HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
Meine Frau, die Hure ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Bayern > FKK Colosseum - Augsburg
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.03.2004, 18:37   # 1
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Thumbs up FKK Colosseum - Gubener Straße 13, Augsburg - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
Ich schreibe zwar gerne und häufig meine Berichte, aber die über Klubs werden oft lang und da reicht manchmal auch ein "Steckbrief".

Wer es auch so halten will, bitte seine Erfahrungen in diesen Thread posten.

Zitat:
Colosseum
www.fkk-colosseum.com
Gubener Straße 13, 86156 Augsburg


__________________


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  14.05.2004, 17:08   # 131
The Bitchlover
 
Benutzerbild von The Bitchlover
 
Mitglied seit 23. May 2003

Beiträge: 761


The Bitchlover ist offline
@ donaldo

Auch ich werde meinen Vorsatz, vorerst nicht mehr ins ColA zu fahren, morgen über Bord werfen und mich wieder in die Arena begeben.

Könnte sein, dass es morgen wieder ein lustiges Forumstreffen gibt (2 Treffen sind vereinbart, vielleicht werden's noch mehr).

Nadine hatte ich mir bei einem meiner Besuche auch schon überlegt, habe mich aber dann doch anders entschieden und das bisher beste Erlebnis im ColA mit Anita (leider seitdem nicht mehr da gewesen) gehabt. Kann mich leider nicht mehr ganz genau an Nadine erinnern. Beschreib sie doch bitte etwas genauer, damit ich die TA-Liste (aufgeführt ist sie jetzt bereits) ergänzen kann.
__________________
TB - The Bitchlover
... der leider viel zu wenig Zeit hat für sein Hobby!
Antwort erstellen         
Alt  14.05.2004, 08:13   # 130
donaldo
Quack - salber
 
Benutzerbild von donaldo
 
Mitglied seit 8. November 2003

Beiträge: 10.760


donaldo ist offline
so schnell wirft man gute Vorsätze (in meinem Fall eine ColA-Pause) über Bord

ein wichtiger Termin wurde mir abgesagt, einen unwichtigen hab ich dann abgesagt und ab ins ColA, animiert durch einige Berichte in letzter Zeit, die auf eine Besserung hindeuteten:

zum wesentlichen: Soviele Dreibeiner wie gestern zw. 15-18 Uhr hab ich im ColA bisher (um diese Zeit) noch nie gesehen, wesentlich bessere Stimmung als die letzten 2mal . Mädels waren ca. 15-20 anwesend aber die (mir bekannten) TA`s waren spärlich gesät , schade aber der "Gute-Optik-Quotient" war diesmal o.k.

1. Runde: Nadine, schwarze lange Haare, div. Piercings an allen möglichen Stellen außer der Muschi (mag ihr Freund wohl nicht ) div. Tattoos und einem schönen Ring durch die Brustwarze. Also bei der wird`s einem allein schon durch die Suche nach neuen Tattoos und Piercings schon nicht langweilig (der kleine donaldo hat später dann noch ein Piercing in ihrer Zunge entdeckt ) Nadine ist sehr bemüht alles zufriedenstellend zu erledigen, was ihr bei mir auch gelang Ich hatte zudem noch das Glück, dass das Spiegelzimmer frei war, was zur gelungenen Nummer beitrug. Ich will jetzt nicht in Details gehen, aber wer auf o.g. Optik steht, kann bei Nadine beruhigt zulangen
Sie ist allerdings ab Sonnatg 2 Wochen im Urlaub, kommt danach aber wieder ins ColA zurück. Gibt es übrigens Gründe warum sie noch nicht in der TA-Liste zu finden ist Wenn keine negativen Erfahrungen anderer User vorliegen, würde ich sie dafür vorschlagen !

2. Runde: Juicy/Miranda um etwas Farbe ins Spiel zu bringen Über sie wurde schon oft berichtet, zurecht in der TA-Liste zu finden, kann nicht viel neues hinzufügen ...

Fazit: Mein Glaube an einen guten Club in A ist zurückgekehrt, ich denke langsam wird`s und ich werde auch wieder zurückkehren

gruss
donaldo


Nachtrag noch zu Nadine : Ihre Titten sind mit Hilfe von Silikon auf schön handliches Format gewachsen, fühlte sich recht natürlich an
__________________
Einer Versuchung sollte man stets nachgeben. Wer weiss, ob sie jemals wiederkommt. (Oscar Wilde)

Ich bin gern in Gesellschaft einer guten Frau. Wobei ich entscheide, ob sie gut ist. (Klaus Löwitsch)
Antwort erstellen         
Alt  13.05.2004, 18:09   # 129
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.600


fkk ist offline
Post Erstbesuch

@inmedius

für den Erstbesuch doch eine schöne Erfahrung, danke für deinen Bericht - leider muss man immer wieder feststellen, dass viele Lesen aber dann nichts schreiben. Sind die zu schüchtern oder was ist da los??? Irgendwie scheint das Geben - Nehmen - Prinzip manchem noch nicht bewußt zu sein - oder?

Nimm dir beim nächsten Mal mehr Zeit, es lohnt sich!

P.S. Leyla hat bei mir auch schon ein paar Mal animiert, sie ist noch relativ jung und vielleicht ein wenig "verrückt", aber hat irgendwie auch was Anziehendes. Hab sie bisher noch nicht ausgewählt, hatte immer die Hände und ...... voll zu tun.

__________________
...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.
Antwort erstellen         
Alt  12.05.2004, 02:07   # 128
inmedius
 
Mitglied seit 13. December 2003

Beiträge: 7


inmedius ist offline
Erstbesuch...und nicht der letzte!

Nachdem ich schon länger die (meist) euphorischen Berichte über das ColA verfolge, hab ich mich jetzt auch mal in die Höhle der Löwinnen gewagt...überhaupt das erste Mal in einen FKK-Club.
Am Samstagnachmittag wars soweit, geklingelt, hinein und angenehm überrascht...weniger von den Damen am Empfang (...unterm Solarium eingeschlafen?), dafür von vom unaufdringlichen Flair der Lobby...nach dem Begerüssungsvortrag Badeschlappen geschnappt und den Spind (...Spindchen...) belegt. Dann ausgiebig geduscht und hinein in die heiligen Hallen. Also gleich mal vorweg, die Temperatur empfand ich als sehr angenehm (wurde ja schon öfter bemängelt). Habe mich dann erstmal an die Bar gesetzt, wollte erstmal alles auf mich wirken lassen. Es waren ca. 15 Mädels da, grob geschätzt, hab nicht wirklich gezählt und wirklich eine hübscher als die andere...naja bis auf vielleicht ein oder zwei, die nicht so mein Geschmack waren. Die Stimmung war insgesamt eher verhalten, wobei mir natürlich der Vergleich fehlt. Nach kurzer Zeit ging schräg gegenüber die Couchaction los...blond+schlank räkelte sie sich auf einem etwas älteren Herrn...erst französich dann von hinten...aber richtig! Nach ein paar Minuten beendete er das ganze mit lautestem Stöhnen (...ist ein Arzt anwesend...?!)...sehr eindrucksvoll!
Inzwischen gesellte sich nach kurzem Augenkontakt eine süsse schwarzhaarige zu mir. Sie stellte sich als Leyla (?) vor, Türkin, Anfang 20 mit kleinem festen Busen, schwarzem Strumpfband und pechschwarzen Augen. Ein bisschen smalltalk (fühlte mich ein wenig "ausgefragt"...aber vielleicht bin ich das nur nicht gewohnt...) fragte sie mich, ob sie mich vernaschen dürfte...na aber wie! Ab in den zweiten Stock! Erst noch ein bisschen geplaudert (hätte ich jetzt nicht unbedingt haben müssen) gings los. Küsse etwas zaghaft, eher Bussis, dafür dann schönes FO...und schwupps so schnell konnte ich gar nicht Hilfe schreien, hatte ich ihre Mumu im Gesicht! Ausgiebig 69 und sie konnte mir wirklich glaubhaft machen, dass sie Spass daran hatte (ich weiss, dass die Mädels nicht bei jedem Gast multiple Orgasmen erleben...aber eine hingebungsvoll inszenierte Illusion ist doch auch was schönes, oder?). Irgendwann dreht sie sich auf den Rücken und meinte, sie wolle das jetzt geniessen, ob das ok sei...schon wieder so'ne überflüssige Frage...ich sie also geleckt, bestimmt 10 Minuten, um dann nach kurzer FO-Einlage Ihreseits bei mir schließlich im Doggy in Ihr (natürlich mit Conti) zu explodieren...
danach wieder smalltalk (fand ich ein wenig gezwungen...) und zusammen runter (50 Eur)..leider musste ich gehen..aber Fazit: sehr ansprechend und vor allem sauber - das war sicher nicht mein letzter Besuch!!:~
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2004, 19:30   # 127
TMfan
mille e tre
 
Benutzerbild von TMfan
 
Mitglied seit 30. August 2003

Beiträge: 3.406


TMfan ist offline
"Freund" Mohammed

na ja... was das auch immer ist. Schade, daß sie sich mit diesem Tatoo verunstaltet hat, wenn der Freund vielleicht mal Detlef heißt.

Ich habe mich sehr gut mit ihr unterhalten, vor dem Sex und nach dem Sex - sogar sehr ausführlich. Süß, lieb, aber nicht blöd. Vielleicht auch eben mein Inteligenzniveau, eben bäriges Niveau.

Ich vemißte bei ihr bei allen Bemühungen jedoch etwas erotische (nicht intellektuelle) Sensitivität, das ist eben der Sturm der Jugend. Oder doch mangelnde Intelligenz????

Der Bär war jedenfalls sehr zufrieden mit dem süßen Schatz. Aber es gab bessere.......

Was wiederum nichts heißt...

Quod erat demonstrandum
__________________
ursus oeconomicus semper volans
oder: der gemeine Sparbär, subspecies Schwebebär
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2004, 19:15   # 126
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
... ich weiss was er meint wg. Samantha. Sie ist wirklich nett und hübsch, aber jede Unterhaltung ist schwierig und das gilt schon für einfache Themen.

Aber nochmal: sie ist okay!
__________________
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2004, 16:53   # 125
amante
 
Mitglied seit 13. February 2003

Beiträge: 1.092


amante ist offline
@max007
-------------------------------------------------------------------------------
"...sie ist zwar nicht die hellste, aber mit dem Aussehen..."
------------------------------------------------------------------------------

Wie kommst du denn drauf? Hast du versucht dich mit Sam über komplexe, philosophische Themen zu unterhalten?
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2004, 13:42   # 124
max007
 
Mitglied seit 18. April 2002

Beiträge: 43


max007 ist offline
nicht so toll

kurzer bericht zu meinem COLA besuch:

ambiente finde ich ok. Sauberkeit 1a !!!!!!!!!!

1.) Eva aus München
sehr kurze blonde haare. ca. 180 gross, grosse oberweite

war nicht gerade berauschend, irgendwie sehr passiv und professionell
nicht zu empfehlen

2.) Jeanette aus Kölle
Blonde schulterlange Haare

hat mich auch nicht vom hocker gerissen, war aber OK! sehr ferundliches wesen

3.) Samantha
extrem süsses gesicht, blonde locken

dieses mädchen ist definitv zu schade für dieses geschäft. sie ist zwar nicht die hellste, aber mit dem aussehen und dem lächeln könnte sie es auch woanders zu was bringen. noch dazu mit ihren 20 jahren! würde gerne ihren freund mohamed kennenlernen - der kann nämlich nicht ganz dicht sein!

also, wie ihr seht, fand ich sie sehr nett - aber dort fehl am platz!

ich hoffe, ich werde beim nächsten mal auf bessere treffen - vielleicht sollte ich von meiner vorliebe für blond abweichen...


Antwort erstellen         
Alt  11.05.2004, 09:04   # 123
Sockentot
Chiara Fan
 
Benutzerbild von Sockentot
 
Mitglied seit 18. November 2003

Beiträge: 61


Sockentot ist offline
2.tes mal im Cola

Nach langem Hin und her hab ich gestern mal wieder die Autobahn nach Augsburg gefunden. Pünktlich um 14 Uhr angekommen rein 60 Euronen gelöhnt (wäre am liebsten mit der empfangsdame schon aufs Zimmer:-)) duschen; schlappen und Handtuch an.
Dann rein ins Paradies. Erstmal an die Bar und Lage checken. Gestern waren so ca. 14 Mädels da.
Eine ist mir sofort aufgefallen:
Nadine 24 Jahre C-Cup KF 34 dunkle Lange Haare mit Roten Strähnen, Brustwarzenpiercing; Viele Tatoos;Ist seit Muttertag da und bleibt erstmal nur eine Woche weil sie dann Urlaub in der Türkei macht.
Lockeres Gespräch Sie kommt aus dem Pott hat aber schon in der Baierbrunner in München gearbeitet (habe leider keine Berichte oder Bilder gefunden). Die stimmung war superlocker und wir haben viel gelacht. Danach hoch aufs Zimmer. 50 Euro Standardnummer 1a Service. FO schön langsam und danach ein ritt das es mir ganz anders wurde.ich hielt es nicht länger als 20 Min aus. danach noch small talk runter ihr das geld gegeben und wieder in die Halle.

In der Halle ist mir ein älterer Herr mit dickem Bauch begenet der meinte er hat sich jetzt erstmal ne Viagra eingeschmissen weil sonst hier nix mehr geht... :-P

Danach bisschen Sauna und Whirlpool. Später als ich dann mal auf eine der Couchen platz nahm kam Nadine wieder zu mir und meinte ob wir ein zusammen Rauchen wollen. Nochmal ne halbe stunde super Small talk und ich war kurz davor wieder mit ihr aufs Zimmer zu gehen aber ich brauchte noch Ruhe. Dann wieder rein in den Whirlpool und ein bisschen relaxt. Auf einmal kam Mädel mit in den Pool und fragte ob sie sich zu mir setzten durfte. Leider weiss ich ihren Namen nicht mehr er fing mit J an. Sie war ca. 175 gross schöner C-Cup dunklerer typ dunkle lange glatte Haare. Sie machte mich so heiss im Pool das ich fast schon dort explodierte. Dann hoch aufs Zimmer. Diese Zimmer hab ich noch nie gesehen. Mit Spiegel an der Decke und eigene Dusche. dann rauf aufs Bett. FO schön tief und Gefühlvoll und danach schon im DOcky style das ganze dauerte mit W-Pool ca. 50 Min. Super GFS ist schön mitgegangen aber nicht zu übertrieben.

Danach wieder entspannt die Heimreise angetreten..... :-P
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2004, 18:26   # 122
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
@golomb

Schöner Einstandsbericht!

Allerdings wirst du merken, dass Ayleen nur unterer Durchschnitt ist, warte mal, bis du an die echten Granaten gerätst ...
__________________
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2004, 16:21   # 121
golomb
 
Mitglied seit 21. November 2003

Beiträge: 29


golomb ist offline
Mona, Ayleen, Yasmin

Hallo Gemeinde,

nun war es endlich auch bei mir soweit und ich bin Freitag Abend ins cola gefahren.
Da ich das erste mal da war, war ich sicherlich erstmal ziemlich zurückhaltend und habe mir das ganze mal angeschaut.
Ich muss sagen, hat mir sehr gefallen und ich werde sicherlich wieder hinfahren.
Nun zu den Daten.

1. Mona: 165, dunkle Haare die Brüste sind nicht die tollsten. Hat aber ein ganz süßes gesicht und da sie mich schon am Anfang angelächelt hat und mir behilflich war (Habe mich wohl echt doof angestellt) dachte ich mir das sie die erste sein soll. Rauf aufs Zimmer, ich wollte erstmal die 50 euro Variante. Sie hat mir sehr lange ein geblasen und cih muss sagen wirklich vom Feinsten. Küssen, auf meine frage ob ich sie denn auch verwöhnen dürfte, sagte sie das es in dem 100 euro Preis drin wäre, da habe ich natürlich erstmal verzichtet. Vom GFS dachte ich eigentlich das es nicht besser werde könnte, da hatte ich mich getäuscht.

2. Ayleen: 25, dunkle glatte Haare, Schwarzes Band um ein Bein.
Tolle Brüste, toller Hintern, sehr nett, wir haben uns erst unten eine weile unterhalten. Rauf aufs Zimmer, sie mich erstmal alleine gelassen aber was danach abging war einfach der Hammer. Blow Job, vom feinsten. Einfach geil, der Sex, sie sich auf mich gesetzt, mit dem Rücken zu mir, das hat sie echt drauf. Dann umgedreht und zum Schluss noch von Hinten. Nun war ich von dem Laden wirklich hin und weg. Hier durfte ich dann auch mal Ran und durfte sie Lecken. Besser konnte es nicht werden dachte ich zumindest.

3. Yasmin: 23, 174 cm ohne Schuhe, tolle Brüste, tolle Figur (Zu dieser Dame muss ich sagen das sie mir schon aufgefallen war als ich rein kam, mich aber nicht getraut habe)
Wir kamen an der Bar über ihre Freundin Ami ins gespräch, war einfach super. Was ich später erfuhr, ich bin ihr anscheinend auch aufgefallen.
Wir also nach oben, vereinbart waren 50 euro. Sie mich erstmal vom feinsten verwöhnt. Danach war ich dran und hier kann ich sagen das ich es geschafft habe sie mit meiner Zunge zum Höhepunkt zu bringen. Das was ich mit ihr erlebt habe, war einfach ein Traum. Wir beide wollten ehrlich gesagt nicht mehr Runter, nur nach einer Stunde hatte ich wirklich ein schlechtes gewissen und habe ihr dann gesagt das wir runter gehen sollten damit sie kein Ärger bekommt.
Wir also in die Umkleide und ich ihr 100 euro gegeben, sie schaute mich nur an und wollte gerade sagen das 50 vereinbart waren, da war ich aber schneller und meinte ist schon Ok so.
Den REst des Abends verbrachte ich nur noch mit ihr zusammen und ich muss wirklich sagen, scahde das man so eine tolle Frau in so einem Laden kennenlernt, was sie auch meinte.

Fazit: 260 euro Inkl. Eintritt und 5 std. Vergnüg pur.
Das mit dem Essen stimmt schon leider gibt es da nichts mehr, ich habe dann auch schon Hunger bekommen aber ich jonnte damit Leben war ja sonst, ein erlebnis das ich so schnell nicht vergessen werde.
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2004, 14:01   # 120
ejacool
Porn in Munich
 
Benutzerbild von ejacool
 
Mitglied seit 9. April 2003

Beiträge: 432


ejacool ist offline
...also ich war immer nur zum Essen da. "All you can eat" für 60,00 Euro. Und anschließend eine heiße Dusche.
__________________
Lieber einen Skisack als einen Tennisarm.
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2004, 13:46   # 119
-
 

Beiträge: n/a


.
Antwort erstellen         
Alt  09.05.2004, 12:43   # 118
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.600


fkk ist offline
Post Essen

Ja das es nichts mehr zum Essen gibt ist ein deutliches Minus!!



Vor allem für die Kunden die länger bleiben, irgendwie müssen die Tanks ja wieder aufgeladen werden. Der Betreiber sollte den Eintrittspreis um 10€ kürzen, dann kann man sich ja was bestellen und es passt wieder.
__________________
...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.
Antwort erstellen         
Alt  09.05.2004, 12:38   # 117
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.600


fkk ist offline
Post ....neulich im CO|A....

Am Beispiel Sonja zeigt sich dass die Erfahrungen, die verschiedene Kunden mit den Mädels machen, recht unterschiedlich sein können (Thema Chemie). Hab es mir auch überlegt mit Sonja aufs Zimmer zu gehen, musste mich ab entscheiden, und da fiel die Wahl auf Michaela.

Die Wahl der Qual fiel auf:

- Angelique: wie immer absoluter GFS
- Stella: obergeil!
- Michaela: erst seit kurzem da, ca. 170, ca. 25j., schlank, lange blond gesträhnte Haare, wirkt am Anfang etwas reserviert, konnte sie aber "auftauen", gute Wahl!

... so kann man doch mal einen Tag verbringen!



@ Hanjo

Der Gedanke hat was ...
__________________
...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.
Antwort erstellen         
Alt  09.05.2004, 11:55   # 116
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
@Darkstern

Ich denke, man sollte die 10 Euro vom Eintrittspreis abziehen, 50 Euro wären sicher auch in Ordnung.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  09.05.2004, 11:49   # 115
-
 

Beiträge: n/a


Leistung

Wenn es kein Essen mehr gibt, dann müßte auch der Eintrittspreis fallen.

Weniger Leistung - weniger Geld


Darkstern
Antwort erstellen         
Alt  09.05.2004, 11:15   # 114
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Ich schreibe auch noch einen ausführlicheren Bericht zu meinem Besuch letzte Woche. Für mich ist die Tendenz im ColA derzeit stabil, es kommen und gehen viele Mädels, aber die Qualität wird nicht schlechter, man kennt nur die neuen Frauen noch nicht.

Dass mit dem Buffet habe ich so gelöst, dass ich mir Essen bestellt habe (ca. 10 Euro) und das war dann gut.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  08.05.2004, 22:24   # 113
gunsandroses
 
Mitglied seit 18. October 2002

Beiträge: 65


gunsandroses ist offline
Donnerstag im ColA

bin am Do. spät noch ins ColA. und war zu erst bei Sonja, war zwar ok hat mich aber nicht vom Hocker gehauen.

Hab dann noch die mir bekannte Chantall genommen und dazu gibts einfach nur zur sagen das Sie absolute Spitzenservice bietet.
Leider ist die kleine erst wieder ab Juni im ColA.


Gruß gun
Antwort erstellen         
Alt  08.05.2004, 09:55   # 112
Hanjo
Biergartenbesucher
 
Benutzerbild von Hanjo
 
Mitglied seit 25. April 2002

Beiträge: 823


Hanjo ist offline
@ TB
Stella war Donnerstag und Freitag da.
Mich verwundern ein bißchen die teilweise negativen Berichte.

Da ich viele Clubs (auch in Hessen und NRW) kenne und häufig im Atlantis aufgeschlagen habe, wird euch mein gestriges Fazit wundern:
Es war das beste Erlebnis, das ich jemals in einem Club hatte - und das in unserem ColA.
Ich muss erst ein bißchen von dieser Welle der Euphorie herunter, um einen halbwegs lesbaren Bericht schreiben zu können.
Ich denke nur an gestern und schon verspüre ich ein Kribbeln im Bauch - und das nur nach einem Clubbesuch, verrückt!!
So viel schon mal vorweg:
Sonja , Angelique und Monika ließen mich

Hanjo, häufig sehr kritisch, aber nach diesem Tag versucht, seine Clubausflüge für immer zu beenden .
Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist
Antwort erstellen         
Alt  07.05.2004, 16:43   # 111
The Bitchlover
 
Benutzerbild von The Bitchlover
 
Mitglied seit 23. May 2003

Beiträge: 761


The Bitchlover ist offline
@ Taylor07
Ist Stella nun doch wieder da oder war sie gar nicht weg?
Hatte von Liebevoll-ER die Info erhalten, dass sie wieder abgedüst ist.
__________________
TB - The Bitchlover
... der leider viel zu wenig Zeit hat für sein Hobby!
Antwort erstellen         
Alt  07.05.2004, 11:57   # 110
Elbe45
PussyClub-Überlebender
 
Benutzerbild von Elbe45
 
Mitglied seit 13. May 2003

Beiträge: 1.335


Elbe45 ist offline
Danke, Taylor!

... für die Warnung. Auch ich werde das ColA erst mal zurückstellen, da sich die Euphorie so langsam legt. (Kein Büffet mehr, kein Fitness-Raum, der schon so lange versprochen ist, Duschpausen statt Fickzeit usw.) Am 10.5. werde ich stattdessen wieder mal das Phoenix in Stuttgart aufsuchen - oder das Dream, weiß noch nicht genau. Da weiß ich, was ich habe. Das haben die in Augsburg nun davon.

e45
__________________
Hurensex ist eine Alternative, wenn auch nur eine Scheiß-Alternative, denn die Erotik einer liebenden Frau wird dem kommerziellen Paysex langfristig immer überlegen sein.
Antwort erstellen         
Alt  07.05.2004, 09:39   # 109
Taylor07
kleiner schneider
 
Benutzerbild von Taylor07
 
Mitglied seit 25. November 2002

Beiträge: 567


Taylor07 ist offline
war gestern auch im cola....
keine stimmung keine guten maedels
stella war zwar da, war aber von nem typen dauerbelegt (ueber 3 stunden....)
war dann bei sonja (o.k. aber nicht umhauend)
und bei angelique ebenfalls o.k.
die beiden waren aber das einzige dadrin was man nehmen konnte.
so allmaehlich sinkt das cola auf sudfass pasing ab; viele rumsitzende damen, alle untere mittelklasse, und vielleicht ein bis zwei "gute".
das eintrittzahlen wird zum lotteriespiel.

ich glaub ich mach mal ne colapause

taylor

ach ja, den duschtrick machen jetzt wohl bald alle, trotzdem sind manche noch verdammt schnell
__________________
facciamo bunga bunga
Antwort erstellen         
Alt  06.05.2004, 21:14   # 108
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
... Ich war gestern auch im ColA ... fand es recht gut. Bericht folgt noch am Wochenende.

Sonja hat mich auch umgarnt, ich habe sie aber nicht gewollt, bin dafür mit Ayleen hoch, was eine Pleite war. Lahmer Standard, auch sehr zügig alles.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  06.05.2004, 11:16   # 107
ejacool
Porn in Munich
 
Benutzerbild von ejacool
 
Mitglied seit 9. April 2003

Beiträge: 432


ejacool ist offline
Gestern 1630: etwa 15 Mädels und etwa gleichviel Herren, etwas triste Stimmung (angeblich seit einer Woche), seit Montag darf kein Essen mehr ausgegeben werden. Lisa, Cheyenne, Kim und Linda nicht da (oder etwa nicht mehr?)
Nach Sauna und Whirlpool wieder einmal mit Sonja mit. Diesmal war es eine richtig scharfe Nummer im Stil von Lisa! Super ZK, Mumu schlecken ohne Aufpreis, Super FO, alles zum 30 Min. Preis!
Für mich eine der bisher besten Erfahrungen im ColA!!
Sonja hat eine Super 34er Figut, etwa 165 cm, kleine, aber süße Boobes.
In der Sauna mit einem Italiener geratscht, der kam extra für einen Tag aus Riva ins ColA!!!
Anschließend mit Ayleen (deutsch) aufs Zimmer, war eher schwach, keine ZK, eher Abfertigung.
Interessant ist, dass die Mädels darauf achten, nicht zu frü wieder unten gesehen zu werden: : "Du kannst hier oben noch duschen!"
__________________
Lieber einen Skisack als einen Tennisarm.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:43 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City