HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Nordrhein-Westfalen (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  08.05.2017, 01:31   # 1
samocean
 
Mitglied seit 12. April 2017

Beiträge: 10


samocean ist offline
Kessy - Mysticgirls - , Remscheid

Bild - anklicken und vergrößern
IMG_7973.jpg  
Kessy - Mysticgirls
Zitat:
Service:

-AO / CIP
-69
-Anal
-Analmassage
-Baden
-Dildospiele a/p
-Dreier
-Deepthroat
-Eierlecken
-Erziehung Dom.
-Facesitting
-Fingerspiele
-Französisch ohne
-Fußerotik
-Geschlechtsverkehr
-Girlfriendsex
-Handentspannung
-Hodenmassage
-Körperbesamung
-Küssen
-Leckspiele
-Massagen
-Masturbation
-NS Aktiv
-Nylons
-Partys
-Rollenspiele
-Schuherotik
-Spanisch
-Striptease
-Verbalerotik
-Zärtlichkeiten
-Zungenkuss


http://mysticgirls.de/portfolio-view/kessy/
-

Remscheid
Nordrhein-Westfalen
DE - Deutschland
Vor nicht allzulanger Zeit habe ich die Kessy besucht bei den Mysticgirls wo ich in letzter Zeit doch ziemloch oft war/bin.

Zusammen mit einem Freund kamen wir an und es waren 6-7 DLs anwesend. Die ich eigentlich haben wollte hatte wohl besuch, hat sich jedoch auch vorgestellt als wir da saßen...merkwürdig.

Kessy gefiel mir vom aussehen her , sehr klein und zierlich jedoch nicht Skinny. Hat ziemlich schöne haut und was zum anfassen. Kleine Feste Brüste und schön geformter fester Hintern. Wir sind kurz ins Zimmer, auszihen, duschen . abtrocknen und wieder Zimmer.

Sie hat sich im Zimmer sofort ausgezogen und ich nehme an das sie mir sofort einen Blasen wollte. Ich stoppte sie und sagte zu ihr " langsam" gleichzeitig auch mit der ihr gezeigt das wir zeit haben. Dann legte ich Sie auf die Seite und begann sie zu streicheln und zu Küssen. Sie hat wirklich einen klasse Körper, wer auf Teeny aussehen steht ist hier richtig. Sie sieht nämlich sehr jungs aus. Fast wie eine Jugendliche, kommt wohl auch davon das sie Gefühlt 160 klein ist. Nunja, nachdem ich sie ein wenig gefingert habe fing sie nun an mir einen zu blasen. Sie machte das recht geschickt. Nachdem meiner nach kurzer Zeit stand fragte sie nach Sex was ich verneinte, ich lag sie erneut seitlich aufs Bett diesmal jedoch mit dem Arsch zu mir. Ich drückte meinen Schwanz nach unten und presste ihn zwischen ihre Po backen, zog sie an den Hüften und Brüsten ziehen zu mir. So habe ich mich 1-2 Minuten an ihr aufgegeilt was ihr wohl gefiel denn die bislang Passive Kessy wirkte Aktiv und Nass.

Was ich ein wenig schockierend fand war was danach kam. Ich hatte zuvor weder ihr Profil gelesen noch Berichte über sie.

Sie hebte ein bein Hoch Griff mein Schwanz und war auf dem weg ihn in sich einzuführen. Das einzige was sie sagte war " Sperm " und zeigte mit dem Finger in ihr Mund was sie öffnete. Ich sollte also in ihr Mund Spritzen und nicht in ihre Muschi was sie mir grad anbot gummilos zu vögeln.

Vielleicht nett gemeint aber bei mir Fehlanzeige. Ich machte ihr sofort klar das ich sie nur mit Gummi vögel. Also Griff sie kurz nach einem Gummi und rüber das dingen.

Los ging es mit Mysio, wobei sie sich schön bewegt hat. Sie war auch erstaunlich eng gebaut muss ich sagen. Sie fühlte sich sehr schön an. Nach kurzer Zeit bemerkte ich das ich gleich abfeuer. Also den Pillemann rausgeholt und ihr mit den Händen gezeigt das sie sich umdrehen soll.

Sie hatte wirklich einen klasse hintern den sie super raus und hoch streckte, der Rücken war schön gebeugt und Arsch und Fotze sehr Frei. Ihre beine waren auseinander, ich drückte sie zusammen und nahm sie dann Doggy. Wirklich schön anzusehen von hinten, hält sehr gut dagegen. Lange halte ich das nicht aus.

Und so kam es dann auch, weil sie so klein und zierlich war wollte ich sie so richtig nehmen. Ich Packte sie an den Hüften und zog sie zu mir während ich gleichzeitig gegen stoß. Es war sehr gut, und ich merkte das ich gleich die Tüte fülle. Also schnell raus, tüte abziehen. Und sie nahm ihn direkt in den Mund. Ich ließ ihn noch kurz im Mund und drückte die letzten tropfen raus.


Sie machte sich kurz sauber, bedankte sich bei mir und erzählte vermutlich auswendig gelernt wie schön es doch mit mir war. Gelogen oder nicht, mir war es egal. Ich hatte mit so gutem sex nicht gerechnet. Die zweite überraschung in Kurzer Zeit bei den Mysticgirls.


50430 lauten die Preise im Haus.


Falls sie nicht weg ist werde ich sie vielleicht erneut besuchen.



Man muss bei ihr halt nur aufpassen das sie anscheinend ohne vorwarnung und ohne aufpreis auch ohne Gummi vögelt. Deswegen vorsicht!


----------------------

Weitere Berichte zu "Kessy - Mysticgirls" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  20.01.2018, 12:03   # 3
Quax der Bruchpilot
 
Benutzerbild von Quax der Bruchpilot
 
Mitglied seit 1. November 2017

Beiträge: 1.277


Quax der Bruchpilot ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
b.JPG   b1.JPG   b2.JPG   b3.JPG   b4.jpg  

Zitat:

Sedcard
Alter: 18
Größe: 150 cm
Gewicht: 39 KG
Augen: Braun
Konfektg.: 32
Figur: Schlank
Behaarung: Rasiert
BH-Größe: 70 A
Schuhe: 36
Nationalität: Englisch
Sprachen: Raucherin
Besuchbar, Haus,- Hotelbesuche, Escort

Grüße Quax
Antwort erstellen         
Alt  20.01.2018, 09:32   # 2
venus33
 
Mitglied seit 25. December 2016

Beiträge: 20


venus33 ist offline
War jetzt auch da

Also ich war Beruflich in der Gegend und hatte ordendlich Druck !
Also bin ich in zu mysticgirls und sah dort Kessy. Eine wunderschöne junge Frau!!!!
Also mit ihr aufs Zimmer Dort gemeinsam geduscht und dann ab aufs Bett. Sie bläst mit Leidenschaft und mit vollen Einsatz. Ihre Muschi ist perfekt glatt rasiert. Die erste Runde war sehr kurz da sie wirklich extrem eng ist. Aber Sie konnte mit wenig Einsatz meinen Schwanz wieder Start klar machen und ich fickte sie in ihren geilen kleinen Arsch!!!! Sie hält wirklich extrem gut dagegen! Kurz vor dem Ende der zweiten Runde habe ich sie gebeten mich zu reiten. Und auch das beherscht sie!
Also wenn ich wieder in der Gegend bin werde ich sicher zu ihr gehen.
Ich glaube ich habe mich in ihre kleinen geilen mini Titchen verliebt.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:17 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)