HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Umfrage: WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  27.05.2013, 11:20   # 1
mike_XXX_26
 
Mitglied seit 25. May 2012

Beiträge: 68


mike_XXX_26 ist offline
Wellness Oase Rosenheim

Hallo Leute!

Was hat es mit dieser Adresse so auf sich? Wie ist es dort und lohnt sich ein Besuch?
http://www.wellness-oase-ro.de/wo/

Bitte um Antworten! Danke!
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  15.02.2017, 20:20   # 50
monschi
 
Benutzerbild von monschi
 
Mitglied seit 23. May 2011

Beiträge: 104


monschi ist offline
Hallo mp1983 ... danke für deine gewonnenen Einblicke bzgl. Veronika und Silvia. Deine Ausführungen zu Veronika kann ich absolut bestätigen. Wer mit ihrer Freude am Quaseln kein Problem hat, ist bei ihr in guten Händen. Die Optik von Bildern und Realität stimmt hier ausnahmsweise überein, was eine Seltenheit bei diesem Verein ist. Sie ist Berührungen zwar nicht abgeneigt, jedoch geht bei ihr leider nicht mehr, was mir mittlerweile ein wenig den Reiz an weiteren Besuchen genommen hat. Hier beist man auf härtesten Granit.

Jasmin: zu ihr kann ich leider nichts sagen, und werde dies wohl auch nie können, da ich sie definitiv nicht besuchen werde. Grund: Ich glaube nach Betrachtung der Bilder, dass die gute Jasmin eine Rosenheimerin ist und ich sie privat kenne. Zwar nur sehr flüchtig, aber trotzdem will ich dieses Risiko um keinen Preis eingehen. Wobei ich nicht wüsste, für wen von uns beiden die Sache unangenehmer wäre. Egal, ich will es nicht herausfinden.

Selina: ihr habe ich Anfang des Jahres einen Besuch abgestattet. Ich kann jedoch keine Empfehlung aussprechen. Erst dachte ich, dass Selina vergangenes Jahr eine von denen war, die übers Mittelmeer geschippert ist. Dem ist aber nicht so. Sie spricht gutes deutsch und lebt laut eigener Aussage bereits 10 Jahre in Deutschland. Sie kommt aus Mali (Westafrika).

Mich hat ihre Optik angesprochen und der Reiz von einer knackigen Schokopraline verwöhnt zu werden. Ihr Aussehen ist top. Schlanke Figur, geiler Naturbusen, heißes Gestell mit knackigem Arsch. Sie trägt jedoch eine Perücke. Ihre Lippen waren mit feuerrotem Lippenstift verziert.
Die Massage jedoch war sehr schlecht. Eine wenig gegraule meines Rückens. Das wars! Keine BodyToBody-Elemente! Nach dem Umdrehen ging es direkt ans Schwanzwixen. Sie lies sich zwar ein wenig fingern, jedoch langweilte auch dieses nach kurzer Zeit bereits. Sie versuchte schließlich eine Platte mit DirtyTalk aufzulegen und erzählte mir die ganze Zeit, dass sie sooo geil auf mich sei und mich am liebsten ficken würde. Am Anfang habe ich dem noch Glauben geschenkt. Später nervte es nur noch. Sie versuchte sowohl durch ihre Gestik als auch durch ihre Worte mir ernsthaft zu verkaufen, dass sie allein durch das Wixen meines Schwanzes einen eigenen Orgasmus bekommt. Schwachsinn! Die Massage war nach 35 Minuten beendet. Danach bat sie mich liegen zu bleiben. Sie selbst setzte sich auf das im Massageraum befindliche Bett und starrte mich an. Zudem Zeitpunkt trug sie bereits wieder einen Bademantel. Wtf! Ich bezahle sie doch nicht dafür, dass sie mich knapp eine halbe Stunde lang anglotzt. Bin dann gegangen.

Bei entsprechendem Honorar ist OV und GV bei Selina möglich. Sorry kein Bedarf.
__________________
Nach einem Besuch bei so mancher Dame denke ich mir im Nachhinein: Hätte ich mir mit dem 100er eine Kippe angesteckt, wäre es wenigstens cool gewesen.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.02.2017, 16:24   # 49
mp1983
 
Mitglied seit 23. September 2010

Beiträge: 23


mp1983 ist offline
Erfahrungen zu den neuen Damen Selina und Jasmin??

Grüß euch beinand,
hat jemand in schon Erfahrung mit den neuen Damen
Selina https://wellness-oase-ro.de/wo/masseurin/Selina oder
Jasmin https://wellness-oase-ro.de/wo/masseurin/Jasmin
sammeln können? Habe in der Suche leider nichts gefunden.

Bis jetzt war ich mit den altbekannten Damen Silvia und Veronika sehr zufrieden.

Veronika ist eine sehr nette und offene Frau. Die Fotos stimmen zu 100% überein.
Bei der Massage geht ist sie sehr berührungsfreundlich und liefert einen guten Job ab.
Dass die keine gelernte Masseurin ist, dürfte einem klar sein. Aber man kann sich, wenn einen ihre Mitteilungsfreudigkeit nicht stört, sehr gut entspannen und wird gekonnt zum ziel gebracht.

Silvia mag einem beim ersten Besuch sehr distanziert vorkommen, aber das ist sie nicht.
Spätestens nach dem zweitem Besuch wenn man wieder erkannt wird ist sie viel offener.
Wenn man möchte kann man sich mit ihr über alles mögliche unterhalten, oder man genießt im Schweigen.
Sie geht auf den Kunden ein und erfüllt fast alle Wünsche. Ich war bis jetzt jedes mal vollst zufrieden.

Gruß, MP
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.10.2016, 14:27   # 48
doncenduso
 
Mitglied seit 7. December 2012

Beiträge: 17


doncenduso ist offline
Ja ein Besuch lohnt sich, MANN WIRD IMMER KORREKT BEHANDELT, aber leider wundert MANN sich dass es bei einigen Damen, als sie die Bilder machten, schon Farbfotos gab....löbliche Ausnahmen z.B. Pia, Mila, Veronika, Monika...Einfach schade, dass die sympatische Chefin diesen Unsinn nicht abstellen lässt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.09.2016, 15:37   # 47
Maerchenprinz
 
Mitglied seit 4. June 2006

Beiträge: 426


Maerchenprinz ist offline
servus pistenrammler,

da hattest du wohl irrsiniges glück bei pia..... hab nicht gedacht daß pia ein erweitertes programm (ausserhalb von massage) anbietet... ist zwar nicht ungewöhnlich in diesem hause -aber bei pia.. und zugleich der erste bericht von dir und seit kurzem hier mitglied.....allein mir fehlt der glaube!!

es wäre schade wenn du zu pia etwas darlegst -was sie meiner meinung nicht anbietet!!

wen dem trotzdem so wahr - dann gratulation!!

mp
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.09.2016, 07:30   # 46
Pistenrammler
 
Mitglied seit 2. September 2016

Beiträge: 1


Pistenrammler ist offline
Smile Ich werde wieder kommen

Die Pia ist ein total liebes Mädel, sie ist irrsinnig Zärtlich, ich durfte sie auch massieren und ihre Super enge Muschi lecken, nach gut 45 min setzte sie sich auf meinen Lümmel und ritt ihn richtig schön fest ab. Nach dem spritzen holt sie warmes Wasser, wäscht den kleinen trocknet, küsst und lutscht Ihn. Das nächste mal werde ich sicher 2 std. bleiben. 120460 + 30 für GV. Für das gebotene ein fairer Preis. Danke Pia, Bussi Peter aus Kitzbühel
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2016, 17:42   # 45
Odilo
Pink Panther
 
Benutzerbild von Odilo
 
Mitglied seit 30. August 2003

Beiträge: 455


Odilo ist offline
Fehler

Zitat:
Für die Preise die Sie aufruft gehe ich das nächste mal wo anders hin
Das war ein Fehler. Du hättest, als sie diese überhöhten Preise nannte sofort gehen sollen, nicht erst beim nächstenmal. Für 150 bekommst du sogar in Rosenheim guten Sex bei bestof oder LP. Wenn du willst, massieren die dich auch. Für Massage und HE 150 ist für mich eine Frechheit, aber wenn sich immer wieder jemand findet, der es halt bezahlt, dann wären die Damen wiederum dumm, wenn sie nicht abkassierten. Angebot und Nachfrage eben. Da geh ich ins Hawaii, gehe eine Stunde aufs Zimmer mit allem Drum und Dran und lasse mich für 30€ noch von Peter eine med. Massage vom Feinsten verpassen. Habe ich viel bessere Leistungen und noch gespart, abgesehen vom Eintritt natürlich, aber der ist für Wellness und Essen.
__________________
An seinem Charakter ist nichts auszusetzen, hauptsächlich, weil er wohl keinen besitzt. (Léa de Lonval)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.09.2016, 12:55   # 44
wasserbur
 
Mitglied seit 16. May 2011

Beiträge: 39


wasserbur ist offline
Eva Wellnesoase

Servus

ich war die Tagen bei der Eva.
Termin am Telefon kein Problem.
Es Öffnete mir eine Hübsche freundliche Frau die zu den Bildern passt.
Nach einem netten Gespräch über meine Wünsche folgte das Finanzelle.
Massage mit Handentspannung 150460 und für mehr GV OV plus 50.
Schluck das sind Preise.
Mir war einfach nach einen Massage und löhnte 150 ohne mehr.
Dusche Getränk supper Massage mit tollen Griffen an den richtigen Stellen mit netter unterhaltung
und schön fummeln. Ich durfte Sie überrall Anfassen Geile Titten Teilrasierte Mumu.
Nach den Happy End Nette Unterhaltung Dusche.
Nur dan fölgte der Rausschmiss.

Für die Preise die Sie aufruft gehe ich das nächste mal wo anders hin.

servus
wasserbur
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2016, 10:34   # 43
Geiler1970
 
Mitglied seit 19. June 2012

Beiträge: 93


Geiler1970 ist offline
Cora in der Wellness Oase in Rosenheim

Servus beinand, ich wollte mir angesichts der tollen Optik und der durchaus positiven Berichte selbst ein Bild von der jungen Dame machen. Leider blieb es bislang beim Bild.
Die Dame war bei Ihrem letzten Aufenthalt in Rosenheim zur Herbstfestzeit derartig ausgebucht, daß ich letztlich keine Stunde fand, in der sowohl ich Zeit hatte , als auch Cora ohne Termin war.
Ich schaffte es lediglich bei einem Spontanbesuch, mir ein persönliches Bild der Dame zu verschaffen. Die Haare sind jetzt blondiert, ansonsten zeichnete sich unter einem engem weißen Kleid der besagte Hammerbody verführerisch, wie auf den Bildern ab.
Hier, wie auch bei zwei weiteren telefonischen Terminsversuchen war Sie nicht unfreundlich, aber auch nicht extrem freundlich. Evtl. war das der Streß durch die hohe Frequenz von Besuchen und Anrufen.
Was mich allerdings etwas verwundert ist die Tatsache, daß trotz der vielen Besucher kein einziger weiterer Bericht hier im Forum zu finden ist. Es wäre durchaus interessant, ob der Namenswechsel jetzt in Rosenheim einen Grund hat und ob die subjektive mäßige Freundlichkeit sich im Termin dann fortsetzt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.09.2016, 10:00   # 42
Maerchenprinz
 
Mitglied seit 4. June 2006

Beiträge: 426


Maerchenprinz ist offline
hi,

gibts hierzu auch berichte??? danke vorab

mp
Antwort erstellen         
Alt  04.09.2016, 08:34   # 41
cabl
 
Mitglied seit 6. October 2005

Beiträge: 887


cabl ist offline
Cora

Bild - anklicken und vergrößern
Masseurin Cora » Wellness Oase Rosenheim - Mozilla Firefox_2016-09-04_09-34-20.jpg  
Endlich mal ein knackiges junges Ding in Rosenheim

http://wellness-oase-ro.de/wo/masseurin/Cora

Hat mich auch schon in München als Lisa glücklich gemacht
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.10.2015, 06:24   # 40
wasserbur
 
Mitglied seit 16. May 2011

Beiträge: 39


wasserbur ist offline
Guten Morgen

ich Kenn Silvia noch aus en Love Haus da war Sie topp.
Reine Masage ohne fummeln mit HapyEnd bist du bei Valery am besten aufgehoben.

servus
Antwort erstellen         
Alt  01.10.2015, 19:57   # 39
RobALot
 
Mitglied seit 29. September 2015

Beiträge: 2


RobALot ist offline
Danke für die Hilfe. Silvia hatte ich bereits kontaktiert, aber da die Meinungen hier ja etwas zwiegespalten sind habe ich mich entschlossen mich erst mal zu erkundigen.

Wie waren denn deine Erfahrungen mit Silvia?
Antwort erstellen         
Alt  01.10.2015, 09:51   # 38
wasserbur
 
Mitglied seit 16. May 2011

Beiträge: 39


wasserbur ist offline
Servus

Für eine Massage kann ich dir empfelen Silvia, Vera und Lisa - Lena in der Wellnesoase.
Schau aber auf die webseite Silvia Jung und Optik super. Lisa Lena weniger Masaage aber alles andere topp.
Vera Geile Masage aber etwes Reifer und " Die Bilder sind verdamt gut gemacht".

Valerys Massage ist verdamt gut richtig zu Zeit und alles zu Vergessen aber nicht zu befummel, trotz dem mit Happy End.
Schau einfach auf Rote Laterne - Rosenheim - Massage.

servus beinand
und immer schön berichten.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.09.2015, 17:07   # 37
RobALot
 
Mitglied seit 29. September 2015

Beiträge: 2


RobALot ist offline
Tipps für Neuling in Rosenheim

Hallo Beisammen, ich bin neu und habe noch keine Erfahrungen in der Richtung. Ich dachte mir eine Massage wäre mal eine Gelegenheit ein wenig reinzuschnuppern.

Deshalb suche ich Tipps in Rosenheim, wo man am besten hingeht auch damit man nicht über den Tisch gezogen wird. Body to body sollte es schon sein, gegen ein wenig anfassen und definitiv Handeinsatz wäre nichts einzuwenden. Evtl auch oral?

Ach ja, wenn ich mir sowas schon mal gönne sollte die Dame auch nicht zu flach sein, hab auch nichts gegen Silikon.

Ich danke für Eure Tipps
Antwort erstellen         
Alt  30.09.2015, 14:00   # 36
monschi
 
Benutzerbild von monschi
 
Mitglied seit 23. May 2011

Beiträge: 104


monschi ist offline
Question Eva - Wellness Oase

Bild - anklicken und vergrößern
galleryimage-942_05.jpg   galleryimage-942_23_SW.jpg  
Hallo Jungs. Ich weiß, fragen ist doof. Aber trotzdem würde mich kurz interessieren, ob jemand von euch schon bei der neuen Eva war? DIE SEXY MED. Physiotherapeutin. Service und so weiter muss nicht dargelegt werden. Das mache ich später. Da ich ein Optik-Typ bin, wäre mir nur wichtig zu wissen, ob die Bilder in etwa stimmen. Und wie die Erscheinung ist. Bin in der Oase schon zu oft auf die Nase gefallen. Danke Jungs

WIE GESAGT: BERICHT FOLGT!!
__________________
Nach einem Besuch bei so mancher Dame denke ich mir im Nachhinein: Hätte ich mir mit dem 100er eine Kippe angesteckt, wäre es wenigstens cool gewesen.

Antwort erstellen         
Alt  10.08.2015, 11:42   # 35
Igor
 
Mitglied seit 16. May 2004

Beiträge: 5


Igor ist offline
Smile Julia in der Wellness Oase

Hallo zusammen,

war neulich bei julia in der Wellness Oase, und kann nur eines sagen so lust und genussvoll
wurde ich schon sehr lange nicht mehr massiert.
man merkt schon bei der Vorspeise in der Dusche das einem eine sehr genussvolle Stunde erwartet.
Sie hat einfach eine sehr gefühlvolle Hand die man wahrscheinlich nicht erlernen kann,
man hat es oder nicht.
Auf jeden Fall gut in der Dusche angewärmt geht es dann auf die Liege im Zimmer, welches sauber
und angenehm ist, sehr lustvoll weiter, erst wird der Rücken mit B t B verwöhnt und man spürt diesen
sicheren und angenehmen Grip in ihrer Hand.
Man hat das Gefühl vor lauter Wollust zu explodieren wenn es dann zum eigentlichen Zweck des
Besuches kommt.
Für mich ein besonderes Highlight ich kann sie uneingeschränkt weiter empfehlen.
Liebe Julia falls du hier mitliest nochmals vielen Dank für die tolle Stunde die Du mir
beschert hast.
Igor
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2015, 12:52   # 34
Maerchenprinz
 
Mitglied seit 4. June 2006

Beiträge: 426


Maerchenprinz ist offline
....entspricht nicht annaehrend den Fotos - guter fotoshop... Service kam kein Feeling auf..natuerlich alles subjektiv.... Empfehlung 0% warte auf pia... da passt alles Service Optik und...
mp
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2015, 09:56   # 33
Maui1994
 
Benutzerbild von Maui1994
 
Mitglied seit 30. August 2005

Beiträge: 295


Maui1994 ist offline
Hallo,

würde gerne die Carmen besuchen...

http://www.wellness-oase-ro.de/wo/masseurin/Carmen

Kann schon jemand was zu Ihr sagen?

Danke VG Maui
Antwort erstellen         
Alt  01.01.2015, 19:48   # 32
monschi
 
Benutzerbild von monschi
 
Mitglied seit 23. May 2011

Beiträge: 104


monschi ist offline
Sehr verschieden / Nicht immer schlecht

Auch ich bin/war regelmäßiger Kunde der Mädchen und Frauen in der Wellness-Oase. Nun eine kurze Zusammenfassung meiner Erfahrungen.

Vorweg zwei Dinge:
• Zum einen bin ich nicht an dem Angebot des GV interessiert und habe es dementsprechend auch nie in Anspruch genommen.
• Zum anderen muss ich vorweg die Angaben -hierbei meine ich insbesondere das Foto- und Bildmaterial der Damen, welches von der Homepage zur Verfügung gestellt wird - deutlich kritisieren, da nur sehr selten das vorgefunden wird, was die Bilder versprechen (Alter, KFG usw.). Dieses hat mich schon häufiger veranlasst unverrichteter Dinge wieder zu gehen.


Lisa-Lena Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	galleryimage-3K9G5452-2.JPG
Hits:	0
Größe:	128,8 KB
ID:	159306

Sicherlich eines der Highlights in der Wellness-Oase. Mein letzter Besuch ist zwar etwas her, ist mir jedoch in positiver Erinnerung geblieben. Bilder sind halbwegs der Realität entsprechend. Massage ist angenehm. Keine Berührungsängste ihrerseits. Körperküsse sind erlaubt, französich meine ich sogar erwünscht. Sie ist sehr lieb und zuvorkommend. Hat etwas verruchtes und genießt auch selbst. Ich glaube Sympathie spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle bei der Kleinen. Ist leider nur sehr selten anwesend und zudem immer gut besucht. Eine kurzfristige Terminvereinbarung ist eher schwierig. Wiederholung = 70% - 80%


Mila Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	galleryimage-3K9G3665-2.jpg
Hits:	0
Größe:	224,3 KB
ID:	159307

Eine meiner schlechteren Erfahrungen, trotz mancher positiver Berichte. Hervorheben muss man den Wiedererkennungswert der Bilder. Die Massage bestand lediglich aus Streicheleinheiten meines Po's (ca. 30 min) - was nichts mit massieren zu tun hat. Bei der Lingam-Massage wurde lediglich gerubbelt und gewixxt ... was ich selber sehr gut kann und daher keinen dreistelligen Betrag löhnen muss. Insgesamt wer alles sehr distanziert. Keine intimen Berührungen, keine Nähe und nichts was meine Errektion aufrecht erhalten konnte. Wiederholung = 0%


Vera Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	galleryimage-vera6.jpg
Hits:	0
Größe:	73,4 KB
ID:	159308

Solide. Allerdings suggerieren die Bilder hier eine deutlich schlankere, jüngere und optisch (ja, man mag ich als oberflächlich bezeichnen) attraktivere Frau, welche mir allerdings als sehr symptatisch in Erinnerung geblieben ist - kleine Berliner Schnauze - mag ich. Sie bringt am Anfang gerne ihren großen Busen ins Spiel und hat keine Berührungsänste. Solide Massage - angenehme Stunde. Jedoch fällt es mir schwer mich konkreter/detailreicher an den Besuch zu erinnern, was bedeutet, dass es nicht schlecht, aber auch nicht überragend war. Ob es wiederholenswert ist?! Naja! Wiederholung < 50%


Maya Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	galleryimage-IMG-0699.JPG
Hits:	0
Größe:	97,0 KB
ID:	159309

Angenehme Erfahrung. Auf den Bildern könnte man meinen eine etwas jüngere Dame zu erwarten. Daher erstmal eine negative Überraschung beim Betreten des Hauses. Der Rest passt. Maya's Massage blieb mir in positiver Erinnerung. Sehr zärtlich und gefühlvoll ... zudem sehr prickelnd. Hatte bei mir keine Berührungsängste und lies sich am Körper berühren und küssen. Eine Stimulation ihrerseits lies sie nach leichter anfänglicher Abwehr schließlich zu und genoss es schlussendlich sichtlich... sodass ich gar ein kleines "Danke" am Ende erhielt. Sie äußerte jedoch, dass das die Ausnahme sei und sie dies (fingern) eigentlich nicht zulässt. Insgesamt ein postiver Besuch! Wiederholung = 60%


Olivia Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	galleryimage-olivia2.jpg
Hits:	0
Größe:	151,4 KB
ID:	159310

Neugier hat mich bewogen, Olivia zu besuchen, obwohl ich nicht auf dunkle Frauen stehe. Als ich vor der Tür stand und ich die Dame, welche mir öffnete, fragte, ob Olivia gerade frei wäre und diese Dame an der Tür mir antwortete "Ich bin Olivia" ... bin ich auf der Türschwelle gedreht und wieder gegangen. Nur eines dazu ... das ist eine Frechheit sondersgleichen. Abgesehen von der Hautfarbe bestand null Wiedererkennungswert. Sowas hat auf der Homepage nichts verloren und unterstreicht die Behauptung all jener, die diesem Haus in gewisser Weise die Seriösität absprechen. Neuversuch = 0%

Es beschleicht mich bei dem Besuch der Wellness-Oase immer das Dilemma entweder bei Altbewehrtem zu bleiben und/oder dem Reiz nachzugeben, etwas Neues zu erfahren/ zu erleben. Bei Letzterem schwingt bei der Wellness-Oase jedoch eine gehörige Portion Risiko mit. Leider!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.08.2014, 05:31   # 31
münchner geniesser
 
Mitglied seit 13. June 2014

Beiträge: 3


münchner geniesser ist offline
Thumbs up JULIA

Julia´s Massagen sind immer ein Erlebnis der besonderen Art sie läst einen auf den Wogen der Lust schweben wie auch in Ihren Text beschrieben. Zu ihren Bildern Kann ich nur sagen das sie stimmen, aber überzeugt euch selber. einfach geil und errotisch so wie die ganze Frau. Hier gibt es natürlich Berichte (vielleicht auch von Kokurrentinen die kolleginen schlecht machen aber wie dumm ist das den, wenn Mann sich jederzeit sich von dem Gegenteil überzeugen kann!!!!) Also Ihr Männer hier wenn ihr zu Julia möchtet kann ich euch nur sagen Ihr werdet nicht entäuscht sein weder vom Aussehen noch von der geilen errotischen Massage.

Wollte nur diesen negativen Komentar über Julia nicht so stehen lassen.

Für mich ist Julia einfach immer wieder ein Besuch in der Wellness Oase ein genuss der extra Klasse.

Lg
Antwort erstellen         
Alt  14.08.2014, 15:34   # 30
Osterhase
King of Spam & Fake
 
Mitglied seit 12. August 2014

Beiträge: 16


Osterhase ist offline
Das Oster-Summery zur Wellness-Oase

Liebe Gemeinde,

ich habe in der Wellness-Oase unterschiedliche Erfahrungen gemacht, größtenteils aber sehr gute. Es kommt, wie immer, darauf an, wen man erwischt. Deshalb hier meine gesammelten Erfahrungswerte als meine Testbericht-Premiere hier im LH:

Wellness-Oase allgemein
Sauber, nettes Ambiente, stimmungsvoll, passt alles. Das Drumrum (Terminvereinbarung usw.) herzlich, unkompliziert.

Bilder
Ja, die Bilder sind nicht immer up to date. Ich glaube nicht mal, dass sie manipuliert sind (Busen größer, Bauch weniger, ...), aber das hat eben ein guter Fotograf aufgenommen. Als solcher versteht man sich auf das richtige Posing, mit dem die Schokoseite präsentiert und ein paar Gramm kaschiert werden Zum Teil sind die Fotos aber vermutlich einfach nicht mehr gaaaanz aktuell. Aber um ganz ehrlich zu sein, das alleine hällt mich nicht davon ab, in der WO Stammgast zu sein. Macht Euch am besten ein Bild vor Ort

Gebotener Service im Allgemeinen
Ich gehe in die WO, um genau das dort zu bekommen: Eine erotische Massage, für die Du je nach Masseurin gerne auf GV, ZK und all das verzichtest. Ich habe, was Paysex betrifft, erst in der WO erfahren, was 100000 Volt sind , ganz ohne GV und OV, die meisten Damen sind ebe Meisterinnen dieses "Handwerks" - ob man das dann Tantra nennt oder anders ... das Ergebnis zählt (). Die meisten bieten natürlich auch GV, OV usw., was wohl konkurrenzgesteuert ist. Ich würde aber z. B. nie auf die Idee kommen, ZK nachzufragen. Für solche Dinge gehe ich nicht in eine Massage-Studio. Das bekommt man bei Veronika Kasier, Liebesperlen & Co.

Massageliegen
Ich hab's hier noch nicht gelesen, deshalb erwähne ich das mal: Das sind nicht normale Massageliegen, sondern solche, die zwischen den Beinen wie ein "V" ausgespart sind. D. h.: Auch auf dem Bauchliegend kommt die Masseurin ÜBERALL hin und nutzt das auch - sozusagen als kleiner Vorspann zur Rückenlage.

Die Damen
Von denen, die ich schon besucht habe, hier gerne meine Erfahrung. Ich muss wohl nicht dazusagen, dass vieles subjektiv und Geschmackssache ist. Was andere lieben, könnte mich abturnen und umgekehrt. Also:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WO.jpg
Hits:	0
Größe:	29,7 KB
ID:	149014 Jessica - first time in WO Vielleicht lag's am ersten mal, aber ich empfand es damals als Hammer. Ich überlies ihr die Führung, um zu zeigen, was die WO so "treibt" , sozusagen ein Probepackerl. Erst sanft, stimmungsvoll, sogar mit Seide und Feder (wer's zärtlich mag ...). Meisterlicher "Spannungsbogen" bis zum elektrisierenden Happy End. Jessica gehört zu denen, die auch GV und OV anbieten. Sie ist etwas "fester", wie wir Bayern sagen, als man auf den Fotos vermuten mag, altersmäßig eher 45+. Aber wie schon angedeutet: Ich geb auf Fotos eh nix. Und Jessica ist - in meinen Augen - trotzdem attraktiv, schöner großer Naturbusen zum Anfassen und gehört zu denen, die's Handwerk verstehen Sie hat einen osteuropäischen Einschlag ist aber offensichtlich schon lang in Deutschland. Netter Smalltalk vorher und nachher.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WO2.jpg
Hits:	0
Größe:	30,3 KB
ID:	149016 Lisa-Lena
Bisher die einzige, die mir in die Dusche gefolgt ist (ich hab's aber auch nie nachgefragt) und das erste mal, dass sich da auch noch Ihre Kollegin - vom Aussehen denke ich Sam - gerade die Hände wusch. Während ich duschte, blieben beide Damen anwesend. Lisa-Lena öffnete immer wieder die Duschkabine, um meinen Kleinen "zu begrüßen", wie sie sagte. Die Kollegin legte natürlich keine Hand an, ließ aber den ein oder anderen humorvollen Kommentar aus dem Off los. Das war auf eine eigenartige Weise angenehm frivol-familiär. Die Massage hatte dann eine gewisse geschäftige Unruhe. Nichts desto trotz war es schön und empfehlenswert. Lisa-Lena schätze ich auf knappe 45, schlank, schöner Naturbusen, bietet GV und OV an, auch wenn ich darauf jetzt keinen gesteigerten Wert lege. Ebenso osteuropäischer Einschlag aber fließend deutsch. Small-Talk eher weniger ergibig, weil toujours frivol und das ist mir etwas zu übertrieben.

Marion ist leider nicht mehr da, ein Zugnis hat sie aber verdient: Wir haben sogar viel zusammen gelacht. Da stimmte die persönliche Chemie schon über den "geschäftlichen Smalltalk" hinaus, einschl. Humor. Kann natürlich sein, dass immer irgendwo Schauspielere dabei ist, aber mir gefiel ja ihr trockener Witz auch und sie wusste, dass sie ihn bei mir bringen kann. My fist favorit - ich wollte unbedingt wieder zu ihr, aber da war sie weg

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WO3.jpg
Hits:	0
Größe:	45,6 KB
ID:	149017 Mila - my favorite now
Mila ist eigener Auskunft nach Münchnerin und die Sprache sagt auf jeden Fall: Deutsche Ich schätze sie auf 23 Jahre und die Fotos im Internet sind aboslut authentisch. Mila ist eine sehr schöne Frau. GV/OV hat sie zwar nicht angeboten, ich hab's aber auch nicht nachgefragt - weiß also nicht. Sie ist deshalb meine Favoritin, weil sie nicht nur etwas von der Massage versteht, sondern weil sie deutlich spürbar motiviert ist, es richtig gut zu machen, ich nenn's mal "hoher Qualitätsanspruch". Bei ihr waren es auch die oben zitierten 100000 Volt - und der ausgedehnte Weg dahin ... traumhaft! Sie ist professionell distanziert, wobei Anfassen erlaubt. Wie ich schon durchklingen ließ: Wer GF6 haben will, geht nicht in ein Massagestudio. Genau diese authentische, natürliche, aber auch professionelle und ehrliche Haltung verbunden mit 100000 Volt ist das, was ich schätze - klingt komisch, is aber so. Nur das Alter macht mir noch etwas zu schaffen: Ich könnte ihr junger Papa sein - ich weiß, damit hätten die wenigsten ein Problem, also lassen wir das Fazit: So blöd das klingt, aber ich denke, das ist eine gelungene Technik, die Mila da anwendet, so wie alle Massagerichtungen ihre Techniken haben. Hauptsache ist: Es geht tiiiiief unter die Haut; wenn ich sonst mit Superlativen spare, aber hier: Wahnsinn!!

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WO4.jpg
Hits:	0
Größe:	31,8 KB
ID:	149018Olivia
Eine Empfehlung wert. Ich schätze sie auf 30 - 35 Jahre. Schöne Frau. Wenn ich aber bei der "Technik" bleiben darf: "Sehr ambitionierter Laie/Semiprofi" im vergleich zu Milas "Professionalität". Ich würde sie, wie alle beschriebenen Damen (die noch da sind), wieder besuchen - wenn Mila grad nicht im Haus ist

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WO5.jpg
Hits:	0
Größe:	15,0 KB
ID:	149019Vera
Ähnlich wie Jessica: Etwas fester, ca. 43 - 44 Jahre, die Fotos etwas "ehrlicher", humorvoll, normaler Smalltalk - sie könnte sicher auch anders, wenn es jemand weniger bodenständig mag als ich, vor allem aber: eine echte Berliner Frohnatur. Ich mag das. Man geht ja nicht unbedingt zusammen auf einen Kaffe, aber es muss einfach auch menschlich stimmen. Ihren Service würde ich mit dem Jessica's vergleichen, auch wenn keine Utensilien (Seide/Feder) zum Einsatz kommen. Schön! Empfehlung!

Die beschriebenen Erfahrungen waren also durchweg sehr positiv. Es gab nur 2 weniger schöne Erfahrungen: Eine Dame, die noch nicht lange da war, aber jetzt auch nicht mehr da ist, die eine halbe Stunde meine Füße massierte und in den letzten 10 Minuten dann noch schnell einen runterrubbelte für's nachweisbare Ergebnis. Eine andere, bei der es zwar ok war, der man aber die Belastung des Jobs anmerkte. Auch sie ist nicht mehr da und für den Fall, dass mich der Eindruck nicht getäuscht hat, hoffe ich, dass sie eine bessere Lösung für sich gefunden hat.

Ich hoffe, mein erster Bericht im LH entspricht dem, was man hier erwartet und wünsche Euch viel Spaß, wenn ihr mal zur Wellness-Oase schaut!

Gruß
der Osterhase
Antwort erstellen         
Alt  29.07.2014, 16:50   # 29
Fischbacher
 
Mitglied seit 5. January 2007

Beiträge: 6


Fischbacher ist offline
auch wenn es nicht zum Thema paßt,

aber Estrella rockten heuer im April als Vorgruppe von House of Lords wirklich gut!
Antwort erstellen         
Alt  28.05.2014, 18:37   # 28
Lustmolch 123
 
Mitglied seit 28. May 2014

Beiträge: 5


Lustmolch 123 ist offline
Thumbs down Julia

Hallo mike_XXX_26
also in dieser
http://www.wellness-oase-ro.de/wo/

da war ich schon ein paarmal bei meiner durchreise ein stop kann sich schon lohnen aber muss leider sagen das die Bilder auf der Seite nicht ganz den Mädels entsprechen manche sind um einiges fülliger andere um einiges älter als sie angeben die Ameli ist eine ganz süße die es auch echt versteht einen zu verwöhnen den Alltag ab zu schalten, bei der Julia na ja 43j ist die bestimmt schon länger nicht mehr lol aber sonst..... sie versucht es schon dir eine schöne zeit zu geben war nur enttäuscht wegen ihrer Bilder ,an sonsten ist es sehr sauber und eine schöne Einrichtung...werde bestimmt wieder mal halt machen ;-) aber nicht mehr sorry Julia
ich steh halt nicht so auf Omis mein tip: Ameli u. Monika


Lg lustmolch ;-)

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.11.2013, 08:12   # 27
klausbgl
klausbgl
 
Mitglied seit 14. March 2007

Beiträge: 69


klausbgl ist offline
Thumbs down Elena

Ich war diese Woche bei Elena im 1.Stock. Also wenn man bereits bei den Damen in Ampfing war, ist das echt kein Vergleich. In Ampfing ist das richtes Tantra. In der WO eher Wichsen mit viel Öl. Die Elena ist nicht nur Figurmäßig in die Jahre gekommen. Die Elena welche sich auf der Homepage befindet, war es definitv nicht!
Wiederholungsgefahr 0%
Antwort erstellen         
Alt  09.10.2013, 07:59   # 26
Patrik57
 
Mitglied seit 11. July 2013

Beiträge: 8


Patrik57 ist offline
wellnes oase innstr.56

hallo genieser...
kann dir nur bepflichten die wellnes oase ist jederzeit ein besuch wert!!!. I
n der Wellnes-Oase hatte ich schon einige geile Stunden erlebt..

Es hat natürlich auch Reinfälle gegeben, aber sind einige super Damen dabei!!!.

Das geilste Erlebnis hatte ich mit Julia Traumhaft.

Bei Olivia nicht noch nicht, sie aber auf meiner Merk liste.

Ich bin hatte immer 1 Stunde für 150.- mit Dusche vor und nachher,
Getränk und einer super tollen errotischen, geilen ,zährtlichen Massage, die süchtig macht.

Die Räumlichkeiten und Bad sind sehr sauber,Getränk und einer super tollen Massage.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:40 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City