HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
10.000 x Gratis Werbung ??!

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HUREN weltweit (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  12.08.2017, 00:23   # 1
Schachspieler
 
Mitglied seit 1. August 2017

Beiträge: 12


Schachspieler ist offline
Sexreise

Kann mir jemand helfen? Ich habe genug Geld, aber kann nur bar oder per Lasttschriftbezahlen. Die ganze Woche wurde ich auch durch den Computer schikaniert. Geschafft habe ich bis jetzt das eticket für den Flug nach Thailand. Bei der nur Hotelreservierung erhielt ich ein vermeintliches Sepamandat per mail ohne Bestätigung, der Kontoauszug hatte heute seinen Verzögerungstag. Bei der eigentlich verbindlichen Buchung der Ladie für 30 Tage klickte ich über eine vermeintliche Reservierung hinweg.Das Formular nahm meine Buchung aber an. Kriege ich wenigstens noch Antwort von der Agentur oder soll ich meine Reise überhaupt nicht bekommen. Meine Buchung ist 30 Tage und die vermeintliche Reservierung nur 7 Tage. Hätte bei der tatsächlichen Reservierung das Formular meine 30 Tage gar nicht annehmen dürfen? Ich buchte eben die, die mir mit ihren Bildern spontan am sympathischsten war, Escortstyle, 162, 48 kg. Ihr Gesicht erinnerte mich spontan an ein russisch-deutsches Model, mit dem ich leider keinen richtigen Kontakt nach viel Emailfreundschaft hatte.

Es würde 2600 € kosten für komplett 24stdl. Ich bin schon für Freundinnenversuch und für Gentlemanagreement für den anspruchsvollen Herrn für die entspannte Sinnlichkeit mit Model, thailändisch ist genau so gut. Mein Hotelzimmer wäre auch groß und hätte viel zu bieten auch für drei, auch sonst Luxus wie Sauna und Küche.

Dasselbe mit einem deutschen Model hier würde ja allein für sie ca 30000€ kosten.

Unter einer kompletten Nacht oder eben Langzeitaufenhalt in Clubs hier, eigentlich mit geringer Einschränkung immer noch Flatrate will ich eigentlich nicht. Ich bleibe studentisch.

Das Einzelhandlungsbezahlen lehne ich ab. Ich bin kein zu reparierender Computer.

Anderweitig wäre ich obig aber nur zum Freundinnversuch zum ca. gleichen Preis bereit in Thailand.

Meint ihr in Thailand wären 2600€ genug Anreiz dortig für eine andere für mich als Freundversuch für obige Zeit. Ich will mein Model. Zumindestens hier im Forum in Deutschland unbezahlbar. Der Orsolic in you tube sagt dasselbe über Österreich und fliegt oft nach Osteuropa.

Kann mir einer sagen, wie das wieter geht. Ich würde auch von meinem guten Urlaub berichten wollen.

Außerdem besingen Frauen in gewissen Oberschichtsclubradios für Fernreisewerbung mit Models auch die Menschenrechte ihrerseites wohl auch für Sex. Für mich wären das für 30 Tage obig eben die 2600€ anstatt 30000€
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City