HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
Amateursex

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > Tobi´s TIPP Forum (Sportwetten)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen

























Banner bestellen

.
Umfrageergebnis anzeigen: Wie schneidet Deutschland bei der EM 2012 ab ?
Die Gruppe ist zu stark - Aus in der Vorrunde 6 9,23%
Aus im Viertelfinale 4 6,15%
Aus im Halbfinale 11 16,92%
Das Finale erreichen wir, aber wir verlieren es leider. 9 13,85%
Wir werden Europameister ! 29 44,62%
Ohne den Franz fahren wir besser erst gar nicht hin. 6 9,23%
Teilnehmer: 65. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen




 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.05.2012, 13:12   # 1
Franz Beckenbauer
Lichtgestalt
 
Benutzerbild von Franz Beckenbauer
 
Mitglied seit 12. July 2004

Beiträge: 299


Franz Beckenbauer ist offline
EM 2012 Polen / Ukraine - der Talk



Ja gut äh, es ist wieder einmal so weit.

In drei Wochen beginnt die EM.

Als Lichtgestalt des deutschen Fußballs, ja des Sports überhaupt, nehme ich mir heraus, diesen Talk zu starten.

Mein Nachfolger, ja, also der Jogi Löw, der hat eine Supertruppe beieinander.

So etwas hätte ich mir früher immer gewünscht, als ich sogar mit solchen Spar äh ich meine Spaßfußballern wie Klaus Augenthaler, Thomas Berthold, Jürgen Kohler, Andi Brehme oder Diego Buchwald Weltmeister geworden bin.

Die Gruppe mit Holland, Portugal und Dänemark ist zwar nicht leicht, aber die sollen halt einfach rausgehen und Fußball spielen.

Wenn wir diesmal den Titel nicht holen, wann also dann ?

Was meint denn das Volk dazu ?
__________________

Schaun mer mal, dann sehn mer scho.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  26.06.2012, 05:27   # 89
Valido
 
Mitglied seit 23. January 2012

Beiträge: 459


Valido ist gerade online
Realismus

@Spok
Du nennst es feige, andere Pessimismus. Ich nenne es Realismus.
Valido
__________________
If you're not living on the edge - then you're taking up too much space ! NO FEAR
Antwort erstellen         
Alt  26.06.2012, 00:23   # 88
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 8. April 2002

Beiträge: 7.369


Darth Vader ist offline
Zitat:
Schwaches Bild. Sich mit einer Negativprognose absichern, ist feige. Du willst, dass Deutschland gegen Italien gewinnt, möchtest aber im Fall der Niederlage den Triumph haben, mit einer nicht national gefärbten Prognose Recht gehabt zu haben? Au wei..
Ist leider so das wir gegen die Itaker halt noch nie gewonnen haben bei einen Turnier.
Aber einmal muß ja auch diese Serie reissen.

Es wäre mir ein persönliches vernügen am Donnerstag nach dem Schlußpfiff den Satz zu sagen:
Fort sans Italia.
__________________
Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.
Antwort erstellen         
Alt  25.06.2012, 22:27   # 87
spok
 
Benutzerbild von spok
 
Mitglied seit 12. April 2002

Beiträge: 3.844


spok ist offline
@ Valido
Schwaches Bild. Sich mit einer Negativprognose absichern, ist feige. Du willst, dass Deutschland gegen Italien gewinnt, möchtest aber im Fall der Niederlage den Triumph haben, mit einer nicht national gefärbten Prognose Recht gehabt zu haben? Au wei..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.06.2012, 15:04   # 86
Valido
 
Mitglied seit 23. January 2012

Beiträge: 459


Valido ist gerade online
Hype und Nationalismus

@Darth Vader,
Stimme dir zu was den EM Hype betrifft, ist schon mehr als albern wie die Masse ihre Autos "schmückt" und sich mit der Leistung von ein paar Fußballern identifiziert. Wir sind Papst haben und haben die besten Fußballer. Dieser nationale Stolz auf Erfolge, zu denen man als Normalbürger gar nichts beiträgt, grenzt m.E. schon gefährlich nahe an zu viel Nationalismus.
Nun prognostiziere ich, auch auf die "Gefahr" hin, daß ich daneben liege, Italien wird gegen die deutsche Elf gewinnen und das Finale erreichen !
Würde mich aber freuen, wenn ich mich irre -allein der Glaube fehlt mir.
Valido
__________________
If you're not living on the edge - then you're taking up too much space ! NO FEAR
Antwort erstellen         
Alt  25.06.2012, 14:34   # 85
Valido
 
Mitglied seit 23. January 2012

Beiträge: 459


Valido ist gerade online
Ach der Oberlehrer...

hat wieder einen Erguß gehabt,
ONAN,
Du langweilst mit Deinem oberlehrerhaften Getue. Mußt Dich hier wohl immer produzieren nach dem Motto ich weiß nicht nur alles, nein ich weiß auch alles besser.
U.a. dass Du heute ausschlafen mußtest, interessiert die Welt, laß uns weiter teilhaben an Deinem weiteren Lebensweg und Tagesablauf. Alle warten doch nur darauf.
Valido
__________________
If you're not living on the edge - then you're taking up too much space ! NO FEAR

Antwort erstellen         
Alt  24.06.2012, 21:01   # 84
Hui Bu
 
Benutzerbild von Hui Bu
 
Mitglied seit 22. July 2006

Beiträge: 1.893


Hui Bu ist offline
Dann auch noch meine Meinung:

Bei Schürrle hat mir kuching aus der Seele gesprochen - zwar sehr fleißig, aber mit ungenauen Schüsse und 2 bösen Ballverluste - ich denke, im Halbfinale spielt wieder der defensivstärkere und erfahrene Poldi.

Bei Boateng hab ich Licht und Schatten gesehen, aber er dürfte unser Bester für diese Seite sein.

Reus hat auch mir sehr gut gefallen, er ist zur Zeit eigentlich in allen Belangen besser als Müller.

Schweinsteiger fand ich unterirdisch, das habe auch die Bayernfans in meiner Nähe so gesehen!

Vor ner halben Stunde las ich im Videotext der ARD, dass Schweini mit seiner Leistung selbst völlig unzufrieden war und sich doch nicht 100% fit fühlt. Er habe kein Problem damit, im Halbfinale auf die Bank gesetzt zu werden!

Respekt vor dieser korrekten Selbsteinschätzung - wenn auch das Eingeständnis "der Knöchel macht mir immer noch Sorgen" doch reichlich spät kommt.
__________________
Die Welt ist eine Tankstelle, an der das Rauchen nicht verboten ist.

Wenige Menschen beherrschen die Kunst, sich vor den richtigen Dingen zu fürchten.
Antwort erstellen         
Alt  24.06.2012, 18:17   # 83
bayreuthsucher
---
 
Benutzerbild von bayreuthsucher
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 1.049


bayreuthsucher ist offline
Zitat:
Würde mich mal interessieren, wie Ihr zu Schweinsteiger steht.
...
Fehlpässe und kontraproduktive Langsamkeit.
Wenn du schon fragst:
Für ihn ist es bisher ein Auf-und-Ab-Turnier.
Sooo schlecht fand ich ihn nicht, aber er kann das sicher besser und ich hoffe,
er steigert sich noch. Und ich denke, er weiß auch selbst, dass er nicht geglänzt
hat. Seine Selbsteinschätzung ist ziemlich gut.

Das mit den Fehlpässen ist so eine Sache, nicht schön. Aber mindestens jeder
zweite Ball von Klose war halt auch ein Fehlpass. Vielleicht ist es mir bei Klose
aber auch einfach mehr aufgefallen.
Mit der Langsamkeit hast du recht, das hat mir auch nicht gefallen.

Ich glaube aber, dass er eher in der Lage ist, gute Ideen im richtigen Moment
zu entwickeln als Kroos.

Grüße vom bayreuthsucher

P.S. Und was kuching über Khedira sagt kann ich 1:1 unterschreiben.
Einfach nur unauffällig Klasse!

P.P.S. Rein aufgrund der Gewinnwahrscheinlichkeit wäre mir wohl auch England im
Halbfinale lieber. Aber wenn wir Europameister werden wollen, sollten wir in der Lage
sein, jeden zu schlagen. Auch Italien. Und es wäre wirklich mal wieder Zeit bei
einem Turnier. Deshalb hätte ich gerne Italien.

Antwort erstellen         
Alt  24.06.2012, 10:39   # 82
Onan11
King of Spam & Fake
 
Mitglied seit 8. June 2003

Beiträge: 1.871


Onan11 ist offline
Analyse

@kuching
Deiner sachlichen und ausführlichen Analyse habe ich nichts wesentliches hinzuzufügen. Du hast mir sozusagen alles vorweggenommen, was es derzeit zum Turnier und zur deutschen Mannschaft zu schreiben gibt.
Ich unterstreiche lediglich noch mal: mir wären die Engländer im HF auch deutlich lieber, ich rechne aber ebenfalls eher mit den Italienern.

Viel Spaß allen heute abend beim HF-Gegner "ausgucken" (hoffentlich nicht über 120 Min., muss morgen früh aufstehen).............

MfG

Onan11
Antwort erstellen         
Alt  24.06.2012, 10:33   # 81
Onan11
King of Spam & Fake
 
Mitglied seit 8. June 2003

Beiträge: 1.871


Onan11 ist offline
Männerdomäne ?

@valido
zuerst stänkerst Du unsachlich gegen bewährte DL's und jetzt beweist Du auch noch ähnliche "Foulspielqualitäten" im Fußballsmalltalk, ts, ts,ts.....

Vielleicht solltest Du Dich künftig aus "Männerthemen" ganz raus halten, sonst schicken wir Dir den Antonio Cassano vorbei

MfG

Onan11
Antwort erstellen         
Alt  24.06.2012, 08:51   # 80
Doc Nonsens
humoris causa
 
Mitglied seit 1. April 2020

Beiträge: 7.486


Doc Nonsens ist offline
Zitat:
Spanien hat zwar gestern nicht wirklich gut gespielt, jedoch scheint das immer noch zu reichen. Anscheinend ist bisher niemand in der Lage, die dauerhaft in einem Spiel unter Druck zu setzen und zu Fehlern zu zwingen. Vielleicht schafft das ja Portugal...
Spiele zwischen den iberischen Nachbarn sind meist sehr emotionsgeladen, da kann alles Mögliche passieren. Chancenlos ist Portugal da keinesfalls, eine Überraschung scheint zumindest möglich.

Als Gegner der deutschen Mannschaft wäre mir auch England lieber, ich denke allerdings, dass es Italien sein wird. Und das wird dann sicher nicht einfach. In der Glaskugel meiner Oma jedenfalls... nun, das ist geheim.
Antwort erstellen         
Alt  24.06.2012, 08:36   # 79
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.967


kuching ist offline
Auf jeden Fall hat der Bundestrainer mit seinen Umstellungen zum Viertelfinale einiges richtig gemacht. Reus fand ich in der Tat auch eine deutliche Belebung für das deutsche Offensivspiel und für einen so jungen und international noch unerfahrenen Spieler hat er das hervorragend gemacht. Wenn der seinen Weg so weiter geht, dann werden wir mit ihm in Brasilien noch viel Spaß haben. Obwohl Klose teilweise etwas unglücklich in seinen Aktionen war, hat er doch einigen Wirbel in der Sturmmitte gemacht, das kann er auch noch besser. Jedenfalls ist er bei tief stehenden Mannschaften auch für mich die bessere Wahl. Das alles kam sicher auch Özil zugute, der ebenfalls einen deutlich besseren Auftritt hatte. Er wirkt immer ein wenig divenhaft, das könnte er ´mal ablegen, nicht das ihm noch die "10" bei Real zu Kopfe steigt...

Jetzt zu Schürrle: ich kann die guten Kritiken nicht nachvollziehen! Der Konter zum 1:1 wurde erst durch einen völlig unnötigen Ballverlust von ihm eingeleitet. Boateng sah zwar beim Gegentor nicht so gut aus, dennoch war das sehr schwer zu verteidigen, bei einer Grätsche schiebt er den Ball wahrscheinlich ins eigene Tor. Schürrle hatte sich 2 Minuten davor auch schon einen ähnlichen Ballverlust geleistet, der dann ebenfalls beinahe gefährlich geworden wäre. Seine Abschlüsse waren viel zu ungenau, immer die gleiche Methode und manchmal wäre ein Pass besser gewesen als einfach drauf zu hauen.

Schweinsteiger wirkte in dem Spiel sehr müde und es ist gut, dass nun die Pause zum Halbfinale so lang ist. Die Mannschaft braucht den noch, in guter Form! Die eigentliche Stütze der Mannschaft bei dieser EM bisher ist aber sowieso Khedira, der zwar auf den ersten Blick relativ unspektakulär spielt, allerdings den Laden im defensiven Mittelfeld zusammenhält, sehr intelligent läuft und steht und eine große Präsenz hat. Ich finde, der hat sich unter Mourinho nochmal deutlich nach vorne entwickelt.

Die Abwehr ist insgesamt sehr sicher, Badstuber und Hummels machen bisher einen guten Job, Lahm sowieso und mit Boateng, alternativ Bender, hat Löw auf rechts zwei gute Männer. Bisher scheint es so, dass das Team zusammen mit Spanien jedenfalls die beste Bank hat und damit für alternative Szenarien bestens vorbereitet ist.

Nachdem mein Geheimtipp Frankreich nun (zurecht) ausgeschieden ist, sieht alles nach einem Finale mit Spanien aus. Mir wären die Engländer im Halbfinale schon lieber als die Italiener. Schon seit Jahrzehnten gibt es keine Mannschaft, die so kunstvoll verteidigen kann wie Italien und notfalls einfach die Gegenspieler abräumt. Pirlo ist eine Klasse für sich und der Sturm immer für wenigstes ein Tor gut. Leider sehen die Deutschen gegen Italien meistens schlecht aus, aber irgendwann wird auch hier´mal ein Sieg fällig, die Frage ist nur wann!

Spanien hat zwar gestern nicht wirklich gut gespielt, jedoch scheint das immer noch zu reichen. Anscheinend ist bisher niemand in der Lage, die dauerhaft in einem Spiel unter Druck zu setzen und zu Fehlern zu zwingen. Vielleicht schafft das ja Portugal...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.06.2012, 08:20   # 78
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 8. April 2002

Beiträge: 7.369


Darth Vader ist offline
@Valido


Nachher ist man immer schlauer!
Aber Du schreibst doch eh nur etwas zu einen Thema wenn das Ergebniss schon bekannt ist.

Aber lassen wir das, und geniessen einfach nur den Augenblick!
Obwohl mir persönlich der Hype langsam etwas zu viel wird rund um die EM.
Das ist eine Mischung geworden zwischen Karneval und Ballerman.
__________________
Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.
Antwort erstellen         
Alt  23.06.2012, 18:53   # 77
Valido
 
Mitglied seit 23. January 2012

Beiträge: 459


Valido ist gerade online
Sogenannte Experten !

Na Unflat, weniger Ahnung als Du kann man wohl vom Fußball nicht haben. Siehe Deinen Bericht Nr. 4
Zitat:
Das wird heuer keine gute EM für unsere Nationalmannschaft, sag ich mal.
Die Bayernspieler sind am Boden zerstört, da muß der Jogi die erst mal wieder geistig aufpäppeln.
Kondition haben sie ja ( hat man gestern gesehen ).
Und Klose wird eher mal das Tor treffen wie Gomez.
Valido, der vielgeliebte
__________________
If you're not living on the edge - then you're taking up too much space ! NO FEAR
Antwort erstellen         
Alt  23.06.2012, 16:59   # 76
GrauerStar
Lemming
 
Benutzerbild von GrauerStar
 
Mitglied seit 19. June 2007

Beiträge: 2.759


GrauerStar ist offline
Ich fand Klose auch gut und vor allem die richtige Entscheidung für dieses Spiel. Gomez wäre ständig von 2-3 Griechen hauteng gedeckt worden und hätte nichts, aber auch gar nichts gebracht. Nicht einmal Platz geschaffen für die anderen, da die Griechen ja eh mit gefühlten 20 Mann im Strafraum mauerten. Somit war Klose ein Aktivposten im Strafraum. Ein Tor geköpft, eines geschossen (leider Abseits), ein-, zweimal knapp verfehlt... insgesamt gute Leistung von Klose. By the way: nach seiner Einwechslung ist Gomez nicht weiter aufgefallen. Das soll jetzt nicht generell gegen Gomez sein, der hat auch seine Qualitäten und kann bei anderen Gegnern der absolut richtige Mann sein. Z.B. kann ich ihn mit gut gegen Spanien vorstellen, im Endspiel.

Ansonsten stimme ich vielem von bayreuthsuchers Analyse zu und sehe mich auch in unserem Vorgespräch am Mittwoch im Hawaii () weitgehend bestätigt. Die zwei Tore der Griechen allerdings sind Schönheitsfehler. Bisschen ärgerlich, dass sie tatsächlich mit einem Überfall vor Neuers Tor einen Treffer erzielten. Der Elfer war totaler Quatsch und ein Geschenk vom Schiri. Boateng hat doch niemals absichtlich die Hand zum Ball bewegt.

Würde mich mal interessieren, wie Ihr zu Schweinsteiger steht. Ich mag ihn ja und schätze auch seine Spielweise (weniger seine intellektuelle Ausdrucksweise im Interview), aber was er da gestern ablieferte, war ja miserabel. Fehlpässe und kontraproduktive Langsamkeit. Imho der schlechteste Spieler. Inzwischen plädiere ich für Austausch gegen Kroos, obwohl der auch zuletzt unter seinen Möglichkeiten blieb.

Schürrle hat mir gut gefallen. Feine Technik und immer Zug zum Tor. Leider im Abschluss nicht ganz glücklich. aber da hatten auch die anderen (auch der zurecht hoch gelobte Khedira) etwas verwachst. Diese Chancen-Verschenkerei kann sich gegen bessere Gegner bitter rächen.

Bitte bitte, Jungs, in den nächsten Spielen einfach druff auf's Tor, nicht drüber, nicht daneben, nicht direkt auf den Torwart... dann klappt's auch mit dem Titel.
__________________
Warum besitzt die Frau auch zwei diametrale Lippenpaare, auf denen bald ein senkrechtes, bald ein waagerechtes Lächeln spielt? Catherine Breillat
Antwort erstellen         
Alt  23.06.2012, 11:32   # 75
-
 

Beiträge: n/a


@bs

So unterschiedlich kann man die Dinge sehen, BS. Ich fand Klose gut. Er ist zwar noch nicht der Alte, aber seine Beweglichkeit hat doch das Offensivspiel erst möglich gemacht.

Gestern hat man es wieder gesehen: Wenn Gomez eine Chance zum Tor hat, ist er Weltklasse. Ist er aber abgemeldet, geht das zu Lasten der Mannschaft. Sogar gegen die Griechen .. vorher, mit Klose, war das ein anderes Spiel.

Wirklich toll war Reus. Teilweise "kagawaesk", was der da abgeliefert hat.
Antwort erstellen         
Alt  23.06.2012, 11:21   # 74
bayreuthsucher
---
 
Benutzerbild von bayreuthsucher
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 1.049


bayreuthsucher ist offline
Da gibt es 24 Spiele lang keinen Elfmeter und dann das.
Für mich hatte das einen seltsamen politischen Beigeschmack, damit die
Griechen nicht ganz so betröppelt nach Hause fahren müssen.
Ich denke mal, bei einem Stand von 2:1 hätte es diesen Elfmeter
nicht gegeben. Was soll der Boateng denn da machen. Er ist hoch
gesprungen und hat sich weg gedreht, dabei wurde er am Arm vom
Ball getroffen.
Aber bei diesem Spielstand zu diesem Zeitpunkt tut es nicht weh, und
4:2 klingt für die unterlegene Mannschaft viel viel besser als 4:1.

Zum Spiel selbst:
Selten habe ich eine Mannschaft so verdient ausscheiden sehen wie Griechenland
hier. Was die in der ersten Halbzeit gemacht haben, war eigentlich eine Schande.
Sie haben ab Sekunde 1 auf Zeit gespielt, direkt vom Anstoß aus zurück und
dann denn Ball vor dem eigenen Strafraum hin- und hergeschoben. Würde mich
mal interessieren, was passiert wäre, hätten die Deutschen Spieler nicht
angegriffen. Wahrscheinlich würden die den Ball jetzt noch hin und her schieben.

Zu unserem Spiel: das war natürlich schwierig, aber sehr gut gelöst.
Schade, dass das in der 4. Minute Abseits war, dann wäre es sicher noch
schlimmer für die Griechen gekommen. Insgesamt eine gute Leistung. Die neuen
Reus und Schürrle haben mir sehr gut gefallen, aber insgesamt gab es zu viele
Fehlpässe. Eine bessere Mannschaft bestraft das härter, und selbst die Griechen
haben aus so einem Fehler das 1:1 gemacht.
Gar nicht gefallen hat mir Klose. Er hat sich zwar viele Bälle geholt, aber nahezu
100% sofort wieder durch einen Fehlpass verloren. Gut, er hat ein Tor gemacht.
Ich denke, Gomez wäre im Strafraum nicht so hilflos herumgestolpert, aber wer
weiß das schon.
Und ich freue mich, dass Lahm mal wieder ein (wichtiges) Tor gemacht hat.

Die Richtung passt, es geht weiterhin aufwärts.
Ich fände Italien lustiger, auch von der Statistik her. Irgendwann müssen wir
bei einem Turnier ja mal wieder gegen England verlieren, genauso wie wir mal
wieder gegen Italien gewinnen müssen ...

Schöne Grüße vom bayreuthsucher
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.06.2012, 01:22   # 73
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.094


Aligator ist offline
Post just my2cents

Nur zu den "Neulingen" in Jogis Team:

-Klose: Ganz okay, im Halbfinale sollte der Gomez aber wieder ran!
-Schürrle: Irgendwie gefällt er mir einfach nicht! Will Poldi zurück, ansonsten auch lieber Götze!
-Reus: Klasse-Einstand, Tor gemacht, weiter so! Dennoch sollte der MüllerThomas nä.Mal wieder von Beginn spielen!

Tja, bleibt der Boateng, das war nun gar nix, wird aber hoffentlich nicht noch schlechter werden...

Mein Tipp:
Gegen England wirds Donnerstag dennoch locker reichen, gegen Italia wahrscheinlich auch...
Antwort erstellen         
Alt  22.06.2012, 23:17   # 72
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 8. April 2002

Beiträge: 7.369


Darth Vader ist offline
4:2 gewonnen gegen Griechenland = Halbfinale

Wir sind weiter gekommen gegen die Griechenbeutel.
Jetzt, wir es zwischen den Itakern und den Tommys entschieden wer im Halbfinale unser Gegner ist.
Tja der gute Jogi hat mal schnell im Angriff drei richtig gute Entscheidungen getroffen.
PMG raus KRS rein.
K+ R haben dann ja auch noch getroffen.
__________________
Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2012, 13:21   # 71
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.967


kuching ist offline
Videobeweis für "strittige" Szenen halte ich auch für wenig sinnvoll, denn was sind schon "strittige"Szenen? Wie viele Fouls (oder Nicht-Fouls) gibt es, bei denen nach mehrfacher Betrachtung in Superzeitlupe aus allen Blickwinkeln es immer noch nicht ganz klar ist, ob es nun eins war oder nicht? Jede Menge und dann würde es in der Tat den "flüssigen" Spielablauf erheblich stören, wenn es dann u.U. im Extremfall Minuten dauert, bis eine Entscheidung gefällt wurde. Bei Tor oder kein Tor ist es wohl imho klarer und einfacher, zumal diese Szenen, wie beim Spiel England - Ukraine ja wirklich sehr selten vorkommen.Bei den relativ wenig geschossenen Toren (im Gegensatz z.B. beim ice hockey) ist dann ein nicht gegebenes Tor schon sehr krass...

Man muss sich schon ein wenig über die fleischgewordene Fußballmafiamarionette Platini wundern. Der hat doch selbst mal gespielt und sollte wissen, dass so eine Fehlentscheidung für Spieler, die sich quasi 2 Jahre auf einen Titel vorbereiten, schon extrem ist?

Abgesehen von einem die politischen Verhältnisse ignorierenden Desinteresse und einer sorgfältigen Wortwahl ("Arschlöcher") gibt dieser UEFA-Präsident ein armseliges Bild ab. Warum zum Teufel fallen einem bei dem Schlagwort "korrupte Organisationen" immer sofort Platini und Blatter ein?
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2012, 13:00   # 70
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.027


Buffalo Bill ist offline
würde es machen wie im Tennis ...



jede Mannschaft bekommt pro Halbzeit drei "challenges", kann also dreimal den Videobeweis anfordern ...

stimmt der Einwand, bleibt die Zahl erhalten - isser falsch, reduziert sie sich Mal für Mal bis auf Null ...

mit Live-Übertragung auf die Anzeigetafel - das schafft Stimmung ... ... und sorgt für Prügeleien auf den Tribünen ...

beschränkt auf Tor-Entscheidungen, Elfer, grobe Foulspiele und Tätlichkeiten sowie Abseits ...


ja, ist jetzt alles nicht so ernst gemeint, gell ...

denn bei letzterem geht es doch schon los ...

ein gegebenes Tor bei tatsächlichem Abseits wieder abzuerkennen, ist ja eher einfach ...

jedoch eine fälschlich abgepfiffene Situation, die zum Treffer geführt hätte, wieder herzustellen - ein Freistoß ist da ja wohl keine Kompensation - ist schon gar nicht mehr so leicht ...

würde also dazu führen, dass die Schiris immer (?) erstmal "laufen lassen" ...


also sollte - abgesehen vom wohl einigermaßen problemlosen Chip im Ball - alles so bleiben wie es ist ...

auf intergalaktische Sichtweise und Dauer gleicht sich eeh alles immer wieder aus ... sogar unsere Rechnung mit England nach fast 50 Jahren ...

und 3 € ins Phrasenschwein ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.06.2012, 11:01   # 69
stiller Geniesser
 
Benutzerbild von stiller Geniesser
 
Mitglied seit 15. March 2008

Beiträge: 663


stiller Geniesser ist offline
Torkamera und Videobeweis

Ich bin der Meinung, beides muss her, aber die Handhabung muss einfach bleiben!

Zitat:
eine komplette Videobeweisspielkultur würde zu vielen langen Diskussionen führen.
Das ist genau der springende Punkt. Eine komplette Videobeweisspielkultur ist eben nicht notwendig!
Grundsätzlich pfeifen die Schiedsrichter eigentlich erschreckend gut. Leider gibt es aber immer wieder mal Totalaussetzer wie ein nicht gegebenes Tor etc. Die ganze Welt sieht in kürzester Zeit was Sache ist, nur der Schiedsrichter muss zu seinem Fehler stehen. Er wird hinterher sogar psychologisch betreut, wie er denn mit seinem Fehler umgehen soll, statt ihm die Möglichkeit zu geben diesen zu korrigieren

Die Torrichter sind absoluter Quatsch. Die stehen lange Zeit mehr oder weniger umsonst da und im entscheidenden Moment erkennen sie die Situation nicht - weil alles so schnell geht und sie eben auch nur Menschen sind. Ein Chip im Ball oder eine Torkamera und jegliche Diskussion verliert ihr Grundlage!

Beim Videobeweis ist es etwas schwieriger. Jedoch muss es im Interesse des Schiedsrichter selber sein, dass er keine Fehler macht. Der 4. Schiri hat Zeit genug und kann eklatante Fehlentscheidungen dem Schiedsrichter melden, der sie dann umgehend korrigieren kann. Sollte eine Situation auch in der Wiederholung nicht eindeutig sein, so soll der Schiedsrichter einfach pfeifen was er auf dem Feld gesehen hat - fertig! Die Tatsachenentscheidung bleibt also weiterhin!

Wichtig dabei ist, dass es keine Mitspracherechte von außerhalb geben darf, denn das zieht alles nur unnötig in die Länge und kann taktisch missbraucht werden.

Im Grunde würde sich nicht viel ändern, außer dass Schiedsrichter ihre Fehler sofort berichtigen könnten!
__________________
"Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren. Sie sitzt bloß daneben und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht."
Frank Sinatra
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2012, 10:50   # 68
bayreuthsucher
---
 
Benutzerbild von bayreuthsucher
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 1.049


bayreuthsucher ist offline
Videobeweis für alles halte ich auch nicht für sinnvoll.
Aber Tore sind im Fussball halt schon irgendwie wichtig und haben
einen entscheidenden Einfluss auf den Ausgang des Spieles.
Das lohnt sich ein kleiner Aufwand durchaus ...
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2012, 09:31   # 67
Onan11
King of Spam & Fake
 
Mitglied seit 8. June 2003

Beiträge: 1.871


Onan11 ist offline
Fußball und Videobeweis

Ich denke das Hauptproblem für die Etablierung technischer Hilfsmiitel beim Fußball ist das Spiel an sich.

Soll heißen: Sportarten bei denen sich Videobeweise erfolgreich in den Ablauf des Spiels integrieren ließen (also z.B. Eishockey oder American Football) verfügen sowieso über regelbedingte längere Unterbrechungen, als der Fußball. Deshalb verlieren diese Sportarten durch die technischen Hilfsmittel nicht ihren natürlichen Spielrhythmus.

Beim Fußball merkt man doch schon bei mehreren längeren Unterbrechungen durch Verletzungen und Auswechslungen (als taktisches Mittel ja oft bewußt eingesetzt um den Rhythmus des Gegners zu stören), daß dadurch die Spielqualität erheblich leidet. Kämen da noch weitere (technikbedingte) Unterbrechungen hinzu, würde sich wohl die Zahl der Spiele, die für "echte" Fußballfans einfach schön anzuschauen sind (egal wer spielt oder gewinnt), erheblich reduzieren.

Mir persönlich hat der Fußball die letzten 35 Jahre viele schöne Momente beschert auch ohne Torschiedsrichter, Chip im Ball oder Tor - und Abseitskamera.

MfG

Onan11
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2012, 08:11   # 66
spok
 
Benutzerbild von spok
 
Mitglied seit 12. April 2002

Beiträge: 3.844


spok ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
world_cup_football.jpg  
Ein Satz Torkameras muss her. Geht beim Eishockey doch auch. Mehr würde ich von den Kameras allerdings nicht machen lassen... = eine komplette Videobeweisspielkultur würde zu vielen langen Diskussionen führen.

Für die Spielpause finde ich die beigefügte Mannschsft interessant...
Antwort erstellen         
Alt  20.06.2012, 19:45   # 65
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.027


Buffalo Bill ist offline
eine Auflistung von Pleitestaaten ...


@ Onan

100 % meine Meinung ... ... Du hast mir die Zeilen von der Tastatur genommen ...

frage mich auch ernsthaft, wozu sie diese Deppen dorthin stellen ...

dem einen rutscht der Übeltäter genau vor die Haxn ... und der andere hat aus fünf Metern einen Knick in der Optik, wenn es um die Ausübung seines primären Daseinszwecks geht ...

da fallt Dir einfach nimmer mehr dazu ein ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:07 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)