HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




8


9


10


11
































Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  28.11.2013, 00:20   # 1
Ace Vegas
 
Mitglied seit 27. November 2013

Beiträge: 1


Ace Vegas ist offline
Club Salambo in Kempten

Servus

Ich hab nächste Woche mal vor, den Salambo Club in Kempten zu Besuchen. Da dort mom. eine meiner Stammdamen Arbeitet *freu* ;-). Nun ist es so dass ich c.a 100 km anfahrt habe... Kann mir bitte wer erklären was mich in diesem Club erwartet? Eintritt usw....? Vielleicht gibt es in Bayern einen vergleichbaren Club...

Danke im Vorraus
Ace
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  22.01.2015, 01:47   # 14
alfonsmaier
 
Benutzerbild von alfonsmaier
 
Mitglied seit 20. December 2013

Beiträge: 99


alfonsmaier ist offline
Club Salambo - , Kempten

Salambo
Zitat:
Club Salambo - Kempten - alles beim Alten


-

Kempten
Bayern
DE - Deutschland
Grias eich,

heute wiedermal Negativerfahrungen bei kaufmich.com in Ulm gemacht. Die Dame hat den Termin nicht eingehalten und ich dann gleich wieder abgereist. 100 Km für nix. Zuhause im Internet hat sie anschließend ihr Profil für mich gesperrt, um den Negativbericht zu blocken, obwohl sie den Fehler begangen hat.

So begab ich mich nach einjähriger Kempten-Pause hier wieder auf den Weg. Die Häuser abgecheckt (immer wieder diese nichtssagenden Bilder an den Türen!), bis ich im Club Salambo hängenblieb. Der Empfang und weitere Verlauf von der Tresenzicke erwartungsgemäß wieder unfreundlich, wie vor einem Jahr schon mehrfach im Forum beschrieben, ich beherrschte mich aber in meiner Not, besser gesagt, nicht.

4 Mädels zugange, die bedingt netter sind. Da kommen in nächster Zeit einige Rumäninnen zurück, wenn ihr Heimaturlaub zu Ende geht. Mit einer süßen Blondine habe ich einige Zeit geplaudert: 3 – 4 Jahre Cluberfahrung in vielen Locations. Gleich mal ne Absage, wer weiß wie die im Zimmer drauf ist … abgeklärtes Standard-Programm???

Eine große, schlanke, brünette Frau mit kurzen Haaren mittleren Alters ist mir jedoch aufgefallen, absolut erotische Erscheinung, sie hat mich völlig hypnotisiert. Ein anderer Gast ließ den Sekt für sie aufs Zimmer kommen und hat sie längere Zeit gebucht. Schade, aber morgen ist steht sie auf dem Programm ..

Dann blieb mir nur noch die dunklehaarige Rumänin „Ani“ mit schlanker Hüfte, die mich anzog. Auf dem Zimmer: null Vorspiel, gleich „möchtest du Lecken?“ 69, Reiten, Doggy, etwas angetane, geleistete Arbeit. Das/die Mädels lassen ums Verrecken keine Nähe zu. Einzig mein gut präpariertes Ding sorgte für ein wenig Spannung. Später wollte sie nicht mal mehr die Missio gewähren lassen, obwohl noch genügend Zeit übrig war. Sie gab nach, ich besorgte es ihr ordentlich, was doch noch weibliche Reaktionen auslöste … Sie lag erschöpft da, aber naja … Selbstreinigung, Abschiedsküsschen erzwungen und tschüss … So versteht sich ihre Arbeit ...

Bei kaufmich.com durfte ich bisher zweimal realen Girlfriendsex erleben, mit allem drum und dran, die Mädels wollten verwöhnt werden, besser wie zu Hause. Aber das war auch nur Glücksache … Die Fkk-Clubs nerven mittlerweile … Massenabfertigung, Sex als Dienstleistung … Es wird für mich mittlerweile immer schwieriger, den absoluten Kick zu bekommen, anscheinend bzw. logischerweise reagieren die Mädels nur noch auf Hardcore, weisch‘ was i mein?

Morgen trotzdem wieder Salambo, aber aus anderen Gründen.

In diesem Sinne

Alfons


----------------------

Weitere Berichte zu "Salambo" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.08.2014, 23:16   # 13
Brecher
 
Benutzerbild von Brecher
 
Mitglied seit 6. July 2014

Beiträge: 811


Brecher ist offline
Hallo Genossen

ja tatsächlich das Salambo gibt's tatsächlich noch, aber ein Vorredner hat schon berichtet es gibt,
ja kein Internet-Homepage mehr, weis Gott warum, ich selber war da schon lange nicht mehr da.
Ich kann jetzt nicht schlecht sagen oder gut.


Ich muss jetzt los,Brecher
Antwort erstellen         
Alt  18.08.2014, 23:08   # 12
Claude
french
 
Benutzerbild von Claude
 
Mitglied seit 13. August 2014

Beiträge: 148


Claude ist offline
Question Salambo?

FKK-Club-Saambo? Gibts den überhaupt?
Hab mal was gelesen,aber dann,nichts und wieder nichts!
Erst die Tage was gehört,vom "FKK-CLUB-SALAMBO",aber in einem anderen Club,von einem anderen Girl,war ganz überrascht,das von so einer Schnecke zu hören! Aber Sachen gibts,die gibts doch gar nicht!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.08.2014, 07:30   # 11
I_like_doggystyle
 
Benutzerbild von I_like_doggystyle
 
Mitglied seit 11. June 2014

Beiträge: 58


I_like_doggystyle ist offline
Soso,....

@amipenis

...das schreibst Du jetzt schon das zweite Mal hier, aber mehr ist von Dir nicht zu lesen!!!

Wenn dem so ist, dann erzähl doch mal ein wenig von Deinen Erlebnissen dort! Mädels,Ambiente, Preise???

Aber wenn es den Club wirklich noch gibt, sollten die dort mal ein wenig ihre Öffentlichkeits-/PR-Arbeit überdenken. Keine Webseite, keine Infos, nichts.
Unter dem unten angegeben Link findet man(n) auch nichts mehr.....echt ein Armutszeugnis für den Club.

Ist überhaupt komisch, das hier gar niemand über die beiden Kemptener Clubs schreibt....

Würde mich schon interessieren, da ich nicht die Möglichkeit habe mal so einfach nach UL/NU und A zu fahren :-(

lg
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.08.2014, 04:15   # 10
Amipenis
 
Mitglied seit 20. March 2014

Beiträge: 2


Amipenis ist offline
Hallo ich bin oft in salambo und ist schon über 20 Jahre in gleicher Straße Alpenrose Straße 2 Kempten und sind oft 10 Schöne Dame dort..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.06.2014, 14:44   # 9
EddyOAL
 
Mitglied seit 25. July 2006

Beiträge: 123


EddyOAL ist offline
Zu geben scheint es das Salambo schon noch,

guckst Du hier:

http://www.kempten-models.net/model/16675

Ich war allerdings noch nie da und kann dementsprechend auch nix berichten
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.06.2014, 07:50   # 8
I_like_doggystyle
 
Benutzerbild von I_like_doggystyle
 
Mitglied seit 11. June 2014

Beiträge: 58


I_like_doggystyle ist offline
Hallo,

mal eine blöde Frage: Gibt es das Salambo noch?

Ich finde im Inet keinerlei Informationen, keine Website, keine Öffnungszeiten....wollen die keine Gäste oder bin ich einfach nur zu doof das zu finden.

Ist ja noch ungeschickter als die vom "club Monik" die nicht einmal auf eMail-Anfragen reagieren :-(

lg
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.03.2014, 00:39   # 7
alfonsmaier
 
Benutzerbild von alfonsmaier
 
Mitglied seit 20. December 2013

Beiträge: 99


alfonsmaier ist offline
Hallo Amipenis,

das kommt drauf an was du unter "Spaß" verstehst. Geh mal in einen FKK-Club nach Ulm oder Augsburg. Da wird dir ein anderer Spaß geboten ... Dir Girls dort leisten einen Service, der sich um Welten unterscheidet Vergleichbares in Kempten hab ich bisher nur bei der Tatjana erfahren (siehe Berichte Kempten). Wenn du sowas erlebst, wirst du das Salambo nie mehr betreten ... Vergiss Kempten ...

In diesem Sinne, Alfonso
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.03.2014, 23:35   # 6
Amipenis
 
Mitglied seit 20. March 2014

Beiträge: 2


Amipenis ist offline
Hallo !!! Also ich bin oft in Salambo und habe andres erlebt die hausdame war super nett , par Zicken waren da bei aber sehr hübsche auch also ich hab da immer Spaß hoffe auch andere. ...
Antwort erstellen         
Alt  20.02.2014, 23:40   # 5
alfonsmaier
 
Benutzerbild von alfonsmaier
 
Mitglied seit 20. December 2013

Beiträge: 99


alfonsmaier ist offline
Hallo BPextrem!

Tresenzicke ....... besser könnte man die Empfangsdame nicht umschreiben ....

Ich biege mich vor lachen ....

LG, Alfonso
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.02.2014, 08:20   # 4
BPextrem
 
Mitglied seit 19. March 2013

Beiträge: 48


BPextrem ist offline
Zum Thema "unfreundliche Begrüßung" in diesem Schuppen habe ich auch eine Geschichte.
Ist mir zwar nicht selber passiert, habe ich aber beobachtet.
Ich bin bereits drinnen gewesen und habe mir auch schon ein Mädel ausgesucht, wollte nur nochmal raus gehen um eine zu Rauchen. Da kommt ein Unbekannter, klingelt und wird von der Tresenzicke herein gelassen. Als er gerade zwei Schritte hinein getreten ist, fragt er, wo denn das Klo ist. Die Tresenzicke fragt, ob er nur aufs Klo möchte oder auch etwas "erleben"
Er antwortet "er möchte schon rein"
doch das war ihr scheinbar nicht eindeutig genug und sie brüllt ihn an: Das ist keine öffentliche Toilitte! RAUS! RAUS! RAUS!
Und er entschuldigt sich tatsächlich noch für das "Missverständnis", selbstverständlich möchte er dann auch etwas trinken und eine Dame besuchen.
Für mich unverständlich, dass er, nachdem er so angeschrien wurde nicht die Kurve gekratzt hat ...
ich jedenfalls, wo eigentlich nur für eine Zigarette draußen war, bin nicht mehr hinein gegangen ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.02.2014, 00:20   # 3
alfonsmaier
 
Benutzerbild von alfonsmaier
 
Mitglied seit 20. December 2013

Beiträge: 99


alfonsmaier ist offline
Club Salambo Kempten - , Kempten

Club Salambo Kempten
Zitat:
Club Salambo im Zentrum von Kempten


-

Kempten

Bayern
DE - Deutschland
Grias eich,

war heute um 19:30 Uhr an der Pforte vom Club Salambo in Kempten (nicht zu übersehen, übertrieben neonfarben beleuchtet). Dort wurde ich gleich mal sehr unsanft darauf hingewiesen: wir öffnen erst um 20 Uhr! Ich habe mir für heute Abend geschworen, den Club zu meiden, aber die Neugier hat mich später wieder hingetrieben. Wieder sehr unfreundlicher Empfang, die 5 anwesenden Mädels übertrieben selbstbewusst und ziemlich arogant. Angeregt hat mich eigentlich nur eine hübsche Türkin, aber auf die habe ich dann auch gerne verzichtet. Nach dem Genuss eines 5-Euro-Colas bin ich dann zufrieden wieder gegangen, mit der Gewissheit, dort nicht mehr Geld liegengelassen zu haben ... Jungs, vergnügt euch woanders ...

Alfonso
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.11.2013, 08:53   # 2
BPextrem
 
Mitglied seit 19. March 2013

Beiträge: 48


BPextrem ist offline
Die neuesten 3 Texte sind mein Bericht und ein Gespräch über das Salambo:

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=83090
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)