HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen
















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.11.2007, 22:53   # 1
mars.jupiter
 
Mitglied seit 24. April 2003

Beiträge: 8


mars.jupiter ist offline
Talking Thai-Massagen in Berlin

Bild
 
Hallo, bei den vielen Thai-Läden verliere ich so langsam den Überblick. Ich suche eine gute Thai-Massage mit erotischen Kick (HE, OV oder GV) möglichst in Charlottenburg oder Mitte. Hat jemand einen gute Tipp für mich?

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  04.04.2018, 07:58   # 1520
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 57


Rückenschule ist offline
6-Hände-Massage für 30 Euro

Gestern hatte ich ein Erlebnis der besonderen Art. Doch zunächst: wer jetzt etwas über erotische Massage lesen möchte, wo er schon beim lesen einen steifen bekommt, der kann weiterklicken.
Ich war im Gasalong, Straße der Pariser Kommune, gleich hinter dem Ostbahnhof im EG eines Plattenbaus gelegen. http://gasalong.de/
Ich wollte das billigste Angebot aller Berliner Thaimassagen testen: 60430!
Mir war klar, dass mich dort kein Hardcore-Sexschuppen erwarten würde. Beim reinkommen, freundliche Atmosphäre, aber auch bestimmend: "Schuhe ausziehen".
Keine Küchengerüche, nichts schummriges, Familie offenbar, eine ältere, zwei jüngere und ein Kind.
Die Massageliege von Vorhang abgetrennt, das war zu erwarten gewesen. "Unterhose anlassen" kenne ich schon, aber hier: "Bitte Hose anziehen", man gab mir eine unförmige blaue sackartige Dreiviertelhose. Ich zog das Teil an und legte mich auf den Bauch. Dann ging es fast wie üblich los, die Füße werden gedrückt etc, ihr kennt das alle.. Aber ich wurde vorher überall mit Handtüchern bedeckt und die Druckmassage wurde die ganze Zeit nicht auf meiner Haut durchgeführt, was ich schade fand. Ich überlegte schon, ob es so bis zum Ende bleiben würde, da kamen die Handtücher weg und Öl ins Spiel. Soweit war die Massage dann in Ordnung, es wurde ziemlich auf meinem Rücken gearbeitet. Zwischendurch Schritte, Gespräche, ruhige entspannte Atmo ist anders.
Ich hatte vorweg auf meine empfindliche Schwachstelle hingewiesen (nicht was ihr denkt), und nach dem Rücken wurden dann intensivst die Beine massiert. Bei dem Wechsel der Köperpartie sah ich zu meinem Erstaunen, dass ich - entgegen meiner Annahme - von der Älteren massiert worden war, die jetzt hinausging und einer der beiden jüngeren den Platz überließ. Entweder war diese Spezialistin für Beine oder die Ältere hatte inzwischen etwas anderes zu tun, keine Erklärung, ich habe aber auch nicht gefragt. Ich lag jetzt auf dem Rücken und konnte die Szene gut beobachten. Die zweite jüngere kam hinzu und es wurde in einem fort palavert. Ich hatte den Eindruck, es gab einen fachlichen Austausch über meine Beine und die eine zeigt der anderen etwas. Dann griff die zweite mit ein und massierte parallel, ließ es wieder und später stieg sie nochmals mit ein. Kurios, alles ohne Erklärung mit einem freundlichen lächeln. Ab und zu lugte auch das Kind um die Ecke...
Am Ende war es eine sehr intensive Massage an meinen Problemzonen mit freundlichem Interesse "tut weh?".
Fazit: So eine Massage hatte ich noch nie. Auch noch nie zu diesem Preis. Einziger Störfaktor, war dass die Entspannung wegen der Unruhe im Laden nicht besonders gut war. Da die Damen freundlich ware, die Massage mir gut bekommen und der Preis unschlagbar ist, werde ich dort bestimmt noch die eine oder andere Mittagspause verbringen.

Antwort erstellen         
Alt  04.04.2018, 07:42   # 1519
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 57


Rückenschule ist offline
@massago

sag mal, wie oft willst du denn diese Frage hier im Forum noch posten? Gefühlt das 17. Mal lese ich das jetzt....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.04.2018, 21:24   # 1518
Julian35
 
Mitglied seit 16. August 2017

Beiträge: 30


Julian35 ist offline
Smile ehemals Chiang-Rai Masseuse Cat..

im übrigen ist die gute Cat nicht im Aroma in der Körnerstrasse gelandet, wie hier kund getan worden ist, sondern vielmehr bietet sie ihren Service nun in Reinickendorf an...

Unter www.dao-rueang-thaimassage.de kann man nun einen Termin mit ihr vereinbaren..

Hoffentlich wird die vielseitige und extrem hübsche Nicky dort nicht viele Kunden verlieren, da jetzt
erstmals altermässig ernsthafte Konkurrenz im eigenen Haus tätig geworden ist.


Warum cat nun vom Prenzel Berg dorthin abgewandert ist, erschliesst sich mir dennoch nicht..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.04.2018, 20:37   # 1517
william6
 
Mitglied seit 27. December 2011

Beiträge: 94


william6 ist offline
Das macht die sympathische Pat (Gamlai-Thong)
Antwort erstellen         
Alt  03.04.2018, 16:09   # 1516
massago
 
Mitglied seit 6. September 2015

Beiträge: 28


massago ist offline
Jemand eine Empfehlung für eine Popo/Analmassage also wo man einen Finger reinbekommt beim massieren ?
Antwort erstellen         
Alt  03.04.2018, 10:48   # 1515
Remo
 
Mitglied seit 24. December 2017

Beiträge: 8


Remo ist offline
Ehem. Ons Thaimassagen Zillestraße

Geschätzte Genießer,
im letzten Herbst war ich zweimal bei Ons Thaimassage in der Zillestraße 74, Ecke Wilmersdorfer. Meine ersten Massageerfahrungen ausserhalb Thailands und ganz wunderbar. Sehr schöne Mischung aus zart und hart, kundige Hände, eine warme 45jährige und ein Traum von HE am Ende. Ich habe ihr 80460 gegeben, wofür sie sich sehr bedankte.
Kürzlich aber fuhr ich dort wieder vorbei und musste sehen, dass das Studio ausgeräumt ist, leere Räume, kein Hinweis auf Umzug zu sehen.
Weiß jemand von Euch, ob On evtl woanders wiederzufinden ist?
Antwort erstellen         
Alt  02.04.2018, 20:42   # 1514
RealNiemand
 
Mitglied seit 22. August 2010

Beiträge: 14


RealNiemand ist offline
Im Bua Ban vermutlich, sie neben Julia und Mai. Ich glaube, so hieß die zuletzt eingestellte Massagefachkraft. Die anderen 3 sind ausgeflogen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.04.2018, 11:41   # 1513
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 57


Rückenschule ist offline
Bua Ban

Weiß denn jemand, wo die gute Ploy aus dem Chiang Rai abgeblieben ist?
Antwort erstellen         
Alt  31.03.2018, 13:42   # 1512
Tyler_Durden
 
Mitglied seit 6. August 2017

Beiträge: 1


Tyler_Durden ist offline
Das kann ich nur bestätigen, allerdings sind auch die Preise angezogen, sodass HE +10 Euro vergütet wird.
Leider laufen dort viele Touristen auf, welche die Preise „versauen“.
Ansonsten guter Service.
Antwort erstellen         
Alt  31.03.2018, 13:06   # 1511
Julian35
 
Mitglied seit 16. August 2017

Beiträge: 30


Julian35 ist offline
Question Bua Ban Massage, Kopenhagener Str. 74

bei all euren kritischen Stimmen zu Verkäufen oder Aufgaben, ist Euch eigentlich aufgefallen, dass das
Chiang-Rai gar nicht verkauft wurde, sondern vielmehr an die Tochter.. nämlich Julia weiter gegeben worden ist?

Das einzige was mich da wirklich verwundert ist, das Cat dies zum Anlass genommen hat dort aufzuhören.. scheint jetzt ein kleines Personaldefizit zu geben, denn gerade eben hatte ich lediglich den AB dran, ohne der Möglichkeit einen Termin auszumachen..

Ich schätze dass sich damit die Frage nach dem aktuellen Service auch erledigt haben sollte, denn so viel anders wird die hübsche Julia den Laden sicherlich nicht führen, wie zuvor.. insbesondere der gute Service und der herzliche Umgang dort, hat mir bisher sehr gefallen..

Nun hoffe ich mal dass sie noch 1-2 weitere gute Assistentinnen bekommt, die in gleicher Güte agieren wollen..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.03.2018, 12:27   # 1510
maik12353
 
Mitglied seit 12. June 2017

Beiträge: 30


maik12353 ist offline
Mal ehrlich, wir gehen doch nicht zur Thaimassage weil die Mandelaugen so toll massieren können.
Es ist doch reizvoll, wenn man eine Dame das erste mal besucht und die Spannung wächst auf das
was noch passieren wird.

Eine schöne Handentspannung ist doch das mindeste was erwartet wird.

Wenn es sich einmal rumgesprochen hat, in welchem Laden es keine Erotik gibt,
werden sich die Kunden sicher nicht gegenseitig die Türklinke in die Hand geben.

Sobald die Mädchen merken, dass nur noch wenig zu verdienen ist, werden sicher wieder Extras angeboten.
Von einer normalen Massage erhält die Masseurin max die Hälfte also 20 bis 25 Euro brutto, wenn sie angemeldet ist. Der Aufschlag für Extras bleibt ihr aber zu 100%, also pro Kunde bis 50 Euro netto.

Warten wir also ab, ich glaube nicht, dass sich etwas ändern wird, es wird immer Läden geben die für ihre Extras bekannt sind und die anderen werden weniger Kunden haben.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.03.2018, 11:18   # 1509
Basti69
 
Mitglied seit 26. August 2016

Beiträge: 10


Basti69 ist offline
Thip Gamlai-Thong

War letztens bei Thip im Gamlai-Thong. Bezahlt habe ich 80460 für Massage inkl HE.
Richtig überzeugt hat mich die Massage nicht, die HE war recht mechanisch...

Thip zog sich komplett aus, wollte aber nicht berührt werden. Auch gegen Aufpreis nicht „mehr“ angeboten...

Ansonsten war sie schon nett und hat für Alter noch eine recht hübsche Figur. Die letzte Rasur zwischen den Beinen war 2 Wochen alt...

Alles in allem scheint bei Ihren Kolleginnen deutlich mehr zu gehen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.03.2018, 19:03   # 1508
Derblaue
 
Benutzerbild von Derblaue
 
Mitglied seit 2. June 2017

Beiträge: 12


Derblaue ist offline
eBay Kleinanzeigen

Gefunden!

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...82420-224-3347
Antwort erstellen         
Alt  28.03.2018, 15:05   # 1507
Toffifee10
 
Mitglied seit 18. March 2018

Beiträge: 5


Toffifee10 ist offline
Pat Gamlai-Thong

Kann nur die Erfahrungen von HartNäck bestätigen.

Pat ist wirklich eine Nette und für ihr Alter eine sehr Hübsche Frau.
War in der letzten Zeit jetzt des öfteren bei Ihr und sind auch recht gute Freunde geworden...wenn man das so sagen kann.
Ihre anschmiegsame Art inkl. der gekonnten Massage ist es schon Wert ab und an vorbeizuschauen.
Gute Freunde tauschen sich auch aus grins und sie hat mir auch versichert, das sich zu früher einiges verändert hat.
Damals wurde natürlich viel mehr angeboten was nun mittlerweile nicht mehr zur Diskussion steht.
Auch wenn die Chemie stimmt, gibt es für ausgerwählte Stammkunden max. kleinere Extras die aber mit anderen Läden nicht zu vergleichen sind.
Wer also Wert auf ne schöne Massage legt mit ein wenig HE ist hier optimal aufgehoben.

Für meinen Fall geniesse ich es mit ein wenig Small Talk und ein hauch von Erotik.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.03.2018, 10:34   # 1506
HartNäck
 
Mitglied seit 23. March 2018

Beiträge: 6


HartNäck ist offline
Über Internet Termin bestellen

Tachchen Tglover,

ich habe gestern im GamlaiThong einen Termin über EBay bestellt und das lief einwandfrei.
Soll auch über die EMail von denen gut laufen..
http://www.gamlai-thong-thaimassagen.de/
Da war ich gestern übrigens zur Massage bei Pat. Was ich so gelesen hatte, hat mich neugierig gemacht.
zu 19 uhr termin verabredet (EBay), pünktlich wie die Maurer geklingelt. Eine etwas ältere Dame hat mit auf gemacht und mich in ein Zimmer gebracht, ganz hinten im Laden (die haben wohl 5 Zimmer oben stehen Nummern dran). Gleich ist Pat dann zu mir gekommen und war sehr nett. wir haben über den Preis (50460) gesprochen und ich habe gleich nach Sex und so gefragt. Sie so: nein,nein,nein, mach wir nich. Ick mach bischen streichel, schön und Handspannung dabei. Ok dachte ich, die Dame sah für ihr Alter sehr lecker aus, irgendwer hat MILF geschrieben, kann ich voll bestätigen. Schöne Bubies, schlank, süßes Gesicht...
Also Massage mit HE für 50? Ja, ok, kein pobleem sagt sie. Wollen sie voher Duschen? was wollen sie trinken, ich hab Cola Waaassa Tee, nomale waaassa...? Fand ich irgendwie süß, dabei immer nett und lächeln. Ich bestellte Cola und dann also ausziehen, sie wieder raus. Ich wollte duschen und stand da so im Zimmer mit Handtuch um. Sie kam schnell wieder und sagte Oh, duschen, kein pobleem. Tablett mit Colaflasche auf das Schränkchen geht sie voraus... bitteschööön zeigt sie auf den Flur. Ich hinterher und gleich neben dem zimmer die Dusche, weiß sauber, alles paletti. Wieder im zimmer kam Pat auch gleich dazu. jetz hatte sie den Folklorerock ausgezogen und eine kurze Shorts an. Flasche geöffnet und dann: Soooo, bitte ersma im Bauliegen... Sie acherte richtig heftig und sehr gefühlvoll an den Beinen, Rücken und so, alles sehr sportlich und irgendwie nach einem einstudierten Plan, war sehr interessant. Ich konnte mich nicht so richtig entspannen, weil ich ständig darauf geachtet habe, was sie so macht, wo ihre Hände als nächstes ackern. später hatte ich etwas vertrauen und träumte herum. Nach etwa 10 minuten nahm sie etwas Öl und massierte dann mehr ausstreichen und so, so ähnich wie bei einer Lympfdrainage... war sehr gut. Nach der Hälfte der Zeit dann sooo Bitte umdreeen.. Weiter wieder die Beine, Waden und so. Jetzt konnte ich sie beim arbeiten beobachten. Ich habe gefragt, wo sie herkommt. Sie Thailänd Isaan (habe gegoogelt, Nordosten in Thailand). wie lange arbeitest Du schon Thaimassage, sie oooch villei 10 Jaare... in Berlin.
Sie hat nicht viel geplappert, wie ich das aus der Haubachstraße von dieser "Kiewie" kenne, bei der steht das Mundwerk nicht still, das nervt. Also Pat machte dann irgendwann an meinen Schenkeln weiter und schon war klar, dass mein Teil auch eine Behandlung brauchte. sie so, kein Poobleem...und süßes Lachen. Mit etwas Öl, sehr gefühlvoll und fast schüchtern kümmerte sich Pat dann und sein Wohl. Das hat der auch ganz schnell mit einem feuchten Rülbser belohnt. War sehr "Ent-Spannend", anders, aber nicht übel. Tücher zum Abwischen lagen bereit und dann ging es weiter mit der Massage. Sie krabbelte inter mich, und beugte sich über meinen Kopf und massierte von dort meine Schultern, Nacken Kopf und so, war einfach geil...

Dann bitte hinsetzen, so.. sie zeigte, im Schneidersitz.. Mit ihren Ellenbogen und Unterarmen massierte sie meine Schultern, Schlüsselbein und Nacken dann bitte so.. und ich sollte die Arme hinter den Kopf zusammenlegen... Sie griff durch meine Arme, hinter meinen Kopf und sagte, locker, locker. keine Angst... Dann wiegte sie meinen Oberkörper hin und her und auf einmal ruckartig zack in eine Richtung und es machte "Knack" sie lachte, ich dachte ok, jetzt Bandscheibenvorfall... aber nein, voll geil eingerenkt. Das machte sie noch mit der anderen Seite und da knackte es nicht so doll, aber war auch cool. Abklatschen auf dem Rücken, Schulter und Kopf und dann So, fertig, ok? alles gut? Wisst du duschen..? Ich ja, Handtuch um und ab in die Dusche... Als ich abgezogen war, kam sie ins Zimmer, So, Ok? Dankeschööön und brachte mich zur Tür. Dann Bis moogea und ich 'OK...

War ein schönes ding, mache ich wieder, vonr allem, wenn ich verspannt bin

Noch was, habe ich vergessen, ich durfte auch ihre Bubies anfassen, war sehr praktisch, als sie so über meinem Kopf hinter mit saß und meine Schultern und so massierte, kein BH, durfte aber nicht unter ihr Tshirt biitte nich...! Beim Rausgehen habe ich ihr noch 10€ Trinkgeld gegeben, sie hat nicht gefragt und dann auf thailändisch danke gesagt und die Hände dabei wie Beten vor ihre Nase gehalten!
Jetzt aber Schluss!


OK, jetzt doch noch was, Colombomäßig *lach!
Ich hab gerade gesehen, auf der Seite vom Gamlaitong, dass die sogar einen Link haben zu

http://www.gamlai-thong-thaimassagen...ressionen.html

wegen meiner frage, wo Pat herkommt!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.03.2018, 17:29   # 1505
maik12353
 
Mitglied seit 12. June 2017

Beiträge: 30


maik12353 ist offline
Hier zum Beispiel, leider war ich noch bei keiner der aktuellen Damen.
Habe den Laden vor längerer Zeit zwei mal besucht, die Damen,
arbeiten aber schon lange nicht mehr da.
https://www.olianda.net/team/
Antwort erstellen         
Alt  27.03.2018, 17:05   # 1504
Tglover
 
Mitglied seit 3. February 2013

Beiträge: 79


Tglover ist offline
Sagt mal, gibt es eine gute Thaimassage bei der man auch online einen Termin buchen kann?
Dieses anrufen und beide Seiten verstehen sich finde ich uncool und einfach so aufschlagen kann ja auch schnell mal in "geht gerade nicht" enden.

Vielen dank für eure Hinweise! Achso, HE wäre wichtig, mehr muss nicht.
Antwort erstellen         
Alt  27.03.2018, 14:49   # 1503
elninobln
 
Mitglied seit 12. January 2018

Beiträge: 8


elninobln ist offline
Suche lange Nippel

Hallo Ihr Lieben,

vielleicht könnt ihr mir helfen. Man hört ja manchmal von den Asiatinnen mit schönen langen Nippeln, was ich ziemlich geil finde :P hat vielleicht jemand nen tipp, wo ich sowas finden kann, wo auch mehr geht als nur massieren und die übliche HE =)

Vorab vielen Dank für jeden Tipp!!!

LG an alle
Antwort erstellen         
Alt  27.03.2018, 12:04   # 1502
Kalif77
 
Mitglied seit 9. April 2013

Beiträge: 15


Kalif77 ist offline
Nana Thaimassage

Hallo Leute,

Ich war heute das erste Mal bei Nana Massagen. Liegt direkte zwischen den S-Bahnhöfen Sundgauer Straße und Lichterfelde West, Dahlemer Weg 2.
Habe 15 Minuten vorher angerufen und mir Miau reserviert, von der hier schon öfter berichtet würde

Sie machte mir dann auch gut gelaunt auf. Vorher und nachher war sie die ganze Zeit am Singen und Plappern Sie ist schon relativ alt und hat wirklich sehr große und überzeugende Argumente.

50460 vereinbart, also mit obenrum frei. Wobei ich mich im Nachhinein frage, ob das nötig gewesen wäre und sie das nicht auch so gemacht hätte.
Sie zog sich sofort bis auf den Slip aus. Ich freute mich natürlich auf entsprechenden Körpereinsatz So sollte es auch kommen. Die Massage war ganz gut, wobei ich schon mal bessere und auch kräftigere bekommen haben. Trotzdem war es voll in Ordnung. Während der Massage kamen ihren Brüste natürlich immer wieder mit meinem Rücken und vor allem mit meinem Po in Berührung, was wirklich erregend war. Zwischendurch auch immer ein Griff zwischen die Beine und auch zwischen die Pobacken. Erst Rücken, dann die Beine und kurz vor dem Umdrehen, dann bissl intensiver zwischen den Beinen. Sie glitt immer wieder durch die Poritze und stecke auch mal den Finger kurz rein, während sie mit der anderen Hand die Eier und das Gemächt massierte.
Somit dann das umdrehen... Öl drauf bissl gewichst und dann ging es ganz schnell von einer HE in eine „Brustentspannung“ über Sehr geil! Ich kam dann auch sehr heftig und zuckte entsprechend. Als Belohnung gab es einen kleinen Bussi auf die Eier
Danach war nicht Schluss. Es wurden die Beine vorne noch massiert, die Arme und am Ende kurz aufsetzen und da kamen dann Nacken und Schultern nochmal sehr gut ran. Nach 50-55 Minuten ungefähr war die Massage durch.

Es hat mir wirklich gut gefallen. Miau weiß ihr Handwerk zu verstehen und gibt sich wirklich Mühe, ohne dabei nur auf Geld oder sowas auszusein. Meine 50€ lagen nämlich von Beginn an auf dem Tisch und wurden erst beim gehen eingesammelt.
Klar, sie ist schon ein Ende älter, aber trotzdem zu empfehlen. Natürlich würde ich sagen, wäre sie noch jung und knackig wäre sie perfekt. Aber Miau glänzt mit Erfahrung
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.03.2018, 11:53   # 1501
anbe
 
Mitglied seit 22. May 2017

Beiträge: 8


anbe ist offline
...wegen Umbau geschlossen...

Mahlzeit,

Zitat:
Zitat von Rückenschule
....probiere bestimmt mal mehr.
Da wirst du noch bis zum 9.Mai warten müssen....

Antwort erstellen         
Alt  26.03.2018, 13:09   # 1500
maik12353
 
Mitglied seit 12. June 2017

Beiträge: 30


maik12353 ist offline
@Rückenschule, danke für deinen Bericht.

http://www.ying-thaimassage.de/
Die hübsche Maus von der HP dürfte aber nicht anzutreffen sein.

https://www.google.de/search?q=thai+...5M44ovXjI29KM:
Antwort erstellen         
Alt  26.03.2018, 13:02   # 1499
RealNiemand
 
Mitglied seit 22. August 2010

Beiträge: 14


RealNiemand ist offline
@Taifun: Die Angaben über die Masseurin lassen klare Rückschlüsse auf Mina zu, z.B. über die verbaute Hardware.
Antwort erstellen         
Alt  26.03.2018, 11:16   # 1498
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 57


Rückenschule ist offline
http://www.ying-thaimassage.de/

Auf der Suche nach der besten Massage mit Erotikanteil im Ying gelandet. Für diejenigen, die sich scheuen, ein Ladengeschäft zu betreten: hier liegt die Massage im 1. Obergeschoss, man klingelt an der haustür - unverdächtig, man könnte auch zum Zahnarzt wollen. Aber wenn du oben vor der Türe wartest, dass sie aufgeht, könnte dein nachbar gerade beim gegenüberliegenden Zahnarzt rauskommen....pech!

Mich empfing Änna oder Enna, noch frisch und keine alte Runzel, ziemlich tätowiert.
Massage ist nicht wirklich gut gekonnt, aber sie kommt freundlich rüber und ist offen für alles. 50460 mit HE, b2b geht für +20, mehr geht auch. Hatte nur 50 dabei, probiere bestimmt mal mehr.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.03.2018, 08:35   # 1497
Taifun
 
Mitglied seit 26. October 2016

Beiträge: 28


Taifun ist offline
Thai Spa

Könnte auch Mae sein.
Die kommt auch aus Griechenland
Antwort erstellen         
Alt  25.03.2018, 19:13   # 1496
HartNäck
 
Mitglied seit 23. March 2018

Beiträge: 6


HartNäck ist offline
Schwanzgesteuert!

Einfach mal so in die Runde,

irgendwie war ich nach der letzten Golfrunde (die Einloch-Variante) ein bischen gefrustet. Jedesmal bin ich durch die Fotos der aufgestrabsten Thai-Püppies scharf wie ne Rasierklinge. Und fast jedesmal bin ich nicht so richtig überzeugt wieder raus. Dann denke ich an die Kohle und sage mir, hätte ich mir lieber selbst ne Handentspannung gegeben, wäre billiger und nicht soooo viel schlechter.
Aber in so ner Thaimassage kann man sich immer sagen "ooch nö, du gehst ja nur wegen deinem Rücken dahin, wenn dann nochwas geht, OK, passiert eben. Aber im Grunde will ich nur einlochen... Und die Mädels wissen das und versuchen soviel wie geht, für so wenig wie möglich rauszuholen...
Vielleicht gehe ich einfach nächstes mal zu so einer Thai-Oma und lasse mich wirklich einfach mal richtig gut massieren...
Das musste ich mal los werden...

Danke fürs zuhören, HartNäck
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:55 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)