HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > HUREN in Augsburg
  Login / Anmeldung  




























LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  14.02.2017, 13:03   # 1
eagle1
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 446


eagle1 ist offline
Yayako

Bild - anklicken und vergrößern
10299309.jpg  
Zitat:
BRANDHEIß - BRANDNEU – IN NÜRNBERG!!

YAYAKO - Japanische Bombe !!!

Ich bin eine heiße Blume mit langen schwarzen Haaren.
traumhaftem Service - also die perfekte Frau für geilen Sex!

Ich verwöhne Dich mit einem Topservice,
von zart bis hard — vieles ist möglich, verrate ihr einfach Deine Wünsche!

Ruf an und erlebe eine unvergessliche Zeit!
Deine Yayako

KONTAKT
tel. erfragen
Augsburg
nur besuchbar
0173-8394394
heute
10:00 - 00:00 Uhr
mehr Zeiten

Alter:21 Jahre
Geschlecht: weiblich
Körpergröße:1.60 m
Oberweite:75 C, weich
Typ:asiatisch
Herkunft:Japan
KF:34/36
Gewicht:50 kg
Intim:teilrasiert
Haare:schwarz, rückenlang, glatt
Haut:mittel
Körperschmuck:kein Körperschmuck
Spracheneutsch, Englisch
Sonstiges:Nichtraucher
Verkehr:GV
Franz.
Franz. bei Ihr
Franz. beidseitig
Span. / BV
GF6
Service für:Herren
Service:ZK
Schmusen, Kuscheln
Körperküsse
ZA passiv
EL
Mast.
extra langes Vorspiel
RS
Treffen:mit Termin
ohne Termin
Escort / Begleitung:Service: regional verfügbar
Massagen:erot. Massagen
HE
Body-to-Body-Massage
Ganzkörpermassage
Intim-Massagen
Fetisch / Softbizarrom. Biz.-Spielchen
NS aktiv
www.ladies.de/Sex-Anzeigen/Huren-Hostessen/Augsburg-Hure-Hostesse-Yayako-aus-Japan-7671590.html
http://www.augsburg-models.com/model/32694
http://www.kaufmich.com/Yayako

Ich denke, das Photo ist nicht von ihr, kommt aber ungefähr hin.

Yayako gehört wohl zu der "Gruppe", in der auch Kasumi und Naoki sind, was ja schon mal keine schlechten Voraussetzungen sind. Die Berichte in kaufmich und hier im LH
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ghlight=Yayako

sind positiv - um nicht zu sagen euphorisch.
Also Termin ausgemacht und nach Augsburg Herrenbach gefahren. Aufgemacht wird mir von einer hübschen, jungen Asiatin mit einer schönen Figur. Schon mal nicht schlecht!
Yayako spricht perfekt deutsch, ist natürlich, aufgeschlossen, lustig und überhaupt nicht arrogant. Ihre Haare sind derzeit nicht schwarz, sondern blond gefärbt, was bei Asiatinnen dann ein rotblond wird. Das wäre dann schon das Einzige, was vielleicht zu "bemängeln " wäre. Jammern auf äusserst hohen Niveau!
Getränk und Dusche wird angeboten. Aufgrund ihrer offenen und fröhlichen Art gibt es auch gleich ein Gesprächsthema. Anschmusen im Stehen mit einem Kompliment für mein Parfum.
Auf dem Bett geht es weiter mit Schmusen und Küssen. Sie lässt sich gerne verwöhnen. Wollte aber dann unterbrechen und mich verwöhnen. Ich meinte aber, dass sie zuerst dran wäre, und sie hat mich erfreut weitermachen lassen. Man darf alle Körperregionen erkunden, ab und zu ist sie kitzelig, aber nicht an "strategisch wichtigen Stellen" und wird auch nicht als Ausrede für "tu dies nicht und das nicht" benutzt, sondern sie kichert und zuckt nur etwas. Es macht ihr wohl Spaß und die "Geräuschkulisse" ist angenehm natürlich - ab und zu mit leichten Tönen wie man sie aus japanischen Pornofilmen kennt.
Es gab ein Kompliment für meine "Bemühungen" und dann verwöhnte sie mich. Für mich bläst sie wie eine Göttin - schön lange, ohne Hektik und sie macht es auch gerne. Also bei ihr könnte ich auch eine Stunde nur mit Lecken und Blasen verbringen. Beendet haben wir es dann aber doch noch mit Verkehr. Danach Saubermachen durch sie und sehr anregender AST. Ich glaube, wir hätten stundenlang reden können, aber die Zeit war längst um. Dusche danach wurde angeboten.

Fazit: Eine außerordentliche Stunde mit einer schönen Asiatin, die sehr gut auf ihre Gäste eingehen kann und Lust und Freude an ihrer "Arbeit" hat. Der Sex war großartig!

Wiederholungsgefahr: 1000%, am liebsten sofort

Tarif: 150/Std, die halbe Stunde dürfte 100 sein (habe nicht gefragt)

Yayako ist nach ihrer Aussage noch bis einschließlich Samstag da.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  20.05.2017, 23:01   # 39
eagle1
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 446


eagle1 ist offline
@schiller99

Und über wen hast Du bisher geschrieben?
Was für eine Überraschung: auch nur über Yayako!
Also nach Deiner Definition auch sehr eindeutig!
Und wie heißt es so schön: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.05.2017, 22:41   # 38
schiller99
 
Mitglied seit 5. March 2017

Beiträge: 3


schiller99 ist offline
Question Liebeskasper?

@funfaktor
1.
Woher weist Du eigentlich das Yayako nur bei Dir Geld ausgeliehen hat? Das kann eigentlich nur Yayako wissen, ... bist Du das? oder nur ein naiver Liebeskasper
2.
Scheinen ja nun mehrere Kollegen sich etwas geholt zu haben - kein Wunder bei AO...
3.
Du schreibst bisher nur über Yayako - 5 Berichte , das ist doch alles sehr eindeutig...
4.
Beweise kann sicher keiner bringen - muss also jeder selbst entscheiden, was und ob er es risikiert....

Nichts für ungut ...
Antwort erstellen         
Alt  19.05.2017, 16:11   # 37
karel
 
Mitglied seit 1. December 2016

Beiträge: 9


karel ist offline
AO Service

Nochmal zum Thema AO bei Yayako alias Miako, da hier ja Einige Zweifel bzgl. dieser Tatsache anmelden: Es gibt sowohl im "Blauen" als auch im "Schwarzen" Forum Berichte zu ihr (man darf hier ja zu diesen Foren nicht verlinken, aber einfach mal das Ding Namens Google benutzen)) und mir hat sie es bei einem Besuch vor einigen Wochen definitiv auch angeboten (siehe mein Post weiter unten). Ich habe keinerlei Veranlassung sie hier schlecht zu machen, ganz im Gegenteil: ich fand sie durchaus sympathisch, bin aber wieder gegangen und wollte lediglich auf das Risiko hinweisen, dem man sich bekanntlich bei solchen "Dienstleisterinnen" aussetzt - nicht mehr und nicht weniger.
Antwort erstellen         
Alt  17.05.2017, 20:13   # 36
T-rex
 
Mitglied seit 11. May 2017

Beiträge: 3


T-rex ist offline
hey leute. ich war nicht mehr bei ihr. aber ich habe geschrieben, das kapitel yayako kann man schliessen nach meiner Meinung.
gut wäre, wenn jemand der neu bei ihr ist, auch neu über miako berichtet, nicht über yayako.
vergesst was war, und dann sehen wir ja wie sich das entwickelt.
aus meiner sicht wäre das für alle ein guter anfang
für alle neue kunden und fair für das mädchen
Antwort erstellen         
Alt  16.05.2017, 14:22   # 35
lfgs
 
Mitglied seit 28. September 2013

Beiträge: 113


lfgs ist offline
@teenylover

ich hatte gar kein Parfüm dran
Ich warte noch auf deine Marke
Antwort erstellen         
Alt  16.05.2017, 13:00   # 34
funfactor
 
Mitglied seit 1. April 2016

Beiträge: 5


funfactor ist offline
ich denke man sollte hier einfach keine Verdächtigungen äußern wenn man nix beweisen kann.
Das ist unfair und Rufmord.
Das eine ist: ich hab mir einen Tripper geholt und hatte aber die letzten 4 Wochen nur Sex (ungeschützt) mit diesem Mädel.
Das deutet dann schon auf das Mädel hin.
Aber: "Ich hab vorletzte Woche mit dem Mädel Sex gehabt und nun hab ich Ausschlag" ist eben nix eindeutiges, dein Ausschlag kann viele Ursachen haben.
Die Tatsache das du Ausschlag hast und mit dem Mädel Sex hattest, noch dazu geschützt, deutet nicht mal ansatzweise auf einen Zusammenhang hin.

Von den anderen Kollegen hier ist auch nix zu lesen das sie Ausschlag bekommen haben, bis auf eine Ausnahme.

Und eben dieser Kollege der das auch schreibt bewirbt bisher ausschließlich nur Mädels die aus diesem Stall kommen und hat zuerst nur gutes über Yayako geschrieben, als Yayako sich dann selbstständig gemacht hat kommt auf einmal was mit "hab ihr Geld geliehen und nie wieder bekommen" und "hab Ausschlag von ihr gekriegt", da kann man sich dabei ja denken woher der Wind weht. Und genau das hatte der Kollege auch im Sinn das noch einer oder mehrere mit auf diesen Zug aufspringen!

Unbewiesene Verdächtigungen zu äußern ist halt ein probates Mittel um sich gegen Konkurrenz durchzusetzten. Und das hier Foren von den "Managern" für solche Zwecke verwendet werden ist ja leider zur Normalität geworden.
Antwort erstellen         
Alt  16.05.2017, 06:31   # 33
Sniperman
immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von Sniperman
 
Mitglied seit 8. March 2013

Beiträge: 230


Sniperman ist offline
für euch aus der Apotheke

Ich glaube das wäre die richtige Medizin für euren "Ausschlag"

Antwort erstellen         
Alt  16.05.2017, 06:23   # 32
66.Adam
 
Mitglied seit 15. May 2017

Beiträge: 2


66.Adam ist offline
Also Leute, bleibt mal vernünftig. Ich habe mich hier nur angemeldet weil ich lesen konnte dass es auch andere Mitstecher mit gleichen/ähnlichen Symptomen gibt. Ich habe offen gelassen welche Ursache der Ausschlag hat. Allerdings könnte manch einer dieses Auftreten von Ausschlag für sich als dankbaren Hinweis annehmen etwas vorsichtiger zu sein. Wer hier keinen Zusammenhang sehen will, der muss es auch nicht. Wer mal bei Google nach ansteckenden Hautausschlag sucht wird fündig. Von Scabies (Krätzmilbe) bis hiv ist vieles möglich. Und um klar zu sein, ich war ein mal bei Yayako, der mit dem österreichischen Akzent. Interessant dass sie sich nun anders nennt. Macht draus was ihr wollt!
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2017, 23:49   # 31
teenylover
linda chicas
 
Benutzerbild von teenylover
 
Mitglied seit 17. March 2003

Beiträge: 1.116


teenylover ist offline
@Schiller99 alias 66.Adam Was hast Du nur für ein schreckliches Parfüm verwendet oder nur Deine "Körperdüfte", dass Dich Miako Yayako nich rangelassen hat
__________________
teenylover
_______________

live your passions
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2017, 21:46   # 30
funfactor
 
Mitglied seit 1. April 2016

Beiträge: 5


funfactor ist offline
noch eins: ich bin echt entsetzt darüber mit welchen Mitteln in der Branche gearbeitet wird und was hier abgeht ...

Wenn ich so manche Berichte hier lese und eins und eins zusammen zähle wird mir vieles klar!

Übrigends: Ich bin der der Yayako Geld geliehen hat, ihre Chefin hat das mitgekriegt und nun wird das hier gleich weiter verwendet!
ICH habe ihr das Geld geliehen, niemand anderes!
Und ich weiß schon was ich getan hab, das ist alles völlig IO. Ich habe auch ihre korrekte Adresse und wurde nicht übers Ohr gehauen.
Wenn sich nun jemand dazu aufgerufen fühlt diese Tatsache das das jemand gemacht hat gegen sie zu verwenden dann ist das ein krampfhaftes Suchen nach Argumenten um jemand schlecht zu machen.
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2017, 21:17   # 29
funfactor
 
Mitglied seit 1. April 2016

Beiträge: 5


funfactor ist offline
so jetzt geb ich hier auch mal meinen Senf dazu.
Hab schon mal hier im Thread geschrieben als angezweifelt wurde ob Yayako wirklich Yayako ist.

Ich weiß nicht ich kenne nicht so viele österreichische Asiatinen! Wenn da von Anfang an die Rede von einer Asiatin war die östereichischen Dialekt hat dann ist es Yayako! Der Service von ihr ist auch aussergewöhnlich gut, genau so wie er von Anfang an beschrieben wurde. Da wurde keine Identität gefaked.
AO kann ich nicht bestätigen, aber ich kann bestätigen das sie eine sehr reinliche Person ist.

Wenn hier manche von Auschlag an den Beinen berichten dann würde mich interessieren was das mit AO zu tun haben soll, ich hätte ja nix gesagt wenn einer definitiv einen Tripper oder sowas nachweisen kann, aber dann hätte er selbst ja AO gehabt um sich anzustecken. (Bitte keine Diskussionen drüber das das auch "theoretisch" anders möglich ist!).
Aber was Ausschlag an den Beinen mit dem Besuch bei Yayako zu tun haben soll ist mir nicht klar. Mir ist zumindest keine sexuell übertragbare Krankheit bekannt die sich so äussert.

Warum der Namenswechsel zu Miako stattgefunden hat ist mir auch klar, nachdem ich mitgekriegt hab was für einen Akkord-Terminplan Yayako vorgesetzt wurde. Jetzt arbeitet sie selbstständig und kann das besser steuern. Nur den Namen musste sie abgeben ... und der wird nun natürlich von jemand anderem benutzt. Jetzt ist der Identitätsklau Tatsache.

Just my 5 cents

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.05.2017, 19:54   # 28
schiller99
 
Mitglied seit 5. March 2017

Beiträge: 3


schiller99 ist offline
Thumbs down

ich habe keinen Waden Ausschlag! Du musst doch lesen können ?

Ob miako Yayako ist, ist mir egal.. hier wurde nur geschrieben, dass Yayako miako ist, bei miako war ich nicht!! Bevor man was sagt, muss man zuerst lesen, was die anderen geschrieben haben.
Aber wenn miako yayako ist, können hier die AO Männer sich freuen. deshalb NEUEN TREND ..
bin leider jetzt gegen AO allergisch!
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2017, 19:35   # 27
Grümmelshausen
 
Mitglied seit 15. May 2017

Beiträge: 2


Grümmelshausen ist offline
@ Schiller

Was hat Dein Waden-Ausschlag seit Adams Besuch bei Yayako mit einer oberösterreichischen Japanerin namens Miako zu tun
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2017, 19:27   # 26
schiller99
 
Mitglied seit 5. March 2017

Beiträge: 3


schiller99 ist offline
Exclamation Yayako AO


ich kenne sie auch von der Herrenbachstr. Ein super mädchen, biete guten Service an. Naiv war ich, habe ihr geglaubt, dass sie mich sehr mag, nur mit mir OHNE macht. 100 EUR extra habe ich ihr gegeben...als danke schön für das Vertrauen.
Jetzt ist mir klar warum ich nun Probleme habe.
Ich stimme alle Aussage zu, dass sie gut ist, nett ist, usw.. nur dieses AO Angebot ( vielleicht nur gelegentlich, weiß nicht !!! )
Seid nicht naiv!!!!

Ich werde später noch berichten was ich habe, war gestern schon beim DR. Das Ergibnis gibt dann in ca. eine Woche!!!
Man kann sich wirklich sparen!!!!

Vielleicht sollte man neuen neuen Trend aufmachen unter Miako für dieses außerordentliche und hübsche
"Mädel" aus Oberösterreich mit japanischen (?) Wurzeln.............


JA!! sollte man ,, für alle, die AO wollen!!!!
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2017, 08:30   # 25
66.Adam
 
Mitglied seit 15. May 2017

Beiträge: 2


66.Adam ist offline
Ich war Anfang März bei ihr. Definitiv hat sie eine tabulose Aufpreisliste. Durch die Berichte hier habe ich nun einen Verdacht warum ich so ein Krätze artigen Ausschlag an den Waden bekommen habe. Bleibt zu hoffen dass es nicht von ihr kommt und andere banale Ursachen hat. Sie macht guten GF6 aber ihre Aufpreisliste kann man sich sparen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.05.2017, 23:39   # 24
lfgs
 
Mitglied seit 28. September 2013

Beiträge: 113


lfgs ist offline
Nein, du musst es mir jetzt sagen... PN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Antwort erstellen         
Alt  14.05.2017, 23:26   # 23
teenylover
linda chicas
 
Benutzerbild von teenylover
 
Mitglied seit 17. March 2003

Beiträge: 1.116


teenylover ist offline
Tip

noch ein Ratschlag, wenn ihr einen guten Service wünscht, obwohl schon 100mal hier angeführt,
zum einen frisch geduscht zu erscheinen, auch wenns dann nochmals unter die Dusche geht, und sehr wichtig
ein gutes Parfüm, weder Pitralon noch cool water, auch ich bin wie eagle für meine Duft gelobt worden und sie wollte gleich wissen, was für einer das war, bleibt aber mein Geheimnis .....................
__________________
teenylover
_______________

live your passions
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.05.2017, 22:48   # 22
lfgs
 
Mitglied seit 28. September 2013

Beiträge: 113


lfgs ist offline
Kann teenylovers Bericht nur bestätigen. Genauso hat es sich bei mir auch abgespielt. Einzig das Ambiente LH29 ist nicht so mein Ding. Ich musste mich im 1OG zu Miako durchkämpfen, da die Mädchen alle an den Türen draussen standen und wohl wollten, dass ich bei denen bliebe. Aber ganz hinten rechts dann Miakos Zimmer. Der wienerische Akzent ist Hammer und total ungewohnt bei einer solchen Person. Man erwartet es nicht. Ansonsten alles so wie von teenylover beschrieben. Gekonntes Pussysliding, eine mir ganz neue Variante, sie hat es genau unter Kontrolle. Aber Sex dann gummiert wie üblich. Französich ohne, bei mir mit Aufnahme. Einziges Manko war, dass meine Klamotten danach nach Zigarettenrauch gerochen haben ohne Ende (als Nichtraucher). In dem Stockwerk roch es danach, aber Miako selbst raucht auch. Wobei man es aber beim Sex nicht merkt. Empfehlung auch von meiner Seite

Miako sagte mir sie macht so einen Job nicht in der Stadt in der sie lebt. Aber wo sie genau wohnt, keine Ahnung. Wien sagte sie mir eigentlich, bzw. käme sie daher...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.05.2017, 14:10   # 21
teenylover
linda chicas
 
Benutzerbild von teenylover
 
Mitglied seit 17. March 2003

Beiträge: 1.116


teenylover ist offline
Miako

Vielleicht sollte man neuen neuen Trend aufmachen unter Miako für dieses außerordentliche und hübsche
"Mädel" aus Oberösterreich mit japanischen (?) Wurzeln.............

Habe mich Gestern mal nach Augsburg aufgemacht und asiatischen Genüssen zu frönen. Das Navi
hat mich zielsicher zu diesem von München aus gut erreichbaren Laufhaus geführt, ohne durch ganz Augsburg preschen zu müssen. ich kannte das nicht, ist wohl eins der kleineren. Im Erdgeschoss nichts besonderes, zwei
ungepflegte Typen schlichen herum, oh weh, was die Mädels so alles aushalten müssen.

Oben sah es besser aus, eine hübsche schwarzhaarige junge Osteuropäerin, da könnte man schwach werden.
Namen habe ich keine an den Türen gesehen, aber die Bilder am hinteren Ende rechts ließen auf Miako schließen und die Ampel neben der Tür stand auf Grün!!

Ein hübsches und schlankes Mädel empfing mich, wir waren uns sofort sympathisch, daher gleich die Stunde zu 150,-- gebucht. Nach der Dusche ging es sofort los, die bestellte Massage vorab wurde durch Ihren Body ausgeführt, den sie gekonnt in verschiedenen Position zum Einsatz brachte, wohlgemerkt, noch kein Sex. Am meisten hat mich ihr gekonntes pusy-sliding gefallen,das ich in dieser Form noch nie genossen, hatte, auch genussvoll mit dem Rücken zu
mir ausgeführt. Dann ausgiebiges und tolles Spezialfranzösisch, die Frau hat es drauf. Immer wieder gewechselt und ich durfte sie französisch verwöhnen, da schien ihr gut zu gefallen. Eine wirklich frische, wohlriechende Vagina, wo es Spass machte, hier die Zunge spielen zu lassen. Anschließend
wohlgemerkt gummierter Sex, die AO-Anschuldigungen von den Fake-Usern sind schlicht gelogen, aber
zum Finale die vorherige Entspannungsvariante gewählt.

Irgendwie durch Ihren österreichischen Einschlag kommt sie gar nicht so asiatisch rüber wie die oft sprachlosen
Japanerinnen in anderen Etablissements, eher wie eine gute Freundin.

Wiederholungsgefahr 100%, sie ist noch diesen Monat in Augsburg. In Austria übt sie auch einen normalen Beruf aus, daher die unverbrauchte Frische.

lfgs: Du brauchst nicht nach Wien zu fahren, sie wohnt auf halbem Weg, und wenn Sie die Wahrheit gesagt hat,
und davon bin ich überzeugt, wird sie dort nicht besuchter sein.
__________________
teenylover
_______________

live your passions
Antwort erstellen         
Alt  13.05.2017, 14:39   # 20
eagle1
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 446


eagle1 ist offline
@karel

Und wieder einer! Du hast noch den juckenden roten Ausschlag vergessen!
Langsam reicht es!
Komisch ist nur, dass im einschlägigen Forum noch kein Bericht ist!
Vermutlich wird jetzt dann gleich einer eingestellt.

Schon übel, dass es so viele missgünstige Leute gibt!
Antwort erstellen         
Alt  13.05.2017, 14:08   # 19
karel
 
Mitglied seit 1. December 2016

Beiträge: 9


karel ist offline
Yayako macht definitiv AO. Hat mir Ao ohne CIP für 200 angeboten und 250 für CIP. Habe dankend abgelehnt da es auch in anderen Foren Gesundheitswarnungen gibt.
Antwort erstellen         
Alt  13.05.2017, 14:05   # 18
lfgs
 
Mitglied seit 28. September 2013

Beiträge: 113


lfgs ist offline
stimmt..... Augsburg-models.com
nicht kaufmich...habe mich vertan
Antwort erstellen         
Alt  13.05.2017, 12:26   # 17
T-rex
 
Mitglied seit 11. May 2017

Beiträge: 3


T-rex ist offline
nur zur info.
miako ist auf Augsburg-models.com zu finden.
Antwort erstellen         
Alt  13.05.2017, 08:45   # 16
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 4.909


mupfel ist offline
hm, miako kann ich keine finden auf km,
ich gehe weiterhin davon aus, daß es sich bei
der in diesem fred gemeinten dame um jene welche handelt
https://www.kaufmich.com/Yayako
oder lieg ich da falsch?
__________________
“I don't know the question, but sex is definitely the answer.”[Woody Allen]
Wer einmal leckt, der weiß, wie´s schmeckt.
Ich hasse es, wenn außer mir nix süßes im Haus ist
Manche Dinge machen erst so wirklich Sinn, wenn sie nass sind.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT
Antwort erstellen         
Alt  12.05.2017, 22:04   # 15
lfgs
 
Mitglied seit 28. September 2013

Beiträge: 113


lfgs ist offline
Ich kann T-Rex und Rackham nur zustimmen und alles bestätigen, da ich heute dort war.
So ein nettes Mädel, Japanerin mit wienerischem Akzent. Macht sehr lieb alles mit und ist eigentlich zu schade für den Job. Jedenfalls diese AO Falschmeldungen kann ich ganz und gar nicht bestätigen.
Service war TOP 1 A !!! Wobei das Foto oben nicht stimmt. Die ORIGINAL Fotos findet man bei Augsburg-models.com unter dem Namen Miako. Diese entsprechen ihr 100 Prozent.
Miako mach weiter so....ich glaub ich muss doch mal nach Wien

Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:04 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)