HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
Lusthaus 2019 - Wünsche?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.12.2013, 14:44   # 1
Malino
 
Mitglied seit 7. January 2013

Beiträge: 78


Malino ist gerade online
Sexylady29

Bild - anklicken und vergrößern
Bild.jpg  
http://www.kaufmich.com/Sexylady29

Zitat:
Berlin Mitte
Tel. 01768-6837855
Hallo,

kann jemand etwas über diese Frau berichten? Hatte schon etwas Mailkontakt mit ihr, welcher auch sehr angenehm war. Allerdings schreckt mich der doch sehr niedrige Preis ab. Wenn es zu günstig ist, werde ich immer leicht stutzig.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  02.06.2015, 12:51   # 16
BerlinLiquid
 
Mitglied seit 2. June 2015

Beiträge: 97


BerlinLiquid ist offline
hmm

hätte ich das forumhier mal früher gefunden.... Kurze bestätigung von mir

- ruft oft und stundenlang zurück (Nogo)

- Wohnung gepflegt
- Sie ist keine schönheit
- Französisch sehr enttäuschend und der Rest irgendwie auch :-(
Antwort erstellen         
Alt  03.05.2015, 21:35   # 15
partyjack
 
Benutzerbild von partyjack
 
Mitglied seit 30. August 2012

Beiträge: 91


partyjack ist offline
Zitat:
Für alle Damen die hier mitlesen: Das geht überhaupt nicht!
Dem kann ich mich nur voll umfänglich anschließen!

VlG, Jack
Antwort erstellen         
Alt  03.05.2015, 13:41   # 14
energydrink
 
Mitglied seit 8. April 2015

Beiträge: 33


energydrink ist offline
Es war Samstag, es war Nachmittag und wie immer waren alle meine favorisierten Damen nicht erreichbar oder verhindert. Also dachte ich mir, dass ich trotz aller Berichte hier mal einen Versuch bei der Dame hier wage.

Kommunikation: Die Kontaktaufnahme lief zuerst über KM, da sie online war. Danach haben wir kurz telefoniert. Lief alles problemlos.
Als ich bei ihr war konnte ich dann aber einige Beträge hier nachvollziehen. Sie versteht glaube ich keine Ironie und legt jedes Wort sinnbildlich auf die „Goldwage“. Beispiel: Ich sage zu ihr „Na ich ich hoffe, dass ich hier aus deinem Treppenhaus auch wieder hinausfinde!“. Darauf antwortet Sie: „Na du kannst auch gleich wieder gehen, wenn du willst.“. So in der Art gings dann ne Weile weiter. Nach ihrer Erzählung ist sie halb polnisch halb deutsch. Sie pricht gut deutsch, aber mit starkem polnischen Akzent.

Wohnung: Sie empfängt direkt in der Nähe vom Alex. Die Wohnung war ordentlich und sauber. Der Weg zu ihrer Wohnung ist nicht ganz einfach zu finden. Sie holt einen am Fahrstuhl ab.

Optik: Tja, fast so erwartet. Sie beschreibt sich selbs als „gutaussehend“ bei KM. Hmm...Eigen- und Fremdwarnehmung sind ja immer so eine Sache. Ich sags mal so : Sie ist keine Schönheit. Brüste sind ok und vermutlich eher D als C. Arsch ok. Wenn der Bauchansatz nicht wäre, dann hätte sie ne ganz vernünftige Figur.

Service: Da ich mittlerweile knapp mit er Zeit war und optisch auch nicht gerade beeindruckt, buchte ich nur die Minimalvariante für 35 Euro. Die dabei erbrachte Leistung war in Ordnung, aber nicht beeindruckend.

Fazit: Durch die günstige zentrale Lage und den Preis würde ich aber auch nochmal hingehen.
Einen Negativpunkt möchte ich aber noch direkt ansprechen. Ich einige Wochen danach nochmal versucht sie anzurufen. Es ging keiner ran und das war auch nicht das Problem. Störend war nur, dass sie dann versuchte mich ne Stunde später zurückzurufen(und das nicht nur einmal) und mir auf meine Mailbox sprach.

Für alle Damen die hier mitlesen: Das geht überhaupt nicht!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.08.2014, 18:49   # 13
gregor1403
 
Mitglied seit 26. August 2014

Beiträge: 4


gregor1403 ist offline
Treffen abgebrochen

Hatte die Dame auch bei KM gefunden und direkt zwei Häuser weiter arbeitstechnisch zu tun. Also mach dem Termin ein Termin mit Ihr ausgemacht!
Ich rief an und hab fast 10 Minuten auf die Abholung gewartet.
Und da kam mir schon der erste Gedanke - renne Gregor renne

Aber erste einmal mit rein.

nette Wohnung - Bad OK

Dann den Preis für eine Stunde bezahlt und ab auf das Bett.

Erst eine Massage und dann drehte ich mich um und wollte langsam aber sicher den Mund spüren.

Sie: willst Du mich nicht lieber lecken - darauf stehe ich total

Gut - dann eben zuerst die Lady!!!!

Wollte Sie Küssen und dann langsam runter - fehler!

Kein Küssen und nur Lecken!

Kein Fingern - kein Saugen

Nö darauf keine Lust also wieder nach oben und sie zickt!

Daraufhin abgebrochen und lieber eine andere Dame besucht!

Preis 80460 nett aber der Service !!!!
Seit dem stelle ich bei KM den Preis ein - damit ich nicht in die Versuchung komme und es bereue!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.08.2014, 19:52   # 12
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 965


nice0077 ist offline
" Hands off "
" finger weg. nüchtern nicht, aber .. betrunken"

Na, det hät ihr ja man ne sekunde früher verlaubaren können. Nu is - für mich - zu spät: 80 skurile euronen wech...

^^

Das mit dem "autistisch" passt m. E. eher als "abzockig".

^^

Bei allem was (nicht) war: Über mangelnde Hygiene kann ich mich nicht beklagen: sie "befahl" geleckt zu werden, und was ich da vorfand war lecker.

^^

Da ich dem Alkohol zwar zugeneigt bin aber zu DL grundsätzlich immer nur stocknüchtern gehe, wird das also mit der drogeninduzierten Erlebnisvariante nix.

^^

Danke für das Zitat: wennn 61 x auf 61 gute Berichte verwiesen wird, macht das alles klar.
Wo zum Teufel bekommt man aber 61 Schreiberlinge her? Gibt´s da ne Agentur?

Ach so ja: Zum Abschied sagte sie noch, sie werde mich gut begutachten (was nicht geschah) aber ich bräuchte nix zu schreiben, weil sie habe ja schon 61 gute Berichte ......
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2014, 09:44   # 11
Lankwitzer
 
Mitglied seit 31. March 2010

Beiträge: 231


Lankwitzer ist offline
Sie hatte mich mal angeschrieben, gehe aber ohne Gesichtsfoto nirgens mehr hin. Hat auch nicht mehr locker gelassen und war hartnäckig. Hier ein Auszug.

aus diskretionsgründen kann ich dir kein gesichtsfoto schicken.
aber in meinem profil stehen ja 61 positive bewertungen, in denen steht, dass ich eine hübsche und gepflegte frau bin.
jedem muss zwar nicht das gefallen, was den anderen gefällt, aber 61 positive bewertungen sind auch beweis, dass das stimmt, was ich schreibe.
mein gesicht ist zart und hübsch und ich trage elegante brille.
wann wir uns treffen, werde dir bestimmt gefallen, wenn nicht, kannst ja weggehen.


Habs gelassen.....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.08.2014, 02:37   # 10
gatta
 
Mitglied seit 27. October 2008

Beiträge: 36


gatta ist offline
skuril

Nun ich war auch mal bei Ihr vor einiger Zeit. Sie war spontan, spät Nachts erreichbar und eben preiswert.

Nun es war schon etwas Skurril bei Ihr und zwar damit meine ich Ihr verhalten. Keine Ahnung ob sie immer so ist, vermutlich. Sie mutete ein wenig autistisch an und alles gesagte wurde eins zu eins verstanden und auch technisch mechanisch umgesetzt.
Also ich fühlte mich nicht wie von einer professionellen abgearbeitet, obwohl sie das ja ist, sondern alles war so konkret ohne abstraktionsfähigkeit bei ihr.
Wer also diesbezüglich ein gesprür hat, finger weg.
Nochmal nüchtern nicht, aber wer weiss wenn ich mal betrunken bin und keine andere erreichbar, weil das skurille hat wieder was, wenn mann darauf steht und Humor hat.

Und ehrlich die Bewertungen auf KM, die meißten Männer sind doch Gentlemen und schreiben nichts wenn die Frau nicht so war wie sie es sich wünschten.
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2014, 18:52   # 9
legs-fetish
 
Benutzerbild von legs-fetish
 
Mitglied seit 17. June 2007

Beiträge: 90


legs-fetish ist offline
Katastrophe

Man kann die Frau mit wenigen Worten hinreichend beschreiben: ungepflegte labertasche! Bei den angedeuteten ZK wurde mir schlecht. Alles andere habe ich nicht mehr probiert.

Pay6 zum abgewöhnen.

Hands off

Lf
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2014, 23:45   # 8
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 965


nice0077 ist offline
In ihrem Profil wird 69 angeboten und OV habe ich im Vorfeld erwähnt, was nicht abgelehnt wurde.
FO hätte ich selber nicht gewollt.

Abzocke? Wewiss nicht so recht. Sie kam mir dazu zu naiv und unbeholfen vor.
Aber in jedem Fall hatte ich wohl einen Instrinktausfall.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2014, 19:14   # 7
DorianG
 
Mitglied seit 12. July 2013

Beiträge: 384


DorianG ist offline
Question Was

war denn bei „OV“ vereinbart? Vor langer Zeit hatte ich mal kurz Kontakt mit ihr, als sie auch noch andere Bilder hatte. Sie lehnte aber Standard-Französisch=FO ab und damit hatte es sich auch schon wieder erledigt.
Hatte ohnehin kein gutes Gefühl und wenn man sich die ganze Sippe anschaut, d.h. ihre Freundinnen so scheinen sich da vorprogrammierte AZF zusammengefunden zu haben.
Allein schon der Ausdruck „großzügige Gentlemen“....
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2014, 17:19   # 6
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 965


nice0077 ist offline
Sexylady29

http://www.kaufmich.com/Sexylady29


Was ist Dummheit?
Wenn man eine fast überlaufende To Do Liste von LH-aprobierten DL hat und ausgerechnet meint, eine hier noch nicht abgesegnete besuchen zu müssen.
Warum tut man das?
Übermut? - Genau: wie der Esel, der meint, auf´s Eis gehen zu müssen.
Altruismus, um der Gemeinde neue Erfahrungen mitteilen zu können? Inner Sonntagsrede schon, aber wir sind ja hier nicht klerikal.
Dummheit? Pur! - Und Dummheit muß bestraft werden.

Und so hat´s mich denn vor etwa zehn Tagen zu Sexylady nach Mitte verschlagen.

Wohnung und Bad ok.
KM Profil im wesentlichen real.
Bilder lassen ein paar weniger kg vermuten als sie drauf hat, und angegeben sind (was ich eher mag).
Haare sind definitiv nicht aufregend rot sondern alltäglich blond.
Das auf KM nicht gezeigte Gesicht - sagen wir mal: „lustig“.
Die Halbbrille soll wohl verrucht/dominant/inneleguell wirken – naja.....
Starker poln. Akzent: Geschmacksache. Ich mag´s - aber eben nicht jeder.

DL: Um es mal diplomatisch-wohlwollend zu sagen: Die Chemie stimmte halt nicht.

Eigentlich hat sie auch nichts falsch-falsch gemacht, im Sinne von objektiven No-nos wie z.B. zugesagte Dienste verweigert, die Stunde aus 45 Minuten bestehen lassen (dass ich nach 45 Min wieder wech war, war einzig meine Entscheidung) etc.
Und die positiven Beiträge auf KM sind zu zahlreich und unterschiedlich formuliert, als dass man sie als Gefälligkeiten abtun könnte.
Lag also wohl auch an mir.
Und bei einem Sommerspezialangebot von 80460 kann mann eigentlich auch nicht meckern.

Diese Einschränkungen gesagt, hier mein Erleben:
In zwei Worten: langweilig und pseudo.

In Anlehnung an ihre auf KM angebotenen Diente waren abgemacht:
Massage, Dominate Behandlung u.a. mit Peitsche , Brustwarzentortur, OV, Handentspannung . Nicht explizit vereinbart aber in ihrer KM Liste aufgeführt: ZK und Kuscheln.

Die „Massage“ war sanftes Verteilen von wohlduftender Creme.
Beim „Peitschen“ stellte sich mir ein Bild im Kopf ein, dass sie da hinter meinem Rücken zu Abend ißt, googelt, einen Schmöker liest... und ab und zu mal sich daran erinnert, dass da ja noch was war und dann müde die peitschehaltende Hand sinken lies.... Also, Domina geht anders.
Ohne ihre Erlaubnis habe ich mich dann rum gedreht weil ich dachte, dass ich ja nicht 55 von 50 minuten eingecremt werden möchte.
Protest : sie sei hier die Domina und sagt an, was passiert blabla. Mir egal, ich bin hier der Kunde, der innerhalb des legitimen Rahmens bestimmt, was wann abläuft.
Ihre Ansage klang aber eher wie auswendig gelernt. Möchte-gern-dominant halt. Pseudo eben.
Brustwarzentortur mit eingecremten Nippeln? Nee, Domina und Tortur gehen anders.

Ich habe schon DL erlebt, die mit zwei Händen und einem Mund zwei Nippel und einen Penis gleichzeitig bearbeiteten, dass einem – nämlich mir – Hören und Sehen vergingen – der HErr, der uns Pinkeln im Stehen, seinen Göttinnen aber Multitasking schenke, sei gedankt!
Nun, so hohe Anforderungen kann man nicht an jede stellen.
Aber Sexylady schein da eher männlich eingeschränkt zu sein: von den drei Körperteilen schien immer nur eines gleichzeitig zu funktionieren. Nicht so prickelnd.

Und von den dreien war es 50 von 45 Minuten der Mund. Aber leider nicht zu oralen sondern zu verbalen Zwecken. Über ihre Kunden (spahahahahanend!), ihre Kolleginnen, ihre gemeinsame Website und warum die nicht funktioniert, über andere DL … - und zwischendurchmal immer wieder, dass sie eine Domina sei (ja wo denn? - s.o.) und daher bestimme wo´s langgeht. Nun ja, ich mag das – solange es eben langgeht - nicht langweilt.
Und was alles geschen wird, wenn ich das nächste Mal sie und ihre Freundin buchen würde. …... ...

Nun haben wir alle schon DL erlebt – vor allem die im Domina-bereich –, die wahre Zauberkünstlerinnen sind und die Fähigkeit haben, dem Kunden an leisesten Lauten oder Körperzuckungen abzulesen, was gut und was nicht so gut ist, um enstp. darauf zu reagieren. Manche verblüffen sogar damit, dass sie mehr zu wissen scheinen als der Kunde selber, weil sie in ihm Lüste hervorzaubern, von denen er gar nichts wusste.
Nun gut, so hoch kann man die Latte nicht bei jeder DL legen – aber Sexylady scheint mir das Gegenteil drauf zu haben, auch deutliche Signale nicht zu bemerken oder zu unterlaufen.


OV war nicht (und ich bin kein „Einklager“), ZK und Kuscheln auch nicht (eher was reserviert), und die Handentspannung - einhändig eben – war weniger spannend als was ich selber, wenn´s mal schnell gehen soll, auch kann....


Nun gut, es sei eingestanden, dass sie wohl doch so ganz ein kleines wenig mitbekam, dass ich lange vor Ablauf der Zeit freundlich aber gezielt meinen Aufbruch vorbereitete (sprich aufstand und mich anzog) und hat denn auch gefragt, ob alles in Ordnung gewesen sei und ich solle ruhig sagen, wenn nicht - Pluspunkt für die DL – aber ich war denn auch nicht mehr in Fortbildungslaune... - Minuspunkt für den Kunden.
Antwort erstellen         
Alt  31.12.2013, 00:23   # 5
gatta
 
Mitglied seit 27. October 2008

Beiträge: 36


gatta ist offline
preis

Der Preis ist vollkommen in Ordnung. Solange keine Wohnung extra und fahrer zusätzlich bezahlt werden müssen sind Preise von 80-100 Euro doch der Durchschnitt bei KM. Bezweifele auch, dass mehr Bezahlung gleich besserer Service bedeutet.
Antwort erstellen         
Alt  27.12.2013, 04:15   # 4
Malino
 
Mitglied seit 7. January 2013

Beiträge: 78


Malino ist gerade online
Zitat:
Sie macht nach eigenen Angaben kein FO und ist damit ein absolutes No-Go!
Das ist für mich weniger das Problem, auch wenn es komisch klingt.
Ich wollte sie mal besuchen und war nur stutzig, dass sie doch unter dem durchschnittlichen Preis zu buchen ist, bei KM fängt es ja meistens erst ab 100 € an. Auch wenn der Vergleich hinkt, würde ich bei einem Iphone für 100 € auch schiefgucken, wenn ihr versteht
Antwort erstellen         
Alt  27.12.2013, 00:30   # 3
DorianG
 
Mitglied seit 12. July 2013

Beiträge: 384


DorianG ist offline
Sie macht nach eigenen Angaben kein FO und ist damit ein absolutes No-Go!
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2013, 14:48   # 2
easyrider
:-)
 
Mitglied seit 26. October 2002

Beiträge: 751


easyrider ist offline
dein problem moechte ich auch haben....
so long,
******
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City