HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

        


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  13.07.2016, 18:31   # 1
Stinkratte
 
Mitglied seit 16. August 2010

Beiträge: 19


Stinkratte ist offline
Celine bei Ladyblond

Heute war ich in Neukölln unterwegs und habe ohne Termin einen Abstecher bei Ladyblond in der Sonnenallee gemacht. Der Laden befindet sich im EG links. Die nette Hausdame war freundlich und führte mich in ein sauberes Zimmer mit Waschbecken, Pflegeutensilien und ein sauberes Bett mit Wechseldecke.

Im Zimmer war eine Preisliste mit Zeiten und Leistungen. Ich war informiert und es stellten sich 4 Damen vor. Der optische Highlight dieser Woche ist für mich zweifelsfrei Celine. Was für ein schlanker schöner Körper mit mega gemachten Boobs. Das Gesicht ist wirklich süß und ich glaube die Lippen etwas aufgespritzt. Die Fotos auf der HP treffen absolut zu-kein Fake.

Celine kommt nach dem Akzent zu Urteilen aus Polen. Sie ist freundlich aber auch ein absoluter Profi. Sie hat alles (FO, Lecken, 69, Stellungswechsel, Fingern, dicke Boobs massieren und lecken sowie Stellungswechsel) ohne Zickerei mitgemacht. Was mich etwas gestört hat war am Anfang ihre Kommentare ... wow Du machst das super, ja Du machst das richtig gut etc.
Während ich sie ausgiebig poppte, fragte ich nach eine Bj mit Abschluss auf ihre Brüste- na klar, und los ging es.
Ich war das erste mal bei Ladyblond und musste feststellen, für eine schnelle und unkomplizierte Nummer eine gute Adresse. Preise sind Normal 20/30€ , 30/50€ , 45/80€ , 60/100€
cu
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.11.2018, 06:27   # 7
Marvin85bln
 
Mitglied seit 7. March 2018

Beiträge: 15


Marvin85bln ist offline
Mein erster Besuch bei Celine...

...nun war ich auch mal bei Ihr in Neukölln,gebucht 30min mit Küssen für 60€.
Vorstellungsrunde zeigte mir 4 Damen,davon war eine Celine.
Ich habe mich von dem doch hübschen markanten Gesicht und den zwei Argumenten
locken lassen.Sie war recht lieb,aber mir doch etwas auf den Abschluß bedacht.
Gefühlt ließ sie mich locker 15min ihre M....lecken und bließ mir dabei recht gut,das war okay.
Ihre Lippen und der Rest Ihrer M...schmeckte gut und war heiß anzuschauen.
Soweit so gut,ich werde sie dennoch nicht mehr besuchen,dieses ,,Schatzi getue“und das hier und da
gespielte ,,oh ja oh ja“war mir dann doch viel zu sehr künstlich.
Gefickt habe ich die gute auch noch kurz,da ich recht schnell zum Ende kam.
Ganz liebe Frau,aber das ewige Lecken und die 2 Küsse waren mir dann doch viel zu künstlich und es kam
nichts von Leidenschaft rüber.
Antwort erstellen         
Alt  24.10.2018, 15:18   # 6
Sabata
 
Benutzerbild von Sabata
 
Mitglied seit 18. April 2018

Beiträge: 2.251


Sabata ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
4.JPG   6.JPG   22121.JPG   111.JPG  
Bilderserie aus 7/2016 siehe # 2 und diese hier:

Zitat:
***CELINE*** PURE LEIDENSCHAFT UND EIN PRICKELNDES FEUER!!
25 Jahre, 165cm, OW:75DD, Kf:34.
Du wirst an der Seite dieser heißen Frau pure Leidenschaft und ein prickelndes Feuer erleben! Das knackige Model wird Dir zeigen, dass erotische Erlebnisse auf hohem Niveau mit ihr vorprogrammiert sind. Jede Sekunde mit dieser wunderbar attraktiven, intelligenten und erotischen Traumfrau ist Genuss pur. Mit ihren sexy Beinen, prallen Brüsten, mit den glänzenden schwarzen Haaren und einem umwerfenden Sexappeal wird die wahre Schönheit Dir den Kopf verdrehen. Besuche sie jetzt und lass Dich von dieser jungen, zärtlichen und verführerischen Frau verwöhnen.
VORLIEBEN: GV in allen Stellungen, erotische Massagen, DS, KB, GF6, 69, FE, Französisch, Zungenküsse, kuscheln, küssen, schmusen und vieles mehr…
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.10.2018, 14:56   # 5
Keule75
 
Mitglied seit 8. October 2015

Beiträge: 185


Keule75 ist offline
Ja Schatzii,du bist ja ein echter Profi....

..... und da könnt ihr sagen was ihr wollt,ich glaube ihr😉😉😂 .Sie hatte es mir mehrmals gesagt😋

Ich war die Tage bei ihr,wollte auch zur ihr und ich hatte glück,sie war frei.
Seid mir nicht sauer,aber ich tippe sie kurz vor 35.Es ist überall etwas mehr dran,als die Bilder zeigen. Die Brüste stehen auch nicht so wie auf den Bildern,ABER sie sind schön groß und für Silikontitten total weich,echt geil.
Wir haben uns bei 70430 mit FT abgesprochen. Dafür gab es keine Anzeichen von GV. Naja war egal.
Angefangen hat alles mit der waschung.Ich hab mich dann vor ihr,sie sitzen auf dem Bett,gestellt.Sie rieb sich mit lotion die Brüste ein und meinen Schnidel! Warum auch immer,wer weiß was es für ne speziallotion war. Um ihn dann zu blasen.Das machte sie gut. Ich sie dann auf den Rücken liegen schön geleckt,Fingern war nicht,geschmacklich ok.
Dann in 69 gewechselt und so auch beendet. Immerwieder zwischen durch der obrige Spruch😂😉. Wobei ich sie auch fast 15 min in 69 durchgeleckt habe,kam keine wirklich spürende Feuchtigkeit auf.🙄
Danach noch ein paar streicheleinheiten.
Ich muß trotzdem sagen, im gesammten betrachtet,wirds keine wiederholung geben.
__________________
Ich gebe hier nur meine Meinung bekannt , es liegt bekanntlich alles im Auge des Betrachters .
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.02.2018, 03:17   # 4
berlintyp
 
Mitglied seit 8. October 2017

Beiträge: 1


berlintyp ist offline
Celine bei Ladyblond

Also, nun auch mein erster Erfahrungsbericht - nach einiger Zeit der Mitleserei.

An dieser Stelle erstmal: Danke für eure Berichte!

Als "Seltengänger" mache ich mir die Wahl nicht leicht. Einer meiner Vorlieben - Latina alla Klischee - trieb mich schließlich zu Lady-Blond. Ich hatte Luana auf der HP entdeckt und der Forumsbericht hier trieb mich schließlich auch. Angerufen, nach konkretem Termin bei ihr gefragt, "kein Problem, komm einfach vorbei." Nach dem Auflegen beschlich mich dann dieses Gefühl....

Angekommen und erstmal freundlich aber schnell von der Puffmutter direkt ins winzige Warte-WC gebeten worden. Mindestens zehn Minuten lauschte ich nun einer Abfolge von einigen, im Zeitmanagement fragwürdigen Kunden-Vertröstungen - allerdings unterlegt mit weiblichem Stöhnen der perfekten Art aus anderer Richtung. Der Etwas surreale Charakter der Szene hielt mich bei Laune.

Es kam, wie es kommen musste: Luana hatte keine Zeit. Shit! Das hatte die Puff-Mom bestimmt beim Telefonat schon gewusst. Angesichts des Kundenaufkommens eine wirklich überflüssige Täuschung. Statt nun zu gehen murmelte ich was von "deshalb hatte ich ja extra angerufen" und stimmte fast im gleichem Atemzug zu, die verbleibende Runde nochmal abzunehmen.
Dann trat plötzlich Luana ein! Jawoll! Lächelte süß, streckte mir die Hand entgegen und hauchte: "Ich bin Luana." Lecker! In diesem Moment wurde sie auch schon wieder zurückgerufen. Halt keine Zeit. Alles klar.

Nun ja, Celine wusste mich dann mit ihrem Blick und ihren beachtlichen Möpsen zum bleiben zu bewegen. Ich hatte erstmal nicht das Gefühl, sie auf der Homepage gesehen zu haben. Habe ich natürlich später gecheckt: War sie schon. Erkannt hätte ich sie höchstens auf einem Bild. 25 ist sie sicher nicht mehr und so schlank um Hüfte und Arsch ist sie auch nicht mehr. Abgehalten hat's mich nicht.

Deal war 80445 +10 ZK. Sie wirkte für mich hier schon etwas zu professionell. Schatzi inklusive. Sie war in Rekordzeit zurück. Waschen und auf Wunsch 2x Mundspülung - gut, sie kann ja nicht wissen, wie gut ich vorbereitet war.
Sie hat sich dann auch naggisch gemacht, Öl auf ihr Hand gerieben und, anders als ich's mag, zuerst auf's Bett. (Ich mag's lieber wenn sie erstmal vor mir steht.) Ich daneben. Sie griff mir recht beherzt in's Gemächt und ich an ihre Titten, und Z-küsste Sie. Die Silikonlippen (meine ersten) waren mir etwas zu hart und sie selbst mir etwas zu zaghaft. Sie schien etwas überrascht von meiner Initiative insgesamt und merkte wohl, dass ich das Zepter nicht einfach abgebe. Das und ein wenig Humor und Frechheit meinerseits änderten die Stimmung schließlich zum Positiven. Jetzt machte es durchaus Spaß. Ich immer wieder zu ihren Titten und die, die machen auch Spaß. Ich glaube es sind die ersten Silikonhupen, die mir unterkommen, aber ich bin mir sicher: Viel besser kann man die nicht machen. Himmel! Groß, weich, fest, schön mit schönen Brustwarzen und praktisch keine Narben! Wollte gar nicht aufhören damit zu spielen, während sie (nach Aufforderung) meine Nippel etwas härter rannahm. Dann Sie über mir mit Mund und Händen an meinen Nippeln und ihre in meinem Mund. Geil. Sie hingelegt. Runter zu ihrer süßen Pussy. Beine Hochgedrückt. Clit und Arschloch geleckt. (Fingern wurde leider zuvor als Extra genannt?!) Sie stöhnte: "Schatzi, du bist ja ein echter Profi!" Ich musste lachen und sie gleich mit. Ich wollte, dass sie sich auf mein Gesicht setzt. Gesagt, getan. Daraus entstand 'ne 69. Ein bissl Haue dabei schien ihr zu gefallen. Der nicht mehr unbedingt perfekte Arsch macht in dieser Position schon 'ne geile Figur. Hat mich ordentlich aufgeladen - also ficken. Sie hat daraus beim wechseln geschickt 'ne Misso gemacht. Also gut. Als ich Gas gab stöhnte sie und erinnerte sich an die härtere Nippelbehandlung, was zu einer recht zeitnahen Befüllung der Lümmeltüte führte.

Gewaschen, kleine Massage, ein paar Witzchen und dann wollte sie nochmal geleckt werden. Ich wollte ein BJ. Ergab für sie 69. Wie zur Strafe befreite ich dafür meine Arme, um ihr den Hintern dabei noch ein wenig mehr zu versohlen. Sie beendete die Nummer mit schneller Hand und ließ meinen verbliebenen Saft auf ihre geilen Titten spritzten. (Eigentlich auch als Extra benannt!) Sie läutete das Ende ein, aber auf Nachfrage gestand sie verbleibende Minuten. Sie kam dann noch mit einer kurzen Massage um die Ecke und ich bat sie aus Neugier mal auf meinen Arsch zu hauen. Sie: "SM kostet aber extra." - Ich:"Ich will doch kein SM. Du sollst mir nur 'n bisschen auf mein Arsch hauen!" Sie lachte und so ließ ich mir noch kurz ein wenig den Arsch versohlen. Auch nicht übel - wieder was gelernt. Sie blieb noch bis ich abmarschbereit war und verabschiedete sich mit ein paar Küssen und dem Hinweis, dass sie bald wieder da ist.

Fazit: Anfangs nicht grade perfekt, hatte dann aber doch wirklich einige geile Momente. Ich glaube man muss es schon aus ihr rauskitzeln. Hätte lieber Luana versucht, aber bereue auch nicht bei Celine gewesen zu sein.

Dennoch Wiederholungsfaktor in meinem "Seltengänger"-Fall nur: 23,8%


Fazit 2: Ich hätte mich wohl ein wenig kürzer fassen sollen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.08.2016, 10:39   # 3
posner
 
Mitglied seit 6. May 2016

Beiträge: 16


posner ist offline
Stimmt, die Celine ist klasse habe Sie auch schon mal besucht. Schade, dass Sie keine Hausbesuche macht
Antwort erstellen         
Alt  13.07.2016, 19:51   # 2
mupfel
Nacktduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.378


mupfel ist gerade online
Wink

Bild - anklicken und vergrößern
intro.jpg   1.jpg   2.jpg   4.jpg   5.jpg  

bilder sind halt immer wieder schön
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:35 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City