HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  01.03.2014, 19:13   # 1
Reinickendorf
 
Benutzerbild von Reinickendorf
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 115


Reinickendorf ist offline
Thumbs up Kristina Laufhaus Hase in Gesundbrunnen

Bild - anklicken und vergrößern
0.jpg  
Laufhaus Hase in Berlin
Zitat:
Katarina in Laufhaus Hase Berlin


-

Berlin

Berlin
DE - Deutschland
http://ccs.infospace.com/ClickHandle...F158DBCD2E6BDC

http://ccs.infospace.com/ClickHandle...CC3E58BAE9933E

.
Hatte bei ihr die halbe mit FO für 55€ gebucht, zum Glück Telefonisch.
Kam ne 1/4 Stunde vor der Zeit an und durfte mit bekommen das jemand anderes mit ner langen Nase in der Hose wieder abziehen konnte weil ich ja Reserviert hatte

Kristina ist 28 Jahre und hat zwei Töchter
Ihr Körper ist wie beschrieben auf der HP Hase
Ihre Möpse sind nicht mehr die festesten aber recht ordentlich.

Hatten viel gelacht bei unserer Nummer und es hat echt den gehofften Fun gebracht.
Kuscheln / Körperküsse/ Fingern/ Blasen mit Eier einsaugen und Lecken alles Super.
Hatte sie mal so nebenbei gefragt ob mit mir auch AV gehen würde.
Ihr Rosette sah so klein aus, habe mal kurz mit den Finger angetestet

Bei ihre Kollegin Anja steht ja auch AV mit auf der Liste, aber der wahr ich zu gut bestückt.
OK kann und muss man Verstehen, bin ja kein ........... bin halt ein Netter

"Ja natürlich kein Problem" wahr ihre Aussage.
Ich verneinte aber dann doch auf ein anderes mal, aber jetzt weis ich da geht beim nächsten mal was.
Beim ersten mal mit einer neuen Frau bin ich meistens etwas vorsichtig um nicht eventuell gleich die gezahlte Kohle nur noch in die Tonne zu Treten.

Aber hier geht noch was.

Nun ja das Einlochen in Doggi ohne Gleitcreme wahr das totale Vergnügen.
Sie kam schön hoch dabei das man seinen kleinen Freund schön beim Arbeiten zusehen konnte.

Wollte sie noch aufsitzen lassen, aber nach den erneuten Lecken habe ich mich doch für die Missi entschieden.
Sie mag es anscheinend sehr wenn man Sie schön mit den Schwanz auf ihre klatschnassen Fotze den Kitzler Massiert bevor man wieder rein kommt.

Kurz bevor ich alles gegeben habe hat sie mich fest an sich ran gezogen und mir tief in die Augen gesehen.
Ein geiler Blick den ich so schnell nicht vergessen werde.

Alles in allen ein wohl gelungener Kurzausflug für ne halbe Stunde.

Der Körper ist nichts für BBW Fans aber wieder mal was für mich als Kleinarsch Fan. mit Arschgeweih.

Weicher kleine aber schlanker Körper der lecker schmeckte und nicht übertrieben Duftete.
Da hier noch anscheinend viel mehr geht das bisherige Trüffelstück im LH Hase

Aber es gibt ja noch die eine oder andere hier die auch noch vielversprechend aussieht ( Geschmackssache)
Ich hatte auf alle Fälle mal wieder Glück gehabt.
Danke Kristina

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.10.2018, 13:47   # 25
hades_7
flavini
 
Mitglied seit 1. March 2016

Beiträge: 15


hades_7 ist offline
Talking Guter Quicky

Ich war diese Woche bei Kristina für einen 20 Minuten Quicky.

Im Vergleich zu meinen letzten Besuchen bei den Hasen hat sich dort am Ablauf einiges geändert.
Anstatt selbst die Gänge des Laufhauses zu erkunden wird man nur im Erdgeschoss in ein Zimmer gebeten. Dort stellen sich die freien Damen dann vor bevor man die Miete direkt an die Hausdame bezahlt. Alles andere wird dann bei der SDL im Zimmer abgerechnet.

Mir stellten sich eine reihe von Attraktiven Frauen vor. Am meisten überzeugte mich jedoch Kristina. Sie hatte bei der Vorstellung eine sympathische Art und hat mich süß angelächelt.

Dann ging es hoch in eines der größeren Zimmer. Ich bezahlte die 20€ für Sie (vorher 15€ bei der Hausdame) und sie kam nach etwa 2 oder 3 Minuten wieder zurück.

Dann zog sie sich aus und ich konnte ihren wirklich tollen Körper mit meinen Händen und meinem Mund erkunden. Ihren Angaben nach ist sie 33 und hat 2 Kinder. Beides führte meiner Meinung nach jedoch zu keinerlei Abzügen in Ihrer Attraktivität. Sie hat einen wirklich perfekten kleinen Hintern und eine sehr süße Muschi. Während sie meinen Schwanz knetete fasste lutschte ich an ihren Titten und fuhr mit meinen Händen über ihren Hintern und ihre Muschi. Dabei konnte ich sie perfekt im Spiegel beobachten. Auch während des Anschließenden Blowjobs (fast schon DT) genoss ich es sehr ihren Arsch und ihre wundervolle Muschi im Spiegel zu betrachten.

Nach ein paar Minuten fickte ich sie dann in der Doggy. Es war fantastisch zu sehen wie mein Schwanz in ihren geilen MILF Körper eindrang. Dies machte mir Lust vielleicht auch mal Anal bei ihr auszuprobieren. (Weiß jemand die Preise dafür bei den Hasen?)

Einige Zeit später wechselten wir in die Missionarsstellung. Ich wollte ihr hübsches Gesicht sehen während ich meine Ladung in das Präservativ schoss. Sie ging die ganze Zeit gut mit und zog mich zu sich ran und umarmte mich liebevoll als ich zum Höhepunkt kam. Danach lies ich meinen befriedigten Schwanz noch etwa eine halbe Minute ihr dieser tollen Frau bevor wir zum Ende kamen und uns mit 2 Küsschen verabschiedeten.



Fazit: Eine wirklich gute Nummer mit einer Attraktiven Frau. Wiederholung absolut nicht ausgeschlossen wenn ich mal wieder in der Gegend bin.
Antwort erstellen         
Alt  11.09.2018, 16:08   # 24
Allzeitbereit90
DerNeueHier
 
Mitglied seit 2. August 2017

Beiträge: 38


Allzeitbereit90 ist offline
Kristina war eine meine ersten p6erfahrungen.
Damals noch in der klix am werkeln.
Ich fand es damals ganz ok mit ihr, siehe den Bericht dazu.

Allerdings als ich vor einiger Zeit bei den Hasen war und sie eine von 2 freien ladies war, war es absolut nicht schön.
Vielleicht hätte sie n Scheiss Tag aber die 20min waren nur langweilig.hinlegen bzw auf alle 4 und lass uns schnell fertig machen.mehr gibt's dazu auch nicht zu sagen.
Wäre ich den Tag mal l7eber zu katrin gegangen.

Naja, ich sag mal so: nach der Nummer bei den Hasen, werd ich nicht mehr zu ihr gehen obwohl sie optisch ganz gut dasteht.
Schade.
__________________
Ich komm nach 3 Minuten und schrei' erster!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.02.2018, 02:28   # 23
nastyxxx
 
Mitglied seit 20. June 2006

Beiträge: 150


nastyxxx ist offline
Das hängt davon ab, was Du möchtest und was sie bereit ist zu machen. Für 100/std gabe es normalen Sex, Extras kosten etwas mehr. Ich habe in der Vergangenheit ihre Extras genossen, dafür will sie jetzt etwas mehr als früher. Was genau wir miteinander getrieben haben möchte ich hier nicht offenbaren. Und ob sie jetzt noch so offen ist wie früher weiß ich nicht, wir haben uns längere zeit nicht getroffen.
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2018, 16:20   # 22
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 981


nice0077 ist offline
Zitat:
ist das etwas kostenpflichtiger geworden.

könnte Berichterstatter da bittte etwas konkreter werden. Danke.
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2018, 02:20   # 21
nastyxxx
 
Mitglied seit 20. June 2006

Beiträge: 150


nastyxxx ist offline
Ich kenne Kristina schon etliche Jahre, meiner Erinnerung nach seit ihrer Anfangszeit in Berlin, erst bei Hase und dann einige Zeit in der Klixstr. Seit etlichen Monaten ist sie wieder bei Hase. Zeit schinden habe ich bei ihr noch nie erlebt, die gebuchte zeit wurde immer eingehalten. Früher konnte man mit ihr für kleines Geld viel Spaß haben, in letzter Zeit ist das etwas kostenpflichtiger geworden. Deswegen habe ich sie auch schon längere Zeit nicht mehr besucht. Aber ich habe Lust es mal wieder mit ihr zu treiben, leider bin ich selten in der Gegend.

Allerdings mag das für ihr bislang unbekannte Männer anders sein, längere Bekanntschaft wirkt sich nicht selten positiv auf den Service aus. Wenn ich es in nächster Zeit mal schaffe, im Hasenstall aufzuschlagen und sie frei ist, werde ich einen aktuellen Bericht einstellen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.02.2018, 14:17   # 20
promenade
 
Mitglied seit 12. August 2010

Beiträge: 135


promenade ist offline
Kristina bei den Hasen konnte mich verlocken

Seit dem Aylin nicht mehr bei den Hasen ist, war ich nicht mehr vor Ort. Aber jetzt sollte es mal wieder sein. Hatte mir aus den guten Rezensionen ein paar Favoriten rausgesucht. Aber als ich kam, waren nur wenige DL frei. Ich lasse mich aber lieber auf Überraschungen ein, als fest zu buchen und dann vor Ort evtl. doch einen Rückzieher zu machen.

Kristina hatte ich nicht auf dem Schirm, aber sie stand so sexy und fröhlich fordernd im Türrahmen, dass ich auf jeden Fall mehr erfahren wollte. Sie rasselte eine ganze Liste von möglichen Extras runter und das ein oder andere interessante war da für mich dabei. Also halbe Stunde plus ein paar Extras vereinbart. Sie verschwand mit der Kohle und brauchte etwas länger zur Rückkehr.

Ohne viele Umschweife ging sie auf Angriff über. Die Zungenküsse waren nicht ganz die gefühlvolle Version auf die ich eigentlich stehe. Es war mehr Pornozüngeln, ziemlich hektisch. Dann schnappte sie sich meinen Freudenspender und versenkte ihn fast DT. (Auch ein € 10 Extra) Das blasen war tief und gut und sie verwöhnte auch die Gegend rund um Schwanz und Eier, was ich ziemlich geil fand.

Dann fragte sie nach Ficken und das wollte ich durchaus. Auch hier gab sie wieder Vollgas bzw. forderte bei mir Vollgas ein. Zwei Stellungen später war es dann auch bald um mich geschehen. Wurde professionell gereinigt und dann war klar, dass die halbe Stunde aus ihrer Sicht nach etwa 15 Minuten vorbei wäre. Kein Kuscheln oder AST. War mir auch egal, wenn ich abgeschossen haben, brauche ich das nicht mehr, es sei denn es gibt noch eine gute Massage. Aber bei ihr empfiehlt sich wohl die kürzere Nummer zu buchen.

Insgesamt eine ganz gute Performance. Sie versucht durchaus aktiv die Sache zügig zu gestalten. Aber man kommt auch auf seine Kosten. Sie ist dabei ganz klar MILF, keine junge Frau. Mag ich aber auch gerne. Kann mir vorstellen, dass sie bei Stammkunden das Tempo zurück nimmt. Bei Aylin war das auch so gewesen, die erst recht distanziert arbeitete und dann bei jeder Wiederholung mehr Gf6 bot. Mal sehen, vielleicht gibt es irgendwann mal eine Wiederholung
Antwort erstellen         
Alt  10.09.2015, 09:51   # 19
locurro
 
Mitglied seit 7. December 2014

Beiträge: 11


locurro ist offline
Kristina EX FHH jetzt Klix37

voila!

http://www.klix37.de/kristina-galerie.html
Antwort erstellen         
Alt  07.09.2015, 02:15   # 18
nastyxxx
 
Mitglied seit 20. June 2006

Beiträge: 150


nastyxxx ist offline
@ nice:
Du bist offenbar falsch informiert. Kristina wohnt schon seit langer Zeit fest in Berlin und ist allenfalls manchmal urlaubsbedingt nicht hier. Vor 2 Wochen war sie jedenfalls in Berlin; ob sie derzeit Urlaub macht weiß ich nicht. Die freundliche Rezeptionistin bei Hase wird da nicht weiterhelfen können, weil Kristina bei Hase aus persönlichen Gründen, die allerdings nichts mit dem Etablissement als solchem zu tun haben, aufgehört hat. Erneute Tätigkeit bei Hase jedenfalls in ihrer aktuellen Situation eher unwahrscheinlich.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.09.2015, 17:03   # 17
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 981


nice0077 ist offline
Wie unschwer im Hasen-Portal zu sehen ist, ist Kristina leider nicht nur heute nicht, sondern gar nicht mehr bei Freuden-Hase. Sie ist zZ auch nicht in Berlin. Ob und wann sie wiederkommt, weiss ich leider auch nicht aber ggf. die freundl. Rezeptionistin daselbst: 030 462 53 92.
Antwort erstellen         
Alt  05.09.2015, 23:55   # 16
linche
 
Mitglied seit 4. January 2014

Beiträge: 1


linche ist offline
Wo ist Kristina ?

Vielen Dank für den guten Bericht.
Kristina ist nicht bei Freuden-Hase heute. Wer weiß, wo sie jetzt ist?
/L
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2014, 08:18   # 15
Knallbonbon
 
Mitglied seit 19. December 2014

Beiträge: 5


Knallbonbon ist offline
Cool Eine sehr liebe Spielgefährtin

War bei Kristina gewesen und muss sagen, eine sehr lustige liebe und sexy Frau!
Ich finde alles an ihr natürlich und da darf dann auch schon mal nach zwei Kindern der Busen etwas hängen.
Manch eine hat keine Kinder und weist eine verlebte Figur auf.
Finde ihre Aussprache ja echt den Hammer, man kommt schon alleine deswegen viel zum lachen!
Hatte halbe Stunde mit fo für 55 und freu mich jetzt schon auf eine Wiederholung vielleicht für etwas länger!
Die zeit verging zu schnell bei dem ganzen Gelache!

Frohe weihnachten
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.06.2014, 19:49   # 14
funandlust
 
Mitglied seit 20. June 2014

Beiträge: 30


funandlust ist offline
Kristina hat ein Hammergesicht! Der Körper ist dagegen schon etwas "verlebter", also kein straffer Busen mehr, aber schön schlank und sauber.

Haben viel geküsst und es ist herrlich sie im Doggy zu nehmen. Überhaupt kennt sie ja kaum Berührungsängste.

Einziges Manko wäre noch, dass es schon Sprachbarrieren gab. Aber sie ist wirklich eine sehr nette.

65€ für 30min, die auch gut eingehalten wurden!
Antwort erstellen         
Alt  03.05.2014, 18:22   # 13
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 981


nice0077 ist offline
Dass ich trotz meiner eher bescheidenen Erfahrungen mit Damen aus dem Osten Europas gleich zwei aus Bulgarien erwählte, beide zurm erstenmal und gleich für eine ganze Stunde: Danke und den Beiträgen, die mich dies wagen liessen - und gut war`s, um das Ergebnis vorweg zu nehmen.


Nun kann ich aufgrund meiner derzeitigen beschränkten Einsatzfähigkeit wenig (d.h. nix) über deren GV - qualitäten sagen, aber lobende Adjektive wie

- korrekt,
- engagiert,
- kundenorientert (Sensibel im positiven Sinne also),
- lustig
- lebhaft
- leidenschaftlich

können doch verteilt werden.

Ihre Zungenküsse, ihre Streicheleinheiten und vor allem der OV waren so erregend, dass selbst ich mit meiner derzeitigen Ladehemmung weit vor der Zeit explodierte - was absolut meine Entscheidung war.
Beiden waren überhaupt nicht auf der total abtörnenden Schiene: schnell schnell fertig werden und raus heir.
Im Gegenteil.
Nach vorgezogenem Hauptteil, kümmerten sie sich liebevoll um den alten Mann und boten mehrmals eine Massage an, der ich denn auch zustimmte und genoss. Die beiden können wirklich beides: schön streicheln und zupacken.

Auch möchte ich sehr lobend erwähnen, dass die beiden nur Deutsch miteinander sprachen - es ist wirklich zu doof wenn sich zwei in ihrer Muttersprache todgiggeln und der unkundige Kunde sich - leicht - verarscht vorkommt.

Sehr liebenswürdig die beiden, und wem deren Äußeres gefällt und ihnen höflich kommt, wird auch mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein.

Nota bene: beide qualmen wie der Schlot (für mich als Nichtraucher eher nicht so prickelnd, aber ich habe mir sagen lassen, dass manche Freunde auf dem damit verbundenen Odeur sogar stehen.... Sachen gibt´s....)

Was die Hasen-seite anbelangt, mögen die Körpchengrössen um je eine Nummer übertrieben sein (was mich eher erfreute) und naturbelassen weich sind - was ich immer Betonsilikon vorziehe.

Und Betty hätte ich allerhöchsten an dem untersten Foto am neckischen Blick wieder erkannt - ein Gesicht in das ich auch während der Session gerne schaute.....

Und ja, R`drf: Kristinas Blick geht einem wirklich durch Mark und Bein - das hat sie gut drauf.


Danke für die Beiträge und bis bald - bei... ähhhh in den Hasen ----

Antwort erstellen         
Alt  21.04.2014, 22:45   # 12
Reinickendorf
 
Benutzerbild von Reinickendorf
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 115


Reinickendorf ist offline
@ dimethyl

Hallo Hallo Hallo

Solltest Du allerdings mal Lust auf ne bestimmte Lady hier vor Ort haben, reicht ein Anruf und die nette Hausdame Reserviert dir dein Girl.

Das wahr meine Aussage.!!!

Kommt man aber auf blauen Dunst und weis nicht wer gerade frei oder vor Ort in welcher Etage ist, muss halt erst mal ne "Luis Trenker Ausbildung" über zwei Treppenhäuser machen.

Bis auf die Treppenhäuser ist das aber fast überall so, oder !!!!!!!!!

Reserviert man vorab Telefonisch braucht man keine Treppen steigen um das Objekt der Begierde Suchen.
Das Du zu Aylin wolltest und bei Kristina gelandet bist ist doch dein Problem und nicht das von Aylin.

Mal den Mund aufmachen und was Sagen.

Ich Frage doch auch beim Einkaufen nach wenn ich die Butter nicht finde und nehme anst.
Schmalz mit nur weil es gerade vor mir im Regal liegt.
Dann darf ich och net Weinen.

Kann aber die Sache auch ein wenig von deiner Seite aus verstehen, geht manchen so.
Wenn das Blut vom Hirn im die Hose rutscht passiert schon mal ein Fehler.

Das daraus auch noch ein AV Desaster wurde
Trotz alledem vielen Dank für den Bericht.


Die Sendung mit der Maus.
Wer-wo-was, wieso-weshalb-warum.
Wer nicht fragt bleibt ..........
ohne Butter
Antwort erstellen         
Alt  21.04.2014, 15:36   # 11
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 981


nice0077 ist offline
@ dimetyl:

Ich finde den Bezug zu Reinickendorf´s Berichte nicht wenn du dich auf ihn beziehst und schreibst:
" ich hätte mir ja Aylin auch von der Hausdame nochmal schicken lassen können. Aber ich halte dieses Verhalten, nicht einmal zu warten, bis der Kunde wieder die Treppe runterkommt, für einen Indikator, mit dem sich die zu erwartende Leistung abschätzen lässt."


" Bei der zweiten Runde wird man schon angegiftet"
Das geht in der tat gar nicht! Und auch bei mir führt hochnäsiges Verhalten schon bei der Vorstellung zum sofortigen Eintrag in die Ne-danke-Lliste. Und die ist bei mir bereits ziemlich lang und ein / zwei Hasen sind auch drauf. Aber insgesamt wundert mich deine Erfahrung, weil ich die allermeisten Damen und vor allem die Empfangsdamen immer als sehr freundlich, ja liebenswürdig erfahren habe.
Obwohl, ja, zugegeben: ich als älterer Herr überlege mir in der tat sehr gut, ob ich wirklich zwei mal vier stockwerke mehr als einmal ....
Antwort erstellen         
Alt  21.04.2014, 14:49   # 10
dimethyl
 
Mitglied seit 22. May 2002

Beiträge: 182


dimethyl ist offline
Hallo Reinickendorf,

ich hätte mir ja Aylin auch von der Hausdame nochmal schicken lassen können. Aber ich halte dieses Verhalten, nicht einmal zu warten, bis der Kunde wieder die Treppe runterkommt, für einen Indikator, mit dem sich die zu erwartende Leistung abschätzen lässt.

Ist wie bei der Damenparade in den anderen Läden. Wenn da eine nicht mal ganz ins Zimmer reinkommt, dann buche ich die gar nicht erst. Von der Theorie her soll das in dem Laufhaus ja so sein, dass man zwischen den Mädels hin und her wandern kann, um sich in Ruhe zu entscheiden. Aber mach das mal bei den Hasen, vor allem, wenn man zwischendurch noch das Haus wechseln will. Bei der zweiten Runde wird man schon angegiftet, ob man sich nicht mal entscheiden will.

Also normale Wohnungspuffs sind mir da lieber.

Dimethyl
Antwort erstellen         
Alt  17.04.2014, 20:13   # 9
Reinickendorf
 
Benutzerbild von Reinickendorf
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 115


Reinickendorf ist offline
@dimethyl

Anal bei Kristina

Na schön die Frage währe ja jetzt geklärt wie Teuer AV bei ihr ist !!!!!!!!

Auf zu neuen Fronten.

Solltest Du allerdings mal Lust auf ne bestimmte Lady hier vor Ort haben, reicht ein Anruf und die nette Hausdame Reserviert dir dein Girl.

Obs dann besser Läuft kann Sie aber bestimmt auch nicht beantworten.
So kann dir aber auch eine Aylin nicht entfleuchen.

Hier die Reservierungs Hotline
030/46253 97 oder die 92

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.04.2014, 17:18   # 8
dimethyl
 
Mitglied seit 22. May 2002

Beiträge: 182


dimethyl ist offline
Anal bei Kristina

Moin,

ich kann die erwünschte Aufklärung zu dem Thema Kristina und anal bieten. Also der Preis liegt tatsächlich bei 25 EUR, aber die könnt ihr auch gleich vor dem Haus ins Gulli werfen, kommt auf das gleiche raus.

Ich habe bei ihr 45 Min inkl. Küssen und FT für 110 EUR gebucht. Während der Session habe ich mich intensiv mit ihrer Hintertüt befasst, worauf sie mir den Analverkehr nachdrücklich zu oben angeführtem Preis anbot. Ich hätte auf meine eigene Regel hören sollen, dass beim ersten mal mit einer Frau kein anal gemacht wird. Aber wie das so ist, wenn das Blut grad im Paterre benötigt wird ...

Also versucht die von hinten anal zu beglücken. Sie nutzt dabei jede Menge Gleitgel, obwohl die Rosette schon gut eingespreichelt war und der Schwanz mit Mösensaft bestens geschmiert. Trotz dem massiven Einsatz von Flutschi wurde das Eindringen mit Schmerzlauten kommentiert und ich durfte mich ja nicht bewegen. Bei der Menge Glitschi bin ich eh dauernd abgerutscht. Nachdem er drin war durfte ich dann aber losrammel. Allerdings war das die Bockwurst-Turnhallen-Situation, der Druck auf dem Schwellkörper ließ massiv nach, ich bin dann lieber wieder in die Möse gewechselt, da konnte man sie richtig hart rannehmen.

Der FT Abschluss war dann noch übler. FT heisst bei ihr in den Mund wichsen und die Soße wurde sofort wieder ausgespuckt. Also Schwanz vor den Mund halten, wichsen und nach jeder Ladung sofort ausspucken, kombiniert mit Würgelauten. Kein anal und Würgen bei FT kann ich zu Hause für Null EUR haben und da sind die Titten auch nicht so schlaff.

Positiv ist anzumerken, dass sie eine ganz verschmuste ist und das Küssen war richtig gut. Wiederholungsgefahr ist trotzdem nicht gegeben. Eigentlich wollte ich ja zu Aylin, aber die war schon wieder in den Aufenthaltsraum entschwunden, wie ich meine Runde durchs Haus beendet hatte.
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2014, 14:51   # 7
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 981


nice0077 ist offline
Danke für die Aufklärung.

"Meinste die Bilder sind nicht von ihr??"
Doch schon, sie sind eben nur nicht auf der Hasenseite und somit....
Muss mir die Gutste noch mal live anschaun: die Hasenbilder sind ja nett und dein Bericht macht laune, die Kontakt24 bilder find ich eher un-ansprechend.

So, und ein Doppel mit den Doppelten Lottchen ? Sollte doch wohl auch mal eine Erwägung wert sein.

Gruss, N.
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2014, 02:52   # 6
Reinickendorf
 
Benutzerbild von Reinickendorf
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 115


Reinickendorf ist offline
Kristina AV

Laut Hauspreisliste liegt das zwischen 20-50€
Habe sie gefragt ob sie es mit mir macht würde, aber nach den Preis nicht.
Ja aber mit Gleitcreme hat sie gesagt.
Würde mal auf die goldene Mitte von 25€ hoffen.

Schreibe es rein wenn ich es mal gemacht habe, aber so lange musst du dich gedulden

Schlimmsten oder besten Falls wird nach Länge x Durchmesser abgerechnet
Da kann man auch mal Pech haben !!!!!!!!!!!

Neeee weis ich jetzt wirklich nicht.
Sorry
Antwort erstellen         
Alt  02.03.2014, 00:16   # 5
leonbu
 
Mitglied seit 6. October 2013

Beiträge: 100


leonbu ist offline
hübsch.
kannst du schreiben, wieviel anal bei ihr kostet?
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2014, 23:42   # 4
Reinickendorf
 
Benutzerbild von Reinickendorf
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 115


Reinickendorf ist offline
OK Namen sind ja .........

Ja Sorry wahr natürlich die Kristina.
Habe den Namen noch abändern können.
Namen der Damen sind ja auch manchmal Schall und Rauch.
Möchte nicht überschlagen wie viele Damen es in Berlin gibt die zb. Natascha oder Giggi sich nennen.

Wie man in anderen Berichten von mir sehen kann habe ich es mit den Namen
Optische Gegebenheiten bleiben aber länger unter meiner Hirnrinde.

Da men klener Wonnepfropfen ja gerade auf Fronturlaub ist kann ich mir das Arte ersparen und mal das Hasen Haus für kleines aufmischen und das halt öfters.

1x Arte mit Eintritt ohne Extras mit etwas Tipp für 2 Nummern und das gesplittet auf den Hasen.
Klar da kann man hier ein wenig mehr Gas geben.

Nee die Klene ist nicht geflüchtet vor mir, darf wieder KOMMEN !!!!!!

Meinste die Bilder sind nicht von ihr??
Das Gesicht ist etwas Blasser, aber der Bikini und die Schuhe sind aber die gleichen.
Sollte beim nächsten mal halt wieder die Brille aufsetzen.
Bin halt Eitel und wollte mir beim Lecken nicht das Gestell verbiegen Sorry

LG Reinickendorf.

PS als nächstes habe ich mir die kleine von oben links auf der HP Seite vorgenommen.
Wie wahr doch ihr Name doch noch gleich ???????????????
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2014, 22:27   # 3
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.479


risk77 ist offline
@nice

Er meinte Kristina,
die (Zwillings?)-Schwester von Liza

Gruß risk
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2014, 20:16   # 2
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 981


nice0077 ist offline
Mensch Reinicke! - du bist ja fast schon durch´s ganze Hasendorf durch! Danke für die stete Berichtsamkeit.
Aber irgendwas ist da falsch gelaufen:
Entweder du hast die arme Katarina derartig geschockt dass sie umgehend aus dem Hasenbau geflüchtet ist - dort gibt´s jedenfalls keine K. nicht und auch nicht die Bilder die du postetest,
oder
du hast in deinem Test- und -bericht-marathon deine Mauskripte durcheinandergebracht und die Gutste arbeitet woanders,
oder
ich hab da was falsch gemacht,
oder
oder

Jedenfalls nochmals dank für die guten Tips , kollegialen Gruss von Hasenfreund zu Hasenfreund - Artemis ist mir ne Nummer zu teuer und posch: wenn die Damen lieb sind (und die meisten von mir besuchten Hasen waren das) darf´s für mich auch gern was "basic" sein... - und bis demnächst mal - buch mir aber keine der Stars wech wenn ich demnächst (z.Z. in Rekonvaleszenz) wieder loipig sein werde ....
Gruss,
N.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:08 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City