HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > UMFRAGEN: Schwanzlänge, Intimrasur, usw.
  Login / Anmeldung  



Mein Banner
Banner bestellen


























Mein Banner
Banner bestellen


.
Umfrageergebnis anzeigen: Was würde Eurer Prostituierten eine Weihnachtsfreude bereiten?
Tagesumsatz von XXXX Eur in XX Stunden 5 45,45%
Ein schmerzfreier Tag - Salbe/Schmerztabletten 2 18,18%
Ein paar hübsche Ohrringe 2 18,18%
Möglichkein sich behandeln zu lassen (Zeit + Krankenversicherung) 2 18,18%
Eine Schachtel Pralinen 1 9,09%
Möglichkeit sich bei Schmerzen krankschreiben zu lassen ohne die Existenz zu gefährden (Krankentagegeldversicherung) 4 36,36%
Ein Tag - immer mit Kondom - ohne Umsatzkonsequenzen 3 27,27%
Ein Ausflug mit einem ???? oder allein (z.B. An einen See, Schlittschuhlaufen, Kino) 1 9,09%
Ein freies Wochenende mit ihrem Kind 3 27,27%
Ein Urlaubs-Wellnesswochenende 5 45,45%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 11. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen




 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.12.2015, 10:29   # 1
Ermutiger
 
Mitglied seit 18. December 2015

Beiträge: 64


Ermutiger ist offline
Smile Was wünscht sie sich ...

Hy Männer,

weiß nicht, ob ihr dazu bereit seid, doch könnt beim nächsten Besuch einer Prostituierten einmal fragen, womit man ihr zu Weihnachten eine echte Freude machen könnte?

Bitte fragt erst so offen - und berichtet dann, was sie auf die offene Frage geantwortet hat.

Anschließend könnt ihr noch meine Vorschläge abfragen - und sie kann sagen, welche sie freuen würde und welche sie nicht braucht, z.B. weil sie sie schon hat.

Mehrfachnennungen sind möglich. Damit eine Zurodnung Deines Kommentars zu Deinen Kreuzchen möglich ist, habe ich die Umfrage öffentlich gemacht.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.04.2016, 08:06   # 14
Palimeino
 
Mitglied seit 13. January 2014

Beiträge: 269


Palimeino ist offline
Ich denke, es Bringt bei den wenigsten Frauen irgendeinen Vorteil.

Ich habe zu Anfang meiner Zeit als Freier auch mal zu Weihnachten einer der DL die ich öfter aufsuchte mal unterschiedliche Dinge mitgebracht und diese neben meinen freierlohn geschenkt.

Es hat mir keine Sonderbehandlung darüber hinaus eingebracht was ich in den Jahren danach und das bis heute ich als solche betrachten würde.

Ja betrachte ich aus heutiger Sicht die Dinge nüchtern, dann wurde das Geschenkte sogar lieblos entgegengenommen.

Es ist sicherlich nicht wie bei einem verliebten Paar indem sich Frau über sowas besonders freut und dann auch im Bett sich bemüht sich besonders zu schenken.

Es war auch am Anfang meiner Zeit wie auch in den Jahren danach mal gut und mal schlecht.
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2016, 19:18   # 13
peche
 
Benutzerbild von peche
 
Mitglied seit 4. October 2007

Beiträge: 47


peche ist offline
RE

Eigentlich wollte ich die Option "Ein Jahr lang "Nur Nette Gäste" auswählen!
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2015, 06:48   # 12
Ermutiger
 
Mitglied seit 18. December 2015

Beiträge: 64


Ermutiger ist offline
Entschuldigung

Zitat:
Ermutiger, jetzt enttäuscht Du mich. Das ist das komplette Gegenteil von subtil und Dir ist dabei noch der Stiel vom Vorschlaghammer am Ansatz abgebrochen. Wenn du wenigstens den Pflock vorm einrammen angespitzt hättest
Danke E.B für Deine ehrliche und direkte Rückmeldung.

Es tut mir leid und ich möchte mich für meine offensichtlich manipulative Umfrage entschuldigen.

Ich will es nicht und sollte es auch gar nicht erst versuchen irgendetwas subtil - manipulativ zu erreichen.

Denn erstens kann ich es nicht, und zweitens bin ich an der Wahrheit intereessiert und will ich auch Euch auf Augenhöhe begegnen - so wie ich hoffe und mir wünsche, dass auch ihr (weiterhin) Prostituierten auf Augenhöhe begegnet.

Wer wissen will, weshalb ich mich zu dieser Umfrage hinreissen habe lassen, hier ein paar Hintergründe:
Hypothetisch - die Wahrheit ist schlimmer...
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 19:51   # 11
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 1.088


wüstenwind ist offline
Zitat:
Würde es zu Moralin™ immer auch Consequenzin™ verschrieben geben
Es wäre interessant zu erfahren, wie viele der Unterzeichner nur unterzeichnet haben, um sich selbst dadurch vermeintlich moralisch über andere erheben, indem sie versuchen, andere moralisch niederzuknüppeln.

Und wie viele der Unterzeichner wirklich aktiv dazu beitragen, dass es dem Anteil der Huren, bei denen Armut vorherrscht (und bei denen die Vermutung eines Zwangs zur Prostitution vermutlich naheliegender ist als bei anderen), besser geht. Also konkret: wer hat wieviel Euro an welche Organisation oder direkt gespendet oder sonstige wirkliche(!) Guttaten vollbracht - und nicht nur ein Papier unterzeichnet oder möglicherweise bei einer Demo mitgelaufen.
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 16:07   # 10
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.645


Epikureer69 ist offline
Vielleicht

wünscht sich auch "die Lieblings-DL", abhängig von ihren Hobbys im Privatleben, ihrem Bildungsgrad und sonstigen Dingen die uns Menschen ausmachen, genau das Gleiche was wir alle uns zu Weihnachten wünschen ?

Schonmal darüber nachgedacht ?
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 14:31   # 9
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 858


el_coyote ist offline
Smile nicht nur zur weihnachtszeit...

ich schenkte oft bücher her.
einmal nen küchenmesserblock, da war ich zur hochzeit einer ukrainerin ausm donbass eingeladen
hab auch mal ein haustier in pflege genommen, das dann auf dauer blieb
so ein schwangerschaftstestset hab ich auch mal hergegeben, das war ganz schön fies von mir

und natürlich schoko & co.
schmuck: niemals


umgekehrt:

das ausgefallenste, was ich mal von einer vollbusigen st peterburgerin bekam (sie arbeitete nur noch ab und an in ihrer privatwohnung, weil ihr das geld als zahntechnikerin nicht reichte), war ein altes gußeisernes bügeleisen.
sehr freute ich mich über einen in leinen gebundenen antiquarischen gesetzeskommentar aus prag, um 1920, von meiner langjährigen muse aus böhmen, die sich ihr studium mit der hurerei finanzierte.
meistens wars aber schaumwein und schnaps, den ich prima weiterverschenken konnte
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 14:21   # 8
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.143


E.B. ist offline
Ermutiger, jetzt enttäuscht Du mich. Das ist das komplette Gegenteil von subtil und Dir ist dabei noch der Stiel vom Vorschlaghammer am Ansatz abgebrochen. Wenn du wenigstens den Pflock vorm einrammen angespitzt hättest So wie ich den Laden und die Besatzung hier kenne, kannst Dir jetzt einen neuen Nick schiessen, der alte ist entwertet.


Und für Dich als Feiertagshausaufgabe: mit einer kleinen Änderung (fett markiert) kannst die Umfrage für jeden Werktätigen laufen lassen:


Zitat:
Tagesumsatz von XXXX Eur in XX Stunden
Ein schmerzfreier Tag - Salbe/Schmerztabletten
Ein paar hübsche Ohrringe
Möglichkein sich behandeln zu lassen (Zeit + Krankenversicherung)
Eine Schachtel Pralinen
Möglichkeit sich bei Schmerzen krankschreiben zu lassen ohne die Existenz zu gefährden (Krankentagegeldversicherung)
Ein Tag - ohne vom Chef in den Nacken geatmet zu bekommen - ohne Umsatzkonsequenzen
Ein Ausflug mit einem ???? oder allein (z.B. An einen See, Schlittschuhlaufen, Kino)
Ein freies Wochenende mit ihrem Kind
Ein Urlaubs-Wellnesswochenende
Umfrageergebnis anzeigen
Denk mal drüber nach, z.B. wenn dir ein (schein-)selbstständiger (Sub-(Sub-(Sub-(Sub-))))Subunternehmer von Hermes deine Weihnachtspakete zustellt. Oder dein Mädel das x-te Paar in Indien gegerbte, in Bangladesch genähte Schuhe trägt.
Oder dein Flug in den Urlaub Sprit im Gegenwert von 4 Tagen Krieg in Arabien verschluckt hat.

Würde es zu Moralin™ immer auch Consequenzin™ verschrieben geben, hättest du diese Umfrage nicht erstellen können, weil es so viele Orte gibt wo das noch viel schärfer in Augenschein tritt (wenn man nicht mit allen (Hühner-)augen gleichzeitig aktiv wegschaut).

Das Übel ist nicht, dass es materiellen Gegenwert für Sex/sexuelle Illusionen gibt auf dem Planeten - das ist in jeder stinknormalen Güterzugewinngemeinschaft genauso (da wird nur am Ende abgerechnet, dafür umso gnadenloser).

Das Übel ist, dass beim Geldfluss sich alle möglichen Abgreifer einzecken (Zuhälter, Vermieter, FA, Werbung...) und dass es im Rotlichbereich Zuhälter und im restlichen "Zivil"Leben BWLler gibt, die jedes Jahr mindestens 8% mehr rauspressen wollen.

Und dass bei allen Menschen - durch Werbung hyperstimuliert - das Haben-wollen größer ist als der Appetit und sehr viel größer als das Bedürfnis.
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 13:22   # 7
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 744


Bonjour2fuck ist offline
WER wünscht sich WAS?

Bild - anklicken und vergrößern
Fünfhunderter.jpg  
Mhhhh, schon seltsame Umfrage!!

Meist fragen schon die Mädls, was, wie, wie lang ich was will!

Ich mach mich diese Woche nochmals auf die Pirsch und werde mich meiner Außerwählten als Weihnachtsmann vorstellen und ihr mitteilen, sie habe einen Wunsch frei .

Die Antwort der Himmlischen:

Einen Stapel dieser violetten Scheinchen , damit sie in 2016 Ruhe hat von diesen vielen Vollpfosten, die immer wieder aufkreuzen: > !
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 12:36   # 6
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 1.088


wüstenwind ist offline
Zitat:
Krankenversichert ist doch wohl jede. Wenn nicht, braucht frau sich das auch nicht wünschen, dann ist frau selber schuld.
Da wiederum dürftest Du vermutlich falsch liegen.
Und zwar nicht nur bei Prostituierten. Siehe z.B.
http://www.apotheken-umschau.de/Poli...ng-497777.html
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.12.2015, 12:18   # 5
Domainator
 
Mitglied seit 29. August 2002

Beiträge: 752


Domainator ist gerade online
Was'n das für eine Umfrage? Ich soll jetzt mit einem Notitzblock und Stift bei der Dame aufkreuzen und zum Dank für ihre vergeudete Zeit bekommt sie - NIX!
Die erste Antwort würde lauten: Einen Tag ohne Deppen! Denn davon springen wahrlich genug herum. Und diese Umfrage macht es nicht besser.
Das meiste darauf ist doch selbstverständlich (oder sollte es sein!).
- "Möglichkein sich behandeln zu lassen (Zeit + Krankenversicherung)." Krankenversichert ist doch wohl jede. Wenn nicht, braucht frau sich das auch nicht wünschen, dann ist frau selber schuld.
- "Möglichkeit sich bei Schmerzen krankschreiben zu lassen ohne die Existenz zu gefährden (Krankentagegeldversicherung)." Tja. Das ewige Los der Selbständigen. Wenn man durch eine Krankschreibung seine Existenz gefährdet, macht frau was falsch. Mann auch.
- "Ein Tag - immer mit Kondom - ohne Umsatzkonsequenzen". Ich sag dazu mal nichts. Wer das eine will, muss das andere mögen. Entweder mit Kondom oder man (und frau) sollte die Punkte zur Krankschreibung sehr genau beachten.
Naja. Der Rest ist Freizeitgestaltung. Kann ja gottseidank jeder halten wie er / sie will.

Just my 5 cent.
__________________


Gutscheine am liebsten Hawaii, Relax München, Sunshine München. Danke!


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.12.2015, 11:17   # 4
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 1.088


wüstenwind ist offline
Zitat:
Was würde Eurer Prostituierten eine Weihnachtsfreude bereiten?
Es gibt keine "meine Prostituierte".

Aber wenn das ein Wunschkonzert ist wo man alles ankreuzen kann, dann könnte ich die Liste ins Unendliche verlängern. In erster Linie ist eine weibliche Prostituierte eine Frau und als solche hat sie "ganz normale" Wünsche.

Deshalb habe ich alle Punkte markiert.
Auch für die selbstständig arbeitende Friseuse würde ich alle Deine Punkte markieren.

Abgesehen von den Ohrringen würde ich - so Du mir das anbieten würdest - auch alle Punkte nehmen.
Die Ohrringe würde ich dann halt weiter verschenken oder auf ebay verticken.


Übrigens der Punkt "Ein Ausflug mit einem ???? ..." steigert als Escort massiv den Tagesumsatz, und das möglicherweise ganz ohne sexuelle Gegenleistung.
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 11:16   # 3
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.085


LonelyJoe ist offline
Zitat:
doch könnt beim nächsten Besuch einer Prostituierten einmal fragen, womit man ihr zu Weihnachten eine echte Freude machen könnte?
Wenn ich einer Dame eine Freude machen will, überlege ich mir selbst etwas und frage sie nicht.
Da die Frauen in der Regel gutes Geld verdienen, kämen fast alle Optionen nicht in Frage.
Wenn sie Urlaub machen will, kann sie das auch selbst finanzieren und auch selbst die Entscheidung dazu treffen, wann sie das tun will.

Für mich bleibt eigentlich nur sinnvoll, ihr etwas Schmuck zu schenken, z.B. ein Halskettchen z.B. mit ihrem Namen drauf, oder ein Fußkettchen, Ohrringe evt. auch. Es muss nicht unbedingt teuer sein, es sollte ein Zeichen der Anerkennung oder Dankbarkeit sein, mehr macht eigentlich keinen Sinn.
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 10:31   # 2
test54321
 
Benutzerbild von test54321
 
Mitglied seit 19. August 2009

Beiträge: 1.329


test54321 ist offline
Eigentlich sollte die DL mich fragen, was ich mir wünsche...
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:44 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)