HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > UMFRAGEN: Schwanzlänge, Intimrasur, usw.
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.
Umfrageergebnis anzeigen: Huren - Woher am liebsten?
D, A, CH 162 32,99%
Osteuropa (inkl. Russland) 245 49,90%
Südeuropa 56 11,41%
restliches Europa (Benelux, Skandinavien,...) 39 7,94%
Türkei und/oder Arabien 38 7,74%
Schwarzafrika 61 12,42%
Asien ("Schlitzaugen") 145 29,53%
Mittel - und Südamerika 91 18,53%
anderes (bitte nennen) 9 1,83%
Ich gehe nicht zur Huren... 7 1,43%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 491. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen




 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  08.10.2011, 14:23   # 1
SteveJ
 
Mitglied seit 18. July 2009

Beiträge: 11


SteveJ ist offline
Huren aus welchem Teil der Welt bevorzugt ihr?

Die Geschmäcker sind ja da völlig verschieden:

Die einen wollen lieber was aus heimischen Gefilden, andere was Exotisches.

Also ich bevorzuge D,A,CH sowie Süd- und Osteuropa.

Wie ist das bei Euch?

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  22.10.2018, 12:51   # 27
scoresese
 
Benutzerbild von scoresese
 
Mitglied seit 20. May 2018

Beiträge: 203


scoresese ist offline
Lightbulb Senf von s.

Bei mir ist es ziemlich umgekehrt.
Das liegt aber auch am Suchprofil "jung".

Deutlich Nr. 1: Ungarn.

Danach:
Rumänien.

Sehr lobenswert:
Moldawien.

Eher schwach war erstaunlicherweise Russland.
Bulgarien völlig unterrepräsentiert.
Polen privat sicher weit besser als im P6.

Deutschland eher No-go. inkl. Migration Kindheits-oder Jugendalter.
Zu viel Überschneidung mit Beziehungserfahrungen.
Oft pienzig, o.ä..

Im P6 hatte ich bisher gerade eine knappe Handvoll Deutsche "Huren".

Praktisch hatte ich mit mehr Lateinamerikanerinnen Sex als mit Deutschen.
Trotzdem zu "einfach" den "Schlag Latina" als das Non-Plus-Ultra zu bezeichnen.
Dazu gab es zu viele "Gurken" und zu viele Naturtalente aus v.a. Ungarn.

War kaum in Asien.

Zu Asiatinnen - so hübsch ich deren Gesichter auch oft finde - emotionaler Zugang fehlt (meist).
Ausnahme(n): Gab es!
Steht als Thema aber auf dem Zettel.

---

Privat ist mir die Herkunft völlig egal.


Theoretisch stand ich immer auf den "südeuropäischen Typ". Das beinhaltet aber auch Nordafrika & Co.

Antwort erstellen         
Alt  22.10.2018, 12:06   # 26
Nilsa3
 
Mitglied seit 20. July 2017

Beiträge: 139


Nilsa3 ist offline
Ein absolutes No Go für mich ist Rumänien Osteuropa , Einzelhuren die für eine halbe Stunde Fantasypreise zu nehmen ohne sie überhaupt zu kennen.Bevorzugt deutsche, Latinas , asiatinnen.Osteuropäische Frauen sind oftmals garnicht richtig bei der Sache.
Antwort erstellen         
Alt  20.10.2018, 18:03   # 25
Sebo08
 
Mitglied seit 4. August 2009

Beiträge: 24


Sebo08 ist offline
Meine Erfahrungen, wobei dies ja nur nichtrepräsentativnsein kann

++
China
Russland
Baltikum
Rumänien
Polen
Slowakei

+
Ungarn
Deutschland
Spanien
Tschechien

+/-
Bulgarien
Türkei

-
Afrika
Latino
Antwort erstellen         
Alt  05.03.2018, 21:46   # 24
FoltoM
 
Benutzerbild von FoltoM
 
Mitglied seit 19. November 2017

Beiträge: 506


FoltoM ist gerade online
Ich bevorzuge „anderes“. Leider hatte ich einen vorzeitigen Klickerguss bei D-A-CH.

Ich bevorzuge prinzipiell Frauen, mit denen ich mich gut verständigen kann. Herkunft, Hautfarbe etc. sind mir prinzipiell egal, wobei spontan eine kurzzeitige Präferenz mal für das eine oder andere vorkommt, und Sprache dann sekundär wird.
__________________
~ 🎶 Turaluralu, ich gehe ficken, was machst Du? 🎵 ~
Antwort erstellen         
Alt  05.03.2018, 21:16   # 23
Stephan
 
Mitglied seit 23. November 2014

Beiträge: 25


Stephan ist offline
ich bevorzuge bei Huren aus ungarn rumanien bulgarien Tschechein und afrikanerinnen
Antwort erstellen         
Alt  23.02.2018, 15:38   # 22
Hotguy26
❤ ♡ ♥ ღ ❥
 
Benutzerbild von Hotguy26
 
Mitglied seit 19. June 2010

Beiträge: 776


Hotguy26 ist gerade online
Meiner einer bevorzugt Ungarn und Polen.(Ost-Euro)
Gleich danach kommen die Thais.Eigentlich sind die fast gleich auf was Freundlichkeit und Service angeht.
__________________
🎵Love is in the air 🎶 👯 🍸......
Antwort erstellen         
Alt  23.02.2018, 15:14   # 21
pnetratie
 
Mitglied seit 29. September 2013

Beiträge: 50


pnetratie ist offline
Herkunft der SDL

Also generell gilt: Gott hat einen Stecker gemacht - und der passt weltweit!

Im Laufe der Jahre hat sich das bei mir geändert.

Ganz früher im P6 Bereich - alles was nicht bei 3 auf den Bäumen war.
Dann Afrika - je schwärzer je besser.
Dann war die Asia Phase.
Etwas Ost-Europa.
Sehr lange haben es mir die Latinas angetan.
Dann der MILF Faktor, gefolgt durch junge Optik-Fick Girls.

Zzt: Eigentlich wieder wie am Anfang meiner Karriere - alles was sich anbietet.

Location hat aber einen Einfluss. So bin ich in den Laufhäusern sehr vorsichtig mit Ost-Europa/Optik-Fick - sind (zu) oft AZF.
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2016, 14:24   # 20
Palimeino
 
Mitglied seit 13. January 2014

Beiträge: 269


Palimeino ist offline
Bauchgefühl ?

Ich verstehev es nicht, was ist an Frauen aus Osteuropa dann so Negativ. Ich habe oberhalb geschrieben, dass ich auf Thais stehe.

Aber in letzter Zeit bin ich auch mal als Abwechslung auch zu solchen Frauen gegangen und stelle fest, dass es da auch nicht anders ist als mit anderen Frauen beim Sex.

Es oist halt so, man muss glück haben mit den DL die einen sind gut und wie bei letzten mal die war nicht gut und Weggeworfenes geld.

Man kann auch nicht immer nach Bauchgefühl gehen.
Antwort erstellen         
Alt  05.01.2016, 01:22   # 19
Domainator
 
Mitglied seit 29. August 2002

Beiträge: 772


Domainator ist offline
Meinen Einstieg in den P6 hatte ich mit einer Schwarzen mit großen Titten in Berlin. Geil. Inzwischen aber meist sehr zierliche Girls. Am liebsten Asiatinnen. Mit denen hatte ich allermeistens die besten Erfahrungen. Na klar Deutsche. Und Tschechinnen.
NoGo sind für mich Rumäninnen. Da hatte ich bislang eine 80%ige Durchfallquote. Abzocke, schlechter Service, etc. Obwohl optisch meistens genau mein Beuteschema. Passt nicht zusammen. :-(
Die besten Erlebnisse: Eine Schwarze in Lübeck, eine Britin, eine Japanerin, Thailänderinnen. Darunter auch die "nicht so hübschen Damen" aus dem China Heng Mei in der Ebersstr in Berlin. Das war schon echt geil. Und zwar nicht AO. Und eine Tschechin hier in München.
__________________


Gutscheine am liebsten Hawaii, Relax München, Sunshine München. Danke!


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.

Antwort erstellen         
Alt  03.01.2016, 20:26   # 18
Rev. Lovejoy
 
Benutzerbild von Rev. Lovejoy
 
Mitglied seit 14. April 2011

Beiträge: 402


Rev. Lovejoy ist offline
Bei mir hat sich das im Laufe der Jahre gewandelt. Früher stand ich mal sehr auch Schwarze und Thais, inzwischen bevorzuge ich europäische Frauen, gerne auch Deutsche.

Den Service kann man nach meiner Erfahrung nicht an der Nationalität festmachen, sondern eher an der Location.
In den richtigen Läden kann man auch mit deutschen Frauen von GF6 bis zu Pornonummern sehr guten Service haben.
In Läden, die AZF tolerieren oder sogar fördern, kann man bei allen auf die Schnauze fliegen, da ist Hautfarbe und Nationalität egal.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.01.2016, 11:20   # 17
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Punkt 1 und 2 sind auch absolut mein Beuteschema. Diese Nationalitäten an Frauen haben einfach das gewisse etwas finde ich.... nur mit Russinen hab ich's eigentlich gar nicht. Bis auf einige ganz wenige sind die meistens sehr kühl und eher unnahbar...

Antwort erstellen         
Alt  03.01.2016, 06:15   # 16
kraddellegg
 
Mitglied seit 27. August 2015

Beiträge: 76


kraddellegg ist offline
Bevorzugte Damen

1.Osteuropäische SDL z.B.Russin,Polin,Ukrainerin...

2.Tschechin,Slowakin,Ungarin

3.Skandinavische SDL z.B.Finnin,Schwedin,Dänin

4.Deutsche,Holländerin,Französin

5.alles ausser Zigeunerschlampen,Asiatinnen z.B.Thai,Philippina, keine Schokos weder aus USA noch aus Afrika
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2015, 12:39   # 15
Newbie
 
Mitglied seit 25. May 2015

Beiträge: 14


Newbie ist offline
Ich steh auf die exotischen
ob asiatisch oder latina...genau mein ding
NOCH hatte ich keine aus asien, aber das kommt noch...vorausgesetzt sie hat nen schönen Körper.
Am liebsten korea oder japan...nur findet man meist nur thais.
und latinas sind sowieso einfach heiß ^^
Brünett mit tief braunen Augen...hammer!
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2014, 16:15   # 14
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 5. July 2003

Beiträge: 3.708


Kassiopeia ist offline
Also ich habe mir da im Laufe meiner Freier-Karriere schon eine Favoritenliste zusammen gefickt zu der ich stehe, als auch Erfahrungswerte gesammelt die mir eher signalisieren "No Go".

In anderen Foren habe ich die Liste vor allem der "No Go´s" publiziert und bei einigen Forenkollegen Unverständnis erzeugt, es sind meine Erfahrungswerte die mich zu der Bilanz kommen ließen.

"No Go" Rumänien, Bulgareien und Ungarn.

Allerdings gab es eine Ungarin die leider nicht mehr im operativen Business tätig ist, mit der hatte ich traumhafte Dates.

Vor allem stehe ich nicht so auf den Typ Frau aus Rumänien und Bulgarien, mir persönlich sind sie auch alle zu uni-gleich, austauschbar.

Wobei "No Go" bedeutet konkret ich würde mir erst einmal die Alternativen ansehen.



Favoritinnen
An erster Stelle die Mädels aus der Türkei, dann sehr gerne Frankreich (viel zu selten) Niederlande, Polen, Tschechei, Slowakei, gesamtes Baltikum, Ukraine, Rußland, ich liebe die Mädels aus Fern-Ost und oftmals habe ich auch Lust auf eine Maus aus Afrika.

Südamerikanerinnen sage ich auch nicht nein, sie gehören jedoch nicht zu meinen erklärten Favoritinnen.

Nun fehlen noch die Mädels aus unserem Land - auf jeden Fall, vor allem in den letzten Jahren als die Fallenschieberinnen vom Markt verschwunden sind, besuche ich gerne eine DL Made in Germany .
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2014, 13:12   # 13
CharlyHammer
 
Benutzerbild von CharlyHammer
 
Mitglied seit 21. September 2002

Beiträge: 699


CharlyHammer ist offline
Wenn ich das wüßte,

denn nichts ist diesbezüglich beständiger als der Wechsel.
Antwort erstellen         
Alt  23.10.2014, 06:51   # 12
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.642


stb99 ist offline
@Epikureer69

Zitat:
In jedem Land gibt es schöne und hässliche Frauen, in jedem Land gibt es sympathische und unsympathische Frauen.
Prinzipiell stimmt das natürlich, sowohl mit der Aussehen als auch mit dem Verhalten. Wenn du viel rumkommst, dann fällt aber schon auf, dass sich die Art der Menschen in der Welt durchaus erheblich unterscheidet. Und es gehört in manchen Ländern einfach etwas mehr dazu, auf sich zu halten als anderswo.

Das mag einerseits (kurzfristig) an der jeweiligen Kultur und dem Druck, den sie ausübt liegen. So wird eine Thailänderin, die daheim immer lächeln muss, in Europa, wenn der äußere Druck weg ist, auch nicht immer lächeln, wenn ihr zum Schreien zu Mute ist. Andererseits wirkt die Kultur auf die Erziehung und die Grundwerte, die vermittelt werden. Die halten ein Leben lang bzw. es ist auch bekannt, dass man bestimmte Verhaltenweisen in einem bestimmten Alter lernt. Lernt man sie dann nicht, lernt man sie nie. Da gehören so profane Dinge wie Fairness dazu. Oder andersrum: wenn man als Egoist aufwächst, wird man das im Erwachsenenalter nicht mehr wirklich ablegen.

So gibt es beispielsweise in Deutschland typische Verhaltensweisen, die du in der Form schon in Italien oder Spanien zwar auch, aber weitaus weniger finden wirst. Analog gilt dasselbe wenn du nach Nord- oder Osteuropa, Asien, Afrika, Lateinamerika usw. gehst.

Wenn man sich nun anschaut, wie man hierzulande akzeptiert, dass sich Kinder in kleine Terroristen verwandeln dürfen, wenn sich mal nicht sofort ihren Willen bekommen, erübrigen sich andere Fragen.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.10.2014, 12:17   # 11
Palimeino
 
Mitglied seit 13. January 2014

Beiträge: 269


Palimeino ist offline
Ganz klar

Asiatinnen würde aber auch gerne zu dunkelhäutige Frauen gehen aber die scheinen mir zu abgezockt zu sein.
Bei denen muss man sicherlich Glück haben um mal eine zu bekommen im Gewerbe die Reel arbeitet.
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2014, 18:11   # 10
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.133


LonelyJoe ist offline
Performance // Herkunftsländer

Bild - anklicken und vergrößern
Herkunftsländer.jpg   Performance.jpg  
Ich hab letztes Jahr für 2013 mal ne etwas differenziertere Umfrage in einem anderen Forum erstellt:
Den aktuellen Status findet ihr hier:

Performance
http://******************/forum/showth...threadid=15063

Herkunftsländer:
http://******************/forum/showth...threadid=15062


Meine Siegerinnen in Bezug auf die Performance kamen :
in 2013 aus Polen und Lettland
in 2014 aus Bulgarien vor Rumänien Polen war dieses Jahr noch nicht dabei

Da ich fast nur noch in Pauschalclubs unterwegs bin, sind von der Ländern her Rumänien und Bulgarien klar vorne.
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2014, 15:09   # 9
pau duro
 
Benutzerbild von pau duro
 
Mitglied seit 11. September 2008

Beiträge: 324


pau duro ist offline
also bisher fühl ich mich bei Südamerikanerinnen sehr gut aufgehoben.........
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2014, 11:44   # 8
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.864


Epikureer69 ist offline
Man kann

positive wie negative Vorurteile hegen.

Ich persönlich finde es etwas problematisch Frauen (egal ob Huren oder Nichthuren) nach Nationalität, Hautfarbe, Kulturkreis usw., quasi in "Schubladen" einzusortieren.

In jedem Land gibt es schöne und hässliche Frauen, in jedem Land gibt es sympathische und unsympathische Frauen.

Frigidität oder Naturgeilheit sind ebenfalls keine Alleinstellungsmerkmale bestimmter Länder.

Deshalb habe ich auch bei "ich gehe nicht zu Huren" mein Abstimmungskreuz gesetzt (obwohl das nicht stimmt, aber es gab nix Passenderes).

Akzeptieren kann ich hingegen Fragen des persönlichen Geschmacks, also lieber blond oder dunkelhaarig, lieber sehr schlank oder etwas "griffiger", groß oder klein usw.

Wenn sich dann daraus ein Faible für z.B. Südländerinnen ergibt, sollte das aber grundsätzlich und nicht nur für Hurenbesuche gelten.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.08.2014, 12:33   # 7
Ignisquisvir
ist raus aus dem LH
 
Benutzerbild von Ignisquisvir
 
Mitglied seit 24. August 2013

Beiträge: 182


Ignisquisvir ist offline
CZ und SK bevorzugt

Ich gehe fast ausschließlich zu Mädels aus der Tschechei und der Slowakei. Die sind hübsch, meistens naturgeil und serviceorientiert. Bei denen habe ich den Eindruck, dass sie es ehrlich meinen und nicht abzocken (Ausnahmen bestätigen die Regel). Im MonCherie gibt es keine Anzeichen von Zwang und Zwangsprostitution; das ist mir sehr wichtig. Außerdem geht's sauber hygienisch ab.
__________________
Man muss nicht zwanghaft überall IN sein. Ich bin draußen und nur dort drin, wo ich willkommen bin.
Antwort erstellen         
Alt  30.08.2014, 10:53   # 6
saulik
 
Benutzerbild von saulik
 
Mitglied seit 14. September 2003

Beiträge: 74


saulik ist offline
Thumbs up Thai Girls

Zu 80% gehe ich zu Thai Mädchen, danach folgen Girls aus Osteuropa. Auch in meiner Gallerie zu sehen.
__________________
Es wird nicht nur Trübsal geblasen!
Antwort erstellen         
Alt  05.04.2014, 21:36   # 5
Palimeino
 
Mitglied seit 13. January 2014

Beiträge: 269


Palimeino ist offline
Thai

Allso, ich habe die besten Erfahrungen mit Thais gemacht.
Zu 75 % gehe und suche ich auch Thais.
Antwort erstellen         
Alt  03.09.2013, 16:56   # 4
-
 

Beiträge: n/a


Ukraine ist top. Leider können die Frauen nicht so einfach nach Deutschland einreisen, daher ist das Angebot sehr knapp. Ich erinner mich noch an die goldenen CZ-Zeiten, da waren die Frauen aus der Ukraine immer die schmusigsten von allen mit dem besten GFS Service.
Antwort erstellen         
Alt  14.07.2012, 23:49   # 3
Mopsliebhaber
 
Mitglied seit 29. June 2012

Beiträge: 308


Mopsliebhaber ist offline
An erster Stelle immer Russinnen, Ukrainerinnen,Litauerinnen-also Osteuropa-ich mag deren oft sexy-Ausstrahlung und die unverstellte Weiblichkeit.
Danach an Stelle 2: süße Asiatinnen
Deutsche Damen liegen irgendwo knapp dahinter.
Am wenigsten Affintät habe ich zu Bulgarinnen/Türkinnen generell Damen aus Südeuropa und zu Afrikanerinnen
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City