HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.04.2017, 15:38   # 1
boozer64
Müsste ich nackt sehen
 
Benutzerbild von boozer64
 
Mitglied seit 16. January 2017

Beiträge: 93


boozer64 ist offline
Neue Katastrophe - Katy-Chanelle - Ringbahnstr , Berlin

Bild - anklicken und vergrößern
20170306bild01.jpg   20170306bild02.jpg   20170306bild03.jpg   20170306bild04.jpg   20170306bild05.jpg  

Katy-Chanelle
Zitat:
Guten Morgen, guten Tag, guten Abend,
je nach dem wie spät es ist so möchte ich Dich auf meiner Sedcard begrüßen.

Ich bin Katy-Chanelle!
Ich bin 30 Jahre jung, habe eine schlanke Figur und eine Oberweite BH 75 B

Wofür ich mich hier angemeldet habe dürfte so ziemlich klar sei, genau um Dir deine Zeit zu versüßen.
Du der vielleicht gerade einen Tag voller Stress hinter sich hat und den Du einfach mit dem wundervollsten was Mann und Frau miteinander erleben können, versüßen und abschließen möchtest.

Du fragst Dich jetzt vielleicht was ich Dir bieten kann ?
Gut ich würde mich mal selbst so beschreiben:
- Ich kann verzaubernd sein wie ein Gemälde von Hundertwasser
- aufregend anders wie ein Bild von Warhol
- oder tiefgründig wie der Schrei von Munch

Es liegt an Dir welche Facette von mir Du gerne kennen lernen möchtest. Du bist mein Gast und damit soll mir Dein Wunsch, sofern ich ihn anbiete, auch erfüllt werden.

...und falls Dir das alles zuviel Gequatsche war, ich mache auch mit Nicht-Akademikern Sex ;-) Kann manchmal eine schöne Abwechslung sein nicht nur Tiefgründige Gespräche DANACH zu führen.

Sag mal magst Du eigentlich hübsche Dessous?
So mit viel Transparenter Spitze?
Es würde mich freuen wenn ich sie für Dich anziehen darf, ich bin nämlich gerne ganz Frau.

Ich nehme diese Dienstleistung sehr ernst, weil ich weiß das es bei meinen Gästen oft ein Luxus ist den sie mit mir verbringen.

Allerdings ist das Wort Tabu nicht nur ein Wort.
Jetzt würde ich mich freuen Dich kennen zu lernen.

Ein süßer Kuss an Dich werter Unbekannter!
Katy


http://www.omello.de/modelle/002694.php
-
Ringbahnstr
Berlin
Berlin
DE - Deutschland
Hallo liebe Lesenden,

Eigentlich ist die Dame keiner Erwähnung wert, aber nachdem ich ihr Profil gerade nochmal bei Omello gesehen habe und den Text gelesen hatte war das Mass voll.

Ich war vor ca 10 Tagen bei ihr. Und, ich bin immer noch sauer. Auf mich.

Die Dame residiert in der Ringbahnstrate im Tempelhof. Wer das kennt, Parkplätze sind Mangelware. Nach einigen Runden hatte ich dan einen.
Rein in die Hütte, hatte vorher auf der Klingel noch Quergebäude gelesen, trottete aber erstmal in den Seitenflügel. Keine Treppenhausbeleuchtung, kaum Namensschilder. Als ich Meinen Irrtum bemerkte, war ich schon im 4 OG!!

Hier hätte ich gehen sollen, scheinbar wollte der Gott des gepflegten verkehrs nicht, dass ich heute zum Schuss komme.

Im Quergebäude, 3 OG wurde ich dann fündig.
Sie öffnete. Die Optik wieauf den Fotos. eher noch dürrer. Schon richtig skinny.

Hier hätte ich gehen sollen, meine Partenrinnen müssen schon ein paar frauliche Rundungen haben.

Verständigungen war katastrophal, Sie sprach kein Deutsch und wolle Englisch. Ok Das sprach sie aber auch nicht, vom verstehen ganz zu schweigen.

Schnell geduscht. Di wohnung war im übrigen das Einzige was akzeptabel war....

Auf's Bett... Sie lag einfach nur da. An Einzelheiten kann ich mich kaum richtig erinnern. Das ist wohl das Trauma.
Jedenfalls fühlte ich mich zusehens unwohler. sie wollte es schnell hinter sich bringen. Gummi drauf und los.
Ich hatte schon jede Widerstandkraft eingebüßt...so war es auch schnell vorbei.

Obwohl ich 100460 gezahlt hatte (schwerer Fehler) ging ich nach 30-4-Nothing. So schnell war ich noch nie aus dem Hinterhaus wieder auf der Straße..

Fazit:
FÜr die Nummer bekommt Sie
1,3 Banditos


Und Ich 0 Baditos für extreme Blödheit.

Meine Empfehlung für alle die gerade mit ihrem Schwanz denken und es noch merken:

MEIDET DIE DAME. SIE IST NE KATASTROPHE


Also dann
bis neulich

Die Bandito Skala
-------------------------
0 - Fick lieber ein Schaf
1 - nur nach 10 Jahren Abstinenz zu ertragen
2 - ne Gummipuppe fickt besser
3 - Zeitverschwendung
4 - absolutes Mittelmaß, in der Not frißt der Teufel Fliegen
5 - hat spass gemacht, aber noch steigerungsfähig
6 - versteht einiges vom Vögeln
7 - rundum zufrieden
8 - klasse Nummer, hat das gewisse Extra
9 - absolutes Highlight, der Fick bleibt lange in Erinnerung
10 – Sexgöttin






----------------------

Weitere Berichte zu "Katy-Chanelle" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.08.2018, 22:55   # 18
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 232


Flowerpower12 ist offline
Es können auch vermutete Steuervergehen (die ich hier mal ebenfalls vermute) anonym beim Finanzamt und Zoll angezeigt werden. Dabei kann der vermutete weitere Verdacht mit erwähnt werden.
Auch bei der Polizei geht es selbstverständlich anonym.

Verwendet einfach die gute alte Briefpost!

Glaubt mir, es wird sich gekümmert.

Besser ist natürlich es nicht anonym zu machen und zu hoffen das die Polizeistelle nicht gerade mit drin verstrickt ist.
Antwort erstellen         
Alt  28.08.2018, 20:23   # 17
Massage-Freund
 
Mitglied seit 15. July 2015

Beiträge: 31


Massage-Freund ist offline
Ich fürchte, es hat wenig Sinn.

Solange sie nicht selber bereit ist auszusagen, wird da keiner was tun können.

Soweit ich gehört habe, reichen die Arme der "Organisatoren" bis zur Familie im Heimatland.
Teilweise werden dort auch Kinder oder sonstige Familienangehörige der Dame bedroht, wenn mal eine aussagen würde.

Einfach gruselig.
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2018, 16:02   # 16
LittleMax
 
Mitglied seit 19. May 2015

Beiträge: 63


LittleMax ist offline
Zitat:
Zitat von mr.cock27
Gibt es eigentlich bei der Polizei in Berlin eine Stelle, wo man anonym Zwangsprostitution melden kann?
100%ig anonym kannst du wohl nur Korruption melden.
Bei allen anderen Anzeigen oder Hinweisen wird deine IP-Adresse gespeichert. - Darauf weist folgende Seite selber auch hin.
=> https://www.internetwache-polizei-berlin.de/

EDIT: Es wäre natürlich sehr freundlich/lobenswert, wenn du einen Hinweis an die Polizei schicken würdest.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.08.2018, 15:27   # 15
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 1.007


mr.cock27 ist offline
Gibt es eigentlich bei der Polizei in Berlin eine Stelle, wo man anonym Zwangsprostitution melden kann?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.08.2018, 11:00   # 14
Massage-Freund
 
Mitglied seit 15. July 2015

Beiträge: 31


Massage-Freund ist offline
sehr sehr schwierig

Mir ist vor einiger Zeit etwas Ähnliches dort passiert.

Es war ein Sonntag oder Feiertag und ich suchte nach einer Massage.

Am Telefon war eine freundliche Dame, die viel versprach.

Ich hatte ebenfalls Mühe, die Wohnung zu finden. Sie war spartanisch zweckmäßig eingerichtet.

Ich habe die Frau als verzweifelt mit versteinertem Gesichtsausdruck erlebt.
Ich fürchte, ich hatte das erste Mal mit Zwangsprostitution zu tun.
Es war ein schreckliches Erlebnis.
Ich hatte nur 30 Minuten gebucht, das hatte mit Massage so gar nichts zu tun und hab die halbe Stunde vorzeitig beendet.

Es werden tolle Beiträge auf Kaufmich in perfektem deutsch geschrieben und tolle Fotos gezeigt, was natürlich nicht von der Dame kommen kann, da sie kein deutsch spricht.

Das ist das Schrecklichste, was ich je erlebt habe.

Für mich gibt es kaum etwas Schlimmeres als Zwangsprostitution.

Ich habe mich mit dem Vorfall an Kaufmich gewandt, die sagten, ich solle zur Polizei gehen.

Was ich nicht getan habe...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.07.2018, 19:01   # 13
nodecay
 
Mitglied seit 27. July 2003

Beiträge: 105


nodecay ist offline
Unbedingt meiden!!!

Ich hatte gestern Langeweile, hatte eh in Tempelhof zu tun und dachte mir - schau dir mal Katy an, ob sie wirklich so mies ist.
Im schlimmsten Fall wäre ich wieder gegangen (nicht zum 1. Mal &#128513
Ich also einen Termin mit ihr (oder wem auch immer, jedenfalls „gebrochenes Deutsch“) vereinbart.
Angekommen vor der Nr. 64 - wie vereinbart angerufen, dass ich da bin. Ok ich soll bei ... klingeln. Das tat ich, aber es passierte nichts. Nochmal geklingelt. Wieder keine Reaktion. Nochmal angerufen, dass die Klingel wohl kaputt sei... dann ging der Türsummer.
Ich durch zum HH. Madam sagte 2. Etage - rechte Tür kein Name. Ich in die 3. Etage. Da das gleiche Spiel.
Ich in der 3. und 2. Etage geklingelt - keine Reaktion.
Ich darauf in den Seitenflügel - auch da teilweise keine Namensschilder und keine Reaktion auf klingeln oder klopfen.
Ich also wieder angerufen und gefragt, wo sie denn sei da keine Namensschilder an der Tür und ob sie mich verarschen will...
Sie stammelte etwas von „nicht verstehen wo bist du“.
Ich habe dann aufgelegt und bin los.
Das Ganze hat mir keine Ruhe gelassen.
Ich habe sie dann über KM nochmal angeschrieben, dass ich das Scheisse finde.
Sie meinte darauf, dass ich wohl Späße mit ihr treibe...
Habe zurückgeschrieben, dass ich besseres zu tun habe.
Sie schlug vor, dass wir einen neuen Termin machen können, worauf ich schrieb, dass ich noch in der Nähe bin und in 10 Minuten da sein könnte (wie gesagt, ich hatte in Tempelhof zu tun).
Madam schrieb dann darauf „gerne“
Ich also zurück geschrieben, „ok, ich bin dann um ..:.. Uhr vor der Tür und du kommst vors Haus und holst mich ab. Es folgte knapp 10 Minuten keine Reaktion, dann nur kurz die PN „lieber nicht“ und seit dem bin ich von ihr blockiert...
Fazit:
Alles Negative meiner Vorschreiber kann ich nur bekräftigen.
Meidet diese Frau und vor allem die Ringbahnstraße 64!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.06.2018, 11:18   # 12
Nilsa3
 
Mitglied seit 20. July 2017

Beiträge: 136


Nilsa3 ist offline
Das ist nicht unser Problem wenn die mit falschen Versprechungen ins Land gelockt wurden oder andere Vorstellungen gehabt haben.Die könnten sogar regulär arbeiten gehen und nicht in der Prostitution.Ich erlebe das solche Leute sogar bevorzugt werden und eine Verlängerung bekommen , während der deutsche nichts mehr zu sagen hat, auf der Arbeit.Ganz einfach , weil jeder an der Unwissenheit mit denen verdienen will..Geiz ist ja geil !
Man wird eigentlich in Massen heutzutage abgezockt und die Politik schaut nur zu.
Antwort erstellen         
Alt  09.06.2018, 02:09   # 11
cuek
 
Mitglied seit 27. March 2018

Beiträge: 23


cuek ist offline
Krasser Gegensatz zum KM-Profil

Das ist mal wieder ein Paradebeispiel dafür, warum dieses Forum so wichtig ist, denn sonst wäre ich auch zu ihr gegangen.
Ihr Profil ist ja wirklich sehr gut gemacht, sie (oder wer auch immer für sie schreibt) verfasst ja auch regelmäßig Blog-Einträge.
Jemand hat sich auf jeden Fall viel Mühe mit ihrem Profil gegeben, denn normalerweise bestehen solche "Fake-Profile" (ja ich weiß, sie ist es auf den Fotos, aber trotzdem...) nur aus ein paar Sätzen.
Und in Wahrheit kann sie nicht mal deutsch...

Anscheinend kann man auf die KM-Bewertungen echt einen Scheiß geben, oder? Wie kommen die überhaupt zustande?
Antwort erstellen         
Alt  06.01.2018, 15:20   # 10
jakob
 
Mitglied seit 31. October 2002

Beiträge: 93


jakob ist offline
Hammer Körper, miese Performance - Finger weg!
Antwort erstellen         
Alt  01.09.2017, 20:12   # 9
Jenia
 
Mitglied seit 13. November 2014

Beiträge: 14


Jenia ist offline
Katy-Chanelle - wer schlecht ficken will, ist hier richtig !

Die Bilder von Madame tauchen in verschiedenen Portalen auf, unter anderen hier http://www.omello.de/modelle/002694.php hier http://www.kaufmich.com/Katy-Chanelle und hier https://erotik.quoka.de/sie-sucht-ih...erzaubern.html.
Da die Bilder sehr apart auf mich wirkten, vereinbarte ich einen Termin. Sie empfängt in der bekannten Adresse, in der Ringbahnstr.64 HH. Gleich vorweg, man spricht nicht mit ihr persönlich, sondern eher mit Larissa die wohl auch das ganze Geschreibe der Anzeigen übernimmt. Ich hatte eigentlich vor eine Stunde zu bleiben. Doch als mir Madame die Tür öffnete erst einmal eine Ernüchterung. Sie hat schon ein sehr herbes und ernstes Gesicht. Von der der Figur her recht Skinny mit kleinen Titten. Konversation auf deutsch war Fehlanzeige. Ich sprach sie auf Russisch an, da war sie fast beleidigt und warf mir ein "Rumänisch" entgegen. Da hätte ich mich schon umdrehen und einen eleganten Abgang machen sollen. Die Wohnung und Einrichtung ist zumindest sauber und zweckmässig. Da mir ihre Optik und ganzes Auftreten nicht wirklich zusagte, orderte ich spontan nur eine halbe Stunde zu 60€.

Bei meiner Terminanfrage wurde mir versichert, das ZK und FO inkl. ist. Zu Küssen oder gar ZK kam es nicht, da Madame irgendwie nicht recht den Mund aufbekam. Ja, hört sich dumm an. Kann ich aber nicht anders passend beschreiben. Also frisch gemacht und sie erwartete mich schon nackig auf der Spielwiese. Fairerhalber muss man sagen, das ihr Body schon nicht schlecht ist. Groß schlank mit hang zum Skinny und symmetrische kleine A-B Titten. Leider kann ich das von ihrer Performance nicht sagen. Sagen wir mal so. Wenn ich nicht selber die Initiative ergriffen hätte, würde wir noch heute auf dem Bett liegen und sie streichelt monoton meinen rechten Oberschenkel. Also musste ich mich selber vortasten und habe ein wenig ihren Body und die Brüste erkundet. Doch ich hätte auch an einem Stein rumlutschen können....Null Reaktion ihrerseits. Es sollte auch nicht besser werden. Ich habe ihr gedeutet, das es nett wäre wenn sie mal bläst. Naja, nach dem Motto, wenn es denn sein muss, hat sie es getan. Das auch wahnsinnig ausdauernd lange, so ca. 2-3min ! Das blasen gestaltet sich wie folgt. Madame nimmt den Schwanz zwischen 2 Finger rubbelt immer hoch und runter und lutscht wahrscheinlich versehentlich auch ab und zu mal an der Eichel. Nach meiner freundlichen Aufforderung hat sie, das ganze sicher noch 2-3 min länger gemacht. Da ich merkte, dass das wohl alles nichts mehr wird, liess ich sie aufsatteln. Also, was soll ich noch sagen. Es folgte langweiliges uninspiriertes auf mir herum hüpfen. Normalerweise hätte ich, eine solche Nummer schon nach 10min abgebrochen. Doch ehrlich gesagt, habe ich das mit Absicht nur bis zum Ende durch gezogen, um Madame mit einer solchen Masche nicht durchkommen zulassen. Machen wir das Ende kurz. Mit mentaler Stärke die Sache zu Ende gebracht, gesäubert und Tschüß auf Nimmer wieder sehen !!

Fazit: Wiederholung nein Danke
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2017, 15:03   # 8
boozer64
Müsste ich nackt sehen
 
Benutzerbild von boozer64
 
Mitglied seit 16. January 2017

Beiträge: 93


boozer64 ist offline
Smile

@tantalos
Naja Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters....

Brille nötig ????
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2017, 15:01   # 7
boozer64
Müsste ich nackt sehen
 
Benutzerbild von boozer64
 
Mitglied seit 16. January 2017

Beiträge: 93


boozer64 ist offline
@mr.cock27
Naja am Telefon hat sie sich sehr verständlich artikuliert.
Akzent (kennt man ja) aber sonst absolut ok
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2017, 08:05   # 6
Genießer15
 
Benutzerbild von Genießer15
 
Mitglied seit 14. October 2015

Beiträge: 110


Genießer15 ist offline
@Murat, @all

"Das ist die berühmte Adresse mit den osteuropäischen Frauen, die einen abzocken".

Das kann man so empfinden.
Aber ich glaube eher, dass die meisten Frauen dort wahrscheinlich nicht freiwillig arbeiten und unter großem Druck stehen (ihre Manager werden ihnen ordentlich Dampf machen), da wird sich ihre Dauerlust/-geilheit und ihr Engagement doch eher in Grenzen halten.
Was erwartest Du also von diesen Frauen?
Stell Dir vor Du müsstest als Frau aus der Not heraus diese Arbeit machen? Hättest Du Lust auf irgendeinen unbekannten Freier?

Ich versuche jedenfalls, solche Adressen zu meiden und bin deshalb dankbar für Eure Berichte hier, denn ich hatte sie auch im Auge.
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2017, 19:29   # 5
Murat25
 
Mitglied seit 16. July 2016

Beiträge: 34


Murat25 ist offline
Vermeidet die Ringbahnstrasse

Das ist die berühmte Adresse mit den osteuropäischen Frauen, die einen abzocken. Die Fotos stimmen wahrscheinlich nicht und der Service bestimmt auch nicht. War nur einmal dort. Habe gesagt, dass ich das Geld im Auto vergessen habe und bin wo anders hingegangen. Es gab hier schon mehrere Berichte über anderen Huren, die dort werkeln. Macht einen Bogen um die Ringbahnstraße.

Antwort erstellen         
Alt  06.04.2017, 16:56   # 4
Tiamo
 
Mitglied seit 25. October 2015

Beiträge: 52


Tiamo ist offline
Mr.cock
In der Ringbahnstr. sind meines Wissens diverse Modellapartements, ich gehe also von einer "Sachbearbeiterin" aus
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.04.2017, 16:07   # 3
tantalos
 
Mitglied seit 18. March 2016

Beiträge: 186


tantalos ist offline
Pech

Zitat:
Obwohl ich 100460 gezahlt hatte (schwerer Fehler) ging ich nach
30-4-Nothing


Superbericht zu einer schönen Frau, die nichts bot. Immerhin hast du sie nackt gesehen...
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2017, 16:07   # 2
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 1.007


mr.cock27 ist offline
Wie hast du den Termin ausgemacht, wenn sie weder deutsch noch englisch spricht? War eine andere Person am Telefon?
Das und ihr Verhalten lässt doch arg an selbstbestimmter Arbeit zweifeln.
Insofern danke für den Bericht.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:33 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City