HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
Neu: Benutzt und hart rangenommen...
Neu: Stadt, Land, Vollpfosten...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Berlin
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.11.2010, 10:57   # 1
viktorja
 
Mitglied seit 31. October 2008

Beiträge: 26


viktorja ist offline
Erlebniswohnung, Mariendorf (ex-Neukölln)

Bild - anklicken und vergrößern
NeuMEGA-Gangbang- und Sexparty 5 Stunden mit 3 Traum-Girls-10.11.png   Jasmin.jpg   Diana.png  
Mega Gangbang und Sexparty
Zitat:
MEGA-Gangbang- und Sexparty: 5 Stunden mit 3 Traum-Girls
Gefunden in Berlinintim unter Erotikpartys.
Laura ist 19j alt, 165 groß, 55 Kilo Schlank und BH Cup A.
Jasmin ist 29j alt, 166 groß, 58 Kilo, Schlank und BH Cup B
Diana ist 174 groß, 68 Kilo, Sportlich und BH Cup B

Kosten für ganze 5 Stunden sind 85,- Euro. Fast täglich als Anzeige mit verschiedenen Mädchen geschaltet.


http://www.erlebniswohnung.com
-

Berlin Kreuzberg

Berlin
DE - Deutschland
Das wollte ich (für euch alle) am 03.11.2010 testen!

EG-Wohnung in einem 4-stöckigen Mietshaus. Klingel eindeutig beschriftet.
Die Termine werden von 2 freundlichen, sympathischen Türken betreut.
Die beiden sorgten für Getränke, Snacks und dezent für den Einsatz der drei Damen. Laura, Jasmin und Diana waren aber von sich aus sehr offen und aktiv.

Leider ist die Wohnung (besonders das Spielzimmer) etwas klein, die Unterlagen (rutschende Polster) nicht der konzentrierten Belastung gewachsen. Passt aber für Kreuzberg, nicht perfekt aber locker.

Dusche und ausreichend Handtücher waren vorhanden. Die „Gardarobe“ im Gang mit 5 Hacken für ca. 15 Herren ist dagegen zu klein. Fazit war, dass ich meine Unterhose im Gewühl nicht mehr fand (Ce la vie). Bitte gebt das gute Stück nach Bedarf weiter.

Ich verbrachte rund 3,5 Stunden dort, hatte mit jeder Frau Sex in verschiedenen Konstellationen. Anal und Sandwich stand zwar im Angebot, wurde aber an dem Tag nicht praktiziert. Die Männer waren anfänglich untereinander eher befangen. Da aber besonders Diana ein lockeres Mundwerk (Verzeihung) hat und Laura gut mit ihr konnte, haben die beiden in einer lesbischen Nummer die Herren enthemmt. Mein Highlight war, als die beiden in 69 lagen und jede dabei von hinten gef*ckt wurde.

Noch ein wenig zu den Mädchen:
Laura fand ich sehr sexy, sie ist nicht ganz so schmal wie auf dem Bild aber sehr willig und scharf.
Jasmin ist unwesendlich älter und hat einen sehr weichen Körper. Sex mit ihr (Ora* und Vag*nal) habe ich besonders genossen.
Diana war verbal die schärfste Braut und fast pausenlos auf der Matte.

Meine Empfehlung an den Veranstalter, ich werde wieder hingehen.
Untreu wie ich bin aber möglichst bei anderen Mädchen.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  03.08.2018, 09:43   # 413
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 26


berlinerr2020 ist offline
Zitat:
Ich finde es erstaunlich das der Schuppen überhaupt noch gelobt wird. Habe mir sagen lassen das es eh kaum Berliner unter den Gästen gibt und das wohl aus gutem Grund. Bin da einmal gewesen und dann unverrichteter Dinge gleich wieder abgeflohen. Was dort abgeht erinnert mich an die (meiner Meinung nach zurecht) verbotenen Flatratepuffs nur im anderen Gewand. Im Gegensatz jedoch zu diesen schafft es der etwas komische Chef verzweifelte einheimische Mädchen aufzugabeln.
Ich habe wirklich die Schnauze voll von Leuten was zu hören, die kaum da waren und bilden sich über eine Große Gemeinschaft eine Meinung und veröffentlichen Rufmord.
Es wird hier auch sehr viel personalisiert und der Chef angegriffen. Mir ist der Chef egal. Mir sind die Mädels, Paare und viele Stammgäste viel wichtiger. Was hier viele vergessen, da gehen tausende von Menschen hin und viele Frauen und Paare. Meistens sind Deutsch sprachig und Deutsche Frauen die wirklich aus eigenem Interesse in den Laden gehen. Also Flatrate ist der laden 100% nicht. Ihr verwechselt den Laden meine achtens mit anderen Läden. Ein Beispiel zu geben, als ich in Raucher Zimmer war eine junge Blonde. Sie erzählte mir, das Sie heute keine Lust in Zimmer aber sie will gerne mit Leuten Heute chillen und ist Ihre eigene Chefin.
Woher die Leute kommen weiß ich nicht aber es ist fast alle Deutsch sprachige. Was hat das mit dem Thema zu tun, Weil Berliner nicht hingehen, heizt nicht das der Laden schlecht ist. Also bitte lasst die Kirche in das Dorf.
Ich gehe gerne hin, weil es sich Preis Leistung nicht zu toppen ist. was will man mehr, man kann essen, trinken und viel Spaß haben für nur 10€ die Stunde.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.08.2018, 23:32   # 412
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 239


Flowerpower12 ist offline
...na ja, also richtig gelobt wird der Laden hier eigentlich von fast niemand (unabhängigen) mehr.
Von mir übrigens auch kein Lob, da gehen sowieso größtenteils Touristen hin..., der "Chef" hat das "Konzept" auch voll auf Touristen zu geschnitten, inclusive Übernachtung, Vollpension, Flatrate usw.
Aber die Frage des Users der das erste Mal in den Laden geht, versuchte ich möglichst mit Fakten und nicht Meinungsbehaftet zu beantworten.
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2018, 21:37   # 411
Ferencsa
 
Mitglied seit 13. March 2018

Beiträge: 38


Ferencsa ist offline
Ich finde es erstaunlich das der Schuppen überhaupt noch gelobt wird. Habe mir sagen lassen das es eh kaum Berliner unter den Gästen gibt und das wohl aus gutem Grund. Bin da einmal gewesen und dann unverrichteter Dinge gleich wieder abgeflohen. Was dort abgeht erinnert mich an die (meiner Meinung nach zurecht) verbotenen Flatratepuffs nur im anderen Gewand. Im Gegensatz jedoch zu diesen schafft es der etwas komische Chef verzweifelte einheimische Mädchen aufzugabeln.
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2018, 16:31   # 410
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 239


Flowerpower12 ist offline
...versuche die entsprechende Dame zu fragen..., wenn du überhaupt Gehör bekommst.
Häufig sind sechs bis zehn Herren mit einer Dame beschäftigt..., da ist es mit Absprachen manchmal schwierig...., also, ins Tütchen..., und sonst vorher irgendwie versuchen es ab zu sprechen..., ist ja für die anderen Männer die sich gerade mit der Dame beschäftigen auch etwas seltsam, unvorbereitet etwas von deinen Nachkommen ab zu bekommen.
Viel Spaß..., und danach bitte hier berichten
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2018, 14:57   # 409
irfanul2015
 
Mitglied seit 17. April 2015

Beiträge: 1


irfanul2015 ist offline
Moin,
ich möchte morgen zum ersten mal die Erlebniswohnung testen. Es wird das erste mal, dass ich auf einer HÜ Party sein werde.
Das Kozept ist mir klar, ich frage mich nur so kleine Sachen wie: in die Tüte kommen, oder lassen sich die Frauen auch anspritzen etc? Frage mich halt, wie so absprachen / nachfragen auf so einer Veranstaltung laufen könnten... Oder fragt man einfach die Damen dabei? Bin schon ein bisschen nervös, aber scheint ja alles recht "familiär" dort zu sein.
Wenn jmd hinweise geben kann: Vielen Dank.
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2018, 21:41   # 408
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 26


berlinerr2020 ist offline
Ich war gestern wieder mal da und es war zwar nicht viel los, aber für mich war es wirklich der Höhepunkt als die 3 Paare ständig aktiv gewesen waren.
Der Punkt warum ich gerne in die Erlebniswohnung gehe ist, das Frauen wirklich viel spass bei der Sache haben; und das tuen was sie wirklich wollen. Es waren auch Pausen dazwichen,was ich jedoch gut finde wenn nur wir die 3 Männer vorhanden sind .Da kann ich verstehen das nicht ständig eine Frau im Zimmer vorhanden ist,wenn zu wenig Männer vorhanden sind. Wollen ja nicht das die Frau sich langweilt.
Wer das wirklich jedoch so möchte, hat die Realität verpasst.
Antwort erstellen         
Alt  07.07.2018, 15:13   # 407
zeigdichmal
 
Mitglied seit 31. May 2018

Beiträge: 2


zeigdichmal ist offline
Bitte warten.

Also gut: Noch so eine Berliner Spezialität zum Ausprobieren. Die Erfahrungsberichte hier lassen zumindest einen Test-Ausflug in die Erlebniswohnung lohnend erscheinen. Vor Ort: Sehr unkomplizierter Zugang, Abendtarif bezahlt, Handtuch in Empfang genommen, ausgezogen, Handtuch umwickelt. Das ging flott. Und dann eine erste Kurzinspektion. Drei Zimmer, ohne jede Aktion, in einem sitzt ein einsamer Kollege und sieht sich den langatmigen Pornofilm auf dem Bildschirm an. Die meisten anderen Kollegen stehen auf dem Flur, das Buffet sieht schon arg gerupft aus, Fussball im Fernsehen hat Pause. Es passiert wenig. Auch nach einer Viertelstunde: Nichts weiter. Nach einer halben Stunde: Keine Veränderung. Nach einer Stunde (!): Dasselbe. Bloss das Fussballspiel ist inzwischen vorbei. Abgesehen davon, dass mal gar keiner, mal drei Kollegen die Bildschirme in den Zimmern betrachten. Dann! Action! In einem Zimmer! Eine Runde Männer schaut zu, wie eine attraktive Dame sich auf dem Bett bewegt. Es gibt eine Choreographie von wechselnden Genuss-Suchenden - immer sind's drei Kollegen, die zu tun bekommen. Freundliche Abwechslungen, keiner kommt zu kurz. Nach einer Viertelstunde war jeder mal an der Reihe mit Ausnahme derer, die nur zuschauen wollten. Und dann...? Warten. Was noch so passiert. Nach rund wie Stunden reicht's mir. Klar, das Konzept garantiert keinen durchgängigen Betrieb und es mag ja sein, dass dieser Abend wow allem veranschaulicht hat, was denn auch mal passieren kann, wenn eigentlich nichts passiert. Aber so richtig neugierig auf einen zweiten Besuch hat diese Erfahrung nicht gemacht.

Antwort erstellen         
Alt  29.06.2018, 09:56   # 406
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.479


risk77 ist offline
Zitat:
Falls ihr Tipps habt sagt Bescheid. Ich bin ehrlich gesagt jetzt schon nervös
Bin am Samstag wahrscheinlich auch ab 18:00h dort.

Musst Du nicht nervös sein, denn es ist meistens geil dort.

Wenn Du Fragen hast, sprich mich einfach an.
Bin ziemlich groß und trage oft ein schwarzes Fetish-Shirt, wenn ich dort bin.

Gruß risk
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.06.2018, 09:41   # 405
Youngsixpackguy
 
Mitglied seit 29. June 2018

Beiträge: 1


Youngsixpackguy ist offline
First Time

Hallo liebe Leute,

ich muss zugeben, ich bin noch komplett unerfahren was Prostitution etc angeht allerdings dafür nicht weniger versaut als alle anderen. Da bin ich auf die erlebniswohnung gestoßen und wollte euch mal fragen:
Ich bin 23jahre und mich reizt es schon lange mal bei einem gangbang mitzumachen. Es scheint, als wenn die erlebniswohnung der richtige Ort ist. Ich wollte morgen mal dort aufkreuzen, wollte aber euch mal fragen, ob es sich lohnt bzw ob ein Samstag für einen Anfänger wie mich geeignet ist und ob dort auch andere in meinem Alter sind.
Da es mein erster Besuch generell was das alles angeht, würde ich natürlich gerne darüber berichten.
Falls ihr Tipps habt sagt Bescheid. Ich bin ehrlich gesagt jetzt schon nervös

Danke euch
Antwort erstellen         
Alt  19.06.2018, 18:56   # 404
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 26


berlinerr2020 ist offline
Zitat:
Interessant ist ja das hier besagter Mustafa, scheinbar immer noch Chef ist. Im Impressum steht aber ein anderer Geschäftsführer.
Nachdem ProstSchG hätte er als Verurteilter Straftäter auch keine Genehmigung bekommen. Fraglich ob die EW überhaupt schon eine hat...
Zitat:
Aber 2013 waren sie doch gar nicht in Mariendorf. Und wenn der jetzige Betreiber 2017 verurteilt wurde, durfte er gar keine Genehmigung kriegen. Oder ist hier ein Strohmann eingesetzt?
Mir ist der Laden sowieso suspekt, vor allem weil der Chef hier selber mit macht Geht gar nicht...

mr.cock27
darf ich fragen wann du letzte mal bei der erlebniswohnung warst?
Antwort erstellen         
Alt  19.06.2018, 16:44   # 403
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 1.012


mr.cock27 ist offline
Interessant ist ja das hier besagter Mustafa, scheinbar immer noch Chef ist. Im Impressum steht aber ein anderer Geschäftsführer.
Nachdem ProstSchG hätte er als Verurteilter Straftäter auch keine Genehmigung bekommen. Fraglich ob die EW überhaupt schon eine hat...
Antwort erstellen         
Alt  19.06.2018, 14:23   # 402
Rick-27
 
Benutzerbild von Rick-27
 
Mitglied seit 15. May 2016

Beiträge: 36


Rick-27 ist offline
Ich war von Ende 2011 bis Mitte 2016 des öfteren in der Erlebniswohnung und kann dem Zeitungsbericht nicht folgen, dass da angeblich "kleine Mädchen" waren, denn alle Frauen die ich bei den Partys gesehen habe, die waren weit über 20 Jahre alt.

Antwort erstellen         
Alt  19.06.2018, 12:37   # 401
RonnyBln
 
Mitglied seit 25. December 2006

Beiträge: 57


RonnyBln ist offline
@Valido
sind wir hier in einem poltischen Forum oder wollen wir unsere Sex-Erfahrungen austauschen?
Wenn Dir Berlin und seine Mernschen nicht gefällt, was machst du Bayern-Bazi dann im Berliner Forum?
Politker zu beschimpfen ist hier wohl nicht der richtige Ort. Ich könnte auch einiges über Euch Bayern sagen, aber das verkneife ich mir an dieser Stelle.....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.06.2018, 20:41   # 400
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 913


el_coyote ist offline
ich war selbst mehrfach dort, kenn andere kunden, die dort waren: selbst nix gesehen, niemand berichtet von frauen unter 18. mir hats durchaus gefallen. der inhaber war mir sympathisch. vielleicht warn weibliche gäste da, mit ihrem freund ? das hab ich erlebt, war mal ne mittvierigerin, die mit ihrem mann kam und sich zum spaß durchficken ließ.

wenns stimmt, mit u 18, müsste jetzt geschlossen sein.
Antwort erstellen         
Alt  18.06.2018, 20:04   # 399
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.479


risk77 ist offline
Ich war von 2011- Anfang 2013 und bin seit Oktober 2017 regelmäßiger Gast in der Erlebniswohnung.
In diesen Zeiträumen habe ich dort nie ein minderjähriges Mädchen angetroffen, geschweige denn „Kinderhandel“.

Eigentlich ist das ganze jetzt eine Art Partytreff wo sich männliche und weibliche Gäste auch über WhatsApp austauschen und mir somit auch viele Mädchen persönlich bekannt sind.
Keine davon ist unter 18 Jahren, - definitiv!

Gruß risk
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.06.2018, 10:22   # 398
Valido
 
Mitglied seit 23. January 2012

Beiträge: 463


Valido ist offline
Was soll man dazu sagen? 🤮🤮
Berlin bleibt Berlin!
Oder wie der ehemalige Kotzbrocken Wowereit (13 Jahre lang Regierender Bürgermeister und SPD Vorstandsmitglied) sagte: “arm aber sexy”.
Wer mistet da endlich einmal aus?
Valido
__________________
If you're not living on the edge - then you're taking up too much space ! NO FEAR
Antwort erstellen         
Alt  17.06.2018, 20:53   # 397
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 1.012


mr.cock27 ist offline
Yepp es geht um die Erlebniswohnung
https://m.tagesspiegel.de/berlin/pol.../22700302.html

Zum Kotzen, wenn das stimmt!!
Antwort erstellen         
Alt  17.06.2018, 13:14   # 396
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 1.012


mr.cock27 ist offline
Aber 2013 waren sie doch gar nicht in Mariendorf. Und wenn der jetzige Betreiber 2017 verurteilt wurde, durfte er gar keine Genehmigung kriegen. Oder ist hier ein Strohmann eingesetzt?
Mir ist der Laden sowieso suspekt, vor allem weil der Chef hier selber mit macht Geht gar nicht...
Antwort erstellen         
Alt  17.06.2018, 12:12   # 395
FoltoM
 
Benutzerbild von FoltoM
 
Mitglied seit 19. November 2017

Beiträge: 531


FoltoM ist gerade online
Oh... oh... der Verdacht liegt nahe.

Der BK schreibt:

Zitat:
Im Internet wirbt der Betreiber ganz offen mit „großartigen Sex-Erlebnissen und Orgien, versaut und sexgierig“. – Quelle: https://www.berliner-kurier.de/30631644 ©2018

Die EW wirbt:

Zitat:
Die Erlebniswohnung in Berlin: Das ist seit acht Jahren der Ort, an dem großartige Sex Erlebnis und Orgie gefeiert werden. Versaut und sexgierig - da bleibt kaum ein Wunsch unerfüllt
http://www.erlebniswohnung.com/index.php
__________________
~ 🎶 Turaluralu, ich gehe ficken, was machst Du? 🎵 ~

Antwort erstellen         
Alt  17.06.2018, 11:57   # 394
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 1.012


mr.cock27 ist offline
Ist hier die Erlebniswohnung gemeint?
https://www.berliner-kurier.de/berli...cht---30631644
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.05.2018, 17:16   # 393
Matthäus
 
Mitglied seit 18. July 2015

Beiträge: 12


Matthäus ist offline
Zitat:
Generell sollte man vielleicht verstehen, dass sich das Konzept der Erlebniswohnung im Vergleich zur Karl-Marx-Str. schon geändert hat. Es ist eine Herrenüberschuss-Party in einem Swingerclub ohne Sex-Garantie.
Eine hundertprozentige Sex-Garantie hatte man in der Karl-Marx-Straße auch nicht. "Herrenüberschuss" gab es dort auch schon. Das grundlegende Konzept "Gruppensex mit bezahlten Damen" hat sich nicht geändert.

Ich will den Laden nicht schlechtreden. Aber ein Swingerclub war und ist das nicht. Daran ändern auch die vereinzelten "privaten" Paare nichts, die es dort immer schon gab. Jeder, der mal in einem Swingerclub war, wird das bestätigen können.
Antwort erstellen         
Alt  23.05.2018, 15:13   # 392
maik12353
 
Mitglied seit 12. June 2017

Beiträge: 53


maik12353 ist offline
Hier der Link:
https://www.kaufmich.com/BecciBoo
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.05.2018, 14:41   # 391
andikausb
 
Mitglied seit 23. May 2018

Beiträge: 4


andikausb ist offline
Erlebniswohnung Becci

Such auf Kaufmich nach BecciBoo, das ist dort ihr Nick. Weiss leider nicht, wie ich den Link kopiere.
Antwort erstellen         
Alt  23.05.2018, 14:12   # 390
Kommissar Maigret
 
Benutzerbild von Kommissar Maigret
 
Mitglied seit 5. May 2014

Beiträge: 61


Kommissar Maigret ist offline
Becci ist wirklich genauso wie Du beschrieben hast. Wirklich cool. Ich war aber lange nicht mehr in der Erlebniswohnung und habe Becci schon länger nicht mehr gesehen. Hast Du einen Link?
Antwort erstellen         
Alt  23.05.2018, 09:34   # 389
andikausb
 
Mitglied seit 23. May 2018

Beiträge: 4


andikausb ist offline
Erlebniswohnung Becci

Liebe Mitstecher,
ich darf mich hier mal im Erlebniswohnungsthread einschalten.
Ich suche Becci, die ich aus 2016/ 2017 aus der Erlebniswohnung kenne. War eine absolute Granate und hat so ziemlich alles aus reiner Geilheit mitgemacht. DT, anal, DP. Vor allem wenn sie was getrunken hatte gabs kein halten mehr. Dann hatte sie stundenlang nur noch ficken im Sinn.
Sie war dann auf einmal verschwunden weil sie Ärger mit Cheffe hatte. Angeblich weil sie das mit Kondomen nicht so ernst genommen hatte.
Jetzt habe ich eine BecciBoo bei Kaufmich gefunden, die sie sein müsste. Nur der Service ist deutlich eingeschränkter als früher. Aber vielleicht geht da ja auch mehr.
Kann einer von Euch was zu der Dame sagen? Ist sie es!
Alzeit gut Stoss
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:52 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City