HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte) > SMALL TALK - München
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


SB


29


SB


SB


SB


SB


SB



SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  09.09.2016, 17:53   # 1
MaennlichGeilSucht
 
Mitglied seit 22. July 2016

Beiträge: 41


MaennlichGeilSucht ist offline
Lightbulb MMS +++ Fragen zu Girls und allgemeine Diskussion

Mein Fehler - sorry. Kann es jemand verschieben?
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  09.11.2016, 18:34   # 33
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.486


yossarian ist gerade online
MMS brandktuell

Morgen bietet eine Hillary ihre Dienste an.
https://email.date-newsletter.com/w/...631S1NLsLIPA1A
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2016, 22:28   # 32
Mario12345
 
Mitglied seit 16. May 2008

Beiträge: 227


Mario12345 ist gerade online
Ich muss gleich kotzen...

Der kleine Junge behauptet, dass es ok sei Fakebilder zu verwenden und der Klon pflichtet ihm indirekt bei.
Dann geben sie sich ein Like und es sieht für den Doofen authentisch aus, oder doch nicht?

Der Klon ist ja nur noch beim besten Laden der Welt (MMS) unterwegs und erlebt nur Geilstes...
Diese ganzen Faker machen aber das Forum erst unterhaltsam...
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2016, 21:26   # 31
easyrider
:-)
 
Mitglied seit 26. October 2002

Beiträge: 751


easyrider ist gerade online
Warum muss man bei mms einen clonebericht abliefern?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2016, 21:14   # 30
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 986


Yannik ist offline
Zitat:
Einige Kollegen schreibe in diesen Diskussionsthread das sie schon bei dieser oder jener Dame waren und wenn ich entweder mir die Beiträge anschaue die der jeweilige Kollege geliefert hat oder nach den Damen in der SuFu recheriere taucht entweder der Kollege nicht als Berichterstatter auf

Eine nicht unerhebliche Anzahl Mitglieder dieses hohen Hauses schreiben eine nicht unerhebliche Anzahl ihrer Berichte unter einem oder mehreren anderen Nicknames um ihre wahre Identität zu verschleiern. Gerade bei MMS würde ich dies auch so handhaben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2016, 20:50   # 29
luckymakemehappy
Frauenflüsterer
 
Benutzerbild von luckymakemehappy
 
Mitglied seit 1. October 2015

Beiträge: 175


luckymakemehappy ist offline
Fakefotos oder nicht Fakefotos und allgemeines Berichteverhalten

Ich kann meinen Vorschreibern und Kollege sunny nícht ganz zustimmen.
Bei meinen letzten Date mit Kyara waren die Fotos auch mit einen Balken versehen.
Aber Kyara und die Fotos hatten doch zu 99% Ähnlichkeit.
Man kann also Fakes nicht unbedingt an den Balken festlegen.

Was den Tarif angeht ist natürlich auch klar das manches halt Aufpreis kostet ist auch bei den anderen Damen so.

Ich denke wer sich im normalen Tarifbereich von München bewegt wird selten enttäuscht werden.

Es gibt schlechte Ausnahmen die gibt es immer und überall und dieses Risiko wird nie ganz ausgeschlossen werden aber man kann es minimieren und dazu ist dieses Forum gut.

Also wer sich traut und meint es mit MMS auszuprobieren und zufälligerweise vom Typ und Service das grade in der Werbung und in München ist was einen total anspricht sollte man das Risiko durchaus eingehen und einen Test wagen.
Es kann gut gehen oder schief laufen ist wie bei den anderen DL auch.
Dann solltet Ihr davon berichten und auch MMS davon wissen ob es gut oder schlecht war sie bitten ja um Feedback.
Und im Endeffekt hat jeder was davon wir weil wir immer bessren Service bekommen und die schlechten DLs und AZF langsam aber sicher verschwinden und MMS weil sie dann wissen welche Damen gut oder schlecht sind.

Damit sind wir schon bei einen anderen Thema.
Einige Kollegen schreibe in diesen Diskussionsthread das sie schon bei dieser oder jener Dame waren und wenn ich entweder mir die Beiträge anschaue die der jeweilige Kollege geliefert hat oder nach den Damen in der SuFu recheriere taucht entweder der Kollege nicht als Berichterstatter auf oder die Dame ist nicht im Lusthausforum drin.
Also entweder haben die Kollegen einfach vergessen einen Bericht zu erstatten oder sie wollen mal wieder einfach Ihren Senf dazu geben damit nicht aufkommt das Sie eigentlich nur Leser sind und Sie weiter Fragen stellen oder blöde Kommentare abgeben können.
Noch einmal dieses Forum lebt davon das ALLE mitmachen mit Berichte schreiben ob gut oder schlecht ist egal und es hilft somit jeden nicht bei der selben DL auf die Schnauze zu fallen.
Und es sei noch einmal erwähnt das direktes Feedback zu MMS auch einiges bringt und es durchaus ein wenig mehr als Worte sein kann.

Somit weiter hin viel Spaß und vergesst nicht euere Erlebnisse mit allen aus zu teilen.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2016, 19:44   # 28
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.423


ssuunnyybbooyy ist gerade online
Talking Jungs, nervt euch doch nicht mit diesen legasthenischen E-Mails

Macht es euch doch nicht so kompliziert.
Das geht doch schon seit 5 Jahren immer gleich. Das muss man doch irgendwann mal merken.

1. Wenn Balken über dem Gesicht sind, handel es sich zu mindestens 95% um Fakefotos. Die Googelei könnt ihr euch sparen, ist ganz sicher dann so.
2. Bilder mit Gesicht sind immer echt. Das war bisher immer so.
3. Die irre Preisliste einfach ausblenden. Das legasthenische Geschreibsel tu ich mir schon seit Jahren nicht mehr an, schade um die Zeit.
4. Einfach die Bilder durch scrollen.
Mädel sieht geil aus -> hin gehen
Mädel ist nicht mein Typ -> Mail ab in den Papierkorb
5. Das ist doch mal sowas von nervend diese Preistabelle.
Mein Tipp: einfach Basistarif buchen, 100EUR die Stunde is doch schick. Dann hin gehen und einfach laufen lassen. Das klappt fast immer. Wenn nicht, dann legst halt noch mal 20 Euro drauf.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Alt  28.09.2016, 19:29   # 27
l'enfant terrible
 
Mitglied seit 25. November 2015

Beiträge: 17


l'enfant terrible ist offline
Steffy ...

Bild - anklicken und vergrößern
steffy2.jpg   steffy1.jpg  
Zitat:
Was es mir halt versaut hat war die Werbung mit Fakefotos ...
Geht mir ähnlich.
Diese Steffy nutzt ebenfalls Fakepics. Langweilt.

Gina Devine:
http://tgp.inthecrack.com/hosted/gal...e-390d7811e42f
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.09.2016, 11:09   # 26
advokat666
 
Benutzerbild von advokat666
 
Mitglied seit 4. January 2002

Beiträge: 738


advokat666 ist offline
Wo die angefangen haben, war ich auch bei MMS ein paarmal. War an sich auch ganz gut, die Fotos stimmten und es war ein wesentlich schlichteres Preisgefüge. Nur die Terminenge war damals schon so. Was es mir halt versaut hat war die Werbung mit Fakefotos und dieses vollkommen lächerliche Preismenü das die jetzt haben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.09.2016, 17:55   # 25
Rudo1
 
Mitglied seit 16. March 2002

Beiträge: 213


Rudo1 ist offline
Zitat:
Genau das ist aber etwas, das für mich viel geschäftlicher klingt als wenn ich in eine Terminwohnung gehe wo ich persönlich (quasi privat) einen Termin vereinbare.
Das Risiko einen Bekannten über den Weg zu laufen geht gegen null. Deshalb vermeide ich Termin- und Laufhäuser. Ich habe MMS noch nicht Anspruch genommen, da ich eher private Damen bevorzuge.
Antwort erstellen         
Alt  22.09.2016, 14:47   # 24
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 1.143


wüstenwind ist offline
Zitat:
Es hatte ein wenig mehr den privaten Charakter als das geschäftliche Gebahren in einem Lauf- oder Terminhaus. Ich fand es außerdem spannend, stückchenweise die Infos zu bekommen. Im ersten Schritt die Buchungsbestätigung, später dann die Hoteladresse und kurz vor dem Date die Zimmernummer.
Genau das ist aber etwas, das für mich viel geschäftlicher klingt als wenn ich in eine Terminwohnung gehe wo ich persönlich (quasi privat) einen Termin vereinbare.

Wenn Du sagst "Ich bin der Entdeckertyp" dann ist das etwas anderes - da bist Du bei MMS oder Mon Cherie möglicherweise besser aufgehoben weil die eher mal "Frischfleisch" (welch schreckliches Wort) haben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.09.2016, 12:45   # 23
visatarget
(Sperm-Force-One)
 
Benutzerbild von visatarget
 
Mitglied seit 8. July 2007

Beiträge: 14.735


visatarget ist offline
Also, ich hatte bisher zwei Dates (Evi und Viki), die ich beide als sehr gut in Erinnerung habe.
Für mich lag der Reiz darin, mal außerhalb eines Puffs eine süße Maus zu vögeln. Es hatte ein wenig mehr den privaten Charakter als das geschäftliche Gebahren in einem Lauf- oder Terminhaus. Ich fand es außerdem spannend, stückchenweise die Infos zu bekommen. Im ersten Schritt die Buchungsbestätigung, später dann die Hoteladresse und kurz vor dem Date die Zimmernummer.

Warum habe ich Lust auf neue Girls? Ich finde die Entdeckung von Unbekanntem sehr reizvoll.
__________________
Mein Lieblingsspiel: Zipfel versenken
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.09.2016, 11:36   # 22
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 1.143


wüstenwind ist offline
Mal was ganz anderes:

Was ist eigentlich der Reiz, den MMS auf manche hier ausübt?

Ich konnte kürzlich mal einen Blick auf eine MMS-E-Mail werfen.

Das ist ja ein marktschreierisches Geschreibsel a la Rudi's Resterampe oder mediamarkt (sorry Rudi und mediamarkt für den Vergleich).

Und wenn man mal ein paar Serviceitems wie ZK oder EL hinzunimmt, dann landet man aber ganz schnell bei Preisen oberhalb von dem, was man in etablierten Läden bezahlt. Wo (wie ich verstehe anders als bei MMS) aber 60 Minuten in der Regel wirklich 60 Minuten haben und wo das überreichte Trockentuch nach der Waschmaschine nur den Wäschetrocker gesehen hat - und keinen anderen Freier zwischenrein.

Ich war noch nie bei einer MMS-Dame und kann mir den Hype nicht so recht erklären.
Mag sein, dass es ggf. Serviceitems gibt, die man öffentlich besser nicht erwähnt, dass die für das Interesse verantwortlich sind.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.09.2016, 19:53   # 21
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.596


Lake of Sorrow ist offline
Zitat:
Die verdienen ne Stange Geld jeden Tag, und das ohne jedes finanzielles Risiko!
Aus der Buchungsbestätigung:

Zitat:
Denke bitte an die hohen An- und Abreisekosten und die Hotelkosten die der Lady dadurch entstehen! Bleib fair!
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2016, 12:50   # 20
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.596


Lake of Sorrow ist offline
Zitat:
Die hüpfen doch vor Freude, wenn sie 10 Kunden und mehr am Tag haben, (...)
Bei Anreise am gleichen Tag ab 14 Uhr, früher wird es kaum gehen.
Ist doch geil, wenn das Mädel heiß und feucht ist, nicht etwa weil man selbst so toll ist, sondern weil der Vorgänger da gerade erst raus ist.

Zitat:
(...) während andere Neulinge ohne Stammgäste in Terminhäusern nur dumm rum sitzen und kaum mehr als ihre Tagesmiete rein bekommen.
AVI hat heute sehr wahrscheinlich auch keine 10 Kunden. Und wenn kurzfristig die Stadt gewechselt wird, dann doch nicht, weil das Mädel überbucht war. Anders gesagt, rumsitzen gehört auch bei MMS zum Geschäft, es sei denn - und da unterscheidet es sich nicht von Termin- oder Laufhäusern - es findet sich ein Schreiberling, der positiv berichtet. Das ist dann aber kein Verdienst von MMS.

Zitat:
Und so ganz scheint das auch nicht zu funktionieren wenn ich sehe, wie oft z.B. eine Angel neue Häuser ausprobiert.
Wenn MMS so toll für das Mädel war und es jetzt nicht läuft, warum geht sie dann nicht zurück?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.09.2016, 12:40   # 19
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.423


ssuunnyybbooyy ist gerade online
Zitat:
ist schlecht für den Blutdruck


Aber immer und immer und immer die gleichen Sprüche.
Arme Mädchen
Böser Lola
Fake Bilder



Und MMS freut sich, wegen der regen Aufmerksamkeit.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2016, 12:05   # 18
advokat666
 
Benutzerbild von advokat666
 
Mitglied seit 4. January 2002

Beiträge: 738


advokat666 ist offline
Also welches finanzielle Risiko die Damen tragen wissen denke ich nur die Damen selber und MMS, keiner von uns ist in die sag ich mal "Vertragsverhandlungen" eingeweiht, insofern wäre ich mit solchen Aussagen vorsichtig. Was auf jeden Fall mal auffällt ist die merkwürdige Preis- und Termingestaltung. Das läßt schon zumindest den Verdacht aufkommen dass hier vom Betreiber auf Gewinnmaximierung abgezielt wird und nicht auf sag ich mal Stammkundschaft. Für mich ist das ein etwas merkwürdiger Laden der eher auf absolute Amateure als DL´s abzielt, vllt. weil die noch nicht wissen wie der Hase läuft ? Ein Schelm wer schlechtes dabei denkt. Klar wird denke ich niemand gezwungen und es haben sich ja ein paar MMS Damen danach auch selbstständig gemacht etc. Ich kann mir nicht helfen, ein etwas schaler Beigeschmack bleibt einfach bestehen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.09.2016, 10:25   # 17
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.423


ssuunnyybbooyy ist gerade online
Talking Und immer die gleiche alte Laier ...

... von den armen Mädchen.
Komisch dass die immer wieder kommen. Die verdienen ne Stange Geld jeden Tag, und das ohne jedes finanzielles Risiko!

Wenn's so schlimm wäre, würden die das ganz sicher nicht tun. Ist doch angenehm, wenn man keinen Cent in Werbung und Zimmermiete investieren muss, wo jede Andere locker mal 1000 EUR Kosten pro Woche, aus eigener Tasche vorstrecken muss. Alle Risiken bleiben beim Betreiber hängen.

Die hüpfen doch vor Freude, wenn sie 10 Kunden und mehr am Tag haben, während andere Neulinge ohne Stammgäste in Terminhäusern nur dumm rum sitzen und kaum mehr als ihre Tagesmiete rein bekommen. Wenn's anders wäre, sind die Damen doch die Ersten die das Häuschen wechseln. Die sind doch nicht blöd, ganz im Gegenteil.
Unterm Strich ist das doch ein ähnliches Konzept, wie es auch ein PHP praktiziert. Und die Mädels entscheiden schließlich selbst, wo sie arbeiten und wo nicht.

Wenn ich mir so anschaue, wer alles mal bei MMS war, eine Hannah (jetzt Massage), Angel, Anita, Kaya etc. Die haben sich allesamt als Nobodys via MMS einen Namen erarbeitet und sind dann, wie sie sich nen Stammkundenkreis aufgebaut hatten in die Mietskasernen umgezogen, um nun die gesamte Kohle einzustreichen.
Und so ganz scheint das auch nicht zu funktionieren wenn ich sehe, wie oft z.B. eine Angel neue Häuser ausprobiert.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2016, 10:12   # 16
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.486


yossarian ist gerade online
@ Sunnyboy

Ganz ruhig bleiben. Dieser ganze Mist (genau drei Beiträge) gehört tatsächlich in den ST zu MMS. Aber dieser Thread wurde erst gestern von DirtyDiddy eröffnet. Und anstatt Dich aufzuregen (ist schlecht für den Blutdruck), hättest Du den Link dazu setzen können, was ich hiermit nachhole: http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=215967
Außerdem ist es kein Mist, sondern sachliche Information, die durchaus von Interesse sein kann.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2016, 09:49   # 15
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.423


ssuunnyybbooyy ist gerade online
Talking Geht's noch?

Ist hier schon mal Jemandem aufgefallen, dass wir uns hier im Berichte Thread befinden???
Diddy hat's gut formuliert. http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...hreadid=215967

Ich verstehe echt nicht mehr, warum die Smalltalker immer wieder überall alles zu müllen müssen mit ihren schlauen Sprüchen. Und immer die gleiche Laier.

Kann den Mist nicht mal jemand in den ST schieben?
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<

Antwort erstellen         
Alt  15.09.2016, 19:27   # 14
DirtyDiddy
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.747


DirtyDiddy ist gerade online
Lightbulb MMS +++ Fragen zu Girls und allgemeine Diskussion

Bild - anklicken und vergrößern
MMS-Escort.jpg  
https://www.date-newsletter.com

Hallo, geschätzte Kollegen,

mir ist aufgefallen, dass in den Freds der MMS-Girls die Diskussion immer wieder in Grundsatzdiskussionnen
über MMS allgemein abgleitet, insbesondere hier beim "Avi-Fred".

Damit ist aber mE den Interessierten an einem speziellen Girl - und dem Girl selber auch nicht - gedient.

Deshalb eröffne ich hier mal einen allgemeinen SmallTalk - eben genau für die allgemeine Diskussion resp.
für Anfragen zu bestimmten Girls.

(Vielleicht mag sich einer der Mod's die Mühe machen und die letzten ST-Beiträge - MMS betreffend -
hier "hineinzuschaufeln" ?? )


LG Diddl
__________________
weil's wurschd is ...

aber ... ich will ja "ned so (oarg) sein" ... :
Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...

Antwort erstellen         
Alt  15.09.2016, 17:05   # 13
michael120
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 763


michael120 ist gerade online
Yossarian hat das treffend und kurz beschrieben. Auch der Vergleich mit "Thomas Crown ist nicht zu fassen" passt wie die Faust aufs Auge.

Und das Wort "Agentur" ist hier wohl auch fehl am Platz. Von einer (Escort)Agentur ist das weit entfernt.

Hier schafft es EINER regelmäßig Mädels zu finden, die bereit sind, quasi im Minutentakt den "Arsch hinzuhalten". Das Buchungssystem ist einfach aufgebaut und mit den Hotelkosten stürzt sich MMS ja auch nicht gerade in die Gefahr eines Bankrotts.

Meiner Einschätzung nach gibt es unterschiedliche Damen - wie überall im Leben. Ich erinnere mich noch gut an Isa - sicher eines der besseren ehemaligen Pferde im "MMS-Gestüt". Da gab es auch regelmäßig längere Buchungen (Overnight, WE, Ausland) und sie hatte sich wohl auch ein Standing "erarbeitet" um bspw. "verlangen" zu können, eben nur von Stammgästen gebucht zu werden. Sie war nicht nur optisch, sondern auch von ihrer Art her besser "aufgestellt", um das System MMS zu durchlaufen. Ausgestiegen ist sie trotzdem - und das nicht ohne Grund.

Die derzeitigen Damen kommen mir dagegen vor wie "Kanonenfutter", die aber aus finanziellen Gründen offensichtlich gerne bereit sind, eng getaktet in irgendwelche Hotelzimmern das Escort zu mimen.

Die finanzielle Teilung mit MMS ist für die Mädels allerdings so, dass da für beide Seiten genügend hängen bleibt. Der große Verdienst kommt durch die Masse an Terminen und deren enge Taktung.

Der regelmäßige Wechsel in der Besetzung ist auch irgendwie clever, weil uns Dreibeinern die Hormone selbst nach einem schlechten Erlebnis bei MMS mit dem nächsten Newsletter die unumstößliche Vorstellung in die Birne pflanzen, beim nächsten Mal würden wir den Stich unseres Lebens machen. Und diejenigen, die MMS tatsächlich den Rücken kehren, werden zahlreich durch neue Jünger ersetzt.

Ob und wie selbstbestimmt die Damen da ihrer Tätigkeit nachgehen, muss jeder selbst kritisch für sich beantworten. Genauso wie die Frage, ob der Einheitsservice, die ungewollte Hantuch- und Matratzennutzung mit dem Vorstecher ein No Go ist.

Um mich zu locken, müsste MMS da schon eine Isa 2.0 auffahren. Das aktuelle Angebot ist mir zu blass.
__________________
Wer immer auf dem Teppich bleibt, hat sicher einiges darunter gekehrt.
Antwort erstellen         
Alt  15.09.2016, 11:09   # 12
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.486


yossarian ist gerade online
Das Konzept von MMS leidet an drei, vier Mängeln

Die Spielwiese bleibt den ganzen Tag dieselbe. Du vergnügst dich in der DNA deiner Vorgänger.
Das Handtuch bleibt auch das Gleiche, sofern du kein eigenes mitbringst.
Die Taktung ist, wenn die Dame gut gebucht ist, so eng, dass dir dein Vorgänger die Klinke in die Hand gibt. So kommt man nie auf die volle Zeit. Die Dame kann sich nicht mal kurz entspannen oder frisch machen.
Da MMS offensichtlich nicht vor Ort ist, gibt es keine Rückkopplung zwischen Dame, Kunde und Organisation.
So passieren seltsame Dinge immer wieder. Ich hatte einmal CIM gebucht. Beim ersten Spritzer sprang die DL wie von einer Tarantel gestochen auf und raste ins Bad, wo sie eine Zeit lang zur Mundhygiene blieb. Ich durfte alleine auszucken.
Sonstige Mängel wie AO einiger Damen und Fakebilder wurden schon erwähnt.
Einen miserablen Dreier habe ich irgendwann beschrieben.
Ansonsten scheint die Organisation aber zu klappen.
Die Methode MMS scheint vom Film Thomas Crown ist nicht zu fassen (The Thomas Crown Affair) von 1968 mit Steve McQueen und Faye Dunaway inspiriert zu sein. Der organisiert einen Bankraub, ohne selbst vor Ort zu sein. Unvergessen das Lied The Windmills of your Mind.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.09.2016, 21:10   # 11
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.641


stb99 ist offline
@wüstenwind

Druck? Kann sein, muss aber nicht.

Wie machen das die Terminläden? Wenn da ein Mädel schlechte Kritiken von den Gästen bekommt oder das Erscheinungsbild nicht passt, dann bekommt sie keinen weiteren Termin mehr. Wenn es ganz extrem kommt, trennt man sich auch unter der Woche. Ich gehe davon aus, vorher wird man sich auch noch mit der Dame mind. einmal unterhalten.

Keine Ahnung, wie MMS das macht. Nachdem die Hotelzimmer wohl aber tageweise gebucht werden, kann es auch ganz einfach sein, dass das "Engagement" eben an dem Tag beendet wird.
Antwort erstellen         
Alt  14.09.2016, 18:19   # 10
MaennlichGeilSucht
 
Mitglied seit 22. July 2016

Beiträge: 41


MaennlichGeilSucht ist offline
War denn inzwischen noch jemand bei ihr? Wäre interessant was sich getan hat.

Die Diskussion mit Druck oder nicht - wir können hier eigentlich nur mutmaßen. Aber klar, wenn Feedbacks gewünscht sind, was bei mir auch immer so war, dann schreibt man auch ne ehrliche Meinung. Bei Dingen wie sexy Dessous oder so, kann doch die Agentur schon mal sagen, dass sich ein Mädl mehr anstrengen soll.

Das die Mädels es nicht freiwillig machen - kann ich mir nicht vorstellen. Könnten doch in nem Hotel ansonsten schnell weg sein bzw. sich helfen lassen.
Antwort erstellen         
Alt  14.09.2016, 10:35   # 9
black cat
 
Mitglied seit 24. April 2009

Beiträge: 23


black cat ist offline
MMS kriegt sicherlich etwas- ja ich denke 50% vom Honorar. Dafür zahlen Sie die Hotelkosten.... also hier wird drauf geschaut, welches Hotel..... Ob Druck auf den Service gelegt wurde vielleicht oder einfach einen Hinweis... Druck wird auf jeden Fall auf die Termindichte gelegt!!!!
Bedenklich ist hier eher, dass die Mädels gar nicht immer alles wissen, was im Inernet versprochen wird!
Kriegen per SMS den Tagesablauf mit Vorname, Geldbetrag, Service plus Extras. Oft ohne Unterbruch dazwischen..... Da muss alles hopp gehen....schnell vor allem...

Und der Gast zahlt oft wenig und will eher einen Top-Service.

Was soll's: System funktioniert....viele rennen hin....Dame ist übermüdet/überfordert und die Agentur kriegt so viel wie möglich....steuerfrei....? und die Bucher eher mäßig zufrieden... aber bis zum nächsten Mal...

Ach so schön kann man danach über die soziale Gerechtigkeit diskutieren....
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City