HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte)
  Login / Anmeldung  

Dein Banner hier?


7


8


9


SB 12


SB 12


























Dein Banner hier?
#Info
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  26.04.2015, 04:39   # 1
zi2000
 
Benutzerbild von zi2000
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 715


zi2000 ist offline
Tittenwunder Michele aus Wien zu Gast in Passau

Bild - anklicken und vergrößern
michel.jpg  
Michele (95G) soll lt. ö. Kollegen eine sehr nettes Mädel mit sehr gutem Service sein

(aber wenn ihr sie in Passau nicht wollt, schickt sie weiter nach Nürnberg )
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.06.2016, 13:08   # 13
agerder
 
Mitglied seit 22. February 2011

Beiträge: 1


agerder ist offline
Busenwunder Michelle 90 KK zzt in Dortmund

"Oder hier nach Dortmund zu Michelle mit Cup KK"



Ich habe die Dame gerade besucht:

Anruf um 10:30, "schlechter Empfang, ruf in 10 min noch mal an", ich wunderte mich etwas und befürchtete sofort, dass das Telefon auch klingelt, wenn der Kunde auf der Matte liegt.
Anruf um 11:00, Deutsch mit deutlichem Akzent, "normaler" Gesprächston.
Einen Termin für 1 Stunde später vereinbart, KP 130€ / 1 Stunde, Einzelheiten haben wir nicht besprochen.

Ich war pünktlich vor Ort, ein etwas angestaubtes Haus in einer Industriestraße, die Haustür wurde nach 1x klingeln sofort geöffnet.
Im 3. Stock hörte ich schon die HighHeels und sie öffnete mir selber die Tür in Hotpants und schönem BH.

Sie hat wirklich unglaublich große Brüste, ist aber auch sonst eher kräftig gebaut.

Sehr nett führte sie mich ins Zimmer und fragte sehr direkt, was ich möchte.
Aufgrund der Berichte, die über sie zu finden sind und um etwas flexibel zu sein, sind wir nicht sehr in Detail gegangen, lediglich eine intensive Massage zu Anfang - zu meiner Entspannung und zum langsamen scharf werden wurde vereinbart.

Wir zogen uns beide aus, das Angebot zu duschen nahm ich nicht in Anspruch. Sie brachte mir noch ein Getränk und forderte mich auf, mich auf den Bauch zu legen.
Nach einigen Minuten (wirklich guter, ich kann das beurteilen) Massage brachte sie ihre Brüste zum Einsatz.
Eigeninitiativ drehte ich mich um, sie legte sich schon auf die Seite, weil sie wohl genau wusste, was ich wollte.

Und dann war ich im Paradies, ohne jegliche Einwände konnte ich so ziemlich alles mit ihren Brüsten anstellen, der absolute Wahnsinn. Sie musste lachen, weil ich bald verrückt wurde und ab da war irgendwie das Eis gebrochen.
Wir haben uns total ungezwungen dabei unterhalten, viel gelacht und ich konnte mit ihr fast umgehen, als wenn sie meine Freundin wäre.
Zum Küssen kann ich nichts sagen, das ist für mich nicht interessant.
Wir haben gekuschelt, sie hat sich immer wieder so hingelegt, wie ich es mir gewünscht habe und konnte so ständig die herrlichen Brüste genießen. Zwischendurch hat sie immer wieder geblasen, guter Durchschnitt mit Gummi.
Nach einer Zeit fragte sie lachend, ob ich denn jetzt Sex wolle.
Sie setze sich auf mich und wie zu befürchten, konnte ich mit den Argumenten in meinen Händen nicht lange durchhalten.
Danach gab etwas Smalltalk und mehr und so langsam hat sie sich dabei wieder um meinen Freund gekümmert.
Nach nochmaliger, sehr ausführlicher Beschäftigung mit ihrem Körper und natürlich meinen neuen besten Freunden habe ich es zum 2. Mal geschafft, allerdings ohne Verkehr.
Danach hat sie mir noch mal etwas zu trinken gebracht und wir haben uns ganz entspannt verabschiedet.
Tatsächlich hat es zwischen durch einmal geschellt, das hat sie aber gar nicht beachtet, überhaupt war die Zeit kein Thema.
Als ich ging, war ich überrascht, dass ich sogar noch ein paar Minuten Zeit gehabt hätte.

Fazit:
für Naturbusenfreunde ab absolutes Muss, es waren tatsächlich die größten, die ich je in der Hand hatte.
Sie sprach von 4 kg / Seite, wobei ich glaube, dass es dann doch nicht ganz so viel ist.
BJ o.k, Stellungen wie gewünscht.
Was mich es 1000% wiederholen lässt, war die ungezwungene Atmosphäre und das ich quasi die ganze Zeit "bestimmen" konnte, was wir wie machen.
Sie ist nichts für Optikf..., die Bilder sind schon deutlich gepimpt, ein bisschen bbw muss man schon mögen (was ich eigentlich nicht tue).
Sie hat aber abgesehen vom Bauch wirklich makellose, seidenweiche Haut, das Alter schätze ich auf Mitte / Ende 20.

Ein lohnenswertes Ereignis
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2016, 13:52   # 12
Paul99
 
Mitglied seit 6. July 2002

Beiträge: 235


Paul99 ist offline
wieder da

Diese Woche ist sie wieder in Passau.

Greetz
Antwort erstellen         
Alt  13.11.2015, 21:56   # 11
HornyRocker
 
Mitglied seit 12. November 2015

Beiträge: 2


HornyRocker ist offline
Ich muss hier niemanden zu irgendwas überzeugen.

Geschmäcker sind verschieden... Ich mag die Art Frau, die Art Körper und die Art Brüste.

Der Service war wie besprochen und bei uns stimmte die Chemie.

Was war denn bei dir abtörnend?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.11.2015, 16:35   # 10
Paul99
 
Mitglied seit 6. July 2002

Beiträge: 235


Paul99 ist offline
oo

Mm ooh Horny, andere sind auch in anderen Foren unterwegs, so echt passendes wurde da nicht gefunden.
Sag mal an, in welchem Forum was geschrieben wurde.

Ich für meinen Teil werte erst einmal Deinen Kommentar als Werbung.
Überzeug mich, dass es nicht so ist.

Greetz
Antwort erstellen         
Alt  12.11.2015, 11:33   # 9
HornyRocker
 
Mitglied seit 12. November 2015

Beiträge: 2


HornyRocker ist offline
Ich habe das auch schon in einem anderen Forum gepostet...hier bin ich erst seit heute angemeldet, bin aber schon länger als Gastleser dabei. Jetzt möchte ich mich einbringen.

Also ich glaube ich muss hier mal eine Lanze für Michelle brechen.

Das Alter stimmt wie im Profil angegeben. Zu den Fotos...klar sind alle Frauen auf den Fotos top gestylt, geschminkt und wahrscheinlich auch etwas retuschiert. Wer das Gegenteil behauptet, zieht sich die Hose vermutlich mit der Kneifzange an.

Die Brüste sind der absolut Wahnsinn. Riesig, weich und schwer. Selbstverständlich geben die bei dem Gewicht der Schwerkraft nach. Bitte mal nachdenken bevor das kritisiert wird...

Auch ist wohl logisch das eine Dame mit einer KK Oberweite nicht 50 Kilo wiegt. Es sei denn es ist Silikon.

Bei uns hat die Chemie sehr gestimmt und ich freue mich wenn sie kommende Woche wieder nach Düsseldorf kommt. Ein Besuch bei ihr steht auch schon fest.

Zum Service selbst kann ich nichts negatives sagen. Alles wurde eingehalten was besprochen wurde. Keine Zickereien, keine Allüren.

Es erwartet einen hier keine total versaute Pornonummer sondern eine solide und leidenschaftliche junge Frau, die nur Freundlichkeit und Hygiene erwartet. Was ich nicht unbedingt als zu anspruchsvoll sondern als selbstverständlich werten würde.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.11.2015, 12:54   # 8
Paul99
 
Mitglied seit 6. July 2002

Beiträge: 235


Paul99 ist offline
zu groß?

Nein für Tittenliebhaber ganz sicher nicht zu groß.
Bin nur erstaut über den Service der beschrieben wurde.

Hatte letztens noch einmal, als sie in D war, ein Besuch gemacht.
Der war so abtörnend, so dass ich mich entschieden hatte, dass es das Letzte mal war.

Wenn der Service aus Ihrer Ladiesanzeige kommen würde, dann würde ich wieder hin gehen.

Aber Baloa hat mich mit seinem Bericht nicht überzeugt.

Greetz, es bleibt beim no go
Antwort erstellen         
Alt  11.11.2015, 00:54   # 7
Baloa123
 
Mitglied seit 10. February 2015

Beiträge: 8


Baloa123 ist offline
Michelle 90KK

Hallo Leute,
habe heute Michelle besucht. Fotos sind schei..., kein wiedererkennen.

Sie war höflich hat geblasen und hat mich dann geritten. Das bett muss was aushalten die gute wiegt sicher 90-100 kg.

Titten sind der Hammer aber echt zu groß, man kann sie gut kneten aber man das Gesicht ist begraben sobald sie sich nach vorne neigt.

Tittenfick ist mit 80-85 C viel besser.

Wiederholungsgefahr 0%

Lg Baloa
Antwort erstellen         
Alt  06.06.2015, 14:57   # 6
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.320


ssuunnyybbooyy ist offline
Post Bilderservice

Bild - anklicken und vergrößern
6385452-F4.JPG   6385452-F6.JPG   6385452-F5.JPG   6385452-F1.JPG   6385452-F3.JPG  

Zitat:
Megabusen-Star Michelle!
Sensationelle Megariesennaturoberweite 90 KK! Größte in Europa!
Ich bin süße 25 Jahre alt, habe eine riesige Naturoberweite von 90KK für den besten Busensex, den du je erlebt hast!
Ich verwöhne dein bestes Stück sehr leidenschaftlich und zärtlich. Geiler Sex ist für mich die schönste "Nebensache" der Welt und das wirst du bei mir spüren, denn ich kann nicht genug davon haben...
Tel. 0151-51531737
Haitzinger Str. 28, Passau
25 Jahre, 1.68m, OW:90 K natur, osteuropäisch, KF38/40, 80 kg, intim total rasiert, brünett schulterlang glatte Haare, braune Augen, Tattoos, Sprachen: Deutsch
GV, OV, Franz. beidseitig, Span./BV, ZK, Schmusen, Kuscheln, Körperküsse, DS aktiv/passiv, KB, Fingerspiele aktiv/passiv, Masturbation, extra langes Vorspiel, gekonnter Striptease, Fuß-/Schuherotik, Strapserotik, erot. Massagen, HE, Po-Massage
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.06.2015, 12:44   # 5
Paul99
 
Mitglied seit 6. July 2002

Beiträge: 235


Paul99 ist offline
etwas fehlt

Hi Ihre Beiden.
Ja die Titten sind echt ne Wucht aber natürlich wie Mega bereits erwähnte, nicht Europas Größten.

Ihr habt aber beide etwas vergessen zu erwähnen, egal ob die alten oder neuen Bilder.
Die sind alle aus besseren Zeiten der Guten und können sich nicht als aktuell bezeichnen.
Der Wiedererkennungswert ist nicht so optimal.
Ansonsten kann ich bezüglich des Tittenservice nicht klagen.

Greetz
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.06.2015, 11:06   # 4
Floppy911
 
Mitglied seit 13. March 2010

Beiträge: 113


Floppy911 ist offline
Ich war auch mal bei ihr, sogar zweimal hintereinander. Allerdings mit zwei unterschiedlichen Ergebnissen. Beide male war es ein Quicki gewesen. Beim ersten mal hat sie mich noch geritten. Dann am nächsten Tag hieß es dann dass das nicht geht weil sie schmerzen hätte in der Brust in der Stellung. Leider leider nicht so dolle
Antwort erstellen         
Alt  28.04.2015, 23:39   # 3
MegaBusenFan
je größer je besser
 
Benutzerbild von MegaBusenFan
 
Mitglied seit 5. January 2006

Beiträge: 800


MegaBusenFan ist offline
Ne zum Dosenquetschen sind ihre Dinger zu weich.

Hab mal die 130km auf mich genommen und war gestern bei Ihr. Wie ich erwartet hatte, öffnete mir kein Hochglanzbunny mit XXL-Hupen die Tür, sondern eher das Moppelchen von nebenan (soll heißen, die Fotos sind stark geschönt). Die Titten sind zwar wirklich sehr groß, Größte in Europa ist aber übertrieben. Ich übergab den Test-Fuffy und ging duschen. Zurück auf dem Bett erste Streicheleinheiten. Ihre Nippel fuhren dabei ziemlich weit raus, was bei der Brustgröße ja eher selten ist. Wenige Minuten später zog Sie den Gummi drüber und blies sehr ausdauernd mit abwechselndem Handeinsatz. Sie nimmt ihn zwar nicht tief in den Mund, aber das abwechselnde Wichen+Blasen kommt bei mir gut an. Danach missioniert während wir abwechselnd ihre weichen Brüste kneteten. Wenn ich keine Hand anlegte, musste sie sie festhalten, weil sie ihr sonst ins Gesicht schlugen . Dummerweise ist sie alles andre als eng gebaut. Weil ich nicht viel spührte, hätte ich ewig so weitermachen können und bat sie deswegen zu reiten. Keine zaghafte Hocke, nein, sie setzt sich richtig drauf und gibt Vollgas. Bei dem Tempo konnte ich nicht lange mithalten. Ich zog sie zu mir runter und kam, während ihre Riesendinger mein Gesicht begruben. Danach gings nochmal Duschen und nach einem kurzen Plausch über Brustverkleinerungen (ihr ist noch garnicht klar wie schwerwiegend dieser Eingriff ist), gings ab nach Haus.
Fazit: Der Service ist gut. Die Titten sind toll. Das Gesamterscheinungsbild eher nicht so.
Wiederholungsgefahr nur, wenn sie vor Ort ist. Ansonsten fahr ich lieber nach München zu Hortensia/Carmen/Olga/Sophie.
Antwort erstellen         
Alt  28.04.2015, 12:42   # 2
derRegensburger
 
Mitglied seit 18. August 2010

Beiträge: 99


derRegensburger ist offline
Heftig

Wow, das nenn ich mal heftig.

Sicher kann sie auch Dosen damit platt drücken
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:08 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)