HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Umfrage: WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > SMALL TALK (Archiv)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.05.2016, 20:06   # 1
M1t_gL1€D
 
Mitglied seit 6. July 2013

Beiträge: 105


M1t_gL1€D ist offline
Standfestigkeit

bei uns.

Als Typ im mittleren Alter würde ich meinen, keine Probleme damit zu haben, obwohl ...
Mir ist schon passiert, dass die Erektion zusammen gefallen ist, allerdings wenn die DL ständig dran ist.
Also bei einem Stundendate permament steif zu bleiben ist glaube ich schon eine Kunst. Un dieses JO-JO-Reizen ist bei mir schädlich ~ Zusammenfall und dann ärgere ich mich nicht richtig eingedrungen zu sein = vertanes Geld.

Wie ist das bei euch so ? Mal von Viagra und Co. abgesehen. Oder sollte ich schon reif dafür sein ?
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.11.2016, 19:51   # 6
feuerzwerg
 
Mitglied seit 8. November 2016

Beiträge: 5


feuerzwerg ist offline
Nun das kommt schon vor - liegt aber daran das ich starke Schkerzmittel (Opiate) nehme.
Hilfen wie Viagra etc hommen mir nicht ins Haus. Aber meine SDL hat auch Medikamentenkenntnis und weiß daher warum trotz relativ jugendlicher Jahre der Kleine nur mal auch nach einiger Zeit nicht zum Finale kommt.
Antwort erstellen         
Alt  06.05.2016, 06:48   # 5
birdmann
 
Benutzerbild von birdmann
 
Mitglied seit 9. July 2006

Beiträge: 2.672


birdmann ist offline
Also mit der Standfestigkeit habe ich keine Probleme, daher auch noch nie Viagra oder Ähnliches zu mir genommen.
Speziell wenn man den ersten Orgasmus hinauszögert, oder sogar unterdrückt - da bleibt die Standfestigkeit über sehr, sehr lange Zeit "aufrecht"

@ Wüstenwind
Zitat:
Aber kennt Ihr die Situation, dass Ihr irgendwie rattig seid aber irgendwie anders auch gar keinen so rechten Bock aufs Ficken habt? Also die zielstrebige abmelkorientierte Handlung irgendwie zum Lusttöter wird. Oder dass Ihr irgendwie gedanklich plötzlich aus der Spur geratet, Euch quasi selbst über die Schulter schaut und wenn das Denken solcherart die Oberhand gewinnt, dann ist es mit dem Ficken schon echt schwierig.
Ja diese Situation kenne ich auch, hat aber dann bei mir auch mit der Fähigkeit zum Höhepunkt zu kommen zu tun und keinen Einfluss auf die Standfestigkeit. Wobei da meist das Gegenüber der Auslöser dieses Gefühls ist und dann kann mir schon mal langweilig werden beim , kommt aber glücklicherweise nicht so oft vor

Zitat:
Es ist halt auch so, dass man mit einem gewissen Erfahrungsschatz aus dem privaten Bereich plus aus dem Paysex jetzt irgendwie doch auch eine gewisse Routine hat und der Nervenkitzel, die Nervosität und der Thrill bei der Angelegenheit wie man es früher erfahren hat bisweilen ein wenig auf der Strecke bleiben kann.
Auch hier stimme ich Dir zu - mit zunehmender Erfahrung, stumpft man ab. Jedoch wenn man die richtige(n) Gespielin(en) gefunden hat, wird es nie fad
__________________
Only the early bird catches the worm!
member of "Los Lisaficionados"
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.05.2016, 22:28   # 4
DirtyDiddy
bloss no ST & CdC ...
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.805


DirtyDiddy ist offline
also...ich für meinen Teil...lass mich morgen einfach verwöhnen... (OHNE "Pharma"...)
__________________
weil's wurschd is ...

aber ... ich will ja "ned so (oarg) sein" ... :
Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...
Antwort erstellen         
Alt  05.05.2016, 22:24   # 3
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 1.170


wüstenwind ist offline
Viagra etc. habe ich noch nie probiert bzw. nach Viagra etc. hatte ich noch nie das Verlangen.

Aber kennt Ihr die Situation, dass Ihr irgendwie rattig seid aber irgendwie anders auch gar keinen so rechten Bock aufs Ficken habt? Also die zielstrebige abmelkorientierte Handlung irgendwie zum Lusttöter wird. Oder dass Ihr irgendwie gedanklich plötzlich aus der Spur geratet, Euch quasi selbst über die Schulter schaut und wenn das Denken solcherart die Oberhand gewinnt, dann ist es mit dem Ficken schon echt schwierig.

Es ist halt auch so, dass man mit einem gewissen Erfahrungsschatz aus dem privaten Bereich plus aus dem Paysex jetzt irgendwie doch auch eine gewisse Routine hat und der Nervenkitzel, die Nervosität und der Thrill bei der Angelegenheit wie man es früher erfahren hat bisweilen ein wenig auf der Strecke bleiben kann.
Antwort erstellen         
Alt  05.05.2016, 20:24   # 2
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 1.008


Yannik ist gerade online
Mit Viagra macht's halt einfach mehr Spass, vorausgesetzt man verträgt es gut.

Ich bin sicher auch noch nicht in dem Alter, in dem man das wirklich braucht, aber ich fühl mich damit halt wie damals als 20jähriger. Da steht er, zumindest bei mir, auch eine Stunde stramm. Ist dann auch kein rausgeschmissenes Geld.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:50 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City