und dementsprechend sollte auch wieder die Anzahl der weilblichen Gäste steigen.

Bis bald,
Euer HB
Antwort erstellen         
Alt  07.09.2017, 15:37   # 77
balduin_baehlamm
Der verhinderte Dichter
 
Mitglied seit 8. June 2012

Beiträge: 31


balduin_baehlamm ist offline
Thumbs down

Ich war letzte Woche mal nach monatelanger Pause wieder im Pompeji, nun ja, manchmal macht man halt einen Fehler.

Im Zimmer war ich zugange mit einer sehr zierlichen RO, Namen habe ich auf Grund ihrer Minderleistung vergessen/verdrängt,sorry, da gibt's im Laufhaus besseres, allerdings entsprach die Optik zu 100 % meinem Beuteschema. Die Kohle war verbrannt.
Die Stimmung im Club erschien mir irgendwie angespannt, in der Sisha-Lounge () zickten sich teilweise zwei Girls heftig an, tat der Gesamtstimmung doch einigen Abbruch. Muss ich nicht mehr haben.

Zudem sagte man mir, dass Anna seit Monaten nicht mehr im Pompeji sei?? Trifft das zu? Hier im LH ist sie ja noch als zur Staff gehörig gelistet, sollte das nur eine Werbemaßnahme des Clubs sein?

OK, für mich hat sich das Thema Pompeji vorläufig erledigt, sollten nicht deutliche bessere Nachrichten auf erhebliche Verbesserung schließen lassen.

Keep on.
__________________
Wie wohl ist dem, der dann und wann Sich etwas Schönes dichten kann!
Antwort erstellen         
Alt  25.06.2017, 05:12   # 76
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 531


andie37 ist offline
Ruhiger Nachmittag

Habe den Club mal wieder einen Besuch abgestattet. So einmal im Quartal
kann man das schon mal machen.
War nicht viel los. Wie schon vom Kollegen beschrieben, könnte mal ein Schaf
für den Garten angeschaft werden. Der Außenpool war angenehm warm, die
Sauna aber mit knapp 70 Grad zu kalt, für mich zumindest. Das Abendessen
war gut, besser wie im Heaven. Die Mädels sind eher zurückhaltend.
Ich habe mich aber nach einem Arbeitstag trotzdem entspannt. Für 20 Euro
kann Mann nix falsch machen.

Antwort erstellen         
Alt  21.06.2017, 00:08   # 75
Connery007
Man lebt nur zwei Mal...
 
Benutzerbild von Connery007
 
Mitglied seit 23. February 2015

Beiträge: 348


Connery007 ist offline
Von dem ganzen Gedöns angenervt...

...das sich seit einigen Wochen im Threadverkehr zwischen Saganerstraße und E(dison)10 abspielt dachte sich der britische Exzentriker, gehste mal dort hin wo die Welt noch in Ordnung ist und wo die Doppelnull ihre Ruhe hat: Ins Sylt. Pardon: Pompeji. Wer zur Hölle denkt sich diesen Namen aus? Anyway...

Meine Ruhe hatte ich wahrlich. Denn ich war einer von kaum einer Handvoll Gästen über den gesamten Nachmittag und Abend hinweg. Schade eigentlich.

Über den Empfang kann ich nicht klagen. 20 Euronen bezahlt und mit den entsprechenden Utensilien runter ins alte Pornokino, das mittlerweile zur durchaus geräumigen Garderobe umgebaut ist. Dass die Mädels mich in irgendwelchen Shisharäumen handytippend ignorierten, das mag ich nun ganz und gar nicht bestätigen. Aber nachdem alle 10 an diesem Tage anwesenden Damen einmal beim Kampfkuschler vorsprachen - teilweise dezent, aber auch frech-witzig bis hin zur doch recht derben Fickifickigemmazimmar Brechstange - war dann doch Ruhe im Karton. Das kleine Lineup btw dennoch meines Erachtens besser als derzeit andernorts.

Frech-witzig stellte sich Maja/RO lasziv am Schwimmbecken im Garten in der Sonne räkelnd beim Agenten vor. Mitte 20, sehr netter Body, B-Cups, verlängerte schwarzblonde Haare. Vor einigen Tagen aus einem hierzulande eher unbekannten FKK-Tempel aus der ehemaligen Täterää (Ex SBZ) übergesiedelt. Nach kurzer Anfrage im Zimmar, ob Extras gewünscht (!) sind - sindse in meinem Falle nich - ging es trotz schweißtreibendster Temperaturen sehr engagiert und ohne jedwede Berührungsängste zur Sache. Sowohl im Hauptakt als auch im Preludium. Die Küsser unter uns klären ... ach den Spruch kennt die LH-Leserschaft ja nun schon zu Genüge. Netter und witziger AST in astreinem wästdeutsch. Durchaus sehr wiederholenswert.

Zwei Dinge sind mir nicht ganz so positiv aufgefallen. Das (doch noch recht neue) Einkaufszentrum in Schlagdistanz und die von dort aus beinahe freie Sicht auf die Einflugschneise ins Pompeji wird wohl den einen oder anderen Recken am Besuch des Ladens vor dem Ladenschluss um 20:00 Uhr hindern. Hier sollte man vielleicht für etwas mehr Sichtschutz sorgen. Zudem wär's ganz gut, wenn man nicht mit der Machete mannhoch durchs Gras müßte um eine Liege zu erreichen. Ein Cut würde dem Grün guttun. Ansonsten alles tutti.

Essen braucht im Sommer eh keiner. Viel zu warm. Und für 20,- Eintritt verlange ich das auch nicht. Sollte es tatsächlich irgendwo versteckt etwas zum Schnabulieren vor Ort gewesen sein so bitte ich um Verzeihung ob meiner Unaufmerksamkeit.

To be continued...
__________________
Kampfkuschelnder Kontaktraumstoffel

Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:02 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Bannerwerbung buchen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City