HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
Meine Frau, die Hure ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in Augsburg (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.02.2018, 00:55   # 1
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.574


Lake of Sorrow ist offline
Thumbs up Ruby - Hostessen House - Stätzlinger Str. 61 - Augsburg

Bild - anklicken und vergrößern
8426185-F2.JPG   8426185-F3.JPG   8426185-F5.JPG   8426185-F1.JPG  
Zitat:
Ruby

Diese neue heiße Lady wird Dich begeistern, ich bitte Dir einen
sehr leidenschaftlichen Service und freue mich schon darauf, mit dir heiße Stunden zu erleben!

Geschlecht: weiblich
Körpergröße:1.70 m
Oberweite: 75 B, fest
Typ: mitteleuropäisch
KF: 36
Intim: total rasiert
Haare: rot, rückenlang, glatt
Augen: braun
Haut: mittel
Sprachen: Deutsch
Verkehr: GV; Franz.; Franz. bei Ihr
Service für: Herren
Service: ZK; Schmusen, Kuscheln; Körperküsse; extra langes Vorspiel; Fuß- / Schuherotik; Verbalerotik
Massagen: erot. Massagen; HE



Stätzlinger Str. 61, Augsburg
0821-79083900

http://www.hostessen-house.de
https://www.hostessen-house.de/girls-aktuell/8426209
http://www.augsburgladies.de/Aktuell...8426200-1.html
http://www.augsburg-models.com/model/26463
Ruby - Hostessen House - Stätzlinger Str. 61 - Augsburg

Die Dame und Fotos

Ruby ist ein junges hübsches Mädel mit einem jugendlich festen Body. Sie hat eine freundliche, sympathische und lustige Art. Was sofort für eine entspannte Atmosphäre sorgt.
In ihrer Sedcard finden sich folgende Details: „1,70 m, KF 36, OW 75B, fest“. Das passt meiner Meinung nach. Wobei “fest” hier nicht für Silikon steht, wie das ja leider meist der Fall ist.
Die Konversation erfolgte auf Deutsch.

Honorar und Service

Gebucht hatte ich 60 Minuten zu 130 €, 110 € als Grundpreis plus 20 € für ZK.
Ihr Service lt. Sedcard: GV; Franz.; Franz. bei Ihr; ZK; Schmusen, Kuscheln; Körperküsse; extra langes Vorspiel; Fuß- / Schuherotik; Verbalerotik

Die Handlung

Zu Beginn wurde das Geschäftliche geregelt, Dusche, alles so wie gehabt.
Der Auftakt erfolgte auf meinen Wunsch hin, im Stehen. Erst mal ein bisschen Körperkontakt und schauen, was beim Mädel ankommt. Hier wird schnell klar, dass es zu passen scheint. Sanfte Berührungen scheinen ihr zu taugen, wie die sich bildende Gänsehaut verrät.
Schön wenn das Mädel mitmacht und die eigenen Bemühungen goutiert werden. Ruby hat einen tollen Body. Der ist optisch und haptisch ein Genuss, top gepflegt, wohlriechend und schmeckend. So macht das Spaß.
Auf der Spielwiese geht es weiter im Programm, zunächst mit einer B2B. Von Ruby initiiert, wer kann bei so einem Angebot schon nein sagen? Ich habe mal OV bei ihr probiert. Mir hats getaugt.
Ruby revanchiert sich. Dabei positioniert sie sich nicht nur in bespielbarer Reichweite. Sie kommt immer näher, und näher. Irgendwann ist sie über mir. Tja Mädel, selber schuld. Diese Chance lasse ich mir nicht entgehen.
Das Finale beginnt mit einem Ausritt. Variantenreich mit viel Nähe. Die Rolle seitwärts habe ich verbockt. Egal, weiter in der Missio, bis zum Schluss. Noch ein bisschen kuscheln, ST, Reinigung durch sie, Dusche und Tschüss.

Fazit

Ruby ist ein junges hübsches Mädel. Ihr jugendlich fester Body ist optisch und haptisch ein Hochgenuss.
Das „Programm“ - ohne etwas speziell gebucht zu buchen - bewegte sich im zärtlichen Bereich. Streicheln, Küssen, B2B, OV, GV oder kurz GF6 gab es. Sie zeigte keine Berührungsängste. Ruby geht auf Wünsche ein, sie hat selbst klare Vorstellungen, wie es weiter geht. Was dann auch perfekt gepasst hat. Das Programm war auf die Zufriedenheit des Gastes ausgerichtet.
Dabei vermittelte Ruby den Eindruck, dass es ihr taugen würde. Ihre Reaktionen waren für mich glaubwürdig. So kommt auch die Illusion nicht zu kurz. Potential ist bestimmt noch vorhanden. So wie man auch Kritik üben könnte. Wenn man es denn darauf anlegt, etwas zu finden. Fragt sich nur, ob das dem Charakter eines solchen Treffens gerecht wird.
In Summe bleibt für mich ein hübsches Mädel mit gutem Service und ein zufriedener Gast.
Eine Wiederholung kann ich mir gut vorstellen. Mit der Performance, so wie ich sie erlebt habe, ist Ruby eine Empfehlung.

Hier noch die Fakten

* Termin: ok
* Honorar: 60 Minuten zu 130 € (110 plus ein Extra)
* Ambiente: ok
* Dusche: ja
* Details: Getränk, Süßkram
* Das Mädel lt. Anzeige: 1,70 m, KF 36, OW 75B, fest
* Service lt. Anzeige: GV; Franz.; Franz. bei Ihr; ZK; Schmusen, Kuscheln; Körperküsse; extra langes Vorspiel; Fuß- / Schuherotik; Verbalerotik
* Optik: junges hübsches Mädel
* Fotos: passen
* Konversation: Deutsch
* Service: OV, GV, GF6
* Performance: wirklich gut
* Zeit: Netto
* Wiederholung: gut möglich
* Empfehlung: ja, im zärtlichen Bereich



Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  21.06.2018, 07:03   # 9
Roberts
Dr. Rob
 
Benutzerbild von Roberts
 
Mitglied seit 21. September 2003

Beiträge: 426


Roberts ist offline
Thumbs up

Zitat:
Ich sehe da jetzt kein Problem.
Stimmt. Lesen bildet.
__________________
"Götz von Berlichingen hat mich sexuell stark beeinflusst!"
Antwort erstellen         
Alt  20.06.2018, 23:41   # 8
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.574


Lake of Sorrow ist offline
Zitat:
Wann willst Du bei ihr bei den Nixen gewesen sein?
Zitat:
Das Erlebnis stammt noch aus ihrem vorherigen Augsburg-Gastspiel. Jetzt ist sie eine Nixe und damit an anderer Wirkstätte.
Ich sehe da jetzt kein Problem.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.06.2018, 23:29   # 7
Schweinderl
Schweinerei, was sonst?
 
Benutzerbild von Schweinderl
 
Mitglied seit 21. October 2001

Beiträge: 733


Schweinderl ist offline
Post Wann warst Du bei ihr?

Das Erlebnis stammt noch aus ihrem vorherigen Augsburg-Gastspiel. Jetzt ist sie eine Nixe und damit an anderer Wirkstätte.


Stimmt. Lesen bildet.


Habe ich doch glatt überlesen: mea culpa!
__________________
... 's pressiert wie d'Sau!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.06.2018, 13:30   # 6
kommespaeter
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 164


kommespaeter ist offline
Ruby

Bild - anklicken und vergrößern
Ruby HH 07.JPG  
Ruby ist auf ihren Fotos von den Haaren her rötlicher und vom Gesicht her ziemlich scharf geschminkt. Man bekommt also nicht exakt die Optik, die der Fotograf genießen durfte, der Wiedererkennungswert ist aber sehr hoch. Die Osteuropäerin ist ein heißer Feger, ihr knackiger Körper mit den festen B-Brüsten ist allererste Sahne.

Sie erklärt, was in meiner Buchung enthalten ist (Blasen mit Kondom, Sex mit Stellungswechsel, nur einmal kommen) und sorgt anschließend dafür, dass ich frisch ins Bett steige. Anfassen sei erlaubt, da muss ich nicht zweimal drüber nachdenken. Ruby setzt meinem Schlaffbein eine Mütze auf, und beginnt sehr sanft zu lutschen. Schnell wird ein drittes Standbein daraus (wobei die beiden anderen Beine eigentlich liegen), zumal ihre Brüste hin und wieder ganz dezent auf Tuchfühlung mit meinem Bauch gehen. Noch ein bisschen Zungenspiel an der Eichel, ehe sie die 69 offeriert. Meine Güte, was für eine Perspektive: Ihr Po sieht von unten dermaßen geil aus und ihre Muschi schmeckt ausgezeichnet. Derweil demonstriert die Dunkelhaarige, dass sie oral noch mehr Varianten der Verwöhnung beherrscht.

Den Verkehr beginnen wir von hinten. Schon nach wenigen Stößen ist mir klar, dass es jetzt ganz schnell vorbei sein kann, wenn ich nicht höllisch aufpasse. Jede Sekunde kann die Ladung abgefeuert werden, zumal sie die Lust auch noch mit dem Finger unterstützt. Ich drossle das ohnehin schon gemächliche Tempo. Die Aussicht ist super. Dennoch: Wechsel, unbedingt. In der Missionarsstellung positioniert sie sich mit abgewandtem Gesicht leicht schräg, sodass ich nicht direkt über ihr bin. Ihre Hand sorgt für einen kleinen Abstand, gegenseitiger Körperwärmeaustausch ist also eher nicht möglich. Macht aber nichts, ich bin ja sowieso kurz vorm Absch(l)uss. Der ist dann bei dem Anblick auch relativ heftig. Sie fragt höflich, ob sie die Reinigung übernehmen darf, macht dabei noch einen Scherz und das war's dann auch schon. Während des Smalltalks beim Anziehen stelle ich fest, dass Ruby kein falscher Fuffziger ist – sie hält mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg.

Das Erlebnis stammt noch aus ihrem vorherigen Augsburg-Gastspiel. Jetzt ist sie eine Nixe und damit an anderer Wirkstätte.

Fazit: Wirkt ein bisschen kühl, Blowjob und Sex sind aber prima.
Zeit: Nach der Tütchenfüllung war's vorbei – glaube nicht, dass die halbe Stunde schon um war.
Verständigung: auf Deutsch möglich
Weiterempfehlung: Carpe Diem
Antwort erstellen         
Alt  06.02.2018, 07:04   # 5
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16. October 2004

Beiträge: 2.993


Cornelius ist offline
Weiterer Bilderservice

Bild - anklicken und vergrößern
Ruby_C_01.jpg   Ruby_C_02.jpg   Ruby_C_03.jpg   Ruby_C_04.jpg   Ruby_C_05.jpg  

Ruby im HH
Lea im CP [TR]


Cornelius
Antwort erstellen         
Alt  06.02.2018, 06:26   # 4
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.986


kuching ist offline
Ruby war als Lea auch schon in Franzis Haus in Ingolstadt mit gemischten Berichten...
Antwort erstellen         
Alt  06.02.2018, 01:12   # 3
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.574


Lake of Sorrow ist offline
Danke, ist geändert.
Antwort erstellen         
Alt  06.02.2018, 01:08   # 2
michael120
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 738


michael120 ist offline
Zitat:
Performance:mangelhaft
ist vermutlich nen Schreibfehler
__________________
Wer immer auf dem Teppich bleibt, hat sicher einiges darunter gekehrt.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:04 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City