HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern
  Login / Anmeldung  



SB
































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  02.07.2017, 16:51   # 1
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16. October 2004

Beiträge: 2.836


Cornelius ist offline
Post Erfahrungsbericht: Monika aus Moldawien in Franzishaus Villa Pompös (Bunsenstr. 23)

Bild - anklicken und vergrößern
Monika Moldawien_C_01.jpg   Monika Moldawien_C_02.jpg   Monika Moldawien_C_03.jpg   Monika Moldawien_C_04.jpg   Monika Moldawien_C_05.jpg  

Zitat:
MONIKA aus MOLDAWIEN

von Mo - So in Franzishaus - Villa Pompös

Hi, ich bin 23 Jahr alt bin 1,69m groß und habe eine Konfektion von 36,
meine BH-Größe ist die 75B-C.
Ich spreche sehr viele Sprachen und auch sehr gut (Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch).
Ich habe eine sehr liebevolle, sanfte Art und bin die Ruhe in Person.
Mein Wesen ist sehr romantisch, sehr erotisch mit einem sehr, sehr langem Vorspiel mit viel Zeit und Ruhe.

Ich bin wie eine richtige Schmusekatze mit intensiven, tiefgrünen Augen die Dir alle Sinne rauben werden!
Ich bin die absolute Lust in Person!

An Service biete ich Dir: Franz, Küssen, FE, DS und Spanisch!
----------------------
Kein Whatsapp - Die Nummer wird von unserer Hausdame verwaltet!
Bei Fragen bitte anrufen!

Du findest das Franzishaus - Villa Pompös
in Ingolstadt-Süd - Bunsenstraße 23 -
Tel.: 0162-4696969

Geöffnet ist Montag -Samstag von 11:00 - 24:00 Uhr,
an Sonn- und Feiertagen von 12:00 - 24:00 Uhr.
Anfänglich ein- als auch abschliessend ausgelassen werde ich von Hausdame Evelin. Ein jeweils kurzer Autstausch erfolgt. Ich fühle mich wohl.

Ich halte Monika für Mitte 20. Sie misst ungefähr 1,65 m. Ihre grössere Brust ist naturbelassen. Monikas weiblich-griffige Figur ist top. Ein paar kleinere Tattoos lassen sich an ihrem Körper finden. Ihre schönen grünen Augen sind markant. Auf den rund ein Jahr alten Fotos lässt sich Monika bestens wiedererkennen.
Mit der "Moldawierin" kann man sich gut auf Deutsch verständigen. Im Trierer CP (Monica) als auch Dachauer SP (Monika) ist ihre Herkunft mit Rumänien angegeben. Monika ist nett und freundlich sowie von eher ruhigerer Natur. Sie geht korrekt vor.

Gebucht ist eine Stunde (140) mit Extra (20). Ich übergebe einen 50% Rabatt-Gutschein sowie €80 an Barem. Im Stehen lässt Monika mit sich Küssen, Schmusen und Streicheln. Ein paar Mundspiele sind möglich, den ein oder anderen ZK gibt es auch. Auf dem Bett setzt sich die Aktion in gleichbleibender Gangart fort. Ein vorsichtiges Fingerspiel wird mir gewährt. Beim F ist Monika voll in ihrem Element. Sie bläst ausdauernd und intensiv. DT-Einlagen erfolgen regelmässig. Geschützt verkehrt wird ohne Grund zur Beanstandung in Reiter und Missio. Ab und an kommt es zu Mundspielen. Nach ausgiebiger Missionierung schaffe ich es das Tütchen zu füllen. Der Schutz wird mir nach getaner Arbeit von Monika entfernt.
Zum Auftakt der zweiten Halbzeit werden mir von Monika Rücken und Beine ausgiebig mit Öl massiert. Sie ist bemüht den ST im Fluss zu halten. Im Weiteren schmusen wir noch etwas. Danach geht Monika nochmals engagiert oral zur Sache. Auch weiterer Verkehr - zudem ich mich nicht mehr im Stande fühle - ist geboten. Mein zweites Finale wird schlussendlich händisch-blank erreicht. Die Zeit wird eingehalten.

Monika ist für meinen Geschmack sehr schön anzuschauen. Ihr Verhalten mir gegenüber war einwandfrei. Wirklich zueinander finden konnten wir meiner Meinung nach jedoch nicht. Beim erfolgten Service (Küssen, Schmusen, Streicheln, Mundküsse, ZK, Fingern, F, GV über 2 Positionen, Massage sowie Handjob) sind insbesondere Monikas orale Fertigkeiten hervorzuheben. Ich konnte zweimal entspannen. Monika war bemüht. Insgesamt fand ich die mit ihr verbrachte Stunde grundsolide.

Cornelius
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  04.08.2017, 13:59   # 4
geniesser365
 
Benutzerbild von geniesser365
 
Mitglied seit 21. February 2013

Beiträge: 834


geniesser365 ist offline
Monika aus Moldawien im SP

werte Kollegen,
ich kann mich den guten Bewertungen der Kollegen anschließen.
Terminvereinbarung im SP mit 1 Tag Vorlauf, hat wie immer alles perfekt funktioniert.
Für mich als GF-Sex-Liebhaber war es ein Traum.
Ein super hübscher Hase, hat von sich aus gleich mit dem Knutschen angefangen, und dabei das Gesicht und die Augen.... :-)
Das Blaskonzert war perfekt, nachdem ich beinahe explodiert wäre, habe ich mich auf ihre Muschi gestürzt und ausgiebig geleckt..... Der Feuchtigkeit nach auch mit einem gewissen Erfolg.

Nach der ersten Explosion in der Reiter etwas gemütlich ausgekuschelt, dann hatte ich dank Kamagra noch die Chance auf einen zweiten Durchgang, für den ich um ein erneutes Blaskonzert gebeten habe.
Leute, sowas habe ich noch nicht erlebt, von hart bis sanft, an der Spitze und ganz tief, einfach Klasse.
Und dann immer wieder der Blick ihrer Augen....

Alles in Allem: Die perfekte Illusion eines tollen Schäferstündchens...


SP -Sauberkeit - Termin: Alles perfekt
Bilder und angegebenes Alter: passen
Klima: Dem Untergeschoß sei Dank - war sehr angenehm
Empfehlung: Eindeutig ja




Für die Suchfunktion: Monika Dachau, Monika SP, Monika Salon Patrice
__________________
Geniesser

Viele Männer erleiden selbst beim Liebesspiel Blessuren - vor allem, wenn sie von der Ehefrau erwischt werden!

Antwort erstellen         
Alt  01.08.2017, 18:00   # 3
Stronzo2013
 
Mitglied seit 20. August 2013

Beiträge: 130


Stronzo2013 ist offline
Monika im Salon Patrice

Monika ist diese Woche im Salon Patrice in Dachau zu Gast.

http://www.salon-patrice.de/index.ph...e&ladieid=1723

Monika ist eine attraktive Frau. Sie schaut ein bischen wie eine Barbiepuppe aus, ihre langen, schwarzen Haare verleihen ihr ein rassiges Aussehen. Die Bilder auf der HP des SP bilden sie 1:1 ab. Ob sie 23 ist, kann ich nicht sagen, sie sieht jedenfalls kaum älter aus. Sie ist knapp 1,70 groß, Konfektion 36/38, der Naturbusen ist B/C. Gebucht hatte ich die halbe Stunde für 100 Euronen. Sie hat eine sehr helle Stimme, klingt lustig, wie Mickey Mouse, hat mir gefallen.

Schon im Stehen fing sie mit Küssen und ZK von sich aus an. Ihr Französisch mit DT-Einlagen ist gut und ausdauernd. Die Reiterstellung war etwas kurz, in der Missio hat sie sich passend positioniert, gut mitgemacht und mir die ganze Zeit lächelnd in die Augen geschaut. Nach dem Abschluss hat sie die Enttütung vorgenommen und mir ein paar Streicheleinheiten zukommen lassen. Die Zeit wurde netto etwas überschritten.

P.S. bei der aktuellen Hitze kann ich die beiden Kellerzimmer empfehlen. Dort ist es auch ohne Klimaanlage angenehm.
Antwort erstellen         
Alt  05.07.2017, 19:38   # 2
Epikureer
 
Benutzerbild von Epikureer
 
Mitglied seit 1. April 2013

Beiträge: 81


Epikureer ist offline
MONIKA | Franzis Haus| Ingolstadt

Bild - anklicken und vergrößern
Monika_01.jpg  
Monika hat ein hübsches Gesicht mit ausgesprochen schönen Augen, die sie auch einzusetzen weiß. Die Werbefotos versprechen diesbezüglich nicht zu viel. Ihre langen Haare reichen bis zum Po und werden während des Dates nicht gebändigt, sondern können durchgängig in voller Pracht bestaunt werden. Monika hat eine angenehme helle Stimme mit einem lasziven Touch. Mit ihren weichen Lippen hat sie mich von Anfang bis Ende förmlich nieder geknutscht. Alsbald kam auch die Zunge ins Spiel.

Zum Thema Vorspiel hat sie sich scheinbar Gedanken gemacht – ein gewisses Programm ist erkennbar. Mit viel Nähe und fordernden Kusseinlagen bringt sie das Blut in Wallung. Auf dem Bett angekommen werden mir äußere Fingerspiele und näheres Erkunden ihrer Kurven zugestanden. Das geschützte Französisch praktiziert sie freihändig und teils tiefgründig. Beim anschließenden Ausritt geht ihr rasch die Puste aus und sie überlässt mir die Regie. Also werde ich begleitet von aufreizenden Blicken und intensiven Küssen missionarisch tätig. Seitlich nebeneinander liegend finde ich unter aktiver Mitwirkung Monikas schließlich Erleichterung. Beim zweiten Akt wurden weitere Stellungen erprobt und ebenfalls für gut befunden.

Das Stelldichein mit der hübschen Monika hat mir gut gefallen. Sie war anschmiegsam, bot viel Nähe und einen tadellosen Service. Die vereinbarte Buchungsdauer 140/60 wurde spielend eingehalten. Beim abschließenden Duschen kam es aufgrund von erhöhtem Verkehrsaufkommen zu leichten Verzögerungen.

bye EPK

Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:50 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)