HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen
































Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  26.10.2015, 14:32   # 1
massagegenießer
 
Mitglied seit 12. January 2015

Beiträge: 33


massagegenießer ist offline
Paulas Massagestudio

Paulas Massagestudio
Zitat:
Die beste Massage in Berlin gibts bei Paula


0152 28 17 35 27 -

berlin
Berlin
DE - Deutschland
Und dafür hat sie einen eigenen "thread" verdient.
Ansonsten ist sie schon oft im "allgemeinen Berliner Massagethread" erstklassig beurteilt worden.
Die Mischung aus fachgerechter Ganzmassage und supergeiler Erotik macht sie für mich zur besten Masseurin Berlins. Und ich hab viele Studios und Salons abgeklappert. Sie hat eine super Figur mit festem C-Busen und straffen Po. Und sie setzt auch alles zur Berührung ein. Man darf das natürlich auch abtasten.
Beim Gespräch vor und nachher hat man es mit einer klugen Person zu tun.
Bei ihr muß man mindestens eine Stunde buchen. Die Zeit braucht sie um eine sinnvolle und erfolgreiche Körperarbeit zu praktizieren. Dafür ruft sie 90 Euro auf. Bei mir lohnt sich das wirklich und ich erhöhe auch gerne für den spannenden "zweiten Teil" der Session. Das ganze findet auf einer professionellen Massagebank statt. Aber Paula ist mal neben und mal auf der Bank und setzt ihren ganzen Körper ein.
Ihre genaue Adresse nähe Fehrbelliner Plz. möchte sie erst nach Terminvereinbarung sagen.
Sie will nicht durch unangemeldete Interessenten beim massieren gestört werden.
Eine gutaussehende ausgebildete Masseurin mit Talent für geile Erotik findet man nicht mehr sehr oft.
Ich hoffe, daß mein Tip für echte Massagefreaks nützlich war.

----------------------

Weitere Berichte zu "Paulas Massagestudio" findest du evtl. hier...

------------------------------------------

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  09.03.2016, 00:48   # 33
daniel2004
 
Mitglied seit 6. November 2013

Beiträge: 18


daniel2004 ist offline
@hh_jung
In einem anderen Forum wurde ihre Adresse genannt, also wo sie eigentlich auch seriöse Kundschaft zusätzlich empfängt, deswegen fand ich die Lösung hier, nur die Telefonnummer anzugeben besser. Will nicht spekulieren, kann mir aber vorstellen, dass das Auswirkungen auf sie hatte.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.03.2016, 18:51   # 32
hh_jung
 
Mitglied seit 6. July 2015

Beiträge: 11


hh_jung ist offline
Was ist los.

Hi Leute,

habt Ihr ne Ahnung was bei Paula los ist? Keine Kontaktaufnahme möglich. Ist sie noch aktiv?

Gruß Lars
Antwort erstellen         
Alt  03.03.2016, 18:33   # 31
mrwonder
 
Mitglied seit 5. October 2014

Beiträge: 153


mrwonder ist offline
Irgendwie wünscht man sich nun, dass Paula sich auch hier in diesem Forum anmeldet und mal einiges richtig stellt. Machen ja einige andere DLs auch..

Aber selbst dann gäbe es dieses Dilemma: woher würden wir anderen Forumleser wissen, dass ein Neumitglied (meine Namensvorschläge wären "Paula-Massage", "PolnischeHände" oder "Massagemeisterin") die echte Paula wäre..?
Fehlt nur noch, dass man sich hier per Perso verifizieren muss.

Deshalb mein Appell: bitte keinen Stuss mehr schreiben und erst recht nichts erfinden, was so nie stattgefunden hat. Hier geht es um einen Erfahrungsaustausch - im Idealfall für/unter uns "Kunden"..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.03.2016, 10:55   # 30
lustauf6
 
Mitglied seit 23. February 2016

Beiträge: 11


lustauf6 ist offline
Ich gebe zu, daß ich bisher immer bei LH nur gelesen und Infos gesammelt habe.
Wenn mir mal nicht nach häuslichen GF6 oder wilder Fickerei im Puff ist, lasse ich mich gern massieren.
Da hab ich dann auch einige Adressen auf Grund von Berichten getestet. War ich denn bei einem GEIST bei dieser PAULA??? Meine Erlebnisse spiegeln sich in den Komentaren von Couchsurfer und mrwonder wieder.
Antwort erstellen         
Alt  03.03.2016, 09:19   # 29
mrwonder
 
Mitglied seit 5. October 2014

Beiträge: 153


mrwonder ist offline
Die Frage, ob es Paula gibt, muss nicht beantwortet werden: wieso sollten mehrere Leute eine Dienstleisterin erfinden?

Was mich eher stutzig macht: wie wahr sind nun all die Berichte und Darlegungen über ihren Service? Geht es über eine Massage samt HE und Spanisch hinaus, oder doch nicht?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.03.2016, 01:50   # 28
CouchSurfer
 
Mitglied seit 10. August 2015

Beiträge: 4


CouchSurfer ist offline
Ich kann auch bestätigen, dass es die Dame gibt. Die Massage ist auch wirklich gut und sie hat einen ziemlich geilen Body. Habe immer nur HE + Tittensex bekommen, kein Verkehr oder so. Preisleistungsverhältnis ist meiner Meinung nach immer noch besser als bei Luxuria, Sensual & Co. wenn man davon absieht, dass es halt nur sie in ihrem Salon arbeitet.
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 21:17   # 27
Tank101
 
Mitglied seit 13. December 2012

Beiträge: 100


Tank101 ist offline
Zitat:
gibt es die Dame überhaupt.
Ich nehme mal an, die Administratoren haben es sich nicht einfach gemacht und haben die entsprechenden Schlüsse gezogen.
Ich bin auch etwas verblüfft über diese Wendung und habe die etwas überzogenen Lobpreisungen für persönliche Marotten der Accounts gehalten.
Naja, verstehe ich auch nicht, hätte Paula meiner Meinung nach nicht notwendig gehabt...
Aber vielleicht kriegt man jetzt leichter einen Termin
Aber ja, es gibt Paula und wenn man eine wirklich gute, medizinisch ansprechende Massage mit einer gekonnten HE von einer hübschen, gepflegten, intelligenten Polin bekommen will, kann man sich an Paula wenden. Alle anderen Leistungen gehören wohl ins Reich der Legende.
(Mir hatte Massage+HE durch Paula seinerzeit gefallen - 1h/90E, aber nie wiederholt, da keine Möglichkeit während der Bürozeiten.)
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 18:03   # 26
Keule75
 
Mitglied seit 8. October 2015

Beiträge: 124


Keule75 ist offline
krassssssss

Ist ja krass,gibt es die Dame überhaupt.und warum macht man sich solche mühe so was hier reinzuschreiben und sich auszudenken???
Also ich bin baf......
Wenn man jetzt unter den Beiträgen nachsieht,fällt es aber schon auf.
__________________
Ich gebe hier nur meine Meinung bekannt , es liegt bekanntlich alles im Auge des Betrachters .
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 17:12   # 25
Massage-Freund
 
Mitglied seit 15. July 2015

Beiträge: 27


Massage-Freund ist offline
AW: Fakeberichte

...krass, da ist man ja lange so richtig verarscht worden...

...würde gern wissen, was überhaupt noch Wahres dran ist an Paulas "Massagekünsten"...
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 16:43   # 24
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 1. April 2050

Beiträge: 6.889


Webmaster ist offline
Post Hinweis

nicks mit "überschneidungen":

Zitat:
massagegenießer
gern69
bodyworkfan
Hand and Blowjobfan
holger6
freund der lust
spanische massage
update: anscheinend schreiben auch seine kollegen vom gleichen computer aus mit um zu hause nicht ertappt zu werden.... ok....... nicht ideal, besser wäre es wenn jeder sein eigenes gerät verwendet.... aber, so ist´s immer noch bessser als wenn die ehefrau zu hause was entdeckt...... die sperren wurden daher wieder aufgehoben...

lg und weiterhin viel spasss tim

Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 16:28   # 23
Fender45
 
Mitglied seit 6. October 2015

Beiträge: 36


Fender45 ist offline
Paula: Termine und Chemie

@bodyworkfan
Meine Zustimmung, was das längerfristige Terminieren angeht, das ist auch nicht so mein Ding.
Was ihren Service angeht: da entscheidet eben jeder aus seiner Perspektive, inwieweit sie Erwartungen erfüllt oder nicht. Ich z.B. gehe nicht zu ihr, um sie irgendwann einmal evtl. poppen zu dürfen, sondern um das auszuleben und zu genießen, was mit ihr am jeweiligen Termin möglich ist, und da gibt es offensichtlich Unterschiede, die auch mit der Chemie zusammenhängen, wie so oft in diesem Gewerbe. Daher sind detaillierte Beschreibungen in Freier-Foren zwar interessant, sie können allerings auch zu Frust führen, wenn falsche Erwartungen entstehen. Das gilt übrigens auch für Bea/Kathrin.
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2016, 15:09   # 22
HansPeterHorst
 
Mitglied seit 21. October 2013

Beiträge: 36


HansPeterHorst ist offline
Jaja, spanische massage + Aliase. "Deine" Damen sind nicht Gegenstand des Themas und du musst sie natürlich immer und immer wieder bewerben. Dass das hier kein Admin merkt.

Aber ok, die Ignorierfunktion vom Forum kann ich jetzt mal testen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.03.2016, 12:48   # 21
spanische massage
 
Mitglied seit 17. March 2014

Beiträge: 110


spanische massage ist offline
leider ist Anastasia nicht mehr bei Euphorie

Hallo 2die4, ich war früher öfter bei einer Anastasia in der Kleiststr. Die war super. Konnte richtig gut massieren und ist beim happy end ganz geil geworden. Also kann man bei Euphorie auch die "richtige" Masseurin erwischen. Ich bin dann aber über die steglitzer Markelstr. bei drei super Massösen gelandet.
Paula, Bea und Kathrin verstehen ihr "Handwerk". Und Paula hat jetzt ein eigenes Studio am Fehrbelliner Plz.
Hat mittlerweile hier auf LH einen eigenen thread. Wenn du die Kombination von guter Massage und heftigem Orgasmus suchst solltest du die mal ausprobieren. Oder einen neuen Anlauf ins Euphorie machen. Wenn es dann wieder nicht so dolle ist empfehle ich danach für einen richtig geilen fick Carmen im Liberty. Das ist nicht weit weg in der Martin-Luther Str.
Antwort erstellen         
Alt  27.02.2016, 12:35   # 20
gern69
 
Mitglied seit 11. August 2015

Beiträge: 12


gern69 ist offline
Paulas happy ending und Terminvergabe

Paulas Kosmetik und Massagestudio ist ein vielseitiges und seriöses Institut.
Daher muß man sich auch als "Herr mit Extrawünschen" rechtzeitig anmelden.
Das happy ending hat was mit der Chemie zwischen "Nehmer" und "Geberin" einer erotischen Massage zu tun.
Und sicher auch mit einer gewissen Honoraraufstockung. Wenn ich eine Massage als Vorbereitung für geile Entspannung genieße will ich dennoch nicht rumrammeln. Das mache ich ja schon bei Models.
Aber alles was es noch so gibt erfüllt Paula wunderbar! Bodyworkfan sollte immer schön nett sein und großzügig beim Honorar. Dann erfüllt sich so mancher Wunsch für ihn.
Antwort erstellen         
Alt  26.02.2016, 12:21   # 19
bodyworkfan
 
Mitglied seit 20. July 2015

Beiträge: 14


bodyworkfan ist offline
Madame ist schwer erreichbar

Hallo Freunde der Massage und Lust,
ich war ja nun schon des öfteren bei Paula. Aber man ereicht sie zu selten um einen Termin zu bekommen.
Dieses Termin buchen tagelang vorher geht mir auf den Geist.
Sie kann super massieren! Aber als Stammkunde würde ich mir beim "zweiten Teil" der Behandlung doch mal etwas mehr als nur eine gekonnte Handentspannung oder "Busenmassage" wünschen.
Da sollte ich wohl doch mal Antigone aus Spandau ausprobieren. Oder die Seniorinnen Bea und Kathrin in der steglitzer Markelstr wieder mal aufsuchen. Über die beiden kann ich sagen: je reifer desto geiler.
Antwort erstellen         
Alt  08.02.2016, 16:51   # 18
Hand and Blowjobfan
 
Mitglied seit 17. April 2015

Beiträge: 23


Hand and Blowjobfan ist offline
Wenns nicht mehr klappt hilft Paulas Massage.

Kann gern69 nur recht geben. Hatte auch keinen richtigen "Ständer" mehr in letzter Zeit. Und hab auch beim "Schlaffen" viel zu schnell abgespritzt. Probiers mal mit ner Massage hat mir ein Kumpel geraten und Berichte im LH empfohlen. So bin ich bei Paula gelandet. Wenn ich diese gutaussehende geschulte Masseurin eher gekannt hätte, hätte ich viel Geld durch unnütze Bordellbesuche gespart. Nach einigen GANZkörpermassagen waren meine Probleme wie "weggeblasen" Und die Rückenmuskeln sind auch entspannter.
Antwort erstellen         
Alt  01.02.2016, 17:44   # 17
gern69
 
Mitglied seit 11. August 2015

Beiträge: 12


gern69 ist offline
Auf ein Neues in Paulas Therapie

Paula ist ja schon häufig auch in einem anderen Thread beschrieben worden.
Ihr top Aussehen, charmante Wesensart und profihafte Massage u. Kosmetik Räume sind bekannt.
Aber am wichtigsten ist für mich ihre MASSAGEKUNST.
Bin in letzter Zeit beruflich sehr gestreßt worden und ihre angenehm gründlichen Griffe beruhigen mich sehr.
Aber ich muß zugeben, daß ich leider auch ziemliche Erektionsprobleme habe. Und manchmal "kommt" es auch gleich bei schlaffen Schwanz. Da beginnt Paulas "Therapie". Ihr gelingt es mit gefühlvoller Behandlung meinen Schwanz zu animieren. Dabei zögert sie mit ganz raffinierten Griffen den "Höhepunkt" hinaus. Bis es dann nach wunderbarer "Vorarbeit" zum Orgasmus kommt.
Ich hab mit meinem Problem bei anderen Erotikmassösen oder Models oft einen Reinfall erlebt.(War garnicht mal deren Schuld)
Aber Paula hat wohl das gewiße "Etwas" und konnte mir als einzige helfen.
Antwort erstellen         
Alt  18.01.2016, 18:01   # 16
holger6
 
Mitglied seit 14. October 2015

Beiträge: 12


holger6 ist offline
Paula ist jedesmal super

Jetzt war ich schon einige male bei ihr und jedesmal war es super.
Das Studio ist tip/top eingerichtet. Da sie auch Frauen kosmetisch behandelt ist man in einem sehr seriösem Laden. Man geht gerne rein und fühlt sich nicht von Anwohnern beobachtet oder "erwischt".
Paulas knackiger Körper ist schon oft beschrieben worden und sie ist immer liebenswürdig und geht beim Finale auch richtig mit. Nach der wirklich ausführlichen Massage gabs den geilen Abschluß mit raffinierter Handarbeit.
Wobei mein Penis auch vorher zwischen ihren Brüsten erst richtig zur Entfaltung kam. Ich genieße und brauche Paulas Therapie immer wieder.

Antwort erstellen         
Alt  11.01.2016, 13:26   # 15
bodyworkfan
 
Mitglied seit 20. July 2015

Beiträge: 14


bodyworkfan ist offline
Paulas Erfolgsmassage

Nachdem ich in letzter Zeit doch mehr in Tagesbordellen meine "Triebe" befriedigt habe war ich wieder bei Paula. Sie ist ja hier schon gut beschrieben worden. Eine schöne Ganzkörpermassage ist eine super Vorbereitung für einen heftigen Orgasmus. Das hab ich jetzt neuerlich bei Paula erfahren. Alleine ihr geiler Körper mit festem Busen und knackigem Po bringt einen schon optisch in Fahrt. Auf der Massagebank liegen und dabei ihren body abtasten, wärend sie sich lustvoll mit dem Lingam beschäftigt, macht mich besonders geil. Paula ist richtig mit Lust bei der Sache. Als mein heftig angeschwollener Penis zwischen ihren eingeölten Brüsten landete war der Abgang nicht mehr zu verhindern. Der Anblick des abspritzenden steifen Schwanzes in ihrem Busen fürte zu einem meiner heftigsten Orgasmen in letzter Zeit. Heftiger als beim "hin und her" mit einer Dame im Bordell. Ich war aber schon des öfteren bei Paula. Jedesmal war das "happy end" der Massage sehr fantasievoll. Also seit nett zu ihr. Dann gibt es auch eine supergeile schwedisch/spanische Ganzkörpermassage.Wenn man mal passiv genießen will, anstatt rumzubumsen, genau das richtige!

Antwort erstellen         
Alt  04.01.2016, 13:24   # 14
freund der lust
 
Mitglied seit 1. December 2015

Beiträge: 12


freund der lust ist offline
Herrliche Erholung bei Paula!

Nach den Feiertagen hatte ich meinen ersten Termin bei Paula gebucht. Zum Weihnachtsstreßabbau habe ich mich auf die bisherigen Postings verlassen. Und es war genau nach Wunsch für mich als Massageliebhaber.
1.) Eine sehr saubere und profihafte Praxis für Massage und Kosmetik. Bei gedämpften Licht und leiser Musik erfolgte die Massage auf einer Behandlungsbank.
2.) Eine charmante, gut aussehende Paula begrüßte mich herzlich. Ich war ja noch fremd. Paula hat mittelblondes schulterlanges Haar und einen festen schlanken Body mit drallem C-busen und passend knackigen Po. Ich schätze sie auf ca. 30 Jahre.
3.) Es gab eine fachlich gründliche Basismassage. Mein Rücken braucht das besonders.
4.) Der Übergang ins Erotische war einfach klasse. Paula hatte bei beginn der Massage schon ihre Praxiskleidung abgelegt und präsentierte sich mir chicken BH und Slip. (Woher wußte sie, daß ich auf Desous stehe?) Schon auf dem Bauch liegend spürte ich, daß Paula nicht nur ihre Hände zum massieren nutzte.
Ich spürte auch Busen und viel mehr. Dabei glitten ihre Hände nicht nur kräftig über Rücken und Beine.
Auch Hoden und Eichel fanden schon Berührung. Bei der Aufforderung zum Umdrehen konnte ich Paula schon einen richtigen Steiffen präsentieren. Aber zuerst wurden noch Brust, Bauch und Beine massiert. Dabei glitt meine Hand aber schon mal unter ihren BH. Wärend ich eine stramme Brust mit festen Nippeln ertastete streifte sie den Bh lächelnd ab. "Halt dich am Po fest, aber kräftig" kam dann von ihr. Sie beugete sich dann dicht über mich und schaute mir leicht stöhnend ständig in die Augen. Ihre Schwanzmassage unterstützt durch Busenberührung war das geilste was ich in letzter Zeit erlebt habe. Der Abgang war daher so heftig wie selten gehabt. auch nicht bei GV.
5.)Mein Eindruck war, daß Paula das massieren Spaß macht. Vor allem im erotischem Teil ging sie richtig mit.
Das war bestimmt nicht geschauspielert. Eine nette Unterhaltung nach der einstündigen Session rundeten das Vergnügen ab. Ohne Zeitdruck sprachen wir über dies und jenes. Sie scheint gebildet zu sein. Das Honorar von 90 Euro für die Stunde mußte ich erst hinterher entrichten. Ich hab auf 100 aufgerundet und werde sie wieder aufsuchen. Ich hab so im Gefühl, daß zum Höhepunkt der Massage mehr als nur Handjob und Busenberührung möglich ist!
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2015, 18:09   # 13
sirwixalot
 
Mitglied seit 26. December 2015

Beiträge: 15


sirwixalot ist offline
Paula

Guten Tag erstmal an alle,
da ich ganz neu hier bin und dank der vielen positiven Beiträge zu Paula dachte ich mir, probiere ich es doch einfach mal aus.

Für mich war es die erste (professionelle) Erotische Massage, Bordellbesuche hatte ich bisher auch keine und war ziemlich aufgeregt was mich erwartet. Heute war es dann soweit...

Als ich mich telefonisch bezüglich der Adresse noch mal meldete erklärte sie mir freundlich den weg. Sie öffnete mir in roter Praxiskleidung die Tür und ich war vom ersten Anblick begeistert. Sie schien etwas überrascht zu sein einen so jungen Kunden vor der Tür stehen zu haben was sie aber wohl kaum gestört hat.
Sie zeigte mir die Räumlichkeiten, bot mir etwas zu trinken an und fragte ob ich duschen möchte. Sie legte Handtücher bereit und sagte, die Bezahlung machen wir nach der Behandlung.

Die Dusche sowie der Rest der Praxis ist wirklich sehr sauber. Als ich fertig mit Duschen war saß sie bereits im Flur an Ihrem Schreibtisch und hatte nur einen Bademantel an. Ich legte ich mich mit auf die Massageliege und es dauerte nicht lange bis sie ins Zimmer kam. Sie fragte ob ich eine Sanfte Wellnessmassage oder eine etwas kräftigere haben möchte. Natürlich wählte ich die kräftige.

Das warme Öl und Ihre Massagegriffe waren wirklich sehr gut, sogar fast gleichwertig mit einer Massage bei einem Physiotherapeuten. Immerwieder berührte sie mich mit ihrem Körper den ich bisher noch nicht gesehen habe, da ich ja auf dem Bauch lag. Sie massierte wirklich hervorragend und streifte ab und zu meinen Hoden oder Penis. Nach einiger Zeit fragte sie ob ich mich umdrehen wolle, das tat ich natürlich gerne. Ich sah sie so nun also zum ersten mal. Paula stand in schwarzer Unterwäsche nebenmir und grinste mich frech an. Ein schönes schwarzes Höschen und ein durchsichtiger schwarzer BH. Ihre Brüste gefielen mir sehr. Die Vorderseite Massierte sie allerdings nur sehr sehr kurz und begann dann direkt meinen Schwanz zu massieren. Sie hat das wirklich leidenschaftlich gemacht und hat ihn auch relativ zügig sehr hart bekommen. Sie wichste Ihn wirklich großartig, langsam fing ich an sie vorsichtig zu berühren und hoffte dass Sie sich bald ganz entkleiden würde, was sie leider nicht tat. Ich knetete Ihren knackigen Arsch und sie fing an leicht zu stöhnen, ich tastete mir vorsichtig in Richtung ihrer Muschi vor, leider ließ sie die Beine verschlossen und ich habe somit auch nicht weiter probiert in ihren Intimbereich zu gelangen. Sie sagte: knete mir meinen Arsch noch fester und sie genoss es offenbar. Ich streichelte ihre wundervollen Brüste und Nippe durch den BH und fuhr mit meiner Hand unter den BH um Ihren Nippel zu streicheln, das fand sie anscheinend auch sehr angenehm. Sie guckte mir während Sie meinen Schwanz wichste fast permanent in die Augen, schaute sie zwischen durch mal weg hatte sie nur meinen harten Schwanz im Blick und es sah wundervoll aus. Sie hatte allerdings gut zu tun denn mich zum spritzen zu bringen ist wirklich schwer, daran ist schon die ein oder andere Frau gescheitert. Aber sie schaffte es, sie guckte mich an und steckte mir ihren Finger in den Arsch... wunderbar machte sie das, sehr zart und gekonnte. Dabei sagte sie immer wieder, ja los, das gefällt dir, spritzt mich richtig schön voll, wichs mir meine dicken bitten voll. Das gefiel mir sehr, allerdings war ich noch immer nicht so weit und sie ist wirklich in schwitzen gekommen, sie wichste sehr sehr hart und sagte: stell Dir vor wie ich deinen harten schwanz reite... Nun hat sie es geschafft, im hohen bogen spritze ich ihr auf Ihre Prachttitten, ins Gesicht und die Arme voll. Ohjeee Du hast mich ganz vollgespritzt sagte sie zu mir und lächelte mich wirklich sehr lieb an, ich hoffe es hat dir gefallen. Dann holte sie ein Paar weiche Tücher und wischte mir das Sperma vom Körper. Sehr angenehm dass Sie mich danach auch noch eine weile Streichelt, obwohl wir bereits 15 Minuten nach der Zeit waren.

Anschließend fragte Sie ob ich noch mal duschen wolle oder ob sie mich mit heißen Tüchern waschen darf. Ich wählte selbstverständlich zweiteres was auch eine gute Wahl war.

Sie legte mir noch ein Handtuch für die Füße auf den Boden und sagte ich könne noch einen Moment liegen bleiben. Als ich mich angezogen habe und aus dem Zimmer gekommen bin sagte sie: Es hat Spaß gemacht mit Dir. Ich erwiderte und gab Ihr Ihren Obolus in höhe von 90€ plus 10€ Trinkgeld. Sie öffnete mir die Tür, gab mir zum abschied ein Küsschen auf die Wange und sagte bis hoffentlich bald.


Mein Fazit:

Wirklich überaus tolle Frau und ein hoch erotischer Gesichtsausdruck bei der gesamten Sache, man sieht Ihr an, dass sie es aus Leidenschaft macht. Sie ist zu 100% Optisch mein Geschmack da ich eher auf reifere Frauen stehe.

Schade fand ich dass Sie nicht ganz nackt war, das habe ich mir erhofft bzw. nach den Beiträgen hier sogar erwartet oder habe ich das falsch verstanden?

Auf jeden Fall besteht Wiederholungsbedarf und das wohl ziemlich bald.

Vielen Dank an alle für diesen grandiosen Tipp und mein erstes Mal Erotische Massage bei Paula.
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2015, 14:05   # 12
freund der lust
 
Mitglied seit 1. December 2015

Beiträge: 12


freund der lust ist offline
Endlich Termin bei Paula

Für Montag nach den Feiertagen hab ich einen Termin bei Paula erwischt.
Da kann ich mich vom Weihnachtsstreß mit der Verwantschaft erholen und hoffe auf eine entspannende Stunde. Genug positive Berichte gabs ja über sie. Ob ich auch so zufrieden war werde ich dann berichten.
Antwort erstellen         
Alt  10.12.2015, 14:29   # 11
spanische massage
 
Mitglied seit 17. March 2014

Beiträge: 110


spanische massage ist offline
Hallo Paulafans

Hi Leute,
hab Paula gestern unter der bekannten Nummer morgens kurz nach 9 erreicht.
Sie hat es mit einem Grippe und Magenvirus heftig erwischt und ist dabei das auszukurieren.
Naja, ist ja auch gut für uns. Dann steckt man sich wenigstens nicht an.
Ich soll ab nächste Woche mal nachfragen ob sie wieder tätig sein kann.
Anrufen sollte ich möglichst zwischen 9 und 10 oder 18 bis 20 Uhr.
Ich hoffe es klappt mit nem Termin. Mindestens einmal im Monat brauche ich ihre "Ganzkörpermassage"
Für mich ist sie die beste und geilste Masseurin die ich kenne. Und ich habe viele kennen gelernt!
Antwort erstellen         
Alt  01.12.2015, 19:02   # 10
spanische massage
 
Mitglied seit 17. March 2014

Beiträge: 110


spanische massage ist offline
Paula erreicht man durch öfter anrufen.

Das ist notwendig lieber freund der lust. Wenn Paula massiert geht sie nicht ans Telefon. Da muß man eben öfter probieren. Aber es lohnt sich. Sie ist Berlins beste und geilste Masseurin.
Antwort erstellen         
Alt  01.12.2015, 16:56   # 9
freund der lust
 
Mitglied seit 1. December 2015

Beiträge: 12


freund der lust ist offline
Wie erreicht man Paula am besten?

Hallo Massagefreunde,
auch ich möchte mal Paulas Fähigkeiten testen. Hab aber Schwierigkeiten unter der Nr. 0152 28 17 35 27 Kontakt zu ihr zu bekommen. Gibt es noch eine andere Nr. oder womöglich email/internetkontakt?
Danke schon jetzt für einen eventuellen Tip.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:04 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)