HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > UMFRAGEN: Schwanzlänge, Intimrasur, usw.
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  22.04.2011, 08:23   # 1
volvico
 
Mitglied seit 13. October 2003

Beiträge: 77


volvico ist offline
Wieviele Frauen habt ihr schon gefickt....

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
Bis zum heutigen Tag sind es bei mir 28 Damen.
__________________

Volvico

Ich hatte frühers oft bezahlten Sex, ich war jung und das Geld konnte ich gut gebrauchen.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.01.2016, 08:09   # 160
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Aber gönnen tust du dir dann auch nicht viel ?
Oder liege ich da falsch ?

Antwort erstellen         
Alt  07.01.2016, 22:23   # 159
Puff Gustl
---
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 207


Puff Gustl ist offline
Ich rauch nicht, ich sauf nicht, zahle keine Hosentürlsteuer, fahr nicht in Urlaub, zahle keine Miete, verdiene gut.

Man kann übrigens alles hochrechnen. Z.B. 30 Jahre rauchen 2 Schachteln die Woche kommst auch ne Stange Geld zusammen. Beim Saufen musst du dann noch die Minderleistung am nächsten Tag einberechnen. Alimente: ca. 100 000 Euro bis zum 18 Geburtstag mit dem Risiko dass dich das Kind nicht anschaut....

Das Leben ist halt sauteuer...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.01.2016, 18:37   # 158
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Wenn man bedenkt, nimmt man nur die 500 mal nur ne halbe Stunde zu 100 Euro sind das allein schon 50.000 Tacken...bei 150 pro Stunde uiuiui...
Das ist jetzt nur ein Kunde...wenn man bedenkt was im P6 nur in Deutschland umgesetzt wird, wird einem schwindelig...
Hammer...

Antwort erstellen         
Alt  07.01.2016, 18:09   # 157
Puff Gustl
---
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 207


Puff Gustl ist offline
Bis vor 10 Jahren litt ich an ED. Aus Scham hatte ich bis dahin keine Freundin.

Aber seit dem Kontakt zu Potenzmitteln bekam knall ich jedes Monat ca. 4 Huren.

Werden schon an die 500 Professionelle bisher gewesen sein.

Für eine normale Beziehung mit einer Frau die ich abbekommen würde habe ich keinen Bock.
Zahl da lieber für eine gewisse Zeit mein Geld und hab dann meine Ruhe.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.01.2016, 18:52   # 156
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Glaube,

wenn man von allen fleißigen Freiern das Geld nur von den letzten 30 Jahren Vögeln auf einen Haufen legen würde, könnte man locker die halbe Landfläche Deutschlands zubauen...

Antwort erstellen         
Alt  26.12.2015, 21:06   # 155
prisma86
---
 
Mitglied seit 3. May 2015

Beiträge: 14


prisma86 ist offline
Wink unza(e)lbar

Hab schon so viele Huren gefickt, wenn ich das ganze Geld noch hätte, könnte ich sicher ein Haus damit bauen
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2015, 12:40   # 154
Ehebock54
 
Mitglied seit 13. March 2013

Beiträge: 57


Ehebock54 ist offline
ausser meiner dicken alten zuhaus nur unzählige nutten...
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2015, 03:23   # 153
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Talking

Omei gustl...hast wieder nix kapiert...wirfst wieder Zahlen in den Raum wovon keiner gesprochen hat.
Leuchtet eigentlich jedem ein das dies bestimmt nicht geht...nur einem wieder nicht. Schon klar.
Und wenn ich deine Meinung hören will, frag ich deine Frau...hoppla, geht ja gar nicht
Antwort erstellen         
Alt  22.12.2015, 23:04   # 152
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.509


justus ist offline
Omei Splasher .... du hast wohl ein Fotografisches Gedächtnis ... jede Woche 4 neue Mädels über 30 Jahre lang, wie bei dem Autor Georges Simenon, und alles war so super das du dich an jede Nummer, an jedes Gesicht usw. erinnern würdest ... omei Splasher ... dann glaub ich halt das auch noch ... aber Plan für mich ist des keiner.
__________________
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Antwort erstellen         
Alt  22.12.2015, 23:00   # 151
likebigboobs
---
 
Mitglied seit 30. September 2015

Beiträge: 29


likebigboobs ist offline
ich wills eigentlich nicht so genau wissen...

was mir aber wichtig ist, ist nicht die anzahl der damen sondern die paar wenigen die mir gut im gedächtnis geblieben sind, weil sie einfach der hammer waren/sind

3x ungarn
2x rumänien
1x tschechien << und die hats mir richtig angetan

an den rest kann ich mich kaum noch errinnern, für was auch ^^
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.12.2015, 22:00   # 150
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Also wenn man nach KURZER Zeit das sogenannte "Gesicht" der Mädels verliert, dann hat man schlechte Qualität gehabt, weil man's dann eher gerne vergisst, bzw. nicht lohnt, daran noch einen Gedanken Revue paasieren zu lassen..

Die Gesichter der Damen, die ich besucht habe, und das waren schon wirklich einige sind mir immer noch in guter Erinnerung, warum, weil's echt super war !!

Also ist das mit dem Qualitätsverlust wohl ziemlicher Bullshit...und wenn man JETZT schon nicht mehr weiß, mit wem man anfang Oktober in der Kiste gelegen hat, dann wird da eher NOCH mehr nicht ganz stimmen !!!

UND man kann sich an Damen gut erinnern, bei denen man immer wieder aufschlägt und der Service generell gut ist UND man erinnert sich genau so gut an Damen, die man nur einmal besucht hat, wo man total geilen und hammermäßigen Sex für ein oder zwei Stunden gehabt hat wo es voll ab und zur Sache ging...
Ist logisch nachvollziehbar !!!
Der Rest ist pauschalisiertes Denken, bzw. Erfahrungsmangel...

Antwort erstellen         
Alt  21.12.2015, 09:31   # 149
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 5. July 2003

Beiträge: 3.708


Kassiopeia ist offline
Zitat:
Klingt irgendwie fröhlich ... find ich gut
Fröhlich zu klingen finde ich auch gut,
ob es nun wirklich so der Fall ist steht jedoch auf einem anderen Blatt.
Fröhlich zu sein finde ich übrigens noch besser !


Ich habe bei mir z.B. die Erfahrung gemacht, wenn ich zu viele Mädels in kurzer Zeit kontaktiert hatte, gingen mir leider die Gesichter zu ihnen verloren. Das wollte ich nicht, dafür waren mir meine Begegnungen mit ihnen zu wichtig. Nach meinem dafürhalten läuft bei mir etwas falsch, wenn ich auf Grund der Vielzahl an verschiedenen Frauen, jetzt z.B. nicht mehr weiß mit wem ich Anfang Oktober in der Kiste lag.

Wenn ich jetzt nach ca. 500 Frauen bilanziere, dann erinnere ich mich vor allem an die Damen, die ich mehrfach besucht habe. Da gibt es so vielleicht 10 bis 15 Ladys, bei denen dass der Fall gewesen war, bzw. noch schöner: "der Fall ist "! Da war /istschon alleine die Vorfreude extrem groß, dort wieder weiter zu machen, wo ich zuvor aufgehört hatte.

Zu viele verschiedene Frauen bedeutet für mich ein direkter Qualitätsverlust, und den kann ich in meinem Fall nicht akzeptieren.
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.12.2015, 04:11   # 148
francoise
 
Benutzerbild von francoise
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 336


francoise ist offline
Zitat:
Zitat von splasher6
Es ist ein großer Spaß, immer wieder was anderes zu vernaschen ...
Klingt irgendwie fröhlich ... find ich gut
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.12.2015, 21:45   # 147
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Thumbs up @ test54321

So sehe ich das auch ! Es ist ein großer Spaß, immer wieder was anderes zu vernaschen, es hält fit und die gute Laune bleibt dadurch auch zusätzlich erhalten.
Man macht ständig neue Erfahrungen und hat wie gesagt noch viel Spaß daran...

Wenn ich so zurückdenke, von ca. mitte 2013 bis ende 2014 hatte ich immer und ständig Lust und hab mich da mal so richtig ausgetobt...weiß auch nicht warum ich da so drauf war, aber war mir egal...hab gedacht, wenn du schon mal so ne Phase hast, dann nutze sie und denke nicht nach, denn wenn de mal irgendwann alt und schrumplig bist, ist der Zug abgefahren !!!

Hat sich aus meiner Sicht absolut gelohnt. War ne sehr schöne Zeit und würde und werde es wieder so machen, wenn dieses Verlangen nochmal in der Form kommen sollte !
Die Kosten beliefen sich auf mind. 20.000 € in dieser Zeit.

Wie du sagtest, " wenn man sich das leisten kann, warum nicht " ist die richtige Denkweise !

Ich dachte mir damals auch, wenn alles so gut läuft, kann mann sich auch mal was gönnen. Schließlich hat man ja all das, was man sich erarbeitet hat auch verdient !!!
Und mitnehemn kann man auch nix und die ganzen Erbschleicher brauchen das schon zweimal nicht da hört man eh immer nur, ja du, du hast ja Glück gehabt...Einen alten scheiß !! Den Arsch hat man sich aufgerissen.

Bin auch ebenfalls der Meinung, durch die ständigen Wiederholungen bleibt einem ein riesiger Erfahrungsschatz verwehrt, ist so !

Hinterher, wenn dann die Erkenntnis kommt, oh je, hab das und das und das und das ausgelassen, wäre ja VIELLEIIIIICHT soooo schön gewesen, dann hilft das halt auch nichts mehr...dann ist man halt schon alt und hat es einfach verschlafen, und an dieser Tatsache kommt man nicht vorbei, auch wenn man alles noch so schönredet...ist ja irgendwie Mode geworden !
Ab und an mal zur gleichen ist ok, aber viel verschiedenes zu erleben, DAS IST ES, was es letztendlich ausmacht...

In diesem Sinne


Antwort erstellen         
Alt  20.12.2015, 16:00   # 146
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.509


justus ist offline
Zitat:
Ansonsten ist das kein Problem, sondern ein großer Spaß und du nur neidisch.
Guter Witz ... ich neidisch ... nein, der Wesenszug fehlt mir kpl. ... und in diesem Zusammenhang ist vielleicht sogar Mitleid das Wort das es eher trifft ...

Aber gut vielleicht bin ich da anders gestrickt und kein Jäger und Sammler sondern eher derjenige der, wenn er des Mädel gefunden hat mit der es passt einfach zum Wiederholungstäter wird. Aber jedem das Seine. Ich halte es auf alle Fälle in keinster Weise für erstrebenswert innerhalb kürzester Zeit mit möglichst vielen ... ne ... und die Erfahrung zeigt bei Wiederholungen wird es immer besser ...
__________________
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Antwort erstellen         
Alt  20.12.2015, 14:56   # 145
gambler
 
Mitglied seit 22. December 2008

Beiträge: 10


gambler ist offline
stimmt

zwei mal schwer verliebt,danach viel zu viele one-night-stands die
eben nur kurzfristigen Spaß bieten.
Aber jedem das seine, wünsche jedem viel Erfolg beim Jagen und Sammeln
Antwort erstellen         
Alt  20.12.2015, 11:57   # 144
test54321
 
Benutzerbild von test54321
 
Mitglied seit 19. August 2009

Beiträge: 1.349


test54321 ist offline
Zitat:
Fest steht das jemand der über 50 Jahre wöchentlich 4 NEUE Mädels vernascht und nebenbei mit Sicherheit auch die eine oder andere Wiederholungsnummer schiebt und auch noch seine Gattinnen begattet hat, ein Problem hat.
So ein Quatsch.
Ein Problem hat er, wenn er das tut ohne es zu wollen oder es ihn in Schwierigkeiten (z.b. finanzieller Art) bringt. Ansonsten ist das kein Problem, sondern ein großer Spaß und du nur neidisch.
Auf 200 Damen pro Jahr bringen es hier im Forum sicher einige. So viel ist das nun wirklich nicht.

Und ich wüßte auch nicht was dagegen spräche jeden Tag eine andere zu vernaschen.
Wenn man sich das leisten kann warum nicht? Der Gesundheit ist es eher zuträglich.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.12.2015, 10:54   # 143
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.509


justus ist offline
Zitat:
Es mag ja sein, daß Du an Dich höhere moralische Ansprüche stellst und deswegen der zitierten Meinung bist - aber bei einem Freund, der nur durch gewisse Umstände daran gehindert zu sein scheint, es Simenon gleichzutun, hast Du deswegen keine Bedenken
Von Moral habe ich gar nix geschrieben. Fest steht das jemand der über 50 Jahre wöchentlich 4 NEUE Mädels vernascht und nebenbei mit Sicherheit auch die eine oder andere Wiederholungsnummer schiebt und auch noch seine Gattinnen begattet hat, ein Problem hat. Nachdem ihm die bestimmt nicht alle täglich einfach so über den Weg gelaufen sind und sich sofort für ihn hingelegt haben sondern gesucht und gefunden werden mussten ist des in meinen Augen eindeutig ein Suchtverhalten. Wie gesagt: Wenns ihm Spaß gemacht hat ... gerne ... kein Problem damit ... aber für mich hört sich das irgendwie an wie die Jagd nach dem nächsten "Schuß" ...

Könnte natürlich auch sein das einfach seine "Buchführung" nicht stimmt.
__________________
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2015, 16:51   # 142
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 580


sar30 ist offline
es gibt aber auch die sexsucht; und die ist kein spaß.
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2015, 15:55   # 141
francoise
 
Benutzerbild von francoise
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 336


francoise ist offline
Ich finde halt nicht, dass jemand der viel fickt moralisch minderwertig handelt oder krank ist - egal ob Mann oder Frau.

Dieses Werturteil, unmoralisch oder krank, ist irgendwie tief verankert. Verstehen kann ich es nicht.

Bei Präsident Kennedy scheint man darüber hinwegsehen zu wollen. Die französische Autorin und Kunstkritikerin Cathérine Millet hat sich souverän über solche "Moralvorstellungen" hinweggesetzt und verdient umso mehr Bewunderung.

"Moral" wird immer wieder verwechselt mit "Sexualmoral". Das ist eigentlich verdächtig. Ein Grund mag sein, dass man sich vor den schwierigen und unangenehmen Problemen der eigentlichen Moral drücken will und statt dessen einen plakativen und vereinfachten, mit anderen Worten populistischen Moralbegriff propagieren will. Eine solche Handlungsweise wäre allerdings ihrerseits unmoralisch!
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2015, 13:51   # 140
Kama Sutra
--
 
Benutzerbild von Kama Sutra
 
Mitglied seit 22. March 2013

Beiträge: 75


Kama Sutra ist offline
@ justus

Zitat:
weil da passt was nicht mehr ...
Werter Kollege Justus,
das kommt immer auf den Fall an
Simenon hatte halt vermutlich potenzmäßig deutlich mehr drauf als der Durchschnittsmann und konnte es sich zudem finanziell leisten, seine Potenz auch ungehindert auszuleben.
Was das über seinen Charakter aussagt und inwieweit sich das mit seinen Ehen vereinbaren ließ ist eine gänzlich andere Frage, aber diese würde sich auch dann stellen, wenn es nur ein Viertel der von Francoise genannten Zahlen wären.
Es mag ja sein, daß Du an Dich höhere moralische Ansprüche stellst und deswegen der zitierten Meinung bist - aber bei einem Freund, der nur durch gewisse Umstände daran gehindert zu sein scheint, es Simenon gleichzutun, hast Du deswegen keine Bedenken
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2015, 12:18   # 139
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
@ retro

Du empfiehlst mir "Fräulein Faust"...

Die Antwort auf die Frage kann nur lauten viel zu wenig....meinst du von dir...hast dann wohl viel Erfahrung mit deiner Faust...

Antwort erstellen         
Alt  19.12.2015, 11:07   # 138
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.509


justus ist offline
Zitat:
Auf jeden Fall: Chapeau! Alle Achtung.

Der berühmte belgische Autor Georges Simenon behauptete, in 50 Jahren mit 10.000 Frauen geschlafen zu haben, davon 8.000 Prostituierten
Tja ... sehe ich a bisserl anders ... nix alle Achtung sondern hoffentlich gibt es da irgendwo professionelle Hilfe ... weil da passt was nicht mehr ...
__________________
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.12.2015, 00:21   # 137
francoise
 
Benutzerbild von francoise
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 336


francoise ist offline
Stimmt, das muss ich zugeben ...

Auf jeden Fall: Chapeau! Alle Achtung.

Der berühmte belgische Autor Georges Simenon behauptete, in 50 Jahren mit 10.000 Frauen geschlafen zu haben, davon 8.000 Prostituierten. Das sind 200 neue Frauen pro Jahr, also ungefähr 4 pro Woche. Verheiratet war er zweimal. Nimmt man an, dass er mit der einen oder anderen mehrmals geschlafen hat, kommt ein erstaunliches Pensum zusammen.

Seine Bücher sind wirklich gut (auch und vor allem die mit dem Kommissar Maigret). Trotzdem oder deswegen?
Antwort erstellen         
Alt  18.12.2015, 20:03   # 136
Kama Sutra
--
 
Benutzerbild von Kama Sutra
 
Mitglied seit 22. March 2013

Beiträge: 75


Kama Sutra ist offline
@ francoise

Mit Deiner Vermutung hinsichtlich "Rekord" liegst du falsch: siehe #49
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:34 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City