HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
Amateursex

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte) > SMALL TALK - München
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB



SB


29


SB 9


SB 10


SB 11


SB 12


SB 14


31


32


33


34


37



38


39


40

^ Bannertausch ^





Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  04.05.2015, 16:04   # 1
-
 

Beiträge: n/a


Talking MICHELLE BF24, Traumfrau mit Suchtgefahr, Small Talk

Bild - anklicken und vergrößern
michelle-1x.jpg   michelle-0x.jpg   michelle-2x.jpg   michelle-3x.jpg   michelle-4x.jpg  

Da die Fangemeinde um diese absolute Traumfrau mit dem grandiosen GF6-Feeling mittlerweile um einiges größer geworden ist, da die Chancen sehr gut stehen, dass sie uns in München künftig öfter und ausgiebiger besucht und da ich leider nicht den Erstbericht über sie schreiben durfte (vielen Dank an Liebesfreund ), erlaube ich mir wenigstens einen ST-Thread über sie anzulegen

Die Zahl der Berichte und ihrer Verehrer hat ja in den vergangenen Wochen beträchtlich zugenommen, und auch MICHELLE hat, seit dem Erstbericht von LIEBESFREUND im Oktober 2013, stetig mehr Gefallen an SEX und an den Münchner Männern, allen voraus den LH’lern, gefunden Vielen Dank auch an LAKE OF SORROW, der sogar nach Ulm gefahren ist, sie immer wieder besucht und über sie berichtet hat, und so mich und viele andere, auf MICHELLE aufmerksam gemacht hat. Andere Kollegen schreiben, dass sie mittlerweile (was zärtlichen, gefühlevollen, geilen GF6 angeht) in der TOP-LIGA Münchens angekommen ist

Da sie, wie sie sagt, vor hat, die nächste Zeit öfter und länger nach München zu kommen (sorry die Ulmer Kollegen - sind ja nur 400 km, und ich bin sie auch schon (gerne ) gefahren), denke ich, dass es auch etwas Diskussionsbedarf und Informationsaustausch außerhalb des Berichte-Threads geben wird

Der gepflegte, respektvolle und charmante "Gentlemen" wird mit ihr außergewöhnlichen SEX erleben Der Rest steht ausführlich im Berichte-Thread

Viele Grüße, ********


https://gratiszeiger.com/neu/michell...n-muenchen.43/


https://sexxxgirls.com/girl/michelle-3.html


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  01.08.2018, 20:24   # 576
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 805


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Zitat von DirtyDiddy Beitrag anzeigen
... ich will Dir ja nicht zu nahe treten ...
aba ... wia waar's denn... mid 'am "scharfn" oda aa "doppel-S" ???
Vadammt Diddl ... etz host mi dawischt. Jetzad kriage koan oansa mehr im Diktat ... und i gib a gern zu das i mit SS a Problem hob ... zu weid rechts, zu braun, zu gestrig . Seid dera unseligen Rechtschreibreform schreib i so wia i moan das andare des vastengan ... und des glangt

Und wenn i vo dera Mischel rauswackelt bi i ma ned sicher ob i mein Nama noch wissad wenn mi oana frong dadad und da dischkutiern mia über Rechtschreibung
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2018, 19:56   # 575
byieni
Geniesser leben länger
 
Mitglied seit 15. June 2006

Beiträge: 459


byieni ist offline
Duddy? Diddl?

Mia brauchan do koan Griag, gands gwies ned, aba de Werdnfoisa aweng aufischiassn, des gehd oiwei....
__________________
"Stossstange" ist aller Laster Anfang .....
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2018, 19:48   # 574
DirtyDiddy
da "CdC" is wieda da ...
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.689


DirtyDiddy ist gerade online
dees mog scho sei' ... liaba "Vetta" ... aba deesz'wengn braucht's koan "Bruadakriag" ...
__________________
egDD

... Amoi ... (R.I.P., lieber Freund ...) aber aa ... "s'Lebn ..."
(und de diversen "...ficionados" kommen hoffentlich aa bald wieda ...)

Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.08.2018, 19:46   # 573
DurtyDuddy
 
Benutzerbild von DurtyDuddy
 
Mitglied seit 21. December 2016

Beiträge: 161


DurtyDuddy ist offline
Würmeiszeitbedingt spricht man dort wo der DirtyDiddy zuhause ist ein anders Bayrisch als der Uhu und der byieni und überhaupt anders als andere hierdrin - weswegen er auch dauernd irgendwo irgendwie aneckt
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2018, 19:38   # 572
byieni
Geniesser leben länger
 
Mitglied seit 15. June 2006

Beiträge: 459


byieni ist offline
Diddl!

Des war boarisch gschriem, und do gherd des mid oan "s".

Des is grad aso wia dass (edds mid zwoa...) im Boarischn a Substantiv gibd mid 3 Artikl:

das di(e) der Deifi hoid.

God sei Dang han mia do im Smalltalk....
__________________
"Stossstange" ist aller Laster Anfang .....
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2018, 19:31   # 571
DirtyDiddy
da "CdC" is wieda da ...
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.689


DirtyDiddy ist gerade online
oiso ... liaba "Gw'UHU" ...

... ich will Dir ja nicht zu nahe treten ...
aba ... wia waar's denn
Zitat:
Zitat von Gwambada Uhu Beitrag anzeigen
... MannMannMann. Nicht so bei der Traumfrau. Michelle schaut das den Gwambaden ned da Schlag trifft
... mid 'am "scharfn" oda aa "doppel-S" ???
__________________
egDD

... Amoi ... (R.I.P., lieber Freund ...) aber aa ... "s'Lebn ..."
(und de diversen "...ficionados" kommen hoffentlich aa bald wieda ...)

Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.07.2018, 02:56   # 570
Goldbär
 
Mitglied seit 5. October 2004

Beiträge: 514


Goldbär ist offline
@Charly

jetzt entfernst Du Dich aber reichlich weit von Michelle und ihrem ST.

Nur so ein Verdacht: Könnte es vielleicht sein, dass Du noch nicht besonders lange, z.B. erst seit Deinem Anmeldedatum im Februar, wieder zurück bist von Deinen Auslandsaufenthalten, und deswegen hier noch nicht wieder heimisch geworden bist???

Das könnte ich gut nachvollziehen, weil ich in meiner Vergangenheit ähnliches erlebt habe: Nach nur 6 Monaten in Thailand habe ich ungefähr genauso lange gebraucht, mich hier wieder einzuleben. Ich habe damals nicht nur meinen nächsten Urlaub gebucht, sondern jeden Abend in meiner Wohnung noch vor dem Lichtschalter den Dia-Projektor eingeschaltet, mich an meinen Fotos ergötzt und überlegt, wie ich wieder in dieses gelobte Land zurück könnte, ohne dauerhaft gefakte Rolex-Uhren zu verkaufen... Ich habe damals all meine Freunde hier komisch gefunden und mich gefragt, wieso sie sich so blöd verändert hatten, ohne zu realisieren, dass ich es war, der sich verändert hatte.

Als ich damals ging, hatte ich das Buch "culture shock Thailand - and how to survive" verschlungen. Als ich zurückkam, hätte ich mir einen ähnlichen Leitfaden für meine alte Heimat gewünscht...

Wenn ich mit meiner Vermutung Recht habe: Welcome back, und nimm Dir die Zeit zum Eingewöhnen. Auch wenn Du anderes gewohnt warst, ist Michelle sicher eine der Besten, der Du hier hättest begegnen können.
Antwort erstellen         
Alt  17.07.2018, 23:19   # 569
DerLangeCharly
 
Mitglied seit 3. February 2018

Beiträge: 21


DerLangeCharly ist offline
Noch mal etwas ausholen

Zitat:
Vielleicht hinkt Dein Vergleich mit den lateinamerikanischen Chicas auch etwas: Diese Mädels sind weit weg von daheim und sind froh über jeden, der spanisch spricht und ihre Heimat kennt - der Zugang ist leichter, Du wirst gewissermaßen Teil ihrer "Diaspora".
Das sehe ich natürlich auch so wie du, dass es den Mädels gefällt, wenn endlich mal einer Spanisch spricht oder gar ihre Heimat kennt.
Zugegeben, das ist ein Vorteil.
Ich finde es auch von Vorteil, dass ich insgesamt ca. 20 Jahre im Ausland lebte und arbeitet, weltweit in
10 verschiedenen Ländern, alle! Kulturen.

aber hey, ich habe dort in LatAm Dinge erlebt, wie ich sie im Leben noch nicht erfahren hatte,
und da war schon einiges zusammengekommen.
Und wenn es mal eine SDL gab, so war da einfach kein Unterschied zu einer, wie sagt man da,
zu einer ganz normalen Frau.

Als ich wieder in Deutschland zurück war, hatte ich gleich den nächsten Urlaub dorthin gebucht,
ich kam erst zur "Ruhe", nachdem ich die ganzen Erlebnissein einem Tagebuch niedergeschrieben hatte.

OK, für mich ist das Thema geschlossen,
ich danke nochmals für die anregende Unterhaltung.
Have Fun, bei allem und allen, besonders bei Michelle
Antwort erstellen         
Alt  17.07.2018, 15:48   # 568
Syphilis
wer war der thor...
 
Benutzerbild von Syphilis
 
Mitglied seit 12. March 2018

Beiträge: 57


Syphilis ist offline
@Goldbär

Mein Text kam ein paar Stunden zu spät

ist meinem, momentanem, Tagesrhythmus geschuldet
__________________
Ein höheres "Gesetz" in dessen Hand das Schicksal des Menschen liegt... So etwas wie die "Hand Gottes"... Ob es das in dieser Welt gibt? Nicht einmal Herr über seinen eigenen Willen ist der Mensch...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.07.2018, 14:58   # 567
Goldbär
 
Mitglied seit 5. October 2004

Beiträge: 514


Goldbär ist offline
Harmonie - haben wir doch!

Wieso unbestimmt? Charly hat halt eine gewisse Lockerheit und Lässigkeit beim AST vermisst und hat auch nicht davon geschrieben, dass er großes Vertrauen wollte. Das war's, mehr wohl nicht... Ich glaube auch nicht, dass er negative Kritik äußern wollte; er hatte, sicher auch durch den schönen Sex, mit weniger Zurückhaltung beim AST gerechnet, und kann beides nicht so richtig zusammenbringen.

Und beschützen? Nein, Schutz braucht Michelle wirklich nicht. Allenfalls eine kleine Richtigstellung, damit sie Charlys Äußerung nicht in den falschen Hals kriegt und sich unnötig ärgert... Und dafür hat er ja dann auch gesorgt.

Alle auf einen? Auch nicht, schau Dir die "Danke" an; eigentlich sind wir längst einig.

Fürs "übereinander herfallen" gibt es wahrhaft andere Beispiele...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.07.2018, 11:47   # 566
Syphilis
wer war der thor...
 
Benutzerbild von Syphilis
 
Mitglied seit 12. March 2018

Beiträge: 57


Syphilis ist offline
Harmonie

Wie furchtbar schwer es doch ist Empfindungen und Gefühlen eine Gestalt zu verleihen, besonders wenn sie unbestimmt und wage sind, findest du nicht auch Charly-kun?

Und Leute er hat doch nur seine Meinung kundgetan, Ihr müsst doch nicht alle diesen wunderbaren, wunderschönen Engel gleich beschützen, sie ist doch schon ein großes Mädchen.

Ich bin mir auch gar nicht sicher ob das von ihm wirklich als Kritik gedacht war. Daher würde ich dir vielleicht raten, es entweder noch ein paar Mal zu versuchen und zu schauen wie ihr weiterhin interagiert, oder es bleiben lassen. Menschen sind verschieden und vertragen sich nicht immer. Manchmal braucht es seine Zeit bis sich Nähe entwickeln kann. So ist das Leben. Das du aber gerade diese Empfindung bei diesem besonderen Exemplar hattest, ist schon bemerkenswert. Aber wie hat Voltaire (damit meine ich den echten Voltaire und nicht den hier im Forum) so schön gesagt: „Ich mag verdammen was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzten, dass du es sagen darfst.“

Also die Herren nicht immer alle auf einen, außer es handelt sich um Leute die nur Spammen! Und nur Fragen stellen!
__________________
Ein höheres "Gesetz" in dessen Hand das Schicksal des Menschen liegt... So etwas wie die "Hand Gottes"... Ob es das in dieser Welt gibt? Nicht einmal Herr über seinen eigenen Willen ist der Mensch...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.07.2018, 10:23   # 565
Goldbär
 
Mitglied seit 5. October 2004

Beiträge: 514


Goldbär ist offline
@Charly, Gwambada Uhu

Ob Michelle der überaus kommunikative Typ ist, weiß ich nicht, aber sie ist sicher keine unterkühlte Unnahbare, die nur ihren (Top-)Service abliefert und die gebuchte Zeit abarbeitet. Vielmehr ist sie eigentlich eher zugewandt und keine, die nur BlasenLeckenFicken abarbeitet: die von ihr geschaffene Atmosphäre, die von ihr angebotene Nähe und all die AddOns, mit denen sie ihre Gäste verwöhnt, sind nicht nur Marketingmittel, sondern zeigen genau das.

Lachen und Tanzen kann sicher sein, aber dazu wirst Du sie öfter besuchen müssen, und dann ist es - wie immer im Leben - auch eine Frage der Chemie...

Noch ein allgemeiner Gedanke, der nicht auf Michelle bezogen ist: Für uns ist ein Besuch bei einer SDL Vergnügen, für sie aber in erster Linie ihr Job. Sexuelle Bedürfnisse zu befriedigen, ist der oberste Punkt ihrer Jobbeschreibung; auf menschliches Interesse zu reagieren, ist - bei einer Vielzahl von Gästen - für eine SDL mindestens ungewohnt, oft sogar schwierig und gegenüber einem Erstbesucher sicher kein Standard.

Vielleicht hinkt Dein Vergleich mit den lateinamerikanischen Chicas auch etwas: Diese Mädels sind weit weg von daheim und sind froh über jeden, der spanisch spricht und ihre Heimat kennt - der Zugang ist leichter, Du wirst gewissermaßen Teil ihrer "Diaspora".

Zurück zu Michelle: Aus eigener Erfahrung weiß ich: Sie kann auch WhatsApp und SMS... Für mich ist sie eine der Besten, und zwar nicht nur als SDL, sondern auch als Mensch hinter dem Job. Der Versuch, mehr von ihr zu entdecken, würde also lohnen; ob und wann allerdings sie Dir ihre menschlichen Seiten zeigt, hat vor allem mit Sympathie und Vertrauen zu tun und nicht nur mit Deinem Interesse.

@Intoleranzistnichtok

Shitstormer würde ich nicht sagen, aber Dein Nick passt nicht wirklich zu dem, was Du schreibst. Es hat hier (wie auch im realen Leben) schon immer unterschiedliche Fraktionen gegeben: Den einen reicht reines "Ficken gegen Geld", die anderen suchen zusätzlich ein bisschen Drumherum. Diese Feststellung ist eigentlich komplett wertfrei und hat wenig mit Toleranz zu tun.
Antwort erstellen         
Alt  17.07.2018, 09:46   # 564
DerLangeCharly
 
Mitglied seit 3. February 2018

Beiträge: 21


DerLangeCharly ist offline
@Gwambada Uhu

Zitat:
Welches Negative?
Entschuldige bitte, so hätte es sein müssen:

@Intoleranzistnichtok <der Shitstormer> Der, der mit Unterstellungen um sich wirft
Naja, wenn man miteinander lachen kann, schäkern usw, dann finde ich es eben "besser"
als der rein mechanische Sex, den Intoleranzistnichtok schätzt.

Das negative steck dir sonst wo hin
Antwort erstellen         
Alt  17.07.2018, 05:59   # 563
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 805


Gwambada Uhu ist offline
Normalerweise ist sie sehr kommunikativ. Eine tiefergehende Vertrautheit habe ich bei einem Erstbesuch nie erwartet. Niemand ist jeden Tag supertoll drauf ... vielleicht hast du so einen Tag erwischt? Und trotzdem liefert sie Superservice - Ich an deiner Stelle hätte mir wohl gedacht "die Vertrautheit kommt beim nächsten Besuch". Bei vielen anderen kommt sie NIE. Die liefern ihren Service und gut isses. Gar nicht auszudenken wenn ich mit Michelle auch noch auf Deutsch schäkern könnte

Zitat:
Das negative steck dir sonst wo hin
Welches Negative?
Antwort erstellen         
Alt  16.07.2018, 23:13   # 562
DerLangeCharly
 
Mitglied seit 3. February 2018

Beiträge: 21


DerLangeCharly ist offline
@Goldbär - @Gwambada Uhu - @Intoleranzistnichtok

Mein Knackpunkt ist der:
Zitat:
Und trotzdem: Es ist mir nicht gelungen, sie so richtig zum unbeschwerten
Lachen zu bringen. Ja, irgendwie kam nicht die Leichtigkeit auf, die ich
schon so oft erlebt habe.
@Goldbär
Zitat:
Vielleicht verrät der Charly uns ja, wo er das Vermisste denn "schon so oft erlebt hat"...
Ich habe hier erst spät begonnen zu posten, im konkurrenzforum gibt es Einiges älteres.
Da ich lägere Zeit in LatAm erbeitete, hatte ich das Vergnügen mit einigen Chicas dort.

Meine erste<nach vielen Jahren...> Begegnung hier mit P6 war mit einer Frau aus Venezuela.
Es war elektrisierend, wir hatten tollen Sex, meine Spanisch-Kenntnisse ware äusserst
hilfreich, wir tanzten Salsa, und über meine Scherze konnte sie befreit und unbeschwert lachen.
https://www.ladies-forum.de/showthre...ighlight=Sofia

Ähnlich erging es mir mit einer Spanierin und 2, 3 anderen Frauen aus LatAm.
Ich meine auch die nachfolgenden Chats auf whatsapp oder die SMSen, und die
Ankündigung: hey, ich bin wieder in München.

Eine anderes Mädel aus Osteuropa hat mich so herzlich empfangen, dass ich keinen Unterschied
zu einer Freundin feststellte. Eine Art Vertrautheit von der ersten Sekunde, keine Tabus,
keine Hemmungen beim Sex, und ein sehr persönlicher AST, den ich überhaupt nicht erwartet hatte.
Ich durfte sogar Fotos von ihr machen.
Das Erlebnis mit ihr hat mich wahrhaftig umgehauen, ich wusste tagelang nicht richtig,
was mit mir passiert war. Nein, nicht verliebt, aber mit ihr sind Träume wahr geworden.
Sie hat inzwischen aufgehört, sie erzählte mir damals von ihren Plänen. So ein Pech auch.

Und oft haben die Mädels zum Schluss gesagt:
Es war toll mit dir...
Du warst lustig...
Oder ich erhielt später persönliche SMS.

Und wenn ich das genauso zurückgeben kann, dann ist doch alles gut,
ja besser als 100430, BlasenLeckenFicken.



@Intoleranzistnichtok <der Shitstormer> Der, der mit Unterstellungen um sich wirft
Naja, wenn man miteinander lachen kann, schäkern usw, dann finde ich es eben "besser"
als der rein mechanische Sex, den Intoleranzistnichtok schätzt.



@Gwambada Uhu
Zitat:
Mehr geht doch gar nicht!
Doch, mein lieber Uhu: die Kommunikation dazu und dabei. Habs doch geschrieben, s.o.

Ich lege halt auch Wert, dass das passt, und nicht nur mein Schwanz in ihr Pussy.

So long, Männers, macht euch nicht zu viel Gedanken um meinen Seelenfrieden, alles ist gut,
und schönen Dank für euer positives Feedback.

Das negative steck dir sonst wo hin.
_
Antwort erstellen         
Alt  16.07.2018, 12:26   # 561
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 927


Intoleranzistnichtok ist offline
...wahrscheinlich wollter er am liebsten einen Discount oder das ganze Geld zurück weil er so ein toller Hecht ist



ne Leute da hört meine Toleranz auf wenn ich sowas lese - es ist nur Ficken gegen Geld und sonst gar nichts

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.07.2018, 08:53   # 560
Goldbär
 
Mitglied seit 5. October 2004

Beiträge: 514


Goldbär ist offline
Überhöhte Erwartungen...

So ähnlich würde ich Michelle's Gedanken einschätzen, wenn sie Charlys Beitrag lesen sollte: Was muss ich denn noch alles leisten, damit meine Gäste rundherum zufrieden sind?!?

Was ihm über den Top-Service hinaus gefehlt hat, schreibt Charly ja ziemlich genau: Leichtigkeit, Unbeschwertheit, weniger Selbstkontrolle.

Aber das ist angesichts des offensichtlich Erlebten Klagen auf höchstem Niveau, denn dies alles kann er aber, zumal bei einem Erstbesuch, nicht wirklich erwarten, allenfalls darauf hoffen, wenn Michelle einen außergewöhnlichen, tiefenentspannten Super-Tag hat und die Chemie perfekt ist.

Vielleicht verrät der Charly uns ja, wo er das Vermisste denn "schon so oft erlebt hat"...

Ich vermute allerdings, dass er gar keine negativen Empfindungen hat, sondern selbst verwirrt ist, weil er einerseits mit Top-Service und "wie verliebt" verwöhnt wurde (à la Michelle halt) und andererseits irgendwelche Reserven gespürt hat, die er dazu irgendwie nicht als passend empfunden hat. Vielleicht hat er sich verliebt und vergessen, dass Michelle nicht seine Intimfreundin ist, die selbstverständlich auch ihr Innenleben vor ihm ausbreitet, sondern "nur" eine (Top-)SDL, die einen hervorragenden Job macht...

Antwort erstellen         
Alt  16.07.2018, 07:53   # 559
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 805


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Zitat von DerLangeCharly Beitrag anzeigen

Hm, Michelle, well, ich bin zwar beeindruckt von ihrer bemerkenswerten
Freundlichkeit, all dem Girlfriend-Feeling schon gleich nachdem sie die
Haustüre hinter uns geschlossen hatte,

....

Eine Hammer-Frau.
Das gibt es nicht: Ich 'alter Esel' muss zugeben, noch nie soche Zungenküsse
erlebt zu haben wie die von Michelle! Lacht nicht!

Der Sex mit ihr war großartig, umwerfend, ja,

Die Sauberkeit, die Aufgeräumtheit ihres großen, hellen Zimmers,
wie sie alles organisiert hat, das Bett nach dem Sex neu beziehen -
ich durfte ihr auf keinen Fall dabei helfen - me puzzled - all das
hat mich sehr beeindruckt. Eine Frau von Stil!

Und trotzdem verlies ich sie mit einem einem seltsamen Gefühl von Verwirrtheit(?),
obwohl sie mich Hand in Hand und wie verliebt küssend zur Tür begleitete.

Ob ich sie nochmals besuchen werde???
Ich komme echt nicht dahinter was dir gefehlt hat?

Totales GF Feeling, Hammer Frau, total freundlich, total sauber, Frau von Stil, die besten ZK deines Lebens, großartiger und umwerfender Sex und dann noch Hand in Hand und wie verliebt küssend zur Tür begleitet.

Mehr geht doch gar nicht!

Und dann: "Ob ich sie nochmal besuchen werde" mit einem Fragezeichen dahinter ...

Jetzt bin ich etwas verwirrt ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.07.2018, 04:33   # 558
Goldbär
 
Mitglied seit 5. October 2004

Beiträge: 514


Goldbär ist offline
Michelle, die Unergründliche...

@Laaaaaaaanger Charly

Michelle scheint ja einen nachhaltigen Eindruck auf Dich gemacht zu haben, wenn Du Dir so viele Gedanken jenseits der geschäftlichen Performance über sie machst. Das geht mir übrigens genauso...

Mein Reim darauf:

1. Das "Wie verliebt sein" gehört - ohne negativen Unterton, sondern im Gegenteil mit höchster Wertschätzung - zu Michelles Geschäftsprinzip. Sie verkörpert die Illusionsverkäuferin (sorry @Leni: ich weiß natürlich, dass der Begriff ursprünglich für Dich erdacht wurde, aber er passt auf Michelle genauso gut!) in Perfektion: zwangloses Vorgespräch, sexy lingerie, viel Nähe, Hingabe, goodies (Latschen, Handtücher, Süßes, voller Kühlschrank, gewärmtes Öl, Zahlen beim Gehen, persönliche Verabschiedung an der Türe, etc. pp.).

2. All dies und die perfekte Girlfriend-Atmosphäre sollten Dich nicht verleiten, auf ihren Gemütszustand zu schließen. Der ist, wie bei "normalen" Menschen auch, manchmal gut und unbeschwert, manchmal aber auch mäßig bis schlecht. Dass man dies als Gast bei Michelle kaum merkt und sie davon unabhängig konstant eine Top-Performance erbringt, dürfte einer der Gründe für ihre Beliebtheit sein. Andererseits kostet dies natürlich auch Energie, die ihr an ihren schlechteren Tagen vielleicht abgeht...

3. Du solltest auch nicht vergessen, dass Michelle schon recht lange im Geschäft ist und es wenig geben dürfte, was sie noch nicht erlebt hat. Sie ist - wieder im besten Sinne - Profi, und ich gehe ziemlich sicher davon aus, dass sie sofort beginnt, skeptisch gegenüber jemandem zu werden, den sie nicht gut kennt (Dein "Bericht" lässt auf einen Erstbesuch schließen) und der versucht, ihr persönlich (zu) nahe zu kommen.

Was Du daraus machst, musst Du für Dich entscheiden. Mein Tip: Besuche sie immer wieder und genieß' unbeschwert ihren Top-Service. Nebeneffekt: Du wirst sie Stück um Stück auch als Mensch besser kennenlernen, auch wenn Du nicht erwarten kannst, dass sie sich Dir komplett öffnet, denn am Ende des Tages bist Du nicht mehr und nicht weniger als ein gut gelittener Kunde. Mehr solltest Du, gerade als "alter Esel", aber auch nicht erwarten...

Antwort erstellen         
Alt  15.07.2018, 23:56   # 557
DerLangeCharly
 
Mitglied seit 3. February 2018

Beiträge: 21


DerLangeCharly ist offline
Michelle, ma belle, aber...

Ich stelle das Folgende mal unter "Smalltalk" ein, weil es weniger um
Michelles Services geht, als vielmehr um meine mich verwirrende Befindlichkeit
während und nach meinem Besuch bei ihr.

"Du bist nicht der einzige, der das summt..."

Hm, Michelle, well, ich bin zwar beeindruckt von ihrer bemerkenswerten
Freundlichkeit, all dem Girlfriend-Feeling schon gleich nachdem sie die
Haustüre hinter uns geschlossen hatte, das Vorspiel und das Plaudern noch
vor irgendwelchen "Leistungsabsprachen" und Klärung finanzieller Angelegenheiten.
Ihre Services haben schon viele beeindruckend vor mir beschrieben, ich habe da
nichts zu ergänzen. Eine Hammer-Frau.
Das gibt es nicht: Ich 'alter Esel' muss zugeben, noch nie soche Zungenküsse
erlebt zu haben wie die von Michelle! Lacht nicht!

Und trotzdem: Es ist mir nicht gelungen, sie so richtig zum unbeschwerten
Lachen zu bringen. Ja, irgendwie kam nicht die Leichtigkeit auf, die ich
schon so oft erlebt habe.
Ich habe immer einen Schatten von, ja, absoluter Kontrolle bei ihr gesehen.
Meine gutgelaunten Bemerkungen wurden von ihr manchmal mit einem Heben der
Augenbrauen quittiert, oder sogar ernsthaft gekontert, wo ich nur einen
Spielball hingeworfen habe. Oder sie ist nicht oder nur kurz darauf eingegangen,
z.B. auf ihren riesigen Spiegel an der Wand ihrer weitläufigen, angenehm weichen Spielwiese.
Aber ich kann auch sagen, dass sie eine von nur zwei oder drei Frauen in meinem
ganzen Leben war, die mich auf meine Unfallnarben angesprochen hat.
Bemerkenswert!

Der Sex mit ihr war großartig, umwerfend, ja,
aber doch irgendwie, irgend etwas fehlte mir. War es ihr Schweigen?
Eine Stille, die sie ausströmte? Ich weiss es nicht, was das war.

Die Sauberkeit, die Aufgeräumtheit ihres großen, hellen Zimmers,
wie sie alles organisiert hat, das Bett nach dem Sex neu beziehen -
ich durfte ihr auf keinen Fall dabei helfen - me puzzled - all das
hat mich sehr beeindruckt. Eine Frau von Stil!

Und trotzdem verlies ich sie mit einem einem seltsamen Gefühl von Verwirrtheit(?),
obwohl sie mich Hand in Hand und wie verliebt küssend zur Tür begleitete.

Ob ich sie nochmals besuchen werde???

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.07.2018, 21:26   # 556
Syphilis
wer war der thor...
 
Benutzerbild von Syphilis
 
Mitglied seit 12. March 2018

Beiträge: 57


Syphilis ist offline
Zitat:
häää ???
du kannst und musst das nicht verstehen verehrter DirtyDiddy
Finnegans Wake kam erst nach deiner Zeit...


Aber ich befürchte langsam das gehört nicht mehr hier her... Ich höre schon die ersten Schreie


Nachtrag: Der obere Teil auf jedenfall
Der untere niemals, nicht bei ihr
__________________
Ein höheres "Gesetz" in dessen Hand das Schicksal des Menschen liegt... So etwas wie die "Hand Gottes"... Ob es das in dieser Welt gibt? Nicht einmal Herr über seinen eigenen Willen ist der Mensch...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.07.2018, 21:16   # 555
DirtyDiddy
da "CdC" is wieda da ...
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.689


DirtyDiddy ist gerade online
häää ???

Nachtrag ... ich hatte Deinen Beitrag als reine "Satyre" aufgefasst ...
__________________
egDD

... Amoi ... (R.I.P., lieber Freund ...) aber aa ... "s'Lebn ..."
(und de diversen "...ficionados" kommen hoffentlich aa bald wieda ...)

Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.07.2018, 21:14   # 554
Syphilis
wer war der thor...
 
Benutzerbild von Syphilis
 
Mitglied seit 12. March 2018

Beiträge: 57


Syphilis ist offline
Tausend und ein Wort...

Eu prattein

good evening ladies and gentlemen

@ htfl7777 du entwickelst dich langsam aber sicher zum James Joyce des Lusthausforums
Aber du hast recht manchmal braucht es keine tausend Worte
Besonders bei diesem Engel hier…

Ciao
__________________
Ein höheres "Gesetz" in dessen Hand das Schicksal des Menschen liegt... So etwas wie die "Hand Gottes"... Ob es das in dieser Welt gibt? Nicht einmal Herr über seinen eigenen Willen ist der Mensch...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.07.2018, 17:30   # 553
htfl7777
 
Mitglied seit 10. March 2016

Beiträge: 5


htfl7777 ist offline
Top.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.04.2018, 20:48   # 552
DurtyDuddy
 
Benutzerbild von DurtyDuddy
 
Mitglied seit 21. December 2016

Beiträge: 161


DurtyDuddy ist offline
Vetter, dir kann es auch niemand rechtmachen

Die einen passen dir nicht weil sie nur lesen und nichts schreiben- und dann kommt mal einer der einen Bericht schreibt ohne vorher tausendmal alles gelesen zu haben und dann fängt sich der Musterknabe dafür von dir Muster-Pedell einen Anschiß ein
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:24 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)